Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 11 Jobs in Frankenthal (Pfalz)

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Nahrungs- & Genussmittel 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Pharmaindustrie 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Medizintechnik 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 10
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 5
  • Feste Anstellung 5
  • Praktikum 1
Forschung

Umweltmanager (w/m/d)

Mi. 20.05.2020
Mannheim
BUNGE wurde 1818 gegründet und ist heute in 40 Ländern vertreten. Unser Geschäft besteht darin, das enorme Potenzial eines jeden Getreidekorns und Ölsamens auszuschöpfen. Unser Zweck, unsere Vision und unsere Betriebe erstrecken sich über Ozeane, Hunderte von Niederlassungen, Tausende von Beschäftigten und Milliarden von Kunden. Und dennoch kommt es auf jeden einzelnen Mitarbeiter an. Dies ist Ihre Chance in einem der bedeutendsten Unternehmen im Rhein-Neckar-Raum mit Kunden aus den Bereichen Lebensmittelhandel, Großverbraucher, weiterverarbeitende Industrie und Mineralölkonzerne. Als Elternzeitvertretung im Werk Mannheim suchen wir einen: UMWELTMANAGER (W/M/D) IN TEILZEIT 50% Als Generalist mit vielfältigen Interessen und Kenntnissen ist diese Aufgaben bei Bunge wie geschaffen für Sie, wenn Sie über Fachdisziplinen hinaus blicken, unsere Ressourcen kennen und einzusetzen wissen, Standards überblicken und den Ehrgeiz haben, nachhaltige Wege für dieses Unternehmen abzuleiten. Verantwortung für die Einhaltung der Forderungen, die sich durch die DIN EN ISO 14001 und 50001 an das Unternehmen ergeben, inklusive Energie- und Abfallreduktion Verantwortung für sämtliche Aktivitäten im Zusammenhang mit Nachhaltigkeit und erneuerbaren Energien Partner für Behörden, Kunden etc. bei lokalen Audits in den Bereichen Umwelt und Nachhaltigkeit Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Umwelt & Nachhaltigkeit, Chemie, Qualität, Lebensmittel, Maschinenbau, Ingenieurswesen oder vergleichbar Mehrjährige Berufserfahrung wünschenswert Kenntnisse der DIN-/ISO-Standards sowie Praxiserfahrung mit Produktionsanlagen wünschenswert Muttersprachliche Deutschkenntnisse sowie hervorragende Englischkenntnisse, jeweils in Wort und Schrift Routinierter Umgang mit aktueller Software, z.B. Microsoft 365 Erfahrung mit integrierten Managementsystemen Eigenmotivation, hohes Engagement und Zuverlässigkeit Kommunikationsstark, kombiniert mit der Fähigkeit zu priorisieren Talent Management Programm: Weiterentwicklungs-/Weiterqualifizierungsmöglichkeiten Kollegiales Arbeiten in einem abwechslungsreichen Umfeld Leistungsgerechte Vergütung Kostenlose Parkplätze Sehr gute Anbindung an den ÖPNV Eigene Werkskantine Regelmäßige Firmenevents Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.Hinweis: Gebäude sind nicht barrierefrei.
Zum Stellenangebot

PostDoc Analytical Development (m/w/d) Analytical Research & Development – limited to 2 years

Di. 19.05.2020
Ludwigshafen am Rhein
AbbVie (NYSE:ABBV) is a global, research-based biopharmaceutical company formed in 2013 following separation from Abbott Laboratories. The company's mission is to use its expertise, dedicated people and unique approach to innovation to develop and market advanced therapies that address some of the world's most complex and serious diseases. AbbVie employs approximately 30,000 people worldwide and markets medicines in more than 170 countries.For our location in Ludwigshafen, Germany we are looking for aPostDoc Analytical Development (m/w/d) – limited to 2 years – ARD AbbVie Analytical Research & Development (Analytical R&D) is a global analytical sciences organization responsible for all CMC analytical activities related to the development of AbbVie's pharmaceutical products. Our scope includes AbbVie's diverse pipeline of innovative small molecule and therapeutic biologic medicines and spans from the selection of Discovery candidate molecules through the transition of analytical methods and testing to commercial labs to support product launch. We are building a world-class team of scientists and leaders who will drive the advancement of industry-leading analytical capabilities and make meaningful contributions to advance AbbVie's pipeline of innovative medicines. Careers in AbbVie Analytical R&D provide unique opportunities to work with global and cross-functional teams to drive exceptional science and innovative product development strategies. We are looking for diverse candidates with strong scientific and leadership experience to join the AbbVie Analytical R&D team and can offer exciting and rewarding career opportunities.Physico-chemical characterization of solid oral dosage forms and support of process simulations by dynamic non-ambient X-ray powder diffraction and differential scanning calorimetryIndependent method and application development Active participation in international and interdisciplinary project teams within Pharmaceutical R&DDocumentation of scientific results in patent applications and publicationsPresentation of scientific concepts and results within the company and externally Ph.D. in Chemistry, Biochemistry, Pharmaceutical, or related sciences with strong background in physicochemical characterization techniques Hands on experience in X-ray powder diffraction methods, basic equipment maintenance and common data evaluation software like Highscore required Basic knowledge crystallography, organic solid-state chemistry and differential scanning calorimetry is a plus Ability to effectively collaborate in global, inter­disci­plinary project teams with members from adjacent disciplines Systematic working style and analytical thinking Fluent in English language Fluent in German language (German proficiency certificate B2 or higher) The postdoc program offers a balance of structured mentoring and work experience to help participants learn about and contribute to the drug discovery and development process. A fantastic opportunity to work in in a world-class team. A mentor who will assist you as coach and contact person. A supportive environment that allows you to focus on your role and tailor your work to your individual needs, including flexible work models, multiple benefits, and comprehensive health and sports programs. Attractive compensation and company benefits, including our excellent occupational health management system, which is one of the best in Germany.
Zum Stellenangebot

Laborant Qualitätssicherung (m/w/d)

Mo. 18.05.2020
Eppelheim (Baden)
ADM nutzt die Schätze der Natur, um Menschen weltweit den Zugang zu Nahrung zu ermöglichen. Mit weg­weisenden Innova­tionen, unserem umfas­senden Portfolio an Zutaten und Komplett­lösungen sowie unserem Engage­ment für Nach­haltig­keit unter­stützen wir unsere Kunden bei aktuellen und zukünftigen Heraus­forderungen. Wir sind ein weltweit füh­ren­des Unter­nehmen in der Erzeugung und Verarbei­tung land­wirtschaft­licher Produkte und der Ernährung von Mensch und Tier. Bei ADM WILD dreht sich alles um die Entwicklung, Pro­duktion und Vermarktung von Lebens­mittel- und Getränke­zutaten. Unser Portfolio reicht von natürlichen Aromen, Extrakten und Farben über Getränke­grund­stoffe und Frucht­zuberei­tungen bis hin zu funktionalen Inhalts­stoffen und Food Service Lösungen.Für unseren Bereich Quality Management am Standort Heidelberg suchen wir einen  Laborant Qualitätssicherung (m/w/d).selbstständige Durchführung, Auswertung und Dokumentation von chemischen, physikalischen und sensorischen Untersuchungen von Rohstoffen, Halbfertigwaren und Endprodukten Probenahme von Rohstoffen, Halbfertigwaren und Endprodukten MHD-Überwachung von Rohstoffen, Halbfertigwaren und Endprodukten Durchführung von Kalibrierungen und Prüfmittelüberwachung Optimierung und Weiterentwicklung von Prüfmethoden Unterstützung der Laborleitung bei der Implementierung und Aufrechterhaltung des Qualitäts- und Lebensmittelsicherheitsmanagementsystems inkl. Zertifizierungen (IFS / HACCP, FSSC, ...)abgeschlossene Ausbildung in der Lebensmittelindustrie / chemischen Laboratorien oder vergleichbare Kenntnisse durch mehrjährige einschlägige BerufserfahrungErfahrung im Bereich der Qualitätskontrolle in der Lebensmittelindustrieselbstständige Arbeitsweise sowie eine ausgeprägte Team- und Organisationsfähigkeitroutinierter Umgang mit MS OfficeBereitschaft zur Schichtarbeit herausfordernde Aufgaben, kurze Entscheidungswege und hohe Eigenverantwortung in einem modernen Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeitmodellen Raum für innovatives Denken und Wachstum Unternehmenskultur, die kontinuierliches Lernen und Vielfalt fördert ausgezeichnete Karrierechancen in einem weltweit führenden Unternehmen der Ernährungsbranche attraktive Vergütung, einschließlich einer Vielzahl von sozialen Leistungen wie subventionierte Gesundheits- und Fitnessangebote
Zum Stellenangebot

Quality Manager (m/w/d)

Mo. 18.05.2020
Mannheim
Bei Roche leisten über 98.000 Menschen in mehr als 100 Ländern Pionierarbeit im Gesundheitswesen. Gemeinsam haben wir uns zu einem weltweit führenden, forschungsorientierten Healthcare-Konzern entwickelt. Unser Erfolg baut auf Innovation, Neugier und Vielfalt. Rund 8.300 Mitarbeitenden am Standort Mannheim sind der Motor für Hightech auf höchstem Niveau. Mit Leidenschaft arbeiten wir an dem Ziel, Patienten in aller Welt mit diagnostischen Tests und Medikamenten zu helfen. Dazu setzen wir auf interdisziplinären Austausch: Forschung, Entwicklung, Produktion, Logistik und Vertrieb - der Standort Mannheim ist an der ganzen Wertschöpfungskette beteiligt. Vom ersten Tag an werden Sie bei Roche von einem kollegialen Team aufgenommen und unterstützt. Neben zahlreichen Entwicklungsmöglichkeiten, flexiblen Arbeitszeitmodellen und einer attraktiven Vergütung erwarten Sie Angebote zum Thema Familie Beruf. Job-Fakten Job ID: 202004-111761 Standort: Mannheim Firma/ Division: Diagnostics Als Quality Manager (m/w/d) in der Abteilung QM System & Audit unterstützen Sie die Business Area CPS (Centralised and Point of Care Solutions) der Roche Diagnostics. Wir sind an den Standorten Mannheim, Penzberg und Rotkreuz für die Umsetzung des Qualitätsmanagement-Systems entsprechend der regulatorischen Vorgaben sowie für die Vor-und Nachbereitung und Durchführung externer und interner Audits verantwortlich. Dabei stehen wir im engen Austausch mit unseren Kollegen u.a. aus der Produktion, Qualitätskontrolle (QC) sowie Forschung & Entwicklung (F & E). Ihr Standort wird Mannheim sein. Unser Team: Die Abteilung QM System & Audit gehört zu CPS Quality - ein global agierendes Team, organisiert in 7 Abteilungen und insgesamt 150 Mitarbeitern. Wir sind verteilt auf die Standorte Mannheim, Penzberg, Rotkreuz (Schweiz) und Suzhou (China) und arbeiten sehr eng und auch abteilungsübergreifend zusammen. Unser Team zeichnet sich durch Vielfalt aus, angefangen von den Jahren an Berufserfahrung, den Ausbildungshintergrund bis hin zum kulturellen Hintergrund. Des Weiteren spielt Teamgeist für uns eine große Rolle und wir vergessen dabei nicht den Spaß an der abwechslungsreichen Arbeit. Als Teil unseres Teams gehören unter anderem die folgenden Tätigkeiten zu Ihrem Aufgabengebiet: Umsetzung des Qualitätsmanagement-Systems im Bereich CPS Quality entsprechend den regulatorischen und divisionalen Qualitätsmanagementvorgaben Bearbeitung von CAPA-Vorgängen und Gewährleistung, dass sämtliche Einträge im CAPA-System den regulatorischen Anforderungen entsprechen Vorstellung entsprechender CAPA-Fälle unserer Aufgaben im Rahmen von internen und externen Audits (FDA, TÜV) Erstellung, Prüfung und Freigabe von Vorgabedokumenten, wie z. B. QVAs und SOPs Vor-und Nachbereitung sowie Durchführung externer und interner Audits Prüfung, inwiefern Vorgabedokumente im Verantwortungsbereich vorgabenkonform geplant, geprüft/freigegeben, verteilt und archiviert werden Prüfung, inwiefern Projekte zur Verbesserung der Q-Prozesse innerhalb des QMS sowie an den Schnittstellen zu anderen QM-Systemen geplant und durchgeführt werden Wer Sie sind: Sie sind kommunikativ, diplomatisch und vielseitig. Sie arbeiten gerne in einer leistungsorientierten Umgebung und haben Freude daran mit verschiedenen Kollegen im engen Austausch zu stehen. Darüber hinaus bringen Sie folgende Kompetenzen mit: Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Hochschulstudium (Biologie, Chemie, Biochemie, Biotechnologie, idealerweise mit Promotion), Erfahrung im Qualitätsmanagement oder der Qualitätssicherung von IVD/Medizinprodukten fundierte praktische Kenntnisse in Qualitätsmanagementprozessen Erfahrung im Umfeld der Entwicklung/Kommerzialisierung oder Zulassung von Medizinprodukten und oder Diagnostika bzw. deren Einsatzstoffen Vertiefte Kenntnisse der regulatorischen und gesetzlichen nationalen und internationalen Vorgaben für die Entwicklung und Produktion von diagnostischen Produkten sowie Medizinprodukten, idealerweise Kenntnisse in IVDR Vertiefte Kenntnisse der chemischen, technischen und medizinischen Grundlagen der Produkte Erfahrung im Arbeiten in virtuellen Teams und im interkulturellen Kontext Gute IT Kenntnisse (z. B. MS Office, SAP) Persönlich zeichnen Sie sich durch eine exzellente Kommunikationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick, Überzeugungskraft und diplomatische Durchsetzungsstärke aus sowie die Fähigkeit erfolgreich in einer Matrixstruktur zu arbeiten Eine bewiesene Kooperations-, Teamfähigkeit und Flexibilität zählen ebenso zu Ihren Stärken Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Diese Position ist auf 2 Jahre befristet. Ihre Bewerbung Für eine vollständige Bewerbung bitten wir Sie, einen aktuellen Lebenslauf und relevante Unterlagen hinzuzufügen. Bitte beachten Sie vor Absendung der Bewerbung, dass im Nachgang keine weiteren Dokumente hinzugefügt werden können. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Kontaktieren Sie uns bei Fragen! Es freut uns, dass Sie Roche als potentiellen Arbeitgeber in Betracht ziehen! Unsere FAQ helfen Ihnen bei unterschiedlichen Fragen rund um den Bewerbungsprozess.  With people. For people. Sie benötigen weitere Unterstützung? Unser Talent Acquisition Team ist für Sie telefonisch von Mo-Fr von 9-12 Uhr und von 13-16 Uhr unter 0621-759 68642 erreichbar. Gerne helfen wir Ihnen weiter! Roche is an equal opportunity employer.Quality, Quality > Quality Assurance
Zum Stellenangebot

Clinical Research Associate / Projektleiter klinische Studien (w/m/d)

Mo. 18.05.2020
Mannheim
Wenn Sie gemeinsam mit uns interessante und herausfordernde Projekte im Bereich Pharma umsetzen wollen und eine attraktive sowie abwechslungsreiche berufliche Tätigkeit suchen, sind Sie bei Brunel richtig. Bei uns bauen Sie branchenübergreifendes Fachwissen auf und qualifizieren sich so auf einer breiten Basis, branchenunabhängig und flexibel für den weiteren Karriereweg. Bewerben Sie sich noch heute als Clinical Research Associate und werden Sie Teil unseres Teams! Arbeiten bei Brunel bedeutet: Attraktive Arbeitsaufgaben, außergewöhnliche Karriereperspektiven, die Sicherheit eines expandierenden Ingenieurdienstleisters und die ganze Vielfalt des Engineerings. Allein in Deutschland verfügen wir über 49 Niederlassungen, zwei Entwicklungszentren und weltweit 120 Standorte mit mehr als 13.000 Mitarbeitern in 46 Ländern. Mehr als 45 Jahre international erfolgreich und über 25 Jahre in Deutschland. Stillstand bedeutet Rückschritt – mit Brunel können Sie etwas bewegen! Ihre Kernaufgaben liegt in funktionsübergreifenden Aktivitäten, die vor allem in der intensiven Zusammenarbeit mit US-Studienteams geprägt sind. In der Funktion als Clinical Research Associate sind Sie für die Vorbereitung, Durchführung und den Abschluss von klinischen Studien mit in-vitro Diagnostika aus dem Bereich der Gewebediagnostik verantwortlich.  Im Rahmen der Pre-Study Aktivitäten erstellen Sie Studiendokumente und führen Trainingsmaßnahmen für Prüfer und Studienteams durch. Sie übernehmen das „in-house“ und „on-site“ Monitoring von Studien einschließlich der dazugehörigen Dokumentation und stellen damit die ordnungsgemäße Studiendurchführung sicher.  Im Bedarfsfall initiieren Sie korrektive Maßnahmen und unterstützen bei der Erstellung von Studienauswertungen und Studienabschlussberichten. Für elektronische Datenerfassungs- und Dokumentenmanagementsysteme sind Sie Ansprechpartner und führen hierzu Schulungen bei externen Studienstellen durch. Abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder technisches Studium oder eine Ausbildung als med. Dokumentar mit langjähriger einschlägiger Berufserfahrung Mehrjährige Erfahrung in der Durchführung und dem Monitoring klinischer Studien  Kenntnisse in der Evaluierung diagnostischer Produkte  Erfahrung in Labordiasgnostik, insbesondere Gewebediagnostik wäre sehr von Vorteil Vertrautheit mit den relevanten regulatorischen Anforderungen, GCP-Richtlinien sowie EU und FDA Bestimmungen  Sicherer Umgang mit den gängigen DV-Anwendungen gute Kenntnisse in Bezug auf Statistik-Software im Bereich klinischer Studien Bereitsschaft mit globalen und virtuellen Studienteams zu arbeiten Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift  Bereitschaft zu häufigen und längeren (wochenweise) (inter-)nationalen Dienstreisen (ca. 25%)  Wir bieten Ihnen eine Unternehmenskultur, die geprägt ist, von der Vielfältigkeit unserer Mitarbeiter sowie von gegenseitiger Wertschätzung – zwischen den Mitarbeitern und auf allen Unternehmensebenen. Dazu gehören neben abwechslungsreichen Stammtischen mit den lokalen Brunel Teams, auch regelmäßige Feedback-Gespräche über Ihre Herausforderungen und Perspektiven mit Ihrem Account Manager. Mit individuellen Fortbildungen und Trainings werden Sie optimal gefördert und auf zukünftige Projekte vorbereitet. Unbefristete Arbeitsverträge, 30 Tage Urlaub, Arbeitskontenregelung sowie betriebliche, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge sind bei uns selbstverständlich.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Clinical Affairs

So. 17.05.2020
Mannheim
Metecon ist strategischer Partner für Medizinproduktehersteller und unterstützt diese bei der Dokumentation und Zulassung ihrer Medizinprodukte und IVD. Dazu begleiten wir die Hersteller durch deren gesamten Entwicklungsprozess mit allen notwendigen ergänzenden Dienstleistungen aus den Bereichen Technische Dokumentation, Clinical Affairs, Verifikation und Validierung, Regulatory Affairs und Qualitätsmanagement. Wir verstehen uns als Prozessbegleiter, Ermöglicher und Entwicklungspartner unserer Kunden – für eine wirtschaftliche, flexible und sichere Entwicklung von Medizinprodukten. Ihre zukünftigen KollegInnen arbeiten selbstbestimmt auf fachlich sehr hohem Niveau und führen ihre Projekte als Team – intern und mit dem Kunden – zum Erfolg. Im Bereich Clinical Affairs unterstützen wir unsere Kunden insbesondere mit der Erstellung von Klinischen Bewertungen auf Literaturbasis. Darüber hinaus beraten wir bei Themen wie der Post Market Surveillance und PMCF-Aktivitäten. Zum nächstmöglichen Termin suchen wir einen: Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Clinical Affairs Erstellung von klinischen Bewertungen für Medizinprodukte auf Literaturbasis (MEDDEV 2.7/1 Rev. 4 und/oder MDR). Darunter fallen insbesondere: Planung und Festlegung der Recherchestrategie, Durchführung von Literaturrecherchen und Auswertung, Verfassen der klinischen Bewertung, Abstimmung der klinischen Bewertung mit einem Medical Expert; Projektmanagement und Kundenkommunikation; Beratung zum strategischen Vorgehen bei klinischen Bewertungen und der Post Market Surveillance; Konzeption und Umsetzung von PMCF-Aktivitäten. Clinical Affairs in der Medizinprodukte-Industrie ist Ihr Zuhause, schließlich haben Sie bereits mehrere klinische Bewertungen nach MEDDEV 2.7/1 Rev. 4 erstellt. Sie haben Ihr naturwissenschaftliches oder ingenieurtechnisches Studium erfolgreich abgeschlossen und daher auch Erfahrung in wissenschaftlichen Arbeitsmethoden. Projektmanagement und Kommunikation sind Ihre Stärken: Selbständig planen Sie mit Ihrem Kunden die Anforderungen und das Aufgabenpaket der klinischen Bewertung und diskutieren mit ihm und auch mit Ihrem Team die Strategie für die klinische Bewertung und Ihre Ergebnisse. Ihr Wissen und Ihre Erfahrungen weiterzugeben ist für Sie selbstverständlich: Junge KollegInnen führen Sie gern an die Vorgehensweise zur Erstellung einer klinischen Bewertung heran und betreuen sie dabei.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (m/w/d)

Fr. 15.05.2020
Laudenbach (Bergstraße)
Wir sind eine mittelständische, international führende Unternehmensgruppe der chemischen Industrie auf dem Gebiet der Herstellung von Pflanzenschutz- und Schädlingsbekämpfungsmitteln und verfügen über zahlreiche Tochtergesellschaften im In- und Ausland. Zur Verstärkung unseres Bereichs der Forschung & Entwicklung/Qualitätssicherung suchen wir am Firmensitz in Laudenbach in der Metropolregion Rhein-Neckar einen Chemielaboranten (m/w/d) Unterstützen der Produktentwicklung im Bereich der Biozide und Pflanzenschutzmittel Begleiten von Produktionsversuchen Durchführen der Qualitätskontrolle (vertretungsweise) mittelfristige Übernahme der Funktion des „Key User“ der Abteilung für das ERP-System erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Chemielaboranten (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation fundierte Kenntnisse in der Handhabung von Pulvern und Schüttgütern vorteilhaft zielorientierte und systematische Arbeitsweise analytische Denkweise abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit mit Gestaltungsmöglichkeiten in einem mittelständisch geprägten, global agierenden und sehr erfolgreichen Unternehmen leistungsgerechtes Gehalt und gute Sozialleistungen intensive Einarbeitung und Fortbildungsmöglichkeiten hohe Arbeitsplatzsicherheit
Zum Stellenangebot

Praktikum Research & Development

Fr. 15.05.2020
Eppelheim (Baden)
Wir sind das Unternehmen, das allen Kindern dieser Welt ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Den kleinen wie den grossen Kindern. Und das bereits sechs Milliarden Mal im Jahr. Wir stellen nicht nur Getränke her, sondern fühlen uns auch verpflichtet unseren Teil zu einer gesünderen und besseren Welt beizutragen. Wir sind der beste Arbeitgeber für Macher, die gerne in einem breiten Aufgabengebiet Entscheidungsfreiräume haben und Dinge vorantreiben wollen. Herstellung von sensorischen Geschmacksmustern & Stammlösungen für sensorische Tests Unterstützung beim Aufbau, Durchführung & Auswertung sensorischer Bewertungen und Tests (u.a. im Rahmen der inhäusig durchgeführten Trainings zum Sensorikexperten) Labortätigkeiten (z.B. Spülen, Reinigen und Vorbereiten von Glasgeräten und Verbrauchsmaterialien im Bereich Sensorik) Sicherer Umgang mit sensorischen Software-Tools Koordination & Begleitung von Versuchsreihen im F&E Bereich allgemein Botengänge, Bemusterungen sowie sonstige Büroarbeiten in der Abteilung RnD Erstellung von Auswertungen und Prüfberichten, sowie Dokumentenpflege Studium der Lebensmittelwissenschaften / Biologie / Chemie / Life Sciences Hohes Maß an Eigen­initiative, Selbst­ständigkeit, Engagement, Teamgeist und Gewissen­haftigkeit Sicherer Umgang mit den gängigen PC-Programmen Interesse für Sensorik und Spaß an Verkostungen Ein breites Aufgabengebiet und Entscheidungsfreiräume Vielzählige Möglichkeiten Herausforderungen anzunehmen und Dinge voranzutreiben Ein Umfeld mit motivierten und professionellen Kollegen Die Möglichkeit eine tolle Marke weiterzuentwickeln, die der ganzen Welt ein Lächeln ins Gesicht zaubert Teil eines bekannten und wachsenden Unternehmens zu sein Eine faire Vergütung mit vielen tollen Benefits
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager (m/w/d)

Di. 12.05.2020
Laudenbach (Bergstraße)
Wir sind eine mittelständische, international führende Unternehmensgruppe der chemischen Industrie auf dem Gebiet der Herstellung von Pflanzenschutz- und Schädlingsbekämpfungsmitteln und verfügen über zahlreiche Tochtergesellschaften im In- und Ausland. Am Firmensitz in Laudenbach in der Metropolregion Rhein-Neckar suchen wir für unseren Zulassungsbereich einen Regulatory Affairs Manager (m/w/d) Unterstützen und Verteidigen des aktuellen internationalen Produkt-Portfolios Erstellen und eigenverantwortliches Einreichen von Zulassungs-Dossiers Schnittstelle zwischen den Behörden und unserer Unternehmensgruppe Umsetzen von internationalen Gesetzen und EU-Direktiven, insbesondere Pflanzenschutzmittel-, Biozid-, Chemikalien- und Gefahrstoffrecht Regulatorisches und strategisches Beraten der Abteilungen „International Product Management“ sowie Forschung & Entwicklung über einzuhaltende Vorschriften Sicherstellen aller rechtlichen Anforderungen für das Detia®-Produktsortiment (z. B. Kontrolle von Produktetiketten) Auswerten externer Daten und Literaturrecherchen Erstellen von Studienzusammenfassungen und Statements erfolgreich abgeschlossene akademische Ausbildung in einer naturwissenschaftlichen Fachrichtung (Pharmazie, Agrarwissenschaften, Lebensmittelchemie, Biochemie, Biologie oder Chemie) idealerweise mind. 3jährige Berufserfahrung im Bereich „Regulatory Affairs“ verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sehr gute Kenntnisse in Standard-IT-Programmen Kommunikationsstärke, Selbständigkeit, Zuverlässigkeit und zielorientierte Arbeitsweise hohe Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit mit Gestaltungsmöglichkeiten in einem mittelständisch geprägten, global agierenden und sehr erfolgreichen Unternehmen leistungsgerechtes Gehalt und gute Sozialleistungen intensive Einarbeitung und Fortbildungsmöglichkeiten hohe Arbeitsplatzsicherheit
Zum Stellenangebot

Chemielaboranten als Lab Research Scientist R&D (m/w/d)

Di. 12.05.2020
Heidelberg
RB’s Antrieb ist es, jedem eine saubere und gesündere Welt zu ermöglichen. Daher setzen wir uns unermüdlich dafür ein, jedem Menschen Zugang zu Hygiene, Wohlbefinden und gesunder Ernährung zu ermöglichen. Wir bieten Produkte von der allgemeinen Hygiene über das allgemeine Wohlbefinden bis hin zu spezialisierter Säuglingsnahrung. Zu unserem Portfolio zählen Marken wie Sagrotan, Dobendan, Durex, Finish, Nurofen, Scholl, Vanish, Veet und Cillit Bang. Bestrebt, das Richtige zu tun und einen echten Unterschied in der Welt zu machen, setzen sich die 40.000 Mitarbeiter von RB stets mutige und ehrgeizige Ziele. Der Mensch und seine Bedürfnisse stehen für uns dabei immer an erster Stelle.Für unseren Standort in Heidelberg suchen wir befristet für ein Jahr Chemielaboranten als Lab Research Scientist R&D (m/w/d). Her­stellung von Formulierungen gemäß Formula­card und Herstellungs­vor­schrift für Spül­maschinen  Vor­bereitung und Durch­führung von Lager­tests gemäß SOP  Proben­vor­bereitung für Analytik und Leistungs­tests  Durch­führung und Dokumentation von Leistungs­tests, einfachen Analyse­methoden und Produktions­versuchen  Verpackung und Versand von Mustern inkl. Dokumentation  Erfassung von Roh­materialien im Chemikalien­kataster  Einbringen von Verbesserungs­vor­schlägen zu Produkten, Methoden oder zum Labor­manage­ment Abge­schlossene Ausbildung als Chemie­laborant/in, idealer­weise mit Berufs­erfahrung im Bereich der Entwicklung von Wasch- und Reinigungs­mitteln  Gute MS-Office-Kenntnisse (inbes. Excel)  Inter­aktions­fähig­keit und ausge­prägte Kommunikations­fähig­keit, auch in Englisch  Gute Organisations- und Koordinations­fähig­keiten  Proaktiver Arbeits­stil, ziel­orientierte und präzise Arbeits­weise  Hohes Maß an Eigen­initiative Eine anspruchs­volle und dynamische Stelle zur Unter­stützung bei der Umsetzung von Projekten und Initiativen. Von der Mach­bar­keits­studie bis hin zur erfolg­reichen Markt­einführungAufgrund kurzer Entscheidungs­wege und flacher Hierarchien arbeiten Sie außer­ordentlich eigenverantwortlich und meistern ständig neue und unbekannte Situationen Sie arbeiten in erfolg­reichen Teams, erlangen ständig neue Fähig­keiten, erhalten Unter­stützung von erfahrenen Kollegen und bringen Ihre Erfahrung gewinn­bringend für das Team und das Unter­nehmen ein Sie nehmen Ihre Karriere selbst in die Hand und treiben sie voran Werden Sie Teil von RB und setzen Sie Ihre Ideen sofort in die Tat um
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal