Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 27 Jobs in Burscheid

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 9
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 6
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • It & Internet 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 23
  • Ohne Berufserfahrung 13
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 24
  • Teilzeit 5
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Befristeter Vertrag 5
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Praktikum 1
  • Promotion/Habilitation 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Forschung

Senior Consultant Pharmaceutical Quality Management Systems (m/w/d)

Sa. 24.10.2020
München, Frankfurt (Oder), Hamburg, Köln, Berlin, Hannover, Nürnberg, Stuttgart, Passau, Chemnitz
Reizt Sie eine anspruchsvolle Beratungstätigkeit? Dann finden Sie bei uns vielseitige und herausfordernde Aufgaben. Die msg industry advisors ag fokussiert sich auf die Operationalisierung von Unternehmensstrategien sowie das Design und die Umsetzung funktionaler Strategien an der kritischen Schnittstelle zwischen Organisation, Prozessen und IT-Systemen. Der Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung und Umsetzung branchenspezifischer Ansätze für die Prozess- und die diskrete Fertigungsindustrie sowie auf der Digitalisierung von Prozessen und Geschäftsmodellen. msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 6.000 Mitarbeitern. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen. Senior Consultant Pharmaceutical Quality Management Systems (m/w/d) Für den/die Standort(e): München, Frankfurt/M., Hamburg, Köln, Berlin, Hannover, Nürnberg, Stuttgart, Passau, Chemnitz Sie sind verantwortlich für Konzeption, Implementierung und Verbesserung von Qualitäts-Management-Systemen unserer namhaften Pharma-Kunden Sie sind der Ansprechpartner bei komplexen Fragestellungen und Aufgaben rund um das Thema GMP Compliance Sie entwickeln pragmatische Konzepte für die Verbesserung von Qualitäts- und Betriebsabläufen und setzen diese mit unseren Kunden in Projektteams um Sie unterstützen unsere Kunden u.a. mittels Erstellung konformer und schlanker Dokumente bei der Bearbeitung von QM-Aufgaben, bei Qualifizierung/Validierung sowie in Inspektionen und Audits Sie führen selbständig weltweite Lieferanten-Audits für unsere Kunden durch Sie sind aktiv in das Key Account Management bzw. die Neuakquise von Kunden und Projekten sowie bei Veröffentlichungen eingebunden Abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder ingenieurwissenschaftliches Studium (Pharmazie, Verfahrenstechnik, Chemie, Biotechnologie oder vergleichbar) und mehr- bis langjährige Berufserfahrung in der Life-Science Industrie Praktische Erfahrung im Bereich Qualitätsmanagement bzw. GxP-Compliance und Audits Sicheres und überzeugendes Auftreten gegenüber internen und externen Kunden Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine lösungs- und kundenorientierte Arbeitsweise Gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse Bereitschaft zu hoher nationaler und internationaler Reisetätigkeit Hohe Eigenmotivation und Autarkie sowie Loyalität und Identifikation mit Ihrem Arbeitgeber und Kunden Suchen Sie Fortschritt und Entwicklung statt Stillstand und Routine? Teamspirit und flache Hierarchie mit direkter Kommunikation statt starrer Hierarchien und Top-Down Kultur? Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen, Corporate Benefits und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.
Zum Stellenangebot

Manager Nachhaltigkeitsreporting (d/m/w)

Sa. 24.10.2020
Düsseldorf
HENKEL IS FOR THOSE WHO STEP UP. DO YOU? Ein Job bei Henkel heißt, Innovationen auf den Weg bringen und Wandel vorantreiben. Bei uns wählst du deinen persönlichen Karriereweg und übernimmst von Anfang an die volle Verantwortung für deine Projekte. Wie würdest du unseren Arbeitsalltag mitgestalten? Was sind deine Ideen für unsere Weltmarken? Wir geben dir Raum, um deine Vorstellungen zu verwirklichen. Bewirb dich jetzt bei Henkel. JOB ID: 20007204 Mitglied des Teams für quantitative Nachhaltigkeitsbewertung, mit folgenden Zielen: Etablierung eines fortschrittlichen Systems zur Messung des Umweltfußabdrucks entlang der gesamten Wertschöpfungskette, zur Übernahme einer führenden Rolle in der Bewertung des ökologischen Fußabdrucks des gesamten Geschäftes. Nachverfolgen unseres Fortschritts beim ambitionierten ‚Faktor 3‘ Ziel (die Wertschöpfung der gesamten Firma Henkel gegenüber dem Fußabdruck bis zum Jahr 2030 zu verdreifachen) Koordination der Berechnung von Nachhaltigkeitskennzahlen in der Erstellung des jährlichen Nachhaltigkeitsberichts Fachliche Betreuung der Henkel-Aktivitäten im Rahmen der Science Based Target Initiative Durchführung von Berechnungen zur Ermittlung von Nachhaltigkeitskennzahlen mit Daten aus der gesamten Wertschöpfungskette  Koordination und Durchführung des Audits für die Nachhaltigkeitskennzahlen mit einer externen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Weiterentwicklung von Methoden und Sicherstellung der Einhaltung von existierenden und zukünftigen Normen Zukunftsgewandtes Consulting für das Thema Nachhaltigkeitskennzahlen für den Konzern Teilnahme und Leitung von Workshops und Arbeitsgruppentreffen intern und in NGOs/Verbänden Masterabschluss im Bereich Naturwissenschaften, Informatik, Ingenieurwesen oder vergleichbar 2-5 Jahre Berufserfahrung, Fachkenntnisse in Reportingsstandards wie dem Greenhouse Gas Protocol und Ökobilanzierung/LCA Sehr gute Kenntnisse in MS Excel Erfahrung im Umgang mit großen verknüpften Tabellen sind unbedingt erforderlich; Erfahrungen mit Datenbanken und Skriptsprachen wie Python/R sind hierbei von Vorteil Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten und Durchführen von Projekten, Lernbereitschaft, Team-Attitude und gute Soft Skills Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Head of Research & Development Laboratory (m/f/d)

Fr. 23.10.2020
Köln
BluCon Biotech GmbH provides a unique technology by which L-lactic acid can be produced at lowest possible production costs. This will enable the bioplastic PLA (poly lactic acid) to become commercially competitive to fossil fuel based plastics and convert millions of tons of nondegradable plastic waste into biodegradable, environmentally friendly products.  BluCon Biotech was founded in 2017 and operates laboratories on BioCampus Cologne, in collaboration with its Chinese partners in Hangzhou. In close association with your partner laboratory at BluCon Biotech GmbH in Cologne you will lead the laboratory of Depei Biotechnology Ltd. in Hangzhou, and build up the team from 6 to about 20 people. Our joint business objective is developing the most cost effective upstream and downstream processes for the production of polymer grade lactic acid and the commercialization of this technology. You will oversee laboratory scale and scale up of the fermentation process, development of a robust purification process and establish analytical technologies, all in-house and with external partners. You lead and develop a highly motivated team of PhDs, engineers and lab technicians, in close cooperation and coordination with BluCon Biotech. You report to the Chairman of Depei. You ensure state of the art development of robust fermentation and purification processes for lactic acid production. You ensure state of the art implementation of analytical technologies. You continuously assess novel competing technologies in China and internationally. You strive to reduce development timelines, increase productivity and reduce production costs. You document and present results internally and externally. You ensure that collaboration with external partners is carried out in compliance with all internal, national and international procedures, guidelines and regulations. Ph.D. in microbiology, biochemistry, chemistry, biochemical engineering, biotechnology or equivalent Minimum 5 years of industry experience in development of fermentation and downstream processes. Self-driven and highly resilient, hard worker, innovative, seeking ongoing improvements Team oriented, experienced in international team collaboration High competence in personnel management, strong leader Experience in the field of lactic acid production or equivalent. Willingness to live in Hangzhou, China, and to travel internationally. Excellent English, spoken and written. Fluent German and/or Chinese are appreciated. Excellent knowledge in Microsoft Office.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant für Korrosionsprüfungen und Asbestanalysen (w/m/d)

Fr. 23.10.2020
Köln
Referenzcode: I75023SGesellschaft: TÜV Rheinland Werkstoffprüfung GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie führen standardisierte Korrosionsversuche an Metallen, wie Interkristalline Korrosion (IK), Lochkorrosion (ASTM G48) und Salzsprühnebeltest (SSNT) durch. Sie unterstützen die Präparation und Auswertung von Partikelproben zur Asbestanalyse. Sie führen Analysen mittels optischer Emissionsspektrometrie (OES) an metallischen Proben durch. Sie nehmen angelieferte Proben an, registrieren diese und präparieren sie gemäß Richtlinie. Sie übernehmen die Auswertung der Versuche inkl. Dokumentation und Berichtserstellung. Sie pflegen die fachgebietsrelevanten Qualitätsmanagement Dokumente. Ausbildung zum Chemielaboranten oder Chemisch-technischen Assistenten. Erfahrungen bei der Durchführung von Korrosionsversuchen an Metallen, vorzugsweise in einem Werkstoffprüflabor. Kenntnisse in werkstofftechnischen Untersuchungen wie Asbestanalyse mittels Rasterelektronenmikroskop (REM) und optische Emissionsspektrometrie (OES). Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und gute Englischkenntnisse. Erfahrung im Umgang mit Microsoft Office und entsprechenden IT Tools wie LIMS (Laborsystem, Informationssystem und Managementsystem). MitarbeitergesprächeRegelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.KantineDirekt am Standort und günstig: Aus eigener Küche mit sehr hoher Qualität.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.Vermögenswirksame LeistungenEine attraktive Anlage für Ihre Zukunft.38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.Paten- und Mentoring-ProgrammeMit einem persönlichen Ansprechpartner gelingt der Einstieg besser.VergünstigungenPreisnachlässe für Mitarbeiter z.B. für Reisen, Freizeit, Tickets oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Chemiker als Laborleiter (m/w/d) F&E

Do. 22.10.2020
Leverkusen
Die Novasep Gruppe bildet ein internationales Netzwerk aus mehreren Firmen mit 1.500 Mitarbeitern. In der Geschäftseinheit „Synthesis Solutions“ sind wir im Bereich der Prozessentwicklung und Kundensynthese von Feinchemikalien, Zwischenprodukten und Wirkstoffen für die Life Science Industrie weltweit tätig. Wir suchen an unserem Standort in Leverkusen (Dynamit Nobel GmbH ES) für die Verfahrensentwicklung zum nächstmöglichen Termin einen Chemiker als Laborleiter (m/w/d) F&E Leitung chemischer Entwicklungsprojekte für Pharma und Agro- / Feinchemie gemäß cGMP und ISO9001 Planung von Experimenten in den Laboren der Forschung und Entwicklung zur Scale-up-Entwicklung von Verfahren für eine sichere und robuste Produktion im großen Maßstab (Kessel bis 15m³) Anwendung und Interpretation von Prozessmodellierung und Design of Experiments (DoE) in Prozessentwicklungsprojekten Datenanalyse, Interpretation und Dokumentation in Entwicklungsberichten Entwicklung von inhärent sicheren Prozessen basierend auf der Bewertung thermischer Daten Interpretation der technischen Information von Kunden und Vorbereitung von Entwicklungs- und Sicherheitsvorschlägen sowie Entwurf von Produktionskostenberechnungen für Angebote Sicherheitsbezogene und wirtschaftliche Bewertung von Herstellungsprozessen Reporting an das F&E-Management, Projektmanagement und Kunden Technische Unterstützung für Mitarbeiter im Labor und im Kilolabor Disziplinarische Führung von bis zu zwei Labormitarbeitern Begleitung des Scale-Ups im Kilolabor bis zur Produktion Unterstützung bei der Problemlösung, während Produktionskampagnen Intensive Zusammenarbeit mit der Analytik Abgeschlossenes Studium zum Chemiker (m/w/d) mit Promotion, mit Schwerpunkt in organischer oder metallorganischer Chemie Berufserfahrung in ähnlicher Position, vorzugsweise in der organisch-chemischen Synthese-Industrie Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Synthese und moderne Analysemethoden Verständnis für technische Chemie und Prozesssicherheit Sehr gute PC-Kenntnisse, insbesondere MS-Office Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Attraktive Vergütung Betriebliche Altersvorsorge 30 Urlaubstage Weiterbildung und Entwicklungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeit Unterstützung bei Kinderbetreuung und Pflege von Familienangehörigen Vielfältige Gesundheitsangebote und -programme Firmenevents Bezuschusste Kantine Gute Verkehrsanbindung Kostenlose Mitarbeiterparkplätze
Zum Stellenangebot

(Senior) BTA / MTA in der Forschung und Entwicklung im Bereich digitale und real-time PCR (m/w/d)

Do. 22.10.2020
Hilden
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen. Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen. Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie. Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. (Senior) BTA / MTA in der Forschung und Entwicklung im Bereich digitale und real-time PCR (m/w/d) STELLEN ID: EMEA00979 STANDORT: Hilden (bei Duesseldorf) ABTEILUNG: Others BESCHÄFTIGUNGSART: Vollzeit, unbefristet Entwicklung und Optimierung von Produkten für die digitale PCR Etablierung von Protokollen für dPCR Applikationen Erstellung von Applikationsdaten für Marketingzwecke Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Marketing, Produktion und Qualitätssicherung Dokumentation und Präsentation von Versuchsergebnissen Mitwirkung bei Troubleshoots und Technischem Support Qualifizierung, Kalibrierung und Pflege von Laborausrüstung. Mitarbeit in einem jungen dynamischen Umfeld. Berufsausbildung als BTA, MTA oder Biologielaborant/in Molekularbiologische Kenntnisse und Fähigkeiten, darunter Klonierung, in vitro transcription, Aufreinigung und Analyse von Nukleinsäuren (DNA / RNA) Erfahrung in Amplifikationstechniken, speziell PCR, Real-Time PCR und digitaler PCR Computerkenntnisse (MS Excel, MS Word und Powerpoint) Gute Englischkenntnisse Persönliche Voraussetzungen Hohes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein Teamfähigkeit Eigenständige Arbeitsweise Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten.
Zum Stellenangebot

Entwickler (m/w/d) für Gesundheitsprogramme

Mi. 21.10.2020
Köln
Wir sind der Servicepartner der Generali Gruppe. Wir sorgen für effiziente Prozesse in Bereichen wie Insurance Customer Services, Cash Services, HR Services, Procurement, Catering und Facility Management. Dafür setzen wir auf innovative Technologien, Kompetenz und Empathie. Mit Leidenschaft, Teamgeist und Erfolg! Die Generali Deutschland Services gehört zur Generali in Deutschland, einem der führenden Erstversicherungskonzerne auf dem deutschen Markt, und ist Teil der internationalen Generali Group.Generali Health Solutions (GHS) ist ein international agierendes Unternehmen der Generali Deutschland für die Entwicklung und das Management von Gesundheits­lösungen. Neben der Implementierung dieser Lösungen für die Generali Group bietet die Generali Health Solutions auch am offenen Markt Lösungen für unterschiedliche Zielgruppen an – und das zunehmend digital.Für den weiteren Ausbau dieses neuen Geschäftsfelds sucht die Generali Health Solutions ab sofort einen qualifizierten Entwickler (m/w/d) für Gesundheitsprogramme (auch in Teilzeit möglich), der eigenverantwortlich für unterschiedliche Themenfelder in einem agilen und internationalem Team Gesundheitslösungen entwickelt und diese nach Implementierung fortlaufend auf die Wirksamkeit hin prüft. Sie identifizieren den spezifischen Bedarf für Gesundheitslösungen unterschiedlicher Zielgruppen bei akuten und chronischen Erkrankungen, vorrangig im Themenkomplex psychischer Erkrankungen Sie entwickeln in einem agilen Team mit hoher Eigenverantwortung Gesundheitslösungen für unterschiedliche Märkte und nehmen eine medizinische sowie ökonomische Nutzen-Bewertung möglicher Interventionen vor Sie koordinieren interne und externe Experten (z. B. im medizinischen Beirat der GHS) im Rahmen der genannten Aktivitäten Sie entwickeln Evaluationskonzepte und implementieren diese zur kurz- und mittelfristigen Erfolgsmessung zusammen mit Dienstleistungspartnern und Universitäten Ihr Studium der Gesundheitsökonomie, Psychologie, Gesundheitswissenschaften, Sportwissenschaften oder einer anderen Fachrichtung mit medizinischem Schwerpunkt haben Sie mit gutem bzw. sehr gutem Erfolg abgeschlossen (Abschluss Master oder äquivalent) Sie verfügen über mindestens zwei bis drei Jahre relevante Berufserfahrung im Managed-Care-Bereich Sie haben gute Kenntnisse des deutschen Gesundheitswesens und Erfahrung im Umgang mit seinen wichtigsten Akteuren; idealerweise verfügen Sie auch über erste Kenntnisse/Erfahrungen eines weiteren internationalen Gesundheitssystems Sie haben Erfahrung in der Projektarbeit gesammelt und können erste Erfolge nachweisen Sie verfügen über hervorragende quantitative, analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Außerdem besitzen Sie Teamgeist und Kommunikationsfähigkeit sowie eine hohe Koordinations- und Organisationskompetenz Sie verfügen über gute bis sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Idealerweise können Sie Ihre internationale Erfahrung durch einen längeren Auslandsaufenthalt (mindestens drei Monate) unterstreichen Die Suche nach neuen Lösungen und die Freude an der gemeinsamen Entwicklung neuer Themen in einem agilen Arbeitsumfeld runden Ihr Profil ab Das Personal und die Stellen der Generali Health Solutions sind im Vorstandsressort CInsO Health der Generali Deutschland AG bzw. der Generali Deutschland Services GmbH angesiedelt. Mobiles und flexibles Arbeiten Die Arbeit in einem dynamischen Team Fortbildungen/Weiterentwicklungsmöglichkeiten Ein einzigartiges Betriebliches Gesundheitsmanagement Gleitzeit mit 38 Stunden/Woche
Zum Stellenangebot

Scientist, R&D (m/w/d)

Mi. 21.10.2020
Düsseldorf
Die Ashland Industries Deutschland GmbH ist Teil der Ashland Global Holdings Inc. (NYSE: ASH), einem führenden globalen Unternehmen für Spezialmaterialien, das Kunden in einer Vielzahl von Verbraucher- und Industriemärkten bedient, darunter Klebstoffe, Baubeschichtungen, Automobil, Bau, Energie, Lebensmittel und Getränke, Nutrazeutika, Körperpflege und Pharmazeutika. Bei Ashland sind wir ca. 4.600 leidenschaftliche, hartnäckige Löser - von renommierten Wissenschaftlern und Forschungschemikern bis hin zu talentierten Ingenieuren und Anlagenbetreibern -, die davon leben, praktische, innovative und elegante Lösungen für komplexe Probleme unserer Kunden in mehr als 100 Ländern zu entwickeln. Wir suchen für unseren Bereich R&D Construction am Standort Düsseldorf, zunächst befristet für 1 Jahr (Elternzeitvertretung), einen Mitarbeiter als Scientist, R&D (m/w/d) technischer Service zur Betreuung von Kunden und Vertriebskunden in Zusammenarbeit mit dem lokalen Verkaufsteam Labortätigkeit (Anwendungsbereiche: Trockenmörtel auf Zement- und Gipsbasis sowie gebrauchsfertige Baustoffsysteme auf Latexbasis) Entwicklung und Optimierung von Trockenmörtelformulierungen Feinabstimmung von Produktformulierungen Rohstoff-Scouting und -Qualifizierung Unterstützung qualitätsbezogener Projekte (Freigabe von Produkten etc.) mit internen und externen Kunden Bachelor of Science / oder vergleichbare Ausbildung Kenntnisse der Trockenmörteltechnologie wünschenswert umfassende Laborerfahrung Fähigkeit zur eigenständigen Durchführung von Experimenten ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten sehr gute Englischkenntnisse guter Umgang mit MS-Office- Anwendungen Teamfähigkeit Reisebereitschaft (ca.10%) Fähigkeit zur Leistung in einem vielfältigen internationalen Team hohes Sicherheitsbewusstsein eigenständiges Arbeiten in einem internationalen Team ein sicheres Arbeitsumfeld, als Grundlage für leistungsstarke Einzelpersonen und Teams flexible Arbeitszeiten tarifgebundenes Arbeitsentgelt betriebliche Altersvorsorge 30 Tage Urlaub gute Verkehrsanbindung Kantine (bezuschusst)
Zum Stellenangebot

Promotionsstelle / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) in der Umweltanalytik

Mi. 21.10.2020
Leverkusen
CURRENTA ist der führende Dienstleister in der chemischen und chemienahen Industrie. Wir betreiben und managen den wohl attraktivsten Chemiepark in Europa: CHEMPARK mit Standorten in Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen. Hier bieten wir unseren Kunden optimale Bedingungen für Forschung, Entwicklung und Produktion. Anstellungsart: befristet Erforschung von Einsatzmöglichkeiten der Non-Target-Analytik zur Ergänzung der Umweltüberwachung im Chemiepark Methodische Weiterentwicklung des dazu eingesetzten HRMS-Verfahrens Neu- und Weiterentwicklung von statistischen Methoden zur Ergebnisinterpretation bzw. Entwicklung von Prognosemodellen Unterstützung des Transfers neuer HRMS Methodiken in die Routineanalytik Master in analytischer Chemie / Lebensmittelchemie oder vergleichbar Erfahrungen im Bereich der Massensprektrometrie Erweiterte Erfahrungen im Bereich der hochauflösenden Massensprektrometrie und entsprechender statistischer Auswerteverfahren sind von Vorteil Kenntnisse in der Umweltanalytik Sehr gute Englischkenntnisse Führerschein Klasse B wünschenswert Hohe Eigenmotivation, Fähigkeit zur Selbstorganisation, gutes Kommunikationsgeschick Flexible Arbeitszeit-/ Teilzeitmodelle Betriebliche Altersversorgung Weiterbildung Betriebsrestaurants Beteiligung am Unternehmenserfolg Unterstützung bei der Kinderbetreuung Attraktive Vergütung Betriebliches Gesundheitsmanagement 30 Urlaubstage Zusätzlich bieten wir unseren Mitarbeitern individuelle Leistungszahlungen, Sonderurlaub, Sozialberatung, Zuschuss bei Krankheiten, im Tarifbereich "Weihnachtsgeld" und Urlaubsgeld, aber auch Firmenevents und kostenfreien Internetzugang. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Promotionsstelle / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) in der Umweltanalytik
Zum Stellenangebot

Quality Assurance Expert (m/f/d) Product Compliance Centre

Mi. 21.10.2020
Düsseldorf
At METRO the quality of our own brand products is key to our success. We want to serve the best quality to our customers and be a reliable partner for hotels, restaurant and independent businesses. To not only assure the technical compliance to our high standards but also make sure our food matches our requirements. As a Quality Assurance Expert for Product Compliance Centre you would run this lab. You will be responsible for organizing and evaluating the assessment of our own brand products. Together with our Sourcing, Own Brand teams and external experts you will contribute to METRO living up to its high-quality standards.Your new challenges You will be responsible for scheduling and executing the Own Brand Food, Near Food and Non Food product assessments and coordinate external laboratories and chefs You will maintain the functional documentation associated with the execution of product compliance and governance activities After the testing you monitor the follow-up with QA Experts both from headquarters and our country subsidiaries You will work closely with internal and external stakeholders and consult with regards to the testing You ensure compliance to ISO 9001:2015 certification requirements.   Your profile You have a university degree in food chemistry / food technology or similar You have at least 2-3 years of professional experience in product assessment either on retail/wholesale side or in production in the food industry You are a good communicator who connects easily with people of different cultural backgrounds You have experience in project management and you keep the overview while handling several projects simultaneously including the ability to present results to our country subsidiaries and management You are fluent in English and preferably also German   We offer Work-Life Balance: trust-based working hours, 30 days annual vacation and options for home office Personal development: broad program of METRO designed trainings in our own academy (“House of Learning”) and annual budget for individual trainings welfare: health programs, free gym on campus, regular employee events and potential participation at the annual METRO marathon well connected to public transportation, free parking lots including stations for e-mobility, two canteens and various special offers at our stores and external partners Flexible benefits: METRO offers attractive benefits in addition to the annual salary, e.g. to support your personal pension plan  
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal