Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 26 Jobs in Bruchköbel

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Pharmaindustrie 7
  • Wissenschaft & Forschung 7
  • Medizintechnik 5
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Finanzdienstleister 1
  • Banken 1
  • Forst- und Fischwirtschaft 1
  • Gartenbau 1
  • Land- 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Metallindustrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 22
  • Ohne Berufserfahrung 15
Arbeitszeit
  • Vollzeit 25
  • Teilzeit 6
  • Home Office 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Befristeter Vertrag 8
  • Praktikum 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
Forschung

Experte (m/w/d) Kälte- und Wärmepumpentechnik

Fr. 09.04.2021
Frankfurt am Main
Wir gestalten die Zukunft für Unternehmen und vertreten erfolgreich gemeinsame Interessen der Investitionsgüterindustrie. Die 500 engagierten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im VDMA und unseren Servicegesellschaften sowie die zahlreichen Experten in unseren 3.200 Mitgliedsunternehmen bilden zusammen das größte Netzwerk der Branche in Europa mit einem breiten Leistungsspektrum. Der Fachverband Allgemeine Lufttechnik vertritt die gemeinsamen wirtschaftlichen, technischen und wissenschaftlichen Interessen seiner Mitglieder in den Bereichen Kälte- und Wärmepumpentechnik, Klima- und Lüftungstechnik, Luftreinhaltung, Oberflächentechnik und Trocknung. Wir sind wichtige Zuliefererbranchen für weite Teile des Maschinen- und Anlagenbaus. Richtungsweisende Kernthemen unserer Arbeit sind Nachhaltigkeit, Energieeffizienz sowie Digitalisierung und Internationalisierung. Erkennung von Trends und aktuellen Fragen der Kälte- und Wärmepumpentechnik sowie Erarbeitung von Lösungen mit Akteuren der Branche Initiierung und Betreuung von Forschungsvorhaben Koordination und Mitarbeit in nationalen und internationalen Gremien Mitwirkung an der Öffentlichkeitsarbeit zu Themen wie Klimaschutz, Energie- und Ressourceneffizienz Technischer oder naturwissenschaftlicher Hochschulabschluss Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kommunikationsstärke und überzeugendes Auftreten Interkulturelle und digitale Kompetenz Umfassende Einarbeitung in Ihren Aufgabenbereich Modernes, angenehmes Arbeitsumfeld Mitarbeit in einem engagierten Team Eigenverantwortliches Arbeiten Vernetzung mit interessanten Menschen Flexible Arbeitszeit Viele zusätzliche soziale Leistungen
Zum Stellenangebot

Studienärztin*arzt Arbeitsgruppe "Medical & Scientific Operations | Charakterisierung von Immunpathologie"

Fr. 09.04.2021
Frankfurt am Main
STUDIEN UND FORSCHUNGSPROJEKTE SIND IHR THEMA? WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT IM BEREICH KLINISCHE FORSCHUNG ALS STUDIENÄRZTIN*ARZTARBEITSGRUPPE „MEDICAL & SCIENTIFIC OPERATIONS | CHARAKTERISIERUNG VON IMMUNPATHOLOGIE“ Das Fraunhofer-Institut für Translationale Medizin und Pharmakologie ITMP erforscht und entwickelt innovative Wege zur Früherkennung, Diagnose und Therapie von Erkrankungen in Folge gestörter Funktionen des Immunsystems. Es umfasst drei Forschungsbereiche »Drug Discovery«, »Präklinische Forschung« und »Klinische Forschung«. Das Fraunhofer ITMP versteht sich hierbei als starker Partner sowohl für die Universitätsmedizin zur konsequenten Translation von Forschungserkenntnissen in die Anwendung als auch für die pharmazeutische und biotechnologische Industrie. Wir suchen Sie im Rahmen der Erweiterung der Abteilung Klinische Forschung (Leiter PD Dr. Frank Behrens) an der Schnittstelle zur Universitätsmedizin der Goethe-Universität. In dieser werden Forschungsprojekte und Investigator-Initiierte-Studien (AMG) durch­geführt, um innovative Biomarker zu identifizieren sowie therapeutische und diagnostische Prinzipien bei entzündlichen und immunmediierten Erkrankungen (insbesondere in der Rheumatologie) zu entwickeln. Entwicklung von Studienideen mit Schwerpunkt Immunologie Entwicklung von Studienkonzepten mit Schwerpunkt auf Immunerkrankungen im engen interdisziplinären Austausch mit den Expert*innen des Universitätsklinikums Frankfurt (insbesondere der Abteilung Rheumatologie und klinischen Pharmakologie), dem MSO-Team und dem Projektmanagement sowie den Abteilungen Präklinische Forschung und Wirkstoffsuchforschung Medizinischer Review von Texten/Dokumenten, die für die Einreichung von Studien und Forschungsprojekten für die Ethik Kommission und die Bundesoberbehörde relevant sind Verantwortlichkeiten im Rahmen der Arzneimittelsicherheit in AMG-Studien (IITs) Kontakt zu beteiligten Prüfzentren und externen kooperierenden Partnern zur Klärung medizinischer Fragen Ausarbeitung von Forschungsanträgen Vorbereitung und Auswertung von Daten für wissenschaftliche Publikationen Ärztliche Tätigkeiten auf der Phase I Einheit des ITMP Pflege der Schnittstelle zu den Kliniken und Instituten des Universitätsklinikums Frankfurt Geringgradige administrative Tätigkeiten innerhalb der Arbeitsgruppe mit Schwerpunkt auf medizinisch-wissenschaftlichen Fragestellungen Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin Kenntnisse im Bereich Innere Medizin und/oder Rheumatologie / Immunologie sind förderlich, aber keine Voraussetzung. Kenntnisse im Bereich AMG sowie ICH-GCP, idealerweise auch MPG, sind förderlich, aber keine Voraussetzung. Schnelle Auffassungsgabe, koordinatives Geschick Team- und Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität, Leistungsbereitschaft Eigenverantwortliches Arbeiten Gewissenhaftigkeit Gute PC-Kenntnisse (MS Office, v. a. Word und Excel) Beherrschung der englischen Sprache in Wort und Schrift Eigenständiges und verantwortliches Arbeiten Möglichkeit zur Mitgestaltung des weiteren Aufbaus dieser neuen Forschungsgruppe Chancen der beruflichen, wissenschaftlichen Weiterentwicklung innerhalb des ITMP Enge Vernetzung mit den Kliniken und Abteilungen des Universitätsklinikums Frankfurt (auch zur persönlichen Weiterbildung) Kollegiales Zusammenarbeiten in einem motivierten Team Interessante und abwechslungsreiche Projekte Unterstützung in der Weiterbildung und Zusatzqualifikation Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.
Zum Stellenangebot

Technischer Experte CP Herbizide (m/w/d)

Do. 08.04.2021
Maintal
Syngenta zählt zu den führenden Unternehmen der Agrarchemiebranche. Mehr als 28.000 Mitarbeiter arbeiten in über 90 Ländern weltweit daran, das Ertragspotenzial von Kulturpflanzen ständig zu verbessern. Durch erstklassige Forschung, unsere globale Präsenz und die enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden helfen wir, die Ernteerträge und die landwirtschaftliche Produktivität zu steigern. Wir tragen dazu bei, die Umwelt zu schützen sowie die Gesundheit und Lebensqualität zu verbessern. Unsere Mitarbeiter spiegeln die Vielfalt unserer Kunden, die Märkte, in denen wir tätig sind, und die Gemeinschaften wider, denen wir dienen. Unabhängig von Ihrer Position werden Sie eine wichtige Rolle bei der sicheren Ernährung der Welt und der Pflege unseres Planeten spielen. Machen Sie mit und gestalten Sie die Zukunft der Landwirtschaft mit. Technischer Experte CP Herbizide (m/w/d) Rollenprofil: Sie fungieren als technischer Experte/Expertin für das zugewiesene Fachgebiet Herbizide/PGR und betreuen die zugewiesenen Produkte über den gesamten Produktlebenszyklus: von der Vorbereitung der Markteinführung bis zur Vermarktung. Sie sind verantwortlich für die Erarbeitung und Pflege der technischen Produktprofile, eine kontinuierliche Bewertung im Wettbewerbsumfeld sowie die Erarbeitung und Pflege  der USP´s und der technischen Materialien für die Produktkampagne und Verkaufsunterstützung. Sie steuern die technischen Belange für die Neueinführung eines Produktes und planen, betreuen und bewerten die Versuchsinitiativen zur Marktvorbereitung, einschließlich der Betreuung der strategischen Kunden. Die Option der Übernahme einer Führungsrolle ist gegeben. Sie gestalten die Lebenszyklen der Produkte (im zugewiesenen Fachgebiet) in enger Zusammenarbeit mit dem Marketing Manager in der CU Sie erstellen für neue Produkte die technische Information zur Verkaufs- und Kampagnenunterstützung und pflegen das Produktprofil über den Lebenszyklus angepasst an veränderte Markt- und Wettbewerbsbedingungen Sie verfolgen kontinuierlich Veränderungen des Marktes, der Wettbewerbssituation und der Kundenbedürfnisse und ergreifen frühzeitig notwendige Maßnahmen zur Unterstützung der eigenen Produkte Sie erarbeiten die Aufgaben und Ziele in der Planung der Feldversuche und technischen Projekte, analysieren die Ergebnisse und bereiten sie auf zur weiteren Nutzung Sie definieren bei Neueinführungen die Ziele der Prelaunch Kampagne auf CU Ebene in Abstimmung mit Marketing und Verkauf, einschließlich Vorbereitung, Organisation, Durchführung und Bewertung Sie erstellen sowohl die Strategie für die Produktplatzierung in Versuchsnetzwerken des Amtlichen Dienstes und von Handelspartnern als auch die Auswertung und Aufbereitung zur Nutzung der Ergebnisse Sie übernehmen die Aufbereitung und Untermauerung der technischen Geschichten, die Bereitstellung der Materialien um eine optimale Unterstützung  von Produkteinführungen und der Vermarktung auf CU Ebene zu erzielen. Sie übernehmen die Vorbereitung und Durchführung von Schulungen um Stakeholder über neue Lösungen zu informieren. Sie stellen aktuelle Markt- und Wettbewerbsinformationen bereit und sorgen für das Erkennen von Chancen und Risiken Sie vertreten das Fachgebiet Herbizide in externen Fachgremien Kenntnisse, Erfahrungen und Fähigkeiten: Hochschulabschluss in Landwirtschaft (Diplom oder Master) oder vergleichbare Ausbildung Berufserfahrung und Fachwissen im Fachgebiet sowie Erfahrung in technischer Projektarbeit wünschenswert Verständnis der Bedeutung von technischen Informationen für die kommerzielle Umsetzung Erfahrung im Bereich Produkt-Stewardship wünschenswert Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten ─ schriftlich & mündlich Analytisches Denken, Fähigkeit Daten in markt- und kundenrelevante Schlussfolgerungen zu übersetzen Fundierte Englischkenntnisse in Wort und Schrift Zeit- und zielgerechte Bereitstellung aller Informationen zur Gestaltung von erfolgreichen Produkt Einführungen Engagement und Bereitschaft sich in neue Themengebiete einzuarbeiten Fühlen Sie sich angesprochen? Dann zögern Sie nicht und bewerben Sie sich online bei uns. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!Syngenta ist ein Arbeitgeber für Chancengleichheit und diskriminiert nicht bei Recruitment, Einstellung, Ausbildung, Beförderung oder anderen Beschäftigungspraktiken aus Gründen der Rasse, der Hautfarbe, der Religion, des Geschlechts, der nationalen Herkunft, des Alters, der sexuellen Orientierung, des Familienstandes oder des Veteranenstatus, der Behinderung oder jeder andere gesetzlich geschützte Status.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (m/w/div.)

Do. 08.04.2021
Frankfurt am Main
Die AMG Lithium GmbH fokussiert sich als jüngste Tochter der AMG N.V., einem weltweit agierenden Konzern für Spezialmetalle, Mineralprodukte, der Herstellung zugehöriger Ofensysteme und Dienstleistungen mit über 3.300 Mitarbeitern und einem jährlichen Umsatz über einer Milliarde US$, auf die Herstellung hochwertiger Chemikalien für den Bereich „Energy Storage“. Hierfür nutzen wir das breite Rohstoffportfolio der AMG N.V. und schaffen neue Produkte für einen global wachsenden Markt. Als Teil der AMG Lithium GmbH sind Sie ein Teil unseres Potentials etwas zu bewegen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unser Headquarter in Frankfurt (Höchst) unbefristet einen Chemielaborant (m/w/div.) Neu- und Weiterentwicklung von Batteriematerialien Aufbau und Optimierung von Laboranlagen zur Herstellung von Batteriematerialien Entwicklung und Validierung geeigneter Messmethodik zur elektrochemischen Charakterisierung der Produkte Dokumentation, Auswertung, Darstellung von Ergebnissen Enge Zusammenarbeit innerhalb der F&E Organisation zur Unterstützung der Bereiche Rohstoffe und Analytik Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Chemielaborantin / Chemielaboranten – alternativ eine vergleichbare Qualifikation inklusive Berufserfahrung Berufserfahrung in der anorganischen Synthese oder im Bereich der elektrochemischen Charakterisierung Begeisterung für das Lösen analytischer und technischer Problemstellungen Sie besitzen Eigeninitiative, haben Teamgeist und sind kommunikationsstark Sie verfügen über eine sehr gute Organisationsfähigkeit sowie Flexibilität, Belastbarkeit und Zuverlässigkeit Routinierter Umgang mit MS Office Anwendungen sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit viel Gestaltungsfreiheit in einem hochmotivierten Team Mitarbeit in einer erfolgreichen und wachsenden Unternehmensgruppe Flache Hierarchien, schnelle Entscheidungswege und Kommunikation auf Augenhöhe Ein leistungsgerechtes Gehalt und betriebliche Zusatzleistungen
Zum Stellenangebot

Assessor (m/w/d) zur Koordination des Impfstoff-Lieferengpassmanagements

Do. 08.04.2021
Langen (Hessen)
Wir, das Paul-Ehrlich-Institut, sind eine wissenschaftliche Einrichtung des Bundes, die für die Prüfung und Zulassung von Impfstoffen und biomedizinischen Arzneimitteln zuständig ist und im Bereich der Life Sciences Forschung betreibt. Die Vernetzung mit nationalen und internationalen Akteuren macht uns zu einem kompetenten Ansprechpartner für die Öffentlichkeit, Wissenschaft, Medizin, Politik und Wirtschaft. Wir suchen für unser Fachgebiet "Mikrobiologie" zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assessor (m/w/d) zur Koordination des Impfstoff-Lieferengpassmanagements Entgegennahme der Lieferengpassmeldungen, Bewertung und Folgekommunikation Organisation des Lieferengpassmanagements am Paul-Ehrlich-Institut Qualitätsmanagement Pflege der IT-Anwendungen und Datenbanken Zusammenarbeit mit der Pressestelle des Paul-Ehrlich-Instituts, zulassenden Fachgebieten und externen Interessensvertretern Vertretung des Paul-Ehrlich-Instituts in nationalen und europäischen Gremien Politikberatung Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Staatsexamen o. ä.) im Bereich der Naturwissenschaften, Pharmazie, Medizin, Epidemiologie oder Public Health Promotion im Fachbereich Pharmazie, Arzneimittelversorgung, Supply Chain Management, Epidemiologie, Immunologie oder vergleichbare Erfahrung Berufserfahrung im Bereich Impfstoffherstellung, Arzneimittelversorgung und/oder Datenbankmanagement Nachgewiesene Fähigkeiten in der Kommunikation und dem selbstständigen Verfassen wissenschaftlicher Texte Hohes Maß an Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein und Arbeitsorganisation Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und hohe Entscheidungskompetenz Sehr gute Deutsch- (C2) und Englischkenntnisse (C1) in Wort und Schrift Bitte beachten Sie, dass bei Vertragsabschluss eine 'Declaration of Interests' gegenüber der EMA sowie eine Erklärung gemäß § 77a AMG abgegeben werden müssen.ist ein vielseitiger und anspruchsvoller Arbeitsplatz zentral im Rhein-Main-Gebiet mit guten Anschlüssen an das öffentliche Verkehrsnetz (Autobahn, Flughafen, S-Bahn). Als Arbeitgeber des öffentlichen Dienstes bieten wir die hierfür üblichen Sozialleistungen wie Jahressonderzahlung, Betriebsrente und vermögenswirksame Leistung.   Das Beschäftigungsverhältnis ist auf 5 Jahre befristet. Teilzeitbeschäftigung und Jobsharing sind grundsätzlich möglich. Der Dienstposten ist nach E 14 TVöD Bund bewertet. Die Zuordnung zu den Stufen erfolgt unter Berücksichtigung der persönlichen einschlägigen Erfahrungen. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Das Paul-Ehrlich-Institut fördert die Gleichstellung von Menschen sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Hierfür bieten wir u. a. sehr flexible Arbeitszeiten (Teilzeitmodelle, Homeoffice, keine Kernarbeitszeiten), Kindergartenplätze und zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

(PTA) Pharmazeutisch-technische Assistenten (m/w/d)

Mi. 07.04.2021
Eschborn, Taunus
Das Zentrallaboratorium Deutscher Apotheker steht für die Beurteilung und Sicherstellung der Qualität von Arzneimitteln. Mit hohem Qualitätsanspruch unterstützt es diesbezüglich die Apotheken in allen fachlichen Fragen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin für die Abteilung „QS-Apothekenpraxis“ (PTA) Pharmazeutisch-technische Assistenten (m/w/d) Betreuung des ZL-Online-Service: Beratung und Hilfestellung bei analytischen Fragestellungen aus Apotheken bezüglich der Qualität von Ausgangsstoffen, Hilfsstoffen, Rezepturen / Defekturen und Phytopharmaka, Durchführung von Untersuchungen zur Qualitätsbeurteilung von Primärpackmitteln, Herstellung von Rezepturen im Rahmen von Stabilitätsuntersuchungen, Mitarbeit bei der Auswertung und Bereitstellung neu erworbener Kenntnisse aus Ringversuchen oder ZL-Studien für Apotheken in Online-Medien. Wir erwarten sehr gute kommunikative Fähigkeiten im Umgang mit Menschen, eine selbständige Arbeitsplanung und Durchführung sowie gute organisatorische Fertigkeiten. Teamfähigkeit, hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität setzen wir ebenso voraus wie sehr gute EDV-Kenntnisse. Praktische Erfahrungen in der Apothekenpraxis sind von Vorteil aber nicht Voraussetzung.Bei uns erwartet Sie eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit in einem freundlichen und motivierten Team. Wir bieten Ihnen nicht nur fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten, sondern auch eine attraktive Vergütung.
Zum Stellenangebot

Technische Assistenten (m/w/d) / Biologielaboranten (m/w/d)

Mi. 07.04.2021
Langen (Hessen)
Wir, das Paul-Ehrlich-Institut, sind eine wissenschaftliche Einrichtung des Bundes, die für die Prüfung und Zulassung von Impfstoffen und biomedizinischen Arzneimitteln zuständig ist und im Bereich der Life Sciences Forschung betreibt. Die Vernetzung mit nationalen und internationalen Akteuren macht uns zu einem kompetenten Ansprechpartner für die Öffentlichkeit, Wissenschaft, Medizin, Politik und Wirtschaft. Wir suchen für unser Fachgebiet „Chargenprüfung und Allergenanalytik“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Technische Assistenten (m/w/d) / Biologielaboranten (m/w/d) Im Fachgebiet „Chargenprüfung und Allergenanalytik“ werden im Rahmen der staatlichen Chargenprüfung Laboruntersuchungen durchgeführt und Herstellungsunterlagen geprüft. Es erfolgt ein regelmäßiger Austausch mit anderen Prüflabors, zulassenden Fachgebieten und der Forschung. Ein kleines, motiviertes Team wird Sie bei der Einarbeitung unterstützen und freut sich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen. Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in interdisziplinären Projektteams.1. Chargenprüfung der Allergen-Chargen mit akkreditierten Labormethoden Erfassen, Dokumentieren und Einlagern der eingehenden Chargenproben und -dokumente der Hersteller Erstellen von Chargenfreigabebescheiden und Chargendatenblättern, Verwaltung der Chargendaten Pflege von Datenbanken Ansetzen von Verdünnungen und Lösungen  Vorbereitung der Arzneistoffproben und Durchführung der experimentellen Prüfung  Eigenständige Planung der Aufgaben anhand von Arbeitsplatzlisten Übernahme der Verantwortung für einzelne Labormethoden 2. Mitwirkung in der Methodenentwicklung Mitwirkung bei Validierungen neuer Methoden und Erarbeitung der entsprechenden Unterlagen (Validierungsdokumente, Ergebnisdarstellung, Durchführungsanweisungen) Umsetzung von Rahmenbedingungen der Qualitätssicherung im Laborbetrieb 3. Wartung der Geräte  Wartung der Analysengeräte nach Planvorgaben und Anleitung der Hersteller  Warten und gegebenenfalls Instandhalten der Laborgeräte und Pflege des Arbeitsplatzes unter Berücksichtigung des Arbeitsschutzes und der Entsorgungsrichtlinien ​​​​​​​ Abgeschlossene Ausbildung als Technischer Assistent (m/w/d) bzw. Biologielaborant (m/w/d) Kenntnisse in der analytischen Chemie / Biochemie  Kenntnisse in der Qualitätssicherung (DIN 17025) Kenntnisse im Umgang mit MS Office, Datenbanken Ausgeprägte Teamfähigkeit Sehr gute Arbeitsorganisation Hohe Belastbarkeit  Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift​​​​​​​ ist ein vielseitiger und anspruchsvoller Arbeitsplatz zentral im Rhein-Main-Gebiet mit guten Anschlüssen an das öffentliche Verkehrsnetz (Autobahn, Flughafen, S-Bahn). Als Arbeitgeber des öffentlichen Dienstes bieten wir die hierfür üblichen Sozialleistungen wie Jahressonderzahlung, Betriebsrente und vermögenswirksame Leistung. Das Beschäftigungsverhältnis ist auf 3 Jahre befristet. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Der Dienstposten ist nach E 7 TVöD Bund bewertet. Die Zuordnung zu den Stufen erfolgt unter Berücksichtigung der persönlichen einschlägigen Erfahrungen. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Das Paul-Ehrlich-Institut fördert die Gleichstellung von Menschen sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Hierfür bieten wir u. a. sehr flexible Arbeitszeiten (Teilzeitmodelle, Homeoffice, keine Kernarbeitszeiten), Kindergartenplätze und zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Laborplaner (m/w/d)

Mi. 07.04.2021
Bad Homburg
Für unsere Hauptverwaltung in Bad Homburg und unser Büro in Ulm suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Laborplaner (m/w/d) Leidenschaft für Pharma Engineering. Gegründet und entwickelt von zwei namhaften Pharmaunternehmen, können wir mit Stolz feststellen, dass alle regulatorischen und sonstigen spezifischen Anforderungen dieser Branche Teil unserer DNA sind. Wir sind bestrebt, unsere Dienstleistungen in der Welt der Pharma- und Biotechnologie anzubieten, neu unter der Dachorganisation der TTP AG. Erstmalig 1974 in Deutschland gegründet, folgten Schritt für Schritt Tochtergesellschaften in der Schweiz, Frankreich und Belgien. Heute bedienen wir mit 450 Mitarbeitern an 8 Bürostandorten auf dem europäischen Markt erfolgreich die Bedürfnisse unserer Kunden.Ihr Fokus liegt auf der Planung und Gestaltung von Laboren. Als Experte für das Labordesign widmen Sie sich der Beratung unserer Kunden zu allen Fragen der Gestaltung und des Managements von Laboren. Dazu analysieren Sie die Arbeitsabläufe und entwickeln zusammen mit unseren Architekten und Ingenieuren optimale Lösungsvorschläge. Mit Ihrem fachspezifischen Know-how planen Sie das Layout und das Interieur unter Berücksichtigung der jeweils gültigen Richtlinien und Vorschriften. Sie besitzen einschlägiges User Wissen und können somit auf Augenhöhe mit unseren Kunden kommunizieren und unseren Fachplanern die Bedürfnisse vermitteln. Erfolgreich abgeschlossenes  Studium der Naturwissenschaften, Architektur, Technik- oder Ingenieurswissenschaften Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Laborplanung Gutes räumliches Vorstellungsvermögen Grundlegende GMP Kenntnisse Gute Kenntnisse mit MS Office, im Idealfall Erfahrungen mit CAD-Programmen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Einsatz- und Reisebereitschaft Ihre Erfolge erreichen Sie gerne im Team und besitzen dafür das notwendige Durchsetzungsvermögen sowie eine ausgeprägte Kommunikationsstärke. Sie können sich hervorragend in Kunden hineinversetzen, verfügen über die Fähigkeit zu begeistern und beweisen auch in Kundenbeziehungen Führungsqualitäten. Weiterhin sind Sie engagiert und voller Leidenschaft für Ihre Arbeit. Flache Hierarchien – schnelle Aufstiegschancen Flexible Arbeitszeiten Internes Weiterbildungsprogramm Arbeiten in agilen Teams
Zum Stellenangebot

Werkstudenten (m/w/d) oder Praktikanten (m/w/d) Portfoliomanagement

Mi. 07.04.2021
Frankfurt am Main
Die EB-Sustainable Investment Management GmbH ist der dynamisch wachsende Spezialist für nachhaltiges, sozial-ethisches, ökologisches und ökonomisches Asset Management in der EB-Gruppe. Mit ca. 45 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verwaltet die Gesellschaft Vermögen vorwiegend institutioneller Anleger im Wert von derzeit rund 4,6 Mrd. EUR. Für ihre Anleger investiert die Gesellschaft sowohl in nachhaltige Wertpapiere als auch in Real Assets rund um erneuerbare Energien. Für den Standort Frankfurt suchen wir einenWerkstudenten (m/w/d) oder Praktikanten (m/w/d) Portfoliomanagement Als Werkstudent (m/w/d) oder Praktikant (m/w/d) im Portfoliomanagement übernimmst du insbesondere Aufgaben im Bereich ESG-Integration. Du unterstützt innerhalb des Portfoliomanagement insbesondere den Bereich ESG-Integration im Alltagsgeschäft (bspw. Nachhaltigkeitsanalysen von Unternehmen und ganzen Anlageuniversen). Du betreust den Bewerbungsprozess bei verschiedenen Nachhaltigkeits-Awards und -Ratings. Du unterstützt bei der Erstellung von Analysen und Studien mit thematischem Fokus auf Sustainable Finance und Impact Investing. Du unterstützt die (Neu-) Konzeption nachhaltiger Kapitalmarktprodukte. Du arbeitest bei der Erstellung von Präsentationen und Entscheidungsvorlagen mit. Du bist eingeschriebener Student (m/w/d) im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, Ingenieurwesen, Physik, Mathematik oder eines vergleichbaren Studienganges. Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Bachelorstudium und erste praktische Erfahrungen in der Finanzbranche. Du weist umfangreiche Kenntnisse im Bereich Sustainable Finance auf. Du kannst komplexe Sachverhalte adressatengerecht formulieren und kommunizieren. Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind für dich selbstverständlich. Dich zeichnet eine hohe Auffassungsgabe und ein gutes analytisches Denkvermögen aus. Du bist teamfähig und flexibel hinsichtlich wechselnder Aufgabenschwerpunkte.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Program Management Home

Di. 06.04.2021
Bad Homburg
Ja, wir heißen Fresenius. Nein, wir testen kein Nutella. Als Gesundheits­konzern tragen wir weltweit zum medizinischen Fortschritt bei. Appetit auf mehr? Starte jetzt deine #karrieremitsinn.Fresenius Medical Care – Zukunft lebenswert gestalten. Für Patienten. Weltweit. Jeden Tag. Mehr als vier Jahrzehnte Erfahrung in der Dialyse, zukunftsweisende Forschung, Weltmarktführer bei Dialysetherapien und Dialyseprodukten – dafür steht Fresenius Medical Care.#karrieremitsinn bei FreseniusMehr als 300.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmens­bereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienst­leistungen im Gesundheits­sektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstums­geschichte zu werden.Zukunft lebenswert gestalten: Für Patienten. Weltweit. Jeden Tag. Rund 3,2 Millionen Menschen weltweit leiden unter chronischem Nierenversagen und sind auf ihre lebensnotwendige Dialysebehandlung angewiesen. Mit unseren Produkten behandeln wir alle 0,7 Sekunden weltweit einen Dialysepatienten. Als Weltmarktführer in der Dialyse entwickeln wir uns ständig weiter und gestalten modernste Medizintechnik für eine lebenswerte Zukunft von Patienten – und in Bad Homburg können Sie hierzu beitragen: Im Rahmen des Praktikums bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Einblicke in das Projektmanagement biomedizinischer Themen zu erhalten. Gleichzeitig können Sie das erlernte Wissen in der Praxis anwenden und so zur Verbesserung der Versorgung unserer Patienten beitragen.Sie unterstützen unser Team tatkräftig bei der Bearbeitung medizinischer und wissen­schaftlicher Fragestellungen mit besonderem Fokus auf das Thema Chronische ErkrankungenAuch die Durchführung von Literatur- und Datenbankrecherchen sowie die Zusammen­stellung und Verfolgung aktueller wissenschaftlicher Trends im Bereich der Nieren­insuffizienz gehört zu Ihren vielfältigen und spannenden AufgabenKlar, dass Sie Ihr Wissen auch bei Excel-basierten Daten-Analysen sowie bei Präsenationen zu wissenschaftlichen Themen einsetzen werdenMehr noch: Sie unterstützen unser Team bei der Entwicklung, Evaluierung und Kommunikation neuer VersorgungskonzepteMomentanes Studium der Biologie, Gesundheitsökonomie, Medizin, Biochemie oder verwandter FachrichtungenGroßes Interesse an medizinisch-wissenschaftlichen FragestellungenHohes Maß an Engagement, eine selbstständige Arbeitsweise sowie EigeninitiativeSicherer Umgang mit MS OfficeSehr gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftKreativität im Erstellen wissenschaftlicher PräsentationenErste Erfahrungen in einer studentischen Unternehmensberatung von VorteilBeginn: Juni 2021Dauer: 6 Monate erwünschtEinsatzort: Bad HomburgEs gibt viel, was wir Ihnen als Praktikant (m/w/d) im naturwissenschaftlichen Bereich bei Fresenius bieten können – für Ihre Zukunft mit Sinn:Umfassende Betreuung, spannende Forschungsfelder sowie Einblicke in Entwicklungen, die Leben erhalten und die Lebensqualität kranker Menschen verbessertDie Chance, eigene Ideen einzubringen und umzusetzenFachliche und persönliche Weiterentwicklung durch das Sammeln praktischer Erfahrungen bereits während des StudiumsMöglichkeiten der Vernetzung mit Kolleginnen und Kollegen sowie Nachwuchskräften aus anderen Unternehmensbereichen in unserer Praktikanten-CommunityDen Grundstein für eine mögliche Festanstellung bei Fresenius: Das beweisen die Erfolgsstorys ehemaliger Praktikant*innen sowie Werkstudent*innen
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal