Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Forschung: 4 Jobs in Erfurt

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Mit Personalverantwortung 2
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
Forschung

Abteilungsleiter (m/w/d) Entwicklung

Fr. 20.05.2022
Ohrdruf
Die international agierende Storck Gruppe zählt zu den größten Unternehmen im weltweiten Markt der Schokoladen- und Zuckerwaren. Schon heute sind unsere großen Marken in über 100 Ländern erfolgreich. Jeden Tag stellen sich unsere mehr als 7.000 Mitarbeiter kompetent und voller Leidenschaft der Aufgabe, die Welt ein wenig süßer zu machen. Wir freuen uns auf Kolleginnen und Kollegen, die mit uns und unseren Marken weiter wachsen wollen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für die Abteilung Produktion am Standort Ohrdruf einen fachlich und menschlich überzeugenden Abteilungsleiter (m/w/d) EntwicklungVerantwortung für die Inbetriebnahme von Produktionsanlagen und neuen ProduktenLeitung und Mitarbeit in Projektteamstechnische und strategische Weiterentwicklung der Fertigungstechnologien und AnlagentechnikStörungsanalysen sowie Optimierung von Prozessen, Anlagen und AbläufenOrganisation und Durchführung von Schulungen sowie Informationsveranstaltungenein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Lebensmitteltechnologie oder ein vergleichbares Ingenieurstudiumalternativ mehrjährige Berufserfahrung, ergänzt um einen Abschluss als Meister oder staatlich geprüfter Technikererste Praxiserfahrungen in der Führung von Mitarbeitern und Steuerung einer Produktion erforderlicheine ausgleichende Persönlichkeit, die durch fachliche Autorität zu überzeugen weißVon individueller Förderung mit vielseitigen Weiterbildungsmöglichkeiten bis hin zu einer Vielzahl von Angeboten zum Thema Gesundheit und Freizeitgestaltung erwartet Sie bei Storck das wertschätzende Arbeitsumfeld eines inhabergeführten Familienunternehmens. Über eine attraktive, leistungsgerechte Vergütung hinaus profitieren Sie von finanziellen Vorteilen wie einer betrieblichen Altersvorsorge und der Möglichkeit einer Mitarbeiterbeteiligung.
Zum Stellenangebot

Manager Forschung & Entwicklung (m/w/d) im Bereich Premium-Fleischprodukte

Di. 17.05.2022
Erfurt
Unser Mandant: Unser Mandant ist Züchter, Ver­arbeiter und Vermarkter von ex­quisiten Rindfleisch-Delikates­sen der Premiumklasse und lebt die Vision, dass Fleisch umso wertvoller ist, je wertschätzen­der die Tiere behandelt werden. Zu den Vertriebskanälen zählen der (Fach)LEH, die Gastronomie und der Großhandel. Sie sind eine innovative und erfahrene Persönlichkeit im Bereich For­schung und Entwicklung in der lebensmittel­produzierenden Industrie, idealerweise im Bereich Premi­umfleisch? Sie begeistern sich für die Auf­gabe, innovative und nachhaltige Forschungsarbeit im Bereich Premium- „Edel-Fleisch“ zu leisten und erfolgreich in die Praxis umzusetzen? Dann sollten wir uns kennenlernen! Wir suchen für den Standort Raum Erfurt (Thüringen) zum nächstmögli­chen Zeitpunkt einen engagierten Manager Forschung & Entwicklung (m/w/d) im Bereich Premium-Fleischprodukte. Ihre Aufgaben: Sie übernehmen die Leitung aller zentralen Forschungs­projekte in Sachen Ge­schmacks-Optimierung, Fleisch-Qualität und nachhaltigem Herden-Aufbau Sie optimieren die Zucht-, Haltungs- und Fütterungskriterien zur Erzeugung bester und homogener Fleischqualität in Bezug auf Marmorierung, Fettquali­tät, Geschmack, Zartheit und Gesundheitswert (Geschmacks-Matrix) Ausgangspunkt und Basis für die Forschungsarbeit ist eine umfängliche und solide Marktforschung (Desk-Research) in allen relevanten Bereichen Sie bauen die dafür passenden Strukturen auf und entwic­keln die dafür not­wendigen Forschungsprozesse und Pro­jekt-Abläufe Sie sind Ansprechpartner für externe Forschungspartner & Projektförderer Sie erstellen die operative und strategische Forschungs­planung gemeinsam mit dem Marketing und der Geschäfts­führung Ihr Profil: Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Lebensmittel­technologie, Biotechnologie, Ernäh­rungswissenschaft, Landwirtschaft oder in einer vergleich­baren Fachrichtung Sie haben mehrjährige relevante Berufserfahrung im Bereich F&E in der Le­bensmittelindustrie, idealerweise in der Verede­lung von Fleisch Sie haben Erfahrung im Bereich Geschmacks-Veredelung hinsichtlich mechani­scher, sensorischer, gesundheitlicher und v.a. nachhaltiger Kriterien Sie besitzen sehr gute Kenntnisse im Bereich Aufzucht, Haltung und Fütterung von Lebendvieh und den detaillierten Strukturen der Weiterverarbeitung Sie sind kommunikations- und durchsetzungsstark, teamerfahren, strukturiert und ergebnisorientiert arbeitend mit viel Kreativität und Eigeninitiative Reisebereitschaft & verhandlungssicheres Englisch setzen wir voraus Ihre Benefits: Einen unbefristeten Arbeits­platz in Vollzeit mit über­durchschnittlicher Bezahlung Einen abwechslungsreichen Tätigkeitsbereich und viel Raum für eigene Ideen Ein dynamisches Arbeitsum­feld in einem jungen Team Wir leben Fleischqualität Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung! Bei Fragen können Sie sich gerne im Vorfeld vertraulich mit dem Team des LIEBLER INSTITUTS in Verbindung setzen. Oder senden Sie direkt Ihre Bewerbungsunterlagen einschließlich Ihrer Gehaltsvorstellung und Kündigungsfrist per E-Mail oder XING unter Angabe der Referenz 2670 an: LIEBLER INSTITUT GmbH Dieselstraße 9 45770 Marl Tel.: 02365 207-140 info@liebler.de www.liebler.de
Zum Stellenangebot

Klinischen Monitor /CRA (m/w/d)

Mo. 16.05.2022
Erfurt
SocraTec R&D GmbH – als junges und dynamisches Unternehmen bieten wir maßgeschneiderte Dienstleistungen, die für die moderne Arzneimittelentwicklung in der heutigen Zeit benötigt werden – von einzelnen Modulen bis hin zum Full-Service für klinische Studien. Mit unseren ca. 100 festangestellten Mitarbeitern – verteilt auf unsere beiden Standorte in Erfurt und Oberursel – streben wir gemeinsam nach besten Lösungen für unsere Kunden. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin in Vollzeit für den Standort Oberursel/Erfurt einen Klinischen Monitor /CRA (m/w/d) Sie sind als Monitor verantwortlich für die Zusammenarbeit und Kommunikation mit klinischen Prüfzentren der Phasen I bis III nach ICH- und GCP-Richtlinien. Wir sehen Sie als wichtiges Bindeglied und Moderator zwischen Projektleitung, Prüfarzt und Studienteam. Eigenständiges Monitoring ausgewählter Studien sowohl in unserer eigenen, hoch professionellen Klinisch-Pharmakologischen Einheit in Erfurt als auch an externen Prüfzentren und Praxen Rekrutierung, Auswahl und Training von Studienteams und Prüfern sowie Unterstützung in der Vorbereitung und Durchführung von klinischen Studien Überprüfung der Datenqualität und protokollgemäßen Umsetzung der klinischen Studie an den Zentren sowie Begleitung im Verlauf der Studie Erstellung von Dokumenten für die Monitoring bezogenen Aufgabenbereiche wie Monitoringpläne, Monitoring-Reports und Schulungsunterlagen Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium oder eine abgeschlossene Ausbildung im medizinischen oder medizinisch-technischen Bereich Erste Erfahrungen in der klinischen Forschung und GCP Kenntnisse sind wünschenswert, aber auch Berufsanfänger sind uns herzlich willkommen Hohes Maß an Selbständigkeit, Team- und Organisationsfähigkeit und die Fähigkeit zu proaktivem Handeln gekoppelt mit Verantwortungsbewusstsein ausgezeichnete mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch (weitere Sprachen sind willkommen) Reisebereitschaft (v.a. innerhalb Deutschlands, abhängig vom jeweiligen Projekt) Gute und sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie routinierter Umgang mit MS Office Eine sowohl eigenverantwortliche als auch teambasierte und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem wissenschaftlichen, innovativen und dienstleistungsorientieren Arbeitsumfeld Gezielte und umfassende Einarbeitung in einem kollegialen Umfeld Einblick in eine Vielzahl von klinischen Projekten der Phasen I – III Raum für eigenverantwortliches Arbeiten und Beteiligung an Gestaltung von Prozessen, eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit in einem kollegialen Team in einem stabilen und wachsenden Unternehmen. Förderung der Kompetenzerweiterung durch in-house Trainings und externen Schulungen mit Raum für Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten in einem stabilen und wachsenden Unternehmen Flexible Modelle für die Bürotätigkeiten, wobei das Hauptbüro der Monitoring-Abteilung in Oberursel sowie Büros in den Räumlichkeiten in Erfurt zur Verfügung stehen. Moderne Kommunikationsmittel stellen wir an beiden Standorten und für unterwegs zur Verfügung. Ein Arbeitsumfeld mit Fokus auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie mit einer leistungsgerechten Bezahlung
Zum Stellenangebot

Milchwirtschaftlicher Laborant (m/w/d)

Sa. 14.05.2022
Erfurt
Die DMK Group, Deutschlands größte Molkereigenossenschaft, versorgt den Einzelhandel und die Industrie mit hochqualitativen Molkereiprodukten. Ob Joghurt, Käse, Eis oder Babynahrung – wir produzieren nach modernsten Standards und holen das Beste aus der Milch. Mit Marken wie MILRAM, Oldenburger, Uniekaas, Alete bewusst und Humana sind wir in Supermärkten auf der ganzen Welt vertreten. Sie kombinieren als kommunikations- und überzeugungsstarke Persönlichkeit analytischen Weitblick mit Teamgeist und einer eigenverantwortlichen Arbeitsweise. Zudem wollen Sie Veränderungen aktiv mitgestalten. Dann unterstützen Sie uns als Milchwirtschaftlicher Laborant (m/w/d) in Erfurt Referenznummer 4969 Mit einem geschulten Blick für Details führen Sie alle erforderlichen chemischen, physikalischen, mikrobiologischen und sensorischen Laboruntersuchungen durch. Hierzu gehören unter anderem die Entnahme von Proben sowie Hygiene-Kontrollen. Natürlich haben Sie dabei stets den Prüfplan im Blick und werten Ihre Ergebnisse und Statistiken sorgfältig aus bzw. interpretieren diese. Weiterhin steht die enge Zusammenarbeit mit Schnittstellen-Abteilungen auf Ihrer Agenda. Systemarbeiten im Laborverwaltungsprogramm runden Ihr vielfältiges Aufgabengebiet ab. Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum milchwirtschaftlichen Laboranten oder eine vergleichbare Qualifikation Fundierte Berufspraxis im Bereich Milch und idealerweise auch im Labor eines Lebensmittelunternehmens Bereitschaft zur Arbeit im 3-Schicht-System und an Wochenenden Wir wissen Ihren Einsatz zu schätzen und belohnen ihn mit einer tariflichen Bezahlung inklusive Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie einer betrieblichen Altersvorsorge. Für den optimalen Ausgleich dürfen Sie mit 30 Tagen Urlaub und 3 Tagen Umkleidezeit rechnen. Wir denken heute schon an Ihre Zukunft und bieten Ihnen vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten, die wir individuell auf Ihre Bedürfnisse anpassen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: