Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 10 Jobs in Erlangen

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Ohne Berufserfahrung 6
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
  • Befristeter Vertrag 2
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Forschung

Quereinsteiger Probenvorbereitung (w/m/d)

Mi. 01.12.2021
Nürnberg
Referenzcode: P75836SGesellschaft: TÜV Rheinland LGA Products GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Als Teammitglied der Probenvorbereitung gehören Sie zur ersten Organisationseinheit der chemischen Laboratorien und sind für die Grobzerlegung sowie Feinzerkleinerung von Probenmaterial (Produkte aller Art z.B. Spielzeug, Textilien, Konsumgüter) zuständig. Sie fertigen Fotodokumentationen der Produktmuster an und wiegen das Probenmaterial für die spätere chemische Aufarbeitung ein. Sie sorgen für den termingerechten Probentransport innerhalb des Verantwortungsbereiches. Sie unterstützen die Laboratorien bei Spezialprobenvorbereitung, z. B. mittels Bandsäge oder Trennschleifer. Sie arbeiten teamorientiert als Schnittstelle zwischen Sachverständigen und Labor. Abgeschlossene Ausbildung im handwerklichen Bereich (Industriemechaniker, Mechatroniker, Schlosser, Anlagenmechaniker, Friseur, Maler, Florist, BTA, MTA usw.) oder motivierte Quereinsteiger aus kaufmännischen Bereichen mit Freude an handwerklichem Arbeiten.(Einzelhandelskauffrau/ Einzelhandelskaufmann, Hotelfachfrau/Hotelfachmann, Automobilkaufmann und so weiter) Handwerkliches Geschick und gute Feinmotorik. Hohe Dienstleistungsbereitschaft, schnelles Auffassungsvermögen und Organisationstalent. Zeitliche Flexibilität zur termingerechten Auftragsbearbeitung. EDV Kenntnisse sowie sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. MitarbeitergesprächeRegelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.KantineDirekt am Standort und günstig: Aus eigener Küche mit sehr hoher Qualität.ErgebnisbeteiligungUnsere Mitarbeiter haben teil am Unternehmenserfolg.Kein SchichtdienstGestalten Sie Ihre Wochenenden wie Sie es möchten und nicht Ihr Arbeitgeber.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.VergünstigungenPreisnachlässe für Mitarbeiter z.B. für Reisen, Freizeit, Tickets oder beim Autokauf.Kostenlose ParkplätzeKein Stress bei der Parkplatzsuche.38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.
Zum Stellenangebot

Projektleiter (m/w/d) Nachhaltigkeitsmanagement mit Fokus auf Energie, Ressourcenschonung, Klima- und Umweltschutz

Mi. 01.12.2021
Nürnberg
Seit 1950 ist Stahl bei WIEGEL in guten Händen! Wir sind das zentrale Verwaltungs- und Dienst­leistungs­unternehmen der WIEGEL-Gruppe mit Sitz in Nürnberg. Die WIEGEL-Gruppe bear­beitet und veredelt Stahl­teile als Dienst­leistung für ein weit gefächertes Kunden­spektrum. Inno­vative tech­nische Lösungen, hohe Kunden­orien­tierung, Flexibi­lität und Zuver­lässig­keit haben uns auch inter­national erfolg­reich gemacht. Wir sind Pionier und Vorbild der Branche im Umwelt­schutz, haben diesen als Inno­vations­treiber genutzt und auch daraus eine sehr erfolg­reiche Unter­nehmens­entwick­lung generiert. An 38 Stand­orten in Deutschland, Österreich, Tschechien und der Slowakei beschäf­tigen wir über 1.800 Mit­arbeiter. Zum Aufbau eines Teams suchen wir einen erfahrenen Projektleiter (m/w/d) Nachhaltig­keits­management mit Fokus auf Energie, Ressourcenschonung, Klima- und Umweltschutz Entwicklung und Umsetzung einer umfas­senden Nachhaltig­keits­strategie mit Fokus auf Energie sowie Klima- und Umwelt­schutz in der Unter­nehmens­gruppe bzw. bezüglich der Liefer­kette Verant­wortung für die gruppen­weite Ent­wicklung und Umsetzung unseres Weges zur Klima­neutrali­tät (Scope 1–3) nach wirt­schaft­lichen Kriterien Aufbau sowie regel­mäßige Durch­führung eines internen und externen Nach­haltig­keits­reportings bzw. -rankings (z. B. basierend auf dem Greenhouse Gas Protocol) hinsichtlich der genannten Themen­gebiete, inklu­sive CO2-Fuß­abdruck unserer Korro­sions­schutz­dienst­leis­tungen Steuerung der im Nachhaltig­keits­konzept zu beschrei­benden Maß­nahmen – von der Konzept- und Projekt­entwick­lung bis zur prak­tischen Umsetzung Weitere Stärkung des Energie-, Klima- und Umwelt­schutz­bewusst­seins in der gesamten Unter­nehmens­gruppe Aufbau bzw. Unterhal­tung eines Experten­netz­werks aus Wissen­schaft und Praxis zur Identi­fikation respektive Gestal­tung neuer Ideen sowie Lösungs­ansätze für unsere Unter­nehmens­gruppe Erfolgreich abgeschlos­senes Studium einer rele­vanten natur- oder ingenieur­wissen­schaft­lichen Diszi­plin bzw. eine ver­gleichbare Qualifi­kation sowie idealer­weise eine Vertie­fung respek­tive Zusatz­ausbil­dung in den genannten Feldern Mehrjährige Erfahrung im Umwelt- oder Nach­haltig­keits­management unter Berück­sichtigung wirt­schaft­licher Zusammen­hänge sowie Erfahrung im Projekt­management Umfangreiches Wissen in den Bereichen Klima­schutz, Erneuer­bare Energien und Energie­effizienz (auch in Kombi­nation) sowie Vertraut­heit mit ein­schlägigen Zertifi­zierungen, Reporting­stan­dards etc. Gute Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägte konzep­tionelle und analy­tische Stärke und strate­gisches Denken, gepaart mit Team­fähig­keit, Kommuni­kations­stärke und einem hohen Maß an Eigen­initia­tive bzw. Gestal­tungs­willen Abwechslungsreicher und zugleich zukunfts­sicherer Arbeits­platz mit vielen Frei­räumen sowie Eigen­verantwortung Flache Hierarchien in einem mittel­ständischen, inhabergeführten Familien­unternehmen Flexibles Arbeiten zur Verein­barkeit von Beruf und Familie in einem familiären Betriebs­klima Ein vielfältiges Fort- und Weiter­bildungs­programm zur persön­lichen bzw. fach­lichen Weiter­qualifi­zierung Leistungsgerechte Vergütung ent­sprechend Ihrer Qualifi­zierung und Berufs­erfahrung Arbeiten und Gestalten beim Umwelt­pionier WIEGEL
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (m/w/d/x) im organischen Bereich als verantwortlicher Prüfer (m/w/d/x)

Mo. 29.11.2021
Fürth, Bayern
Als ein führender Anbieter von Qualitäts- & Sicherheitslösungen unterstützt Intertek eine Vielzahl an Branchen weltweit. Unser Netzwerk aus über 1.000 Laboren und Büros mit mehr als 44.000 Mitarbeitern in über 100 Ländern liefert Lösungen zur Einhaltung steigender Kundenerwartungen in den Bereichen Qualität, Gesundheit, Umwelt, Sicherheit sowie soziale Unternehmensverant­wortung.  Für unseren Standort in Fürth suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Chemielaboranten (m/w/d/x) im organischen Bereich als verantwortlicher Prüfer (m/w/d/x).Im Bereich instrumentelle Spurenanalytik (HPLC, LC-MS/MS und GC/MS): Selbstständige Auswertung mittels HPLC, LC-MS/MS, GC/MS von z.B. Dispersionsfarbstoff-, Azofarbstoff-, PAK-, Phthalat-, Flammschutzmittel- und Pestizidanalysen in Bedarfsgegenständen, Umweltmatrices oder Spielzeug Bedienung, Kontrolle und Wartung der analytischen Systeme Eintragungen der Messergebnisse z.B. in LIMS Unterstützung des Qualitätsmanagements abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemielaboranten (m/w/d/x) Sehr gutes technisches Verständnis und analytische Fähigkeiten Mehrjährige praktische Erfahrung in instrumenteller Analytik (HPLC, LC-MS/MS und GC) Kenntnisse im Umgang mit QS-Systemen Sicherer Umgang mit gängigen EDV-MS-Office-Anwendungen Gute Englischkenntnisse Gute Kommunikationsfähigkeit Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit, Engagement und Flexibilität Eine umfassende und systematische Einarbeitung in Ihren neuen Arbeitsplatz Eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien Sie arbeiten in einem dynamischen Team in einem internationalen Unternehmen Gelebte Nachhaltigkeit sichert einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Vermögenswirksame Leistungen Flexible Arbeitszeiten Kostenlose Getränke und Obst für unsere Mitarbeiter (m/w/d/x) Zuschuss zum VAG ÖPNV Ticket
Zum Stellenangebot

Werkstudent Regulatory Compliance Medical Devices (m/w/d)

Mo. 29.11.2021
Erlangen
Die Danone Company ist eines der weltweit führenden Lebensmittelunternehmen in den Kategorien Milchfrischeprodukte, Mineralwasser, frühkindliche Ernährung und medizinische Nahrung. Weltweit arbeiten rund 100 000 Mitarbeiter an einer gemeinsamen Mission: „Durch gesunde Ernährung die Lebensqualität möglichst vieler Menschen zu verbessern.“ OWN your IDEASIn unserer Kultur sind Respekt und Teamgeist auf allen Ebenen verankert: Die beste Idee entscheidet, nicht die höhere Hierarchiestufe. OWN your CAREERDein Karriereweg ist keine Einbahnstraße. Individuelle Karrierepläne geben dir Freiheit und Flexibilität: Wir begleiten dich z.B. mit unserem Coaching und Mentoring Angebot. OWN your IMPACTIm Job geht es um mehr als nur um Titel und Geld. Bei uns hast du die Möglichkeit, wirklich etwas zu bewegen und die Gesundheit der Menschen sowie des Planeten zu verbessern. Du bist bereit, deine Vision mit uns zu teilen, zu leben und deinen Bereich auf das nächste Level zu bringen? Dann werde auch Du Teil von Danone und unseres starken Teams mit den Erfolgsmarken Flocare und Nutrison. Hier suchen wir ab sofort Unterstützung als Werkstudent Regulatory Compliance Medical Devices (m/w/d) Ab sofortErlangen Aktive Mitarbeit bei der Erstellung von Übersichten zu Vigilanz Daten Vorbereitung und Aufbereitung von definierten Unterlagen zur Durchführung von Studien Überarbeitung und Erstellung von Prozessbeschreibungen und -abläufen Selbstständige Recherchearbeit von Marktdaten und relevanter Literatur rund um das Thema Medizinprodukte Analyse und Vergleiche von gesetzlichen Rahmenbedingungen Unterstützung des Teams im Tagesgeschäft und bei administrativen Aufgaben Eingeschriebene/r Student:in an einer Hochschule oder Universität mit Studienrichtung Wirtschafts-/ Naturwissenschaften oder vergleichbar Idealerweise verfügst Du über erste praktische Erfahrungen innerhalb einer Rechtsabteilung im Bereich Ragulatory Compliance oder Qualitätsmanagement Exzellente Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eigeninitiative und selbstständige Arbeitsweise Hohes Maß an Motivation, Teamfähigkeit und Organisationstalent Der routinierte Umgang mit MS Office Anwendungen ist für Dich selbstverständlich Zentrales, modernes Office mit Open Space und Gemeinschaftsküche Möglichkeit zu mobilem und flexiblem Arbeiten Vielseitige Trainings und Weiterbildungsangebote Fitnessstudio Kooperationen Zuschuss für öffentliche Verkehrsmittel Subventioniertes Mittagessen Zugang zu Corporate Benefits Betriebliche Altersvorsorge Danone PME Familienservice
Zum Stellenangebot

Teamleiter (w/m/d) für Elektrosynthese

Mo. 29.11.2021
Erlangen
Forschung für eine Gesell­schaft im Wandel: Das ist unser Antrieb im For­schungs­zen­trum Jülich. Als Mitglied der Helmholtz-Gemein­schaft stellen wir uns großen gesell­schaft­lichen Heraus­forde­rungen unserer Zeit und erfor­schen Optionen für die digi­talisierte Gesell­schaft, ein klima­schonendes Energie­system und res­sour­cen­schüt­zendes Wirt­schaften. Arbeiten Sie gemein­sam mit rund 6.800 Kolle­ginnen und Kolle­gen in einem der größten For­schungs­zen­tren Europas und gestalten Sie den Wandel mit uns! Sie möchten durch Ihre Arbeit einen Beitrag zur Energie­wende in Deutsch­land leisten? Dann sind Sie am Helmholtz-Institut Erlangen-Nürnberg (HI ERN) genau richtig! Das HI ERN bildet das Kernstück einer engen Partner­schaft zwischen dem Forschungs­zentrum Jülich, dem Helmholtz-Zentrum Berlin für Materialien und Energie und der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg am Standort Erlangen. Die Zusammen­arbeit der Partner bezieht sich auf die Bereiche innovative Materialien und Prozesse für photo­voltaische Energie­systeme und Wasser­stoff als Speicher- und Träger­medium für CO2-neutral erzeugte Energie. Unter­stützen Sie uns dabei, erneuer­bare Energien klima­neutral, nach­haltig und kosten­günstig nutzbar zu machen! Weitere Infor­mationen zum HI ERN und seinen zukunfts­weisenden Forschungs­schwer­punkten finden Sie auf hi-ern.de. Verstärken Sie diesen Bereich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Teamleiter (w/m/d) für ElektrosyntheseSie werden ein wissenschaftliches Team leiten, das auf mechanistische Erkenntnisse und die Entwicklung von Konzepten im Bereich der Elektro­synthese abzielt. Mit dem wachsenden Bedarf an nachhaltiger Elektro­katalyse und Energie­umwandlung entsteht ein Bedarf an der Entwicklung neuartiger Prinzipien für die Gestaltung aktiver und selektiver elektro­katalytischer Systeme für organische Reaktionen. Die Abstimmung der Elektroden- / Elektrolyt-Grenzflächen stellt ein leistungsfähiges und einfaches Instrument zur Steuerung des Ablaufs verschiedener elektro­chemischer Prozesse dar. Die Änderung des Elektroden­materials, der Zusammensetzung des Träger­elektrolyten, die Variation der Immobilisierungs­methoden und die Anpassung der Struktur der organischen Grenz­flächen­modifikatoren ermöglichen einen tiefen Einblick in die Reaktions­mechanismen und die Feinabstimmung der Eigenschaften der Elektro­katalysator-Grenzflächen für relevante Reaktionen. Um die Zielprozesse zu verfolgen, stehen in unserer Abteilung einzigartige elektro­chemische Durch­fluss­zellen mit hohem Durchsatz zur Verfügung, die mit Online-Massen­spektrometrie­techniken gekoppelt sind, um ein schnelles Screening von Materialien und die Überwachung der elektro­chemischen Prozesse in Echtzeit zu ermöglichen, was in Kombination mit einer Vielzahl von Offline-Analyse­methoden eine schnelle Charakterisierung des interessierenden elektro­katalytischen Systems erlaubt. Ziel ist es, einen wesentlichen Beitrag zur Entwicklung selektiver elektro­synthetischer Prozesse zu leisten, die für die nachhaltige Produktion chemischer Güter und für Aufgaben der Energie­umwandlung von zentraler Bedeutung sind. Ihre Aufgaben sind im Detail: Koordination und Forschungs­leitung für ein inter­disziplinäres Team von Doktorand:innen in den Bereichen Chemie, Physik und Ingenieurwesen Entwurf, Synthese und Anwendung von organischen Grenz­flächen­modifikatoren in der Elektro­katalyse; Wissens­transfer aus den Bereichen der organischen Chemie und der thermischen Katalyse Weiterentwicklung und Verbesserung von Analyse­methoden zur Verfolgung elektro­katalytischer Prozesse Projektleitung von Dritt­mittel­projekten Vertretung des HI ERN bei Projekt­treffen und auf internationalen Konferenzen Exzellenter Masterabschluss sowie Promotion in Chemie, Physik, im Ingenieur­wesen oder in einer ähnlichen Disziplin Sehr gute Kenntnisse im Bereich Elektro­katalyse / Elektro­chemie / organische Chemie Erfahrung in der Betreuung von Doktorand:innen und Postdocs Erfahrung in einem (oder mehreren) der folgenden Bereiche ist wünschenswert: Elektrochemie, Elektro­katalyse, Analytik (Massen­spektrometrie, NMR, XPS, EDX, GC, HPLC, IR), homo- / heterogene Katalyse, organische Chemie Erfahrung in der Einwerbung von Dritt­mitteln, der Veröffentlichung von begutachteten Forschungs­arbeiten und dem Halten von Vorträgen auf internationalen Konferenzen Intrinsische Motivation, Eigen­initiative, Kreativität und selbstständiges Arbeiten Ausgezeichnete Kooperations- und Kommunikations­fähigkeiten sowie die Fähigkeit, im Team zu arbeiten Ausgezeichnete Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Wir arbeiten an hoch­aktuellen gesell­schaftlich relevanten Themen und bieten Ihnen die Möglich­keit, den Wandel aktiv mitzu­gestalten! Wir unter­stützen Sie in Ihrer Arbeit durch: Exzellentes Umfeld, um qualitativ hochwertige Forschung zu betreiben und eigene Ideen im Entwicklungs­prozess umzusetzen Arbeit mit weltweit einzigartigen elektro­chemischen Charakterisierungs­techniken Exzellente Ausbildung in der Elektrochemie Ein lebendiges wissenschaftliches Umfeld innerhalb des Instituts und Möglichkeiten zur Kooperation mit exzellenten Partnern an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, des Forschungs­zentrums Jülich, des Helmholtz-Zentrums Berlin und im Ausland Umfangreiche Weiter­bildungs­möglichkeiten Fördermöglichkeiten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie Flexible Arbeits­zeit­modelle, die Möglichkeit zur vollzeitnahen Teilzeit sowie 30 Urlaubstage im Jahr Die Stelle ist zunächst auf fünf Jahre befristet. Vergütung und Sozial­leistungen erfolgen nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-Bund). Dienstort: Erlangen
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (m/w/d)

Fr. 26.11.2021
Heroldsberg
Mit rund 2.600 Mitarbeitern ist Schwan Cosmetics Weltmarkt­führer in der Herstellung von Kosmetik­stiften und zählt nahezu alle weltweit renommierten Kosmetik­firmen zu seinem Kundenstamm. Als inter­natio­naler Arbeitgeber mit fränkischen Wurzeln stehen wir für Trends, Innovation und Wachstum. Seien Sie Teil unseres Erfolges und starten Sie mit uns durch! Für den Bereich Research & Development Formula suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Funktion Chemie­laborant (m/w/d) Selbst­ständiges Aus­führen von Labor­versuchen unter­schied­licher Formu­lierungs­systeme und Ver­fahren Beurteilen der Ergeb­nisse hinsicht­lich Appli­kation und Eignung für die kosme­tische Anwen­dung Durchführen chemischer bzw. physika­lischer Prü­fungen EDV-basierte Versuchs­doku­menta­tion Selbst­ständige Organi­sation und Struk­turierung der Auf­gaben­pakete Koordinieren von Scale-up-Versuchen und Tests Mitglied in inter­diszipli­nären, teils inter­natio­nalen Projekt­teams Abgeschlossene Berufs­ausbil­dung zum Chemie­labo­ranten / PTA / LTA / Pharma­kanten Kenntnisse in chemischen bzw. physika­lischen Prüf­methoden Ausgeprägte PC-Kennt­nisse (MS Office) sowie idealer­weise Kennt­nisse in SAP Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Erfahrung im Bereich Natur­kosmetik von Vorteil Systematische Arbeits­weise Ausge­prägte Team­fähigkeit Offene Umgangs­weise mit wechselnden Heraus­forde­rungen und Team­zusam­men­setzungen Wir bieten Ihnen die Plattform, sich mit neuen Ideen persönlich einzubringen und mit unserem erfahrenen Team das Unternehmen in die Zukunft zu führen. Damit tragen Sie nicht nur aktiv zu unserem, sondern auch zu Ihrem persönlichen Erfolg bei.
Zum Stellenangebot

Teamleiter für technische Prüfdienstleistungen (w/m/d)

Do. 25.11.2021
Nürnberg
Referenzcode: P75900SGesellschaft: TÜV Rheinland LGA Products GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Fachlich richtige und termingetreue Abwicklung aller Aufgaben. Verantwortlich für die Kostenbudgeterstellung und Einhaltung der Laborkostenstelle. Optimierung der Prozesse (Standardisierung / Automatisierung). Umsetzung aller QM-relevanten Vorgaben zur Aufrechterhaltung der Laborakkreditierung (DIN EN ISO 17025) im Zuständigkeitsbereich. Sichere Ausrichtung der Prüfverfahren an die Prüfanforderungen einschließlich deren Interpretation. Aktualisierung von Qualitätsarbeitsanweisungen, Prüfgrundlagen und deren Validierung. Überwachung und Prüfung der sicheren und korrekten Anwendung aller Verfahren/Messsysteme des eigenen Laborbereichs. Eigenständige Bearbeitung von Reklamationen mit Fehlerfindung, Definition der Korrekturmaßnahmen. Repräsentative und fachlich fundierte Vertretung des Unternehmens in Gremien und auf Veranstaltungen. Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium Umfangreiche Erfahrung in einer vergleichbaren Aufgabe Mehrjährige Erfahrung in der Mitarbeiterführung (Führung, Förderung und Motivation eines Teams) Fundierte Kenntnisse in der Qualitätssicherung (DIN EN ISO 17025) Grundlegende betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Erfahrungen Sicherer Umgang mit den gängigen Software-Anwendungen Selbständige, strukturierte und organisierte Arbeitsweise Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung und Kundenorientierung Teamfähigkeit, sicheres Auftreten und Problemlösungskompetenz Verhandlungssichere Deutschkenntnisse sowie sehr gute Englischkenntnisse Bereitschaft zu überwiegend nationalen Dienstreisen
Zum Stellenangebot

Betriebskontrolleur/ Laborant (m/w/d)

Mi. 24.11.2021
Fürth, Bayern
Die Tucher Privatbrauerei ist ein Teil der fränkischen Bierkultur. Seit fast 350 Jahren leben wir Nürnberger Brauhandwerk und fränkische Braukunst. Ein Ziel verbindet dabei alle Mitarbeiter: Wir wollen unsere Kunden mit unserer Liebe und Leidenschaft für unser Bier begeistern. Von Generation zu Generation. Jeden Tag neu. Für unseren Bereich Qualitätswesen suchen wir eine/n Betriebskontrolleur/ Laborant (m/w/d) Eigenständige Probenahmen und Durchführung von mikrobiologischen und chemischen Analysen im Bereich der Bierherstellung, Abfüllung, sowie der Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe (gemäß Arbeitsanweisung)  selbstständige Auswertung, Bewertung und Dokumentation der Messergebnisse im Labor- Datensystem  Unterstützung bei der Weiterentwicklung der Analytik und Einführung neuer Analysemethoden  Betreuung der Prüfmittel  Mithilfe und Unterstützung bei Produktentwicklungen  Mitarbeit bei der Dokumentation unserer Managementsysteme  Mitarbeit bei der Erstellung von Analysen, Statistiken abgeschlossene Berufsausbildung als Chemisch-technischer Assistent (m/w/d) oder eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung (z.B. Laborant (m/w/d), Biologisch-technischer Assistent (m/w/d))  Idealerweise Erfahrungen im Qualitätswesen in der Lebensmittelindustrie sowie Grundkenntnisse und Fertigkeiten der klassischen Mikrobiologie  Großes Interesse an Labortätigkeit sowie sicherer Umgang mit Laborgeräten  Teamgeist, sowie positives und sicheres Auftreten  Hohes Hygiene- und Qualitätsbewusstsein  Bereitschaft zum Schichtbetrieb (2-Schichtsystem)  Gute PC-Kenntnisse (MS Office, Labordatensystem von Vorteil)  Selbständiges, genaues und eigenverantwortliches Arbeiten
Zum Stellenangebot

Laborant Anorganik (w/m/d)

Mo. 22.11.2021
Nürnberg
Referenzcode: P75658SGesellschaft: TÜV Rheinland LGA Products GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie führen selbstständig unterschiedliche Vorbereitungen der Prüfmuster und Proben (Migrationen, Aufschlüsse) im anorganischen Labor durch. Sie führen Messungen mit Hilfe moderner Analysengeräte (z.B.: Funkenspektrometer, RFA, Photometer, ionenselektive Elektrode, Wickbold) durch, werten die Ergebnisse mit Hilfe der Gerätesoftware aus, stellen deren Dokumentation sicher und übertragen die Ergebnisse in unser Laborinformationssystem (LIMS). Darüber hinaus benutzen Sie intensiv alle im Labor relevanten IT gestützten Tools. Zusätzlich sind alle in einem nach ISO 17025 akkreditierten Labor erforderlichen qualitätssichernden Maßnahmen Gegenstand Ihrer täglichen Arbeit. Die Position ist auf 24 Monate befristet. Ausbildung als Chemielaborant oder CTA. Idealerweise haben sie erste berufliche Erfahrung im Bereich der instrumentellen anorganischen Chemie. Berufserfahrung in einer ISO 17025 akkreditierten Umgebung von Vorteil. Sicherer Umgang mit MS Office und einem Laborinformationsmanagementsystem (LIMS). Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Chemical Engineering (m/w/d)

Do. 11.11.2021
Herzogenaurach
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung. Praktikum im Bereich Chemical Engineering (m/w/d)Referenzcode: DE-C-HZA-21-07756Standort(e): HerzogenaurachSauberkeitsuntersuchungen an Bauteilen und MedienUnterstützung bei Kleinprojekten hinsichtlich chemischer und physikalischer EigenschaftenChemische Überwachung der ProzessanlagenStudent/in des Chemie- und/oder Bioingenieurwesens, der Verfahrenstechnik oder einer vergleichbaren StudienrichtungErste praktische Erfahrungen im Bereich Chemical Engineering wünschenswertGewissenhaftigkeit, lösungsorientiertes Denken und TeamfähigkeitGute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sind GrundvoraussetzungGrundvoraussetzung eines Praktikums bei Schaeffler ist der Nachweis der Immatrikulation zum Zeitpunkt des Praktikums. Diese Stelle ist ab September 2022 für einen Zeitraum von mindestens vier Monaten zu besetzen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: