Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 52 Jobs in Escheburg

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 11
  • Sonstige Dienstleistungen 9
  • Wissenschaft & Forschung 9
  • Medizintechnik 7
  • Pharmaindustrie 6
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 4
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Verkauf und Handel 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Bildung & Training 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 45
  • Ohne Berufserfahrung 35
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 47
  • Teilzeit 9
  • Home Office 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 35
  • Befristeter Vertrag 9
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Praktikum 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Forschung

Chemisch-technische*r Assistent*in (CTA), Chemielaborant*in oder Biologisch-technische*r Assistent*in (BTA) (m/w/d)

Mo. 21.06.2021
Geesthacht
Für unser LADR Zentrallabor Dr. Kramer & Kollegen in Geesthacht bei Hamburg suchen wir für die Abteilung HPLC für den Bereich der instrumentellen Analytik zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine*n (m/w/d) CTA, Chemielaborant*in oder BTA Der LADR Laborverbund Dr. Kramer & Kollegen (www.LADR.de) ist ärztlich und inhabergeführt und besteht seit über 75 Jahren. An 17 Standorten sind bundesweit über 3000 Mitarbeiter tätig, um täglich über 20.000 niedergelassene Ärzt*innen und ca. 400 Kliniken mit dem kompletten Angebot moderner Labordiagnostik zu versorgen.  Verstärkung im Bereich der instrumentellen Analytik Durchführung von HPLC Analysen in der Routine nach Standardarbeitsanweisungen mittels , HPLC-UV und HPLC-MS-MS Nachweis von Medikamenten, Vitaminen und  Alkoholmissbrauchmarker aus humanem Serum/Plasma Durchführung geeigneter Qualitätskontrollen und Plausibilitätsprüfungen Eigenständige Auswertung der erhobenen Daten Wartungen der bestehenden HPLC Anlagen und Pipettenkalibrierung Arbeiten im Dokumentenmanagement Die Weiterentwicklung von Analysenmethoden (Methodenentwicklung, Methodenvalidierung sowie Methodenverifizierung) Die Teilnahme an Fortbildungen ist gewünscht Abgeschlossene Ausbildung als CTA, Chemielaborant*in oder BTA Gerne mit Erfahrung auf dem Gebiet der HPLC Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein In unserer HPLC-Abteilung finden modernste Geräte (HPLC/MS/MS) ihren Einsatz. Zudem werden neuste und interessante Methoden angewendet.Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und ein spannendes Aufgabenfeld in einem modernen Arbeitsumfeld. Wir legen Wert auf die individuelle Förderung zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung und gewähren alle sozialen Leistungen eines fortschrittlichen Unternehmens. Dazu zählen vor allem betriebliche Altersvorsorge inklusive Arbeitgeberzuschuss, betriebliches Gesundheitsmanagement, Einkaufsvorteile für Mitarbeiter, JobRad, eine Kindernotfallbetreuung und vieles mehr.
Zum Stellenangebot

Bachelor/Masterarbeit - Prototyping Sun (m/w/d)

So. 20.06.2021
Hamburg
Beiersdorf steht für international führende Marken im Bereich der Hautpflege, wie NIVEA, Eucerin, Labello, 8x4 und Hansaplast. Wir suchen Mitarbeiter, die unseren Erfolg mit ihrer Inspiration, ihrer Zielstrebigkeit und ihrer Leistung weiter ausbauen. Wir bieten ihnen dafür den Freiraum und die Verantwortung in unserem Geschäft wirklich etwas zu bewegen. Täglich - von Anfang an. Sei Teil der Zukunft der Sonnenpflege und stelle sicher, dass Nivea Sun innovative und disruptive Produkte für zukünftige Konsumenten und Märkte anbieten kann. Dieses Projekt bietet Dir die Möglichkeit, Deinen kreativen und wissenschaftlichen Verstand einzusetzen, um neue In-vitro-Methoden zu entwickeln, die ein schnelles und zuverlässiges Testen von Prototypen von Sonnenschutzformeln ermöglichen. Die Arbeit wird den Grundstein für den Einsatz dieser Messmethoden in allen internationalen R&D Hubs legen. Der Bachelor-/Masterstudent*in wird: Eng mit dem Team zusammenarbeiten, um verschiedene In-vitro-Testmethoden zu vergleichen und einen Plan für interne Tests und Validierungen zu formulieren. Experimentelle Arbeiten durchführen, um Wissen und Verständnis über die Messmethoden aufzubauen und die Korrelation mit bestehenden Messdatenbanken sicherzustellen. Die erhaltenen Ergebnisse analysieren und die Erkenntnisse zur Planung weiterer Experimente nutzen. Gemeinsam mit dem Team, versuchen die Grenzen der Technik bei verschiedenen Rezepturen und Produkttypen zu verstehen. Mit verschiedenen Teams innerhalb des Unternehmens interagieren, die Ergebnisse diskutieren und mit anderen Forschern austauschen. Student*in der Naturwissenschaften, vorzugsweise Chemie, Chemieingenieurwesen, Materialwissenschaft, Werkstofftechnik, Physik oder einer ähnlichen Fachrichtung. Erfahrung in der Laborarbeit, praktische Forschung wäre von großem Vorteil. Hoch motiviert, neugierig und kreativ, proaktiv, flexibel und mit Leidenschaft für die Forschung. Kann selbstständig und in einem internationalen Team arbeiten. Fließendes Englisch oder Deutsch. Kann mit den Standard Microsoft Office Tools umgehen, z.B. Outlook, Word, Excel, Power Point. MitarbeiterrabatteFlexible ArbeitszeitenHohe ÜbernahmequoteNetworking EventsGesundheits-förderungStandort im Herzen HamburgsZuschuss für öffentliche VerkehrsmittelSport- und FreizeitangeboteTalent PoolAttraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

Chemielaborant / Chemisch-technischer-Assistent (m/w/d) als Laborant im Bereich Chromatographie für Futter- und Lebensmittel

So. 20.06.2021
Hamburg
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 94.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.Die SGS Germany GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland und inspiziert und zertifiziert Rohstoffe, Produkte sowie Dienstleistungen nach internationalen Normen und unternehmenseigenen Standards. Im Auftrag von Herstellern, Händlern oder Regierungen sorgt sie mit ihren Dienstleistungen über alle Stufen der Wertschöpfungskette für mehr Sicherheit, mehr Effizienz und mehr Qualität. Sie führen eigenständig und termingerecht chromatographische Analysen von Lebens- und Futtermitteln durch. Ihr Schwerpunkt liegt in dem Bereich der Analytik von (Speise-) Ölen und Fetten mittels GC-FID. Dazu zählen insbesondere die Probenvorbereitung, Gerätebedienung und -wartung sowie die Rohdatenauswertung. Sie setzen erforderliche Maßnahmen zur Qualitätssicherung um (Durchführung von Blindwert- und Referenzmessungen, Verwendung geeigneter Kalibriermethoden, Führen von Regelkarten, Ermitteln von Verfahrenskenndaten). Sie führen ggf. die notwendigen Kalibrierungs- und Wartungsarbeiten an den von Ihnen genutzten Prüfmitteln durch. Sie sind zuständig für die Durchführung von Tätigkeiten im Rahmen der laborinternen Probenlogistik. Sie sind Chemisch-technischer-Assistent, Chemielaborant oder haben eine vergleichbare Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Sie haben idealerweise Erfahrung mit den praktischen Tätigkeiten in einem analytisch-chemischen Laboratorium. Mit den MS Office-Programmen sind Sie vertraut und verfügen über Grundkenntnisse der englischen Sprache. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Kosmetik-, Gesundheits-, Naturwissenschaftler als Scientist (m/w/d) im Bereich dermatologischer in vivo Probandenstudien (befristet für 24 Monate)

So. 20.06.2021
Hamburg
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 94.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Sie unterstützen uns bei der Erstellung von Prüfplänen und Studienunterlagen. Sie sind für die Ausarbeitung von Studienberichten zur Darstellung und Interpretation der erhobenen Daten und der damit verbundenen Kontrolle der in Excel erhobenen Daten verantwortlich. Sie übernehmen die induktive Auswertung der Daten mit Hilfe statistischer Verfahren unter Verwendung der Software Statistika. Ggf. führen Sie biophysikalische Messungen und / oder visuelle Begutachtungen im Rahmen von Probandenstudien durch. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Kosmetikwissenschaften, Medizin- oder Gesundheitswissenschaften. Sie sind idealerweise vertraut mit der Durchführung von kosmetischen Studien. Sie haben ein freundliches und kundenorientiertes Auftreten. Sie sind versiert im Umgang mit Datenauswertungen und verfügen idealerweise über Kenntnisse in statistischen Verfahren. Sie besitzen analytische Fähigkeiten und können wissenschaftliche Daten nachvollziehbar und anschaulich darstellen und interpretieren. Sie zeichnen sich durch Selbständigkeit und Zuverlässigkeit aus und arbeiten auch unter Zeitdruck sowohl akkurat als auch effizient. Sie haben eine klare Ausdrucksweise und verfügen über ausgezeichnete Deutsch- sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Sehr gute MS Office-Kenntnisse runden Ihr Profil ab Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Werkstudent Mikrobiologie - Quality Management (m/w/d)

Sa. 19.06.2021
Hamburg
Beiersdorf steht für international führende Marken im Bereich der Hautpflege, wie NIVEA, Eucerin, Labello, 8x4 und Hansaplast. Wir suchen Mitarbeiter, die unseren Erfolg mit ihrer Inspiration, ihrer Zielstrebigkeit und ihrer Leistung weiter ausbauen. Wir bieten ihnen dafür den Freiraum und die Verantwortung in unserem Geschäft wirklich etwas zu bewegen. Täglich - von Anfang an. Für unser Team suchen wir eine*n Werkstudent*in, der/die uns bei diversen Prozessen innerhalb des mikrobiellen Qualitäts-Managements unterstützt. Dieser Aufgabenhorizont wird sowohl praktische laborbezogene Aufgaben als auch die Erstellung von Dokumenten und Auswertung von Daten beinhalten. Du erhältst weiterhin wertvolle Einblicke in den Produkt-Entwicklungsprozess und bist Teil eines cross-funktionalen Projektteams. Typische Aufgaben im Rahmen der Werkstudententätigkeit in unserem Team sind z. B.: Datenauswertungen, -aufbereitung und -analysen in Excel und PowerPoint Datenauswertungen zur monatlichen KPI Erstellung Unterstützung bei der Ausarbeitung von neuen QMM-Dokumenten Unterstützung bei der praktischen Tätigkeit im Labor (Nährbodenküche/Wachstumskontrollen/Zuarbeit für alle mikrobiologischen Analysen/Methoden) Unterstützung bei der Entwicklung von Trainingsmaterial Revision und Aktualisierung relevanter QM SOPs und Dokumente Naturwissenschaftliches oder biotechnologisches Studium (Mikrobiologie, Zellbiologie, Biologie, Biotechnologie) Ordentlich immatrikuliert während der gesamten Werkstudententätigkeit Idealerweise Erfahrung im Bereich Mikrobiologie, aseptische Arbeiten, technisches Verständnis Erste Arbeitserfahrung durch vorangegangene Praktika/Werkstudententätigkeit Spaß an der Arbeit im Team und am Lösen von Herausforderungen Idealerweise Vorkenntnisse im Bereich SAP, MS-Office 365 und MS-SharePoint Gute MS Office Kenntnisse, speziell PowerPoint und Excel Erfahrung in der Visualisierung von Arbeitsergebnissen mit PowerPoint zur Management Präsentation Schnelle Auffassungsgabe und Lernbereitschaft sowie Teamfähigkeit Selbstständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise Sehr gute Deutsch und Englisch Kenntnisse in Wort und Schrift Flexible ArbeitszeitenHohe ÜbernahmequoteNetworking EventsGesundheits-förderungStandort im Herzen HamburgsZuschuss für öffentliche VerkehrsmittelSport- und FreizeitangeboteTalent PoolAttraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

MTLA – für den Fachbereich der Spezialgerinnung am Standort Altona

Sa. 19.06.2021
Hamburg
Mit über 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.Die MEDILYS Laborgesellschaft mbH ist eine Tochtergesellschaft der Asklepios Kliniken Hamburg GmbH. Als Labor erbringt MEDILYS für die Krankenhäuser der Asklepios Kliniken Hamburg GmbH, weitere Krankenhäuser in Norddeutschland und für medizinische Einrichtungen Laboratoriumsdiagnostik mit einem breiten Spektrum sowie Hygieneleistungen und mikrobiologische Untersuchungen. Pro Jahr erstellt das Großlabor ca. 5 Millionen Befunde, etwa 19 Millionen Analysen auf dem Gebiet der Klinischen Chemie, Hämatologie, Hämostaseologie, Serologie und Molekulargenetik und bearbeitet etwa 415.000 Einsendungen für die bakteriologische Diagnostik. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin für unseren Fachbereich der Spezialgerinnung am Standort Altona eine/einenMTLA – Medizinisch-Technischen Laborassistenten (w/m/d) Durchführung von Laboranalysen des gesamten Spektrums der Spezialgerinnung/Hämostaseologie mit modernsten Untersuchungsmethoden arbeitsplatzbezogenes Qualitätsmanagement (Qualitätskontrolle, Validation, Dokumentation) Abgeschlossene Berufsausbildung zur / zum MTLA  oder BTA Einsatzbereitschaft, Flexibilität, hohe Belastbarkeit und die Fähigkeit auch in kritischen Situationen den Überblick zu behalten Team- und Kommunikationsfähigkeit und eine ausgeprägte Service- und Kundenorientierung Gute EDV Kenntnisse Bereitschaft zur Teilnahme am Schichtdienst Ihnen ein angenehmes, kollegiales Arbeitsklima in einem motivierten, leistungsfähigen Team Leistungsgerechte Vergütung nach TV-VKA Möglichkeiten zur internen und externen Fortbildung Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis Betriebliche Altersvorsorge Kindertagesstätte und Krippe auf dem Klinikgelände HVV Profi-Card Konzernweite Vernetzung durch unser Social Intranet „ASKME“ Betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention durch viele Angebote im Rahmen des „Asklepios Aktiv“ Programms Mitarbeiterrabatte in vielen Onlineshops und zahlreiche Vergünstigungen für Freizeitaktivitäten und Veranstaltungen
Zum Stellenangebot

Health Economics Manager (m/f/d) Surgical Urology

Sa. 19.06.2021
Hamburg
Olympus is passionate about creating customer-driven solutions for the medical, life sciences and industrial equipment industries. For more than 100 years, Olympus has focused on making people’s lives healthier, safer and more fulfilling by helping to detect, prevent and treat disease, furthering scientific research and ensuring public safety. Olympus is headquartered in Tokyo, Japan, with more than 35,000 employees worldwide in nearly 40 countries. Olympus Europa, headquartered in Hamburg, Germany, serves the EMEA (Europe, Middle East & Africa) region and employs 7,500 people across 31 subsidiaries. Apply now!In the role of Health Economics Manager (m/f/d) Surgical Urology, you will: Create and execute a health economics strategy for the urology portfolio in key European markets Support the creation of future market strategies for the urology business in partnership with HEMA and broader stakeholders Develop value propositions, market access tools and health economic research to be used for reimbursement applications and sales argumentation with payers and non-clinical stakeholders Drive enhanced technical skill levels and awareness of health economics, reimbursement and HTA across the European organization Support the design and deliver a strategy to effectively position Olympus’ urology portfolio ahead of the competition Monitor reimbursement systems, dynamics and trends across key European markets Support HTA submissions across European countries Engage in strong long-term relationships with payers, their influencers, national and regional working groups and projects Facilitate best-practice sharing and implementation at European level Implement and work to all applicable regulatory and quality requirements Work to all applicable health, safety and environmental requirements as stipulated within the HSE manual, HSE policies and HSE objectives Degree in Health Economics, Biostatistics or similar field Project management experience Proven ability to support business strategy and translate it into solutions that support the business unit’s goals Experience with NICE and European HTA submission processes Knowledge of value-based pricing modelling and associated levers Ability to use standard applications to process, obtain and combine information Excellent communication skills and business fluency in English – both written and spoken Ability to present information in a structured and balanced manner Strong numerical and analytical capability Cooperative and effective working style to set goals, resolve problems and make decisions that enhance organizational effectiveness Ability to assess situations to determine the importance, urgency and risks and make clear decisions Ability to assess problem situations to identify causes, gather and process relevant information, generate possible solutions and make recommendations and/or resolve the problem Flexible working hours Comprehensive company pension scheme Regular training courses Health care and medical check-ups Ticket for the Hamburg public transport network 30 days of holiday per year
Zum Stellenangebot

MTLA / BTA / CTA (w/m/d) für die SARS Diagnostik am Standort Altona

Sa. 19.06.2021
Hamburg
Mit über 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.Die MEDILYS Laborgesellschaft mbH ist eine Tochtergesellschaft der Asklepios Kliniken Hamburg GmbH. Als Labor erbringt MEDILYS für die Krankenhäuser der Asklepios Kliniken Hamburg GmbH, weitere Krankenhäuser in Norddeutschland und für medizinische Einrichtungen Laboratoriumsdiagnostik mit einem breiten Spektrum sowie Hygieneleistungen und mikrobiologische Untersuchungen. Pro Jahr erstellt das Großlabor ca. 5 Millionen Befunde, etwa 19 Millionen Analysen auf dem Gebiet der Klinischen Chemie, Hämatologie, Hämostaseologie, Serologie und Molekulargenetik und bearbeitet etwa 415.000 Einsendungen für die bakteriologische Diagnostik. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin für unser Labor am Standort der Asklepios Klinik Altona einenMTLA / BTA / CTA (w/m/d) Durchführung der Coronavirus-Diagnostik mit modernen Geräten im Bereich Molekulargenetik inkl. Probenvorbereitung, Nukleinsäureextraktion und Analytik mittels RealTime-PCR Umsetzung der Festlegungen des Qualitätsmanagements am Arbeitsplatz (z.B. Gerätedokumentation, Qualitätskontrolle einschließlich Dokumentation in der EDV) Abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum MTLA /BTA/CTA oder vergleichbare Qualifikation Einsatzbereitschaft und Flexibilität Team- und Kommunikationsfähigkeit und eine ausgeprägte Service- und Kundenorientierung Gute EDV-Kenntnisse Teilnahme am Wochenend-und Schichtdienst Ihnen ein angenehmes, kollegiales Arbeitsklima in einem motivierten, leistungsfähigen Team Leistungsgerechte Vergütung nach TV-VKA Möglichkeiten zur internen und externen Fortbildung Ein zunächst auf 1 Jahr befristetes Arbeitsverhältnis Betriebliche Altersversorgung Kindertagesstätte und Krippe auf dem Klinikgelände HVV Profi-Card Konzernweite Vernetzung durch unser Social Intranet „ASKME“ Betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention durch viele Angebote im Rahmen des „Asklepios Aktiv“ Programms Mitarbeiterrabatte in vielen Onlineshops und zahlreiche Vergünstigungen für Freizeitaktivitäten und Veranstaltungen
Zum Stellenangebot

Product Manager (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Hamburg
Every lab. Every day. Empowered. Our vision is to empower every laboratory, every day, around the world with Tecan technology, products and support. We will help to shape the future of automated workflows in life sciences and clinical diagnostics through unrivaled expertise, products and customer support. Als Spezialist im Bereich Immundiagnostik entwickelt, produziert und vertreibt IBL International weltweit ein breites Produktportfolio von Immunoassays für Forschungszwecke und Routinediagnostik. IBL International ist Teil der Tecan Gruppe, ein weltweit führender Anbieter von Laborinstrumenten und Lösungen für die Branchen Biopharma, Forensik und Klinische Diagnostik. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine/n Product Manager (m/w/d) im Bereich Global Reagent Marketing & Support in Hamburg in Vollzeit Strategisches Management der zugeordneten Produkte basierend auf internationalen Marktbeobachtungen und -einschätzungen, Konkurrenzanalysen etc.  Identifizierung neuer Produkte und neuer Marktpotentiale  Erkennen von Trends und aller nötigen Detailinformationen zur Erreichung der Umsatzziele  Vorgaben für die Entwicklung von marktgerechten Produkten, neuen Produktideen und Innovationsmöglichkeiten  Vorbereitungen der Produkteinführung in die jeweiligen Märkte  Sicherstellung des Durchlaufens des vorgeschriebenen Verfahrens für den Erhalt des CE IVD Kennzeichens (ISO 13485, IVDR)  Implementierung & Launch von Diagnostikprodukten im Bereich LC-MS  Verantwortung für die regulatorische Dokumentation in Bezug auf Markteinführung (z.B. Scientific Validity, Customer Requirements,u.a.), und Post-Market Surveillance and Follow-up  Besuche von wissenschaftlichen Kongressen, Symposien und Messen  Erstellung von fachlichen Vorgaben für die Vermarktung und korrekte, zeitnahe gesetzeskonforme Darstellung der zugordneten Produkte in allen dem Kunden zur Verfügung stehenden Informationsquellen (z.B. Katalog, Webseite, Produkt/Preislisten, etc.)  Produktschulungen von End-Usern, Key Account Managern und Distributoren Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium im Bereich der Biologie, Chemie, Biochemie, Lebensmittelchemie oder vergleichbar. Promotion mit analytischem Schwerpunkt von Vorteil  Mehrere Jahre berufsrelevante Erfahrung im Vertrieb von Diagnostikprodukten wünschenswert  Kenntnisse in der Flüssigchromatographie, insbesondere LC-MS erforderlich  Sprachkenntnisse: Deutsch und Englisch (verhandlungssicher) in Wort und Schrift  Selbstständige, strukturierte und zielgerichtete Arbeitsweise  Hohes kundenorientiertes Serviceverständnis  Bereitschaft zur Reisetätigkeit weltweit Sie erwartet ein spannendes, dynamisches Umfeld mit einem hohen Grad an Selbstverantwortung, und Eigeninitiative. In einem engagierten Team arbeiten Sie bei umfangreichen sozialen Leistungen in einem international tätigen Unternehmen.
Zum Stellenangebot

Senior Application Specialist (m/f/d) Cell Culture

Fr. 18.06.2021
Hamburg
Would you like to test the latest premium products independently and contribute to their design? At Eppendorf you will be developing continuously in your area of expertise and you will have access to modern technical equipment and excellent working conditions. You are also motivated by scientific expertise? Then apply now!You represent the customer perspective of scientists within application related activities, especially within the product development and sales enablement & customer support in the life science market.You initiate and manage projects and related project teams within application to support the portfolio strategy.You identify, evaluate and assess application and scientific trends across products and functions to generate a basis for innovation and technology evaluations, including the consideration of business aspects and possible marketing approaches.Within the product development teams, you generate concepts and define requirements as well as acceptance criteria's for new products based on customer needs.You support the development of marketing and support concepts, including coordination of activities for training concepts, seminars and workshops.You are gathering and evaluating customer feedback and provide relevant input for product management, sales & marketing.You have an university degree in life sciences (e.g. in biology, biochemistry, biotechnology or other). You have several years of professional experience in application, product development or product management, experience with agile product development would be a plus.You have experience in mammalian cell culture, static and suspension.You have excellent experiences with modern life science methods and technologies, experience in suspension cell culture and protein expression systems would be a plus. You have a very good verbal and written English communication skills.Ideally you are experienced in working with digital collaboration tools.Eppendorf provides you with state-of-the-art technical equipment for your professional work.To enable you to deepen your technical knowledge and to continuous development we offer a wide range of trainings and development options.Grow with us through interdisciplinary collaboration in agile project structures.With our flextime policy you can arrange your working hours according to your individual needs.
Zum Stellenangebot


shopping-portal