Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 38 Jobs in Erdweg

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 9
  • Gesundheit & Soziale Dienste 7
  • Pharmaindustrie 7
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Funk 1
  • Forst- und Fischwirtschaft 1
  • Bildung & Training 1
  • Gartenbau 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Land- 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medien (Film 1
  • Medizintechnik 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Tv 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 35
  • Ohne Berufserfahrung 26
  • Mit Personalverantwortung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 37
  • Teilzeit 5
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 30
  • Befristeter Vertrag 5
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
  • Promotion/Habilitation 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Forschung

Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (MTLA) (w/m/d)

Sa. 27.02.2021
München
Das Klinikum rechts der Isar der Tech­nischen Uni­versität München widmet sich mit 1.161 Betten und rund 6.000 Mit­arbeitern der Kranken­versorgung, der For­schung und der Lehre. Jähr­lich profi­tieren rund 60.000 Patien­ten von der statio­nären und rund 250.000 Patien­ten von der ambu­lanten Betreu­ung. Das Klinikum ist ein Haus der Supra-Maximal­versorgung, das das gesamte Spek­trum moderner Medizin abdeckt. Seit 2003 ist das Klini­kum rechts der Isar eine Anstalt des öffent­lichen Rechts des Frei­staats Bayern. Das Institut für Klinische Chemie und Patho­biochemie am Klinikum rechts der Isar sucht für das Blutdepot sowie für das Notfall-Labor  Medizinisch-technische Laboratoriumsassistenten (MTLA) (w/m/d) Durchführung immunhämato­logischer Analysen (Blutdepot) oder Durch­führung klinisch-chemischer, hämostaseo­logischer und hämato­logischer Analysen (Notfall-Labor) Die Tätigkeit in diesen Laboren umfasst auch die Teil­nahme an Wochenend-, Feiertags- und Nacht­diensten Sie sind Medizinisch-technischer Laboratoriums­assistent (MTLA) und haben die drei­jährige Aus­bildung an einer Berufs­fachschule (bundesweit einheit­lich geregelt) mit der staatlichen Prüfung nach §2 MTA-APrV abge­schlossen Zuverlässige und selbst­ständige Arbeitsweise Aufgeschlossenheit und Team­fähigkeit Eine abwechslungsreiche, fachlich anspruchs­volle und verant­wortungs­volle Tätigkeit an modern ausge­statteten Labor­arbeits­plätzen Umfassende Einarbeitung durch erfahrene und quali­fizierte Kollegen Die Möglichkeit der Teil­nahme an internen und externen Fort­bildungen Einen Arbeitsplatz mitten in München am Max-Weber-Platz mit sehr guter Erreich­barkeit durch öffent­liche Verkehrs­mittel sowie Ver­günstigung durch IsarCardJob-Ticket Betriebliche Alters­versorgung Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch unseren Betriebs­kindergarten / -krippe, ergänzende Kinder­betreuung im Familien­zimmer, die mobile KidsBox und Kinder­ferien­betreuung Leistungsgerechte Vergütung nach TV-L zuzüglich der attraktiven Leistungen des öffent­lichen Dienstes, Ein­gruppierung erfolgt nach Berufs­erfahrung Auch als Berufsanfänger oder Wieder­einsteiger sind Sie bei uns herzlich willkommen.  Schwerbehinderte Bewerber werden bei ansonsten im Wesent­lichen gleicher Eignung bevorzugt berück­sichtigt. Vorstellungs­kosten können leider nicht erstattet werden. Aus Gründen der Lesbarkeit wurde im Text die männliche Form gewählt, dessen ungeachtet beziehen sich die Angaben auf Ange­hörige aller Gender.
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Officer (m/f/d)

Fr. 26.02.2021
München
KLIFO GmbH is currently expanding its service offering in Germany by introducing an end-to-end drug development consultancy including a Regulatory Affairs Solutions department, similar to what the company has in Denmark. The Regulatory Affairs Officer is responsible for collaboration with clients as well as competent authorities and the execution of projects according to the clients´s expectations. The position requires a hands-on approach to servicing existing and new clients in the DACH region. You will report to our Director, Regulatory Affairs DACH in Munich. Project management Liaison with competent authorities General regulatory affairs work Management of regulatory procedures Preparation and submission of CTA as well as other regulatory documents, e.g. (non-exhaustive list): Briefing packages, IMPD, IND, MAA/NDA, Variations, Renewals, changes in the clinical trials, notification at the end of the clinical trials Writing and reviewing SOPs Cross-functional collaboration within KLIFO Participation in and support to projects in other KLIFO departments according to the training, experience and skills of the RA Officer M.Sc. in the life sciences field or RA specific diploma/master and a minimum 2 years of experience within Regulatory Affairs in the area of clinical research in the pharmaceutical industry/CRO Excellent knowledge of regulatory requirements and ICH-GCP Excellent communication skills (written and verbal) Fluent in German and English Experienced user of Microsoft Office Package and good understanding of databases Strong organizational skills with attention to details Willingness to work from client sites, when required In addition to the above-mentioned qualifications the ideal candidate is a dedicated and collaborative team player, possesses excellent planning skills and is fluent, spoken and written, in German and English. Work within different therapeutic areas and with tasks of varying complexity Work with a heterogeneous client pool (pharmaceutical companies, established biotech, inexperienced biotech, investigators/academia) Join a team of experienced colleagues where you use and elaborate your skills and competences Work in an interactive, flexible and positive working environment with a high level of transparency Opportunity to join an European-based organisation with global reach and a strong and dedicated plan for growth
Zum Stellenangebot

Technischer Assistent (m/w/d) für das Mikrobiologie-Labor unserer Qualitätskontrolle

Fr. 26.02.2021
Gräfelfing
Neovii Biotech ist Spezialist für die Entwicklung und Vermarktung von immunologisch wirksamen biopharmazeutischen Produkten zur Prophylaxe oder Therapie immunologischer Erkrankungen. Der Schwerpunkt liegt auf dem Einsatz innovativer Antikörpertherapien. Neovii Biotech produziert und vermarktet insbesondere einen polyklonalen Antikörper, der in der Transplantationsmedizin etabliert und weltweit in über 50 Ländern zugelassen ist. Für das Mikrobiologie-Labor unserer Qualitätskontrolle suchen wir ab sofort in Teilzeit (30h/Woche) oder Vollzeit einen Technischen Assistenten (m/w/d)Nach umfassender Einarbeitung überprüfen und testen Sie die Qualität, Reinheit und Wirksamkeit unseres Produktes über den gesamten Herstellprozess. Hierzu führen Sie unter anderem Wareneingangsprüfungen, Prüfungen an Ausgangsstoffen, Verpackungsmaterialien und Hilfsstoffen durch. Sie übernehmen das mikrobiologische Umgebungsmonitoring in Reinräumen und das Monitoring der Wasseranlage. Des Weiteren führen Sie Prüfungen im Rahmen von Qualifizierungen und Validierungen durch. Sie führen Inprozesskontrollen und Freigabeanalytik der Fertigprodukte durch und werten mikrobiologische Analytikergebnisse aus. Zudem arbeiten Sie an der Erstellung, Revision und Schulung von Standardarbeitsanweisungen (SOPs) mit. Sie haben eine Ausbildung zum Technischen Assistenten (z.B. BTA, CTA, MTA) erfolgreich abgeschlossen und bringen idealerweise erste Berufserfahrung in biologischen Laboren mit. Erfahrung im GMP-Bereich ist von Vorteil. Sie besitzen mikrobiologische, molekularbiologische und biochemische Grundkenntnisse. Sie sind ein Teamplayer und zeichnen sich durch ein hohes Engagement, eine strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise sowie eine hohe Zuverlässigkeit aus. Gute EDV-Kenntnisse sowie gute Deutsch- (CEF B2) und idealerweise Englischkenntnisse (CEF B2) runden Ihr Profil ab. Bei uns erwartet Sie ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld im Biotech-Bereich mit spannenden Entwicklungsmöglichkeiten und Freiräumen zur Gestaltung. Darüber hinaus bieten wir flexible Arbeitszeiten, eine leistungsgerechte Vergütung sowie verschiedene Sozialleistungen.
Zum Stellenangebot

Contract Manager (gn) Research & Development Organization

Fr. 26.02.2021
Planegg
MorphoSys’ mission is to make exceptional, innovative biopharmaceuticals to improve the lives of patients suffering from serious diseases. Innovative technologies and smart development strategies are central to our approach. Success is created by our people, who focus on excellence in all they do, collaborate closely across disciplines. We all are driven by a desire to make the medicines of tomorrow a reality. Guided by mutual respect and trust, each member of the MorphoSys team is given the opportunity to develop and flourish within this exciting and inspiring environment. Join us in Planegg near Munich! We would like to fill the following vacancy as soon as possible: Contract Manager (gn) Research & Development Organization Manage contracts of the R&D department, i.e. coordination and preparation of contract drafts by using existing templates, lead contract negotiations, support contract execution and contract maintenance Work efficiently and collaboratively with all internal parties, i.e. legal and functional departments within R&D, as well as external parties Serve as primary point of contact and provide time-sensitive support to key stakeholders throughout the entire lifecycle of contract documents Identify potential risks to timelines and manage issues in consultation with business owners Ensure that contract standards, procedures and processes are applied across all departments within the R&D organization and drive continuous improvement initiatives in the contract management process, e.g. refinement of contract templates (closely with the legal department) Bachelor's degree or equivalent qualification in life science / healthcare and/or in business administration or law Ideally three to five years pharmaceutical industry experience with more than two years detailed experience in contract management (preferably in the healthcare sector) Solid knowledge of contractual language and business impact to develop contracts for non-clinical and clinical studies (material transfer/ consultancy / confidentiality agreements etc.) Strong attention to detail and ability to work independently Strong interpersonal skills and ability to influence stakeholders Fluent English (oral and written), further (European) languages preferred Creative working in X-functional teams Open and appreciative corporate culture Multicultural environment Working in an attractive, high-quality equipped building with restaurant Free sports and language courses
Zum Stellenangebot

Betriebswirt / Verwaltungswirt Forschungsförderungsprojekte (d/m/w)

Fr. 26.02.2021
München
Die VDI/VDE Innovation + Technik GmbH ist ein führender Dienstleister, wenn es um Fragen zu Innovation und Technik geht. Unsere Mitarbeiter:innen arbeiten in interdisziplinären Teams als Expert:innen aus Natur-, Ingenieur-, Gesellschafts- und Wirtschaftswissenschaften zusammen. Wir unterstützen und beraten bei der Analyse komplexer Vorhaben oder Marktsituationen, bei der Förderung mit Forschungsprogrammen aus Bund, Ländern und EU und organisieren Geschäftsstellen oder Kontaktbüros für Forschung und Wirtschaft. Betriebswirt / Verwaltungswirt Forschungsförderungsprojekte (d/m/w)Bereich Technologien des digitalen WandelsStandort: MünchenKennziffer: 146219 Administrative Begutachtung und Betreuung von Forschungs- und Entwicklungs­projekten im Auftrag von Landesministerien  Beratung von Kund:innen aus dem öffentlichen Bereich sowie Projektpartner:innen aus Wissenschaft und Wirtschaft zu administrativen und betriebswirtschaftlichen Fragen nach zuwendungs-, haushalts- und verwaltungsrechtlichen Vorgaben  Prüfung und Bewertung von Kostenkalkulationen, Finanzierungsplänen und Bonitäten  Vorbereitung und Erstellung von Förderunterlagen  Betreuung laufender Fördervorhaben sowie die Prüfung projektrelevanter Unterlagen und Nachweise Erfolgreich abgeschlossenes Bachelorstudium in einer wirtschafts- oder verwaltungswissenschaftlichen Disziplin oder eine vergleichbare Qualifikation mit Erfahrung im Projektcontrolling /-verwaltung Erfahrung in der administrativen und fachlichen Abwicklung von Drittmittel- / Förderprojekten oder Controlling bzw. Projektmanagement wünschenswert Sorgfältige und effiziente Arbeitsweise mit hoher Dienstleistungsorientierung Affinität zu zahlen-, dokumenten-, tabellen- und datenbankbasiertem Arbeiten Sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen in deutscher Sprache Sicher im Umgang mit den MS Office-Anwendungen, insbesondere Excel Arbeitszeitflexibilität und Familienfreundlichkeit Bei uns arbeiten Sie 38,5 Stunden pro Woche bei einer Vollzeitbeschäftigung, dazu bieten wir Ihnen 30 Tage Urlaub im Jahr. Sollten Überstunden anfallen, können Sie diese über Ihr Gleitzeit­konto ausgleichen. Im Bedarfsfall und wenn Ihre Position es zulässt, können Sie nach Abstimmung auch mobil von zu Hause arbeiten. Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen ist oft nicht so einfach. Uns ist es ein wichtiges Anliegen, dass dies gelingt. Bitte geben Sie daher bei Ihrer Bewerbung direkt an, ob Sie in Teilzeit arbeiten möchten. Entwicklungsmöglichkeiten Sie haben bei uns die Möglichkeit direkt Verantwortung zu übernehmen, eigene Ideen einzu­brin­gen und neue Impulse zu geben. Ob bei der Akquisition neuer Projekte, als Expert:in oder bei der Verbesserung interner Abläufe – Ihre Ideen sind gern gesehen! Im Einführungsseminar erhalten Sie wichtige Informationen für Ihren erfolgreichen Start. Ihre persönlichen und fachlichen Entwick­lungsziele halten Sie zudem jährlich gemeinsam mit Ihrer Führungskraft fest. Attraktive Konditionen Sie profitieren von einer attraktiven Vergütung einschließlich Weihnachts-, Urlaubsgeld, vermö­gens­wirksamen Leistungen und einer betrieblichen Altersvorsorge. Außerdem übernehmen wir Ihre ÖPNV-Fahrtkosten im Stadtgebiet.
Zum Stellenangebot

Labortechniker (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Garching
Die Zeppelin Baumaschinen GmbH ist seit 1954 in Deutschland der exklusive Vertriebs- und Servicepartner von Caterpillar Inc., dem weltgrößten Hersteller von Baumaschinen und Teil des Zeppelin Konzerns. Der Zeppelin Konzern bietet Lösungen in den Bereichen Baumaschinen, Bauwirtschaft, Antrieb und Energie sowie Engineering und Anlagenbau und ist mit rund 10.000 Mitarbeitern in 43 Ländern und Regionen weltweit aktiv. Zum nächstmöglichen Termin suchen wir für unsere Zentrale Öldiagnose in Garching b. München einen Labortechniker (m/w/d). Zu Ihren Aufgaben gehört die Kraftstoffgehaltsbestimmung mit Gaschromatographie Zudem gehören das Messen von Abriebselementen mittels ICP und das Analysieren von Ölzustandswerten mit IR und Viskosimetrie zu Ihrem Aufgabengebiet Sie führen Routineanalysen zur Kühlmitteldiagnose sowie für Gebrauchtöle durch Das Auswerten der Analyseergebnisse ergänzt Ihr abwechslungsreiches Aufgabenprofil Sie haben eine abgeschlossen Ausbildung zum CTA oder Laborant mit erster Berufserfahrung Idealerweise verfügen Sie über Erfahrung in der HPLC/IC Sie überzeugen durch eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Eine selbständige, eigenverantwortliche und lösungsorientierte Arbeitsweise gehört zu Ihren Stärken Außerdem sind sie zuverlässig, serviceorientiert und haben ein freundliches Auftreten Der sichere Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab Sicherer Arbeitsplatz in einem Stiftungsunternehmen Betriebliche Altersversorgung Ergebnisbeteiligung Gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Vermögenswirksame Leistungen Kinderbetreuungszuschuss Onboarding Veranstaltung Frauennetzwerk Fitnessraum Firmenfahrrad Leasing Umfangreiche Entwicklungsprogramme Betriebliches Gesundheitsmanagement Gute öffentliche Anbindung Und viele weitere Sozialleistungen
Zum Stellenangebot

Ingenieur Wassermanagement für Brennstoffzellen (m/w/d)

Do. 25.02.2021
München
Die Freudenberg Gruppe, ein globales Technologieunternehmen mit 50.000 Mitarbeitern in rund 60 Ländern, entwickelt technisch führende Produkte, exzellente Lösungen und Services für rund 40 Marktsegmente. Als international führender Markt- und Technologiespezialist in der Dichtungstechnik ist Freudenberg Sealing Technologies Zulieferer, Entwicklungs- und Servicepartner für Kunden rund um den Globus und Motor des technischen Fortschritts in vielen Branchen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n Ingenieur Wassermanagement für Brennstoffzellen (m/w/d) am Standort München Entwicklung von Strategien für optimiertes Wassermanagement in Brennstoffzellensystemen Technische(r) Ansprechpartner/in für die internen Fachabteilungen (MEA-, Stack- und Systementwicklung) hinsichtlich Wassermanagement Planung und Auswertung von Tests an Einzelzellen und Stacks sowie Ableitung von Maßnahmen zur Optimierung des Wassermanagements Optimierung der Betriebsstrategie in Bezug auf das Wassermanagement Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches/technisches Studium Umfangreiche Erfahrung in der Entwicklung von NT-PEMFC MEAs und/oder Stacks Vertiefte Kenntnisse im Bereich des Wassermanagements von PEM-Brennstoffzellen von Vorteil Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit bei der Zusammenarbeit mit verschiedenen Fachbereichen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Schnelle Auffassungsgabe sowie eigenständige und strukturierte Arbeitsweise Freude an der Arbeit im Team Wir bieten Ihnen neben einer fundierten Einarbeitung, einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem erfolgsorientierten Unternehmen. Sie erhalten ein attraktives Vergütungspaket und die gängigen betrieblichen Sozialleistungen eines Großunternehmens. Mit unserer betriebsinternen Academy bieten wir Ihnen zudem zahlreiche maßgeschneiderte Weiterbildungsmöglichkeiten. Die Freudenberg Gruppe zeichnet sich durch Offenheit und Chancengleichheit aus. Wir begrüßen daher Bewerbungen von jeder und jedem unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft und Abstammung, einer Behinderung oder anderen gesetzlich geschützten Gründen.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) im Bereich klinischer Studien

Do. 25.02.2021
München
Job TitleWerkstudent (m/w/d) im Bereich klinischer StudienJob DescriptionIn dieser Position hast du die Möglichkeit,in einem fachübergreifenden, internationalen Team bei der Auswertung von hämodynamischen Messungen aus klinischen Studien mittels Datenanalyse zu unterstützen.Für folgende Themen bekommst du die VerantwortungAuswertung von aufgezeichneten invasiven und nicht-invasiven hämodynamischen Messungen aus klinischen Studien mit vorgegebenen Software-ToolsAnalyse von Messungen, Übernahme in Datenbanken und Feedback an die Zuständigen im StudienteamMithilfe bei der Erstellung von wissenschaftlichen PublikationenDu bist Teileines erfahrenen Teams aus Spezialisten in München, die zur Philips Medizin Systeme Böblingen GmbH gehören. Wir entwickeln und produzieren Patientenüberwachungssysteme für den weltweiten Markt. Diese kommen vor allem in der Notfall- und Intensivmedizin, der Schwangerschafts- und Neugeborenenüberwachung, bei Operationen und in der Anästhesie zum Einsatz.Um in dieser Position erfolgreich zu sein, benötigst du folgende Kenntnisse und ErfahrungenAktuelles Studium im Bereich Medizin oder BiomedizintechnikErfolgreiche erste Graduierung, zum Beispiel abgelegtes Physikum; eine zusätzliche Ausbildung zum Fachkrankenpfleger Anästhesie und/oder Intensivmedizin ist von VorteilStatistikkenntnisse (z.B. Regressions- und Korrelationsanalyse, Wilcoxon, Häufigkeits- und Wahrscheinlichkeitsverteilung, Bland-Altman-Analyse, etc.)Ausgeprägtes technisches VerständnisGute Kenntnis von Windows 10 sowie MS Office AnwendungenInteresse an einschlägigen medizinischen Fachpublikationen, Literaturrecherche in Pubmed und im InternetDu hast Spaß an Teamarbeit und bist kommunikationsstarkGute Englischkenntnisse in Wort und SchriftEinschlägige Erfahrung mit invasiven hämodynamischen Messungen in Anästhesie und/oder Intensivmedizin vorteilhaftBitte bewirb dich mit deinen vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Immatrikulationsbescheinigung, aktueller Notenspiegel, Abschlusszeugnisse und Arbeitszeugnisse) sowie unter Angabe deines frühestmöglichen Einstiegsdatums.Das bieten wir dirDu hast die Möglichkeit während des Studiums konkrete Einblicke in die Prozesse eines weltweit operierenden Unternehmens zu erhalten und zugleich wichtige Schritte für deine spätere Karriereplanung zu gehen. Flexible Arbeitszeiten, ein attraktives Werkstudentengehalt sowie moderne Firmenräume, wenige Gehminuten von der S-Bahnstation Leuchtenbergring, runden unser Angebot ab. Philips ermuntert Menschen mit Behinderung, sich bei uns zu bewerben.Warum solltest du zu uns kommen?Das Arbeiten bei Philips ist mehr als nur ein Job. Es geht darum, durch unsere Arbeit dazu beizutragen, eine gesündere Gesellschaft zu schaffen und durch innovative Lösungen über das gesamte Health Continuum die Lebensqualität von 2,5 Milliarden Menschen zu verbessern. Unsere Mitarbeiter erleben eine Vielzahl von Momenten, in denen ihr Leben und ihre berufliche Tätigkeit auf sinnvolle Weise miteinander verschmelzen.Um mehr über das Arbeiten bei Philips zu erfahren, besuche „Philips als Arbeitgeber“ auf unserer Karriere-Website, wo du in unserem Mitarbeiter-Blog Berichte über den Arbeitsalltag bei Philips lesen kannst. Hier erfährst du auch mehr über unser Einstellungsverfahren und findest Antworten auf einige häufig gestellte Fragen.ContactIf you forgot your password, you can click the Forgot Password  button on the Sign In screen to reset it.
Zum Stellenangebot

MTLA (m/w/d) Kreuzlabor

Mi. 24.02.2021
München
Als Arbeitgeber bieten wir Ihnen ein spannendes Arbeitsumfeld in einem hochrelevanten Sektor. Wir sind aktiv und motivieren Menschen für die Blutspende in Bayern. Unser Engagement und unsere Aktivität sichern die Versorgung der Patienten mit Blutpräparaten. Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft im Einsatz für die Blutspende in Bayern. Wir suchen am Standort München eine: MTLA (m/w/d) Kreuzlabor Sie verantworten die Immunhämatologische Testung von Patientenproben Die Antikörperdifferenzierung und Antigenaustestungen von Patienten und Spendern gehört auch zu Ihrem Aufgabengebiet Sie übernehmen die Wartung der Analysegeräte und die Re-Validierung und Kalibrierung Sie bearbeiten Notfälle und unsere Kunden werden von Ihnen telefonisch beraten Sie arbeiten nach arzneimittelrechtlichen Grundsätzen, GMP-Richtlinien und halten die Hygienemaßnahmen ein Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als MTLA Selbstständiges Arbeiten, Verantwortungsbewusstsein, verbindliches Auftreten und teamorientiertes Handeln sind für Sie selbstverständlich Hohe Service- und Dienstleistungsorientierung runden Ihr Profil ab Sie stehen EDV-Systemen aufgeschlossen gegenüber Eine hohe Flexibilität bei der Einteilung im Dienstplan und die Bereitschaft zu Spät- und Nachtdiensten, Wochenend- und Feiertagsdiensten sind für Sie kein Problem Einsatzort: Herzog-Heinrich-Straße 4, 80336 München Wöchentliche Arbeitszeit: Vollzeit 38,5 Std. Eintrittstermin: nach Absprache Beschäftigungsart: 1 Jahr mit dem Ziel einer langfristigen Anstellung Benefits: Ø 13,3 Bruttogehälter, Betriebliche Altersvorsorge, VWL, Gesundheitsmanagement, Kindergartenzuschuss usw.
Zum Stellenangebot

Leitung (w/m/d) Verpackung Pfaffenhofen

Mi. 24.02.2021
Pfaffenhofen an der Ilm
Unser Auftrag – Ihre Gesundheit. Die STADA Arzneimittel AG kümmert sich weltweit als vertrauensvoller Partner um die Gesundheit der Menschen. Ursprünglich von Apothekern gegründet, sind wir einer der führenden Hersteller von hochwertigen Pharmazeutika. Mehr als 11.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit leben unsere Werte Integrität, Unternehmertum, Agilität und One STADA, um unsere ambitionierten Ziele zu erreichen und um erfolgreich die Zukunft von STADA zu gestalten. Für das Team der Mobilat Produktions GmbH, ein 100%iges Tochterunternehmen der STADA Arzneimittel AG mit Sitz in Pfaffenhofen, suchen wir Sie als Leitung (w/m/d) Verpackung Pfaffenhofen Pfaffenhofen | Deutschland (DE) | Vollzeit | Unbefristet Sicherstellung der Abfüllung und Verpackung von pharmazeutischen Produkten (Salben, Flüssigkeiten) unter den Aspekten: Qualität, Termin, Kosten, Ressourcen Stetige Optimierung und Weiterentwicklung (KVP) von Prozessen und Arbeitsabläufen im Verantwortungsbereich Übernahme der Unternehmerpflichten gemäß §13 Abs.2 ArbSchG, Arbeitssicherheit Fachliche und disziplinarische Führung des Teams Wahrnehmung der Aufgaben als Leiter Herstellung nach §12 AMWHV für den Bereich der Verpackung Einhaltung und Überwachung der gültigen pharmazeutischen Rechtsvorschriften (z.B. AMG, cGMP, AMWHV, BtMG, etc.) im zu verantwortenden Bereich Bearbeitung auftretender Fragestellungen aus dem Tagesgeschäft inkl. Abweichungen, Reklamationen und OOS für den Bereich der Verpackung Projektarbeit und Produktionsplanung Koordination der technischen Dienstleistungen Fachliche Ausbildung im Bereich Pharmazie, Chemie oder Medizin (z.B. Pharmameister, PTA, Hochschulstudium Pharmazie, Pharma-/Verpackungs-/Fertigungstechnik, Lebensmitteltechnologie) Erfahrung in Führung einer Arzneimittelproduktion Kenntnisse pharmazeutischer Regelwerke (AMG, cGMP, AMWHV, pharmazeutische Verpackung) Führungserfahrung im Produktions- oder Verpackungsumfeld ideal Initiative und Durchsetzungsvermögen, effektive Kommunikation Analytisches und systematisches Denken Technisches Verständnis Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Erfahrung im Umgang mit ERP-Systemen (SAP) und/oder pharmazeutischen Herstellungssystemen
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal