Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 33 Jobs in Denkendorf (Württemberg)

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Pharmaindustrie 14
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Sonstige Branchen 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • It & Internet 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medizintechnik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 31
  • Ohne Berufserfahrung 22
  • Mit Personalverantwortung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 33
  • Home Office möglich 6
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 27
  • Befristeter Vertrag 3
  • Ausbildung, Studium 2
  • Promotion/Habilitation 1
Forschung

Laborleiter / Manager Quality Control (w/m/d) biotechnologische Produktion

So. 23.01.2022
Tübingen
Die CureVac Real Estate GmbH, eine 100-prozentige Tochter der CureVac AG, ist ein biopharmazeutisches Produktionsunternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) herstellt. Unsere Schwerpunkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebsimmuntherapien sowie proteinbasierten Therapien. Aktuell engagieren sich alle RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Laborleiter / Manager Quality Control (w/m/d) biotechnologische Produktion Koordination des Routinebetriebes einer Quality-Control-Einheit, Planung der anstehenden Analysen, Anleitung des technischen Personals und Freigabe der Analysen Durchführung und Transfer bereits vorhandener Methoden der Qualitätskontrolle nach GMP-Richtlinien Betreuung und Anleitung von technischen Mitarbeitern Erarbeitung von Risikoanalysen sowie Erstellung und Überarbeitung von SOPs Mitarbeit in interdisziplinären Projektteams Repräsentation des Unternehmens bei Kooperationspartnern, Kunden, Lieferanten und Behörden in Angelegenheiten der Qualitätskontrolle Budgetierung und Personalplanung Naturwissenschaftlichen Hochschulabschluss, vorzugsweise mit Promotion, z. B. in Biologie, Biotechnologie, Bioverfahrenstechnik, oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung als Labor- oder Gruppenleiter (w/m/d) in der biotechnologischen oder pharmazeutischen Industrie und einem GMP-konformen Umfeld, idealerweise im Bereich Qualitätskontrolle oder Qualitätssicherung Fundierte Kenntnisse in Molekularbiologie und (instrumenteller) Analytik, idealerweise in biotechnologischen Produkten Sehr gute Kenntnisse der regulatorischen Anforderungen (AMWHV, Ph. Eur., internationale GMP-Regularien) Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Führungskompetenz Teamfähigkeit und eine strukturierte Arbeitsweise in einem dynamischen Umfeld Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungsbewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauensvolles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Coordinator Production Support (w/m/d) Documentation

So. 23.01.2022
Tübingen
Die CureVac Real Estate GmbH, eine 100-prozentige Tochter der CureVac AG, ist ein biopharmazeutisches Produktionsunternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) herstellt. Unsere Schwerpunkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebsimmuntherapien sowie proteinbasierten Therapien. Aktuell engagieren sich alle RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Coordinator Production Support (w/m/d) Documentation Koordination eines störungsfreien Dokumentenflusses zur/aus der sowie innerhalb der Produktion (inkl. Nachverfolgung) Vorprüfung der Chargendokumentation sowie Einleitung und Nachverfolgung von Korrekturen und Ergänzungen Starten von Vorabfreigaben sowie Nachverfolgung von Abweichungen Erstellung und Pflege von Trackinglisten sowie Sortier- und Ablagesystemen Regelmäßige Meldung zum Bearbeitungsstand in Stand-up-Meetings Mitwirkung an der Weiterentwicklung bzw. Optimierung der Tracking-, Sortier- und Ablagesysteme sowie des Dokumentenflusses Unterstützung bei der Optimierung der Dokumente Ausbildungsabschluss als technischer Assistent (Biologisch-technischer Assistent (BTA), Pharmazeutisch-technischer Assistent (PTA), Medizinisch-technischer Assistent (MTA), Umwelttechnischer Assistent (UTA), Chemisch-technischer Assistent (CTA)), Laborant (w/m/d) oder vergleichbare Qualifikation Erste einschlägige Berufserfahrung in der biotechnologischen, chemischen, lebensmitteltechnologischen bzw. pharmazeutischen Produktion (GMP) oder in einem produktionsnahen Bereich im regulierten Umfeld Grundlegende GMP-Kenntnisse, speziell in der Dokumentation, erforderlich Hohes Qualitätsverständnis und ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein Außerordentliche Zuverlässigkeit und Belastbarkeit Teamfähigkeit und ausgeprägte Hands-on-Mentalität Sicheren Umgang mit MS Office Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungsbewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauensvolles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Senior Scientist Process Development (f/m/d) Drug Product

Sa. 22.01.2022
Tübingen
CureVac AG is a global biopharmaceutical company researching and developing novel drugs based on the natural molecule Messenger RNA (mRNA). Our focus is on prophylactic vaccines, innovative cancer immunotherapies and protein-based therapies. Currently, all RNA people are striving to achieve our main goal: To bring multiple best-in-class mRNA drugs to market. To strengthen our team in Tübingen near Stuttgart, we are currently looking to recruit a Senior Scientist Process Development (f/m/d) Drug Product Job-ID: 0301-2105 Technical and disciplinary management of a team responsible for the development, optimization and upscaling of GMP-compliant manufacturing processes for formulated RNA products (filtration, filling, drying, freezing and corresponding transport) Planning, execution, interpretation and documentation of experiments Overseeing and steering the development of biochemical characterizations of formulated nucleic acids and process-related impurities Characterization and development of excipients and packaging materials Subject Matter Expert (SME) for process development topics at C(D)MOs as well as technology transfers to GMP production sites Preparation of development reports, risk analyses, laboratory instructions, training documents and SOPs Participation in interdisciplinary project teams PhD in the field of biotechnology, pharmacy or chemistry, or a comparable qualification Extensive professional experience in process development, ideally in a pharmaceutical company Several years of relevant professional experience in the production of biopharmaceutical formulations and their characterization Knowledge in filtration, filling, drying, freezing, transport and characterization of formulated biomolecules Relevant knowledge in statistical experimental design and data analysis (DoE) Proactive, structured, efficient and independent way of working in a dynamic environment Strong communication skills and team-oriented work style Fluency in English is a must, additional German skills are preferred With much passion and sense of responsibility, we work together on the medical revolution. We pride ourselves on maintaining an honest and trusting relationship with each other which is characterized by openness to new ideas and continuous progress. Mutual respect, reliability and personal initiative are self-evident for us. Design your future with us – become part of the RNA people!
Zum Stellenangebot

Biologisch-Technischer Assistent / Biologielaborant (w/m/d) Product Design & Formulation

Fr. 21.01.2022
Tübingen
Die CureVac AG ist ein globales biopharmazeutisches Unternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) erforscht und entwickelt. Unsere Schwerpunkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebsimmuntherapien sowie proteinbasierten Therapien. Aktuell engagieren sich alle RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Biologisch-Technischer Assistent / Biologielaboranten (w/m/d) Product Design & Formulation Unterstützung bei Forschungs- und Entwicklungsprojekten durch Vorbereitung und Durchführung von Experimenten nach Absprache mit dem Verantwortlichen Untersuchung der Eigenschaften von mRNA-basierten Wirkstoffen in geeigneten Modellen (zelluläre Systeme und Tiermodelle) mit Fokus auf den physikalisch-chemischen Eigenschaften von Formulierungen und der Analyse der kodierten Proteine in diesen Modellen im Rahmen von Experimenten Anfertigung von Experimentplänen Dokumentation und Analyse experimenteller Ergebnisse Anfertigung und Betreuung von SOPs zu experimentellen Assays Anleitung von Mitarbeitern zur Durchführung von experimentellen Methoden Übernahme der Verantwortung für die Gerätewartung und -betreuung Allgemeine Organisation von Laborabläufen und Materialbestellungen Ausbildungsabschluss als BTA / MTA / PTA / CTA, Biologielaborant, Chemielaborant (w/m/d) oder eine vergleichbare Qualifikation mit praktischer Laborerfahrung Methodische Kenntnisse und praktische Erfahrung im Bereich Molekularbiologie (z. B. Zellkultur, Transfektion, elektrophoretische Verfahren, ELISA) Erfahrung mit der physikalisch-chemischen Charakterisierung von Biomolekülen, Lipiden und Peptiden (z. B. HPLC, DLS), Erfahrung im Bereich der Proteinaufreinigung und -charakterisierung oder Erfahrung mit FACS / Mikroskopie von Vorteil Erfahrungen in der tierexperimentellen Arbeit (FELASA-B-Zertifikat) von Vorteil Strukturierte und effiziente Arbeitsweise Affinität zu neuen Methoden und Techniken Freude an Teamarbeit und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten Sicherer Umgang mit MS Office Fließendes Deutsch und gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungsbewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauensvolles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Chemisch-technische Assistenz / Chemielaborant*in (w/m/d) im Bereich Probenannahme und Auftragserfassung

Fr. 21.01.2022
Fellbach (Württemberg)
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter*innen, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeiter*innen und einem internationalen Netzwerk von über 6.400 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 50 Standorten präsent.Die SGS Analytics Germany GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als ein europaweit tätiger Komplettanbieter für Beratung, Probenahme und Analytik in den Segmenten Umwelt, Hygiene, Lebensmittel, Pharma und Products hat sie das Ziel, zusammen mit Kunden, eine gesunde Umwelt zum Wohlergehen dieser und nachfolgender Generationen zu erhalten. Sie übernehmen die gesamtheitliche Annahme und Kontrolle der eingehenden Analyseproben und Erfassen dies im System (LIMS).  Sie sind verantwortlich für die Organisation der Probentransporte und Leergutlieferungen. Dies geschieht in enger Zusammenarbeit mit unserem hauseigenen Fahrdiensten sowie externen Kurierdiensten. Sie sind zuständig für den Probenverstand sowie die dazugehörige Kommunikation zwischen den verschiedenen Standorten der SGS. Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als Chemielaborant*in, chemisch-technische Assistenz oder können eine vergleichbare labortechnische Ausbildung nachweisen.  Alternativ bringen Sie eine kaufmännische Ausbildung mit und haben großes Interesse an Umweltanalytik. Sie haben sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten. 
Zum Stellenangebot

Manager (w/m/d) Drug Product Transfer & Establishment

Do. 20.01.2022
Tübingen
Die CureVac Real Estate GmbH, eine 100-prozentige Tochter der CureVac AG, ist ein biopharmazeutisches Produktionsunternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) herstellt. Unsere Schwerpunkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebsimmuntherapien sowie proteinbasierten Therapien. Aktuell engagieren sich alle RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Manager (w/m/d) Drug Product Transfer & Establishment Begleitung von Technologietransfers für Herstellungsprozesse von sterilen Arzneimitteln zur klinischen Prüfung – vom Late Stage Development bis zur GMP-Produktion Koordination und technische Betreuung von Dienstleistern Schnittstellenfunktion zu anderen Abteilungen innerhalb/außerhalb der Manufacturing-Organisation Eigenverantwortliche Entwicklung von Budgets, Ressourcenanforderungen und Timelines Optimierung und Entwicklung von Prozesstransfer-Protokollen (fit for purpose) Abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium in den Bereichen Biologie, Biochemie, Biotechnologie, Chemie oder eine vergleichbare Qualifikation Einschlägige Berufserfahrung, vorzugsweise im Bereich Drug Product Development und GMP-Produktion Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Prozesstransfer und Sterilproduktion inkl. der regulatorischen Anforderungen Erfahrung in den Bereichen Lyophilisierung, Root Cause Investigation und Prozessvalidierung von Vorteil Six Sigma Green Belt oder eine vergleichbare Zertifizierung sowie Erfahrung im Quality by Design (QbD) wünschenswert Freude an der Übernahme von Verantwortung mit einer Can-do-Mentalität Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie eine strukturierte, lösungsorientierte Arbeitsweise in einem dynamischen Umfeld Fließendes Deutsch und sehr gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungsbewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauensvolles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Senior Expert (m/w/div.) für das Thema Klimawandel mit Schwerpunkt Landnutzung

Do. 20.01.2022
Berlin, Stuttgart
Die Robert Bosch Stiftung GmbH wurde 1964 gegründet und gehört zu den großen, unternehmensverbundenen Stiftungen in Europa. Sie arbeitet in den Fördergebieten Gesundheit, Bildung und Globale Fragen. Mit ihrer gemeinnützigen Tätigkeit trägt sie zur Entwicklung tragfähiger Lösungen für gesellschaftliche Herausforderungen bei. Dazu setzt sie eigene Projekte um, geht Allianzen mit Partnern ein und fördert Initiativen Dritter. Die Robert Bosch Stiftung GmbH bekennt sich zu den Werten und dem Vorbild ihres Stifters, Robert Bosch, und setzt dessen philanthropisches Wirken zeitgemäß fort.Anstellungsart: BefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: BerlinFür unser Fördergebiet „Globale Fragen" suchen wir zum 01.05.2022 eine:nSenior Expert (m/w/div.) für das Thema Klimawandel mit Schwerpunkt LandnutzungFriedliches Zusammenleben hängt heute davon ab, dass gemeinsam Lösungen für globale Herausforderungen gefunden werden. Seit 2020 ist Klimawandel eines der Themen der internationalen Arbeit der Robert Bosch Stiftung. Wir setzen uns für eine gerechte Transformation und einen grundlegenden Paradigmenwechsel in der Landnutzung ein, der auf ganzheitlichen Lösungen basiert, welche die Klimaziele erreichen, Biodiversität sichern, Ungleichheit reduzieren und Resilienz stärken. Wir adressieren sowohl Synergien als auch Zielkonflikte und fördern die gesellschaftliche Akzeptanz dieses herausfordernden Wandels. Geographische Schwerpunkte sind Europa und Subsahara-Afrika.Ihre Aufgaben:Weiterentwicklung der Strategie für das Thema „Klimawandel“ inkl. Monitoring und Evaluierung, insbesondere im europäischen KontextAnbahnung, Umsetzung und Steuerung der Beteiligung der Stiftung an internationalen Allianzen und multilateralen ForenInhaltliche, operative und finanzielle Verantwortung für die wirkungsorientierte Umsetzung von ProjektenFachliche Vertretung des Themas Klimawandel nach innen und außenMitwirkung am Ausbau fachlicher Netzwerke und Kompetenzen im TeamStrategische und konzeptionelle Beratung der TeamleitungUnterstützung der öffentlichen und politischen Kommunikation der Stiftung zum Thema KlimawandelEinschlägiges Studium und wissenschaftliche PublikationshistorieMehrjährige, international geprägte Berufserfahrung mit Bezug zum Thema Klimawandel und LandnutzungExzellente Kenntnisse der einschlägigen internationalen Diskurse zu Klimapolitik und Landnutzung, insbesondere im EU-KontextExzellente fachliche und politische Netzwerke auf europäischer und internationaler EbeneErfahrung in der Strategieentwicklung und im ProjektmanagementFreude an Teamarbeit und ko-kreativen ProzessenFundierte AuslandserfahrungVerhandlungssichere Deutsch- und EnglischkenntnisseHohe Text- und Stilsicherheit sowie MedienkompetenzBereitschaft zu DienstreisenFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Laborant*in (m/w/d) als Mitarbeiter*in Probenerfassung Lebensmittel-, Hygiene- und Umweltproben

Do. 20.01.2022
Fellbach (Württemberg)
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter*innen, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeiter*innen und einem internationalen Netzwerk von über 6.400 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 50 Standorten präsent.Die SGS Analytics Germany GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als ein europaweit tätiger Komplettanbieter für Beratung, Probenahme und Analytik in den Segmenten Umwelt, Hygiene, Lebensmittel, Pharma und Products hat sie das Ziel, zusammen mit Kunden, eine gesunde Umwelt zum Wohlergehen dieser und nachfolgender Generationen zu erhalten. Sie nehmen die eingehenden Analysenproben (z.B. Lebensmittel, Wasserproben, Hygienechecks und Umweltproben. Sie übernehmen die Plausibilitätsprüfung der Probenbegleitschreiben. Sie prüfen die Untersuchungsaufträge auf Vollständigkeit und die Proben auf Unversehrtheit.  Sie erfassen die Proben in unserem System (LIMS) und weisen den Proben die korrekten Analysenverfahren zu. Sie sind zuständig für den Probenversand sowie die dazugehörige Kommunikation zu verschiedenen Standorten der SGS. Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als Laborant*in oder können eine vergleichbare labortechnische Ausbildung nachweisen. Alternativ haben Sie eine kaufmännische Ausbildung und Erfahrung im Bereich Labor (Lebensmittel- oder Umweltanalytik oder Hygiene). Sie haben sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten. 
Zum Stellenangebot

Project Coordinator (w/m/d) Technical Development

Do. 20.01.2022
Tübingen
Die CureVac Corporate Services GmbH, eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der CureVac AG, vereint die Zentralfunktionen der CureVac-Unternehmensgruppe. CureVac ist ein globales biopharmazeutisches Unternehmen auf dem Gebiet der mRNA-Technologie mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Erforschung, Entwicklung und Optimierung dieses vielseitigen biologischen Moleküls für medizinische Zwecke. Unsere Schwerpunkte liegen in den Bereichen prophylaktische Impfstoffe, innovative Krebsimmuntherapien sowie proteinbasierte Therapien. Alle RNA people engagieren sich dafür, unser großes gemeinsames Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Project Coordinator (w/m/d) Technical Development Sie arbeiten mit Projektleitern in interdisziplinären biotechnologischen Projekten zusammen und unterstützen bei Projektplanung, Berichten (scope, timelines, budget), Vor- und Nachbereitung von Meetings und Erstellung von Management Präsentationen Sie koordinieren die Schnittstellen und überprüfen CMC-bezogene Projektaktivitäten wie Technologie/Prozess Entwicklung und Transfer, GMP Herstellung und Qualitätskontrolle Sie moderieren die Teamarbeit mit Ihren Kollegen der betreffenden R&D, Manufacturing, Quality, Regulatory, Intellectual Property und Legal Abteilungen Entwicklung neuer Projekte gehört zu Ihren Aufgaben Aktivitäten in Kooperations- und C(D)MO Projekten werden von Ihnen überprüft Bachelor oder Master (w/m/d) in den Life Sciences oder verwandte Ingenieursdisziplinen Idealerweise erste Erfahrung in der pharmazeutischen oder Biotech Industrie Projektmanagement Zertifikate sind ein Plus Ausgeprägtes Planungs- und Organisationstalent Exzellente Kommunikationsfähigkeit und soziale Kompetenz mit der Motivation effektiv in einer Team-/Matrixumgebung zu arbeiten Service-orientierte Denkweise, flexible and proaktive Einstellung gegenüber sich schnell ändernden Anforderungen Arbeitserfahrung in MS Project und sicherer Umgang mit MS Office Fließendes Deutsch und sehr gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungsbewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauensvolles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Chemieingenieur / Chemielaborant als Entwickler für mineralische Trockenmörtel (m/w/d)

Mi. 19.01.2022
Metzingen (Württemberg)
 „Wir leben Qualität – und das seit über 80 Jahren.“ Als familiengeführtes Unternehmen vereint Dracholin mit seinen 50 Mitarbeitern Tradition mit Innovation. Das Unternehmen mit Sitz in Metzingen ist Spezialist für Farben und Putze, Kreativ- und Wohngesund-Produkte aus regionaler, schwäbischer Produktion. Der Schlüssel zum Erfolg bei Dracholin ist, den Kunden aus Handwerk und Fachhandel immer die bestmöglichen Produkte für jede Situation anzubieten, diese kontinuierlich zu verbessern oder neu zu erfinden. Im Zuge einer Nachfolgeregelung suchen wir zur unbefristeten Anstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Chemieingenieur / Chemielaborant als Entwickler für mineralische Trockenmörtel (m/w/d) Entwicklung von Werktrockenmörtel, insbesondere mineralische Trockenputze, Spachtelmassen, Armierungsmörtel, Renovierputze, Design-Bodenbeläge und Kreativ-Produkte für die WandProduktoptimierung, dazu erforderliche Produktanalysen und -bewertungenQualitätskontrolle der Rohstoffe sowie der FertigprodukteBegleitung der Markteinführung neuer ProdukteEnge Zusammenarbeit mit der Anwendungstechnik in der Entwicklung und ProduktoptimierungBauphysikalische Berechnungen mit der Bau-Software CONDEingabe, Pflege und Verwaltung der Produktionsrezepturen von WerktrockenmörtelWettbewerbsanalysen, ReklamationsbearbeitungKontakte mit Lieferanten und Instituten, Technische Beratung der FachkundenAbgeschlossene Ausbildung zum Chemielaboranten (m/w/d) bzw. Studium des Chemieingenieurwesens – Farbe und Lack oder eine vergleichbare Ausbildung mit Erfahrungen in der Entwicklung und Prüfung von Werktrockenmörtel, insbesondere Putz und Mörtel, Baustoffe, Betontechnologie und Bauchemie; alternativ Quereinsteiger (m/w/d) mit entsprechendem fachlichem Know-howMehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer FunktionSicherer Umgang mit der gängigen ITEs erwartet Sie eine Stelle in einem gesunden Familienunternehmen, das einen sicheren Arbeitsplatz, viel Gestaltungsfreiraum für kreative Köpfe und kurze Entscheidungswege bietet. Unsere Personalberaterin Bettina Lutz freut sich auf Ihre Bewerbung. Gerne beantwortet sie Ihnen Ihre Fragen vorab.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: