Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Forschung: 20 Jobs in Altomünster

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Bildung & Training 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 18
  • Ohne Berufserfahrung 12
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 20
  • Home Office möglich 3
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Befristeter Vertrag 8
  • Ausbildung, Studium 2
Forschung

VMTA / MTA / ATA / BTA (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Oberschleißheim
Gesund leben können – dazu gehören gesunde Lebens­mittel, sichere Produkte und der Schutz vor Krankheit. Das Bayerische Landes­amt für Gesund­heit und Lebens­mittel­sicher­heit (LGL) unter­sucht als wissen­schaftliche Fach­behörde Lebens­mittel und Produkte und entwickelt Fach­konzepte zur Bekämpfung der Ursachen und Folgen von Erkrankungen. Das LGL informiert und klärt auf, damit die Menschen auf einer zuverlässigen Grund­lage ihre eigenen gesund­heits­bezogenen Ent­scheidungen treffen können. Das Bayerische Landesamt für Gesund­heit und Lebens­mittel­sicherheit (LGL) sucht für das Sach­gebiet TG5 „Virologie“ in Oberschleißheim zum nächst­möglichen Zeit­punkt eine/n VMTA / MTA / ATA / BTA (m/w/d) Kennziffer 22141 Die Veterinär­virologie des LGL ist zuständig für die virolo­gische und serolo­gische Diagnostik von durch Virus­infektionen verursachte Tier­krank­heiten und Tier­seuchen. Es wird ein sehr breites Spektrum an Methoden angewendet und eine ständige methodische, aber auch persön­liche Weiter­entwicklung ist bei uns Grund­voraus­setzung der Arbeiten. Unsere Aufgaben umfassen sowohl aufwendige Einzel­unter­suchungen als auch auto­matisier­bare, technisch anspruchs­volle Massen­unter­suchungen. Das Team setzt sich aus hoch motivierten Laboranten*innen, technischen Assistent*innen und Tierärzt*innen zusammen. Eigenständige Erfassung von Proben­daten und Analyse­ergebnissen Kommunikation mit Einsender*innen, Tierärzt*innen und Tierbesitzer*innen und Entgegen­nahme und ggf. Weiter­leitung von Anfragen Vorbereitung von Proben­materialien für die Analytik und die selbst­ständige Durch­führung von Analyse­schritten, insbesondere in den Bereichen der auto­matisierten molekularen bzw. serologischen Diagnostik Technisches Interesse und intensive Einarbeitung in die Arbeit mit anspruchs­vollen Labor­geräten Organisation und kontinuier­liche Optimierung von Arbeits­abläufen Eigenständige Über­nahme von Aufgaben der Qualitäts­sicherung Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als VMTA / MTA / BTA / LTA (m/w/d) oder vergleich­bare und gleich­wertige Qualifikation Gute EDV-Kenntnisse (z.B. im Umgang mit einer adminis­trierenden Labor­software und den üblichen Microsoft Anwendungen) Im Idealfall Erfahrung in der instrumentellen Analytik und in der Arbeit in einem veterinär­medizinischen, infektions­diagnostischen Labor Zuverlässigkeit, Selbst­ständig­keit, Flexibilität und Leistungs­bereitschaft Kommunikations­bereitschaft und Team­fähigkeit Umfassende Deutsch­kenntnisse (mindestens Sprach­niveau B2) Die Stelle ist besonders geeignet für motivierte technische Assistenten/-innen (m/w/d) die am Anfang ihrer Karriere stehen und viel lernen und erfahren möchten. Flexible Arbeitszeiten Behördliches Gesundheits­management Vereinbarkeit von Familie und Beruf 30 Tage Urlaub plus Heilig­abend und Silvester arbeits­frei Betriebliche Altersvorsorge Jahres­sonder­zahlung Vermögens­wirksame Leistungen Kantine vor Ort bzw. in der Nähe Kostenfreie Park­möglichkeit Zuschuss zum ÖPNV
Zum Stellenangebot

Technical Assistant Lab Group Products (m/w/d) - befristet auf 2 Jahre

Fr. 12.08.2022
Pfaffenhofen an der Ilm
Unsere 16.000 Mitarbeiter*innen in mehr als 20 Ländern engagieren sich für die Entwicklung und den Vertrieb innovativer pharmazeutischer Produkte. In Europa konzentrieren wir uns auf zwei Bereiche: Unser starkes kardiovaskuläres Arzneimittelportfolio spiegelt unser langjähriges Engagement in diesem Bereich wider und zeigt, dass für uns jeder Herzschlag zählt. Mit dem Ziel, ein globaler Pharma-Innovator in der Onkologie zu werden, wollen wir Patient*innen auf der ganzen Welt neuartige onkologische Therapien zur Verfügung stellen. Unser europäischer Hauptsitz befindet sich in München, Deutschland, und wir haben Niederlassungen in 13 europäischen Ländern. Ab sofort suchen wir für unseren Entwicklungs- und Produktionsstandort in Pfaffenhofen/Ilm eine/n engagierte/n Technical Assistant Lab Group Products (m/w/d)-befristet auf 2 Jahre-Der /die StelleninhaberIn ist verantwortlich für die ordnungsgemäße Durchführung analytischer Prüfungen und deren GMP-konforme Dokumentation. Angaben zur Tätigkeit: Durchführung von Analysen (nasschemisch und mittels instrumenteller Analytik) im Rahmen der analytischen Kontrolle von Rohstoffen, Bulk- und Fertigprodukten (Schwerpunkt: feste Arzneiformen) Auswertung analytischer Daten unter Verwendung spezifischer Software (z.B. ChemStation®, Tiamo®) Dokumentation aller Vorgänge unter GMP (reguliertes Labor) Durchführung von Wartungs- und Qualifizierungsarbeiten an Geräten Mitarbeit bei der Erstellung und Pflege von Prüfanweisungen Mitarbeit bei der Entwicklung und Validierung analytischer Methoden entsprechend regulatorischer Vorgaben mit entsprechender Dokumentation Bedienung von Standardsoftware wie MS Office und gerätespezifischer Software Allgemeine Labortätigkeiten Abgeschlossene Ausbildung als CTA, Chemielaborant, PTA, BTA oder gleichwertige Qualifikation 1 bis 5 Jahre Berufserfahrung in einem vergleichbaren Aufgabengebiet Kommunikationsfähigkeit in deutscher und englischer Sprache Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, selbständige und genaue Arbeitsweise Hands-on-Mentalität und vor allem Freude an der Arbeit im Team Interesse an technologischen Methoden und Fragestellungen Attraktive Benefits Work-Life-Balance Persönliches Wachstum und Entwicklung Gesundheit und Wohlbefinden
Zum Stellenangebot

MTA-L (m/w/d) / MTA-V (m/w/d) / BTA (m/w/d) oder technische/r Assistent/-in (m/w/d) mit vergleichbarer Ausbildung

Fr. 12.08.2022
Erlangen, Oberschleißheim
Gesund leben können – dazu gehören gesunde Lebens­mittel, sichere Produkte und der Schutz vor Krankheit. Das Bayerische Landes­amt für Gesund­heit und Lebens­mittel­sicher­heit (LGL) unter­sucht als wissen­schaftliche Fach­behörde Lebens­mittel und Produkte und entwickelt Fach­konzepte zur Bekämpfung der Ursachen und Folgen von Erkrankungen. Das LGL informiert und klärt auf, damit die Menschen auf einer zuverlässigen Grund­lage ihre eigenen gesund­heits­bezogenen Ent­scheidungen treffen können. Das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittel­sicherheit (LGL) sucht für die Mitarbeit im Projekt „Ausbau des Abwasser­monitorings in Bayern“ im Sachbereich GE1.2 „Wasserhygiene / Grundsätzliche Angelegenheiten des Trinkwassers“ in Erlangen und Oberschleißheim zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine/n MTA-L (m/w/d) / MTA-V (m/w/d) / BTA (m/w/d) oder technische/n Assistenten/-in (m/w/d) mit vergleichbarer Ausbildung Kennziffer 22149 Im Rahmen des Projekts werden am LGL neue Labor­methoden für die Untersuchung von Abwasser­proben auf SARS-CoV2-Viren etabliert. Der molekular­biologische Nachweis von SARS-CoV-2 aus Abwasser­proben soll zukünftig als Monitoring­system dienen, um die Dynamik der Pandemie und die Ausbreitung neuer Virus­varianten frühzeitig zu erkennen. Sie wirken bei der Etablierung neuer Verfahren in den LGL-Laboren mit Sie führen alle im Zusammenhang mit dem Projekt „Ausbau des Abwasser­monitorings in Bayern“ anfallenden Labor­tätigkeiten durch Sie bereiten die Proben in verschiedenen Schritten (z.B. Zentrifugation, Fällung, RNA-Extraktion und cDNA.Synthese) für die molekular­biologische Analytik vor Sie führen molekularbiologische Methoden durch (z.B. Real-Time-PCR, ddPCR, auch Next-Generation-Sequenzierung) und werten die Ergebnisse aus Sie unterstützen bei der Probenlogistik Sie übernehmen EDV-Tätigkeiten, wie die Dokumentation der Stammdaten und Analyse­ergebnisse mittels Labor­informations­management­system Sie führen selbstständig die fachspezifischen QS-Maßnahmen durch Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als MTA-L / MTA-V (m/w/d) oder BTA (m/w/d) bzw. vergleichbare Ausbildung (z.B. LTA) Belastbarkeit Ein hohes Maß an Eigeninitiative und Flexibilität Teamfähigkeit, selbstständiges Arbeiten und hohe Zuverlässigkeit Erfahrung in Mikrobiologie oder Molekular­biologie ist von Vorteil Freude an der Einführung neuer Labor­methoden Gutes Organisationsvermögen EDV-Erfahrung sowie gute Kenntnisse im Umgang mit Excel und Word Umfassende Deutschkenntnisse (mindestens Sprachniveau B2) Flexible Arbeitszeiten Behördliches Gesundheits­management Vereinbarkeit von Familie und Beruf 30 Tage Urlaub plus Heilig­abend und Silvester arbeits­frei Betriebliche Altersvorsorge Jahres­sonder­zahlung Vermögens­wirksame Leistungen Kantine vor Ort bzw. in der Nähe Kostenfreie Park­möglichkeit Arbeitskleidung im Labor­bereich Zuschuss zum ÖPNV am Standort Oberschleißheim
Zum Stellenangebot

Epidemiologe (m/w/d)

Do. 11.08.2022
Oberschleißheim
Gesund leben können – dazu gehören gesunde Lebens­mittel, sichere Produkte und der Schutz vor Krankheit. Das Bayerische Landes­amt für Gesund­heit und Lebens­mittel­sicher­heit (LGL) unter­sucht als wissen­schaftliche Fach­behörde Lebens­mittel und Produkte und entwickelt Fach­konzepte zur Bekämpfung der Ursachen und Folgen von Erkrankungen. Das LGL informiert und klärt auf, damit die Menschen auf einer zuverlässigen Grund­lage ihre eigenen gesund­heits­bezogenen Ent­scheidungen treffen können. Das Bayerische Landesamt für Gesund­heit und Lebens­mittel­sicherheit (LGL) sucht für das Sach­gebiet GE2 „Public Health Mikrobiologie“ in Oberschleißheim zum nächst­möglichen Zeit­punkt eine/n Epidemiologen/-in (m/w/d) Kennziffer 22143 Erarbeitung von Studienprotokollen Koordination von Studien im Bereich COVID-19 Wissenschaftliche Datenanalyse zu labor­diagnostischen, klinischen und epidemio­logischen Frage­stellungen Erstellung wissenschaftlicher Publikationen Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Diplom [Univ.] bzw. Master) in Gesundheits­wissenschaften / Public Health, Epidemiologie oder eines vergleichbaren Studiengangs Erfolgreich abgeschlossener weiterbildender Studiengang MPH, M.Sc.-Abschluss in Epidemiologie oder Teilnahme an einem Post­graduierten­programm (PAE / EPIET / EUPHEM) ist wünschenswert Methodische Kenntnisse u.a. in epidemiologischen Methoden Interesse an infektions- und molekular­epidemio­logischen Frage­stellungen Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS-Office-Anwendungen) Kenntnisse und Erfahrung in der Anwendung gängiger Statistiksoftwares (z.B. Stata und R) Teamfähigkeit, hohe Belastbarkeit und Organi­sations­fähigkeit Bereitschaft, kurzfristig Tätigkeiten auch außerhalb üblicher Bürozeiten zu übernehmen Umfassende Deutsch- und Englischkenntnisse (in Wort und Schrift; mindestens Sprachniveau B2) Führerschein der Klasse B und generelle Fahr­tauglichkeit Flexible Arbeitszeiten Behördliches Gesundheits­management Vereinbarkeit von Familie und Beruf 30 Tage Urlaub plus Heilig­abend und Silvester arbeits­frei Betriebliche Altersvorsorge Jahres­sonder­zahlung Vermögens­wirksame Leistungen Zudem besteht die Möglichkeit zur Promotion an der Medizinischen Fakultät der LMU München sowie eine Weiter­bildungs­befugnis für die Fach­arzt­anerkennung für Mikro­biologie und Infektions­epidemiologie (drei Jahre).
Zum Stellenangebot

Senior Chemielaborant*in Analytik (m/w/d)

Do. 11.08.2022
Augsburg
Wir sind ein führendes, globales Life Science Unternehmen, das Komponenten und analytische Lösungen für Auftraggebende in der klinischen Diagnostik, Pharmazie, Lebensmittelindustrie, Umwelt sowie Forschung und vielen anderen Märkten weltweit anbietet. Unsere hochwertigen Produkte in der Genomanalyse und im Bereich zertifizierte Referenzmaterialien unterstützen unsere Kundschaft darin, die Welt sicherer, gesünder sowie umweltfreundlicher zu machen.  Unser Team in der Analytik führt in unserem ISO 17025 akkreditierten Labor Messungen für die Produktion zertifizierter Referenzmaterialien nach ISO 17034 im Bereich Umwelt- und Rückstandsanalytik her. Wir bedienen dabei ein breites Spektrum an verschiedenen Umweltschadstoffen von Düngemittel bis hin zu Farbstoffen. Als Senior Chemielaborant*in Analytik bist Du für die Freigabe von Referenzmaterialien verantwortlich, wobei der Schwerpunkt auf der Qualitätskontrolle liegt. Die Stelle ist zunächst befristet. Wir freuen uns auf Dich! Prüfung von durchgeführten Messungen und ihren Ergebnissen auf formale und wissenschaftliche Richtigkeit sowie Vollständigkeit und Plausibilität der Dokumentation Berechnung bzw. Prüfung der charakterisierten Werte (Reinheit, Konzentration) und ihrer Unsicherheiten Wissenschaftliche Freigabe von Referenzmaterialien sowie Erstellung von Zertifikaten für akkreditierte und nicht akkreditierte Produkte Vorstellung von Vorgängen bei Produktionsabweichungen in entsprechenden Gremien Eigenverantwortliche Durchführung, Aufrechterhaltung und Verbesserung der Prozesse im Rahmen des QM-Systems Ordnungsgemäße Dokumentation der Prozesse nach den Anforderungen der gültigen Vorgaben sowie Sicherstellung und kontinuierliche Weiterentwicklung der Sicherheits- und Qualitätsstandard Abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant*in oder vergleichbare Ausbildung oder naturwissenschaftliches Studium (Bachelor, Master) Erfahrung/Verständnis in der Bewertung von analytischen Messungen und Messmethoden nach IR, KF, CHN, NMR, GC-FID/MS, HPLC-DAD/MS Kenntnisse im Umgang mit einschlägigen EDV-Systemen und -Programmen Eigenständige, konzentrierte und zielorientierte Arbeitsweise Zuverlässigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit Gute Englischkenntnisse von Vorteil Umfangreiche Einarbeitung und Mentoring für einen gelungenen Start Verantwortungsvolle Aufgaben und individuelle Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten in einem innovativen, internationalen Unternehmen Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben durch flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten und hybride Arbeitsmodelle Offene Unternehmenskultur, in der Integrität, Respekt sowie Leidenschaft und Neugierde für zukunftsweisende, kreative Lösungen im Mittelpunkt stehen Betriebliche Altersvorsorge und attraktive Arbeitgeberzuschüsse, wie z.B. JobRad, Technikleasingprogramm sowie Corporate Benefits Umfassende Mitarbeiterangebote zum Thema Gesundheitsmanagement sowie online Angebote für Kinderbetreuung und Lernförderung LGC fördert die umweltfreundliche Mobilität durch Bezuschussung des Jobtickets
Zum Stellenangebot

Naturwissenschaftler*in (m/w/d) als Team Lead Probenahme im Bereich Umweltdienstleistung

Do. 11.08.2022
Augsburg
Die SGS-Gruppe ist das weltweit führende Unternehmen in den Bereichen Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. Mit mehr als 96.000 Mitarbeitenden betreiben wir ein Netzwerk von mehr als 2.600 Niederlassungen und Laboratorien. Die zur SGS-Gruppe in Deutschland gehörenden Gesellschaften erbringen Dienstleistungen, die jeden Bereich unseres Alltags berühren. Wir verbessern das Leben von Millionen von Menschen und leisten einen wichtigen Beitrag zu sichereren Produkten und einer vernetzten Gesellschaft.BE THE CHANGE I BE SGS heißt es für neugierige, leidenschaftliche und engagierte Menschen, die Stabilität, Entwicklungsmöglichkeiten und die Chance suchen, etwas zu bewirken. Sie übernehmen die fachliche und disziplinarische Verantwortung für des Team der Probenahme an den Standorten Augsburg und Ingolstadt mit etwa elf Mitarbeiter*innen. Sie übernehmen die Terminvereinbarung unter Berücksichtigung der Kundenanforderung und Probenahmekapazitäten. Sie übernehmen die Zuteilung der Aufträge zu Routen und Probenehmern unter Berücksichtigung der fachlichen und betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten. Sie arbeiten eng mit Labor, Kundenservice und dem Qualitätsmanagement zusammen, um die Kundenzufriedenheit zu sichern. Sie beschaffen Verbrauchsmaterialien und technischer Ausrüstung, die zur Probenahme benötigt werden.  Sie sind verantwortlich für die Qualitätssicherung und Aufrechterhaltung der Akkreditierung in Ihrem Verantwortungsbereich. Sie überprüfen die Einhaltung der Arbeitssicherheitsanforderungen in Zusammenarbeit mit der Standortleitung. Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium oder einen wirtschaftswissenschaftlichen Studienabschluss mit hoher Affinität zu naturwissenschaftlichen Themen. Sie haben bereits einige Jahre Berufserfahrung im Bereich Probenahme von Altlasten, Bodenproben sowie Wasserprobenahme.  Sie zeichnen sich als Persönlichkeit durch gutes Standing, Moderations- und Durchsetzungsfähigkeit sowie strukturiertes Vorgehen aus. Sie haben erste Erfahrung in der Anleitung und / oder Führung von Personal und sehen in einer Führungsposition mehr als das Einteilen von Arbeitsprozessen. Sie beherrschen die deutsche und englische Sprache sehr gut in Wort und Schrift und sind versiert im Umgang mit MS Office. Mitarbeitende bei SGS profitieren von einer ganzen Reihe an Vorteilen. Angefangen bei unserem SGS Campus, der Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau bietet, über mobiles Arbeiten, Zuschüsse zu Jobtickets und Fitnessstudios, Vergünstigungen im Einzelhandel bis hin zum beliebten Job-Bike-Leasing und der SGS-Systemrente, mit der wir die Absicherung im Rentenalter unterstützen. Je nach Standort, Position und Geschäftsbereich variieren diese Vorteile leicht. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. 
Zum Stellenangebot

Senior Specialist (w/m/d) Mikrobiologie / Aseptische Prozessvalidierung (Quality Control)

Do. 11.08.2022
Unterschleißheim
Unsere Qualitätssicherung gewährleistet, dass alle in unseren Produkten enthaltenen Materialien und Stoffe unter Einhaltung unserer strengen Qualitätsstandards und aller behördlichen Auflagen hergestellt, verarbeitet, geprüft, verpackt, gelagert und geliefert werden. Durch die enge Zusammenarbeit unserer unternehmensinternen Produktionsstätten und Kooperation mit externen Herstellern und Zulieferern schaffen wir ein eng verflochtenes globales Produktionsnetzwerk, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, Kunden und Patienten weltweit in jedem Einzelfall zuverlässig und pünktlich mit Produkten zu beliefern, die den hohen Qualitätsstandards genügen. Zur Verstärkung unseres Produktionsstandort Unterschleißheim nahe München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in Vollzeit und unbefristet eine/n Senior Specialist (w/m/d) Mikrobiologie / Aseptische Prozessvalidierung (Quality Control). Senior Specialist (w/m/d) Mikrobiologie / Aseptische Prozessvalidierung (Quality Control) Verantwortlich für Planung, Durchführung sowie Auswertung und Abschluss von Aseptischen Prozessvalidierungen Subsystem Owner für Aseptische Prozessvalidierungen, verbunden mit kontinuierlicher Prozessverbesserung in diesem Verantwortungsbereich Ansprechpartner:in für aseptische bzw. hygienische Fragestellungen am Standort in Zusammenarbeit mit globalen Funktionen Vorbereiten von und Teilnahme an Behördeninspektionen Regelmäßiger Review der aseptischen Eingriffe in den Produktionsablauf, um deren Abbildung in Aseptischen Prozessvalidierungen sicherzustellen (Erstellung von Risikoanalysen) Coaching von operativem Personal der Produktion und der Quality Unit mit dem Ziel der kontinuierlichen Weiterentwicklung der aseptischen Kompetenz des Standorts Selbstständige Implementierung, Leitung und Durchführung von mikrobiologischen und aseptischen Projekten Leitung und Teilnahme an Rundgängen in den Bereichen der aseptischen Herstellung und Abfüllung Unterstützung der Laborleitung im operativen Laborgeschäft (zum Bsp. bei Qualifizierungs- und Validierungstätigkeiten) der mikrobiologischen Abteilung und bei Freigaben von Chargendokumenten Erfolgreich abgeschlossener Hochschulabschluss im Bereich der Naturwissenschaften oder Ingenieurswesen oder vergleichbare Qualifikation Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich der aseptischen Herstellung und Abfüllung, erste Erfahrung im Bereich Media Simulation wünschenswert Fundierte Kenntnisse der aseptischen Arbeitsweise und von aseptischen Abfüllprozessen Fundierte Kenntnisse der GMP-Anforderungen und Qualitätssicherungssysteme Erfahrungen im Umgang mit Behörden, Audits und Inspektionen Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Zuverlässigkeit, Kunden- und Ergebnisorientierung, Planungs- und Organisationsgeschick Exzellente Teamfähigkeit und sehr gute kommunikative Fähigkeiten Überzeugungs- und Durchsetzungsvermögen, Flexibilität und Belastbarkeit Wir sind in den USA und Kanada als Merck & Co., Inc., Kenilworth, New Jersey, USA und überall sonst als MSD bekannt. Seit mehr als einem Jahrhundert forschen wir zugunsten des Lebens und arbeiten an der Entwicklung von Medikamenten und Impfstoffen für viele der herausforderndsten Krankheiten der Welt. Unser Unternehmen steht nach wie vor an der Spitze der Forschung. Es liefert innovative Gesundheitslösungen und verbessert die Prävention und Behandlung von Krankheiten, die Menschen und Tiere weltweit gefährden. Unsere idealen Mitarbeiter ... Stellen Sie sich vor, Sie stehen morgens für eine so wichtige Aufgabe auf, wie dabei zu helfen, Leben auf der ganzen Welt zu retten und zu verbessern. Hier haben Sie diese Möglichkeit. Sie können Ihr Einfühlungsvermögen, Ihre Kreativität, Ihr digitales Können oder Ihr wissenschaftliches Genie in Zusammenarbeit mit einer vielfältigen Gruppe von Kollegen einsetzen, die unzähligen Menschen, die mit einigen der schwierigsten Krankheiten unserer Zeit kämpfen, nachgehen und ihnen Hoffnung bringen. Unser Team entwickelt sich ständig weiter. Wenn Sie also zu den intellektuell Neugierigen gehören, schließen Sie sich uns an – und beginnen Sie noch heute, etwas zu bewirken.
Zum Stellenangebot

Facharzt/ärzte für Laboratoriumsmedizin (m/w/d)

Do. 11.08.2022
München, Dachau
Generelle Schwerpunkte unserer hämato-onkologischen Zentren mit Tagesklinik sind Diagnostik, Therapie und Nachsorge von Tumorerkrankungen und Krankheiten des Blut bildenden Systems. Ein weiteres Spezialgebiet ist die Abklärung und Therapie von Blutgerinnungsstörungen. Unser besonderes Anliegen ist die Behandlung und Betreuung unserer Patienten und Patientinnen auf höchstem Niveau nahe am eigenen Wohnort. Während der Behandlung werden die Patienten von unserem kompetenten, spezialisierten Praxisteam betreut. Für unsere Labore im Großraum München, Freising und Dachau suchen wir ab sofort einen oder mehrere Facharzt/ärzte für Laboratoriumsmedizin (m/w/d)  in Voll- oder Teilzeit Unsere Arbeitsbereiche sind vielfältig, abwechslungsreich und spannend Leitungsfunktion eines hochmodernen Labors Auswertung von PCR-Tests, FISH-FACS- und NGS-Untersuchungen, Mikroskopie peripheres Blut und Knochenmark, Klinische Chemie, Infektionsserologie Betreuung unserer Laborunits und Aufbau weiterer innovativer interner Abteilungen Fortlaufende Anleitung und Schulung des Laborpersonals Verantwortung für die Anweisungen des gesamten medizinischen Ablaufes und die erforderliche Qualität der Testungen Optimierung der internen Prozesse im Labor Aktive Unterstützung und Umsetzung des Qualitätsmanagements Wissenschaftliches Arbeiten und Teilnahme an Studien Approbation/Berufserlaubnis als Ärztin/Arzt idealerweise Erlaubnis nach § 44 Infektionsschutzgesetz (IfSG) Facharztausbildung Laboratoriumsmedizin Eigenverantwortliches, hochkonzentriertes Arbeiten, sowie die gewissenhafte Arbeit im Team sind für Sie selbstverständlich Kommunikationsstärke  Flexible Arbeitsbedingungen und Zeiteinteilung Unbefristeter Arbeitsvertag Flache Betriebshierarchie Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit umfangreichem Probenspektrum in einem hochmodernen Labor Die Chance, ein junges Unternehmen aktiv mitzugestalten Eine überproportional leistungsgerechte und attraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

Medizinische Technologen MTLA / MTA (m/w/d)

Do. 11.08.2022
Augsburg
Die Labor Augsburg MVZ GmbH gehört zu den führenden Dienstleistungsunternehmen in der medizinischen Laboratoriumsdiagnostik. Die Kunden der Labor Augsburg MVZ GmbH umfassen niedergelassene Ärzte, Krankenhäuser sowie private und öffentliche Auftraggeber, denen ein umfassendes Spektrum an labormedizinischen und mikrobiologischen Analysen geboten wird. Zur Verstärkung unseres Teams sucht die Labor Augsburg MVZ GmbH zum nächstmöglichen Zeitpunkt: Medizinische TechnologenMTLA / MTA (m/w/d) (Vollzeit 40 Std. / Woche; Schichtdienst: Früh- und Spätdienst)Ihre Aufgaben Die wahrgenommenen Aufgaben der medizinischen Technologen/-innen (MTLA) variieren in den einzelnen Fach­abteilungen (Arbeitsmedizin, Immunologie, Klinische Chemie, Mikrobiologie, Mutterschaftsserologie, RIA, Allgemeine Serologie, Zytologie), umfassen aber u. a.: Bedienung des Laborinformationssystems (LIS) Probenvorbereitung Gerätevorbereitung Methodenkalibration Technische Validierung der Messwerte Internes und externes Qualitätsmanagement Pflege und Bedienung der Analysegeräte Arbeitsplatzbezogene Reagenz- und Verbrauchsartikelverwaltung Eine abgeschlossene Ausbildung zum/r medizinischen Technologen / Technologin (MTLA) Ihr Verständnis medizinischer Zusammenhänge sowie Ihre analytischen Fähigkeiten zeichnen Sie aus Flexibilität und schnelle Auffassungsgabe Selbstständige, engagierte sowie zuverlässige Arbeitsweise Soziale Kompetenz und ein freundliches Auftreten sowie ein hohes Maß an Sorgfalt, Loyalität und Diskretion Fundierte Einarbeitung in ein interessantes und verantwortungsvolles Arbeitsumfeld im medizinischen Bereich Faire und geregelte Arbeitszeiten sowie eine leistungsgerechte Vergütung Sicherheit durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag sowie Sozialleistungen wie Weihnachtsgeld und Erholungsbeihilfe Betriebsrente (lt. § 1a BetrAVG) Kostenlose Parkplätze Betriebsfeste Kantine / Zuschüsse für das Mittagsessen
Zum Stellenangebot

Ausbildung Chemielaborant (w/m/d)

Mi. 10.08.2022
Maisach
Freudenberg ist ein globales Technologieunternehmen, das seine Kunden und die Gesellschaft durch wegweisende Innovationen nachhaltig stärkt. Gemeinsam mit Partnern, Kunden und der Wissenschaft entwickeln wir seit Jahren technisch führende Produkte, exzellente Lösungen und Services für rund 40 Marktsegmente. Die Freudenberg-Gruppe beschäftigt weltweit rund 50.000 Mitarbeitende in 60 Ländern und erzielt einen Jahresumsatz von mehr als 10 Milliarden Euro.OKS, ein Unternehmen der Freudenberg-Gruppe, ist ein führender Anbieter von chemisch-technischen Lösungen für Wartung und Instandhaltung, das in 50 Ländern durch ein Netzwerk von qualifizierten Vertriebspartnern tätig ist. Mit Hauptsitz in Deutschland bedient OKS ein breites Spektrum an industriellen und anderen Anwendungen mit einem breiten Portfolio an Hochleistungsschmierstoffen, Reinigern oder Mehrzweckchemikalien. Qualität und Zuverlässigkeit sowie eine schnelle Reaktion auf Kundenanforderungen sind Eckpfeiler unserer erfolgreichen Entwicklung.Sie unterstützen unser Team alsAusbildung Chemielaborant (w/m/d)In einem freundlichen und engagierten Team wirst Du als Chemielaborant/in praxisnah in 3,5 Jahren an Deinen Wunschberuf herangeführt.Du wirkst an Produktneuentwicklungen und an kundenspezifischen Entwicklungsprojekten mit und wirst unterschiedliche Versuche und Analysen selbständig durchführen.Neben Vielfältigkeit und technischem Knowhow bieten wir Dir eine Ausbildung in einem innovativen Umfeld.In unseren verschiedenen Abteilungen sowie in der Berufsschule lernst Du die chemischen, physikalischen und mathematischen Zusammenhänge zu verstehen, um später chemische Untersuchungen durchzuführen.Zudem hast Du vielfältige weitere Aufgaben, wie zum Beispiel die anschließende Dokumentation der Ergebnisse.Neben einem mittleren Schulabschluss und Interesse an naturwissenschaftlichen/ technischen Fächern, erwarten wir von Dir eine hohe Eigeninitiative und die Bereitschaft, Dich mit voller Kraft in Deine Ausbildung einzubringen. Du begeisterst Dich für chemische Prozesse und das Experimentieren macht Dir Spaß. Gründliches und gewissenhaftes Arbeiten zeichnet Dich aus.Wenn Du dazu noch ein freundliches, aufgeschlossenes und positives Wesen hast, zuverlässig und pünktlich bist, gerne etwas dazu lernst und dabei auch eigene Ideen einbringen möchtest, bist Du bei uns genau richtig!Cafeteria/KantineVor Ort werden frische, warme und kalte Speisen angeboten.Gute ErreichbarkeitProblemlose, stressfreie Anbindung mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln.Aus- und Weiterbildungen / LaufbahnentwicklungProgramme zur Erweiterung von Fachwissen und Qualifikationen.Vielfalt & IntegrationBetreten Sie eine von Vielfalt geprägte Welt der Innovation.Nachhaltigkeit / Soziales EngagementMit Engagement, Nachhaltigkeit und sozialem Engagement etwas bewirken.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: