Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 2 Jobs in Bruckberg

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Pharmaindustrie 2
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
Anstellungsart
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Befristeter Vertrag 1
Forschung

Ingenieur (m/w/d) als Leiter Materialdisposition / Beschaffung

Fr. 17.09.2021
Moosburg an der Isar
Jungheinrich gehört zur weltweiten Spitzengruppe in der Branche und treibt mit seinen Innovationssprüngen die Intralogistik voran. Mit Ihrem Können und mutigen Ideen tragen Sie dazu bei, zukunftsfähige Lösungen zum Ziel zu führen. Die Nähe zum Produkt, der besondere Teamgeist sowie jede Menge Handlungsspielraum verleihen Ihnen dabei besonderen Schwung – und machen den Weg frei für gemeinsame Erfolge. Wir suchen für unseren Standort Moosburg an der Isar zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Ingenieur (m/w/d) als Leiter Materialdisposition / Beschaffung. Fachliche und disziplinarische Führung der Abteilung Material Planning Steuerung des operativen Tagesgeschäfts und kostenoptimale Warenbeschaffung und Bevorratung Kontinuierliche Optimierung der Materialdisposition und Lieferterminüberwachung im Hinblick auf Prozesse, Effizienz und Versorgungssicherung Proaktives Schnittstellenmanagement zu angrenzenden Abteilungen und externen Ansprechpartnern wie Produktion, Taskforce Supply Chain und Lieferanten Sicherstellung der reibungslosen, termingerechten und individuellen Materialversorgung in der Produktion Entwicklung und Überwachung abteilungsrelevanter Kennzahlen Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbarer Studiengang mit Schwerpunkt Logistik Mehrjährige Berufs-und Führungs­erfahrung im Bereich Material Planning bzw. Materialmanagement und -disposition im Maschinen- oder Anlagenbau Sehr gute SAP-Kenntnisse Sicheres Englisch in Wort und Schrift Selbstständigkeit und Eigeninitiative bei hoher Leistungsbereitschaft und Stressresistenz Ausgeprägte Kommunikations- und Team­fähigkeit Unternehmerisches, funktionsübergreifendes Denken Attraktive Vergütung 30 Tage Urlaub Flexible Arbeits­zeiten Spannende Aufgaben Mitarbeiter­angebote
Zum Stellenangebot

Associate Scientist (m/w/d) – Formulierungsentwicklung (Befristet für zwölf Monate)

Do. 09.09.2021
Hallbergmoos
Associate Scientist (m/w/d) – Formulierungsentwicklung (Befristet für zwölf Monate) Festanstellung, Vollzeit · Hallbergmoos Pieris Pharmaceuticals (Nasdaq: PIRS) ist ein in der klinischen Phase befindliches Bio­techno­logie­unter­nehmen mit Standorten in Deutschland und den USA. Pieris erforscht und entwickelt Anticalin®-basierte Medikamente und adressiert validierte krank­heits­relevante Signalwege in einer einzig­artigen und trans­formativen Weise. Unsere Pipeline umfasst inhalations­fähige Anticalin®-Proteine zur Behandlung von Atem­wegs­erkrankungen sowie immun-onko­logische Multi­spezifika, die auf die Mikro­umgebung des Tumors zuge­schnitten sind. Bei den Anticalin®-Proteinen handelt es sich um eine neue Klasse von Therapeutika, die in der Klinik und durch Partner­schaften mit führenden Pharma­unter­nehmen entwickelt wurden. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, durch die innovative Kombination von Wissenschaft und Spitzen­techno­logien, lebens­verändernde thera­peutische Proteine für Patienten zu entwickeln, die an Krebs und Atem­wegs­erkrankungen leiden. Mit dieser Position haben Sie die Möglichkeit den Einstieg in die Bio­tech-Industrie zu schaffen. Bei uns bekommen Sie die Mög­lich­keit, innerhalb kürzester Zeit Er­fahrung mit einem breiten Spektrum analytischer Methoden  zu sammeln und den Labor-All­tag aktiv mitzugestalten. Innerhalb unserer Abteilung Technical Development arbeiten Sie im Team der Formulierungs­entwicklung mit einem breit gefächerten Aufgaben­spektrum. Selbst­ständige Vorbereitung und Durchführung von Routine­aufgaben im Labor (z. B. Herstellung von Puffern und Wirkstoff­formulierungen) Durchführung biochemischer und bio­physikalischer Assays für Anticalin®-Proteine, Fusions­proteine auf Anticalin-Basis und monoklonale Anti­körper, um die Wirkstoff­auswahl, Formulierungs­entwicklung und klinische Anwendungs­kompatibilität zu unterstützen (Chromato­graphische Methoden, Lichtstreuung, sub-visuelle Partikel­analyse, Protein­konzentrations­bestimmung, Trübungs­messungen, Be­stimmung von Viskositäten und Ober­flächen­spannungen) Kontinuierliche Optimierung bestehender Prozesse und Methoden Wartung und Fehler­suche an Labor- und Automatisierungs­geräten Datenauswertung, -analyse und -inter­pretation mit anschließender Diskussion im Team Dokumentation und Proto­kollierung in elektronischer Form (ELN) M. Sc. Abschluss in Bio­technologie / Bio­ingenieur­wesen, Life Science oder einem verwandten natur­wissen­schaft­lichen Bereich Praktische Erfahrung in grundlegenden Labor­arbeiten Arbeits­erfahrung in bioanalytischen Laboratorien ist von Vorteil Erfahrung mit UV- / Vis-Spektroskopie, Licht­streuung oder Partikel­analyse ist von Vorteil Sicherer Umgang mit allgemeinen Software­paketen (MS Office), Grund­kenntnisse in Programmier­sprachen wie VBA Excel oder Python sind ein Plus Sicherer Ausdruck in Wort und Schrift in Englisch und/oder Deutsch Fähigkeit zur flexiblen und selbst­organisierten Arbeit in den beiden innotativen Teams mit hoher Motivation, sich in neue Methoden und innovative Technologien (Anticalin®-Plattform) einzuarbeiten Wir sind ein stark wachsendes Biotechnologie-Unternehmen mit ca. 130 Mitarbeitern an den Standorten Hallbergmoos (Großraum München) und Boston (USA). Wir arbeiten in flachen Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen und bieten ein Arbeitsumfeld, welches sich durch Zusammenarbeit und Innovation auszeichnet. Zahlreiche Sozial­leistungen wie eine zusätzliche arbeit­geber­finanzierte betriebliche Kranken­versicherung, freie Getränke, Obst­körbe etc. sowie eine helle, freundliche und hoch­moderne Arbeits­umgebung mit hervorragender technischer Ausstattung in unserem neuen Firmen­gebäude in Hallbergmoos runden unser Gesamt­paket ab. Mehrmals jährlich finden kreative Mit­arbeiter­veranstaltungen statt, da Zusammenhalt bei uns groß­geschrieben wird. Die gemeinsame Gestaltung einer innovativen und partizipativen Unternehmenskultur ist uns ein wichtiges Anliegen.  
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: