Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 579 Jobs

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 134
  • Pharmaindustrie 106
  • Gesundheit & Soziale Dienste 66
  • Sonstige Dienstleistungen 66
  • Nahrungs- & Genussmittel 49
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 42
  • Medizintechnik 35
  • Elektrotechnik 25
  • Feinmechanik & Optik 25
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 24
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 19
  • Bildung & Training 18
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 12
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 10
  • Sonstige Branchen 8
  • Druck- 5
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Papier- und Verpackungsindustrie 5
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 5
  • Verkauf und Handel 5
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 515
  • Ohne Berufserfahrung 362
  • Mit Personalverantwortung 35
Arbeitszeit
  • Vollzeit 537
  • Teilzeit 108
  • Home Office 23
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 412
  • Befristeter Vertrag 96
  • Ausbildung, Studium 23
  • Praktikum 18
  • Studentenjobs, Werkstudent 15
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 8
  • Arbeitnehmerüberlassung 6
  • Promotion/Habilitation 5
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Forschung

Naturwissenschaftler / Ingenieur als Patentsachbearbeiter / Patentanwalt (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
Dresden
Unternehmen aus der ganzen Welt lassen sich ihre Innovationen schützen. Unterstützung bietet ihnen hierbei Viering, Jentschura & Partner mbB (VJP) mit einer großen Gruppe von mehr als 200 hervorragenden Mitarbeitern aus verschiedensten Ländern und mit besonderen Kenntnissen in Sprachen, Wirtschaft, Recht und Technik. VJP berät ihre Mandanten in allen Gebieten des gewerblichen Rechtsschutzes, schützt diese und setzt deren Interessen durch. Mehr als 50 Mitarbeiter, unter anderem Formalsachbearbeiter, Patentsachbearbeiter, Patentanwälte und Rechtsanwälte, stehen in diesem Unternehmen allein in unserem Büro in Dresden tagtäglich für ihre Mandanten ein. Zur Verstärkung unserer Patentsachbearbeiter und Patentanwälte suchen wir für unser Dresdener Büro ab sofort Naturwissenschaftler/Ingenieure (m/w/d) als Deutscher Patentanwalt, European Patent Attorney, oder als technischer Experte mit der Möglichkeit zur Ausbildung zum Deutschen Patentanwalt und/oder European Patent Attorney. Analysieren technischer Sachverhalte Vereinfachtes Wiedergeben komplexer Probleme Ausarbeiten von Patentanmeldungen Führen von Patentprüfungsverfahren für unsere Mandanten Vielfältige weitere Tätigkeiten auf dem Gebiet des Patentwesens Grundvoraussetzung wäre ein abgeschlossenes Hochschulstudium, z.B. in der Elektrotechnik, der Physik, der Informatik, der Werkstoffwissenschaft, dem Maschinenbau, der Verfahrenstechnik, der Mechatronik, der Mathematik oder in einem vergleichbaren Studiengang Wir würden uns freuen, wenn Sie bereits eine Ausbildung zum Patentanwalt bzw. European Patent Attorney angestrebt oder abgeschlossen haben, dies ist aber keine Voraussetzung Sie können sich selbstverständlich auch gern als Quereinsteiger bei uns bewerben; wir freuen uns, wenn Sie beispielsweise bereits als Ingenieur/Physiker in der Elektrotechnik, dem Maschinenbau, der Mechatronik, der Steuerungs- und Automatisierungstechnik, in Forschung und Entwicklung, in der Verfahrenstechnik, in der Halbleitertechnik, in der Mikroelektronik, in der Robotik, in der Telekommunikation, in der Forschung und Entwicklung, als Programmierer, Mathematiker, oder Ähnliches gearbeitet haben Sprachkenntnisse zumindest verhandlungssicher in Deutsch und/oder Englisch Freundliches Auftreten, Teamfähigkeit, selbständige und strukturierte Arbeitsweise, Sorgfalt sowie Zuverlässigkeit   Wenn Sie als technischer Experte bei uns anfangen würden, besteht die Möglichkeit, dass wir Sie zum Deutschen und/oder Europäischen Patentanwalt ausbilden Eine persönliche und internationale Arbeitsumgebung, die geprägt ist von einer freundlichen und familiären Atmosphäre Eine langfristige Perspektive mit einer Vielzahl von möglichen Beschäftigungsoptionen, z.B. Festanstellung, Freiberufler, Partner der Kanzlei Ein anspruchsvolles und zugleich abwechslungsreiches Aufgabengebiet auf den verschiedensten Gebieten der Technik
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Produktentwicklung Infant Nutrition (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
Stendal
Die Milchwerke “Mittelelbe“ GmbH, auch als Elb-Milch bekannt, ist einer der größten Arbeitgeber in der Altmark. Derzeit arbeiten über 400 Mitarbeiter am Standort Stendal. Als stetig wachsendes Industrieunternehmen sind wir auf das Know-how und die Fachkompetenzen unserer Mitarbeiter angewiesen. Seit 1991 gehören wir zur international erfolgreichen KRÜGER GROUP. Wir sind mit unseren hochmodernen Sprühtrocknungsanlagen eines der europaweit führenden Unternehmen auf dem Gebiet der Herstellung von Milchpulvern und Infant Nutrition. Mit 14 Sprühtürmen und 3 kaltaseptischen UHT-Abfüllanlagen können wir täglich mehr als 1.000.000 Liter Milch verarbeiten und sind so zu einem wichtigen Lieferanten der Lebensmittelindustrie geworden. Mitarbeit bei der Neu- und Weiterentwicklung von Produkten im Bereich Infant Nutrition Berücksichtigung lebensmittelrechtlicher Vorgaben und gesetzlicher Neuerungen in Entwicklungsprozessen und produktionsbegleitend Prüfung und Bewertung von Lieferantenspezifikationen für Rohstoffe Durchführen von Versuchen zur Produktentwicklung und Optimierung im Labor-, Technikums- und Industriemaßstab Auswertung, Dokumentation und Aufbereitung von Daten für einen reibungsfreien Ergebnistransfer und Implementierung von neuen Erkenntnissen (Deutsch/Englisch) Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Studienrichtungen Lebensmitteltechnologie, Lebensmittelchemie, Verfahrenstechnik, Ernährungswissenschaften/ -biochemie oder vergleichbare Studiengänge Idealerweise haben Sie erste Erfahrungen im Bereich Infant Nutrition oder Spezialnahrung Sie denken strukturiert und besitzen eine schnelle Auffassungsgabe Sie verfügen über gute kommunikative Fähigkeiten und überzeugen durch Ihre ziel- und erfolgsorientierte Arbeitsweise Sie beherrschen MS Office und können sich in der englischen Sprache auch in technischen Punkten sicher ausdrücken Freundliches Betriebsklima, geprägt von Vertrauen, Respekt und Fairness Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem motivierten Team Die Chance, eigenverantwortlich einen wertvollen Beitrag zu leisten Attraktive Vergütung, Altersversorgung und Sozialleistungen nach Tarifvertrag In dieser Position begleiten Sie die Entwicklung neuer Produkte und optimieren bereits bestehende Produkte bis hin zur Beurteilung und Freigabe. Zudem leisten Sie Unterstützung bei Kundenanfragen, bei der Beurteilung und Klassifizierung von Rohstoffen und Sie werden in multidisziplinären Teams mit Kollegen aus den Bereichen Technik, Qualität, Produktion und Beschaffung zusammenarbeiten.
Zum Stellenangebot

Laborant* / Chemikant* / CTA* für das Analyselabor

Mi. 28.10.2020
Müllheim (Baden)
SCHOTT ist ein international führender Technologiekonzern auf den Gebieten Spezialglas und Glaskeramik. Mit der Erfahrung von über 130 Jahren herausragender Entwicklungs-, Material- und Technologiekompetenz bietet das Unternehmen ein breites Portfolio hochwertiger Produkte und intelligenter Lösungen an. Damit ist SCHOTT ein innovativer Partner für viele Branchen, zum Beispiel Hausgeräteindustrie, Pharma, Elektronik, Optik, Life Sciences, Automotive und Aviation. SCHOTT hat das Ziel, mit seinen Produkten zu einem wichtigen Bestandteil im Leben jedes Menschen zu werden. Das Unternehmen setzt auf Innovationen und nachhaltigen Erfolg. Die Muttergesellschaft SCHOTT AG hat ihren Hauptsitz in Mainz und ist zu 100 Prozent im Besitz der Carl-Zeiss-Stiftung. Als Stiftungsunternehmen nimmt SCHOTT eine besondere Verantwortung für Mitarbeiter, Gesellschaft und Umwelt wahr.Was ist Ihr nächster Meilenstein? Laborant* / Chemikant* / CTA* für das Analyselabor Weil Gesundheit entscheidend ist. Wir entwickeln Lösungen, um sicherzustellen, dass Medikamente für Menschen auf der ganzen Welt sicher und einfach zu nutzen sind. Mehr als 600 Produktionslinien in 13 Ländern weltweit stellen mehr als 10 Milliarden Spritzen, Fläschchen, Ampullen, Karpulen und Spezialartikel aus Röhrenglas oder Kunststoff her. Wir denken vorrangig an Kunden, Nutzer und Patienten. Wir denken an Menschen! Wir sind die Business Unit Pharmaceutical Systems. Für unser Labor-Team am Standort Müllheim / Baden suchen wir Sie als kompetente Unterstützung. Ihre Aufgaben Die Durchführung von Analysen an pharmazeutischen Primärpackmitteln (bspw. hydrolytische Resistenzbestimmung mittels Titration) ist Ihre Hauptaufgabe. Sie nehmen Sonderprüfungen vor. Zusätzlich sind Sie für die Erhebung, Auswertung und Bereitstellung von Analysedaten verantwortlich. Sie arbeiten nach den GMP-Richtlinien und führen die hierfür notwendige Dokumentation durch. Zur Sicherstellung der ordnungsgemäßen Arbeitsabläufe erstellen Sie Verfahrens- und Arbeitsanweisungen. Ihr Profil Sie verfügen über eine Ausbildung als Chemielaborant*, Chemikant*, CTA* oder einen ähnlichen Berufsabschluss. Erste Berufserfahrung im Analyselabor bzw. in der Qualitätssicherung bringen Sie mit. Idealerweise haben Sie bereits Kenntnisse über GMP-Richtlinien. Ein guter Umgang mit MS Office Produkten und gute Englischkenntnisse zeichnen Sie aus. Sie arbeiten selbstständig, bringen eine hohe Lernbereitschaft mit und verfügen über gute Kommunikationsfähigkeiten. Ihr Benefit Ihr persönliches und fachliches Vorankommen ist uns ein Anliegen - deshalb unterstützen wir Sie mit In-House-Seminaren, externen Schulungen sowie unserer E-Learning-Plattform. Unsere Bausteine zur Betriebsrente und Altersvorsorge, schon nach drei Jahren unverfallbar, sichern Sie für die Zukunft ab. Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen: Ergonomische Arbeitsplätze, betriebliche Gesundheitsförderung, Hansefit, das JobRad und unsere aktive Minipause sind nur einige unserer Angebote. Es erwarten Sie sowohl interessante und herausfordernde Aufgaben in Feldern, die unsere Zukunft beeinflussen, als auch ein motiviertes und nettes Team. Wollen Sie mit uns erfolgreich sein? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung online über den Button "Jetzt bewerben" oder über unsere Karriereseite zu: www.schott.com/karriere SCHOTT AG, Müllheim Human Resources, Jana Bury Unser Team beantwortet Ihnen gerne Ihre Fragen unter der E-Mail Adresse: hr.muellheim@schott.com *Die Persönlichkeit zählt - nicht das Geschlecht
Zum Stellenangebot

Biologisch-technischer Assistent / Biologielaborant / Medizinisch-technischer Assistent als Laborant (m/w/d) im Bereich Salmonellendiagnostik (PCR-Labor)

Mi. 28.10.2020
Hamburg
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.Die SGS Germany GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland und inspiziert und zertifiziert Rohstoffe, Produkte sowie Dienstleistungen nach internationalen Normen und unternehmenseigenen Standards. Im Auftrag von Herstellern, Händlern oder Regierungen sorgt sie mit ihren Dienstleistungen über alle Stufen der Wertschöpfungskette für mehr Sicherheit, mehr Effizienz und mehr Qualität. Ihre Hauptaufgabe ist die Durchführung von mikrobiologischen und molekularbiologischen Untersuchungen von Lebens- und Futtermitteln auf Salmonellen, Listerien und STEC mittels Real-Time PCR incl. der kulturellen Bestätigungen. Weiterhin führen Sie mikrobiologischen Untersuchung von Wasser (Trinkwasser, Ballastwasser, Prozesswasser etc.) durch. Ebenso gehört die Vor- sowie Nachbereitung des Labors (Materialbereitstellung, Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten) zu Ihrem Aufgabenbereich.  Qualitätssicherungsmaßnahmen wie Umfeldhygienekontrollen und Geräteüberprüfungen werden von Ihnen durchgeführt. Sie arbeiten mit unserem SAP basierten Labor-Datensystem. Dies umfasst den Prozess von der Registrierung des Einganges der Probe ins Labor über die Erfassung der anfallenden Zwischen- und Bestätigungsschritte bis hin zur abschließenden Eingabe der Prüfergebnisse. Die Durchführung von Ringversuchen sowie Verifizierungen gemäß Kunden- und Akkreditierungsvorgaben fällt ebenfalls in Ihren Aufgabenbereich. Sie haben eine Ausbildung als Biologisch-technischer Assistent, Biologielaborant, Medizinisch-technischer Assistent oder als Milchwirtschaftlicher Laborant erfolgreich absolviert bzw. verfügen über eine vergleichbare Ausbildung (bzw. ein Studium) mit mikrobiologischem Hintergrund. Sie haben bereits erste Erfahrungen in der mikrobiologischen bzw. molekularbiologischen Untersuchung von Lebens- und Futtermitteln sowie Wasser, sammeln können. Sie verfügen über grundlegende MS-Office-Kenntnisse und bringen die Bereitschaft mit, sich in ein SAP basiertes Laborinformationssystem einzuarbeiten. Eine hohe Einsatzbereitschaft zählt genauso zu Ihren Eigenschaften wie eine eigenständige und gewissenhafte Arbeitsweise.  Sie können sowohl eigenverantwortlich als auch im Team arbeiten. Sie sind bereit, auch an Wochenenden und Feiertagen regelmäßig zu arbeiten. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Laborant*in Chemie/Biologie, CTA/BTA (m/w/d) für die Qualitätskontrolle

Mi. 28.10.2020
Waiblingen (Rems)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Healthcare Solutions GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: WaiblingenWas Sie erwartet?Vorbereitung und Durchführung der Routineanalytik in der Qualitätskontrolle für den Produktbereich VivalyticWareneingangs- und Inprozesskontrollen, insbesondere für die diagnostischen Kartuschen und deren BiocontentWareneingangsprüfungen von techn. Bauteilen, Vivalytic Analyzern und biologischen KomponentenZuverlässigkeits- und Auswahlprüfungen, sowie Prüfung von RückstellmusternPrüfung von Freigabemustern gemäß SpezifikationAuswertung und Beurteilung von Arbeitsergebnissen sowie deren exakte Dokumentation                                                                    Mithilfe bei der Erstellung von Testvorschriften und Optimierung von Arbeitsabläufen innerhalb von GruppenbesprechungenWas Sie dafür auszeichnet?Ausbildung: Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant*in (m/w/d), CTA, BTA, LTA, MTLA oder eine vergleichbare AusbildungArbeitsweise: Sehr strukturierte, gewissenhafte und zuverlässige Arbeitsweise, sowie ein selbstständiger, verantwortungsvoller ArbeitsstilPersönlichkeit: Spaß und Freude an Teamarbeit, sowie Flexibilität und Hilfsbereitschaft im täglichen MiteinanderErfahrungen: Idealerweise bereits Erfahrung in einem analytischen oder diagnostischen Labor oder in der MolekulardiagnostikKenntnisse: Sicherer Umgang mit gängigen EDV-Anwendungen und gute EnglischkenntnisseFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Laborleitung - F&E Formulierungsanalytik (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
Berlin
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile - und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten. Mein Arbeitgeber Anspruchsvolle Produkte und eine herausfordernde TätigkeitEine unbefristete AnstellungAngenehmes ArbeitsklimaLeitung eines Expertenteams von LabortechnikernÜberwachung der Verarbeitung biologischer Proben (d.h. Plasma, Gewebe) mit und ohne Automatisierung für die LC-MS/MS-AnalyseRechtzeitige Lieferung von Formulierungen für präklinische in-vivo-Studien im Bereich der PK, Sicherheit und VerträglichkeitImplementierung und Validierung von Analysemethoden (d.h. LC-UV) zur Analyse und Charakterisierung des Wirkstoffgehalts in Formulierungen, die für präklinische GLP-Studien vorbereitet werdenGewährleistung der entsprechenden DokumentationAktive Beteiligung an der Entwicklung neuer und der Optimierung bestehender GLP-Normen innerhalb der PrüfeinrichtungBereitstellung und Präsentation von Ergebnissen sowie fachliche Beratung von ADME im ProjektkontextGewährleistung der kontinuierlichen Schulung des Personals in Bezug auf technische Standards, Kundenanforderungen und GLP-KonformitätErfolgreich abgeschlossenes Studium der Pharmazie/ Analytischen Chemie oder biomedizinischen Wissenschaften o.ä., mit PromotionProfunde Berufserfahrung in der Pharma-, Biotech- oder CRO-BranchePraktische Erfahrung in der Arbeit in einer GxP-Umgebung ist ein klarer VorteilSehr gute Kenntnisse mit Formulierungs-/Arzneimittel-CharakterisierungstechnikenKenntnisse und Erfahrungen mit der Entwicklung, Validierung und Etablierung von BioanalysemethodenKenntnis der einschlägigen regulatorischen Richtlinien für die Bioanalyse-PraxisEin Verständnis des Prozesses der Arzneimittelentdeckung, der Biologie, der Arzneimittel-ADME und der Pharmakokinetik ist erwünschtFließende Deutsch- und EnglischkenntnisseInnovatives und wirtschaftsstarkes UnternehmenGehaltsinformationen Attraktive Vergütung inkl. Sozialleistungen
Zum Stellenangebot

Environment & CSR Officer (m/f/d)

Mi. 28.10.2020
Ottobrunn
Panasonic Industry Europe GmbH is part of the global Panasonic Group and provides industrial products and services in Europe. As partner for the industrial sector, Panasonic researches, develops, manufactures and supplies technologies that support the slogan “A Better Life, A Better World”. Looking back on more than 100 years of engineering know-how in electronics, Panasonic is the right supplier when it comes to engineering expertise combined with solutions competence. Contact and interface for internal and external inquiries about international Environment & CSR requirements Preparation and verification of Environmental & CSR declarations and surveys for our customers Coordination of product-related chemical management activities in collaboration with our factories & external vendors Participation in the development of strategic measures to meet international material and eco-design requirements (e.g. REACH, RoHS, Eco-design Framework legislation) Implementation of projects in the fields sustainability and environmental management Successfully completed studies in the natural sciences (preferable Environment & Chemistry based) or economical field with a focus on environmental protection / sustainability Ideally 2-3 years professional experience in product-related environmental management Ideally knowledge of the main EU environmental directives as well as the environmental management systems Fluent in German and English Excellent Microsoft Excel knowledge Good analytical and organizational skills Excellent communication skills, networking skills and service orientation Ability to work independently in an international business environment Join a multinational team with members coming from over 50 different nationalities. We believe in strong collaboration as we are convinced that only together we can grow stronger and keep our innovative edge in the competition. Panasonic is an energetic, creative and proactive organization that consistently aims to exceed its customers’ expectations, to translate its vision into providing solutions based on ideas that will enrich people`s lives. We would like to offer you the chance to grow within our organization, guided by a variety of training and development measures, as well as an attractive remuneration package with flexible working hours, mobile work, transportation allowance and 30 days of vacation.
Zum Stellenangebot

Naturwissenschaftler (m/w/d) Regulatory Affairs

Mi. 28.10.2020
Cuxhaven
Wir sind einer der bedeutendsten deutschen Hersteller von Dentalmaterialien. Als familiengeführtes, mittelständisches Unternehmen nehmen wir im internationalen Dentalmarkt eine führende Position ein und stehen für Kreativität, Innovation und Wachstum gleichermaßen. Unsere intensive Forschung ermöglicht die Entwicklung von Materialien, die weltweit wegweisend sind. Zahnärzte im In- und Ausland vertrauen auf die Qualität unserer breiten Produktpalette. Für die wachsenden regulatorischen Anforderungen suchen wir zum weiteren Ausbau unseres Teams am Standort Cuxhaven engagierte und motivierte Naturwissenschaftler (m/w/d). Erstellung und Pflege von technischen Produktdokumentationen Umsetzung der administrativen Anforderungen der Medizinprodukterichtlinie MDD und der Medizinprodukteverordnung MDR Zusammenarbeit und Projektkoordination mit verschiedenen internen Abteilungen und Behörden im In- und Ausland Zulassungsrechtliche Bewertung von Projekten Analyse nationaler und internationaler gesetzlicher Anforderungen und Erarbeitung entsprechender Strategien Hochschulstudium, vorzugsweise im Bereich der Naturwissenschaften, Medizin oder Zahnmedizin Erfahrung im Bereich der Medizinprodukte-Zulassungen und in der Erstellung der dafür notwendigen technischen Dokumentationen Kenntnisse zu regulatorischen Anforderungen (z.B. EU, USA) Medizinische/zahnmedizinische Kenntnisse wären vorteilhaft, aber nicht zwingend Erfahrungen im Projektmanagement und in der Problemlösung Verhandlungssicheres Englisch, evtl. eine weitere Fremdsprache Analytische Fähigkeiten, hohes Maß an Prozessdenken und zuverlässige, strukturierte Arbeitsweise Hohe Auffassung und Urteilsfähigkeit Exzellente Kommunikationsfähigkeit (sowohl mündlich als auch schriftlich) und Verhandlungsgeschick Wir bieten Ihnen die Flexibilität und Dynamik eines international agierenden Unternehmens. Es erwartet Sie ein anspruchs- und verantwortungsvolles Aufgabengebiet, ein tolles Betriebsklima, ein moderner Arbeitsplatz sowie eine leistungsgerechte Vergütung.
Zum Stellenangebot

Lehrer (m/w/d) für Biologie, Mathe und Kunst (Waldorfschule) teilweise mit Oberstufenunterrichtsgenehmigung in Teil- oder Vollzeit

Mi. 28.10.2020
Künzell
Die Loheland-Stiftung ist ein gemeinnütziger Bildungsträger mit Einrichtungen im schulischen, schulergänzenden und außerschulischen Bereich und mit einem besonderen pädagogischen Profil. Sie umfasst eine Waldorfschule, einen Waldorf-Kindergarten, eine Akademie für Aus-und Weiterbildung, das Tagungshotel Wiesenhaus mit Mensa, einen Laden mit Café und die Produktion mit biologisch-dynamischer Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Gärtnerei und Schreinerei. Die Rudolf Steiner Schule Loheland ist umgeben von Wald und Wiesen, welche den jungen Menschen eine einmalige Erfahrungsgrundlage und ein Übungsfeld für unsere moderne Welt bieten. 535 Schüler in den Klassen eins bis 13 marschieren jeden Tag auf den Herzberg um ihre Herzen und Geister zu erweitern. Der einmalige bewusste Waldorf- Schulungsweg durch Hand, Herz und Hirn erlaubt unseren Schülern kreatives Problemlösen zu entwickeln und freie Denker zu werden, die in allen Betrieben und Lebenslagen geschätzt sind. Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Unterricht in Teil- oder Vollzeit (max. 26 Deputatstunden) Teilnahme an Konferenzen Ausbau und konzeptionelle Entwicklung der Schule Fächer Biologie Sek I + II und/oder Mathe Sek I + II und/oder Kunst Sek II Die junge Oberstufe sucht inspirierte und enthusiastische Lehrer (m/w/d) um im Team die Zukunft zu entwickeln. Abitur oder gleichwertiger Schulabschluss Sek. l (Kunst) und/oder Sek ll (Mathe/Biologie) Genehmigung Waldorflehrerdiplom Freude an der Begegnung mit Menschen Humor Teamfähigkeit Führungsqualitäten sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Wir bieten einen Arbeitsplatz in einer traumhaften Umgebung in der Mitte Deutschlands, persönliche Entwicklungsmöglichkeiten und die Zusammenarbeit mit einem in Erfahrung wachsendem Team. Weiterbildungen werden gewünscht und gefördert. Die Loheland-Stiftung ist in ständiger Entwicklung und Sie können sich daran beteiligen.
Zum Stellenangebot

Clinical Trial Manager (gn)

Mi. 28.10.2020
Heidelberg
Wir sind ein biopharmazeutisches Start-up-Unternehmen, das 2016 aus dem Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) und dem Universitätsklinikum Heidelberg ausgegründet wurde. Kerntätigkeit unseres Unternehmens mit Sitz in Heidelberg ist die klinische Entwicklung und Kommerzialisierung neuartiger Immuntherapeutika zur Behandlung von Viruserkrankungen und Krebs. Für unser Ziel, neue immuntherapeutische Wirkstoffe von der Forschung in die klinische Entwicklung zu bringen und für Patienten zugänglich zu machen, hat unser hochmotiviertes Team Beachtliches geleistet. Machen Sie mit uns den Unterschied für Patienten und werden Teil unserer beeindruckenden Wachstumsgeschichte. Verstärken Sie uns ab sofort im Bereich der klinischen Entwicklung mit Ihrem Know-how und Engagement als Clinical Trial Manager (gn) Planung, Organisation und Durchführung unserer klinischen Phase II Studie Erstellung von Studiendokumenten zur Einreichung bei Ethikkommissionen und Behörden Management, Kommunikation und Überwachung von externen Service Providern (CROs, Monitoring, Labor) Kommunikation, Betreuung und Überwachung von klinischen Studienzentren Koordination, Vor- / Nachbereitung von Meetings verschiedener klinischer Studienteams Überwachung und Dokumentation von Projekt-Timelines und Milestones, Qualität und Budget sowie die Erstellung regelmäßiger Statusberichte Weiterentwicklung firmeninterner SOPs Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (z.B. Chemie, Medizin, Biologie oder Pharmazie) Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung als Projektmanager im Bereich Clinical Development / Clinical Operations bei Pharma oder Biotech Idealerweise Erfahrung als klinischer Monitor (CRA) Solide Kenntnisse der entsprechenden Gesetzgebung / Guidelines (AMG, GCP-V, ICH-GCP) Erfahrung in der eigenverantwortlichen Erstellung von Studiendokumenten (Studienprotokoll, ICF, IB etc.) und SOPs Umfangreiche Kenntnisse im Umgang mit MS Office Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift Erfahrung in der Führung von Dienstleistern (CROs, Labor etc.) Selbständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise, Engagement, ergänzt um Teamfähigkeit und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten sowie organisatorisches Geschick Bei uns haben Sie die Freiheit, Ihren Arbeitsbereich in großen Teilen eigenständig zu gestalten. Als Teil eines Start-up-Unternehmens können Sie maßgeblich zu unserer Weiterentwicklung und unserem Erfolg beitragen und viele Dinge bewegen. Schlanke Strukturen, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege prägen unsere Arbeit und machen uns agil. Darüber hinaus bieten wir Ihnen einen langfristig angelegten Arbeitsplatz in unmittelbarer Nähe zur Universität Heidelberg, dem Zentrum für Wissen, Austausch und Fortschritt. Ihr Büro befindet sich im neuen, modernen und zukunftsorientierten Stadtteil von Heidelberg, der Bahnstadt.
Zum Stellenangebot


shopping-portal