Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 19 Jobs in Erle

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 8
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Bildung & Training 1
  • Medizintechnik 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 17
  • Ohne Berufserfahrung 17
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Teilzeit 3
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
  • Befristeter Vertrag 3
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Ausbildung, Studium 1
  • Promotion/Habilitation 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Forschung

Medizinisch-technische Laboratoriumsassistenten (m/w/d) / Biologen zur praktischen Tätigkeit im Labor (m/w/d)

Do. 16.09.2021
Gelsenkirchen
Als Labor für effiziente Diagnostik bieten wir unseren Einsendern einen kompetenten, freundlichen und umfassenden Service aus allen Bereichen der Laboratoriumsmedizin, der Mikrobiologie und der Krankenhaushygiene an vier Standorten. Alle Laborbereiche sind nach DIN EN ISO 15189 akkreditiert. Als Mitglied von Eurofins Scientific gehören wir zu einer stark wachsenden international führenden Labor-Gruppe, die mit über 50.000 Mitarbeitern in über 50 Ländern bei einem breit gefächerten Angebot an Analyse-und Service-Leistungen für die Bereiche Medizinische Diagnostik, Pharma-, Lebensmittel-, Umwelt-und Konsumgüterindustrie führend ist. Wir sind ein multiprofessionelles engagiertes Team und verstehen uns als kompetenter Partner für unsere klinisch tätigen Kollegen. Eine hohe Versorgungsqualität, regelmäßige Weiterbildungen und ein interner fachlicher Austausch sind für uns selbstverständlich. Zur Verstärkung unseres Teams in der Abteilung Labormedizin (Serologie) suchen wir am Standort Gelsenkirchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (40 Std./Woche) (Teilzeit möglich),, Medizinisch-technische Laboratoriumsassistenten (m/w/d) oder Biologen zur praktischen Tätigkeit im Labor (m/w/d) Durchführung von Routineanalysen für die humane Laboratoriumsmedizin mit Schwerpunkt in serologisch/immunologischer Analytik wie z.B. Infektionsserologie, Autoimmundiagnostik, Allergie u.a. Eigenverantwortliche technische Ergebnisvalidation im Team Bedienung, Wartung und Pflege modernsten Laborgeräte erfolgreich abgeschlossene MTLA-Ausbildung bzw. Studium der Biologie (B.Sc.) Berufserfahrung ist von Vorteil, jedoch sind wir auch an engagierten Berufsanfängern interessiert Einsatzfreude und Teamfähigkeit Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Aufgaben Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein Kundenorientierung Bereitschaft an der Teilnahme von Früh- und Spätdiensten, sowie Samstagsdiensten Eine attraktive Vergütung und einen unbefristeten Anstellungsvertrag Einen sicheren Arbeitsplatz in einem internationalen Konzern mit familiärem Umfeld Eine interessante Tätigkeit in einem breiten Spektrum der labormedizinischen Diagnostik mit vielen persönlichen Entfaltungsmöglichkeiten Für Berufsanfänger: Umfassende, sorgfältige Einarbeitung in die labormedizinische Diagnostik durch ein erfahrenes Team Ein engagiertes, kollegiales und freundliches Team Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung Viele Zusatzleistungen (Betriebssport, Krankenhauszusatzversicherung, Zulagen für KiTa, Zuschuss zum Nahverkehr, Betriebliche Altersvorsorge (Entgeltumwandlung))
Zum Stellenangebot

MTLA oder Biologe (m/w/d) für die PVT (Probenvorbereitung)

Do. 16.09.2021
Gelsenkirchen
Als Labor für effiziente Diagnostik bieten wir unseren Einsendern einen kompetenten, freundlichen und umfassenden Service aus allen Bereichen der Laboratoriumsmedizin, der Mikrobiologie und der Krankenhaushygiene an drei Standorten. Alle Laborbereiche sind nach DIN EN ISO 15189 akkreditiert. Als Mitglied von Eurofins Scientific gehören wir zu einer stark wachsenden international führenden Labor-Gruppe, die mit über 50.000 Mitarbeitern in über 50 Ländern bei einem breit gefächerten Angebot an Analyse-und Service-Leistungen für die Bereiche Medizinische Diagnostik, Pharma-, Lebensmittel-, Umwelt-und Konsumgüterindustrie führend ist. Wir sind ein multiprofessionelles engagiertes Team und verstehen uns als kompetenter Partner für unsere klinisch tätigen Kollegen. Eine hohe Versorgungsqualität, regelmäßige Weiterbildungen und ein interner fachlicher Austausch sind für uns selbstverständlich. Zur Verstärkung unseres Teams in der Abteilung Labormedizin PVT (Probenvorbereitung) suchen wir am Standort Gelsenkirchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, einen Mitarbeiter (m/w/d) – Vollzeit (40 Std./Woche) Präanalytische Bearbeitung von Probenmaterial und Auftragserfassung Logistische Bearbeitung von Probenmaterial zum Versand in Partnerlabore Sach­ge­rech­te La­ge­rung und Ent­sor­gung von Pro­ben Durch­füh­rung des Qua­li­täts­ma­na­ge­ments in­ner­halb der Ab­tei­lung Telefonischer Ansprechpartner für An­fra­gen/Pro­blem­lö­sung sei­tens un­se­rer Kun­den erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Medizinischen Fachangestellten, Biologisch-technische/n Assistenten/in, Medizinisch-technische/n Laboratoriumsassistenten/in oder Studium der Biologie (B.Sc.) Berufserfahrung ist von Vorteil, jedoch sind wir auch an engagierten Berufsanfängern interessiert Einsatzfreude und Teamfähigkeit Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Aufgaben Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein Kundenorientierung Bereitschaft an der Teilnahme von Früh- und Spätdiensten, sowie Samstagsdiensten Eine attraktive Vergütung und einen unbefristeten Anstellungsvertrag Einen sicheren Arbeitsplatz in einem internationalen Konzern mit familiärem Umfeld Eine interessante Tätigkeit in einem breiten Spektrum der labormedizinischen Diagnostik mit vielen persönlichen Entfaltungsmöglichkeiten Für Berufsanfänger: Umfassende, sorgfältige Einarbeitung in die labormedizinische Diagnostik durch ein erfahrenes Team Ein engagiertes, kollegiales und freundliches Team Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung Viele Zusatzleistungen (Betriebssport, Krankenhauszusatzversicherung, Zulagen für KiTa, Zuschuss zum Nahverkehr, Betriebliche Altersvorsorge (Entgeltumwandlung))Ein dynamisches Arbeitsumfeld mit einem breiten Aufgabenspektrum
Zum Stellenangebot

Clinical Project Manager (m/w/d)

Do. 16.09.2021
Essen, Ruhr
Die Universitätsmedizin Essen (UME) umfasst inklusive ihrer vier Tochterkliniken insgesamt 32 Kliniken und 24 Institute. Für mehr als 70.000 stationäre und 300.000 ambulante Patientinnen und Patienten pro Jahr setzen sich rund 8.300 Experten mit ihrem Know-how ein. Damit ist die Universitätsmedizin Essen der führende Standort für Krankenversorgung, Forschung und Lehre in der Metropole Ruhr. Zur Unterstützung der Forschungsaktivitäten der UME hat die Studienzentrum GmbH – ein 100%iges Tochterunternehmen des Universitätsklinikums Essen – Anfang 2019 ihre Arbeit aufgenommen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Clinical Project Manager (m/w/d) Vollzeit Als Clinical Project Manager betreuen Sie eigenverantwortlich klinische Studien mit hoher Komplexität. Mit Ihrem Engagement und Ihrer Professionalität koordinieren Sie multizentrische und internationale Studien der Universitätsmedizin Essen mit hochinteressanten klinischen Indikationen. Selbstständige Projektplanung, Koordination, Durchführung und Abrechnung der betreuten Projekte Kontaktperson für die Studienleitung an der Universitätsmedizin Essen und die Prüfzentren Unterstützung bei der Budget-Erstellung Erstellen von Studiendokumenten Einreichung der Studienunterlagen bei Behörden und Ethik-Kommissionen Vertragsmanagement Vendor Management global (Partner CROs) Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare geeignete Qualifikation, idealerweise mit medizinischem Schwerpunkt Sie haben bereits Erfahrungen in der Durchführung von klinischen Studien nach AMG/MPG sowie gute Kenntnisse der regulatorischen Anforderungen an klinische Studien Idealerweise besitzen Sie Erfahrung auf dem Gebiet öffentlich geförderter klinischer Forschung Sie besitzen eine analytische, lösungsorientierte und verantwortungsvolle Arbeitsweise Sie verfügen über eine hohe Sozialkompetenz und eine ausgeprägte Teamfähigkeit Sie bringen sich proaktiv ein und möchten wesentlich zum Erfolg der Universitätsmedizin Essen beitragen Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Zukunftsorientiertes und sicheres Arbeitsumfeld Spannende und anspruchsvolle Projekte Flache Hierarchien verbunden mit einer offenen Unternehmenskultur Ein sympathisches Team, das Sie von Anfang an unterstützt und willkommen heißt Abwechslungsreiche Tätigkeit mit Freiräumen für eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeiten für Homeoffice Attraktive und leistungsbezogene Vergütung
Zum Stellenangebot

Doktoranden (m/w/d) für ein interdisziplinäreres Forschungsprojekt im Bereich Fabrikanpassungsplanung

Do. 16.09.2021
Dortmund
Mit über 6 500 Beschäftigten in Forschung, Lehre und Verwaltung und ihrem einzigartigen Profil gestaltet die Technische Universität Dortmund Zukunftsperspektiven: Das Zusammenspiel von Ingenieur- und Naturwissenschaften, Gesellschafts- und Kulturwissenschaften treibt technologische Innovationen ebenso voran wie Erkenntnis- und Methodenfortschritt, von dem nicht nur die 33 440 Studierenden profitieren. Doktoranden (m/w/d) für ein interdisziplinäreres Forschungsprojekt im Bereich Fabrikanpassungsplanung - Ref.-Nr. w55-21 Das Graduiertenkolleg 2193 „Anpassungsintelligenz von Fabriken im dynamischen und komplexen Umfeld“ an der Technischen Universität Dortmund bietet ab dem 01.04.2022 zehn Stellen für Doktorandinnen und Doktoranden befristet für drei Jahre nach Entgeltgruppe E13 TV-L mit 100 % der regelmäßigen Arbeitszeit an. Eine Beschäftigung in bzw. Reduzierung auf Teilzeit ist grundsätzlich möglich. Die Möglichkeit zur wissenschaftlichen Weiterqualifikation ist gegeben und erwünscht. Das Graduiertenkolleg ist ein interdisziplinäreres Forschungsprojekt unter Beteiligung der folgenden Fakultäten: Architektur und Bauingenieurwesen Elektrotechnik und Informationstechnik Informatik Maschinenbau Sozialwissenschaften Wirtschaftswissenschaften Erstellung einer Promotionsschrift im Forschungsfeld der Anpassungsplanung von Fabriken innerhalb von 3 Jahren publizieren wissenschaftlicher Artikel absolvieren einer auf interdisziplinäre Forschung ausgerichteten Qualifizierung im Rahmen eines strukturierten Promotionsprogramms überdurchschnittlich abgeschlossener Masterstudiengang einer relevanten Fachrichtung Interesse an interdisziplinärer, wissenschaftlicher Arbeit überzeugende englische Sprachkenntnisse innerhalb und außerhalb des Studiums erworbene, disziplinübergreifende Kenntnisse zur Gestaltung und Steuerung von Fabriksystemen sind hilfreich Bewerbungen von Menschen aller Geschlechter sind ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen von Frauen werden entsprechend der gesetzlichen Regelung bevorzugt behandelt. Es wird darauf hingewiesen, dass die Bewerbung geeigneter Schwerbehinderter erwünscht ist.
Zum Stellenangebot

Probenahmetechniker (m/w/d)

Mi. 15.09.2021
Gelsenkirchen
Die GBA Group ist einer der führenden Labor- und Beratungsdienstleister in Europa. Bei den internationalen Kunden von Untersuchungslaboratorien gehört die GBA GROUP mit ihren hochspezialisierten Bereichen der Umwelt-, Lebensmittel- und Pharmaanalytik zu den anerkannten und stetig wachsenden Analysendienstleistern. Im Auftrag von Ingenieurbüros, kommunalen Auftraggebern, Industrie und Entsorgungswirtschaft führen wir bei der GBA Group Environment analytisch-chemische Dienstleistungen wie z.B. die Probenahme und Untersuchung von Boden, Wasser, Trinkwasser, Recyclingmaterial, Abfall und Luft durch. Zusammenhalt und Spaß an der Arbeit zeichnen unsere Teamchemie aus. Wir wissen, dass unsere Erfolge in den eingespielten Teams unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurzeln. Deswegen bieten wir jedem Einzelnen die Chance zu wachsen und fördern Fach- und Führungskräfte. Bei uns entstehen stets neue Aufstiegschancen, Perspektiven und Möglichkeiten. In gegenseitiger Unterstützung wachsen wir weiter. #teamchemie #wissenschaftmitleidenschaft #gemeinsamwachsen #jointheteam Zur Verstärkung unseres Teams aus dem Geschäftsbereich Umweltanalytik am Standort Gelsenkirchen suchen wir schnellstmöglich einen Probenahmetechniker (m/w/d) (Unbefristet, Vollzeit, 40 Std./Woche) Sie sind für die Entnahme von Grundwasser-, Sickerwasser-, Oberflächenwasser- und Abwasserproben sowie für Boden- und Haufwerksproben zuständig. Zu Ihren Aufgaben gehören die Vorbereitung, Planung und Durchführung der vorstehend beschriebenen Probemaßnahmen gemäß den dafür geltenden Normen und Richtlinien. Sie übernehmen die Wartung, Pflege und Funktionskontrolle der für die ordnungsgemäße Durchführung erforderlichen Fahrzeuge, Messgeräte und Gerätschaften. Sie besitzen eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als UTA/CTA oder BTA. Idealerweise können Sie erste Berufserfahrung bei der Entnahme von Wasser- und Umweltproben vorweisen. Sie haben Spaß an praktischen Tätigkeiten. Der Besitz eines PKW-Führerscheins ist erforderlich. Sie arbeiten gerne selbstständig und sind lernbereit. Sie verfügen über ein gutes Organisationstalent und bringen Flexibilität mit. Sie werden Teil eines hoch motivierten Teams in einer dynamisch wachsenden Unternehmensgruppe. In unserer zukunftsorientierten Branche warten anspruchsvolle Aufgaben und Projekte auf Sie. Ihre Talente zu fördern, ist für uns ein wichtiges Anliegen. Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten stehen Ihnen selbstverständlich zur Verfügung. Außerdem bieten wir Ihnen eine betriebliche Altersvorsorge und das Dienstrad. Sie profitieren von einem Portal mit diversen Mitarbeitervergünstigungen. Den bestmöglichen Start bei uns ermöglichen wir Ihnen mit unserer systematischen Einarbeitung.
Zum Stellenangebot

Werkstudent Sustainability Reporting m/w/d

Di. 14.09.2021
Essen, Ruhr
Werkstudent Sustainability Reporting m/w/d RWE AG, Essen, Deutschland (DE) Start zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Teilzeit (max. 20 Std./Woche), befristet (6 Monate) Die RWE AG mit ihren vier operativen Segmenten – Erneuerbare Energien, Braunkohle & Kernenergie, europäische Stromerzeugung aus Gas, Steinkohle, Wasserkraft und Biomasse sowie Energiehandel – bildet das Fundament, auf dem Innovationen von morgen entstehen. Mit einem klaren Ziel: Klimaneutral bis 2040. Du arbeitest aktiv am Nachhaltigkeitsbericht des gesamten RWE Konzerns mit. Du vertiefst dich in das breite Themenspektrum des RWE Konzerns, dabei recherchierst du zu relevanten Trends, Standards und Fragestellungen im Rahmen der Nachhaltigkeits-Konzernberichterstattung. Du unterstützt bei der Kennzahlenvalidierung sowie bei der Nachweisführung für die Wirtschaftsprüfung. Du übernimmst eigene kleinere Projekte im Rahmen der Berichterstattung. Du studierst im mind. 3. Fachsemester Naturwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften oder einen vergleichbaren Studiengang, gerne mit Bezug zu Energiewirtschaft. Du bringst Interesse an Nachhaltigkeitsthemen mit. Du verfügst über eine analytische und strukturierte Denkweise sowie eine hohe Affinität zu Zahlen und Statistiken. Deine Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind sehr gut. Eine effiziente und selbstständige Arbeitsweise sowie eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit runden dein Profil ab. Plus, kein Muss Erste Erfahrung in der Nachhaltigkeitsberichterstattung ist von Vorteil. Du hast die Möglichkeit, im Rahmen einer Werkstudententätigkeit aktiv inhaltlich mitzuarbeiten und verantwortungsvolle Aufgaben zu übernehmen. Du erhältst einen umfassenden Einblick in die Gestaltung der Nachhaltigkeitsberichterstattung eines international agierenden Großkonzerns. Dich erwarten eine vertrauensvolle und leistungsorientierte Zusammenarbeit in einem hoch motivierten Team mit viel Raum für selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten sowie vielfältige Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung. Werde Teil eines modernen Arbeitsumfelds mit flexibler Arbeitszeitgestaltung.
Zum Stellenangebot

Junior Consultant (m/w/d) Produktsicherheit

Di. 14.09.2021
Essen, Ruhr, Kelkheim (Taunus), München
Mit unseren innovativen, wissenschaftlich fundierten Lösungen helfen wir die Umweltbelastung zu reduzieren und natürliche Lebensräume wiederherzustellen. So trägt Ramboll zu einer verbesserten Lebensqualität bei. Als eines der weltweit führenden Beratungsunternehmen im Bereich Umwelt- und Gesundheit werden wir durch unsere Kunden mit der Lösung komplexer Herausforderungen beauftragt. Ramboll in Deutschland Seit der Eröffnung unseres ersten Büros im Jahr 2000 ist Ramboll in Deutschland stark gewachsen. Heute arbeiten mehr als 650 Expertinnen und Experten in 13Büros. Gemeinsam entwickeln wir innovative Lösungen in den Geschäftsbereichen Hochbau & Architektur, Transport & Infrastruktur, Stadtplanung & -gestaltung, Wasser, Umwelt & Gesundheit sowie Management Consulting. Wir laden Sie ein, bei uns in einer offenen, kollegialen und unterstützenden Kultur zu arbeiten und zu einer nachhaltigen Zukunft beizutragen. Wir laden Sie ein, bei Ramboll innovative Lösungen im Bereich Produktsicherheit zu entwickeln und dabei Ihre fundierten Kenntnisse im Bereich der REACH Verordnung einzubringen. Sind Sie unser/e neue/r Junior Consultant (m/w/d) Produktsicherheit? Dann schicken Sie uns Ihre Bewerbung über unser Online-Tool. Inviting bright minds Sie möchten als Absolvent in den Beruf einsteigen und Ihre Fähigkeiten in einer offenen, kollegialen und unterstützenden Arbeitsatmosphäre weiterentwickeln? Unser Ziel ist es, mit spannenden Projekten eine nachhaltige Zukunft zu gestalten und mit unseren innovativen Ansätzen neue Standards zu setzen. Werden Sie Teil eines globalen Unternehmens, das seit seiner Gründung im Jahr 1945 erfolgreich gewachsen ist. Gemeinsam entwickeln wir weltweit nachhaltige Lösungen für Gesellschaften, Unternehmen und Menschen. Werden Sie Teil unseres Teams für Produktsicherheit Als Junior Consultant (m/w/d) Produktsicherheit werden Sie zusammen mit unseren Beraterinnen und Beratern privaten und öffentlichen Kunden dabei helfen, die Herausforderungen der sicheren Herstellung und Verwendung von Stoffen und Produkten zu meistern. Bewertung der Gesundheits- und Umweltrisiken von Chemikalien und verbrauchernahen Produkten Fachliche und technische Ausarbeitung von Registrierungs-/Zulassungsunterlagen in den Bereichen REACH/CLP Management von Registrierungs-/Zulassungsprozessen in enger Abstimmung mit unseren Kunden sowie nationalen und europäischen Behörden Qualitätssicherung, Projektkoordination und Budgetverwaltung als Projektmanager/in (m/w/d) Bei Ramboll unterstützen wir Sie von Anfang an bei Ihrer persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung. Um bei uns durchzustarten, sollten sie folgende Voraussetzungen mitbringen: Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium der Biologie, Chemie, Toxikologie oder Vergleichbares Kenntnisse im Bereich der Humantoxikologie und/oder Expositionsbewertung sind wünschenswert Erfahrung im Bereich Risikobewertung von Chemikalien ist vorteilhaft Studienbegleitendes Praktikum im Bereich Produktsicherheit von Vorteil Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Selbständige Arbeitsweise, unternehmerisches Denken und Handeln, Interdisziplinarität, gute analytische Fähigkeiten Teamgeist, Reisebereitschaft und Flexibilität sowie Freude am Umgang mit Menschen runden Ihr Profil ab
Zum Stellenangebot

Chemielaboranten / CTA Kraftwerksanalytik (m/w/d)

Di. 14.09.2021
Gelsenkirchen
Die GBA Group ist einer der führenden Labor- und Beratungsdienstleister in Europa. Bei den internationalen Kunden von Untersuchungslaboratorien gehört die GBA Group mit ihren hochspezialisierten Bereichen der Umwelt-, Lebensmittel- und Pharmaanalytik zu den anerkannten und stetig wachsenden Analysendienstleistern. Im Auftrag von Ingenieurbüros, kommunalen Auftraggebern, Industrie und Entsorgungswirtschaft führen wir bei der GBA Group Environment analytisch-chemische Dienstleistungen wie z.B. die Probenahme und Untersuchung von Boden, Wasser, Trinkwasser, Recyclingmaterial, Abfall und Luft durch. Zur Verstärkung unseres Teams aus dem Geschäftsbereich Umweltanalytik am Standort Gelsenkirchen / Scholven suchen wir schnellstmöglich einen Chemielaboranten / CTA Kraftwerksanalytik (m/w/d) (Befristet für 1 Jahr, Vollzeit, 40 Std./Woche) Sie unterstützen das Team in der Betriebsanalytik im Kraftwerk Scholven, auch im Wochenend- und Bereitschaftsdienst. Sie führen nasschemische Verfahren durch und sind für die Ionenchromatographie, Photometrie und Hg-Analytik mit verschiedenen Methoden zuständig. Zu Ihren weiteren Tätigkeiten gehören die Gipsanalytik, TOC sowie die Probenahme. Sie sind für die Umsetzung und Einhaltung der relevanten Qualitätsstandards verantwortlich. Sie besitzen eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemielaboranten oder CTA. Idealerweise konnten Sie bereits Erfahrung im Bereich Ionenchromatographie und TOC sammeln. Sie verfügen über Berufserfahrung in der allgemeinen Laborpraxis. Ihre Arbeitsweise ist zielorientiert, strukturiert und eigenständig. Sie sind ein Teamplayer und verfügen über eine kommunikative Persönlichkeit. Gute EDV-Kenntnisse, insbesondere in den gängigen MS Office-Programmen, runden Ihr Profil ab. Erfahrung in der Arbeit mit einem Labor-Informations- und Management-System (LIMS) sind wünschenswert. Sie werden Teil eines hoch motivierten Teams in einer dynamisch wachsenden Unternehmensgruppe. In unserer zukunftsorientierten Branche warten anspruchsvolle Aufgaben und Projekte auf Sie. Ihre Talente zu fördern, ist für uns ein wichtiges Anliegen. Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten stehen Ihnen selbstverständlich zur Verfügung. Außerdem bieten wir Ihnen eine betriebliche Altersvorsorge und das Dienstrad. Sie profitieren von einem Portal mit diversen Mitarbeitervergünstigungen. Den bestmöglichen Start bei uns ermöglichen wir Ihnen mit unserer systematischen Einarbeitung.
Zum Stellenangebot

Chemisch-technischer Assistent als Laborant (m/w/d) im Bereich der Umweltanalyse

Mo. 13.09.2021
Herten, Westfalen
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 94.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Selbständige und termingerechte Durchführung und Auswertung von EN/ISO17025 akkreditierten Prüfungen. Bearbeitung von Feststoff- und Wasserproben im Bereich der Umweltanalytik (Bsp. DepV, LAGA, TrinkwV). Validierung von Analysenmethoden. Erstellung und Pflege von Kalibrierfunktionen und Kontrollkarten im Rahmen der Qualitätskontrolle. Instandhaltung der Geräte und Durchführung der Prüfmittelüberwachung. Teilnahme an Eignungs- und Vergleichstests (Ringversuche). Sie sorgen für Ordnung und Sauberkeit am Laborarbeitsplatz. Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Chemielaboranten, Chemisch-technischen Assistenten oder eine vergleichbare Qualifikation. Sie haben Freude an praktischen Tätigkeiten in einem analytisch-chemischen Laboratorium. Der Umgang mit MS-Office ist sicher und selbstverständlich, SAP-Kenntnisse ein Plus. Erfahrungen in der Methodenentwicklung und Validierung sind von Vorteil. Sie sind ein agiler Teamplayer mit selbständiger, genauer und sauberer Arbeitsweise.  IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Clinical Affairs – Clinical Trial Assistant (CTA) (m/w/d)

Mo. 13.09.2021
Bochum
Die phenox GmbH ist ein auf die Entwicklung, die Herstellung und den Vertrieb spezialisierter Anbieter von Medizinprodukten der Klasse III zur Behandlung neurovaskulärer Erkrankungen. Unsere innovativen Technologien und Lösungen werden weltweit von Neuroradiologen zur Behandlung von Schlaganfällen und Aneurysmen eingesetzt. Wir bieten ein wachsendes Portfolio an innovativen Behandlungsmöglichkeiten – einschließlich langjährig bewährter Technologien.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Mitarbeiter Clinical Affairs – Clinical Trial Assistant (CTA) (m/w/d) Unterstützung bei der Durchführung und Überwachung von internationalen, multizentrischen Medizinproduktstudien (Klasse III) Vorbereitung von Unterlagen zur Einreichung bei Behörden und Ethikkommissionen Verwaltung von Bildmaterial aus klinischen Studien und Versand von Dokumenten und Studienmaterial an Studienzentren Erstellung und Verwaltung des Trial Master Files Erstellung und Durchführung interner Schulungen, Präsentationen und Abstracts für Messen und Kongresse sowie von Diagrammen und Tabellen (selbständig und nach Vorgabe) Unterstützung beim in-house Monitoring und bei der Organisation von Prüftreffen Unterstützung bei der Erstellung von Studiendokumenten, Studienprotokollen und Studienberichten Vorbereitung von internen sowie externen Audits Unterstützung bei der Erstellung von Verfahrens-/Arbeitsanweisungen Lesen und verstehen wissenschaftlicher Publikationen aus dem Bereich „neurovaskuläre Erkrankungen“ Abgeschlossene Berufsausbildung zum Medizinischen Dokumentar (m/w/d) oder vergleichbare geeignete Qualifikation z.B.: Study Nurse, oder Weiterbildung im Bereich klinische Studien Kenntnisse einschlägiger Regularien von Vorteil (z.B. MDR, ICH-GCP, MEDDEV, EN ISO 14155) Sehr gute Kenntnisse in MS Office (Word, Excel, Outlook, Powerpoint) Hohe Analyse- und Problemlösefähigkeit Flexible, selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise Sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeit Sehr gute Kenntnisse in Englisch (in Wort und Schrift) Eine umfassende Einarbeitung Flexible Arbeitszeiten Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und langfristige Perspektiven in einem expandierenden und wirtschaftlich stabilen Unternehmen Ein faires und motivierendes Vergütungssystem Einen sicheren Arbeitsplatz bAV, VWL Firmenevents/ - feiern Getränkeflatrate JobRad
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: