Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 61 Jobs in Berlin

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 14
  • Sonstige Dienstleistungen 11
  • Pharmaindustrie 10
  • Gesundheit & Soziale Dienste 7
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 5
  • Medizintechnik 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Elektrotechnik 1
  • Druck- 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Funk 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • It & Internet 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Medien (Film 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Recht 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 58
  • Ohne Berufserfahrung 35
  • Mit Personalverantwortung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 60
  • Teilzeit 11
  • Home Office möglich 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 53
  • Befristeter Vertrag 5
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Forschung

Praxisberater*innen (m/w/d) im Laboraußendienst

Sa. 16.10.2021
Berlin, Braunschweig, Geesthacht, Magdeburg
Der LADR Laborverbund Dr. Kramer & Kollegen ist ärztlich und inhabergeführt und besteht seit über 75 Jahren. An 18 Standorten sind bundesweit über 3.400 Mitarbeiter*innen tätig, um täglich über 20.000 niedergelassene Ärzt*innen und ca. 370 Kliniken mit dem kompletten Angebot moderner Labordiagnostik zu versorgen. Für unsere LADR Laborzentren in Berlin, Geesthacht bei Hamburg, Braunschweig und Magdeburg suchen wir jeweils zum nächstmöglichen Zeitpunkt (m/w/d) Praxisberater*innen (m/w/d) im Laboraußendienst in Vollzeit. Entwicklung und Pflege von bestehenden Einsenderkontakten Akquise von Neueinsendern im niedergelassenen Bereich Entwicklung innovativer Ideen zur Neueinsenderakquise Kommunikation zwischen Praxen und Labor auf allen Ebenen begleiten und fördern Erfahrungen im medizinischen Außendienst (idealerweise in der Labormedizin) und/oder als MTLA oder MFA Ausgeprägte Kundenorientierung sowie Offenheit, Freundlichkeit und Kommunikationsstärke Selbstständiges Arbeiten, Organisationstalent und Durchsetzungsvermögen Grundkenntnisse im Umgang mit Arzt-Informations-Systemen (AIS), idealerweise ebenfalls mit einem CRM Gute Deutsch- und MS-Office-Kenntnisse Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und ein spannendes Aufgabenfeld in einem modernen Arbeitsumfeld. Wir legen Wert auf die individuelle Förderung zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung und gewähren alle sozialen Leistungen eines fortschrittlichen Unternehmens. Dazu zählen vor allem betriebliche Altersvorsorge inklusive AG-Zuschuss, betriebliches Gesundheitsmanagement, Einkaufsvorteile für Mitarbeiter und vieles mehr.
Zum Stellenangebot

Lebensmittelchemiker*in / Ökotropholog*in (m/w/d) als Customer Service Consultant Health Food (Voll- oder Teilzeit / Homeoffice möglich)

Sa. 16.10.2021
Berlin
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter*innen, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeiter*innen und einem internationalen Netzwerk von über 6.400 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 50 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Sie prüfen die Kennzeichnung und Zusammensetzung von Nahrungsergänzungsmitteln und Lebensmittel für spezielle Gruppen. Sie erstellen eigenständig lebensmittelrechtliche Gutachten. Sie beantworten interne und externe Anfragen zu lebensmittelrechtlichen Fragestellungen. Sie sind für Ihre Kunden die Hauptansprechperson in diesem Bereich und bauen Ihr Wissen kontinuierlich aus. Sie nehmen an Verbandssitzungen und Gremien teil. Sie können diese Tätigkeit auf Wunsch vom Homeoffice in Form des mobilen Arbeitens ausüben, sodass eine Anstellung für Berufserfahrene auch bundesweit erfolgen kann. Sie haben ein Studium der Lebensmittelchemie, idealerweise mit zweitem Staatsexamen, Ernährungswissenschaften / Ökotrophologie oder ein vergleichbares Studium absolviert. Sie verfügen über gute Kenntnisse des Lebensmittelrechts. Sie konnten im Idealfall bereits Berufserfahrung in der lebensmittelrechtlichen Beurteilung von Lebensmitteln, insbesondere Nahrungsergänzungsmitteln, sammeln. Sie haben Freude an der Kommunikation mit Kunden. Sie sind versiert im Umgang mit MS Office und beherrschen die deutsche und englische Sprache sehr gut in Wort und Schrift. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Facharzt Laboratoriumsmedizin / Klinischer Chemiker (m/w/d)

Fr. 15.10.2021
Berlin
Labor Berlin wurde zum 1. Januar 2011 als Tochterunternehmen der Charité – Universitätsmedizin Berlin und Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH gegründet und versorgt mit über 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an elf Standorten mehr als 25.000 Krankenhausbetten in Berlin und dem gesamten Bundesgebiet mit qualitativ hochwertiger medizinischer Diagnostik. Dabei werden pro Jahr mehr als 40 Millionen Laboranalysen durchgeführt. Das damit größte Krankenhauslabor Europas vereinigt von der Klinischen Chemie über die Mikrobiologie und Virologie bis hin zur speziellen endokrinologischen, immunologischen und genetischen Diagnostik alle Fachdisziplinen der Labormedizin und bietet daher in der Einheit mit den wissenschaftlichen Instituten der Charité völlig neue Möglichkeiten für die Versorgung von Patientinnen und Patienten sowie in der Weiterentwicklung der medizinischen Diagnostik. Im Fachbereich Laboratoriumsmedizin, Standort Campus Virchow-Klinikum (CVK) besetzen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Position als Facharzt Laboratoriumsmedizin / Klinischer Chemiker (m/w/d)  (Kennziffer: 13883) Sie übernehmen ärztliche Verantwortung oder Verantwortung als Klinischer Chemiker für anspruchsvolle und herausfordernde Aufgaben in allen Bereichen der Labordiagnostik Die standortübergreifende Koordination der Klinischen Chemie, für die Sie im Wesentlichen im Zentrallabor von Labor Berlin am Hauptstandort beim Campus Virchow-Klinikum tätig sind, gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet Sie wirken aktiv mit an der Fortbildung unserer Ärzte sowie an der Ausbildung von MTLA Sie haben vielfältige Möglichkeiten zur Mitwirkung an Forschung und Lehre Sie verfügen über eine abgeschlossene Weiterbildung zum Facharzt für Laboratoriumsmedizin oder zum Klinischen Chemiker und idealerweise über eine Promotion Sie haben Interesse an einer diagnostisch beratenden Tätigkeit sowie anspruchsvollen wissenschaftlichen Fragestellungen Sie bringen die Bereitschaft mit, nach erfolgreicher Einarbeitung zusammen mit dem Team an der Rufbereitschaft sowie an Wochenend- und Feiertagsdiensten teilzunehmen Die Mitwirkung an Forschung und Lehre macht Ihnen Freude Sie verfügen über eine hohe Leistungsbereitschaft und Eigeninitiative sowie großes persönliches Engagement Sie arbeiten gerne im Team und haben eine gute Kommunikationsfähigkeit Gute Kenntnisse in Anwendungssoftware (MS Office, Internet) sowie Kenntnisse in der Nutzung von Laborinformationssystemen sind von Vorteil Sie verfügen über gute Englischkenntnisse Sie haben Interesse an Organisations- und Prozessmanagement sowie an Informationstechnologie Eine spannende, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit und eine unbefristete Anstellung in Europas größtem Krankenhauslabor Die Möglichkeit zur wissenschaftlichen Qualifikation sowie vielfältige Möglichkeiten zur individuellen Fort- und Weiterbildung, wie z.B. in der Harnsteindiagnostik Eine attraktive Vergütung nach Lohngrundsätzen bei Labor Berlin Mitwirkung bei der Entwicklung innovativer diagnostischer Verfahren Enge Kooperation und kontinuierlicher Wissens- und Erfahrungsaustausch mit anderen Fachgebieten, u.a. Mikrobiologie, Virologie, Humangenetik, Autoimmundiagnostik, Endokrinologie und Immunologie Ein interessantes Arbeitsumfeld bei einem familienfreundlichen Arbeitgeber in Berlin Eine betriebliche Altersvorsorge sowie eine Berufsunfähigkeitsversicherung, die von Labor Berlin finanziell unterstützt wird Teilnahme an unserem umfassenden internen Fort- und Weiterbildungsprogramm Freie Mitgliedschaft in über 200 Sportstätten in Berlin und Umgebung über den Urban Sports Club Notfallbetreuung Ihres Kindes über „Kids Mobil“ Möglichkeit für kostenlosen labordiagnostischen Basis-Check alle 2 Jahre Teilnahme an unseren abwechslungsreichen Veranstaltungen wie z.B. Sommerfest, Weihnachtsfeier, Sportevents und Gesundheitstag Weitere attraktive Arbeitgeberleistungen rund um Ihre persönlichen Bedürfnisse
Zum Stellenangebot

Laborant (m/w/d) BTA, CTA, PTA, MTLA

Fr. 15.10.2021
Falkensee
Die Firma Valitech GmbH & Co. KG ist ein akkreditiertes Prüf- und Kalibrierlabor und beschäftigt sich seit 1998 mit der Validierung von Aufbereitungsprozessen von Medizinprodukten in Praxen, Kliniken und Krankenhäusern. Dafür notwendige Prüfmaterialen und Laborauswertungen stellt unser firmeneigenes Analyselabor täglich unseren eigenen Mitarbeitern/-innen sowie zahlreichen Kunden zur Verfügung.Insgesamt sind rund 90 Mitarbeiter sowohl in der Firmenzentrale (Verwaltung und Labor, Sitz in Falkensee), als auch dezentral für uns tätig. Für unser Analyselabor suchen wir ab sofort eine/einen Mitarbeiter/in (40 Std./Woche) als Verstärkung für unser Team.Herstellung von Prüfkörpern für die Reinigungsprüfung (Crile-Klemmen, Teflonschläuche)Probenbehandlung (Aufnahme, Spülvorgang, Abscheidung von Störsubstanzen)Anwendung der oPA-Methode im Mikroansatz und Messung mit Absorptions- und FluoreszenzspektrometerErstellung von Auswertungen und PrüfberichtenBetreuung des Sendungseingangs und -ausgangsMitwirkung bei der Erstellung von Gutachten (Durchführung von Experimenten im Bereich F&E)Erstellung von QM-Dokumenten und statistische Dokumentation der LaborabläufeMitarbeit in unserem mikrobiologischen S2-LaborAusbildung zur/zum technischen Assistenten/tin (MTA, PTA, CTA oder BTA)Erfahrung in der Anwendung von photometrischen AnalyseverfahrenMikrobiologische Grundkenntnisse wünschenswertSicherer Umgang mit MS-Office Programmen (insbesondere Excel)Sorgfältige und genaue ArbeitsweiseAusgeprägte Team- und KommunikationsfähigkeitAnalyse- und Problemlösungsfähigkeit, Flexibilität, Lernbereitschaft, Sorgfalt und ZuverlässigkeitInteressantes Aufgabengebiet und ein breiter Verantwortungsbereich in einem innovativen und expandierenden UnternehmenEin sicherer Arbeitsplatz in der zukunftssicheren MedizinbrancheGeregelte Arbeitszeiten, keine Schicht-, Feiertags- oder WochenendarbeitFlexibler Beginn der täglichen ArbeitszeitGründliche Einarbeitung und FortbildungAngenehmes Arbeitsklima und tolle Kollegen und KolleginnenFlache Hierarchien, offenes MiteinanderMöglichkeiten zum Einbringen eigener kreativen Ideen u.a. im Rahmen regelmäßiger TeambesprechungenFrisches Obst und hervorragender KaffeeMitarbeiterangebote bei corporate benefits28 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Regulatory Specialist Botanicals (m/f/d) EMEA

Fr. 15.10.2021
Heidelberg, Berlin
At ADM, we unlock the power of nature to provide access to nutrition worldwide. With industry-advancing innovations, a complete portfolio of ingredients and solutions to meet any taste, and a commitment to sustainability, we give customers an edge in solving the nutritional challenges of today and tomorrow. We’re a global leader in human and animal nutrition and the world’s premier agricultural origination and processing company. We develop, produce and market food and beverage ingredients at ADM WILD. Our portfolio ranges from natural flavors, extracts and colors, beverage bases and fruit preparations to functional ingredients and food service solutions.Regulatory Specialist Botanicals (m/f/d) EMEALocation: EMEA (Eppelheim near Heidelberg, Berlin, Amsterdam, Valencia)strategic and operative responsibility for executing all regulatory interactions and initiatives in relation to the botanicals portfolio as well as support respective commercial initiatives and commercialization efforts for new developments.regulatory assessment of the botanical extracts and raw materials used to ensure legal compliance with national, european and international regulations and standards.provide regulatory expertise to stakeholders for various international markets, facilitate respective product development processes and be an active part in decision making processes. continuous monitoring and regulatory change management for the entrusted portfolio in line with the company’s commercial goals and strategies.maintaining appropriate compliance data and creating documents within the respective IT systems (SAP) as well as managing customer requests.leading and driving regulatory input to project work in relation to the company’s portfolio of botanical extracts.writing, reviewing and updating regulatory position papers, policies, standard operating procedures and work instructions specific to the entrusted portfolio.represent the company in appropriate affiliate associations and/or working groups.legal evaluation and support of product claims related to the portfolio.university degree that enables working in a regulated industry (e.g. state-certified food chemist, ecotrophologist or similar field of study with in-depth knowledge of food or regulatory law)several years professional experience within the food/flavor industry in an international working environmentproven expertise in working with botanical extractsexcellent knowledge of English language and communication skills; further language skills (German, Spanish) beneficialexcellent ability to work in a teamproactive and solution-oriented workinghigh sense of ownership and responsibility, high degree of commitmentopen mindset and curiosity to approach and implement new ways of working as well as subject mattershigh technical competence and creativity in finding solutionsdeveloping and leveraging networks with various stakeholders (internally and externally) challenging tasks, short decision-making processes and a high level of personal responsibility in a modern work environment with flexible work time models room for innovative thinking and growth company culture which promotes continuous learning and diversity excellent career opportunities in a world leading nutrition company attractive remuneration including a variety of social benefits like subsidized health and fitness offers
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technische*r Laboratoriumsassistent*in (MTLA) (m/w/d)

Fr. 15.10.2021
Hennigsdorf
Der LADR Laborverbund Dr. Kramer & Kollegen ist ärztlich und inhabergeführt und besteht seit über 75 Jahren. An 17 Standorten sind bundesweit über 3.000 Mitarbeiter*innen tätig, um täglich über 20.000 niedergelassene Ärzt*innen und ca. 400 Kliniken mit dem kompletten Angebot moderner Labordiagnostik zu versorgen. Für unser LADR Laborzentrum an den Immanuel Kliniken in Hennigsdorf bei Berlin suchen wir für die Abteilung Klinische Chemie / Hochdurchsatzlabor zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n (m/w/d) Medizinisch-technische*n Laboratoriumsassistent*in (MTLA) in Vollzeit. Automatisierte Bestimmung von Blutbildern an modernen Analysesystemen, mikroskopische Bestimmung von Blutbildern, HBa1c-Bestimmung Durchführung klinisch-chemischer und immunologischer Untersuchungen an modernen Analysegeräten (neben gängigen Routineparametern auch Bestimmung von Hormonen, infektionsserologischen Parametern, Tumormarkern) Bestimmung allgemeiner und spezieller Gerinnungsparameter Eiweißelektrophorese mittels Kapillarelektrophorese Urin- und Liquordiagnostik Unterstützung des Probeneingangs und der Probenverteilung Durchführung von Wartungsarbeiten und Qualitätssicherung Fehlerbehebung bei Testfehlern oder mechanischen Defekten der Messgeräte unter Anleitung Organisation und Durchführung von Ringversuchmessungen Die Arbeitszeit findet von montags bis freitags in der Zeit von 07:00 Uhr bis 22:00 Uhr im 2-Schicht-System statt. Abgeschlossene Berufsausbildung als MTLA (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation Erste Berufserfahrung in einem medizinischen Labor sind wünschenswert, aber auch Berufseinsteiger (m/w/d) sind herzlich willkommen Affinität im Umgang mit technischen Geräten Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein Bereitschaft im 2-Schicht-System zu arbeiten (Früh- und Spätschicht) Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Freude und Interesse sich in neue Aufgabenbereiche einzuarbeiten Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und ein spannendes Aufgabenfeld in einem modernen Arbeitsumfeld. Wir legen Wert auf die individuelle Förderung zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung und gewähren alle sozialen Leistungen eines fortschrittlichen Unternehmens. Dazu zählen vor allem betriebliche Altersvorsorge inklusive Arbeitgeberzuschuss, betriebliches Gesundheitsmanagement, Einkaufsvorteile für Mitarbeiter, JobRad und vieles mehr.
Zum Stellenangebot

Laborant Forschung und Entwicklung (m/w/d)

Fr. 15.10.2021
Oranienburg
Die ORAFOL Europe GmbH ist ein führender Hersteller von selbstklebenden grafischen Folien, Industrieklebebändern und reflektierenden Materialien. Vor den Toren Berlins, in Oranienburg, liegt der Stammsitz der international tätigen ORAFOL-Gruppe. Hier sind gegenwärtig mehr als 1000 Mitarbeiter beschäftigt. Als zuverlässiger Partner für Industrie und Handel setzt die ORAFOL Europe GmbH höchste Maßstäbe bei Qualität, Innovation, Service und Umweltschutz. Die Ergebnisse spiegeln sich in einer eindrucksvollen Erfolgsbilanz wider. Hochqualifizierte, ambitionierte Mitarbeiterteams aus Forschung und Entwicklung, Produktion und Technik sowie dem Verkauf begegnen den immer neuen und anspruchsvolleren Herausforderungen eines dynamischen, internationalen Marktes mit Verantwortung, Engagement, und Kompetenz. Verlässlichkeit und Termintreue bestimmen unser Handeln. Kunden in mehr als 100 Ländern auf allen Kontinenten vertrauen ORAFOL. Die ORAFOL Europe GmbH hat über Jahre kontinuierlich stark in den Ausbau der Kerngeschäfte und neu entwickelte Produktionstechnologie investiert und bietet heute ein breites Sortiment an Produkten, die höchsten Qualitätsanforderungen entsprechen. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Oranienburg suchen wir ab sofort eine/n Laborant Forschung und Entwicklung (m/w/d). Unterstützung des Bereiches Forschung und Entwicklung Durchführung von Laborversuchen und Herstellung von Labormustern Prüfung und Freigabe von Rohstoffen und Zwischenprodukten Begleitung von Produktionsversuchen auf den Produktionsanlagen Umgang mit computergestützten Messgeräten sowie Datenbanken Ergebnisdokumentation in einer ISO 9001 zertifizierten Arbeitsumgebung abgeschlossene Berufsausbildung als Chemielaborant, chemisch-technischer Assistent, physikalisch-technischer Assistent oder Lacklaborant (m/w/d) Kenntnisse im Bereich Farbherstellung, Kunststoff- bzw. Beschichtungsindustrie sind wünschenswert Spaß am praktischer und anwendungsorientierter Laborarbeit gute IT-Kenntnisse, insbesondere im Umgang mit MS Office-Anwenderprogrammen, ERP-Systemen sowie Datenbanken und labortypischer Messtechnik ausgeprägtes planerisches und analytisches Denkvermögen vorausschauende, präzise Arbeitsweise unter Termin- und Komplexitäts­druck hohes Maß an Lernbereitschaft und Motivation sowie absolute Teamfähigkeit und verbindliche Kommunikation eine interessante berufliche Perspektive mit abwechslungsreichen Aufgaben in einem hochinnovativen Arbeitsumfeld eine persönliche Atmosphäre in einem familiengeführten Unternehmen mit zahlreichen Entwicklungsmöglichkeiten klare Strukturen, professionelle Arbeitsbedingungen sowie eine attraktive Vergütung ein freundliches und teamorientiertes Arbeitsklima, das unseren globalen Verbindungen entsprechend weltoffen ist Firmenticket, Corporate Benefits, Business Bike, Mitarbeiterparkplätze, betriebliche Altersvorsorge einen Arbeitsort im nahen Umkreis von Berlin
Zum Stellenangebot

Naturwissenschaftler als Laborleiter*in (m/w/d) im Bereich der Umweltanalytik

Do. 14.10.2021
Berlin
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 94.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Sie sind verantwortlich für die Organisation und Führung eines Teams von ca. 20 Mitarbeiter. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt in der Verantwortlichkeit für die Umsetzung laborspezifischer Projekte wie Termintreue und Effizienz. Dabei sorgen Sie für einen reibungslosen Ablauf im Labor und die stetige Optimierung von Arbeitsprozessen. Der Analytikschwerpunkt liegt im Bereich der Abfall-, Asbestanalytik und Mikrobiologie. Sie verfügen idealerweise über ein naturwissenschaftliches Studium im Bereich der Umweltanalytik. Sie haben bereits belegbare, erste Erfolge in der Prozessoptimierung und Projektsteuerung. Sie verstehen unter Leadership mehr als nur analytische und organisatorische Fähigkeiten und konnten bereits erste Erfahrung als disziplinarische Führungskraft sammeln. Sie behalten den Überblick auch bei vielseitigen und vielfältigen Aufgaben und kommunizieren sicher und konstruktiv mit Auftraggebern, Führungskräften und Mitarbeitern.  Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft bringen Sie mit. Durchsetzungsfähigkeit gepaart mit der Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit runden Ihr Profil ab. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

(Senior) Associate Editor, Nature Cardiovascular Research (m/f/d)

Do. 14.10.2021
Berlin
Springer Nature is a leading global research, educational and professional publisher, home to an array of respected and trusted brands providing quality content through a range of innovative products and services. Springer Nature is the world’s largest academic book publisher, publisher of the world’s highest impact journals and a pioneer in the field of open research. The company numbers almost 13,000 staff in over 50 countries and has a turnover of approximately EUR 1.5 billion. Springer Nature was formed in 2015 through the merger of Nature Publishing Group, Palgrave Macmillan, Macmillan Education and Springer Science+Business Media. Nature Research is a flagship portfolio of journals, products and services including Nature and the Nature-branded journals, dedicated to serving the scientific community. Job Title: Associate or Senior Editor (m/f/d), Nature Cardiovascular Research Location: London, Berlin or New York Closing date: October 13, 2021 Do you have strong background in cardiovascular or hematology research, a passion for science and a thirst to learn more? Would you like to help shape and launch a new scientific journal that will serve scientists across all disciplines of cardiovascular and hematology research? If the answer to these questions is ‘yes’, you could be the person we’re looking for to join the editorial team of Nature Cardiovascular Research. Nature Cardiovascular Research is a new journal in the Nature Portfolio that will launch in 2022. The journal will publish exceptional advances in the fields of cardiac, vascular and blood biology, covering fundamental, translational, as well as clinical and public health research. We are seeking to recruit a highly motivated Associate or Senior Editor with a strong background in any area of preclinical or clinical cardiovascular and hematology research. Candidates with a background in cardiovascular clinical and public health research are particularly encouraged to apply.You will work closely with the Chief Editor and be involved in all aspects of the editorial process, including manuscript selection, overseeing the peer-review process, commissioning and editing Reviews, Commentary and News & Views and writing for the journal. The ability to offer clear and carefully thought out editorial decisions on submitted manuscripts is crucial, as is liaising with the scientific community through laboratory visits and by attending international conferences virtually or in person, when appropriate and as required. Working within an editorial and publishing environment that also includes Nature, Nature Medicine, and Nature Cell Biology, you will play an important role in determining the representation of your subject in the new journal, and championing it in your community and beyond. You will liaise extensively with editors at other journals in the Nature family as well as experts in the international research community. Education: Applicants must have a PhD and, preferably, postdoctoral experience, with a strong research track record Skills/Experience: Fluent in English Excellent communication and interpersonal skills to engage with the scientific community The ability to critically evaluate research submitted to the broad areas covered by the journal Eagerness to learn new fields While editorial experience is not required as full training will be given, applications from individuals with developed editorial skillset and expertise are especially welcome Terms for Berlin Limitation: none Working Hours: Full-time (37 hours/week) Company: Springer Nature AG & Co. KGaA Contact HR Berlin: Barbara Thorwarth Berlin candidates: We offer a comprehensive benefits package that includes: Varied and interesting tasks An excellent working environment with flat hierarchies A good work life balance with fair working hours and a generous and flexible vacation package Discounted public transport Discounted book prices An excellent on-site cafeteria At Springer Nature we value the diversity of our teams. We recognize the many benefits of a diverse workforce with equitable opportunities for everyone. We strive for an inclusive workplace that empowers all our colleagues to thrive. Our search for the best talent fully encompasses and embraces these values and principles.
Zum Stellenangebot

Senior Clinical Research Physician – Klinischer Studienleiter / Prüfarzt (m/w/d)

Do. 14.10.2021
Berlin
In unserer eigenen Parexel Klinik am Berliner Standort Westend bieten wir Ihnen einen spannenden und sehr abwechslungsreichen Einblick in die Welt der klinischen Forschung. In unserem 120+ Bettenhaus führen wir Studien den Phasen I und II in unterschiedlichsten Indikationsbereichen durch. Unser motiviertes, spezialisiertes und dynamisches Team erforscht hier innovative medikamentöse Behandlungen und Medizingeräte von morgen. Diese Position ist eine Vollzeitstelle. Unsere Prüfärzte arbeiten im Tagesdienst mit gelegentlichen Wochenendeinsätzen. In der Position des Senior Clinical Research Physician (m/w/d) sind Sie als klinischer Studienleiter / Prüfarzt (m/w/d) primär verantwortlich für die Vorbereitung, die Organisation, Durchführung und Berichtsführung unserer klinischen Studien.  Leitung von klinischen Studien gemäß Prüfplan nach nationalen und internationalen Gesetzen und Richtlinien Verantwortung gegenüber Ethikkommissionen und Gesundheitsbehörden Koordination und Organisation der medizinischen Aktivitäten und Verantwortlichkeiten Einhaltung des deutschen Arzneimittelgesetzes, des lokalen Rechts, der Studienrichtlinien und SOPs für die Studien Starke Kommunikation und Interaktion mit unseren Kunden Optimierung der Prozess- und Datenqualität Enge Kooperation mit den internen Klinik-Abteilungen, wie Koordinatoren / Krankenschwestern, Labor, Projektmanagement, Probandenrekrutierung und Qualitätsmanagement Erstellung von medizinischen Berichten, Publikationen, SOPs und Arbeitsanweisungen Teilnahme an wissenschaftlichen Diskussionen mit externen Spezialisten und Sponsoren im Rahmen der Studien und bei Studienanfragen Eine Facharztweiterbildungsberechtigung über 4 Jahre ist vorhanden! Abgeschlossenes Studium der Medizin (dtsch. Vollapprobation) Deutsch auf Muttersprachsniveau; sehr gute Englischkenntnisse Mindestens 2 Jahre Erfahrung in der klinischen Pharmakologie oder mit klinischen Studien Sicherer Umgang mit PC- und EDV-Systemen Eigenständigkeit, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität Mehrjährige klinisch medizinische Erfahrung in einem der Hauptindikationsgebiete der aktuellen Arzneimittelentwicklung (z. B. Neurologie / Psychiatrie, Dermatologie, Innere Medizin, Immunologie) Wir bieten Ihnen einen spannenden und sehr abwechslungsreichen Einblick in die Welt der klinischen Forschung. Hierbei helfen Sie uns Probanden für die lebensrettenden Medikamente von morgen zu betreuen. Es erwartet Sie ein motiviertes, hochqualifiziertes und dynamisches Team. Freuen Sie sich auf flexible Arbeitszeiten in einer angenehmen und freundlichen Arbeitsatmosphäre.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: