Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Forschung: 18 Jobs in Brötzingen

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Sonstige Branchen 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Elektrotechnik 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Forst- und Fischwirtschaft 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Gartenbau 1
  • It & Internet 1
  • Land- 1
  • Medizintechnik 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Telekommunikation 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 17
  • Ohne Berufserfahrung 11
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 16
  • Home Office möglich 6
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Promotion/Habilitation 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Forschung

Leitender Versuchstechniker (m/w/d)

Fr. 27.05.2022
Gondelsheim (Baden)
Über KWS KWS ist eines der führenden Pflanzenzüchtungsunternehmen weltweit. Seit mehr als 165 Jahren wird KWS als familiengeprägtes Unternehmen eigenständig und unabhängig geführt. Schwerpunkte sind die Pflanzenzüchtung und die Produktion sowie der Verkauf von Mais-, Zuckerrüben-, Getreide-, Kartoffel-, Raps-, Sonnenblumen- und Gemüsesaatgut. KWS setzt modernste Methoden der Pflanzenzüchtung ein. Mit rund 6.000 Mitarbeitern ist KWS in mehr als 70 Ländern präsent. Weitere Informationen: www.kws.de/karriere. Folgen Sie uns auf LinkedIn® unter https://www.linkedin.com/company/kwsgroup/ . Unsere Datenschutzrichtlinie für Bewerber*innen finden Sie unter www.kws.com/dataprotection. Bitte wählen Sie das Land und gegebenenfalls den spezifischen Geschäftsbereich der Stelle aus, auf die Sie sich beworben haben.Wir suchen ab dem 1. Juli 2022 einen Leitenden Versuchstechniker (m/w/d) bei der KWS SAAT SE & Co KGaA am Standort Gondelsheim. Die Stelle ist in Vollzeit und unbefristet. Sie werden in unserem Geschäftsbereich Mais tätig sein.  Worauf Sie sich freuen können: * Organisation, Durchführung und Überwachung von Leistungsprüfungen in Deutschland und Österreich: Flächenauswahl, Aussaat und Ernte sowie Betreuung der Versuche während der Vegetationsperiode* Verantwortung für die Versuchstechnik (Maschinen, Technologien) am Standort * Kosteneffiziente Planung und Erledigung der anfallenden Arbeiten* Anwendung aufgabenspezifischer Planungs- und Dokumentationssoftware * Mitwirkung bei der zukunftsorientierten Planung von Investitionen in Abstimmung mit der Stationsleitung* Kompetentes und verantwortungsvolles Führen von Mitarbeitern/innen (ca. 6 Mitarbeiter und SaisonkräfteDas bringen Sie mit: * Ausbildung zum Techniker/in für Land- oder Pflanzenbau oder ein vergleichbarer Abschluss erforderlich, gern auch abgeschlossenes Bachelorstudium im Bereich Agrarwissenschaften* Kenntnisse und Berufserfahrung im Feldversuchswesen und im technischen Bereich, hier insbesondere im Umgang mit landwirtschaftlichen Spezialmaschinen * Kenntnisse in der Anwendung moderner Technologien (GNSS-gestützte Aussaat und Erntetechnik sowie Implementierung moderner Versuchstechnik)* Erfahrung in der Mitarbeiterführung erwünscht* Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise, hohe Team- und Kommunikationsfähigkeiten, Flexibilität.* Anwenderkenntnisse in den MS Office-Anwendungen sowie Erfahrungen im Umgang mit Datenbanken sind erforderlich * Bereitschaft zu mehrwöchigen Dienstreisen (bis zu 25 % innerhalb von Deutschland, Osterreich, Frankreich)* Führerschein Klasse B, L, T sind erforderlich, die Klasse CE und Staplerschein, sind wünschenswert* Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift* Als leitender Versuchstechniker (m/w/d) unserer Pflanzenzuchtstation arbeiten Sie an einem spannenden Produkt und liefern einen entscheidenden Beitrag zum Erfolg der Geschäftseinheit Mais.* Als familiengeführtes Unternehmen leben wir eine Kultur mit den Werten Nähe, Vertrauen, Weitblick und Unabhängigkeit, die auch in der Praxis gelebt wird.* Wir schaffen für Sie die entsprechenden Rahmenbedingungen: Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Weihnachts- und Urlaubsgeld, Kinderbetreuungsgeld, Job Rad, intensive Einarbeitung sowie ein unbefristetes Arbeitsverhältnis.
Zum Stellenangebot

Lead Researcher - Cloud Ecosystems (f/m/d)

Fr. 27.05.2022
Karlsruhe (Baden)
With its business applications, IONOS is one of the leading hosting and cloud applications providers in Europe. With our state-of-the-art technologies, we convince more than 8 million customers in many different countries every day. You will be part of a newly created team tasked to coordinate research and innovation in emerging technologies and new cloud services and solutions. You will be responsible for research beyond the state-of-art, introducing new ideas and approaches, as well as innovative systems, services, applications and solutions, that drive value in the market and to IONOS. You will lead and supervise R&D work on funded national and international projects, e.g. Horizon Europe, GAIA-X Lighthouse projects. You will be responsible for project specifications and objectives, ensuring technical feasibility and business relevance for IONOS. You will work in partnership with external partners, as well as with colleagues from yours or other IONOS teams. You will co-author project proposals, deliverables, scientific publications, white-papers and other technical documentation. You have a PhD or Master in ICT domains related to smart systems and digital transformation solutions, e.g. cloud, data, IoT, or other related domains. You have a track record of peer reviewed papers and other scientific publications presenting your research work. You are self-driven, able to lead team work and take ownership of projects and responsibilities. You are an empathetic and communicative person, who enjoys working in collaborative projects, in international and multicultural environments. Since IONOS is involved in both national and international projects, good written and spoken communication skills in English and/or German are important.
Zum Stellenangebot

Spezialist (m/w/d) Forschung Batteriechemie

Mi. 25.05.2022
Karlsruhe (Baden)
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung. Spezialist (m/w/d) Forschung BatteriechemieReferenzcode: DE-C-BHL-22-05081Standort(e): KarlsruheKonzeptentwicklung für Zellkomponenten für zukünftige Batteriechemien mit Fokus auf Generation 4/5-Systeme mit metallischer AnodeInhaltliche Koordination von Forschungsprojekten im Bereich BatteriechemieRecherche und Bewertung von ZellkonzeptenUmsetzung der entwickelten Konzepte im Rahmen von Projekten mit internen und externen PartnernPlanung, Begleitung und Auswertung der Charakterisierung von Zellkomponenten und -aufbautenSehr gut abgeschlossenes Diplom- oder Masterstudium in Chemie, Elektrochemie, Verfahrenstechnik, Elektrotechnik oder vergleichbaren Studiengängen mit entsprechender VertiefungFundierte Kenntnisse in Batterietechnologie und BatteriematerialienErfahrung in der Bearbeitung von Forschungsprojekten im Themenkomplex von VorteilKenntnisse der einschlägigen Analyse- und CharakterisierungsmethodenSicherer Umgang mit einem Datenauswertungsprogramm Selbständige, strukturierte und eigenverantwortliche Bearbeitung von komplexen SachverhaltenSichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftBitte bewerben Sie sich online.
Zum Stellenangebot

Manager Clinical Affairs (m/w/d)

Mi. 25.05.2022
Knittlingen
Wir sind ein inno­vatives, welt­weit agieren­des Medi­zin­tech­nik-Unter­neh­men mit mehr als 100 Jah­ren Tra­di­tion und außer­ge­wöhn­lichem Know-how in der me­di­zi­ni­schen und tech­nischen En­dos­kopie. In enger Zu­sam­men­ar­beit mit der medi­zini­schen Wis­sen­schaft ent­stehen immer neue Pro­dukt­ideen für neue Appli­ka­tionen.Moderne Ferti­gungs­tech­no­logien und welt­weit über 1500 fach­kom­pe­tente Mit­ar­bei­ter­in­nen und Mitar­beiter sind der Garant für das Ent­wickeln, Produ­zie­ren und Ver­trei­ben von Pro­duk­ten und Pro­dukt­sys­te­men von höch­ster Quali­tät und An­wen­der­si­cher­heit für die Hu­man­medi­zin sowie für die Indu­strie in über 100 Ländern.Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt einenManager Clinical Affairs (m/w/d)Erstellung und Planung von klinischen Bewertungen für Medizinprodukte (gemäß MDR (EU) 2017/745 und MEDDEV 2.7/1 Rev. 4)Post-Market Clinical Follow-up: Erhebung klinischer Daten nach dem Inverkehrbringen (PMCF) nach MDR (EU) 2017/745; Erstellung von Plänen und BerichtenErstellung klinischer Entwicklungspläne im Rahmen der Entwicklung von Neuprodukten Durchführung von wissenschaftlichen Literatur­recherchenFachliche/r Ansprechpartner/in bei klinischen FragestellungenAbstimmung und Zusammenarbeit mit Fach­ärztenBetreuung von CROsAktive Beteiligung an der Gestaltung, Umsetzung und Verbesserung von internen ProzessenUnterstützung bei der Durchführung klinischer Studien (weltweit)Erstellung von klinischen Bewertungen für Medizinprodukte für China (gemäß Technical guidelines for clinical evaluation of medical devices 2021)Medizinisches oder naturwissenschaftliches Studium bzw. eine vergleichbare Ausbildung sowie fundierte Berufserfahrung im Bereich Clinical Affairs oder eine vergleichbare QualifikationKenntnisse im regulatorischen Bereich für die Erstellung von klinischen Bewertungen, Erhebung von PMCF Daten bzw. Betreuung von klinischen StudienSie haben sehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und SchriftSie verfügen über sehr gute MS-Office-Kenntnisse Sie sind ein kreatives Organisationstalent und verfügen über gute Kommunikations- und TeamfähigkeitSie haben Freude an der Erarbeitung und Umsetzung von ProzessverbesserungenSelbstständiges und strukturiertes Arbeiten ist für Sie selbstverständlichSie besitzen Kenntnisse im Umgang mit elektronischen Datenbanken Eine verantwortungsvolle und interessante Aufgabe   Attraktiven VerdienstEinen unbefristeten ArbeitsvertragEine umfangreiche Homeoffice-RegelungFlexible ArbeitszeitenVielfältige Sozialleistungen und eine betriebliche Altersversorgung
Zum Stellenangebot

Research Scientist Security Engineering and Privacy-Preserving Computing (f/m/div.)

Mi. 25.05.2022
Renningen
Do you want beneficial technologies being shaped by your ideas? Whether in the areas of mobility solutions, consumer goods, industrial technology or energy and building technology - with us, you will have the chance to improve quality of life all across the globe. Welcome to Bosch.The Robert Bosch GmbH is looking forward to your application!Employment type: UnlimitedWorking hours: Full-TimeJoblocation: RenningenAs a researcher in our research group, you are actively contributing to internal and external research projects.This includes understanding the security needs of Bosch products and designing appropriate security concepts, by incorporating promising methods and technologies from the academic research.You apply security engineering methods and techniques to design and evaluate suitable solutions to secure Bosch connected products.Thanks to your experience, you will help us to become excellent in Privacy-Preserving Compu-ting Technologies (PPCT) like Secure Multi-Party Computation and Differential Privacy.Your responsibility includes the development and experimental deployment of PPCT solutions in embedded, edge, and cloud settings.Education: PhD in Computer Science or related discipline or equivalent experience, ideally with focus on information securityPersonality and Working Practice: positive team player who is highly motivated, has an innovative mindset, is eager to learn new things, and is passionate about applied researchExperience and Knowledge: solid knowledge of PPCT, security engineering and good knowledge of cryptography, fair knowledge of software development principles and tools; in addition, good knowledge of cloud technologies, in particular Kubernetes, container workloads, serverless computing, etc.Qualifications: broad knowledge in information security (software security, network security, system security) and expertise in applied security, especially Trusted Execution Environments, cryptography required to understand TEE implementations including remote attestation protocols, good knowledge of CI/CD-style automationEnthusiasm: willingness to prototypically implement advanced concepts, perform experimental evaluations, and do optimizations across the entire stackLanguages: fluent in English (written and spoken)Flexible and mobile work: Flexible and mobile working. Health & Sport: Wide range of health and sports activities. Childcare: Intermediary service for childcare services. Employee discounts: Discounts for employees. Room for creativity: Space for creative work. In-house social counseling and care services: Social counselling and intermediary service for care services. The recruitment contact or superior will be happy to provide information about the individual benefit plan.
Zum Stellenangebot

Prüftechniker / Laboranten (w/m/d)

Mo. 23.05.2022
Karlsruhe (Baden)
Die DVGW-Forschungsstelle am Engler-Bunte-Institut ist eine gemeinnützige Forschungseinrichtung des DVGW - Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e. V. am Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Neben der anwendungsnahen Forschung für das Gas- und Wasserfach liegt der Schwerpunkt der Aktivitäten in der Prüfung, Überwachung und Zertifizierung von Materialien, Bauteilen und Gasgeräten. Das DVGW-Prüflaboratorium Gas ist umfangreich ausgestattet und unterstützt einen weltweit ansässigen Kundenstamm mit der Prüfung von Materialien, Armaturen, Geräten und Gasen. Durch die qualifizierte Arbeit in der Prüfung und die aktive Mitarbeit in unterschiedlichsten Normungsgremien ist das Prüflaboratorium Gas europaweit anerkannt und immer auf dem neuesten Stand der Technik. Neben bekannten Themenfeldern, beschäftigen wir uns derzeit intensiv mit Wasserstoff - H2 der Energieträger der Zukunft – und gestalten die Energiewende aktiv mit. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für verschiedene Laborbereiche ab sofort Prüftechniker / Laboranten (w/m/d) Sie planen und führen Prüfungen nach nationalen und internationalen Normen selbstständig durch.  Sie ermitteln Messdaten, werten Ergebnisse von Prüfungen aus und bewerten diese.  Sie halten die eingesetzten Prüfmittel instand und wirken bei der Kalibrierung mit.  Sie wirken mit bei der Entwicklung von Prüfmethoden und -einrichtungen sowie bei Prüfungen in Forschungsprojekten.  Sie sind offen für weitere Aufgaben der allgemeinen Labororganisation eines nach DIN EN ISO/IEC 17025 akkreditierten Prüflabors. Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung im Labor- und Prüfumfeld oder entsprechende Erfahrung in der Durchführung von Prüfungen und im Umgang mit Prüfnormen.  Kenntnisse Prüfmittelüberwachung und -management sind wünschenswert.  Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise, verbunden mit hoher Einsatzbereitschaft und Kompetenz.  Versierter Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen.  Fließende Deutschkenntnisse und brauchbare Englischkenntnisse zum Lesen von Prüfnormen. Vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeiten in einem innovativen, zukunftsweisenden, universitätsnahen Arbeitsumfeld.  Attraktive betriebliche Altersvorsorge.  Fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Analytiker im Bereich Elementanalytik (w/m/div.)

Mo. 23.05.2022
Renningen
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: RenningenDie Abteilung Zentrale Analytik leistet wesentliche Beiträge zur Lösung komplexer Fragestellungen aus Forschung und Entwicklung sowie zu Problemlösungen für alle Geschäftseinheiten und Werke der Bosch-Gruppe.Der Fokus liegt auf Aufklärung und Bewertung komplexer Wirkzusammenhänge und Schädigungsmechanismen an Materialien und Komponenten und der Erarbeitung von Maßnahmen zur Schadensprävention und Steigerung der Produktzuverlässigkeit.Durch Beantwortung werkstofftechnischer Fragestellungen leistet die Abteilung wesentliche Beiträge zu neuen technologischen Entwicklungen und zur Qualitätsabsicherung der Bosch-Produkte. Zur Unterstützung unseres Teams aus kreativen Expert:innen, Forscher:innen und Analytiker:innen im Bereich der Elementanalytik benötigen wir Ihre Expertise.Als Analytikerin bzw. Analytiker unterstützen Sie unser Team "Zentrale Analytik“ auf dem Gebiet der Elementanalytik.In Ihrer Hand liegt die Koordination, Durchführung und Bewertung analytischer Untersuchungen an innovativen Produkten und Bauteilen mittels Methoden der Elementanalytik, insbesondere mittels ICP-OES (Optische Emissionsspektrometrie mit induktiv gekoppeltem Plasma), ICP-Massenspektrometrie (ICP-MS), Trägerheißgasextraktion sowie Ionenchromatographie.Sie klären Ursachen und Wirkmechanismen zur Vermeidung von Schadensfällen und zur gezielten Weiterentwicklung von Werkstoffen, Technologien und Produkten auf.Zudem übernehmen Sie die Auswertung und Visualisierung der Analyse-Ergebnisse und diskutieren mit Experten und Auftraggebern (Bosch weltweit).Die Weiterentwicklung der vorhandenen Mess- und/oder Auswerteverfahren in der Elementanalytik sowie die Unterstützung beim Aufbau von neuen Verfahren gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben.Natürlich pflegen Sie Kontakte zum wissenschaftlichen Umfeld und zu externen Analyselaboren im Bereich der Elementanalytik.Ausbildung: abgeschlossenes Studium (Uni, FH) der Fachrichtungen Chemie, Chemieingenieurwissenschaften oder Materialwissenschaften mit sehr guten LeistungenPersönlichkeit: hohe intrinsische Motivation, zuverlässig, flexibel, kommunikationsstark, teamfähig und kreativ sowie verbindliches AuftretenArbeitsweise: eigeninitiativ und systematisch mit strukturierter und detailorientierter Vorgehensweise sowie schnelle Einarbeitung in neue Aufgabenstellungen und eigenständige Entwicklung neuer LösungenErfahrungen und Know-how: tiefgehende Kenntnisse in der Anorganischen Chemie, gute Kenntnisse in der Organischen und Polymerchemie sowie mehrjährige praktische Erfahrungen im Bereich der Elementanalytik, im Besonderen in den Methoden ICP-OES, ICP-MS, Trägerheißgasextraktion und Ionenchromatographie einschließlich Probenpräparation, Erfahrungen in angrenzenden Analytik Methoden wie Rasterelektronenmikroskopie, Chromatographie und FTIR vorteilhaftBegeisterung: großes Interesse und Spaß an analytischer Aufschlüsslung von Wirkmechanismen, Freude an experimentellen Aufgaben sowie Begeisterungsfähigkeit sowie Spaß und Interesse an Teamarbeit im industriellen Umfeld im Bereich der Forschung in Kooperation mit Auftraggebern (Bosch weltweit)Sprachen: verhandlungssicheres Deutsch und EnglischFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant/in (m/w/d) Lebensmittelbranche

Sa. 21.05.2022
Sersheim
In unserem alwa Mineralbrunnen bergen wir einen wahren Schatz der Natur! Mit alwa und Aqua Vitale füllen wir hier zwei der bekanntesten Mineralwasser-Marken Baden-Württembergs ab. Als „Hüter der Quellen“ verantworten Sie mit Ihrem Einsatz die ausgezeichnete Qualität unserer Produkte. Diese wird uns jährlich durch die Zertifizierung nach IFS Food (International Featured Standard Food) und die Auszeichnung zahlreicher Eigenprodukte mit dem Goldenen DLG Preis der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft bestätigt. Über einige unserer Mineralwässer findet man jahrhundertealte urkundliche Erwähnungen – und familiengeführt in vierter Generation sind wir ein echtes Traditionsunternehmen. Wir legen Wert auf Innovationen und Investitionen. Damit sichern wir nachhaltig die Zukunft unserer Betriebe und die Ihres Arbeitsplatzes. Für unseren Produktionsbetrieb in 74372 Sersheim suchen wir zum sofortigen Eintritt: „Hüter der Quellen“ Labormitarbeiter (m/w/d) Gewissenhafte Qualitätskontrolle unserer Produkte Eigenverantwortliche Kontrolle unserer Abfüll- und Prozessanlagen Durchführung von qualitativen und quantitativen Analysen Dokumentation von chemischen und mikrobiologischen Untersuchungen Ausbildung als CTA , Chemielaborant oder Fachkraft für Lebensmitteltechnik oder Abschluss einer vergleichbaren Qualifikation Erste Erfahrung sowie fundierte Fachkenntnisse in der Qualitätssicherung sowie in der mikrobiologischen Qualitätskontrolle Kenntnisse im Umgang mit MS-Office Bereitschaft zur Arbeit im 3-Schichtsystem Erfrischend Sympathisches Team, fair und leistungsorientiert Prickelnd Produkte, die begeistern und Abwechslung in Ihren Arbeitsalltag bringen Spritzig Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten Natürlich Sicherer Arbeitsplatz, attraktive Sozialleistungen, kostenlose Versorgung mit unseren Produkten während der Arbeitszeit
Zum Stellenangebot

Galvaniseur (m/w/d)

Fr. 20.05.2022
Neuweiler (Kreis Calw)
Die DEKRA Arbeit GmbH gehört als Teil der DEKRA SE zu den Top 6 Personaldienstleistern in Deutschland und zu den am stärksten wachsenden Personaldienstleistern in Europa.  An derzeit über 120 bundes- und europaweiten Standorten haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, flexible Personallösungen zu etablieren und so den regionalen Arbeitsmarkt positiv mitzugestalten. Helfen Sie mit, dieses Erfolgsmodell weiter auszubauen und bewerben Sie sich noch heute. Als eines der erfolgreichsten und innovativsten Personaldienstleistungsunternehmen in Deutschland suchen wir für unseren renommierten Kunden MOS Electronic GmbH in Neuweiler ab sofort einen Galvaniseur (m/w/d) mit Übernahmeoption nach 6 Monaten.   Ihre Aufgaben:   Ansetzen von chemischen oder galvanischen Bädern Pflege und Wartung von chemischen und galvanischen Bädern Durchführung von Analysen Produktionsbegleitende Qualitätskontrollen sowie die Dokumentation der Prüfergebnisse Fachkundiger Umgang mit zu verwendenden Chemikalien Unterstützung bei der Programmierung und Bedienung einer Oberflächenbeschichtungsanlage / Galvanik Mithilfe bei der Sicherstellung der Einhaltung von Umweltschutz- und Arbeitssicherheitsstandards Ihr Profil: Eine abgeschlossene Ausbildung zum pharmazeutisch-technischen Assistenten (m/w/d), Chemielaboranten (m/w/d), chemisch-technischen Assistenten (m/w/d) Oberflächenbeschichter (m/w/d) oder Ähnlichem ist zwingend erforderlich Berufserfahrung in den oben genannten Tätigkeitsbereichen ist wünschenswert Sie sind bereit in einer produktionsnahen Umgebung zu arbeiten Sie besitzen technisches Verständnis und solide PC-Kenntnisse Eine selbstständige, genaue Arbeitsweise, sowie Teamfähigkeit sind für Sie selbstverständlich Sie bringen Zwei-Schicht-Bereitschaft mit   Was wir Ihnen bieten Vorstellungsgespräche vor Ort im Raum Neuweiler  Einen festen Arbeitsvertrag nach BAP-Tarifvertrag Eine übertarifliche Vergütung zzgl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie ggf. Fahrgeld Eine Übernahmeoption nach 6 Monaten ist durch unseren Kunden gegeben Mitarbeiterangebote der DEKRA Arbeit Gruppe  Persönliche Betreuung bei unserem Kunden und in unserer Geschäftsstelle Nagold 30 Tage Urlaub   Was unser Kunde Ihnen bietet: Einen sicheren und attraktiven Arbeitsplatz in einem technologisch innovativen Familienunternehmen der Elektrotechnikbranche Ein familiäres Arbeitsklima mit offener Kommunikationspolitik Leistungsgerechte Bezahlung Betriebliche Altersvorsorge Ihr Weg zu uns: Falls Sie sich direkt bewerben wollen, so können Sie uns gerne unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihren Lebenslauf per Email senden oder uns Ihre Daten über die angebotene online-Bewerbung zukommen lassen. Bei der online-Bewerbung können Sie nach Eingabe Ihrer Kontaktdaten Ihren Lebenslauf "hochladen". Dies dauert nur 1 Minute. Bewerben Sie sich doch gleich. Bitte beachten Sie, dass wir postalische Bewerbungen nach Beendigung der Einstellungsverfahren nicht zurücksenden können. Diese werden nach entsprechender Datenschutzrichtlinie vernichtet.   Frau Alia Luleygaertringen.arbeit@dekra.comGeschäftlich: +49 7034 270430Fax: +49 7034 2704329Vollzeit-Job in Neuweiler [Festanstellung, Unbefristet]Jetzt bewerben
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) für den Vertriebsinnendienst Laborchemikalien, Laborverbrauchsmaterial und Laborgeräte

Fr. 20.05.2022
Renningen
Th. Geyer bietet als Business-to-Business-Handelsunternehmen für Laborverbrauchsmaterial und -geräte, Chemikalien sowie Life Science- Produkte maßgeschneiderte herstellerunabhängige Lösungen für den kompletten wie auch den individuellen Bedarf seiner Kunden. Das Sortiment des 1892 gegründeten Familienunternehmens umfasst mehr als 200 Top-Marken mit 1,5 Millionen Artikeln. Für unseren Standort in Renningen suchen wir zum nächstmöglichen Termin zur Verstärkung unseres Teams einen engagierten MITARBEITER M/W/D FÜR DEN VERTRIEBSINNENDIENSTLaborchemikalien, Laborverbrauchsmaterial und Laborgeräte Beratung und fachliche Betreuung unseres umfangreichen Kundenstamms Bearbeitung der eingehenden Aufträge und Kundenanfragen Persönliche Beratung und Betreuung unseres Kundenstammes am Telefon Reklamationsbearbeitung und Gutschriftenerstellung Verantwortungsbewusstes und selbstständiges Arbeiten – im Team mit Ihren Außendienstkollegen Klärung von fachlichen und technischen Fragestellungen in engem Kontakt mit unseren Lieferanten Erarbeiten von Lösungen für individuelle Kundenanforderungen Stammdatenerfassung und Stammdatenpflege Idealerweise Ausbildung als CTA, BTA/Laborant bzw. darauf aufbauendes Studium der Biologie, Biotechnologie oder Biochemie Von Vorteil ist eine kaufmännische Berufserfahrung im Großhandel Gute MS-Office Kenntnisse und sicherer Umgang mit einem ERP-System Kommunikationsfähigkeit und Engagement Freude an der Arbeit im Team Bereitschaft zur Weiterbildung Eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Marktumfeld Ein teamorientiertes Kollegennetzwerk mit fundiertem Fachwissen Eine attraktive und leistungsorientierte Vergütung Eine geförderte betriebliche Altersvorsorge und attraktive Benefits Eine professionelle Einarbeitung in unser Produktportfolio und unsere Prozesslandschaft
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: