Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Forschung: 23 Jobs in Buschhausen

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • It & Internet 4
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Bildung & Training 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Medizintechnik 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Telekommunikation 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 23
  • Ohne Berufserfahrung 18
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Home Office möglich 9
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 16
  • Befristeter Vertrag 6
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Forschung

Chemielaborant / CTA (m/w/d)

Mi. 06.07.2022
Grafenberg
RAMPF Tooling Solutions mit Sitz in Grafenberg (bei Metzingen) ist ein weltweit führender Entwickler und Hersteller von Block- und Flüssigmaterialien für den modernen Modell- und Formenbau. Chemische Formeln sind Ihre zweite Muttersprache? Sie sind ein begeisterter Teamworker? Dann kommen Sie zu RAMPF Tooling Solutions nach Grafenberg (bei Metzingen) und setzen Sie neue Energien frei als CHEMIELABORANT / CTA (M/W/D) Eigenverantwortliche Entwicklung von Polyurethanharzen bis hin zur Produktionsreife Evaluierung der Ergebnisse und Zusammenfassung nach Vorgaben Unterstützung der Produktion bei der Herstellung von Formulierungen und Einleitung von Korrekturmaßnahmen zur Sicherstellung der Produktqualität Abgeschlossene qualifizierte Ausbildung als chemisch-technischer Assistent (m/w/d) oder Chemielaborant (m/w/d) Mehrjährige Berufserfahrung im Labor wünschenswert Organisationstalent sowie eine selbständige, zielorientierte und gewissenhafte Arbeitsweise Freude an der Arbeit in einem kleinen, dynamischen Team sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und strukturierte Arbeitsweise Modernste Laborausstattung Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Gestellte Arbeitskleidung inklusive Wäscheservice Betriebliches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter*in (m/w/d) Klimaresiliente Gewässerhydraulik

Mi. 06.07.2022
Essen, Ruhr
Als eines der größten Wasser­wirtschafts­unternehmen in Deutschland setzen wir uns in den Lebens­räumen Emscher und Lippe für umweltfreundliche Wasserwirtschaft und aktiven Umweltschutz ein. Mit unserer mehr als 100-jährigen Erfahrung sorgen wir für das Wieder­erstehen lebendiger, artenreicher Fluss­landschaften und geben Impulse für Stadt­entwicklung und Struktur­wandel. Wir nutzen die neuesten Erkenntnisse aus Ökologie und Technik und entwickeln schon heute Konzepte und regionale Handlungs­strategien für die Wasser­wirtschaft von morgen. Begleiten Sie uns auf dem Weg, die Lebens­qualität der Menschen in einem der größten Ballungs­gebiete Europas zu verbessern und die lebens­notwendige Ressource Wasser für nachfolgende Generationen zu sichern. Im Rahmen des durch das BMBF geförderten Programms „Wasserextremereignisse WaX“ übernimmt der Lippever-band die Koordination des Projektes KliMaWerk (Nachhaltige Bewirtschaftung des Landeswasserhaushaltes zur Erhöhung der Klimaresilienz: Management und Werkzeuge). Daher suchen wir zum 01.11.2022 für die Gruppe Hydrologie & Hydraulik mit Dienstsitz in Essen befristet bis zum 31.01.2025 Verstärkung durch eine*n Mitarbeiter*in (m/w/d) Klimaresiliente Gewässerhydraulik Durchführung von Freilanduntersuchungen sowie Überprüfung und Weiterentwicklung von Grund-, Wasserhaushalts- und Hydraulikmodellen Unterstützung in der Entwicklung von Maßnahmen- und Landnutzungsszenarien zur klimaresilienten Entwicklung der Verbandsgewässer Überprüfung der Wirksamkeit von Maßnahmen auf das Abflussregime von Fließgewässern mittels Modellrechnungen Mitwirkung in der Produktentwicklung eines Werkzeugkastens zur Maßnahmenumsetzung Kontaktaufnahme und Einbindung von Expertinnen und Experten Stakeholdermanagement von der Kontaktaufnahme bis hin zur Ausrichtung von Workshops Auswertung und Analyse der gewonnenen Daten zur Weiterentwicklung von Grund- und Wasserhaushaltsmodellen Sie haben ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master of Science, Diplom) Schwerpunkt Hydrologie/Gewässerhydraulik/Hydrogeologie oder einer vergleichbaren Fachrichtung. Sie besitzen sehr gute Kenntnisse im Projektmanagement. Sie zeichnen sich aus durch gute Kenntnisse im Einsatz von Ökosystemleistungen. Sie verfügen über Grundlagenwissen sowie aktuelle wissenschaftliche Kenntnisse in der Gewässerhydraulik, Hydrologie und hydrogeologischen Modellierung. Sie besitzen eine ausgeprägte Fähigkeit zu wissenschaftlichem Denken sowie zur Umsetzung von Forschungsergebnissen in die wasserwirtschaftliche Praxis. Sehr gutes Organisationsvermögen, Teamfähigkeit und Innovationsgeist runden Ihr Profil ab. Als regional fest verankerter, öffentlich-rechtlicher Arbeitgeber verbinden wir Tradition mit Zukunft. Einerseits als verlässlicher Abwasserreiniger, andererseits als hochinnovativer Ingenieurdienstleister mit anerkannter Technologieführerschaft. Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Wir schreiben vorsorgendes Gesundheits­management und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie groß. Freuen Sie sich auf einen sicheren Arbeitsplatz mit guten Entwicklungsmöglichkeiten, die Arbeit in sympathischen Teams, eine offene Kommunikationskultur und viele weitere Pluspunkte.
Zum Stellenangebot

Senior Manager (m/w/d) Faunistik und Artenschutz

Di. 05.07.2022
Bochum, Brandis bei Wurzen, Hannover, Stuttgart, Wörrstadt
Ich will einen sinnvollen Job, nicht irgendeinen. In einem Unternehmen, das mir die Chance bietet, ein großes Ziel zu erreichen: 100 % saubere Energie. Klingt ambitioniert, ist aber machbar. Ich arbeite bei juwi. Wann startest Du?Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Dich als Senior Manager (m/w/d) Faunistik und Artenschutz Vollzeit – unbefristet – ab sofort, an den Standorten  Bochum, Brandis bei Leipzig, Hannover Stuttgart und Wörrstadt Bei uns hast Du die Chance, ein echtes Zukunftsprojekt mitzugestalten. Seit nunmehr 25 Jahren ist juwi Vorreiter der Energiewende. Als 100 %-Tochter der MVV Energie AG planen und bauen wir Projekte in den Bereichen Wind- und Solarenergie im In- und Ausland und bieten darüber hinaus weitere Dienstleistungen rund um die technische und kaufmännische Betriebsführung. Mit rund 850 Mitarbeitern und bislang über 1.000 realisierten Windenergie- und mehr als 1.700 PV-Anlagen hat sich juwi als ein bedeutender Akteur für erneuerbare Energien etabliert. In der juwi AG treibst Du die Energiewende voran – und das je nach Aufgabengebiet aus ganz unterschiedlichen Perspektiven. Wir planen und realisieren Wind- und Solarenergieprojekte in ganz Deutschland, unterstützen aber auch die internationalen juwi-Gesellschaften und steuern gleichzeitig die Aktivitäten der gesamten juwi-Gruppe.Als Senior Manager (m/w/d) Faunistik und Artenschutz unterstützt Du die Projektentwicklung bei juwi und weitere Schnittstellen bei der Erlangung von Genehmigungen für erneuerbare Energieprojekte unter Abwägung fachlicher Gesichtspunkte und bist für die Weiterentwicklung der strategischen Vorgaben nach artenschutzrechtlichen Gesichtspunkten zur Ausweisung und Umsetzung von Standorten in verschiedenen Regionen verantwortlich. Im Rahmen Deiner Tätigkeit:bist Du für die fachliche Begleitung der faunistischen Untersuchungen, Prüfung der Gutachten und daraus resultierenden Auflagen für Wind und Solarprojekte zuständig,berätst Du die Projektleiter*innen zu faunistischen Fragestellungen und unterstützt diese fachlich,nimmst Du Termine für Projekte aller Projektleiter*innen bei faunistischen Fragestellungen bei Behörden, Gutachtern etc. wahr,bist Du für die Auswahl und Beauftragung von qualifizierten Gutachterbüros für den verantworteten Bereich in Absprache mit dem Projektleiter*innen verantwortlich,prüfst Du die Genehmigung nach Auflagen bzw. Monitorings und Betriebseinschränkungen,stimmst Du Dich mit anderen Schnittstellen wie bspw. Projektfinanzierung, Rechtsabteilung, Realisierung, etc. bezüglich artenschutzrechtlicher Anforderungen und Auflagen ab,übernimmst Du die Koordination und Betreuung übergreifender Studien zum Thema Artenschutz und Windkraft- und Solaranlagen,bist Du für die vorgezogene Standorteinschätzung hinsichtlich eines möglichen artenschutzrechtlichen Konfliktpotential verantwortlich,nimmst Du die Bewertung von, für den Artenschutz, notwendigen Maßnahmen vor,bearbeitest Du übergeordnete faunistische Themenschwerpunkte und stellst den Aufbau und die Pflege eines eigenen Netzwerkes sowie Teilnahme an fachbezogenen Arbeitskreisen sicher.Du verfügst über ein Studium im Bereich Landespflege, Raum- und Umweltplanung, Geografie, Umweltwissenschaften, Biologie oder in einer verwandten Fachrichtung.Du kannst, im besten Fall, bereits über mehrere Jahre Berufserfahrung als Experte (m/w/d) in den oben genannten fachlichen Themenfeldern nachweisen.Du verfügst über fundiertes Wissen im Bereich erneuerbare Energien.Deine Arbeitsweise zeichnet sich durch Eigenständigkeit, Zuverlässigkeit und Strukturiertheit aus.Du verfügst über ein selbstsicheres Auftreten sowie Verhandlungsgeschick, bist belastbar und ausgesprochen teamfähig.Charakteristisch für Dich ist ein analytisches Denkvermögen, eine hohe Einsatzbereitschaft und ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit.Du beherrschst den Umgang mit den gängigen Office-Programmen.Du möchtest in einem sinnstiftenden Tätigkeitsfeld arbeiten und gemeinsam mit dem Unternehmen den Ausbau der Erneuerbaren Energien voranbringen.Dein Profil wird abgerundet durch die Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen.Freundliche Arbeitsatmosphäre in modernen, energieeffizienten GebäudenBarrierefreie Arbeitsplätze und EinrichtungenDuz-Kultur über alle Hierarchiestufen hinwegFlexible Arbeitszeiten und ArbeitszeitmodelleMöglichkeit zur Wertkontoeinzahlung und SabbaticalFirmeneigene Kantine „juwitality“ mit saisonalen und regionalen ProduktenBetriebseigene Kita „juwelchen“ mit Betreuungsplätzen ab 1 JahrKostenlose Sportmöglichkeiten, wie professionell eingerichteter Fitnessraum, Rasen-Fußball-Kleinfeld, Beachvolleyball sowie Business-Bike im Rahmen von Entgelt-UmwandlungGute Verkehrsanbindung und kostenlose ParkplätzeMarktgerechte VergütungMitarbeiterrabatte über corporate benefits
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) in der Abteilung Labormedizin PVT (Probenvorbereitung)

Di. 05.07.2022
Gelsenkirchen
Als Labor für effiziente Diagnostik bieten wir unseren Einsendern einen kompetenten, freundlichen und umfassenden Service aus allen Bereichen der Laboratoriumsmedizin, der Mikrobiologie und der Krankenhaushygiene an drei Standorten. Alle Laborbereiche sind nach DIN EN ISO 15189 akkreditiert. Als Mitglied von Eurofins Scientific gehören wir zu einer stark wachsenden international führenden Labor-Gruppe, die mit über 47.000 Mitarbeitern in über 45 Ländern bei einem breit gefächerten Angebot an Analyse-und Service-Leistungen für die Bereiche Medizinische Diagnostik, Pharma-, Lebensmittel-, Umwelt-und Konsumgüterindustrie führend ist. Wir sind ein multiprofessionelles engagiertes Team und verstehen uns als kompetenter Partner für unsere klinisch tätigen Kollegen. Eine hohe Versorgungsqualität, regelmäßige Weiterbildungen und ein interner fachlicher Austausch sind für uns selbstverständlich. Zur Verstärkung unseres Teams in der Abteilung Labormedizin PVT (Probenvorbereitung) suchen wir am Standort Gelsenkirchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, 1 Mitarbeiter (m/w/d) Vollzeit (40 Std./Woche) Auspacken, sichten, sortieren und ggf. barcodieren von Aufträgen und Proben Manuelle Erfassung der Aufträge im LIS (Labor-Informations-System) sowie elektronische Auftragserfassung über Auftrags-Scan und direkte Aktivierung von Online-Aufträgen im LIS Zentrifugieren der Probenröhrchen mit anschließender automatisierter Unterverteilung Präanalytische vorab-Prüfung von Qualität und Tauglichkeit des Probenmaterials zur Analyse Logistische Bearbeitung nachgeforderter Analysen mit Hilfe des Probenarchivs Abklärung unklarer Aufträge im telefonischen Kontakt mit dem Einsender, ebenso Ansprechpartner für Anfragen/Problemlösung seitens unserer Kunden sachgerechte Lagerung und Entsorgung von Proben erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Medizinischen Fachangestellten, Biologisch-technische/n Assistenten/in, Medizinisch-technische/n Laboratoriumsassistenten/in oder Studium der Biologie (B.Sc.) Berufserfahrung ist von Vorteil, jedoch sind wir auch an engagierten Berufsanfängern interessiert Einsatzfreude und Teamfähigkeit Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Aufgaben Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein Kundenorientierung Bereitschaft an der Teilnahme von Früh- und Spätdiensten, sowie Samstagsdiensten Eine attraktive Vergütung und einen unbefristeten Anstellungsvertrag Einen sicheren Arbeitsplatz in einem internationalen Konzern mit familiärem Umfeld Eine interessante Tätigkeit in einem breiten Spektrum der labormedizinischen Diagnostik mit vielen persönlichen Entfaltungsmöglichkeiten Für Berufsanfänger: Umfassende, sorgfältige Einarbeitung in die labormedizinische Diagnostik durch ein erfahrenes Team Ein engagiertes, kollegiales und freundliches Team Viele Zusatzleistungen (Betriebssport, Krankenhauszusatzversicherung, Zulagen für KiTa, Zuschuss zum Nahverkehr, Betriebliche Altersvorsorge (Entgeltumwandlung))
Zum Stellenangebot

Technische/r Mitarbeiter/in (m/w/d)

Di. 05.07.2022
Bochum
Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungs­universitäten in Deutschland. Als reform­orientierte Campus­universität vereint sie in einzig­artiger Weise die gesamte Spann­breite der großen Wissenschafts­bereiche an einem Ort. Das dynamische Mit­einander von Fächern und Fächer­kulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleicher­maßen besondere Chancen zur inter­disziplinären Zusammen­arbeit. Für die Labore des Lehrstuhls für Atomic-scale Characterization der Fakultät für Maschinenbau suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Teilzeit (19,915 Std./Wo. = 50%) eine*n Technische*n Angestellte*n (m/w/d) bzw. Techniker*in, Werkstoffprüfer*in oder Chemie-/Physiklaborant*in. Sie sind zuständig für den Aufbau und Betrieb eines Chemielabors sowie Verwaltungsaufgaben. Wir erwarten von Ihnen fachliche Kompetenz, Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Sorgfalt und Eigenverantwortung. Aufbau und verantwortungsbewusste Labororganisation (Bestellungen, Aufbewahrungen, Entsorgungen, Überwachungen, Einweisungen, Organisation von Wartungen und Reparaturen der Geräte und Sicherheitseinrichtungen) Aufgaben in der Arbeitssicherheitsdokumentation (Erstellung von Sicherheitsdatenblättern und dazu gehöriger Betriebsanweisungen in Deutsch und Englisch, Gerätechecklisten und Gefährdungsbeurteilung, Sichtprüfungen der Geräte und Arbeitsmittel, Organisation der Chemikalienlagerung) Eigenverantwortliche Durchführung von chemischen- und elektrochemischen Experimenten U.a. Herstellung von Elektrolytlösungen, pH- und Puffer-Einstellung und Berechnungen. Arbeiten unter Schutzgas und sicherer Umgang mit Gefahrstoffen Zusammenarbeit mit internationalen Wissenschaftler/innen in Deutsch und Englisch Organisation von Personalangelegenheiten (Ausschreibungen, Neueinstellungen, Verlängerungen) Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von Lehrveranstaltungen Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Techniker*in oder Ausbildung im Bereich Materialwissenschaft/Werkstoffkunde, Chemie oder Physik Erfhrungen mit dem Aufbau und Leitung eines Chemielabors wären von Vorteil Bereitschaft in einem internationalen Team zu arbeiten und Forschungsabläufe zu unterstützen Erfahrung mit allgemeinen Verwaltungstätigkeiten (Einkauf, Inventarisierung etc.) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens B2 Niveau) Hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit, ausgeprägte Teamfähigkeit, hohes Maß an Einsatzbereitschaft und ergebnisorientierte Arbeitsweise Selbstständiges Arbeiten, Organisationsgeschick und gutes Zeitmanagement Sicher im Umgang mit MS-Office, weitere Kenntnisse mit Origin Lab und Potentiostatsoftware wären von Vorteil anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung teamorientierte Zusammenarbeit in einem engagierten, internationalen und wertschätzenden Team faire und flexible Arbeitszeiten umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Bezahlung und sonstige Sozialleistungen nach TV-L
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) für das Hygienelabor

Di. 05.07.2022
Moers
Ihr Know-how ist gefragt! An unserem Standort Moers suchen wir in feste Anstellung einen versierten und zuverlässigen Teamplayer als Mitarbeiter (m/w/d) für das Hygienelabor Ihre Aufgaben Praktische Durchführung, Auswertung und Befundung laborspezifischer Aufträge im Trinkwasser-, Badewasser- und Hygienebereich Kundenkommunikation und Kundenberatung Auftragsannahme und Angebotserstellung Ihr Profil Ausbildung im medizinischen Bereich, z. B. als MFA m/w/d Mikrobiologische Erfahrung in den Bereichen Hygiene / Trinkwasserdiagnostik, Filtrationsverfahren wären von Vorteil Versierter Umgang mit den MS-Office-Anwendungen Hohes Maß an Präzision, Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein Interesse an selbstständiger, verantwortungsvoller Arbeit Organisationsgeschick, Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Flexibilität bei wechselnden Anforderungen Den Einstieg machen wir Ihnen leicht: Ob Berufsanfänger, Wiedereinsteiger, Quereinsteiger oder Profi m/w/d – Sie erhalten eine adäquate, intensive Einarbeitung.Wir bieten Ihnen Eine sichere Beschäftigung mit allen Vorzügen eines besonderen Unternehmens: Tarifvertrag, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, VL, Altersversorgung, Weiterbildung u.v.m. Ihr Wunschrad als JobRad® für Alltag, Freizeit und Arbeitsweg Haben Sie Interesse?Dann freuen wir uns auf Ihre Unterlagen.Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind uns willkommen.Weitere Informationen erteilt Ihnen gerne Frau Müller, Tel. 0 28 41 / 106 129. Jetzt bewerben Unser international arbeitendes Institut für Laboruntersuchungen gehört zu den führenden Einrichtungen auf dem Gebiet der medizinischen Labordiagnostik. BIOSCIENTIA ist seit 50 Jahren tätig für Krankenhäuser im In- und Ausland, für niedergelassene Ärzte aller Fachrichtungen, öffentliche Auftraggeber, wissenschaftliche Institute, betriebsärztliche Dienste aller Industriezweige und für die pharmazeutische Industrie. Seit 2007 ist BIOSCIENTIA als Mitglied der Sonic Healthcare Gruppe Teil eines weltweiten Zusammenschlusses herausragender labordiagnostischer Unternehmen. Im Zuge der Realisierung unserer anspruchsvollen Ziele suchen wir engagierte Mitarbeiter m/w/d mit hoher fachlicher Kompetenz, innovativen Ideen und Begeisterung. BIOSCIENTIA Institut für Medizinische Diagnostik GmbH Personalabteilung Konrad-Adenauer-Straße 17 55218 Ingelheim am Rhein bewerbung@bioscientia.de www.bioscientia.de
Zum Stellenangebot

Laboratory Supervisor / Labortleiter (m/w/d) (Elternzeitvertretung 2 Jahre+)

Mo. 04.07.2022
Neukirchen-Vluyn
Die Ornua Deutschland GmbH mit Sitz in Neukirchen-Vluyn – in der Nähe von Düsseldorf – mit der Marke Kerrygold ist eine 100% Tochtergesellschaft der Ornua Cooperative Limited, der genossenschaftlichen Organisation von irischen Milchbauern und deren Molkereien. Das Betreiben der nachhaltigen Weidewirtschaft und die daraus resultierende hervorragende Produktqualität hat uns zum Marktführer mit unserer Marke Kerrygold gemacht. Rund 280 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich in der Produktion, Logistik und in der Verwaltung um die Bedürfnisse unserer Kunden. Mit hohem Engagement und Herzblut sorgen sie dafür, dass wir als Unternehmen nachhaltig wachsen und auch international erfolgreich sind. Auch für die Zukunft haben wir uns viel vorgenommen. Deshalb suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Bereich Zentrale Dienste einen  Laboratory Supervisor / Labortleiter (m/w/d) (Elternzeitvertretung 2 Jahre+) Personalplanung für den Verantwortungsbereich (Diensteinteilung und Urlaubs- bzw. Abwesenheitsplanung) Optimierungen des Bereichs in Abstimmung mit dem Leiter QS Sicherstellung der Klassifzierungen, bei Erfordernissen Reklassifizierungen vom Warenbestand Bei festgestellten Produktmängeln die Auslieferung von nicht verkehrsfähiger Ware stoppen Technologische und analytische Begleitung im Rahmen von Produktentwicklungen Funktionalität und Konformität der Laborgerätschaften sicherstellen Verifizieren und Validieren von Untersuchungsprozessen Probenuntersuchungen gemäß internem und externem Untersuchungsplan sicherstellen Durchführung von Rundgängen in den Produktions- und Lagerräumen mit der Befugnis und Verpflichtung, festgestellte Mängel umgehend den verantwortlichen Mitarbeitern und Führungskräften mitzuteilen und ggf. Ware zu sperren und Anlagen und Maschinen stoppen zu lassen, bis geeignete Gegenmaßnahmen eingeleitet wurden, falls möglich nach Rücksprache mit dem Leiter QS Qualitätsabweichungen von Roh- und Zukaufwaren an dem Technical Department in Dublin weiterleiten (Non Conformance) Einhaltung der Laborordnung sicherstellen Überwachung der Schädlingsbekämpfung & Schädlingsüberwachung Ausbildung als (milchwirtschaftliche*r) Labormeister*in oder vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung Führungskompetenz sowie eine ausgeprägte Kommunikationsstärke auch in englischer Sprache Teamorientierung, Zuverlässigkeit und Engagement Gute EDV-Kenntnisse Bereitschaft zum Schichtdienst Arbeiten bei Ornua bedeutet: Eigenverantwortung, Neugier, Begeisterung für das Kerrygold Sortiment und Teamfähigkeit. Ein ständiger Austausch mit den Kollegen (m/w/d) und eine offene Kommunikation sind ein wichtiger Bestandteil des täglichen Miteinanders. Bei uns erwartet dich: Eine attraktive Vergütung sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld Eine 38,5 Stunden-Woche 30 Urlaubstage sowie Sonderurlaubstage zu bestimmten Anlässen Betriebliche Altersvorsorge Vermögenswirksame Leistungen Betriebliches Gesundheitsmanagement Zuschuss zum Fitnessstudio (150€ p.a.) Regelmäßige 1. Hilfe Auffrischung Kostenfreie Getränke sowie täglich frisches Obst Tolle Einkaufsrabatte bei über 700 Top-Markenanbietern Sommerfeste und Teamdays Transporterverleih Professionelle Unterstützung in Notlagen (Mitarbeiterhilfsprogramm)
Zum Stellenangebot

Laborant (m/w/i)

Sa. 02.07.2022
Heiligenhaus bei Velbert
Die IMS Messsysteme GmbH ist der Weltmarktführer für radiometrische und optische Messsysteme in Walzwerken mit Hauptsitz in Heiligenhaus und Niederlassungen weltweit. Wir sind der Innovationsführer dieser hochpräzisen, berührungslos arbeitenden Messsysteme. Unsere Produkte sind weltweit in den Produktions­anlagen der Stahl- und Nichteisenmetallindustrie im Einsatz. Verstärken Sie unser Team Bildverarbeitung zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Laborant (m/w/i) Aufbau bzw. Umbau von Anlagen für Versuche, Probenvermessungen und Langzeittests Durchführung von Messreihen und Tests sowie Dokumentation der Ergebnisse Betreuung des Labors, z. B. Beschaffung von Arbeitsmitteln und Geräten Unterstützung des Prüffeldes und des Services Gelegentliche Teilnahme an weltweiten Dienstreisen Abgeschlossene elektrotechnische oder naturwissenschaftliche Berufsausbildung, z. B. als Mechatroniker (m/w/i) oder Physiklaborant (m/w/i) Kenntnisse in einer Programmiersprache (z. B. SPS-Programmierung nach IEC 113, C# oder Python) sind von Vorteil Idealerweise einschlägige Erfahrung im Bereich der Messtechnik Sicherer Umgang mit den MS-Office-Produkten Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Strukturierte und projektorientierte Arbeitsweise Kommunikationsstärke sowie Freude am selbstständigen Arbeiten im Team Flexibles und mobiles Arbeiten: flexible Arbeitszeiten & Home-Office-Angebote Ein vielfältiges Fort- und Weiterbildungsangebot durch unsere hauseigene IMS-Akademie Ein umfassendes Gesundheits- und Sportangebot (z. B. hauseigenes Fitnessstudio, Kurse, Wandertage, Sportgruppen etc.) Bei Bedarf Bereitstellung eines Apartments für die Übergangszeit
Zum Stellenangebot

Applikationsspezialist Labor (m/w/d)

Fr. 01.07.2022
Berlin, Dortmund, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Stuttgart
Dedalus produziert, vertreibt, implementiert und wartet komplexe, technologisch höchstwertige und innovative IT-Lösungen für Krankenhäuser, Rehabilitationskliniken, psychiatrische Kliniken sowie diagnostische Einrichtungen wie Radiologien und Kardiologien. Diese IT-Lösungen unterstützen alle wesentlichen Prozesse der Verwaltung, der Dokumentation, der Workflowsteuerung und der revisionssicheren Archivierung der Daten und Dokumente in Unternehmungen des Gesundheitswesens. Die 1982 in Florenz gegründete Dedalus Gruppe ist führender Anbieter von Gesundheits- und Diagnosesoftware in Europa und einer der größten der Welt. Die Dedalus Labor GmbH entwickelt moderne Softwarelösungen für die Labormedizin, mit seinem nennenswerten Kernprodukt Opus::L. Die Dedalus Labor GmbH ist aus der OSM AG entstanden und gehört seit dem 01.07.2021 zur Dedalus HealthCare, dem Marktführer für klinische IT in Europa. Eine optimale Diagnostik, effiziente Kommunikation, sicherer Datenaustausch und eine nachhaltige Patientenversorgung stehen in unserem Fokus. Als marktführendes Unternehmen in Deutschland treiben wir Digitalisierung und Vernetzung im Gesundheitswesen voran. Über 580 Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz arbeiten täglich mit unserem Labor-Informationssystem Opus::L. Darunter befinden sich Krankenhäuser, Universitätskliniken, Laboratorien sowie Arztpraxen. Eine hohe Kompetenz, langjähriges Knowhow, Begeisterungsfähigkeit und ausgesprochenes Teamwork gehören zu den Stärken unseres Teams, bestehend aus über 250 Mitarbeitenden, die das Unternehmen täglich prägen. Zusammen mit unseren Kunden arbeiten wir jeden Tag an innovativen digitalen Lösungen für eine kontinuierliche Verbesserung der Patientenversorgung. Werde ein Teil davon! Wir suchen Verstärkung für unser Team – Köln, München, Berlin, Hamburg, Frankfurt a./M., Stuttgart, Düsseldorf, Leipzig, Dortmund, Essen – im Homeoffice: Applikationsspezialist »Labor« (m/w/d) Du führst Schulungen und Einführungen unserer Applikation im Labor-Bereich (Klinische Chemie, Immunhämatologie, Mikrobiologie, Transfusionsmedizin) durch Du bist verantwortlich für die fachliche Organisation der Systemeinführung Du bist verantwortlich für die Konfiguration und Einrichtung der Software Du führst Beratungen, Support und Schulungen von Kunden durch Du unterstützt in der Entwicklung von Standards und Prozeduren Abgeschlossene medizinische oder Labor Ausbildung (MTA, BTA, CTA, Arzthelfer/in) oder vergleichbarer Studiengang Kenntnisse über die Abläufe und Erfordernisse in Laboratorien Vorkenntnisse und Interesse an IT Erfahrungen in Implementierung von Organisationsstrukturen ist wünschenswert Teamfähigkeit Empathie und Spaß an der Arbeit mit Menschen Reisebereitschaft Eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem marktführenden, innovativen Unternehmen Eine topaktuelle, technische Ausrüstung Ein Team mit familiärem Zusammenhalt und Spaß bei der Arbeit Yoga, Pilates, frisches Obst, Kaffee JobRad Betriebliche Altersvorsorge Großartige Firmenfeste
Zum Stellenangebot

Forschungsreferent (w/m/d)

Fr. 01.07.2022
Offenburg, Essen, Ruhr
Die MEDICLIN ist ein bundesweit tätiger Klinikbetreiber und ein großer Anbieter in den Bereichen Neurologie, Herzmedizin, Psychosomatik, Psychiatrie, Orthopädie sowie Geriatrie und bietet darüber hinaus hochspezialisierte Therapien, beispielweise zur Behandlung von Patient*innen mit Adipositas, Diabetes, Hörschädigungen oder dem Post-Covid-Syndrom. Mit 35 Kliniken, sieben Pflegeeinrichtungen und zehn Medizinischen Versorgungszentren ist die MEDICLIN in elf Bundesländern präsent und verfügt über eine Gesamtkapazität von knapp 8.350 Betten. Bei den Kliniken handelt es sich um Akutkliniken der Grund-, Regel- und Schwerpunktversorgung sowie um Rehakliniken. Für die MEDICLIN arbeiten rund 10.200 Mitarbeiter*innen.Wir suchen für das Forschungsinstitut in Teilzeit (20 Std/Woche) ab sofort einenForschungsreferent  (w/m/d) Beratung und administrative Unterstützung von Wissenschaftler*innen zu Förderprogrammen für Forschung und wirtschaftlichen Projekten Interne Koordination von Prozessen bei der Beantragung von Drittmitteln Kontakt zu Fördergeber*innen und Projektträger*innen Unterstützung beim Forschungsmanagement und bei der Umsetzung von Forschungsergebnissen in die Praxis Wissenschaftlicher Hochschulabschluss (Master oder vergleichbar), biomedizinischer Hintergrund wünschenswert, aber nicht Bedingung Kenntnisse im Bereich Forschungsförderung und im Bereich der Projektkalkulation sowie im Projektmanagement im Wissenschaftsbereich erwünscht Kenntnisse von Microsoft Office, insbesondere Excel  Erfahrung im Umgang mit Projektträger*innen und Netzwerkpartner*innen im Wissenschaftsbereich erwünscht Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse (mind. C1-Niveau) Sie sind eine kommunikationsstarke und teamfähige Persönlichkeit Lösungsorientierte und pragmatische Arbeitsweise Ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum Entwicklungsmöglichkeiten in einem Konzern der Gesundheitswirtschaft Mobiles Arbeiten sowie Home Office (50%) Standort Essen oder Offenburg Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) geeignet.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: