Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 27 Jobs in Bad Schönborn

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Pharmaindustrie 13
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Nahrungs- & Genussmittel 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Medizintechnik 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 25
  • Ohne Berufserfahrung 11
  • Mit Personalverantwortung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 24
  • Teilzeit 5
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 21
  • Befristeter Vertrag 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
Forschung

Medical Scientific Liaison (m/w/d) Multiple Sklerose

Fr. 18.09.2020
Fürth, Bayern, Karlsruhe (Baden), Düren, Rheinland
Wir gehören zur Unternehmensfamilie von Johnson & Johnson, einem der größten Gesundheitsunternehmen der Welt. Wir kämpfen gegen schwerste Krankheiten. Und zwar, bis sie nur noch dort zu finden sind, wo sie hingehören: In Geschichtsbüchern. Bei Janssen Deutschland arbeiten wir alle gemeinsam für dieses große Ziel. Wir finden neue Wege, um Medikamente zu entwickeln und sie allen Menschen zur Verfügung zu stellen, die sie brauchen. Eine spannende Aufgabe, die wir mit Leidenschaft verfolgen. Das Schöne ist, dass wir dabei auch noch Spaß haben: Wir sind ein Team. Bei uns gelten offener Dialog und gegenseitige Wertschätzung mehr als Hierarchien. Wir kämpfen gemeinsam und wir lachen gemeinsam. Wir haben schon vieles für Patienten erreicht, das vorher unvorstellbar war. Und wir wollen noch viel mehr erreichen. Dafür brauchen wir Sie in unserem Team als   (Senior) Medical Scientific Liaison (m/w/d) Multiple Sklerose Location: Ost-Deutschland (Bayern, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz) Als (Senior) Medical Scientific Liaison Manager agieren Sie als medizinischer Experte und sind für die Implementierung der Medical Affairs Produkt Pläne in dem Ihnen zugewiesenem medizinisch wissenschaftlichen Bereich verantwortlich Sie pflegen einen proaktiven und reaktiven wissenschaftlichen Austausch zu medizinisch wissenschaftlichen Informationen mit externen Experten aus Medizin und Forschung. Insbesondere der Auf- und Ausbau, sowie die Pflege des Key Opinion Leader Netzwerks, der Austausch mit Fachgesellschaften sowie gesundheitspolitischer Organisationen zum Aufbau und Erhalt einer medizinisch wissenschaftlichen Partnerschaft auf Augenhöhe Sie erlangen wertvolle strategische Kenntnisse über die Therapiepfade, wissenschaftliche und klinische Aktivitäten und Entwicklungen in den Kernindikationen und liefern einen Beitrag zur Identifikation der Data Gaps und Medical Needs als Basis der Entwicklung von Patient Outcome Lösungen. Weitere Aufgaben: Sie bewerten und bereiten aktuelle medizinisch-wissenschaftliche Informationen aus der Fachliteratur unter Berücksichtigung regionaler und externer Bedarfe und der medizinischen Strategie auf und erstellen medizinisches Informationsmaterial In Kooperation mit den internen MAF-Kollegen identifizieren Sie den Bedarf für überregionale und regionale medizinische Fortbildungsveranstaltungen, sowie deren Planung, Durchführung, Umsetzung und auch Evaluierung Sie sind verantwortlich für die wissenschaftlich exzellente Repräsentanz von Janssen bei nationalen und internationalen Kongressen, medizinischen Fortbildungsveranstaltungen und Advisory Board Meetings Abgeschlossenes Studium der Naturwissenschaften bevorzugt mit Promotion. Ausreichende wissenschaftliche Erfahrung, Verständnis für das wissenschaftliche Umfeld gekoppelt mit starken Kommunikationsfähigkeiten, um im Austausch mit führenden Wissenschaftlern als ebenbürtig akzeptiert zu werden Fähigkeit zur Darstellung wissenschaftlicher Daten im Gespräch und als Präsentation Erfahrung im Umgang mit und Interpretation von Daten aus klinischen Studien (Phase I-IV), tiefgreifendes Verständnis für die Entwicklung, Wirkungsweise und Anwendungen von Arzneimitteln in den betreuten Indikationsbereichen bevorzugt Englisch fließend zwingend erforderlich Sehr gute organisatorische Fähigkeiten Sicherer Umgang mit inhaltlicher und organisatorischer Komplexität Starke Team- und Kundenorientierung Wenn Sie bei Janssen arbeiten, haben Sie jede Menge Möglichkeiten, sich weiterzuentwickeln - auch bei unserem Mutterkonzern Johnson & Johnson, im In- und Ausland und in anderen Sektoren des Unternehmens. Wir arbeiten Sie gründlich ein und investieren nachhaltig in Ihre Weiterbildung und Qualifizierung. Wir bieten ein attraktives Gehalt und überdurchschnittliche Sozialleistungen. Wir sind sehr stolz auf unsere offene, wertschätzende Unternehmenskultur und legen Wert auf eine gesunde Balance zwischen Arbeit, Familie und Freizeit. Flexible Arbeitszeitmodelle wie Teilzeit, Gleitzeit und Home-Office, passen sich Ihrem Leben an.
Zum Stellenangebot

Stellvertretender Laborleiter (m/w/d)

Fr. 18.09.2020
Ladenburg
Jungbunzlauer gehört zu den weltweit führenden Herstellern von biologisch abbaubaren, natürlichen Inhaltsstoffen. Wir ermöglichen unseren Kunden die Herstellung von gesünderen, sichereren, schmackhafteren und nachhaltigeren Produkten. Durch fortwährende Investitionen, modernste Produktionsprozesse und übergreifendem Qualitätsmanagement können wir hervorragende Produktqualität sicherstellen. Durch unsere Vision "From nature to ingredients®" verpflichten wir uns dem Schutz der Menschen und unserer Umwelt. Schlanke Strukturen, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege machen uns besser, schneller und kundennäher als unsere Mitbewerber und ermöglichen unser Wachstum in sich schnell verändernden Märkten. Am Standort unserer selbständigen Tochtergesellschaft in Ladenburg, in der Metropolregion Rhein-Neckar, produzieren wir anspruchsvolle Spezialprodukte und Spezialitäten für die Lebensmittel-, Kosmetik-, Pharma- und Kunststoffindustrie. Am Standort Ladenburg suchen wir ab sofort einen Stellvertretenden Laborleiter (m/w/d)Sicherstellung der Compliance in der Qualitätskontrolle Erstellung und Revision von QS-Arbeits- und Verfahrensanweisungen und Prüfplänen Mitarbeit bei qualitätsrelevanten Projekten Organisation und Überwachung der Laborabläufe Kommunikation mit Auditoren von Behörden, Kunden und Zertifizierungs-Dienstleistern Durchführung oder Beauftragung von Audits bei Dienstleistern Etablierung neuer Analysemethoden Durchführung von Validierungen (z.B. Analysemethoden, LIMS) Freigabe von Rohstoffen und Fertigprodukten Überprüfung und Wartung der Analysegeräte Reklamationsbearbeitung und Initiierung von Vorbeugemaßnahmen Abgeschlossenes Studium Chemie, Lebensmittelchemie, Pharmazie oder abgeschlossenes technisch-naturwissenschaftliches Universitäts- oder Hochschulstudium Mehrjährige, relevante Berufserfahrung in der Analytik bzw. der chemisch-pharmazeutischen Industrie, insbesondere GMP-Erfahrung Fundierte HPLC-, GC-, AAS- und andere instrumentalanalytische Kenntnisse sowie Kenntnisse der Entwicklung und Validierung von Methoden Erfahrung mit SAP Kenntnisse von QS-Normen bspw. ICH-Guidelines Sehr gute Deutsch-Kenntnisse und gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift Sie arbeiten in einer interessanten und herausfordernden Position in einem innovativen und expandierenden Unternehmen zu den Bedingungen des Tarifvertrags der Chemischen Industrie Baden-Württemberg. Wir bieten Ihnen attraktive Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie ein angenehmes und kollegiales Arbeitsumfeld. Zu den Zusatzleistungen zählen unter anderem eine tarifliche Altersvorsorge und ein Angebot verschiedener Mitarbeiterevents.
Zum Stellenangebot

Clinical Research Associate (m/w/d) home-based in München und Umgebung

Do. 17.09.2020
Freiburg im Breisgau, Karlsruhe (Baden), München, Stuttgart, Villingen-Schwenningen
Das CTC North (Clinical Trial Center North) am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) bietet seit dem Jahr 2006 professionelle Dienstleistungen in allen Bereichen klinischer Prüfungen nach AMG und MPG an. Die enge Verzahnung von medizinischen Disziplinen mit methodischer Expertise in unmittelbarer Anbindung an ein universitäres Umfeld ermöglicht zum einen die Unterstützung von Wissenschaft und Forschung im Rahmen sogenannter Investigator-initiierten Prüfungen und zum anderen die qualitätsgerechte Planung und Durchführung klinischer Prüfungen sämtlicher Phasen und medizinischer Indikationen im Auftrag industrieller Partner. Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams einenClinical Research Associate (m/w/d) home-based in München und Umgebung(z.B. Homeoffice, Freiburg, Karlsruhe, München, Stuttgart, Villingen-Schwenningen)Sie unterstützen unser Monitoring-Team und überwachen die ordnungsgemäße Durchführung klinischer Studien.Ihnen obliegt die Betreuung von Studienzentren und Studien und Sie sind Ansprechpartner für Studienpersonal und Prüfärzte.Sie bilden die Schnittstelle zwischen Prüfzentrum und Projektleiter.Sie sind klinischer Monitor mit Berufserfahrung.Sie haben Kenntnisse im Bereich AMG, MPG und ICH-GCP.Kommunikationsstärke und gute Englischkenntnisse zeichnen Sie aus.Sie sind ein Teamplayer, arbeiten eigeninitiativ und genau.Regelmäßige Reisetätigkeiten sind für Sie selbstverständlich.Engagement und Kundenorientierung runden ihr Profil ab.Ein kollegiales und motiviertes Team.Eine individuelle und strukturierte Einarbeitung.Arbeiten in einer spannenden Branche.Innerbetriebliche Fortbildungsangebote.Gesundheits-, Arbeits- und Umweltschutz sind wichtige Bestandteile unserer Unternehmensphilosophie.
Zum Stellenangebot

Sozial-, Politik-, oder Gesundheitswissenschaftler*in zur Erforschung der Transformation des Gesundheitssystems

Mi. 16.09.2020
Karlsruhe (Baden)
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR SYSTEM- UND INNOVATIONSFORSCHUNG ISI DAS FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR SYSTEM- UND INNOVATIONSFORSCHUNG ISI IN KARLSRUHE SUCHT SIE FÜR SEIN COMPETENCE CENTER „NEUE TECHNOLOGIEN“ ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT ALS SOZIAL-, POLITIK-, ODER GESUNDHEITSWISSENSCHAFTLER*IN ZUR ERFORSCHUNG DER TRANSFORMATION DES GESUNDHEITSSYSTEMS Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege. Das Fraunhofer ISI ist ein weltweit anerkanntes Exzellenzzentrum der Innovationsforschung. Durch die unterschiedlichen Schwerpunkte unserer sieben Competence Center bearbeiten wir zentrale Fragestellungen der Innovationsdynamik und Systemtransformation interdisziplinär und aus einer ganzheitlichen Perspektive. Das Institut bietet einmalige Möglichkeiten der Anwendung und Entwicklung von neuen Ansätzen in der Innovationsforschung. Es hat eine enge Anbindung an zahlreiche Universitäten und Forschungseinrichtungen im In- und Ausland. Durch unsere führende Position in der theorie- und evidenzbasierten Beratung haben unsere Mitarbeitenden einzigartige Zugänge zu nationalen und internationalen Stakeholdern in Politik und Wirtschaft.Sie setzen sich theoretisch und praktisch mit Transformationsprozessen im Gesundheitssystem auseinander. Dazu gehören bspw. durch die Digitalisierung angestoßene Veränderungen in der Gesund­heits­versorgung und -forschung oder Bemühungen des Sektors um mehr Nachhaltigkeit. Auch die zur Bewältigung der COVID-19 Pandemie entwickelten Innovationen und daraus resultierende Auswirkungen auf Innovationsprozesse sollen betrachtet werden. Sie entwickeln dabei kreativ eigene Forschungsideen und bringen Ihr Wissen in bereits laufende Forschungsprojekte ein. Nach angemessener Einarbeitungszeit akquirieren und leiten Sie auch Forschungsprojekte.Sie verfügen über eine abgeschlossene Promotion bzw. werden diese zeitnah abschließen (eingereichte Dissertation) und über einen überdurchschnittlichen Hochschulabschluss im Bereich Sozial­wissen­schaften, Politikwissenschaften, Gesundheitswissenschaften oder in einem angrenzenden Fach. In diesem Zusammenhang oder in ersten Berufserfahrungen haben Sie sich zudem bereits mit System­transfor­mationen beschäftigt. Weiterhin bringen Sie Grundkenntnisse zur Struktur und Funktion des deutschen Gesundheitssystems mit und haben Interesse an Fragestellungen der Gesundheitsforschung sowie an interdisziplinärer Forschung. Wünschenswert wären auch Vorerfahrungen in der Resilienz­forschung. Neben ausgezeichneten analytischen Fähigkeiten und Kompetenzen in der empirischen Sozialforschung zeichnen Sie sich durch eine selbstständige, kommunikative und kooperative Arbeitsweise aus. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie die Fähigkeit, Arbeitsergebnisse in mündlicher und schriftlicher Form überzeugend zu präsentieren setzen wir voraus.Die Stelle ist im Competence Center „Neue Technologien" angesiedelt, das sich mit der Analyse von Potenzialen, Auswirkungen und Gestaltungsbedingungen neuer Technologien beschäftigt. Unsere Auftraggeber sind Bundes- und Landesministerien, die Europäische Kommission, Unternehmen und Stiftungen. Die abwechslungsreiche Projektarbeit im Bereich Innovationen im Gesundheitssystem oder rund um weitere neue Technologien eröffnet zahlreiche thematische und methodische Entwicklungs­möglichkeiten. Sie arbeiten an einem attraktiven und modernen Arbeitsplatz mit anspruchsvollen Aufgaben in einem kollegialen und interdisziplinären Team mit höchstem akademischem Anspruch. Wir unterstützen Ihre Karriereentwicklung und individuelle Weiterentwicklung unter anderem durch umfangreiche und zielgerichtete Fortbildungsmaßnahmen und Karriereprogramme und die Möglichkeit zu nationalen und internationalen Konferenzbesuchen. Wir bieten Ihnen eine flexible Arbeitszeitgestaltung, die Möglichkeit zur Telearbeit und Sportangebote. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie unterstützen wir durch Kooperationen mit institutsnahen Kindertagesstätten sowie durch Angebote im Bereich Kindernotbetreuung und Homecare/Eldercare. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist befristet auf 5 Jahre. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
Zum Stellenangebot

Technischer Assistent / Biologielaborant (w/m/d)

Mi. 16.09.2020
Heidelberg
Affimed (Nasdaq: AFMD) entwickelt zielgerichtete Immuntherapien mit dem Ziel, Patienten durch die Nutzung der Kraft der angeborenen Immunität (NK Zellen und Makrophagen) zu heilen. Unsere ROCK® Plattform ermöglicht das Design von sogenannten Innate Cell Engagern für spezifische Patientengruppen. Wir entwickeln Mono- und Kombinationstherapien zur Behandlung von Krebs. Zur Verstärkung unserer Bioassay Gruppe in Heidelberg suchen wir ab sofort einen Technischen Assistenten / Biologielaborant (w/m/d) (Vollzeit, unbefristet) – Referenznr. R2007 Isolierung und Anreicherung von primären Zellen aus Blutproben und Geweben Kultivierung von primären und immortalisierten eukaryotischen Zellen Differenzierung von Makrophagen Analyse von Zellen und Zellkulturen mittels Mehrfarben-Durchflusszytometrie Durchführung von Bindungs-, Zytotoxizitäts-, Phagozytose-, Proliferations- und Cytokinfreiset­zungstests Eigenständiges Auswerten von Experimenten mittels Statistiksoftware und Zusammenfassen von Daten Ausbildung als Biologielaborant, BTA, CTA, oder MTA Routine im sterilen Arbeiten mit eukaryotischen Zellen Sehr gute Kenntnisse in Mehrfarben-Durch­fluss­zytometrie Erfahrung in zellulären & immunologischen in vitro Assays (Bindungs- und Zytotoxizitätsassays) Sicherer Umgang mit MS-Office (Excel, Word, PowerPoint) und GraphPad Prism Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sorgfältige Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Interesse und Engagement Berufserfahrung wünschenswert Eine anspruchs- und verantwortungsvolle Tätigkeit Ein leistungsbezogenes Vergütungspaket Ein kollegiales Arbeitsumfeld mit starkem Teamgeist Freiraum für Engagement und Eigeninitiative
Zum Stellenangebot

Teamleiter Mikrobiologie (w/m/d)

Di. 15.09.2020
Karlsruhe (Baden)
Heel ist ein pharmazeutisches Unternehmen, das Arzneimittel auf Basis natürlicher Wirkstoffe entwickelt, produziert und vertreibt. Das Unternehmen ist Pionier bei der wissenschaftlichen Erforschung natürlicher Medizin. In Kooperation mit wissenschaftlichen Instituten treibt Heel das Konzept der integrativen Medizin voran, mit dem Ziel Patientenversorgung und Gesundheit zu verbessern. Für unseren Fachbereich Qualitätskontrolle am Standort Baden-Baden suchen wir zum nächstmöglichen Eintrittstermin einen Teamleiter Mikrobiologie (w/m/d) Sie führen die 13 Mitarbeiter (w/m/d) des Mikrobiologieteams Weiterhin übernehmen Sie die Leitung der Qualitätskontrolle (LdQ) für die mikrobiologische Prüfung und Bewertung der Qualität unserer Produkte gemäß AMWHV Sie geben Spezifikationen vor und bewerten alle mikrobiologischen Prüfergebnisse Weiterhin verantworten Sie die kontinuierliche Optimierung der Verfahrensabläufe sowie die Budget- und Investitionsplanung Ihres Bereichs Auch gehört die Ausarbeitung und Validierung mikrobiologischer Prüfmethoden für sterile und nicht sterile Arzneiformen sowie Ausgangsmaterialien zu Ihrem Aufgabengebiet Sie organisieren die Durchführung und Bewertung des betrieblichen Hygienemonitorings sowie die Ausarbeitung von Maßnahmen bei Hygieneabweichungen und beraten die Produktion in Hygienefragen Sie begleiten Prozess- und Reinigungsvalidierungen in der Produktion aus mikrobiologischen Gesichtspunkten und qualifizieren Geräte, Medien, Räumlichkeiten, Prozesse und Personal im mikrobiologischen Labor Auch beantworten Sie Behördenanfragen für Regulatory Affairs und auditieren Auftragslabore, Lohnhersteller und Lieferanten Für diese spannende Aufgabe bringen Sie ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Mikrobiologie mit Sie verfügen über eine mind. dreijährige Berufserfahrung vorzugsweise im Bereich Qualitätskontrolle oder Qualitätssicherung in der pharmazeutischen Industrie Führungserfahrung sowie Kenntnisse in LIMS, TrackWise, SAP sind wünschenswert Weiterhin haben Sie Kenntnisse der pharmazeutischen Regelwerke und Guidelines (EU-GMP, USP. AMG, AMWHV) sowie vorzugsweise Lean Management Sie kommunizieren sicher in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Wir bieten Ihnen ein verantwortungsvolles und gleichzeitig herausforderndes Aufgabengebiet in einem internationalen Unternehmen mit einer attraktiven und leistungsgerechten Vergütung. Mit unseren mehrfach ausgezeichneten familienorientierten und gesundheitsbewussten Arbeitgeberleistungen unterstützen wir Sie dabei, Ihre Karriereziele in jeder Lebensphase voranzutreiben.
Zum Stellenangebot

Laborant / Fachkraft (m/w/d) für Lebensmitteltechnik / Milchwirtschaft – Qualitätskontrolle Labor

Di. 15.09.2020
Waghäusel
Wir, Sunval, haben uns als Experten in der Herstellung von Babykost zum Ziel gesetzt, Babys mit dem Besten aus der Natur zu versorgen – 100 % biologisch. Wir kümmern uns – weltweit – um die Ernährungsbedürfnisse der Kleinsten, mit qualitativ hochwertigen Produkten von kontrollierter und zertifizierter Qualität aus Deutschland. Sunval ist ein Teil der DMK BABY, einer 100%igen Tochter der DMK Group, Deutschlands größter Molkereigenossenschaft. Als kommunikationsstarker Teamplayer gehen Sie den Dingen ebenso eigenständig wie verantwortungsbewusst und strukturiert auf den Grund? Dann unterstützen Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Waghäusel als Laborant / Fachkraft (m/w/d) für Lebensmitteltechnik / Milchwirtschaft – Qualitätskontrolle Labor Für Sie geht es um unsere Rohstoffe, Halbfertigwaren und Endprodukte: Fachkundig entnehmen Sie Proben und führen selbstständig freigaberelevante physikalische und sensorische Untersuchungen durch, um die Ergebnisse anschließend auszuwerten und zu dokumentieren. Darüber hinaus optimieren Sie gekonnt unsere Prüfmethoden – Ihrem aufmerksamen Blick entgeht dabei kein Detail. Weiterhin unterstützen Sie die Laborleitung aktiv bei der Implementierung und Pflege des Qualitäts- und Lebensmittelsicherheitsmanagementsystems. Der termingerechte Versand von Proben an verschiedene Laboratorien rundet Ihr Tätigkeitsfeld ab. Abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Lebensmitteltechnik oder zum Milchwirtschaftlichen Laboranten – alternativ eine vergleichbare Qualifikation Wünschenswert, aber kein Muss: erste Berufspraxis in der Qualitätskontrolle sowie Fachwissen in der Lebensmittelherstellung Routinierter Umgang mit MS Office, idealerweise ergänzt um Kenntnisse in SAP Konkret sind Sie 38 Stunden pro Woche bei uns im Einsatz – und für den optimalen Ausgleich können Sie mit 30 Tagen Urlaub und Umkleidezeit rechnen. Neben einer betrieblichen Altersvorsorge dürfen Sie sich auf Urlaubs- und Weihnachtsgeld freuen.
Zum Stellenangebot

Clinical Trial Coordinator - Germany (m/w/d)

Di. 15.09.2020
Karlsruhe (Baden)
PPD is a leading global contract research organization providing comprehensive, integrated drug development, laboratory and lifecycle management services. Our clients and partners include pharmaceutical, biotechnology, medical device, academic and government organizations. With offices in 48 countries and over 24,000 professionals worldwide, PPD applies innovative technologies, therapeutic expertise and a firm commitment to quality to help clients and partners bend the cost and time curve of drug development to deliver life-changing therapies that improve health.We are vital links between an idea for a new medicine and the people who need it. We are the people of PPD — thousands of employees in locations worldwide connected by tenacity and passion for our purpose: to improve health. You will be joining a truly collaborative and winning culture as we strive to bend the time and cost curve of delivering life-saving therapies to patients.    Our clinical department defines, develops and delivers clinical programmes, ensuring the highest-quality review of data and effective interaction with study sites. As a Clinical Trial Coordinator, you will provide technical support to the project team, coordinating non-clinical responsibilities of project administration as applicable to the client contract. Additional key responsibilities include: Performs PPD investigator file reviews and logging of outstanding issues in project related tracking tools •    Reviews regulatory documents for proper content •    Liaises with monitor and investigative sites to resolve outstanding regulatory issues identified  •    Disseminates study related information, including project tracking updates to Clients, clinical study teams and other PPD departments  •    Assists with the identification of potential investigators and development/distribution of initial protocol packets  •    Creates meeting agendas and minutes, as well as coordinates team conference calls and distribution of meeting minutesEducation and Experience:   •    University degree, or equivalent in education, training and experience  •    Responsible for adhering to Good Clinical Practices, country specific regulations, PPD/Client Standard Operating Procedures and Working Practice Documents regulations for all non-clinical/clinical aspects of project implementation, execution, and closeout  •    Ability to effectively analyse project specific data/systems to ensure accuracy and efficiency  •    Experience of managing multiple projects with differing priorities at one given time  •    Exceptional communication, collaboration, organisational and time management skills.  Fluency in English and German, at least to C1 level    At PPD we hire the best, develop ourselves and each other, and recognise the power of being one team. We understand that you will want to grow both professionally and personally throughout your career, and therefore at PPD you will benefit from an award-winning learning and development programme, ensuring you reach your potential.   As well as being rewarded a competitive salary, we have a benefits package. We have a flexible working culture, where PPD truly value a work-life balance. We’ve grown sustainably year on year but continue to offer a collaborative environment, with teams of colleagues eager to share expertise and have fun together. We are a global organisation but with a local feel.   - We have a strong will to win - We earn our customer’s trust - We are gamechangers - We do the right thing -We are one PPD -   If you resonate with our five principles above, and ultimately wish to accelerate the delivery of safe and effective therapeutics for some of the world’s most urgent health needs, then please submit your application – we’d love to hear from you.  “Severely disabled applicants with the same aptitude will be given preferential treatment. / Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.”
Zum Stellenangebot

Global Head (m/w/d) Technology & Business Development – Meat & Meatless

So. 13.09.2020
Ladenburg
Unser Auftraggeber ICL gehört zu den weltweit führenden Anbietern von Phosphaten. Der Geschäftsbereich Food Specialties hat seinen Hauptsitz in Ladenburg und beliefert international viele Produzenten von Fleisch- und Molkereiprodukten, Babynahrung, Nahrungsergänzungsmitteln sowie Süß- und Backwaren mit funktionalen Zusatzstoffen aus den Bereichen Phosphate, Emulgatoren, Proteine und Stärke. Strategische Wachstumsfelder sind organisches Wachstum in Regionen der Welt sowie die Kategorie Natural Ingredients und das Anwendungsfeld Vegan / Vegetarian / Flexitarian. Hierfür wurde diese Position neu geschaffen. Wachstum – zusammen mit Marketing & Portfoliomanagement entwickeln Sie das Portfolio weiter, regional angepasst und mit aus- und aufzubauenden lokalen Labors Kundenfokus & Innovation – zusammen mit Ihrem Team und strategischen Partnern schaffen Sie Innovationen, insbesondere im Bereich der Fleischersatzprodukte, repräsentieren ICL und betreuen strategische Kunden Führung / Teamentwicklung – Sie rekrutieren weltweit Talente für die Regionen, entwickeln die Zusammenarbeit und bauen das Team aus Sie sind Lebensmittel- oder Fleischtechnologe bzw. verfügen über einen vergleichbaren Ausbildungshintergrund Sie haben international Erfahrung und Track Record in der Anwendungstechnik und Mitarbeiterführung Erfahrung im Bereich der Fleischersatzprodukte wäre ideal, sonst Meat / Poultry / Seafood Sie sind eine internationale und interkulturelle Persönlichkeit mit Gestaltungswillen und Unternehmergeist Diese Position bietet Ihnen hervorragende Gestaltungsmöglichkeiten in einem international starken, innovativen und wachsenden Unternehmen.
Zum Stellenangebot

Umweltplaner (w/m/d)

So. 13.09.2020
Karlsruhe (Baden)
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Umweltplaner für die DB Engineering & Consulting GmbH am Standort Karlsruhe. Deine Aufgaben: Dir obliegt die Durchführung faunistischer Kartierungen folgender Artengruppen: Avifauna, Reptilien und Amphibien Die Erstellung von Artenschutzfachbeiträgen übernimmst Du ebenso wie die Erstellung von Natura 2000- Gutachten Zudem erstellst Du Umwelterklärungen (Screenings) und artenschutzrechtliche Potentialanalysen Du erfasst Biotypen und wirkst bei landschaftspflegerischen Begleitplänen und Umweltverträglichkeitsstudien (UVS) mit Dein Profil: Du hast ein abgeschlossenes Studium im Bereich Umweltplanung, Naturschutz, Geoökologie, Biologie oder ein vergleichbares Studium Zudem kannst Du eine mindestens 3-jährige Berufserfahrung in der Umweltplanung vorweisen Fundierte Kenntnisse im Bereich der faunistischen Kartierung verschiedener Artengruppen bringst Du mit Im Naturschutz- und Planungsrechts, der FFH-Richtlinie und UVPG kennst Du Dich aus Kenntnisse im Bereich der umweltfachlichen Betreuung und Beratung von Bauherren sind wünschenswert Der sichere Umgang mit ArcGIS oder QGis im Rahmen der Planerstellung sowie ein Führerschein der Klasse B runden Dein Profil ab Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal