Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 54 Jobs in Böblingen

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Pharmaindustrie 22
  • Wissenschaft & Forschung 11
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Sonstige Branchen 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Medizintechnik 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Bildung & Training 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Druck- 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 50
  • Ohne Berufserfahrung 35
  • Mit Personalverantwortung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 54
  • Home Office möglich 7
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 45
  • Befristeter Vertrag 5
  • Praktikum 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Promotion/Habilitation 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Forschung

Biologielaborant / BTA Direktvermittlung (m/w/d)

Fr. 26.11.2021
Stuttgart
Dein Einstieg in die Zukunft der Biotechnologie Unser Auftraggeber liegt technologisch weltweit in der Spitzengruppe! Mit neuentwickelten Biopharmazeutika für den globalen Markt und einer enormen Produktpipeline für die Zukunft ist Wachstum programmiert - wissenschaftlich und wirtschaftlich!  Wir bringen Dich in Kontakt mit diesem Unternehmen im Großraum Stuttgart, das kluge Köpfe mit Interesse an sinnvoller Arbeit sucht und fördert. Werde Teil des Teams, das sich engagiert um die Weiterentwicklung modernster Produktionsbereiche kümmert und sei dabei als Biologielaborant (m/w/d) oder BTA/CTA/MTLA/UTA (m/w/d).  Selbstständige biotechnologische Herstellung von Produkten Unterstützung beim Aufbau einer neuen Produktionseinheit Durchführung von Qualitätskontrollen Dokumentation aller Arbeitsschritte Unterstützung bei der Optimierung von Produktionsprozessen Erstellung und aktive Mitarbeit in der Überarbeitung von Standardarbeitsanweisungen (SOPs) Abgeschlossene Berufsausbildung zum Biologielaboranten (m/w/d) oder BTA / CTA / MTLA / UTA (m/w/d) oder naturwissenschaftliches Studium mit Bachelorabschluss Erste Erfahrung mit und hohe Begeisterungsfähigkeit für Themen wie Molekularbiologie, Mikrobiologie, Fermentation, HPLC oder aseptische Herstellung Erste praktische Erfahrung in einem regulierten Labor- oder Produktionsumfeld ist wünschenswert, ebenso wie praktische Erfahrung oder theoretische Kenntnisse in GMP- oder GLP-gerechtem Arbeiten Hohes Qualitätsverständnis Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein Teamfähigkeit und ausgeprägte Hands-on-Mentalität Sicherer Umgang mit MS Office Fließendes Deutsch, Englischkenntnisse sind von Vorteil Direkter Einstieg bei einem global agierenden BioTech-Unternehmen Attraktive Vergütung und zahlreiche Benefits sowie flexible Arbeitszeiten Einzigartige Unternehmenskultur mit dem Ziel, medizinischen Fortschritt für Alle zu ermöglichen Optimale Betreuung durch unser adesta-Team - von der Aufbereitung der Bewerbungsunterlagen, der Vorbereitung auf das entscheidende Gespräch bis hin zur Einstellung Bist Du interessiert?  Dann nutze für Deine Bewerbung einfach den "Bewerbung starten"-Button. Wir freuen uns auf Dich! Ebenso wie für Marcel Schuhen, Profifußballer vom SV Darmstadt 98, sind auch für uns Ehrlichkeit und ein wertschätzender Umgang auf Augenhöhe im Job wichtig - siehe Videoclip unten. Wenn auch Du auf der Suche nach Deinem Traumjob bist, bewirb Dich bei uns!
Zum Stellenangebot

Chemisch-technische Assistenz CTA (m/w/d) im 2-Schicht-Betrieb

Do. 25.11.2021
Bad Teinach-Zavelstein
Die Mineralbrunnen Teinach GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Mineralbrunnen Überkingen-Teinach GmbH & Co. KGaA, die ein bedeutender Markenanbieter im Mineralwasser- und Fruchtsaftsegment ist. Der Firmensitz befindet sich in Bad Teinach-Zavelstein im Nordschwarzwald. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine zuverlässige und einsatzfreudige Chemisch-technische Assistenz CTA (m/w/d) im 2-Schicht-Betrieb Die Stelle ist auf 3 Jahre befristet Termingerechte Probenbearbeitung anhand unterschiedlicher Methoden inklusive der Probenvorbereitung Analytik von natürlichen Mineralwässern, Heilwässern und Erfrischungsgetränken Aufbereitung der Analysewerte (Soll-Ist-Vergleiche) und deren Dokumentation Neben dem Führen von Statistiken und Bestandsumbuchungen, arbeiten Sie gemeinsam im Team ständig an der Optimierung bekannter Prozesse und Verfahrensweisen sowie der Durchführung und Sicherstellung von Qualitätsmaßnahmen Erstellung von Bestellanforderungen für Laborartikel Durchführung von Projektarbeiten Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung im chemisch-technischen Bereich oder besitzen eine vergleichbare Qualifikation. Die Arbeit im Team bereitet Ihnen Spaß und Sie besitzen bereits praktische Erfahrungen im Labor. Sie sind sicher im Umgang mit MS Office - praktische Erfahrungen mit SAP R/3 sind wünschenswert. Analytisches Denken und Handeln sowie eine lösungsorientierte Arbeitsweise zeichnen Sie aus. Sie bringen ein hohes Qualitäts- und Hygienebewusstsein mit. Neue Aufgaben empfinden Sie als herausfordernd und stehen diesen offen gegenüber. Sie sind bereit im 2-Schichtbetrieb mitzuarbeiten. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich in einem abwechslungsreichen Arbeitsumfeld aktiv und eigenverantwortlich einzubringen und gemeinsam am Unternehmen zu arbeiten. Eine leistungsgerechte Vergütung und weitere attraktive Zusatzleistungen.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Projektleitung Entwicklung mit Schwerpunkt Gewichtsmanagement ab März 2022

Do. 25.11.2021
Sindelfingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: ORG00000P8Die Abteilung Projektleitung Entwicklung (PG EVA/EM) verantwortet die Koordination aller Entwicklungsaktivitäten für die EVA2-Fahrzeugfamilie (Electric Vehicle Architecture). Wichtige Schwerpunkte sind hierbei die Umsetzung der Gesamtfahrzeugziele, Transparenz über den Entwicklungsfortschritt und bei Abweichungen gemeinsam mit den Fachbereichen geeignete Maßnahmen zu entwickeln und umzusetzen. Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu: Planung Verwiegungen von Prototypenteilen und Gesamtfahrzeugen Analyse und Plausibilisierung der erzeugten Daten Kennenlernen der täglichen Projektarbeit (z.B. Abstimmung mit Entwicklungsfachbereichen, Vorbereitung von Präsentationen und Statusberichten) Studiengang Technisches oder naturwissenschaftliches Studium oder ein vergleichbarer Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Engagement und Teamfähigkeit Analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise Zusätzliche Informationen: Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@daimler.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Frau Qi Braun (qi.braun@daimler.com).
Zum Stellenangebot

Medizinisch-Technischer Laborassistent (m/w/d)

Mi. 24.11.2021
Stuttgart
Das Diakonie-Klinikum Stuttgart, Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen, ist eine moderne, leistungsstarke und dynamisch wachsende Klinik mit konfessioneller Prägung. Im Herzen von Stuttgart versorgen wir mit rund 1.700 Mitarbeitenden und 400 Planbetten in 8 Hauptfachabteilungen jährlich etwa 20.000 Patienten stationär und 70.000 Patienten ambulant. Das Diakonie-Klinikum Stuttgart sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen MEDIZINISCH-TECHNISCHEN LABORASSISTENTEN (m/w/d) Breites Arbeitsspektrum in den Fachbereichen Hämatologie, Klinische Chemie (Immunologie und klinisch-chemische Analytik) Hämostaseologie, Urindiagnostik, FACS-Analysen und Stammzell-Labor Teilnahme am Wochenend- und Nachtdienst Abgeschlossene Berufsausbildung zum Medizinisch-techni­schen Laborassistenten (m/w/d) Erfahrung mit Analysenautomaten Teamfähigkeit, Flexibilität, Zuverlässigkeit, Organisations­talent und Engagement Fundierte EDV-Kenntnisse Kenntnisse in durchflusszytometrischer Immunphäno­typisierung (FACS) Erfahrung mit Qualitätssicherung Der Patient steht im Mittelpunkt der Tätigkeit und Sie tragen unser Leitbild sowie die Zielsetzung unserer diako­nischen Einrichtung mit Eine gezielte und systematische Einarbeitung; ein anspruchs­volles, inte­ressantes und viel­fältiges Aufgaben­gebiet; ein gutes Betriebsklima und ein kollegiales Mit­arbeiterteam; Vergütung nach TVöD-K mit zusätz­licher Altersvorsorge (unter Berück­sichti­gung der persön­lichen Voraus­setzungen); betrieb­liches Gesund­heits­management zur Förderung der persönlichen Gesundheit; Möglichkeit der Kinder­betreuung für Kinder bis zu 6 Jahren; einen attraktiven Arbeits­platz mit sehr gutem Anschluss an öffentliche Verkehrs­mittel.
Zum Stellenangebot

Senior Scientist Process Development (f/m/d) Drug Product

Di. 23.11.2021
Tübingen
CureVac AG is a global biopharmaceutical company researching and developing novel drugs based on the natural molecule Messenger RNA (mRNA). Our focus is on prophylactic vaccines, innovative cancer immunotherapies and protein-based therapies. Currently, all RNA people are striving to achieve our main goal: To bring multiple best-in-class mRNA drugs to market. To strengthen our team in Tübingen near Stuttgart, we are currently looking to recruit a Senior Scientist Process Development (f/m/d) Drug Product Job-ID: 0301-2105 Technical and disciplinary management of a team responsible for the development, optimization and upscaling of GMP-compliant manufacturing processes for formulated RNA products (filtration, filling, drying, freezing and corresponding transport) Planning, execution, interpretation and documentation of experiments Overseeing and steering the development of biochemical characterizations of formulated nucleic acids and process-related impurities Characterization and development of excipients and packaging materials Subject Matter Expert (SME) for process development topics at C(D)MOs as well as technology transfers to GMP production sites Preparation of development reports, risk analyses, laboratory instructions, training documents and SOPs Participation in interdisciplinary project teams PhD in the field of biotechnology, pharmacy or chemistry, or a comparable qualification Extensive professional experience in process development, ideally in a pharmaceutical company Several years of relevant professional experience in the production of biopharmaceutical formulations and their characterization Knowledge in filtration, filling, drying, freezing, transport and characterization of formulated biomolecules Relevant knowledge in statistical experimental design and data analysis (DoE) Proactive, structured, efficient and independent way of working in a dynamic environment Strong communication skills and team-oriented work style Fluency in English is a must, additional German skills are preferred With much passion and sense of responsibility, we work together on the medical revolution. We pride ourselves on maintaining an honest and trusting relationship with each other which is characterized by openness to new ideas and continuous progress. Mutual respect, reliability and personal initiative are self-evident for us. Design your future with us – become part of the RNA people!
Zum Stellenangebot

Masterthesis zur Experimentellen Mikrobiologischen Studie zu Dekontamination (m/w/d)

Di. 23.11.2021
Waiblingen (Rems)
Wir bei Syntegon Technology entwickeln bereits heute nachhaltige Gesamtlösungen für die Pharma- und Lebensmittelindustrie. Als eigenständiges Unternehmen, hervorgegangen aus der Bosch-Gruppe, arbeiten 6100 erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in über 15 Ländern daran unsere Spitzenposition als Anbieter für Prozess- und Verpackungstechnik weiter auszubauen. Nutzen Sie Ihre Leidenschaft und Ihr Engagement, um zu einer besseren Lebensqualität auf der ganzen Welt beizutragen und unsere Zukunft aktiv zu gestalten.  Am Standort Waiblingen befindet sich unser Hauptsitz. Von hier aus steuert die Geschäftsführung das Unternehmen weltweit. Zusätzlich entwickeln und fertigen wir hier Prozess- und Verpackungslösungen für feste Pharmazeutika wie Kapselfüllmaschinen, Kartonierer sowie maßgeschneiderte Kundenlösungen. Gehen Sie den entscheidenden Schritt! Bewerben Sie sich jetzt!Ihre Aufgaben: Literaturrecherche, Versuchsaufbau eines Gasreaktors planen und durchführen, Dekontaminationsversuche im Versuchsaufbau, Bestimmung der KBE, Auswertung und Planung weiterer Optimierung und deren Versuchsdurchführung. Sie studieren Mikrobiologie, Pharmatechnik oder einen vergleichbaren Studiengang. Sicherer Umgang mit mikrobiologischer Arbeitsweise im Labor. Insbesondere Arbeit mit lebenden Mikroben, Probenentnahme, KBE Bestimmung, Keimreduktion berechnen, etc. Sie verfügen über ein mindestens vollständig absolviertes mikrobiologisches Laborpraktikum, Kenntnisse an verfahrenstechnischen Prozessen wünschenswert. Ihre Arbeitsweise ist selbstständig, systematisch, engagiert und gut organisiert. Gelegentlich ist Kreativität gefragt. Sie sind aufgeschlossen, neugierig, ausdauernd und gerne kommunikativ. Dauer: 6 Monate               Beginn: ab März 2022 oder nach Absprache Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess?Melek Isik (Personalabteilung)+49(7151)14-2202 Sie haben fachliche Fragen zum Job?Ralph Eisenschmid (Fachabteilung)+49(7151)14-2110 Syntegon ist ein globaler Arbeitgeber dem die Vielfalt im Unternehmen ein wichtiges Anliegen ist. Wir begrüßen ausdrücklich ein Umfeld, in dem alle Mitarbeitenden ungeachtet des Geschlechts, Alters, der Herkunft, der Religion, Behinderungen, sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität gleichwertig sind. Sofern in dieser Stellenanzeige ausschließlich die männliche Form verwendet wird, dient dies einer besseren Lesbarkeit und bezieht sich auf Personen jeglichen Geschlechts.
Zum Stellenangebot

Head of Product Safety (m/w/d)

Mo. 22.11.2021
Tübingen
Wir stehen für Smart Chemistry with Character. Das bedeutet, wir über­nehmen Verantwortung für Technik, Mensch und Umwelt. Deshalb suchen wir Menschen mit Charakter, die Ihre Karriere aktiv und mit viel Hand­lungs­spielraum gestalten möchten. Teamgeist, gelebte Werte und eine professionelle Einstellung machen uns zu einem erfolgreichen mit­tel­ständischen Spezial­chemie­unter­neh­men mit weltweit 27 Gesellschaften und insgesamt rund 2.200 Mit­ar­bei­terinnen und Mitarbeitern. Als Stif­tungsunternehmen sind wir zudem dauerhaft unabhängig. Head of Product Safety (m/w/d) Standort / Bereich: Tübingen / Product SafetyVertragsart: Vollzeit; unbefristet Starttermin: 01. März 2022 Leitung der Abteilung Product Safety mit derzeit 16 Mitarbeiter/innen in 3 Teams (Classification, Regulatory Affairs, Registration) Verantwortung für Zoll- und Außenwirtschaftsrecht / Exportkontrolle Sicherstellung der Einhaltung von nationalem und internationalem Chemikalienrecht, Schwerpunkt EU-Recht Verantwortung für weitere Rechtsgebiete, u.a. Biozidrecht, Agrar- und Pestizidrecht, Medizinprodukte-, Kosmetik- und Hygienerecht, Lebens­mittel- und Bedarfsgegenständegesetz, Transportrecht Optimierung und Digitalisierung von internen und abteilungs­über­grei­fen­den Prozessen und Arbeitsabläufen Abgeschlossenes rechts- oder naturwissen­schaft­liches Hochschul­studi­um oder eine vergleichbare Ausbildung Umfangreiche, praxiserprobte Fachkenntnisse in den oben genannten Rechtsgebieten Langjährige Erfahrung in einer Leitungsfunktion im Bereich Chemikalien­recht Ausgezeichnete analytische, konzeptionelle und kommunikative Fähig­keiten Hohes Maß an Selbstständigkeit, Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein Verhandlungssichere schriftliche und mündliche Deutsch- und Englisch­kenntnisse Teamspirit leben – in einem professionellen Umfeld und innerhalb eines engagierten, hoch qualifizierten Teams Wertschätzung erfahren – in einer Kultur, die von gegenseitigem Respekt geprägt ist und einem Unternehmen, das mit dem Prädikat „familien­freundlich“ ausgezeichnet wurde Sicherheit erleben – mit umfangreichen Sozialleistungen und einem tarifgebundenen Gehalt Freiheiten nutzen – dank individueller Weiterbildungsmöglichkeiten für die persönliche und berufliche Entwicklung Verantwortung übernehmen – herausfordernde Aufgaben und eigen­ständiges Arbeiten in einem etablierten, erfolgreichen Unternehmen
Zum Stellenangebot

BTA / Biologielaborant als Technischer Assistent (w/m/d) Prozessentwicklung Upstream

Mo. 22.11.2021
Tübingen
Die CureVac AG ist ein globales bio­pharma­zeutisches Unternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) erforscht und entwickelt. Unsere Schwer­punkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebs­immun­therapien sowie protein­basierten Therapien. Aktuell engagieren sich alle RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als BTA / Biologielaboranten als Technischen Assistenten (w/m/d) Prozessentwicklung Upstream Kennziffer: 4301-2101 Entwicklung und Optimierung von Produktionsprozessen und Analytikmethoden für die pDNA-Herstellung Durchführung von biotechnologischen und molekularbiologischen Methoden zur Produktion von DNA-Molekülen (z. B. Klonierung, E.coli-Kultivierung, Aufarbeitung von Nukleinsäuren) Umsetzung von biochemischen und molekularbiologischen Methoden zur Analyse von Nukleinsäuren und prozessbedingten Verunreinigungen (z. B. Agarosegelelektrophorese, HPLC) Auswertung und Dokumentation der Versuchsergebnisse Ausbildungsabschluss zum BTA / Biologielaborant (w/m/d) oder vergleichbare Qualifikation Erste praktische Erfahrung in der Anwendung biotechnologischer Herstellverfahren wie mikrobielle Fermentation, Chromatographie und Filtrationstechniken sowie begleitender Prozessanalytik Idealerweise Erfahrung im Bereich der biopharmazeutischen Herstellung Freude an Teamarbeit und gute Kommunikationsfähigkeit Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechs­lungs­reiche Tätigkeit in einem inno­vativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Ver­antwortungs­bewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medi­zinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauens­volles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigen­initiative sind für uns selbst­verständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Scientist (f/m/d) Process Development pDNA Upstream Processing

So. 21.11.2021
Tübingen
CureVac AG is a global biopharmaceutical company researching and developing novel drugs based on the natural molecule Messenger RNA (mRNA). Our focus is on prophylactic vaccines, innovative cancer immunotherapies and protein-based therapies. Currently, all RNA people are striving to achieve our main goal: To bring multiple best-in-class mRNA drugs to market. To strengthen our team in Tübingen near Stuttgart, we are currently looking to recruit a Scientist (f/m/d) Process Development pDNA Upstream Processing Job-ID: 4301-2102 Development, optimization and scale-up of microbial fermentation and harvesting process steps for nucleic acids with focus on plasmid DNA Method development for online and inline analytical methods Support transfer of production steps to routine production Perform small-scale validation and process characterization studies Plan, carry out and document the activities including writing of technical reports, SOPs and presentations Participation in multidisciplinary project teams Supervision of external development activities Scientific support of laboratory personnel PhD in Biotechnology, Biochemical Engineering or related field Ideally 2+ years of relevant working experience in the pharmaceutical or biotech industry Practical knowledge in microbial fermentation and/or plasmid production Profound skills in developing scalable, cost-effective biopharmaceutical production processes Good theoretical and practical knowledge in molecular biology Practical knowledge of plasmid DNA analysis Ability to independently devise research projects but also to work in an interdisciplinary team Experienced in Design of Experiments (DoE) Fluency in German and English With much passion and sense of responsibility, we work together on the medical revolution. We pride ourselves on maintaining an honest and trusting relationship with each other which is characterized by openness to new ideas and continuous progress. Mutual respect, reliability and personal initiative are self-evident for us. Design your future with us – become part of the RNA people!
Zum Stellenangebot

Coordinator Production Support (w/m/d) Documentation

So. 21.11.2021
Tübingen
Die CureVac Real Estate GmbH, eine 100-prozentige Tochter der CureVac AG, ist ein biopharmazeutisches Produktionsunternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) herstellt. Unsere Schwerpunkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebsimmuntherapien sowie proteinbasierten Therapien. Aktuell engagieren sich alle RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Coordinator Production Support (w/m/d) Documentation Kennziffer: 2301-2102 Koordination eines störungsfreien Dokumentenflusses zur/aus der sowie innerhalb der Produktion (inkl. Nachverfolgung) Vorprüfung der Chargendokumentation sowie Einleitung und Nachverfolgung von Korrekturen und Ergänzungen Starten von Vorabfreigaben sowie Nachverfolgung von Abweichungen Erstellung und Pflege von Trackinglisten sowie Sortier- und Ablagesystemen Regelmäßige Meldung zum Bearbeitungsstand in Stand-up-Meetings Mitwirkung an der Weiterentwicklung bzw. Optimierung der Tracking-, Sortier- und Ablagesysteme sowie des Dokumentenflusses Unterstützung bei der Optimierung der Dokumente Ausbildungsabschluss als technischer Assistent (Biologisch-technischer Assistent (BTA), Pharmazeutisch-technischer Assistent (PTA), Medizinisch-technischer Assistent (MTA), Umwelttechnischer Assistent (UTA), Chemisch-technischer Assistent (CTA)), Laborant (w/m/d) oder vergleichbare Qualifikation Erste einschlägige Berufserfahrung in der biotechnologischen, chemischen, lebensmitteltechnologischen bzw. pharmazeutischen Produktion (GMP) oder in einem produktionsnahen Bereich im regulierten Umfeld Grundlegende GMP-Kenntnisse, speziell in der Dokumentation, erforderlich Hohes Qualitätsverständnis und ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein Außerordentliche Zuverlässigkeit und Belastbarkeit Teamfähigkeit und ausgeprägte Hands-on-Mentalität Sicheren Umgang mit MS Office Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungsbewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauensvolles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: