Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 27 Jobs in Botnang

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Pharmaindustrie 13
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Medizintechnik 2
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Glas- 1
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Transport & Logistik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 24
  • Ohne Berufserfahrung 17
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 25
  • Home Office 3
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 22
  • Befristeter Vertrag 3
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Forschung

Regulatory Affairs Specialist

Fr. 16.04.2021
Waiblingen (Rems)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Healthcare Solutions GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: WaiblingenGanzheitlich umsetzen: Planung, Durchführung und Koordination von internationalen Produktzulassungen von In-Vitro Diagnostika (IVD) mit Schwerpunkt USA (FDA)Verantwortung übernehmen: Aktivitäten zur Aufrechterhaltung der Zulassungen (z.B. Anzeigen / regulatorische Bewertung und Genehmigungsverfahren bei Änderungen) sowie Sicherstellung der regulatorischen Konformität im ZielmarktZuverlässig handeln: Mitwirkung an Konformitätsbewertungsverfahren für CE-Kennzeichnungen, Erstellung und Aufrechterhaltung von regulatorischen und zulassungsrelevanten Dokumenten, inkl. regulatorische Pläne und Reports, Technischer Dokumentation und ÄnderungsmeldungenKooperation leben: Kommunikation mit internationalen Kunden, Dienstleistern sowie der FDAMarkterfolg sichern: Verfolgen und Bewerten von regulatorischen und normativen ÄnderungenAusbildung: Erfolgreich abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium, vorzugsweise Biologie, Medizin, Medizintechnik oder vergleichbare Fachrichtung. Alternativ verfügen Sie über eine Kombination aus entsprechender Ausbildung z. B. BTA sowie mehrjähriger Berufspraxis in den genannten Bereichen oder vergleichbarer PositionErfahrungen und Know-How: Berufserfahrung (mind. 2 Jahre) in der Konformitätsbewertung und in der Erstellung und Pflege von technischen Dokumentationen für Medizinprodukten, idealerweise für IVDs. Berufserfahrung (mind. 2 Jahre) in der Zulassung von Medizinprodukten, idealerweise von IVDs in USAKenntnisse: Fundierte Kenntnisse regulatorisch relevanter Normen, Richtlinien und Gesetze inkl. IVDR, 21CFR820, DIN EN ISO13485Sprachen: Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Masterarbeit im Bereich physiologischer Messparameter

Fr. 16.04.2021
Böblingen
Job TitleMasterarbeit im Bereich physiologischer MessparameterJob DescriptionStart: ab sofortIm Rahmen der Masterarbeit soll die folgende Fragestellung untersucht werden: Eine neuartige nicht-invasive Messmethode für hämodynamische Parameter (zum Beispiel Blutdruck) soll über den gesamten Parameter Messbereich verifiziert werden können. Dafür braucht es neben Patientendaten aus Studien auch künstliche Signale die den zu testenden Parameterbereich abdecken. In dieser Masterarbeit soll die Generierung dieser künstlichen Simulationssignale untersucht und umgesetzt werden.Die Masterarbeit beschäftigt sich mit:Analyse von physiologischen Gegebenheiten und dem Zusammenhang zur MessmethodeErforschung verschiedener Methoden zur Generierung eines künstlichen Signals im gegebenen Parameter Bereich (z.B. Modellierung, Simulation)Generierung der Kunstsignale unter Verwendung der erforschten Methoden und Auswertung der erreichten QualitätStatistische Auswertung der Ergebnisse sowie Gegenüberstellung und Bewertung der untersuchten MethodenDu bist Teil der Philips Medizin Systeme Böblingen GmbH. Wir entwickeln und produzieren Patientenüberwachungssysteme für den weltweiten Markt. Diese kommen vor allem in der Notfall- und Intensivmedizin, der Schwangerschafts- und Neugeborenenüberwachung, bei Operationen und in der Anästhesie zum Einsatz.Um in dieser Position erfolgreich zu sein, benötigst du folgende Kenntnisse und Erfahrungen:Aktuelles technisches oder naturwissenschaftliches Masterstudium, z.B. im Bereich Medizinisch-Technische Informatik, Medizinische Informatik, Bioinformatik, Medizinische Ingenieurswissenschaft, Kybernetik, Elektro- und Informationstechnik oder ein Studiengang mit vergleichbaren InhaltenGute Kenntnisse in Signalverarbeitung, numerischer Simulation sowie Modellierung von FluidsystemenProgrammierkenntnisse in Python oder Matlab, praktische Programmiererfahrung vorteilhaftStatistikkenntnisse, z.B. Regressions- und Korrelationsanalyse, Wilcoxon Test, Häufigkeits- und WahrscheinlichkeitsverteilungenSelbstständige, zuverlässige und analytische ArbeitsweiseFlexibilität und Eigeninitiative zur Abdeckung eines breiten, abwechslungsreichen und spannenden AufgabenspektrumsGute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftBitte bewirb dich mit folgenden Unterlagen:LebenslaufAnschreibenImmatrikulationsbescheinigungZeugnissenHinweis: Bitte erstelle ein PDF-Dokument aus deinen Unterlagen und lade dieses hoch.Das bieten wir dirDu wirst ab dem ersten Tag Teil unseres Teams und übernimmst Stück für Stück deinen eigenen Verantwortungsbereich. Du hast die Möglichkeit während des Studiums konkrete Einblicke in die Prozesse eines weltweit operierenden Unternehmens zu erhalten und zugleich wichtige Schritte für deine spätere Karriereplanung zu gehen. Philips ermuntert Menschen mit Behinderung, sich bei uns zu bewerben.Warum solltest du zu uns kommen?Das Arbeiten bei Philips ist mehr als nur ein Job. Es geht darum, durch unsere Arbeit dazu beizutragen, eine gesündere Gesellschaft zu schaffen und durch innovative Lösungen über das gesamte Health Continuum die Lebensqualität von 2,5 Milliarden Menschen zu verbessern. Unsere Mitarbeiter erleben eine Vielzahl von Momenten, in denen ihr Leben und ihre berufliche Tätigkeit auf sinnvolle Weise miteinander verschmelzen.Um mehr über das Arbeiten bei Philips zu erfahren, besuche „Philips als Arbeitgeber“ auf unserer Karriere-Website, wo du in unserem Mitarbeiter-Blog Berichte über den Arbeitsalltag bei Philips lesen kannst. Hier erfährst du auch mehr über unser Einstellungsverfahren und findest Antworten auf einige häufig gestellte Fragen.ContactIf you forgot your password, you can click the Forgot Password  button on the Sign In screen to reset it.
Zum Stellenangebot

BTA/CTA/MTA/Biologielaborant als Technischer Assistent (w/m/d) Qualitätskontrolle Stabilität

Do. 15.04.2021
Tübingen
Die CureVac Real Estate GmbH, eine 100prozentige Tochter der CureVac AG, ist ein biopharmazeutisches Produktionsunternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) herstellt. Unsere Schwerpunkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebsimmuntherapien sowie proteinbasierten Therapien. Aktuell engagieren sich rund 200 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als BTA/CTA/MTA/Biologielaborant als Technischer Assistent (w/m/d) Qualitätskontrolle Stabilität Kennziffer: 6601-2101 Selbständige GMP-konforme Durchführung, Dokumentation und Auswertung analytischer Methoden nach geltenden Arbeitsanweisungen im Rahmen von Stabilitätsuntersuchungen in der Qualitätskontrolle Durchführung und Überwachung der Einlagerung von Stabilitätsproben gemäß geltenden Stabilitätsprüfplänen Überarbeitung von Standardarbeitsanweisungen (SOPs) Übernahme allgemeiner Laboraufgaben Verantwortung für die Betreuung (z.B. Justierung, Kalibrierung, Monitoring etc.) diverser Laborgeräte Abgeschlossene Ausbildung (BTA, CTA oder Vergleichbares) oder Studium (B.Sc.) im Bereich Biowissenschaften, Life Sciences, Chemie oder Pharmazie Kenntnisse chemisch-physikalischer und molekularbiologischer Standardanalysemethoden sowie instrumentelle und analytische Erfahrung Erfahrungen mit der Arbeit im regulatorischen Umfeld (GxP) Berufserfahrung wünschenswert Teamfähigkeit, Engagement und Organisationsfähigkeit sowie selbständige, saubere und zuverlässige Arbeitsweise Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungsbewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauensvolles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Naturwissenschaftler (w/m/d) in der Softwareentwicklung als Quereinsteiger

Do. 15.04.2021
Sindelfingen
Die Ontorix GmbH ist als Entwicklungsdienstleister ein etablierter Partner der Automobilindustrie. Wir sind spezialisiert auf die Entwicklung und Implementierung von Lösungen im Bereich Fahrzeugvernetzung und Infotainment. Sie sind fachlich flexibel und offen für Neues? Sie haben Interesse an Technik und möchten an modernsten Technologien mitarbeiten? Sie können sich vorstellen im Bereich Automotive zu arbeiten? Für unseren Standort in Sindelfingen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Naturwissenschaftler (w/m/d) als Quereinsteiger in der SoftwareentwicklungNach einer umfangreichen Ausbildung und Einarbeitung werden Sie In der Softwareabsicherung der Teststufen Unittest und Systemtest mitarbeiten Automatisierte Testumgebungen weiterentwickeln Automatisierte Tests durchführen und auswerten Unsere Kunden zu Themen der Software-Validierung beraten Testspezifikationen erstellen Abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder technisches Studium (Bachelor/Master/Diplom oder vergleichbare Qualifikation) Programmiererfahrung in C# oder einer anderen OO-Programmiersprache Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicheres und freundliches Auftreten gegenüber Kunden Unbefristeter Vertrag Geregelte und flexible Arbeitszeiten Flache Hierarchien Offenes und vertrauensvolles Arbeitsklima
Zum Stellenangebot

Wissenschaftler / Principal Scientist Immunomonitoring (all genders welcome)

Mi. 14.04.2021
Tübingen
Immatics combines the discovery of true targets for cancer immunotherapies with the development of the right T cell receptors with the goal of enabling a robust and specific T cell response against these targets. This deep know-how is the foundation for our pipeline of Adoptive Cell Therapies and TCR Bispecifics as well as our partnerships with global leaders in the pharmaceutical industry. Operating from Tuebingen, Munich and Houston, we are committed to delivering the power of T cells and to unlocking new avenues for patients in their fight against cancer. We are currently seeking a Principal Scientist Immunomonitoring (all genders welcome) to support our team in the development of innovative immunotherapeutic products. You will work in Tübingen (Germany) in an interdisciplinary environment with colleagues from all research as well as business development and intellectual property departments. Your analytical reasoning and action-oriented style as well as your organization and communication skills will contribute to the team’s success. This is a permanent position. Method and process development in the context of high-dimensional immune-profiling RNA sequencing of T cells, tumors Characterization of tumor infiltrating lymphocytes (TILs) Active participation in the setup of state-of-the-art Spectral Analyzer Standardize assays Participate in panel design for pipeline needs Enhance throughput for sample analysis Identify and implement software for wholistic analysis of immune subsets Planning, supervision, documentation and reporting of clinical Immunomonitoring using a wide range of standardized cellular, immunological and molecular techniques Contribution to writing clinical trial associated documents with a focus on immunological and Immunomonitoring associated aspects (e.g. CSP, CSR, SAP etc.) Support of Quality Management including writing and reviewing of Standard Operating Procedures (SOPs) You hold a PhD degree in life sciences and have relevant industry experience. You have a proven track record and 5+ years hands-on experience in experimental immunology as well as cellular and molecular biology in the context of clinical trials. In addition, you have in-depth understanding of cell biology and immunology, ideally in the field of cancer therapy. Experience with high-dimensional immune-profiling by NGS, single cell RNAseq and multicolor (12+) spectral flow cytometry is mandatory. Professional experience in a GCLP environment and quality-related experience is an advantage. We expect a high degree of independent working and analytical reasoning and decision-making skills. You have excellent communication skills, both in English and German, and you are familiar with the requirements of commercial business and interaction with external partners. You are conversant with the establishment of quality assurance systems and you take careful editing and documenting of your results for granted. You embrace rapidly changing requirements with an open mind, think outside the box and show a high degree of flexibility in an environment which is marked by a constant striving for excellence. Your motivation is driven by your dedication to innovation and science. You approach tasks in a structured, reliable and foresighted manner, combined with an elevated level of individual responsibility, enthusiasm and strong social skills. Some travel activity may be required.We are a committed and inspired team and cherish the collegial, highly motivated and family-friendly atmosphere within Immatics. Our culture allows for a high level of originality, independent thinking and initiative. We believe in supporting our employees’ professional and social skills: We enable them to join conferences and trainings as well as to enjoy our Immatics benefits – e.g. job bike, job ticket, Health Programs, childcare benefits, relocation allowance, Company summer and winter events.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftler / Scientist Immunomonitoring (all genders welcome)

Mi. 14.04.2021
Tübingen
Immatics combines the discovery of true targets for cancer immunotherapies with the development of the right T cell receptors with the goal of enabling a robust and specific T cell response against these targets. This deep know-how is the foundation for our pipeline of Adoptive Cell Therapies and TCR Bispecifics as well as our partnerships with global leaders in the pharmaceutical industry. Operating from Tuebingen, Munich and Houston, we are committed to delivering the power of T cells and to unlocking new avenues for patients in their fight against cancer. We are currently seeking a Scientist Immunomonitoring (all genders welcome) to support our team in the development of innovative immunotherapeutic products. You will work in Tübingen (Germany) in an interdisciplinary environment with colleagues from all research as well as business development and intellectual property departments. Your analytical reasoning and action-oriented style as well as your organization and communication skills will contribute to the team’s success. Planning, supervision, documentation and reporting of clinical Immunomonitoring using a wide range of standardized cellular, immunological and molecular techniques Method development in the context of clinical Immunomonitoring Professional leadership and management of lab personnel Development and management of assigned projects Contribution to writing clinical trial associated documents with a focus on immunological and Immunomonitoring associated aspects (e.g. CSP, CSR, SAP etc.) Support of Quality Management including writing and reviewing of Standard Operating Procedures (SOPs) Contribution to the filing of regulatory documents You hold a PhD degree in life sciences. You have a proven track record and hands-on experience in experimental immunology as well as cellular and molecular biology. In addition, you have in-depth understanding of cell biology and immunology, ideally in the field of cancer therapy. Experience with Elisa, standardized cell-based functional assays and multicolor flow cytometry is mandatory. Experience with the Mesoscale Discovery and ELISpot/Fluorospot platforms, as well as knowledge of anti-drug antibodies (ADA) detection assays is an asset. Professional experience in a GCLP environment and quality-related experience is also regarded as advantageous. You enjoy leading lab personnel with passion. We expect a high degree of independent working and analytical reasoning. You have excellent communication skills, both in English and German, and you are familiar with the requirements of commercial business and interaction with external partners. You are conversant with the establishment of quality assurance systems and you take careful editing and documenting of your results for granted. You embrace rapidly changing requirements with an open mind, think outside the box and show a high degree of flexibility in an environment which is marked by a constant striving for excellence. Your motivation is driven by your dedication to innovation and science. You approach tasks in a structured, reliable and foresighted manner, combined with an elevated level of individual responsibility, enthusiasm and strong social skills. We are a committed and inspired team and cherish the collegial, highly motivated and family-friendly atmosphere within Immatics. Our culture allows for a high level of originality, independent thinking and initiative. We believe in supporting our employees’ professional and social skills: We enable them to join conferences and trainings as well as to enjoy our Immatics benefits – e.g. job bike, job ticket, Health Programs, childcare benefits, relocation allowance, Company summer and winter events.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in – Wissenstransfer

Mi. 14.04.2021
Stuttgart
FRAUNHOFER-INFORMATIONSZENTRUM RAUM UND BAU IRB DAS FRAUNHOFER INFORMATIONSZENTRUM FÜR RAUM UND BAU – IRB IN STUTTGART BIETET IHNEN ZUM NÄCHST­MÖGLICHEN ZEITPUNKT EINE ABWECHSLUNGSREICHE TÄTIGKEIT ALS WISSENSCHAFTLICHE*R MITARBEITER*IN – WISSENSTRANSFER Das Fraunhofer-Informationszentrum Raum und Bau IRB ist die zentrale Einrichtung für den Transfer baurelevanten Fachwissens in Deutschland. Der zielgruppengerechte Wissenstransfer in die Praxis und die Wissenschaftscommunity bildet eine Kernaufgabe des Instituts. Die vorhandenen Kompetenzen werden auch anderen Fraunhofer-Instituten angeboten – damit hat sich das Fraunhofer IRB innerhalb der Fraunhofer-Gesellschaft als »Wissensdienstleister« etabliert. Aktuell verstärkt das Fraunhofer IRB seine Forschungsaktivitäten. Zu diesem Zweck wurde mit dem »Inkubator Transfer­forschung« eine eigene interdisziplinäre Arbeitsgruppe geschaffen, in der Expertisen zum Wissenstransfer für baurelevante Forschung und Open Science vereint sind. Der Inkubator Transfer­forschung konzipiert Wissenstransferformate und bringt Kompetenzen zur Öffnung von Forschungs- und Innovationsprozessen – insbesondere durch Open Science – in nationale und internationale Forschungsprojekte ein. Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit liegt in der Durchführung von Metastudien und systematischen Übersichts­arbeiten. Sie entwickeln selbstständig Studiendesigns zur Auswertung von Forschungsprojekten. Vorausgesetzt werden dafür u. a. exzellente Recherche­kompetenzen und fundierte Methodenkenntnisse Eigenständige Konzeption von Studiendesigns Mitarbeit an Metastudien zur Auswertung von Forschungsaktivitäten Aufbereitung und textliches Verfassen der Studieninhalte Durchführung von Recherchen Inhaltliche Abstimmung mit Auftraggebern Konzeption und Umsetzung von Transferformaten zum Wissenstransfer und zur Dissemination von Forschungsergebnissen nationaler und internationaler Forschungsprojekte Mitarbeit an der Projektakquisition und Antragstellung Weiterentwicklung der Leistungsangebote im Bereich Metastudien Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder gleichwertig) in Architektur, Bauingenieurwesen, Informationswissenschaften, Kommunikationswissenschaften, Soziologie, Sozial­wissenschaften, Wirtschaftswissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs Ausgeprägte Recherchekompetenz und fundierte Kenntnisse in der Auswertung und Aufbereitung von wissenschaftlichen Inhalten Methodenkompetenzen, bspw. systematische Synthese, systematische Reviews Idealerweise Erfahrung in der Mitarbeit an Forschungsprojekten und in der Projektakquisition Teamfähigkeit und Flexibilität Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und Englisch Es erwarten Sie anspruchsvolle Aufgaben in einem interdisziplinären Team Ihr Aufgabenfeld bearbeiten Sie weitgehend eigenverantwortlich, kreativ und flexibel Vielfältige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einer der führenden Forschungs­einrichtungen Europas Flexible Arbeitszeiten sowie Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen und hilfsbereiten Team Ein modern ausgestatteter Arbeitsplatz auf dem Campus des Fraunhofer-Institutszentrums in Stuttgart-Vaihingen in unmittelbarer Nähe zur Universität und mit guter Anbindung an den ÖPNV, zusätzlich besteht die Möglichkeit des mobilen Arbeitens Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Vergütung erfolgt je nach Qualifikation bis EG 13. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Eine unbefristete Weiterbeschäftigung wird angestrebt. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.
Zum Stellenangebot

Labor- / Qualitätsfachkraft (m/w/d)

Di. 13.04.2021
Plochingen
Täglich beschäftige ich mich mit Lösungen für die Zukunft. Mein Werkstoff ist ein sehr hoch­wertiges und nachhaltiges Material: Hochleistungs­keramik. Hier kann ich die Produkte der nächsten Generation mitgestalten und meine Ideen realisieren. CeramTec ist ein inter­national führender Hersteller von Hoch­leistungs­keramik. Mit Standorten in Europa, Amerika und Asien. Mit mehr als 3 500 Mitarbeitern. Unsere Lösungen sind weltweit im Fahrzeug- und Maschinen­bau, in der Medizin­technik, der Elektronik, der Luft- und Raum­fahrttechnik und der Energie- und Umwelt­technik im Einsatz. Willkommen bei den Keramik-Experten. Für unser DIN EN ISO / EC 17025 akkreditiertes Prüflabor im Bereich Quality, Regulatory Affairs & Laboratories suchen wir ab sofort, auf zunächst ein Jahr befristet, am Standort Plochingen eine Labor- / Qualitätsfachkraft (m/w/d) Durch­führungen von physikalisch / chemischen Messungen nach vorgegebenen Prüf­abläufen im Rahmen von Qualitäts­kontrollen bzw. Entwicklungs­aufträgen Durch­führung von Prüfungen im Rahmen der Prozess­kontrollen Masse­aufbereitung, der Masse­prüfung und Gefüge­analysen bei Brand­freigaben Datenerfassung am PC (z.B. Reports Brandfreigaben, SAP, CAQ, ...) und statistische Aus­wertungen Mitwirkung und Erstellung von SOPs Mitarbeit in Validierungs- und Revalidierungs­projekten von Prüfmethoden und Mess­geräten Koor­dination und Durch­führung der Vorbeugenden Instandhaltung, Prüfmittel­überwachung und von Reparaturmaßnahmen Physikalisch technischer Assistent (m/w/d), chemisch Technischer Assistent (m/w/d) oder Fachkraft für Qualität oder vergleichbare Qualifikation Erste Berufs­erfahrung in den Fach­bereichen Analytik, Prüftechnik, Qualitäts­kontrolle, Qualitäts­sicherung, wünschens­wert Spaß an der Durch­führung von physikalisch-chemischen Messungen und praktischen Tätigkeiten im Laborumfeld Grund­kenntnisse im Qualitäts­management: ISO 9001, erste Erfahrung in DIN EN ISO / EC 17025 und DIN EN ISO 13485 wünschens­wert Sehr hohe Eigenmotivation und -initiative verbunden mit dem Wunsch nach Veränderung, Problem­lösefähigkeit, Kreativität und Verant­wortungs- und Selbst­bewusstsein Sehr gute Sprach­kenntnisse in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS Office Flexible Arbeitszeit­modelle zur Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf Betriebliche Gesundheits­programme Individuelle Unter­stützung der fachlichen und persönlichen Weiter­entwicklung Flache Hierarchien sowie die Zusammen­arbeit in interdisziplinären und inter­kulturellen Teams Partnerschaftliches Arbeitsklima, Mitarbeiter­events und Betriebs­kantine Betriebliche Altersvorsorge Breites Angebot an Betriebs­sport- / Interessens­gruppen (Fußballturniere, Firmenläufe, Kooperationen mit Fitnessstudios etc.)
Zum Stellenangebot

Specialist (m/w/d) Produktsicherheit

Di. 13.04.2021
Stuttgart
Specialist (m/w/d) Produktsicherheit Trelleborg ist ein weltweit führender Anbieter von Polymerlösungen für nahezu jede Industriebranche auf der Welt. Fachkompetenz, Engagement und Spezialisierung haben uns in diese Position gebracht. Mit unseren innovativen Polymerlösungen setzen Marktführer ihre Geschäftsziele beschleunigt um – und entwickeln Anwendungen, von denen die Gesellschaft in den kommenden Jahren profitieren wird. Location Stuttgart Unser Geschäftsbereich Trelleborg Sealing Solutions ist ein führender globaler Anbieter von anspruchsvollen Dichtungslösungen auf Polymerbasis u.a. für allgemeine Industriemaschinen, Leichtfahrzeuge sowie Luft- und Raumfahrtanwendungen. Für unseren Bereich Research & Development am Standort Stuttgart suchen wir einen Specialist (m/w/d) Produktsicherheit Unterstützung bei Verwaltung und Pflege unserer globalen Materialdatenbank Aufbau eines Pools von Material-Compliancedaten in Zusammenarbeit mit Vertrieb und Supply Chain Management Kommunikation mit Lieferanten und Kunden über die (chemische) Konformität unserer Produkte Umwandlung der gewonnen Daten in standardisierte (CDX)Datensätze, die unseren Kunden zur Verfügung gestellt werden Sicherstellung, dass TSS Produkte mit CDX Kundenanforderungen übereinstimmen Abgeschlossene Ausbildung z.B. als Laborant/in, Werkstoffprüfer/in oder Bachelor in Naturwissenschaften (z.B. Chemie) Grundlegende materialwissenschaftliche Kenntnisse im Bereich Gummi und Kunststoffe Ausgeprägte Affinität zu IT und Datenbanken, z.B. CDX oder IMDS Idealerweise bereits Kenntnisse über das globale Produktsicherheitsrecht (REACH, RoHs, Conflict Minerals) Sehr gute Englisch-, und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Verantwortungsvolles, abwechslungsreiches und interdisziplinäres Tätigkeitsfeld Hochflexible Arbeitsumgebung in unserem Innovation Center Flexible Arbeitszeit mit Mobile Work Anteil Familienbewusste und lebensphasenorientierte Unternehmenspolitik Gute Verkehrsanbindung für Fußgänger, (E-) Biker, ÖPNV-Nutzer (3 min. S-Bahn), und (E-) Autofahrer (eigenes Parkhaus), gesponsert im Rahmen eines Mobilitätskonzeptes Vielfältiges und gesundes Angebot in unserem Betriebsrestaurant
Zum Stellenangebot

Manager (w/m/d) Genehmigung Leitungstrassen

Mo. 12.04.2021
Stuttgart
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 750 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Der maßgebliche Baustein für die Neugestaltung des Energiesystems sind die großen Strombrücken in Gleichstrom- und Drehstromtechnik, die zukünftig den Strom aus erneuerbaren Energien von Nord nach Süd transportieren. Für die Abteilung Großprojekte suchen wir ab sofort Sie. Sie verantworten den Genehmi­gungs­prozess für einzelne Netz­aus­bauprojekte und Instand­haltungsmaßnahmen in unserem Höchstspannungsnetz Sie steuern die Erstellung von Anträgen für Raumordnungs-, Bundesfachplanungs-, Plan­fest­stellungs- und sonstige Genehmigungsverfahren und begleiten diese Verfahren in engem Kontakt zu den Genehmigungsbehörden und anderen Trägern öffentlicher Belange Sie beauftragen und koordinieren Dienstleister sowie interne Stellen mit der Erstellung von genehmigungsrelevanten Unterlagen Sie präsentieren im Rahmen ihrer Projekte Arbeitsergebnisse in der Öffentlichkeit und wirken auf Informationsveranstaltungen zur Projektkommunikation mit Sie besitzen ein erfolgreich abgeschlossenes Fach- oder Hochschulstudium (Uni, FH, BA) der Fachrichtung Raum- oder Landschaftsplanung, Geographie, Landschaftsökologie, Geodäsie oder eine vergleichbare, durch langjährige Berufserfahrung gewonnene, QualifikationSie verfügen über mehrjährige tätigkeitsrelevante Berufserfahrung und bringen idealerweise Kenntnisse in der Abwicklung von linienhaften Infrastrukturprojekten, öffentlich-rechtlichen Genehmigungsverfahren sowie im Umweltrecht mitSie zählen Teamfähigkeit, eine selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise sowie Durchsetzungs- und Überzeugungsfähigkeit zu Ihren StärkenSie haben verhandlungssichere Deutschkenntnisse und eine gute sprachliche AusdrucksfähigkeitSie besitzen einen Führerschein Klasse BSie arbeiten am größten Gesell­schafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittag­essen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal