Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 3 Jobs in Bremen

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Mit Personalverantwortung 1
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
  • Ausbildung, Studium 1
Forschung

Windgutachter / Energiemeteorologe (m/w/d)

Do. 29.10.2020
Berlin, Bremen
ENGIE ist seit vielen Jahren eine feste Größe im deutschen Energiemarkt und ein zuverlässiger Anbieter für die CO2-arme Erzeugung von Strom und Fernwärme. Unser Team im Bereich Renewables verfügt über tiefgreifende Erfahrung bei allen Technologien im Bereich erneuerbare Energien und unterstützt bei Planung, Bau, Betrieb, Wartung und Vermarktung von erneuerbaren Energieanlagen ebenso wie bei der Beschaffung der Herkunftszertifikate. Wir betreiben 13 eigene Windparks und bieten eine umfassende kaufmännische und technische Betriebsführung auch für Kunden an. Ihr Dienstsitz in Berlin oder Bremen ist frei auswählbar Als Windgutachter / Energiemeteorologe (m/w/d) sind Sie für die kurz-, mittel- und langfristige Ressourcenbestimmung unserer erneuerbaren Erzeugungsanlagen, insbesondere zur Nutzung der Windenergie und Photovoltaik, sowie auch der Wasserkraft, verantwortlich. Erstellung von Schall-, Schatten- und Ertragsprognosen im Rahmen der Projektentwicklung von Windparks und Photovoltaikanlagen Verantwortlich für das Micro-Siting von Windparks und Photovoltaikanlagen Unterstützung von Due Diligence für den Ankauf von Bestandsparks Steuerung der Beauftragung sowie Auswertung von externen Turbulenz-, Schall, Schatten und Ertragsgutachten Optimierung der kurz- bis mittelfristigen Ertragsprognosen für bestehende Erneuerbaren-Assets Initiierung von Maßnahmen zur technischen und wirtschaftlichen Optimierung bestehender Erneuerbaren-Assets  Beratung der Betriebsführer und Vermarkter unserer erneuerbaren Erzeugungsanlagen im Bereich Energiemeteorologie Abgeschlossenes Master- oder Diplom-Studium der Meteorologie oder einer geeigneten Ingenieurwissenschaft mit Schwerpunkt Energiemeteorologie         Mehrjährige Berufserfahrung in der Planung und dem Betreiben erneuerbaren Erzeugungsanlagen, bevorzugt in Bereich der Windenergie Erfahrung mit der Ertragsprognose von Windparks in der Projektentwicklung und im Betrieb  Softwarekennnisse in WindPro, WAsP, Meteodyn, PVSyst und PV*SOL Kommunikatives Auftreten, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit Ausgeprägtes unternehmerisches und konzeptionelles Denken und Handeln Eine ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise Gute Englischkenntnisse (B2 Niveau) Nationale Reisebereitschaft Akademie Altersvorsorge Corporate-Benefits Perspektiven Firmenfeiern Flexible-Arbeitszeiten Gestaltungsfreiheit Hohe-Sicherheitsstandards Internationalität Spannende-Projekte Teamgeist Attraktive-Vergütung
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (m/w/d) Qualitätsmanagement Customer Service – Lebensmittelindustrie

Di. 20.10.2020
Bremen
Die größte deutsche Molkerei­genossen­schaft DMK Group verarbeitet mit rund 7.700 Mitarbeitern an mehr als 20 Stand­orten in Deutschland und den Niederlanden Milch zu Lebens­mitteln höchster Qualität. Das Produkt­portfolio reicht von Käse, Molkerei­produkten und Ingredients über Babynahrung, Eis und Gesund­heits­produkte bis hin zu Spezial­futter­mitteln. Als echte Führungspersönlichkeit kombinieren Sie unternehmerischen Weitblick mit einem hohen Maß an Empathie und Sozialkompetenz? Sie wissen genau, wie man ein Team führt und haben eine ausgeprägte Kundenorientierung? Dann unterstützen Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Abteilungsleiter (m/w/d) Qualitätsmanagement Customer Service – Lebensmittelindustrie Diese Stelle bieten wir an dem folgenden Standort an: Bremen Mit viel Engagement übernehmen Sie Verantwortung für 2 Teams bestehend aus insgesamt ca. 15 Mitarbeiter/-innen Sie betreuen unsere nationalen und internationalen Kunden aus der Lebensmittelbranche und sind ein kompetente/r Ansprechpartner/in rund um unser Produktportfolio zu verschiedenen QM-Themen. Souverän verhandeln Sie Spezifikationen und fachliche Vertragsgrundlagen Ausarbeitung und Steuerung diverser Projekte zur Produktoptimierung gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Sie erstellen qualitätsrelevante Auswertungen und Analysen und präsentieren die Ergebnisse. Dank Ihnen und Ihrem Team ist die Qualität von Neuprodukten etc. jederzeit sichergestellt. Ferner sind Sie aktives Mitglied im Krisenteam Die Durchführung interner und externe Audits- auch Kundenaudits – ist Ihnen vertraut. Versiert bringen Sie das Reklamationsmanagement voran, um noch schneller und besser auf die Anforderungen unserer Kunden reagieren zu können. Nicht zuletzt können die QM-Business-Partner unserer unterschiedlichen Geschäftseinheiten jederzeit auf Ihre Unterstützung zählen. Studium der Lebensmitteltechnologie, Lebensmittelchemie oder einer ähnlichen Fachrichtung Mehrjährige Berufserfahrung in den oben aufgeführten Aufgaben aus der Lebensmittelindustrie Ausgeprägte Führungskompetenz, hohe Kunden-und Serviceorientierung sowie Erfahrung im Umgang mit Qualitätskennzahlen Routiniert in MS Office, idealerweise Kenntnisse in SAP Gute bis sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Neben einer tariflichen Bezahlung sowie einer betrieblichen Altersvorsorge dürfen Sie sich auf Urlaubs- und Weihnachtsgeld freuen. Für eine optimale Work-Life-Balance bieten wir Ihnen eine 37 Stunden-Woche sowie ein attraktives Gleitzeitsystem. Freuen Sie sich zudem auf 30 Tage Urlaub im Jahr. Ihren Horizont können Sie im Zuge von vielfältigen Fortbildungen individuell und bedarfsorientiert erweitern. Für einen entspannten Start in den Tag, bieten wir Ihnen zudem kostenlose Mitarbeiterparkplätze bzw. einen Zuschuss zum regionalen Job-Ticket.
Zum Stellenangebot

Ausbildung zur/zum Chemielaborant*in

Di. 06.10.2020
Bremen
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR FERTIGUNGSTECHNIK UND ANGEWANDTE MATERIALFORSCHUNG IFAM CHEMIE IST DEIN THEMA? WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN DIR EINE SPANNENDE AUSBILDUNG ZUR/ZUM CHEMIELABORANT*IN Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege. Die »verborgene« Welt der Chemie fasziniert Dich? Man sieht sie nicht, aber man kann sie durch Einfallsreichtum und gewissenhafte Arbeit steuern und dabei Neues erschaffen. Wenn Du darüber hinaus ein echter Teamplayer bist und gerne im Labor experimentierst, ist dies der passende Beruf für Dich. Das Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung sucht zum 1. September 2021 eine*n Auszubildende*n zur/zum Chemielaborant*in. Spannende und abwechslungsreiche Arbeiten im Forschungsbereich Klebstoffe und Polymere Anwendung verschiedenster analytischer Methoden und Charakterisierung von Produkten Herstellung und Prüfung von Werkstoffen Protokollierung und Auswertung der Arbeitsergebnisse mit computerunterstützten Verfahren Durchführung von synthetischen Arbeiten Arbeitssicherheit und Umweltschutz Einsatz moderner Informations- und Kommunikationsmittel mittlere Reife, Abitur oder einen vergleichbaren Abschluss eine schnelle Auffassungsgabe, große Lernbereitschaft und eine selbstständige Arbeitsweise Freude am Umgang mit Menschen und an Teamarbeit 30 Tage Urlaub, Jahressonderzahlung, Sonderurlaub für Deine Prüfungsvorbereitung regelmäßige Feedbackgespräche Angebote zum Thema Gesundheitsmanagement Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD). Die Stelle ist befristet bis zum Ausbildungsende. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
Zum Stellenangebot


shopping-portal