Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 11 Jobs in Dresden

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Pharmaindustrie 2
  • Recht 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 11
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 11
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Befristeter Vertrag 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Forschung

Naturwissenschaftler / Ingenieur als Patentsachbearbeiter / Patentanwalt (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Dresden
Unternehmen aus der ganzen Welt lassen sich ihre Innovationen schützen. Unterstützung bietet ihnen hierbei Viering, Jentschura & Partner mbB (VJP) mit einer großen Gruppe von mehr als 200 hervorragenden Mitarbeitern aus verschiedensten Ländern und mit besonderen Kenntnissen in Sprachen, Wirtschaft, Recht und Technik. VJP berät ihre Mandanten in allen Gebieten des gewerblichen Rechtsschutzes, schützt diese und setzt deren Interessen durch. Mehr als 50 Mitarbeiter, unter anderem Formalsachbearbeiter, Patentsachbearbeiter, Patentanwälte und Rechtsanwälte, stehen in diesem Unternehmen allein in unserem Büro in Dresden tagtäglich für ihre Mandanten ein. Zur Verstärkung unserer Patentsachbearbeiter und Patentanwälte suchen wir für unser Dresdener Büro ab sofort Naturwissenschaftler/Ingenieure (m/w/d) als Deutscher Patentanwalt, European Patent Attorney, oder als technischer Experte mit der Möglichkeit zur Ausbildung zum Deutschen Patentanwalt und/oder European Patent Attorney. Analysieren technischer Sachverhalte Vereinfachtes Wiedergeben komplexer Probleme Ausarbeiten von Patentanmeldungen Führen von Patentprüfungsverfahren für unsere Mandanten Vielfältige weitere Tätigkeiten auf dem Gebiet des Patentwesens Grundvoraussetzung wäre ein abgeschlossenes Hochschulstudium, z.B. in der Elektrotechnik, der Physik, der Informatik, der Werkstoffwissenschaft, dem Maschinenbau, der Verfahrenstechnik, der Mechatronik, der Mathematik oder in einem vergleichbaren Studiengang Wir würden uns freuen, wenn Sie bereits eine Ausbildung zum Patentanwalt bzw. European Patent Attorney angestrebt oder abgeschlossen haben, dies ist aber keine Voraussetzung Sie können sich selbstverständlich auch gern als Quereinsteiger bei uns bewerben; wir freuen uns, wenn Sie beispielsweise bereits als Ingenieur/Physiker in der Elektrotechnik, dem Maschinenbau, der Mechatronik, der Steuerungs- und Automatisierungstechnik, in Forschung und Entwicklung, in der Verfahrenstechnik, in der Halbleitertechnik, in der Mikroelektronik, in der Robotik, in der Telekommunikation, in der Forschung und Entwicklung, als Programmierer, Mathematiker, oder Ähnliches gearbeitet haben Sprachkenntnisse zumindest verhandlungssicher in Deutsch und/oder Englisch Freundliches Auftreten, Teamfähigkeit, selbständige und strukturierte Arbeitsweise, Sorgfalt sowie Zuverlässigkeit   Wenn Sie als technischer Experte bei uns anfangen würden, besteht die Möglichkeit, dass wir Sie zum Deutschen und/oder Europäischen Patentanwalt ausbilden Eine persönliche und internationale Arbeitsumgebung, die geprägt ist von einer freundlichen und familiären Atmosphäre Eine langfristige Perspektive mit einer Vielzahl von möglichen Beschäftigungsoptionen, z.B. Festanstellung, Freiberufler, Partner der Kanzlei Ein anspruchsvolles und zugleich abwechslungsreiches Aufgabengebiet auf den verschiedensten Gebieten der Technik
Zum Stellenangebot

Lebensmitteltechnologe/ Lebensmittelchemiker / Ökotrophologe als Hygieneauditor (m/w/d) für den Lebensmitteleinzelhandel und die Gastronomie im Großraum Dresden

Fr. 22.10.2021
Dresden
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Sie führen Audits nach Qualitäts- und Hygienestandards sowie qualifizierte und repräsentative Probenahmen durch. Sie unterstützen unsere Kunden aus Einzelhandel, Gastronomie und Hotelgewerbe dabei, Schulungskonzepte für die Lebensmittelhygiene zu entwickeln und nach den internationalen Vorschriften für Lebensmittelhygiene zu arbeiten. Ihr Einsatzgebiet ist vorwiegend der Großraum Dresden. Die Berichtslegung erfolgt mit Hilfe manueller oder elektronischer Prüfberichte. Sie planen und organisieren die Prüfaufträge eigenständig von Ihrem Wohnort aus, dabei unterstützt Sie ein elektronisches Einsatzplanungstool. Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Lebensmitteltechnologie, Ökotrophologie oder Lebensmittelchemie oder eine Ausbildung mit einer weitergehenden Qualifikation im Lebensmittelbereich. Idealerweise haben Sie eine Ausbildung als Auditor gemäß DIN 19011 und eine Zulassung als Auditor für QS Qualität und Sicherheit. Sie haben ein sicheres Auftreten und zeigen im Kundenkontakt diplomatisches Geschick und Durchsetzungsvermögen ebenso wie Empathie. Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und solide Englischkenntnisse sowie einen Führerschein Klasse B. Sie bringen ein hohes Maß an – zum Teil auch mehrtägiger - Reisebereitschaft mit; hierzu erhalten Sie ein Firmenfahrzeug. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Technischer Assistent (m/w/d) – BTA, MTA, CTA

Di. 19.10.2021
Dresden
Das Deutsche Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen (DZNE) ist ein weltweit führendes, international ausgerichtetes Forschungszentrum, das sich der Entdeckung neuer Ansätze zur Prävention und Behandlung neurodegenerativer Erkrankungen verschrieben hat. Zu diesem Zweck verfolgen Forscherinnen und Forscher an zehn DZNE-Standorten in ganz Deutschland eine translationale und interdisziplinäre Strategie, die fünf miteinander verbundene Bereiche umfasst: Grundlagenforschung, Klinische Forschung, Versorgungsforschung, Populationsforschung und Systemmedizin (www.dzne.de). Technischer Assistent (m/w/d) – BTA, MTA, CTA Code 8035/2021/5 Die Arbeitsgruppe von Dr. Hayder Amin sucht einen hoch motivierten Mitarbeiter (m/w/d) als technischen Assistenten (m/w/d) für das Labor „Biohybride Neuroelektronik (BIONICS)“ am Deutschen Zentrum für Neuro­degenerative Erkrankungen (DZNE) in Dresden. Das primäre Ziel unseres Labors ist es, wegweisende Fragen zur funktionellen und molekularen Koordination in großen neuronalen Netzwerken zu untersuchen. Wir entwickeln Neuro-Methoden unter Verwendung verschiedener moderner Techniken (Molekular- und Zellbiologie, Elektrophysiologie, Transkriptomik, Opto- / Chemogenetik, Modellierung und Neuro-Berechnungen). Unser Ziel ist es, die Interaktion zwischen verschie­denen Formen der Plastizität (funktionell und molekular) zu entschlüsseln und zu charakterisieren, wie diese Plastizität die Informationsverarbeitung und die funktionelle Konnektivität in neuronalen Schaltkreisen und Netzwerken prägt. Dies ist nicht nur im gesunden Kontext relevant, sondern insbesondere in den frühen Stadien der Neurodegeneration, wenn Netzwerke noch reagieren können und in der Lage sind, Formations- und Kompensationsfunktionen auszuführen. Wir bauen eine echte, interdisziplinäre Forschungseinheit auf, in der experimentelle Neurowissenschaft, Theorie und ingenieurwissenschaftliche Expertise zusammenarbeiten, um Fortschritte in den Neurowissen­schaften und Neurotechnologien zu fördern. Organisation und Bestellung von Labormaterialien und Reagenzien sowie Überwachung der Verbrauchs­mittel Erstellung von Betriebshandbüchern und Dokumentationspraxis Standard-Zellkulturtechniken Planung und Durchführung von molekularbiologischen Experimenten Testen von neuen Protokollen und Methoden Einarbeitung neuer Labormitglieder in zellbiologische und biochemische Methoden Unterstützung laufender Laborprojekte Sie haben gute Deutsch- und Englischkenntnisse Ausbildung zum Technischen Assistenten (m/w/d) (z.B. BTA, MTA, CTA) oder ein abgeschlossenes Studium der Biologie, Biochemie oder ein gleichwertiger Abschluss Gute Kenntnisse in molekularbiologischen und biochemischen Techniken (z.B. Western Blot, qRT-PCR und Immunfärbung) Nachgewiesene Erfahrung in der Primärzellkultur (bevorzugt) Gute Kenntnisse auf dem Gebiet der Immunhistochemie und der bildgebenden Fluoreszenzmikroskopie Gute Computerkenntnisse (MS Office) Vielseitigkeit und die Bereitschaft, sich schnell auf unterschiedliche Aufgaben und Zeitpläne einzustellen sowie Freude an der Arbeit in einem multidisziplinären Team Vorerfahrung in der Kultur und Differenzierung pluripotenter Stammzellen ist ein Plus Fortschrittliche, interdisziplinäre Berufsbildung Gelegenheit, modernste Neurowissenschaften und Neurotechniken in einem kompetitiven und lehrreichen Umfeld zu erlernen Ausgezeichnete Infrastruktur, einschließlich modern ausgestatteter Arbeitsräume Multikulturelles Umfeld Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) Die Vertragsdauer beträgt zunächst zwei Jahre mit der Möglichkeit der Verlängerung
Zum Stellenangebot

Laborant (m/w/d)

Di. 19.10.2021
Dresden
Adecco bietet interessante Job- und Karrieremöglichkeiten. Sie suchen eine neue berufliche Herausforderung? Dann bewerben Sie sich beim weltweit größten Personaldienstleister!selbstständige Vorbereitung, Durchführung, Nachbereitung und Dokumentation von Prüfungen Mitarbeit bei der Durchführung von Validierungsprüfungen gemäß Validierungsprotokollen nach Vorgabe/Anleitung selbstständige Erstellung von Arbeitsdokumenten, Arbeitsanweisungen, Bedienungsanweisungen und Pflege der Logbücher Einhaltung des Qualitätmanagementsystems zur Sicherstellung der definierten Qualitätsstandards selbstständiges Kalibrieren und Warten von Messmitteln, Analysegeräten und Ausrüstungen nach schriftlichen Anweisungen abgeschlossene Berufsausbildung in einem laborrelevanten Beruf gute Englischkenntnisse und anwendungsbereite Computerkenntnisse grundlegendes GMP-Verständnis schnelle Auffassungsgabe Teamfähigkeit Fähigkeit strukturiert und selbstständig zu arbeiten Bezahlung nach BAP-Tarifvertrag + Zuschläge nach IGBCE-Tarif in Entgeltgruppe 4 professionelle Einarbeitung in einem modernen, sauberen Arbeitsumfeld Weiterbildungsmöglichkeiten durch Career Up Vor-Ort-Betreuung durch kompetente Ansprechpartner Möglichkeit zur Nutzung des Jobtickets und weiterer Sozialleistungen Weihnachts- und Urlaubsgeld nach BAP-Tarifvertrag
Zum Stellenangebot

Field Application Scientist (m/f/d)

Mo. 18.10.2021
Königstein / Sächsische Schweiz
As one of the world’s leading analytical instrumentation companies, Bruker covers a broad spectrum of advanced solutions in all fields of research and development. All our systems and instruments are designed to improve safety of products, accelerate time-to-market and support industries in successfully enhancing quality of life. We have been driving innovation in analytical instrumentation for 60 years now. Today, worldwide more than 7,200 employees are working on this permanent challenge, at over 70 locations on all continents. We are offering the following remote-work (homeoffice) position located in Germany and/or Switzerland: Field Applications Scientist (m/f/d) The successful candidates will provide on-site applications support for proteomics LC-MS customers to ensure highest level of customer satisfaction. This includes support for the complete integration of the LC and MS systems and training to ensure that the customer can successfully utilize the system for the desired application. Following the initial installation of a new LC-MS system, provide on-site training, and demonstrate the complete solution for the customer’s application(s). Pro-actively follow up with customers to ensure customer's satisfaction. Maintain up to date knowledge of products and software tools. Communicate regularly with the factory and regional applications team to obtain timely information on new products, software, and applications. Provide the necessary technical information during customer training courses to give the best possible customer support, including helping customers develop new applications on the timsTOF Pro. Liaise with the Service Team for customer support issues, ensuring the completion of customer application-related inquiries and escalations as needed. Support the commercial Sales Team with advanced technical information and presentations on-site or via Webex to support sales cases. Regular travel to the German demo lab for training updates and to support LC-MS applications development work, when available. Assist in the preparation of new LC-MS training materials and collateral. Utilize phone & WebEx to provide remote technical assistance for questions relating to the LC MS connectivity and to provide support regarding specific methods and workflows. A minimum of 4 years of related experience with a Bachelor’s degree; or 2 years of experience and a Master’s degree; or 0 years of experience and a PhD Mass spectrometry, HPLC, proteomics analysis experience; experience with Bruker MS products would be considered a plus Degree in chemistry/biochemistry or life/analytical science Experience with all Bruker software products highly desirable Experience with MS Office Excellent communications and presentation skills Ability to interact with customers and in-house staff, with varying levels of knowledge and technical expertise Ability to prioritize in a rapidly changing commercial environment Self-motivation, and a willingness to work with others toward a shared goal Willingness to travel, as frequent travel is required At Bruker, you can expect an interdisciplinary work environment in an expanding business. You will be part of a highly qualified and dedicated team. Alongside above average employee benefits, we offer training and seminars that support your further development.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (m/w/d)

So. 17.10.2021
Dresden
Die ROTOP Pharmaka GmbH ist ein entwicklungsstarker pharmazeutischer Hersteller von Arzneimitteln für die nuklearmedizinische Diagnostik. Wir präsentieren uns als mittelständiges Unternehmen mit langjähriger Erfahrung und dem Sitz am Forschungsstandort Dresden-Rossendorf als moderne pharmazeutische Firma mit hohem GMP-Standard (GMP = Gute pharmazeutische Herstellungspraxis, Good Manufacturing Practice).Wir suchen unbefristet zum frühestmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung unseres TeamsChemielaborant (m/w/d) in Vollzeit GMP-konforme und termingerechte Durchführung von Eingangs-, In-Prozess und Endprodukt-AnalysenAuswertung und Dokumentation der Analysen gemäß anwendbaren RichtlinienErstellung qualitätsrelevanter Dokumente (z.B. Arbeitsanweisungen)Validierung analytischer MethodenMitarbeit bei AbweichungsuntersuchungenQualifizierungen und Kalibrierungen der LaborgeräteErfassung, Auswertung und Pflege von Prozess- und ProduktionsdatenDurchführung von InventurenAbgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant/inBerufserfahrung in der Qualitätskontrolle im pharmazeutischen BereichSelbstorganisiertes, methodisches und strukturiertes ArbeitenSehr gute EDV-KenntnisseSelbstständige Dokumentation sowie OrganisationGMP-Erfahrung wünschenswertÜberdurchschnittliche Einsatzbereitschaft und ein hohes Maß an Engagement, Teamfähigkeit und BelastbarkeitAbwechslungsreiche Aufgaben in einen interessanten und motivierenden ArbeitsumfeldFörderung ihrer fachlichen und persönlichen QualifikationenVielfältige Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen expandierenden Unternehmen in einem Markt mit ausgezeichnetem Wachstumspotenzial
Zum Stellenangebot

BioProcess Project Leader (m/f/d) Service – remote

Fr. 15.10.2021
Königstein / Sächsische Schweiz
Be part of something altogether life-changing Working at Cytiva in the Life Sciences industry means being at the forefront of providing new solutions to transform human health. Our incredible customers undertake life-saving activities ranging from fundamental biological research to developing innovative vaccines, new medicines, and cell and gene therapies. At Cytiva you will be able to continuously improve yourself and us – working on challenges that truly matter with people that care for each other, our customers, and their patients. With associates across 40 countries, Cytiva is a place where every day is a learning opportunity – so you can grow your career and expand your skills in the long term. Cytiva is proud to work alongside a community of nine fellow Danaher Life Sciences companies. Together, we’re pioneering the future of science and medicine, developing products that enable researchers in the fight to save lives. We are looking for a BioProcess Project Leader (m/f/d) Service – remote Lead large service projects from installation planning to hand-over to customer, including automation and digital as part of customers' RFP and URS Closely cooperate with relevant internal stakeholders like Field Service Managers, European service teams, etc. in order to deliver the best possible service experience to customers Build close and long-lasting relationships with customers’ key opinion leaders on all service-related matters for Cytiva bioprocess hardware Be the technical advisor (m/f/d) externally to customers and internally to commercial functions Identify technical trends to be able to offer next-generation service solutions to Cytiva bioprocess customers Closely work with Cytiva Field Service Engineers to make sure technical hands-on abilities stay on a high level Support complex service projects with hands-on expertise at the customer site from time to time Bachelor's degree in an engineering discipline, automation or in a Life Sciences field, alternatively at least 10 years active hands-on experience in delivering field service to the bioprocess industry Strong technical as well as IT knowledge based on a previous role as Field Engineer (m/f/d), Project Manager (m/f/d) or Automation Engineer (m/f/d) Strong project management skills Willingness to regular travel according to business needs (up to 75% of your time) Fluency in English and preferably one additional European language (spoken and written) paired up with passion and the ability to work in a multicultural working environment Good interpersonal communication skills and proven track record in successful projects management Successful candidate (m/f/d) can be home-based anywhere in DACHPL region When you join us, you’ll also be joining Danaher’s global organization, where 69,000 people wake up every day determined to help our customers win. As an associate, you’ll try new things, work hard, and advance your skills with guidance from dedicated leaders, all with the support of powerful Danaher Business System tools and the stability of a tested organization. At Danaher, we value diversity and the existence of similarities and differences, both visible and not, found in our workforce, workplace and throughout the markets we serve. Our associates, customers and shareholders contribute unique and different perspectives as a result of these diverse attributes. Development opportunities at Cytiva and within the Danaher Group International corporate environment in a rapidly growing industry
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (m/w/d) im Bereich Central Labs

Di. 12.10.2021
Dresden
Globalfoundries ist ein welt­weit führender Auftrags­fertiger für die globale Halb­leiter­indus­trie mit Werken in Dresden, Singapur, New York und Vermont (USA). Unsere Produkte finden Verwen­dung in verschie­denen techni­schen Anwen­dungen, z. B. mobiler Kommu­nikation, Unter­haltungs­elek­tronik, Auto­motive und Internet der Dinge. Welt­weit beschäftigt Global­foun­dries circa 16.000 Mitar­bei­tende, davon rund 3.200 in Dresden.Chemielaborant (m/w/d) im Bereich Central LabsJob Number: 21004199In unserem chemisch analytischen Reinraum-Labor im Bereich Central Lab Services unter­stützen Sie im Schichtsystem die Produktion mit chemischen Analysen zur Produktions­überwachung.Im Rahmen dieser interessanten und vielseitigen Tätigkeit führen Sie selbst­ständig Untersuchungen mit modernsten und komplexen Analyse­geräten durch.Sie überprüfen die Reinheit unserer Prozesschemikalien, des Reinstwas­sers und der Wafer­oberflächen im Rahmen der Produktionsüberwachung und der Eingangsprüfung. Dabei setzen Sie Methoden wie ICPOES und ICP-MS für Messungen im Spuren- bzw. Ultraspuren­bereich ein.Für unsere Prozesschemikalien sowie Reinigungs- und Galvanik-Bäder führen Sie Gehalts- und Konzentra­tionsbestimmungen mittels Gas- und Flüssigkeitschromatographie oder Autotitration durch.Die Auswertungen der Messungen und Erstellung der Analysenberichte erfolgt durch Sie selbstständig mit Hilfe unseres Labor-Informations-Management-Systems.Sie unterstützen weiterhin unsere Ingenieure bei der Optimierung vor­handener oder der Ausarbeitung neuer analytischer Verfahren. Sie passen am besten zu uns, wenn Sie über eine abgeschlossene Berufsaus­bildung als Chemielaborant*in, Chemisch-Technische(r) Assistent*in, Chemikant*in oder eine vergleich­bare Berufsausbildung verfügen. Sie haben bereits erste Berufserfah­rungen mit allgemeinen Laborar­beiten, dem Umgang mit Gefahr­stoffen sowie fachspezifische Kennt­nisse in der anorganischen Analytik (Umwelt- oder Halbleiteranalytik) sammeln können. Der Umgang mit den Standard-PC-Programmen von Microsoft ist Ihnen geläufig und die Anwendung der Gerätesoftware in englischer Sprache stellt für Sie kein Problem dar. Sie bringen die Bereitschaft zur Arbeit in unserem Schichtsystem mit. Die Position ist unbefristet und möglichst ab sofort zu besetzen.Unser attraktives Gehalt und die Sozialleistungen eines internationalen Konzerns sprechen für sich: Sie profitieren von 13 Monatsgehältern, Bonuszahlungen sowie attraktiven Urlaubs­regelungen. Wir unterstützen Sie finanziell bei einem Umzug nach Dresden, wenn Sie mehr als 100 km entfernt wohnen sollten. Für zusätzliche Freizeit können Sie u. U. Teile Ihres 13. Monats­gehaltes in Freizeit umwandeln. Die Lohnfortzahlung im Krank­heitsfall ist selbstverständlich. Sie dürfen regelmäßige Trainings und interessante Entwicklungsperspektiven erwarten.
Zum Stellenangebot

Senior Scientist (f/m/d) Research & Development

Di. 12.10.2021
Dresden
A good job can make a huge difference. With us, even a second chance at life! As a leading international non-profit organisation in the fight against blood cancer, our goal is to give as many blood cancer patients as possible a second chance at life and to provide access to stem cell transplants. In order to help even more patients, we need regular reinforcements from committed and highly qualified staff members with personality. In a worldwide network of around 1000 DKMS colleagues, we would like to continue working towards this goal together with you and over 11 million registered donors. The DKMS Life Science Lab GmbH in Dresden carries out the molecular typing of the HLA characteristics of all DKMS donors in the fight against blood cancer and is the world's largest HLA tissue typing laboratory. Our laboratory, which is accredited according to international guidelines, sequences more than one million samples provided by DKMS donors every year. Our success builds on continuous research, aiming at taking advantage of the latest innovations in molecular biology and next generation sequencing and adapting those to the field of immunogenetics. In collaboration with our cooperation partner, the Chair of Medical Systems Biology at the Medical Faculty Carl Gustav Carus of the Technical University of Dresden, we are aiming to develop and test a generally applicable healing strategy for hemoglobinopathies and work towards a new therapeutic application to patients worldwide. The project is part of the Precision Therapy Cluster “SaxoCell”, funded by the German Federal Ministry of Education and Research. To strengthen our team, we are looking for a  Senior Scientist Research & Development (f/m/d) (full-time position) as of 1st of July 2022. The position is initially limited to the first of three possible project phases until 30th of June 2024, but due to high prospects of success, we expect a long-term cooperation. In the initial project phase, most work will be performed at the site of our cooperation partner in Dresden, Germany. Bioinformatical Analysis to investigate off-target effects based on Deep Sequencing Validation of genome editing tools in mammalian cell systems; comparison of genomic DNA sequences before and after expression of the of the genome editing tool Sample preparation including nucleic acid purification, enzymatic incubation, library construction and quantification as well as amplification by PCR Validation of successful genome editing in hematopoietic stem cells (isolation, preparation and characterization of hSCs) Development of a GMP protocol for clinical implementation PhD degree in the field of molecular biology and/or bioinformatics and/or genetics or an equivalent scientific background Comprehensive experiences with the application of bioinformatical techniques (Deep Sequencing analysis) Comprehensive experience in biochemistry, cell-, stem cell- and molecular biology Experiences regarding the preparation and implementation of clinical trials (preparation of clinical development plans and their presentation to regulatory authorities) are desirable Previous knowledge in the field of intellectual property, especially patents and searches are desirable Extensive experience in independent scientific work An exciting job at the interface between academia and industry, and the opportunity of translating research results into clinical application An experienced international team and competent international collaboration partners An interesting, autonomous and varying activity in the scientific area of genome surgery A pleasant and open communication working environment Participation in further education and qualification opportunities Joining a team whose work impacts the fate of blood cancer patients worldwide DKMS is a dynamically growing organization. Our employees are highly competent and dedicated to the cause, our atmosphere is open and friendly. 
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in für Biometrie

Mo. 11.10.2021
Dresden
Jobs mit Aussicht Modern – Kompetent – Innovativ Die Medizinische Klinik und Poliklinik I versorgt Patient*innen mit einem breiten Spektrum innerer Erkrankungen. Zu den Aufgabenschwerpunkten gehören unter anderem die Betreuung von Krebspatient*innen, die Behandlung von Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts, von Infektions- und Lungenerkrankungen sowie die Stammzellentransplantation. Alle Diagnostik- und Behandlungsverfahren entsprechen modernen internationalen Standards. Neben Patientenversorgung und Lehre nimmt die Forschung einen großen Teil des Leistungsspektrums der Klinik ein. Dazu gehören die Durchführung zahlreicher klinischer Studien, die in Kooperation mit dem Nationalen Zentrum für Tumorerkrankungen / Universitätskrebszentrum (NCT / UCC) durchgeführt werden. Zum 01.01.2022 ist eine Stelle als Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in für Biometrie in Vollzeitbeschäftigung, befristet auf zunächst 24 Monate zu besetzen.Zu Ihren Aufgaben gehört die biometrische Planung prospektiver interventioneller klinischer Studien inklusive Studien­design, Fallzahlschätzung sowie statistische Analysen zur Sicherheit und Wirksamkeit. Weiterhin begleiten Sie laufende klinische Prüfungen, führen Interimsanalysen und finale Auswertungen durch und sind an der Präsentation der Ergebnisse beteiligt. Gemeinsam mit Wissenschaftler*innen und Studienleiter*innen sind Sie auch an der Konzeption und Durch­führung statistischer Analysen im Rahmen von retrospektiven Studien beteiligt, planen und entwickeln klinische Projekt- und Studiendatenbanken. Darüber hinaus sind Sie mit Aufgaben des Qualitätsmanagements innerhalb Ihres Aufgaben­bereiches sowie mit der Entwicklung und Überwachung von Datenschutzkonzepten betraut. erfolgreich abgeschlossenes Studium Medizinische Biometrie oder vergleichbare Weiterbildung ausgezeichnete Kenntnisse der Statistik, der medizinischen Biometrie und Epidemiologie sehr gute Kenntnisse der medizinischen Terminologie, Pharmakologie, Krankenversorgung, sehr gute Kenntnisse der Grundprinzipien der Dokumentation sehr gute Englisch- und Rechtskenntnisse Tätigkeit in der medizinisch führenden Forschung, Lehre und Krankenversorgung verbunden mit einem hochspezialisierten Arbeitsumfeld Umsetzung von eigenen Ideen und der Arbeit in einem innovativen interdisziplinären Team Vereinbarung von flexiblen Arbeitszeiten, um die Verbindung von Familie und Beruf in die Realität umzusetzen Betreuung Ihrer Kinder durch Partnerschaften mit Kindereinrichtungen in der Nähe des Universitätsklinikums Nutzung von betrieblichen Präventionsangeboten, Kursen und Fitness in unserem Gesundheitszentrum Carus Vital berufsorientierten Fort- und Weiterbildung mit individueller Planung Ihrer beruflichen Karriere
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: