Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 48 Jobs in Ahrensfelde

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 12
  • Wissenschaft & Forschung 10
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 4
  • Nahrungs- & Genussmittel 4
  • Funk 3
  • Medien (Film 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Tv 3
  • Verlage) 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Bildung & Training 2
  • Medizintechnik 2
  • Pharmaindustrie 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Personaldienstleistungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 44
  • Ohne Berufserfahrung 30
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 47
  • Teilzeit 8
  • Home Office möglich 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 38
  • Befristeter Vertrag 4
  • Ausbildung, Studium 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Forschung

Regulatory Specialist Botanicals (m/f/d) EMEA

Mo. 29.11.2021
Heidelberg, Berlin
At ADM, we unlock the power of nature to provide access to nutrition worldwide. With industry-advancing innovations, a complete portfolio of ingredients and solutions to meet any taste, and a commitment to sustainability, we give customers an edge in solving the nutritional challenges of today and tomorrow. We’re a global leader in human and animal nutrition and the world’s premier agricultural origination and processing company. We develop, produce and market food and beverage ingredients at ADM WILD. Our portfolio ranges from natural flavors, extracts and colors, beverage bases and fruit preparations to functional ingredients and food service solutions.Regulatory Specialist Botanicals (m/f/d) EMEALocation: EMEA (Eppelheim near Heidelberg, Berlin, Amsterdam, Valencia)strategic and operative responsibility for executing all regulatory interactions and initiatives in relation to the botanicals portfolio as well as support respective commercial initiatives and commercialization efforts for new developments.regulatory assessment of the botanical extracts and raw materials used to ensure legal compliance with national, european and international regulations and standards.provide regulatory expertise to stakeholders for various international markets, facilitate respective product development processes and be an active part in decision making processes. continuous monitoring and regulatory change management for the entrusted portfolio in line with the company’s commercial goals and strategies.maintaining appropriate compliance data and creating documents within the respective IT systems (SAP) as well as managing customer requests.leading and driving regulatory input to project work in relation to the company’s portfolio of botanical extracts.writing, reviewing and updating regulatory position papers, policies, standard operating procedures and work instructions specific to the entrusted portfolio.represent the company in appropriate affiliate associations and/or working groups.legal evaluation and support of product claims related to the portfolio.university degree that enables working in a regulated industry (e.g. state-certified food chemist, ecotrophologist or similar field of study with in-depth knowledge of food or regulatory law)several years professional experience within the food/flavor industry in an international working environmentproven expertise in working with botanical extractsexcellent knowledge of English language and communication skills; further language skills (German, Spanish) beneficialexcellent ability to work in a teamproactive and solution-oriented workinghigh sense of ownership and responsibility, high degree of commitmentopen mindset and curiosity to approach and implement new ways of working as well as subject mattershigh technical competence and creativity in finding solutionsdeveloping and leveraging networks with various stakeholders (internally and externally) challenging tasks, short decision-making processes and a high level of personal responsibility in a modern work environment with flexible work time models room for innovative thinking and growth company culture which promotes continuous learning and diversity excellent career opportunities in a world leading nutrition company attractive remuneration including a variety of social benefits like subsidized health and fitness offers
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technische Laboratoriumsassistenz (w/m/d) als Laborant*in im Bereich Pharma / Health Science

So. 28.11.2021
Berlin
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter*innen, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeiter*innen und einem internationalen Netzwerk von über 6.400 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 50 Standorten präsent.Die SGS Analytics Germany GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als ein europaweit tätiger Komplettanbieter für Beratung, Probenahme und Analytik in den Segmenten Umwelt, Hygiene, Lebensmittel, Pharma und Products hat sie das Ziel, zusammen mit Kunden, eine gesunde Umwelt zum Wohlergehen dieser und nachfolgender Generationen zu erhalten. Sie verantworten die Planung und Durchführung der Diagnostik in den Fachbereichen Probenaufnahme und -verteilung, Hämatologie und Gerinnung, Klinische Chemie und Serologie, PBMC-Präparation und Durchflußzytometrie sowie ELISA und Multiplexanalysen. Sie erstellen Dokumente im Rahmen des Qualitätsmanagements und wirken an Methodenvalidationen mit. Sie führen Kalibrationen und Qualitätskontrollmessungen sowie Plausibilitätsprüfungen der vorliegenden Ergebnisse durch. Sie warten die Analysegeräte und pflegen die eingesetzten Prüfmittel.  Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als Medizinisch-technische Laboratoriumsassistenz (MTLA) oder eine vergleichbare Ausbildung. Sie konnten bereits Berufserfahrung in einem akkreditierten Labor sammeln oder bringen das entsprechende fachliche Interesse an den oben beschriebenen Aufgaben mit, wir arbeiten Sie gerne ein. Sie haben idealerweise Vorkenntnisse im Bereich klinische Studien und GxP. Sie bringen die Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten und zur Teilnahme an Wochenend- und Spätdiensten mit.  IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten. 
Zum Stellenangebot

Senior Spezialist Klinische Bewertungen (m/w/d)

Fr. 26.11.2021
Berlin
Senior Spezialist Klinische Bewertungen (m/w/d) BIOTRONIK ist einer der weltweit führenden Hersteller kardio- und endovaskulärer Implantate und Katheter für Herzrhythmusmanagement, Elektrophysiologie und Vaskuläre Intervention. Als global tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin bieten wir Spitzenlösungen auf dem neuesten Stand von Technologie und Forschung. Unser Erfolg basiert auf der Kompetenz und der ergebnisorientierten Zusammenarbeit unserer Mitarbeiter. Bei dem Thema internationale Zulassung von hochkomplexen Medizinprodukten ist unsere Abteilung Regulatory Affairs in ihrem Element. Ihre Aufgaben Entwickeln von Strategien für die klinische Bewertung und Erstellung und Pflege der notwendigen Dokumentation für Medizinprodukte der Klassen I bis III nach MDR (EU) 2017/745 unter Berücksichtigung aktueller Gesetze und Vorschriften Vorbereitung und Unterstützung der Kommunikation mit Benannten Stellen und Behörden Analyse klinischer Daten und Darstellung von Produkt- und Verfahrensrisiken Recherche und Beurteilung relevanter technischer und wissenschaftlicher Literatur Arbeit in interdisziplinären Teams im Rahmen der Produktentwicklung Erstellung von Berichten und Plänen in enger Zusammenarbeit mit verschiedenen Abteilungen (u.a. Risikomanagement, Forschung und Entwicklung, Regulatory Affairs, klinische Studien, Biostatistikern und Produktmarketing) Bewertung von Risiko/Nutzen Profilen von Produkten Analysieren und entwickeln von Strategien für die klinische Bewertung unter Berücksichtigung von rechtlichen Anforderungen Ihr Profil Abgeschlossenes Studium der Natur-, Lebens- oder Ingenieurwissenschaften (Promotion wünschenswert) Solide Erfahrungen in der Literaturrecherche und -auswertung, mit wissenschaftlichen Publikationen und/oder Medical Writing Mehrjährige Berufserfahrung in der Erstellung klinischer Bewertungen von Medizinprodukten Sehr gute Kenntnisse der gesetzlichen und normativen Rahmenbedingungen von Medizinprodukten von Vorteil Kenntnisse im Bereich Planung und Durchführung klinischer Studien Gutes Verständnis für Statistik und dem Interpretieren komplexer klinischer Daten Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse (Englisch mindestens C1, schriftlich und mündlich) Was wir bieten Attraktives Entgelt gemäß Tarif der Metall- und Elektroindustrie (West) Familienfreundliche Arbeitszeiten durch flexibles Arbeitszeitmodell mit Kern- und Gleitzeit Zahlreiche Benefits (Zuschüsse zu Kantine, betrieblicher Altersvorsorge, Jobticket) Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte ausschließlich online! Wir freuen uns auf Sie. Standort: Berlin | Arbeitszeit: Vollzeit | Vertragsart: Unbefristet Jetzt bewerben unter: biotronik.com/karriere Ansprechpartner: Guido Seidenbecher | Tel. +49(0)30 689 05-3527 Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Es besteht grundsätzlich auch die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. Senior Spezialist Klinische Bewertungen (m/w/d) BIOTRONIK ist einer der weltweit führenden Hersteller kardio- und endovaskulärer Implantate und Katheter für Herzrhythmusmanagement, Elektrophysiologie und Vaskuläre Intervention. Als global tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin bieten wir Spitzenlösungen auf dem neuesten Stand von Technologie und Forschung. Unser Erfolg basiert auf der Kompetenz und der ergebnisorientierten Zusammenarbeit unserer Mitarbeiter. Bei dem Thema internationale Zulassung von hochkomplexen Medizinprodukten ist unsere Abteilung Regulatory Affairs in ihrem Element. Ihre Aufgaben Entwickeln von Strategien für die klinische Bewertung und Erstellung und Pflege der notwendigen Dokumentation für Medizinprodukte der Klassen I bis III nach MDR (EU) 2017/745 unter Berücksichtigung aktueller Gesetze und Vorschriften Vorbereitung und Unterstützung der Kommunikation mit Benannten Stellen und Behörden Analyse klinischer Daten und Darstellung von Produkt- und Verfahrensrisiken Recherche und Beurteilung relevanter technischer und wissenschaftlicher Literatur Arbeit in interdisziplinären Teams im Rahmen der Produktentwicklung Erstellung von Berichten und Plänen in enger Zusammenarbeit mit verschiedenen Abteilungen (u.a. Risikomanagement, Forschung und Entwicklung, Regulatory Affairs, klinische Studien, Biostatistikern und Produktmarketing) Bewertung von Risiko/Nutzen Profilen von Produkten Analysieren und entwickeln von Strategien für die klinische Bewertung unter Berücksichtigung von rechtlichen Anforderungen Ihr Profil Abgeschlossenes Studium der Natur-, Lebens- oder Ingenieurwissenschaften (Promotion wünschenswert) Solide Erfahrungen in der Literaturrecherche und -auswertung, mit wissenschaftlichen Publikationen und/oder Medical Writing Mehrjährige Berufserfahrung in der Erstellung klinischer Bewertungen von Medizinprodukten Sehr gute Kenntnisse der gesetzlichen und normativen Rahmenbedingungen von Medizinprodukten von Vorteil Kenntnisse im Bereich Planung und Durchführung klinischer Studien Gutes Verständnis für Statistik und dem Interpretieren komplexer klinischer Daten Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse (Englisch mindestens C1, schriftlich und mündlich) Was wir bieten Attraktives Entgelt gemäß Tarif der Metall- und Elektroindustrie (West) Familienfreundliche Arbeitszeiten durch flexibles Arbeitszeitmodell mit Kern- und Gleitzeit Zahlreiche Benefits (Zuschüsse zu Kantine, betrieblicher Altersvorsorge, Jobticket) Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte ausschließlich online! Wir freuen uns auf Sie. Standort: Berlin | Arbeitszeit: Vollzeit | Vertragsart: Unbefristet Jetzt bewerben unter: biotronik.com/karriere Ansprechpartner: Guido Seidenbecher | Tel. +49(0)30 689 05-3527 Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Es besteht grundsätzlich auch die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung.
Zum Stellenangebot

Chemisch-technische Assistenz / Umwelttechnische Assistenz / Anlagenmechaniker*in (m/w/d) als Probenehmer*in im Bereich Trink- und Nutzwasser

Fr. 26.11.2021
Berlin
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter*innen, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeiter*innen und einem internationalen Netzwerk von über 6.400 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 50 Standorten präsent.Die SGS Analytics Germany GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als ein europaweit tätiger Komplettanbieter für Beratung, Probenahme und Analytik in den Segmenten Umwelt, Hygiene, Lebensmittel, Pharma und Products hat sie das Ziel, zusammen mit Kunden, eine gesunde Umwelt zum Wohlergehen dieser und nachfolgender Generationen zu erhalten. Sie entnehmen, im Großraum Nordrhein-Westfalen sowie anliegenden Bundesländern, Proben hauptsächlich aus den Bereichen Trink- und Nutzwasser. Als Probenehmer sind Sie für die fach- und termingerechte Durchführung der Probenahmen verantwortlich. Sie übernehmen die Reinigung, Pflege und Instandhaltung der Probenehmerausrüstung und halten Vorgaben von Behörden und des Qualitätsmanagements ein. Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung in einer der oben genannten Bereichen. Sie bringen idealerweise Berufserfahrung in einem relevanten Aufgabenbereich mit. Reisetätigkeiten mit Übernachtungen stellen für Sie kein Problem dar. Sie haben einen Führerschein der Klasse B. Sie verfügen über gute kommunikative Fähigkeiten und beherrschen die deutsche Sprache gut in Wort und Schrift.  IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten. 
Zum Stellenangebot

CTA/LTA/PTA oder vergleichbar als Laborant*in (m/w/d) im Bereich der Umweltanalyse (Materialanalytik/REM EDX)

Fr. 26.11.2021
Berlin
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Sie führen eigenverantwortlich Analysen von verschiedenen Materialproben auf Asbest und sonstige Fasern nach definierten Vorgaben an einem computergesteuerten REM -EDX System aus. Zu Ihren Aufgaben gehört auch die Probenpräparation, welche über verschiedene Arbeitsschritte erfolgt. Weiterhin geben Sie die Ergebnisse in das LIMS ein und sind mitverantwortlich für qualitätssicherende Maßnahmen. Sie haben eine abgeschlossene naturwissenschaftlichen Ausbildung (CTA, LTA, PTA, MTA oder vergleichbar) und interessieren sich für Materialanalysen aus dem Bereich der Mineralogie. Hohe Affinität zu Computern und zielgerichtetes analytisches Arbeiten sind unerlässlich. Sie sind flexibel und arbeiten im Team gewissenhaft und sorgfältig die Ihnen übertragenen Arbeiten ab. Gute Kenntnisse des MS Office-Paketes sind empfehlenswert. Gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab. Erfahrungen im REM-EDX Bereich wären wünschenswert, aber nicht Bedingung, da sie umfassend eingearbeitet werden. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten  
Zum Stellenangebot

Laborant Forschung und Entwicklung (m/w/d)

Fr. 26.11.2021
Oranienburg
Die ORAFOL Europe GmbH ist ein führender Hersteller von selbstklebenden grafischen Folien, Industrieklebebändern und reflektierenden Materialien. Vor den Toren Berlins, in Oranienburg, liegt der Stammsitz der international tätigen ORAFOL-Gruppe. Hier sind gegenwärtig mehr als 1000 Mitarbeiter beschäftigt. Als zuverlässiger Partner für Industrie und Handel setzt die ORAFOL Europe GmbH höchste Maßstäbe bei Qualität, Innovation, Service und Umweltschutz. Die Ergebnisse spiegeln sich in einer eindrucksvollen Erfolgsbilanz wider. Hochqualifizierte, ambitionierte Mitarbeiterteams aus Forschung und Entwicklung, Produktion und Technik sowie dem Verkauf begegnen den immer neuen und anspruchsvolleren Herausforderungen eines dynamischen, internationalen Marktes mit Verantwortung, Engagement, und Kompetenz. Verlässlichkeit und Termintreue bestimmen unser Handeln. Kunden in mehr als 100 Ländern auf allen Kontinenten vertrauen ORAFOL. Die ORAFOL Europe GmbH hat über Jahre kontinuierlich stark in den Ausbau der Kerngeschäfte und neu entwickelte Produktionstechnologie investiert und bietet heute ein breites Sortiment an Produkten, die höchsten Qualitätsanforderungen entsprechen. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Oranienburg suchen wir ab sofort eine/n Laborant Forschung und Entwicklung (m/w/d). Unterstützung des Bereiches Forschung und Entwicklung Durchführung von Laborversuchen und Herstellung von Labormustern Prüfung und Freigabe von Rohstoffen und Zwischenprodukten Begleitung von Produktionsversuchen auf den Produktionsanlagen Umgang mit computergestützten Messgeräten sowie Datenbanken Ergebnisdokumentation in einer ISO 9001 zertifizierten Arbeitsumgebung abgeschlossene Berufsausbildung als Chemielaborant, chemisch-technischer Assistent, physikalisch-technischer Assistent oder Lacklaborant (m/w/d) Kenntnisse im Bereich Farbherstellung, Kunststoff- bzw. Beschichtungsindustrie sind wünschenswert Spaß am praktischer und anwendungsorientierter Laborarbeit gute IT-Kenntnisse, insbesondere im Umgang mit MS Office-Anwenderprogrammen, ERP-Systemen sowie Datenbanken und labortypischer Messtechnik ausgeprägtes planerisches und analytisches Denkvermögen vorausschauende, präzise Arbeitsweise unter Termin- und Komplexitäts­druck hohes Maß an Lernbereitschaft und Motivation sowie absolute Teamfähigkeit und verbindliche Kommunikation eine interessante berufliche Perspektive mit abwechslungsreichen Aufgaben in einem hochinnovativen Arbeitsumfeld eine persönliche Atmosphäre in einem familiengeführten Unternehmen mit zahlreichen Entwicklungsmöglichkeiten klare Strukturen, professionelle Arbeitsbedingungen sowie eine attraktive Vergütung ein freundliches und teamorientiertes Arbeitsklima, das unseren globalen Verbindungen entsprechend weltoffen ist Firmenticket, Corporate Benefits, Business Bike, Mitarbeiterparkplätze, betriebliche Altersvorsorge einen Arbeitsort im nahen Umkreis von Berlin
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter/in mit naturwissenschaftlichem Hochschulabschluss (Bachelor oder Diplom (FH)) im Analytiklabor (w/m/d)

Do. 25.11.2021
Berlin
Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) ist das nationale Institut, das auf der Grundlage international anerkannter wissenschaftlicher Bewertungskriterien Gutachten und Stellungnahmen zu Fragen der Lebensmittel-, Futtermittel- und Chemikaliensicherheit und des gesundheitlichen Verbraucherschutzes in Deutschland erstellt. In diesen Bereichen berät es die Bundesregierung sowie andere Institutionen und Interessengruppen. Das BfR betreibt eigene Forschung zu Themen, die in engem Zusammenhang mit seinen Bewertungsaufgaben stehen. Es ist eine rechtsfähige Anstalt im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL). In der Abteilung Chemikalien- und Produktsicherheit des BfR ist in der Fachgruppe „Produktanalytik“ ab sofort unbefristet folgende Stelle zu besetzen: Mitarbeiter/in mit naturwissenschaftlichem Hochschulabschluss (Bachelor oder Diplom (FH)) im Analytiklabor (w/m/d) Kennziffer: 2921/2021 | Entgeltgruppe 11 TVöD Teilzeitbeschäftigung ist möglich.Die Fachgruppe „Produktanalytik“ befasst sich mit der Entwicklung von Analysenmethoden zur Bestimmung von Substanzen, die aus Lebensmittelbedarfsgegenständen und Verbraucherprodukten migrieren und emittieren. In der Fachgruppe ist das Nationale Referenzlabor für Stoffe, die dazu bestimmt sind, mit Lebensmitteln in Berührung zu kommen, angesiedelt. Aufgaben: Sicherstellung der Einsatzbereitschaft und Performance analytischer Großgeräte durch eine regelmäßige Überprüfung der Leistungsparameter Überprüfung und Sicherstellung der Qualität analytischer Standardverbindungen für die Kalibrierung analytischer Großgeräte Selbstständige Durchführung der Analytik von Lebensmittelbedarfsgegenständen und Verbraucherprodukten mit Großgeräten wie ICP-MS, ICP-MS/MS, LC-ICP-MS, GC/MS und GC-MS/MS Entwicklung, Optimierung und Validierung analytischer Methoden zur Ermittlung der Migration von Substanzen aus Lebensmittelbedarfsgegenständen in Lebensmittel und Lebensmittelsimulanzien sowie zur Bestimmung der Migration und Emission von Substanzen aus Verbraucherprodukten Selbstständige Organisation der Probenbearbeitung und Anleitung von technischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Statistische Auswertung und Bewertung von Messergebnissen und termingerechte Berichterstattung Pflege des QM-Systems gemäß den Vorgaben der DIN EN ISO 17025 und Dokumentation in einer Laborinformations- und Managementsoftware (LIMS) Mitarbeit bei der Organisation und Durchführung von Laborvergleichsuntersuchungen und bei der Beschaffung von Laborverbrauchsmaterialien und Chemikalien Die Fachgruppe „Produktanalytik“ befasst sich mit der Entwicklung von Analysenmethoden zur Bestimmung von Substanzen, die aus Lebensmittelbedarfsgegenständen und Verbraucherprodukten migrieren und emittieren. In der Fachgruppe ist das Nationale Referenzlabor für Stoffe, die dazu bestimmt sind, mit Lebensmitteln in Berührung zu kommen, angesiedelt. Abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Hochschulstudium (Diplom (FH) oder Bachelor) der Chemie, analytischen Chemie, Lebensmittelchemie oder einer vergleichbaren Fachrichtung Vorausgesetzt wird eine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der analytischen Chemie Sehr gute Fachkenntnisse in der Analytik von Lebensmitteln, Lebensmittelbedarfsgegenständen und Verbraucherprodukten sind notwendig Einschlägige praktische Kenntnisse in der Entwicklung von Analysenmethoden auf der Basis von ICP-MS, ICP-MS/MS, LC-ICP-MS, GC-MS oder GC-MS/MS erforderlich Kenntnisse in der Wartung, Pflege und Fehlerbehebung von ICP-MS und GC-MS Geräten notwendig Erfahrung in der Entwicklung und Validierung von Multi-Analyt-Methoden von Vorteil Kenntnisse auf dem Gebiet der Emissionsanalytik sind vorteilhaft Einschlägige Erfahrungen mit dem Qualitätsmanagement eines nach DIN EN ISO 17025 akkreditierten analytisch-chemischen Labors werden vorausgesetzt Erfahrung mit der Nutzung von Laborinformations- und Managementsoftware (LIMS) notwendig Ein sicherer Umgang mit gängigen Steuerungs- und Auswerte-Softwarepaketen analytischer Großgeräte für die o.g. Techniken ist unabdingbar Gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift erforderlich Sehr gute Kenntnisse und praktisch nachgewiesene Erfahrung mit der Nutzung von IT-Standardanwendungen (insbesondere Word, Excel und PowerPoint) notwendig Eine gewissenhafte Arbeitsweise, Flexibilität, Teamfähigkeit und Belastbarkeit werden vorausgesetzt Flexible Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeit 30 Tage Urlaub (5-Tage-Woche) Möglichkeiten des mobilen Arbeitens Sehr gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz Umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten Jobticket VBL-Betriebsrente Vermögenswirksame Leistungen & AWO-Familienservice
Zum Stellenangebot

Ausbildung zur/zum Chemielaborantin/Chemielaborant (w/m/d)

Do. 25.11.2021
Berlin
Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) ist das nationale Institut, das auf der Grundlage international anerkannter wissenschaftlicher Bewertungskriterien Gutachten und Stellungnahmen zu Fragen der Lebensmittel-, Futtermittel- und Chemikaliensicherheit und des gesundheitlichen Verbraucherschutzes in Deutschland erstellt. In diesen Bereichen berät es die Bundesregierung sowie andere Institutionen und Interessengruppen. Das BfR betreibt eigene Forschung zu Themen, die in engem Zusammenhang mit seinen Bewertungsaufgaben stehen. Es ist eine rechtsfähige Anstalt im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL).Als Chemielaborantin/Chemielaborant bist Du vorwiegend im Labor tätig und übernimmst Aufgaben in naturwissenschaftlichen und medizinischen Bereichen der Forschung des öffentlichen Diensts und Industrie. Die Durchführung von Analysen, Qualitätskontrollen und Synthesen gehört ebenso zu Deinen Aufgaben sowie deren Auswertung und Protokollierung. Deine Ausbildung findet im Dualen System (BfR und Berufsschule) statt und dauert 3,5 Jahre. Der erste Ausbildungsabschnitt (1. Lehrjahr) findet an der Freien Universität Berlin statt. Dort erlernst Du im theoretischen und praktischen Unterricht das grundsätzliche Arbeiten im Labor. Ab dem 2. Lehrjahr erfolgt Deine praktische Ausbildung im BfR mit wöchentlich 1-2 Tagen Berufsschule. Neben einer attraktiven Ausbildungsvergütung erwarten Dich flexible Arbeitszeitregelungen, betriebliche Altersvorsorge und attraktive Weiterbildungen.Mindestens einen guten mittleren Schulabschluss (MSA) I gute Zeugnisnoten in Chemie, Mathematik, Biologie, Deutsch und Englisch I gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit I Interesse für Aufgaben mit wissenschaftlichem BezugAttraktive Ausbildungsvergütung 1. Ausbildungsjahr: 1.068,26 € Brutto 2. Ausbildungsjahr: 1.118,20 € Brutto 3. Ausbildungsjahr: 1.164,02 € Brutto Deine Perspektiven Das BfR bietet Dir den perfekten Start in das Berufsleben. Während der Ausbildung lernst Du verschiedene Bereiche kennen. Mit den vielfältigen Einblicken in den Laboraltag eignest Du Dir fachliche Kenntnisse für deine Zukunft an. Sind alle persönlichen und fachlichen Voraussetzungen erfüllt, ist nach der Ausbildung eine Übernahme möglich.  
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technische Laboratoriumsassistenz (MTLA) für den Bereitschaftsdienst

Do. 25.11.2021
Berlin
Für ein klinikeigenes Untersuchungslabor suchen wir zum nächstmöglichen Eintrittstermin eine/n MTLA m/w/d für 4 bis 8 Bereitschaftsdienste im Monat, nachts und am Wochenende. Damit bieten wir Ihnen mit entsprechenden Ausbildung (in Deutschland anerkannte/r Laborassistent - MTLA) einen angenehmen Nebenverdienst, vergütet nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland (AVR DD). Es erwartet Sie ein modern ausgestattetes Labor und ein freundliches, aufgeschlossenes Team. Die Klinik ist über den Bahnhof Lichterfelde Ost (S-Bahn und DB) und verschiedene Buslinien sehr gut mit der BVG erreichbar (max. 20 Minuten nach Berlin-Mitte). Probenannahme und -vorbereitung Durchführung labordiagnostischer Untersuchungen in verschiedenen Bereichen (Klinische Chemie, Hämatologie, Blutgruppensensorologie) Auswertung und Dokumentation der Ergebnisse ... eine in Deutschland anerkannte Ausbildung zum / zur MTLA und erste Berufserfahrung mit Labordiagnostik und labor-spezifischer EDV, eine präzise, zuverlässige Arbeitsweise und Teamfähigkeit. individuelle Einarbeitung nach Ihren Erfahrungen und Fähigkeiten kostenfreier PILATES-Kurs in der Klinik günstige Mitgliedschaft in 4.000 Fitness- und Wellnesseinrichtungen deutschlandweit über das Verbundnetzwerk Qualitrain vergünstigtes BVG-Firmenticket sehr gute Erreichbarkeit mit der BVG (max. 20 Minuten nach Berlin-Mitte) über den Bahnhof Lichterfelde Ost (S-Bahn und DB) und verschiedene Buslinien
Zum Stellenangebot

Studentische Aushilfe (m/w/d) Probeneingang / Auftragserfassung

Mi. 24.11.2021
Berlin
Seit mehr als 40 Jahren führen wir für Ärzte, Zahnärzte, Krankenhäuser, arbeitsmedizinische Einrich­tungen und Institute qualitativ hochwertige Laboruntersuchungen in den Fachgebieten der Laborato­riums­medizin, Mikrobiologie, Virologie, Infektionsserologie, Hygiene, Transfusionsmedizin sowie Mole­kulargenetik durch. Rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus über 20 verschiedenen Berufen arbeiten hier, um Patientinnen und Patienten im Großraum Berlin eine optimale medizinische Versorgung zu ermöglichen. Wir tragen daher große Verantwortung – helfen Sie uns dabei, dieser stets gerecht zu werden! Verstärken Sie unser Team als Studentische Aushilfe (m/w/d) Probeneingang / Auftragserfassung Eines der modernsten Labore Deutschlands, in dem jede und jeder Einzelne einen wichtigen Beitrag leistet Ein sympathisches, hilfsbereites Team, das Dich intensiv einarbeitet und mit Rat und Tat zur Seite steht Verschiedenste Arbeits- und Einsatzbereiche sind möglich Eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung Regelmäßige Mitarbeiterevents, z. B. unser beliebtes Sommerfest oder das Nikolausfrühstück Interesse an der Mitarbeit in einem modernen Labor Ein Plus aber kein Muss: Einschlägige Ausbildung oder Studium Bereitschaft, zu verschiedenen Tageszeiten zu arbeiten, gerne am frühen Abend Zeitliche Flexibilität, aber natürlich richten wir uns auch nach Deinen Vorlesungszeiten
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: