Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 58 Jobs in Eimsbüttel

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 12
  • Pharmaindustrie 11
  • Gesundheit & Soziale Dienste 9
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 7
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 6
  • Medizintechnik 5
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Druck- 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • It & Internet 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 48
  • Ohne Berufserfahrung 39
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 52
  • Teilzeit 13
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 42
  • Befristeter Vertrag 5
  • Praktikum 5
  • Ausbildung, Studium 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Forschung

(Senior) Medical Evidence Scientist (m/w/d)

Sa. 28.11.2020
Wedel
Die AstraZeneca GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC. AstraZeneca gehört mit einem Konzernumsatz von rund 24,4 Milliarden USD (2019) weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel zur Behandlung von Krankheiten im Bereich Herz-Kreislauf und Stoffwechsel, Onkologie sowie Atemwegserkrankungen. Neben diesen Kerntherapiegebieten forscht AstraZeneca ebenfalls in den Bereichen Autoimmunerkrankungen, Neurowissenschaften und Infektionen. Weitere Informationen finden Sie auf www.astrazeneca.de.Bei AstraZeneca punkten wir mithilfe der Wissenschaft. Sie ist der Ursprung all unserer Erfolge und nur dann umzusetzen, wenn wir alle zusammenarbeiten. Als Ihr Arbeitgeber werden wir immer sicherstellen, dass Sie wissen, warum Ihre Rolle zu unserer umfassenden Mission zählt, wirklich das zu erreichen, was die Wissenschaft leisten kann. Jede unserer Entscheidungen entspringt den zahlreichen Gelegenheiten, die die Wissenschaft uns bietet.Für die Business Unit Biopharmaceuticals suchen wir Sie als (Senior) Medical Evidence Scientist (Respiratory & Immunologie) (m/w/d) Identifizierung von produkt- oder indikationsspezifischen Evidenzerfordernissen in Absprache mit den Abteilungen Medical Affairs, Market Access, Commercial und Medical EvidencePlanung, Initiierung und Durchführung von Real World Evidence Studien, sowohl Prospektive Studien als auch Retrospektive (z.B Krankenkassenanalysen)Crossfunktionale medizinische Konzeption von möglichen externen KooperationsprojektenMitwirkung an bzw. Koordination von therapiegebietsübergreifenden oder länderübergreifenden RWE-Aktivitäten zur Schaffung von SynergieeffektenProjektmanagement inklusive CRO Auswahl, Protokollentwicklung unter Absprache mit internen und externen StakeholdernAufbau zu und Zusammenarbeit mit Universitäten, Studiengruppen und Fachgesellschaften bei Registern zur Generierung und Auswertung von Real World Evidence DatenInformationsmanagement: Sammeln, Nachhalten und Analyse zu bekannten und neuen RWE-Studien, Registern und DatensätzenInterne und externe Kommunikation von RWE Ergebnissen auf Tagungen, Kongressen und als PublikationenIdentifizierung und Evaluierung neuer methodischer Ansätze der Versorgungsforschung inkl. Big Data sowie digitalen Ansätzen und ggf. Einbringen in die Medical Evidence StrategieRepräsentant in crossfunktionalen und regionalen zu allen RWE Fragen Abgeschlossenes relevantes Hochschulstudium z.B. Naturwissenschaften oder Gesundheitsökonomie idealerweise mit Vertiefung in Respiratory/Immunologie oder EpidemiologieMindestens 2 Jahre Berufserfahrung in einem ähnlichen TätigkeitsumfeldBreites Methodenportfolio zu Medizinischer Statistik und Analyse von Studiendaten wünschenswertNachweisbare gute Kenntnisse des deutschen Gesundheitssystems oder nachweisbare Erfahrung in Clinical Development/Clinical Research erforderlichErfahrung in der Zusammenarbeit mit Studiengruppen und extern gesponsorten Studien und/oder RegisternErfahrung im Umgang mit Experten aus Klinik und SelbstverwaltungInteresse neue Wege zu beschreiten und Innovationen auf aktuelle Fragestellungen anzuwendenOffenheit sich im Rahmen der Rolle weiterzuentwickeln und diese aktiv mitzugestaltenHohe Motivation für Teamarbeit mit Kommunikationsstärke zur Erreichung gemeinsamer ZieleAnalytisches und konzeptionelles Denken und AgierenSehr gute Englischkenntnisse Attraktives und spannendes/modernes ArbeitsumfeldEin interessante und abwechslungsreiche WerkstudententätigkeitMitarbeit in einem engagierten TeamEigenverantwortliches Arbeiten und Übernahme von TeilprojektenEin attraktives Entgelt Ein herausforderndes und hochkompetitives Umfeld motiviert Sie? Dann bewerben Sie sich jetzt.
Zum Stellenangebot

Animal Nutrition Analyst / Technical Sales Manager (m/f/d)

Fr. 27.11.2020
Hamburg
At ADM, we unlock the power of nature to provide access to nutrition worldwide. With industry-advancing innovations, a complete portfolio of ingredients and solutions to meet any taste, and a commitment to sustainability, we give customers an edge in solving the nutritional challenges of today and tomorrow. We’re a global leader in human and animal nutrition and the world’s premier agricultural origination and processing company. Our breadth, depth, insights, facilities and logistical expertise give us unparalleled capabilities to meet needs for food, beverages, health and wellness, and more. From the seed of the idea to the outcome of the solution, we enrich the quality of life the world over. Join our team at the Hamburg Location as Animal Nutrition Analyst / Technical Sales Manager (m/f/d)ADM is looking for an Animal Nutrition Analyst / Technical Sales Manager who will conduct the feed formulation analysis for several regionsin the world. You will be expected to reach an expert level of knowledge regarding feed formulations. In addition you will ensure that the analytical results will be discussed and shared on a regular and timely basis with global traders and management in order to provide a sound basis for commercial and strategic decisions. Your Responsibilities Develop and establish a model to run feed formulations Regular updates on developments in feed demand Collaborate with other members of the Economic Research Team to integrate findings from feed formulation runs into the overall supply and demand balances Assist the team with continuous best practice improvement Market research to identify opportunities and monitor competitors and customer activities Assist in innovation projects, e.g. launch of new products Training of the sales team in animal nutrition Work jointly with sales forces and provide technical sales input at customer meetings Pro-actively initiate customer projects to support continuous business growth Leverage our product portfolio to support our customer’s business Maintain and/or build strong relationships with technical customers Become trusted advisor to the technical segment Education at Bachelor level preferably in chemistry, biochemistry, pharmacy, economics or related subjects; Master’s degree preferred Solid background on technical applications of feed stuff At least 5 years of professional experience as application analyst/sales manager Experience in the analysis of supply and demand of agricultural products would be a plus A good understanding of the importance of modern technology as digitalization and automation is part of the global team’s strategy to provide up-to-date, consistent and standardized information in an efficient manner Excellent customer relationship management Solid communication, organizational and time management skills Analytical, fact-based and solution-oriented Fluent in English, other European languages are an advantage  Experience with MS Office, preferably with SAP Willingness to travel through Europe Challenging tasks, short decision-making processes and a high level of personal responsibility in a modern work environment with flexible work time models Room for innovative thinking and growth with the possibility to manage your own career path A company culture which promotes continuous learning and diversity Excellent career and development opportunities in a world leading nutrition company An attractive remuneration including a variety of social benefits
Zum Stellenangebot

Trainer für Fach- und Kommunikationstraining (m/w/d)

Fr. 27.11.2020
Wedel
Die AstraZeneca GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC. AstraZeneca gehört mit einem Konzernumsatz von rund 24,4 Milliarden USD (2019) weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel schwerpunktmäßig in den drei Therapiebereichen Onkologie, Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen sowie Atemwegserkrankungen. AstraZeneca agiert in über 100 Ländern und seine innovativen Medikamente werden von Millionen Patienten weltweit angewendet. Bei AstraZeneca scheuen wir uns nicht, Dinge anders anzugehen. Wir brechen die Norm und setzen Ihre Erwartungen an ein traditionelles Pharmaunternehmen zurück. Wir definieren Arbeit neu und schaffen Innovationen. Dabei haben wir stehts unsere Unternehmenswerte im Blick: wir folgen der Wissenschaft und stellen den Patienten an die erste Stelle; wir sind auf Erfolg ausgerichtet, tun das Richtige und leben Unternehmergeist. Wir suchen ab sofort einen Trainer für die Aus- und Weiterbildung unserer Außendienstmitarbeiter (m/w/d)Trainer für Fach- und Kommunikationstraining (m/w/d) - Schwerpunkt Onkologie. Entwicklung und Umsetzung innovativer und bedarfsorientierter Trainingskonzepte für Indikationen, Produkte und Capabilities (inkl. Launchtrainings, Onboardings, Refresher, Selling skills, etc) in Zusammenarbeit mit globalen Stakeholdern für den Aufbau einer Franchise im Rahmen einer Allianzstruktur.Integration und Weiterentwicklung transferorientierter Trainingsmethoden (z.B. e-Learning, e-classrooms, Selbststudium, computerbasiertes Training, Audio/Video, interaktive virtuelle Gruppenarbeiten) einschließlich Konzeption und Begleitung eines kontinuierlichen Weiterentwicklungs- bzw. Lernprozesses im Unternehmen und über Unternehmensgrenzen hinweg.Erarbeitung und Aktualisierung von Trainingsunterlagen unter Beachtung moderner Blended Learning - Konzepte und Sicherstellung, dass alle Lehrpläne und Trainingsmaterialien ordnungsgemäß gepflegt und gemäß den Richtlinien von AZ genehmigt wurden.Enge cross-funktionale Abstimmung und Zusammenarbeit mit der Business Unit Oncology sowie den Funktionsbereichen Medizin und Innovation & Business Excellence hinsichtlich Bedarfe, Kapazitäten und Timelines zur Umsetzung aktueller Omni-Channel-Kampagnen.Auswahl und Evaluierung von externen Anbietern und Ressourcen einschließlich Review der Leistungserbringung.Nachhalten der trainierten Inhalte durch moderne Feedbacksysteme (Schwerpunkt digital) und gemeinsame Feldbesuche.Naturwissenschaftliches Studium oder Ausbildung, bevorzugt mit Kenntnissen im Indikationsbereich OnkologieHohe Eigenmotivation und Leidenschaft für die Vermittlung von WissenBerufserfahrung als Trainer und Außendienstmitarbeiter Pharma in komplexen Vertriebsstrukturen, bevorzugt in wissenschaftlich orientierten UnternehmenAusgeprägte Kommunikations- und VernetzungskompetenzProfunde methodisch-didaktische Erfahrungen insbesondere mit innovativen Trainingsformen wie zum Beispiel kontinuierliches Lernen mit Gamingkomponenten sowie Bereitschaft zur kontinuierlichen WeiterentwicklungSehr gute Deutsch und Englisch-Kenntnisse in Wort und SchriftVielfältige Entwicklungsperspektiven in einem dynamischen ArbeitsumfeldVertrauen, Wertschätzung und Raum für MitgestaltungEine offene UnternehmenskommunikationFlexible Arbeitszeitmodelle und ein attraktives Benefit-PaketGesundheitsaktionen und Fitness-Möglichkeiten vor Orteinen attraktiven Firmen-Standort mit nahegelegenen vielfältigen Kultur-, Sport- und FreizeitmöglichkeitenUmweltfreundlichkeit und Nachhaltigkeit im FokusMit öffentlichen Verkehrsmitteln bis vor die TürFür die Autofahrer großzügige Stellflächen inklusive E-LadestationenEin herausforderndes und hochkompetitives Umfeld motiviert Sie? Sie haben Lust sich einzubringen, sind ein echter Teamplayer und haben Spaß am Erfolg und daran ambitionierte Ziele zu erreichen? Dann bewerben Sie sich jetzt.
Zum Stellenangebot

Mikrobiologe/ Lebensmittelchemiker/ Biologisch-Technischer-Assistent/ Milchwirtschaftlicher Laborant als Laborant (m/w/d) für den Probeneingang im Bereich der Mikrobiologie

Fr. 27.11.2020
Hamburg
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.Die SGS Germany GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland und inspiziert und zertifiziert Rohstoffe, Produkte sowie Dienstleistungen nach internationalen Normen und unternehmenseigenen Standards. Im Auftrag von Herstellern, Händlern oder Regierungen sorgt sie mit ihren Dienstleistungen über alle Stufen der Wertschöpfungskette für mehr Sicherheit, mehr Effizienz und mehr Qualität. Sie nehmen die ordnungsgemäße Zuordnung der am Standort eingehenden Proben zu den jeweiligen Fachabteilungen im Labor vor. Sie verantworten die Erfassung der Proben inkl. aller prüfrelevanten Daten in unserem Probenmanagement-System (LIMS). Die Auswahl der produktspezifischen, mikrobiologischen Prüfumfänge und ggf. der notwendigen Probenvorbereitungsverfahren gehört zu Ihren zentralen Aufgaben. Sie wirken zudem bei der Koordination von mikrobiologischen Lager- und Standzeitversuchen mit. Die Auftragserstellung und die Versendung von Proben an externe Stellen fällt zudem in Ihren Aufgabenbereich. Sie bilden die Schnittstelle zwischen dem Fachlablabor und dem Customer Service und verantworten den Austausch von Informationen zwischen den beiden Bereichen. Darüber hinaus führen Sie Qualitätssicherungsmaßnahmen u.a. Waagenkalibrierung, Umfeldkontrollen und Geräteprüfungen durch Sie haben ein Studium im Bereich der Lebensmittelchemie / Mikrobiologie oder einen vergleichbaren Studiengang abgeschlossen oder verfügen über eine fachspezifische Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung. Sie verfügen über Erfahrungen auf dem Gebiet mikrobiologischer Untersuchungen von Lebens- und Futtermitteln und bringen Kenntnisse aus dem Bereich der Lebensmitteltechnologie und Lebensmittelherstellung mit. Grundlegende Regel- und Hilfswerke zur Beurteilung von Lebensmitteln wie die VO(EG) 2073 oder DGHM Richt- und Warenwerte sind Ihnen ein Begriff. Darüber hinaus kennen Sie sich mit typischen mikrobiologischen Belastungen in Lebensmitteln aus. Sie besitzen eine hohe Flexibilität und arbeiten gerne im Team. Sie zeichnen sich durch hohe Dienstleistungsorientierung und Freude an Kommunikation aus. Sie haben eine IT-Affinität, verfügen über gute MS Office-Kenntnisse und sind bereit, sich in ein SAP basiertes Laborinformationssystem einzuarbeiten. Sie sind bereit regemäßig an einem Samstag im Monat zu arbeiten. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Labor Kautschuk

Fr. 27.11.2020
Hamburg
Die DOG Deutsche Oelfabrik Ges. f. chem. Erz. mbH & Co. KG gehört zu einer Fir­men­gruppe von ins­gesamt drei mittel­ständischen Betrieben. Seit 1902 produziert sie Ver­arbeitungs­wirk­stoffe für die Kautschuk­indus­trie, später auch für die Schmierstoff-, Coating- und Kleb-/Dichtstoffindustrie. Die Produkte werden innerhalb Deutschlands direkt an End­kunden und welt­weit vor­wiegend über ein Distri­butoren­netz verkauft. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen Leiter (m/w/d) Labor Kautschuk Leitung des Labors mit zwei Mitarbeitern Aufnahme und Bearbeitung von Kundenanfragen (Rezeptur­vor­schläge, Roh­stoff­beratung) Überarbeitung, Erweiterung und ständige Aktuali­sierung der DOG-Fach­literatur Interpretation und Aufbereitung tech­nischer Werte als Grund­lage für die Literatur­er­stellung Regionale Kundenkontakte und -besuche Schulung von Kunden und Vertriebs­partnern Teilnahme an Kongressen und Fach­messen Vertretung der Leitung (m/w/d) des Chemischen Labors Erfolgreich abgeschlossene Berufs­aus­bildung (Kunst­stoff­techno­loge (m/w/d) o. Ä.), vorzugs­weise mit Weiter­bildung zum Industrie­meister (m/w/d) Kunst­stoff und Kautschuk, oder erfolg­reich abge­schlos­senes Studium der Chemie mit Schwerpunkt im Fachgebiet Kautschuk Erste relevante Berufspraxis in den genannten Bereichen Vertrautheit mit dem Thema Personalführung wünschenswert Umfassende Kenntnisse hinsichtlich der Polymere sowie der Polymer­ver­arbeitung und -prüfungen Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift Ausgeprägtes technisches Verständnis Motivationsstarke und engagierte Persön­lichkeit Bereitschaft zu Dienstreisen (Anteil ca. 20 %)
Zum Stellenangebot

Leiter Medical Affairs Primary Care (all genders)

Do. 26.11.2020
Hamburg
Dafür stehen wir: „Menschen und Ideen für Innovation im Gesundheitswesen“ Als mittelständisches Tochterunternehmen der Chiesi Farmaceutici ist die Chiesi GmbH Teil einer starken internationalen Gruppe, die innovative Arzneimittel und Medizinprodukte entwickelt, herstellt und vertreibt. Das zeichnet uns aus: Wir leben eine Kultur der langen Leine – Bereit, Entscheidungen zu treffen, mal was zu riskieren und mit Freiraum umgehen können. Mit Herzlicher Power gehen wir die Dinge an – mit Spaß bei der Arbeit, auf Erreichtes stolz sein und das Herz am richtigen Fleck. Dabei die progressive Weitsicht behalten – Neues als Chance sehen, dabei nach rechts und links schauen und andere mitreißen. So sind wir erfolgreich, so tickt Chiesi! Wir stehen einer Teilzeittätigkeit mit mindestens 75% offen gegenüber. Innerhalb der ersten 6 Monate ist eine Vollzeittätigkeit jedoch Voraussetzung. Leiter Medical Affairs Primary Care (all genders) Sie übernehmen die disziplinarische und fachliche Leitung des Teams Mit Ihrem modernen Führungsverständnis fördern Sie unter anderem die fachliche und persönliche Weiterentwicklung Ihrer Mitarbeitenden In enger Abstimmung mit dem Direktor Medizin sind Sie für die strategische Weiterentwicklung der Abteilung verantwortlich Sie interagieren mit wichtigen Meinungsbildnern und repräsentieren den medizinischen Bereich nach innen und außen Sie sind Projektleitender für medizinisch-wissenschaftliche und crossfunktionale Projekte Fachlich: Sie haben erfolgreich ein naturwissenschaftlich-/medizinisches Studium idealerweise mit Promotion abgeschlossen Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung als Medical Manager im Rx-Bereich mit und haben erste Erfahrung als Führungskraft im genannten Bereich gesammelt Sie sind erfahren in der Zusammenarbeit mit den Bereichen Marketing und Sales sowie der internationalen Zusammenarbeit mit Corporate Functions Ihre Deutschkenntnisse sind auf muttersprachlichem Niveau und Ihre Englischkenntnisse verhandlungssicher in Wort und Schrift Sie haben sichere EDV- und MS-Office-Kenntnisse (Excel, SAP etc.) Persönlich: Sie sind eine überzeugende Persönlichkeit, die es schafft, die Interessen crossfunktionaler Disziplinen zu bündeln und zu einer gemeinsamen Strategie bzw. Vision zusammenzuführen Ihr Führungsverständnis ist von einer Coaching-Mentalität geprägt Sie haben die Fähigkeit zum konzeptionellen und strategischen Denken und Handeln Sie zeichnen sich durch Ihre starke Kommunikationsfähigkeit sowie Ihre Überzeugungskraft aus Die Bereitschaft zu regelmäßiger nationaler und internationaler Reisetätigkeit ist für Sie selbstverständlich Ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum Kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien Flexible Arbeitszeiten und attraktive Sozialleistungen Ein Arbeiten an langfristig ausgerichteten Zielen HVV ProfiTicket, subventionierte Mitarbeiterparkplätze u.v.m. Chiesi nutzt Vielfalt und Inklusion als Quellen für Innovation und Kreativität. Deshalb freuen wir uns auf alle Bewerbungen unabhängig von ethnischer Herkunft, Alter, Geschlecht, Behinderung, sexueller Identität, Weltanschauung oder Religion.
Zum Stellenangebot

Auditor für Katheter (w/m/d)

Do. 26.11.2020
München, Hamburg
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Product Service GmbH ist weltweit tätig bei der Prüfung, Begutachtung und Zertifizierung von Konsumgütern, Industrie- und Medizinprodukten in Bezug auf Risiken, Qualität und Gebrauchstauglichkeit. Das Unternehmen gehört zu den führenden deutschen Prüfunternehmen in seiner Branche und ist ein wesentlicher Bestandteil des globalen Netzwerks der Product Service Division des TÜV SÜD Konzerns. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Gewissenhafte Durchführung von Audits nach EN ISO 13485, ISO 9001, MDD, MDR und MDSAP Eigenverantwortliche Sicherstellung der transparenten und verlässlichen Bearbeitung aller Kundenaufträge und -anfragen Engagierte Mitarbeit sowie selbstständige Projektarbeit bei Aufträgen europäischer Kunden Eigenständige Bewertung technischer Dokumentationen von Kathetern der Klasse IIa/IIb Kundenbetreuung in der Rolle des Client Manager Erfolgreich abgeschlossenes Studium im naturwissenschaftlich-technischen bzw. medizinisch-technischen Bereich, z. B. Medizintechnik, Medizin, Physik, Chemie oder Biologie Mindestens vier Jahre Berufserfahrung im QM-Bereich Fundierte Produktkenntnisse im Bereich Herstellung und Entwicklung von Kathetern Regulatorische Kenntnisse in der Erstellung bzw. Bewertung technischer Dokumentationen von Produkten der Klasse IIa bzw. IIb von Vorteil Hohe Kompetenz im Bereich Qualitätsmanagementsysteme Begeisterungsfähigkeit, Leidenschaft und Flexibilität gepaart mit überzeugendem Auftreten Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen Freude an regelmäßigen Dienstreisen im In- und Ausland (ca. 50 % Reisetätigkeit) Pkw-Führerschein Diese Tätigkeit kann im Homeoffice ausgeübt werden. Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Angestellter (w/m/d) für das Projekt -Receiving and Translating Signals via the γδ T Cell Receptor-

Mi. 25.11.2020
Hamburg
In einem komprimierten Kosmos, der sich ständig wandelt. Einem Umfeld, in dem Sie selbst viel bewirken können. Weil es Ihnen Freiräume lässt, neu zu denken und Dinge zu verändern. Wir sind das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE). Die pulsierende Gesundheitsstadt inmitten von Hamburg. Rund 13.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit sehr unterschiedlichen Aufgaben eint hier das gleiche Ziel: das Wohl des unserer Patientinnen und Patienten.Forschungsgruppe 2799/„Receiving and Translating Signals via the γδ T Cell Receptor“  γδ T-Zellen wurden zwar schon vor über 30 Jahren entdeckt, jedoch ist über ihre Funktionen in der zellulären Immunität von Vertebraten im Gegensatz zu den MHC-restringierten αβ T-Zellen noch vergleichsweise wenig bekannt. Innerhalb der letzten Jahre hat sich diese Situation deutlich verbessert, nicht zuletzt aufgrund einiger hochrangiger Publikationen, die neue Erkenntnisse zu potenziellen Liganden des γδ T-Zell-Rezeptors (TCR), zu ihrer Rolle in der Abwehr von Infektionskrankheiten sowie zu ihrem möglichen Einsatz in der Anti-Tumortherapie beschrieben. Dies macht die Forschung über γδ T-Zellen zu einem aktuell heißen Thema, und mehrere Gruppen an deutschen Universitäten konnten hierzu in den letzten Jahren wichtige Beiträge leisten. Als spezifische Ziele unseres DFG-geförderten Konsortiums FOR 2799 untersuchen wir kooperativ, wie γδ T-Zellen an Immunantworten gegen Infektionen und Krebs teilnehmen, wie der γδ TCR dabei genau aktiviert wird und welche Konsequenzen eine solche Aktivierung hat. Unser Methodenspektrum reicht von klinischen Beobachtungsstudien zur biochemischen Grundlagenforschung in vitro und von experimentellen In-vivo-Modellen zurück zu translationalen Forschungsansätzen. Dabei setzen wir gemeinsam auf neue Technologien wie die Hochdurchsatz-TCR-Repertoire-Analyse, multidimensionale Zytometrie sowie Einzelzell-RNA-Sequenzierungen. Als übergeordnete Ziele der Forschungsgruppe wollen wir i) die Sichtbarkeit der γδ T-Zell-Forschung an deutschen Universitäten erhöhen, ii) herausfinden, wie γδ T-Zellen und der γδ TCR auf neoplastische und infizierte Zellen reagieren, und iii) unser Wissen einsetzen, um translationale Projekte auf den Weg zu bringen, die γδ T-Zellen beispielsweise in der Anti-Tumortherapie einsetzen. Diese Position ist mit der Hälfte der wöchentlichen Arbeitszeit vorerst befristet auf ein Jahr zu besetzen. Eine Verlängerung ist avisiert. Projektsteuerungsaufgaben als (Teil-)Projektleitung (Koordinationsprojekt) Planung der Forschung mit dem Ziel einer innovativen Forschungs- und Wissenschaftsarbeit Koordination der Antragstellung zur Wiederbegutachtung 2021 sowie generell Koordination von Förderanträgen Planung von Veranstaltungen der FOR 2799 Öffentlichkeitsarbeit/Internetpräsenz Optimierung von Vernetzungs- und Internationalisierungsprozessen Budgetverantwortung und Projektcontrolling Koordination und Kontrolle der verschiedenen Projekte Aufbereitung von Materialien für die Lehre Datenmanagement und -analyse Korrespondenz, Kommunikation und Dokumentation, u. a. von Forschungsergebnissen Wissenschaftlicher Hochschulabschluss: Betriebswirtschaftslehre, Biologie oder weitere, andernfalls jeweils gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen Idealerweise: Berufserfahrung in einem vergleichbaren Umfeld, sehr gute betriebswirtschaftliche und Biologiekenntnisse, Projektmanagementkenntnisse Sehr gute Englisch- und Datenschutzkenntnisse Gute MS-Office-, Buchhaltungs-, Drittmittelverfahrens- und Recherchekenntnisse Eigeninitiative, Engagement, Koordinations- und Organisationsgeschick, Selbstständigkeit, Verantwortungsbewusstsein, zielorientiertes Arbeiten, Teamfähigkeit Ein innovatives und familienfreundliches Arbeitsumfeld mitten in Hamburg (Kooperation zur Kinderbetreuung, kostenlose Ferienbetreuung) Die Teilnahme an umfangreichen Aus-, Fort- und Weiterbildungs-Programmen unserer UKE-Akademie für Bildung und Karriere und abwechslungsreichen Einführungsveranstaltungen Eine attraktive betriebliche Altersversorgung sowie Nutzung vielfältiger und mehrfach ausgezeichneter Gesundheits- und Präventionsangebote
Zum Stellenangebot

Produktentwickler/ Koch (m/w/d) im Nahrungs- und Lebensmittelbereich

Mi. 25.11.2020
Hamburg
Die Worlée-Gruppe ist ein Unternehmen der Chemie- und Nahrungsmittelindustrie. Als gut positionierter Mittelständler mit internationaler Ausrichtung befindet es sich seit 1851 im Privatbesitz der Gründerfamilie. Mit eigenen Produktions- und Veredelungsbetrieben sowie weltweiten Niederlassungen verstehen wir uns als moderner Dienstleister und anerkannter Key Supplier für namhafte nationale und internationale Kunden. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristetet, für unseren Standort in Hamburg, einen Produktentwickler/ Koch (m/w/d) im Nahrungs- und Lebensmittelbereich (Teilzeit) Entwicklung von Produkten und Applikationen im Lebensmittelbereich unter Berücksichtigung der Gesetzesvorgaben, der Rohwarenverfügbarkeit und wirtschaftlicher Aspekte für konventionelle und biologische Produkte Entwicklung und Begleitung neuer Projekte von der Idee bis zur Markteinführung Durchführung von Versuchen im Labormaßstab und Übertragung (Scale Up) auf Produktionsprozesse Erstellung und Weiterentwicklung von Rezepturen und Produktkonzepten Kalkulation von Rezepturen sowie Auswahl und Bewertung neuer Rohstoffe Planung, Durchführung und Teilnahme an Kundenworkshops, Messebesuchen und sensorischen Verkostungen (extern/ intern) Durchführung von Markterhebungen und Trendrecherchen erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung in der Lebensmittelbranche, vorzugsweise zum Koch optional Studium der Lebensmitteltechnologie, Ökotrophologie oder einer ähnlichen Fachrichtung mehrjährige Berufserfahrung in der Produktentwicklung Ideenreichtum und ausgeprägte kreative Fähigkeit Organisationtalent und analytisches Denken gute Englischkenntnisse eine herausfordernde, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem Unternehmen mit internationalem Umfeld eine gute Einarbeitung in einem angenehmen Arbeitsumfeld hervorragende Sozialleistungen, wie z. B. private Zusatzkrankenversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, Zuschüsse zum Fitness sowie zum HVV-ProfiTicket, Werkskantine, Gesundheitstage und Obstkörbe
Zum Stellenangebot

Praktikum Forschung & Entwicklung - Mikrobiologie (m/w/d)

Mi. 25.11.2020
Hamburg
Beiersdorf steht für international führende Marken im Bereich der Hautpflege, wie NIVEA, Eucerin, Labello, 8x4 und Hansaplast. Wir suchen Mitarbeiter, die unseren Erfolg mit ihrer Inspiration, ihrer Zielstrebigkeit und ihrer Leistung weiter ausbauen. Wir bieten ihnen dafür den Freiraum und die Verantwortung in unserem Geschäft wirklich etwas zu bewegen. Täglich - von Anfang an. Das Labor Mikrobiologie in der Forschung & Entwicklung befasst sich u.a. mit der Untersuchung des Hautmikrobioms, der Charakterisierung mikrobieller Hautisolate und der Qualifizierung innovativer kosmetischer Wirkstoffe. Während des Praktikums haben Sie die Möglichkeit, innerhalb eines engagierten Teams in Forschungsprojekten zur Untersuchung und Charakterisierung mikrobieller Gemeinschaften mitzuwirken. Folgende Tätigkeiten gehören zu Ihren Aufgaben: Durchführung von mikrobiologischen und molekularbiologischen Methoden (z.B. Kultivierung, Keimzahlbestimmung, qPCR) Selbstständige Bearbeitung von Aufgabenstellungen innerhalb eines Projektes Literaturrecherche und Dokumentation von Versuchsergebnissen Planung und Durchführung von Probandenstudien Studium Biologie, Molecular Life Sciences , Biotechnologie oder Biochemie mit Schwerpunkt Mikrobiologie Erfahrung in mikrobiologischen Arbeitstechniken (z.B. Kultivierung, Keimzahlbestimmung) Erfahrung in molekularbiologischen Arbeitstechniken (z.B. DNA-Extraktion, ELISA) von Vorteil Selbständige und strukturierte Arbeitsweise Schnelle Auffassungsgabe Spaß an Teamarbeit Gute Deutsch und/oder Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ordentlich immatrikuliert während des gesamten Praktikums bzw. nach dem Bachelorabschluss Praktikum in Vorbereitung auf ein Masterstudium Attraktive VergütungTalent PoolMitarbeiterrabatteFlexible ArbeitszeitenGesundheits-förderungStandort im Herzen HamburgsZuschuss für öffentliche VerkehrsmittelHohe ÜbernahmequoteSport- und FreizeitangeboteNetworking Events
Zum Stellenangebot


shopping-portal