Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 53 Jobs in Frankfurt am Main

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Pharmaindustrie 12
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 7
  • Nahrungs- & Genussmittel 7
  • Wissenschaft & Forschung 6
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Medizintechnik 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Elektrotechnik 2
  • It & Internet 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Banken 1
  • Bildung & Training 1
  • Sonstige Branchen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 45
  • Ohne Berufserfahrung 35
  • Mit Personalverantwortung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 51
  • Teilzeit 7
  • Home Office möglich 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 38
  • Befristeter Vertrag 7
  • Praktikum 7
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
Forschung

Chemielaborant Brennstoffzelle (m/w/d)

Mi. 27.10.2021
Frankfurt am Main
Als Teil des internationalen Toray-Konzerns, welcher mit 46.000 Mitarbeitern in 225 Ländern und einem Umsatz von 18 Milliar­den USD ein starker Mutterkonzern für unser Unternehmen ist, möchten wir mit innovativen Materialien und neuen Werten einen bedeutenden Beitrag für globale Umwelt-, Ressourcen- und Energie­lösun­gen schaffen und eine bessere Zukunft gestalten. Aus diesem Grund produziert Greenerity das Herzstück der Wasserstoffindustrie: Membran-Elektroden-Einheiten (MEAs) für PEM-Brennstoffzellen und PEM-Elektro­lyse. Erst durch MEAs wird eine emissions­freie Umwandlung des wasser­basierten Energiekreislauf möglich. Seit 1997 forschen und entwickeln wir innovative Lösungen und Technologien und können mit dieser Erfahrung wachsende Märkte überzeugen unser globales Energie­system zu dekarbonisieren sowie Energie­gewinnung sauberer und unabhängiger zu machen. Wir suchen Sie als Chemielaborant Brennstoffzelle (m/w/d).Arbeitszeit: Vollzeit (37,5 Stunden)Abteilung: Elektrochemische Testung von Brennstoffzellen Durchführung und Optimierung elektrochemischer Testung im Stack und Einzelzelle zur Qualitätssicherung und für For­schungs­aufgaben (z.B. Dauertestung) Optimierung von Messabläufen und Aufbereitung von Mess­ergebnissen Eigenständige Bewertung und Analyse gesammelter Daten sowie Rückmeldung an interne Auftraggeber Betreuung von Brennstoffzellen-Testständen und Unter­stüt­zung bei Instandhaltungsaufgaben Abgeschlossene Ausbildung zum Chemie- oder Physiklaborant oder in ähnlichen Berufen mit entsprechender Berufserfahrung (wie z.B. Chemikant, Chemisch-Technischen Assistenten (CTA) oder Chemietechniker) Erste Erfahrungen im Bereich der Analytik mit verschiedenen Messmethoden, idealerweise in Elektrochemie, Brennstoff­zellen-Testung oder Elektrotechnik Erfahrung beim Erstellen von Messprotokollen von Vorteil Selbständige Arbeitsweise starke Problem-Lösungsorientierung Verlässlichkeit und Durchhaltevermögen Teamplayer mit guter Kommunikationsfähigkeit Spannende Aufgaben in einem wachsenden Markt für erneuerbare Energien Wertschätzendes Umfeld mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen Wachse mit uns und nutze Entwicklungsmöglichkeiten Attraktives Vergütungssystem nach Chemietarif & Mitarbeiter­beteiligung am Unternehmenserfolg flexibles Arbeiten – wir ermöglichen eine Life-Work-Balance Safety first – von Arbeitskleidung bis Zielsetzung: das Thema Sicherheit hat für uns Priorität Betriebliche Altersvorsorge, Essenszuschuss, Mitarbeiter­events, kostenfreier Parkplatz und vieles mehr …
Zum Stellenangebot

Senior GMP Consultant Qualifizierung / Validierung (m/w/d)

Mi. 27.10.2021
Bad Homburg
Für unsere Standort in Bad Homburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Senior GMP Consultant Qualifizierung / Validierung (m/w/d) PASSION FOR PHARMA ENGINEERING: Dafür steht PHARMAPLAN. Als eines der führenden Pharma-Consulting und –Engineering Unternehmen in Europa sind wir auf integrierte und ganzheitliche Planung und Realisierung von Produktionsstätten und Laboren für Pharma und Biotech spezialisiert und gestalten so die Zukunft unserer Branche. Mit unseren hochqualifizierten Mitarbeitenden aus den Bereichen Project Management, Process Engineering, GMP Consulting, Laboratory Design, Architecture, Technical Services und Digital Factory stellen wir die Weichen für die weltweite Medikamentenversorgung von morgen. Unter der Dachorganisation der TTP Gruppe mit rund 1.000 Mitarbeitenden an über 26 internationalen Standorten unterstützen wir die pharmazeutische und biotechnologische Industrie mit flexiblen, GMP-konformen und zukunftssicheren Lösungen. Von der Initiierung über den Bau bis zur Übergabe wickeln wir für unsere Kunden Projekte aller Größen ab. Die Sicherstellung der Pharmaproduktion in Europa ist bedeutender denn je: Werden auch Sie Teil unserer Pharmaplan Mission. PHARMAPLAN ist vertreten in Deutschland, Belgien, Frankreich und der Schweiz. PHARMAPLAN Deutschland mit rund 200 Mitarbeitenden am Hauptsitz in Bad Homburg (Frankfurt) und weiteren Standorten in Deutschland verzeichnet ein starkes Wachstum und ist geprägt von einer dynamischen und teamorientierten Unternehmenskultur. Unsere begeisterten und in jeder Hinsicht vielseitigen Mitarbeitenden sind unser Kapital. Aus diesem Grund sind wir davon überzeugt, dass gutes Teamwork, persönliche Weiterentwicklung und nachhaltiger Unternehmenserfolg dann gelingen, wenn wir in unsere Mitarbeitenden investieren. Konzeptionelle Beratung unserer Kunden hinsichtlich GMP Risikoanalysen sowie der Qualifizierungs-/Validierungsstrategie für pharmazeutische Prozesse und Anlagen Praktische Implementierung dieser Konzepte beim Kunden Verantwortung für die Erstellung von Risikoanalysen, Qualifizierungsplänen und -berichten (DQ-IQ-OQ-PQ) für Produktionsanlagen, Reinräume, Medien usw. Stakeholder Management (Kunden, Lieferanten, andere Gewerke) Einhaltung der aktuellen GMP Vorschriften und regulatorischen Anforderungen Abgeschlossenes Studium in den Bereichen Naturwissenschaften, Pharmazie, Verfahrenstechnik oder vergleichbar Langjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie im Bereich Qualifizierung/Validierung Vertraut mit den GMP Vorschriften sowie den gängigen Industriestandards Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Hohe Auffassungsgabe, Einsatzbereitschaft und Flexibilität Selbständige und sorgfältige Arbeitsweise Hohe Reisebereitschaft Sie können sich hervorragend in Kunden hineinversetzen, verfügen über die Fähigkeit zu begeistern, sind offen für Neues und beweisen auch in Kundenbeziehungen Führungsqualitäten. Ihre Erfolge erreichen Sie gerne im Team und besitzen dafür das notwendige Durchsetzungsvermögen sowie Kommunikationsstärke. Bei passender Qualifikation besteht die Option, eine Teamleitungsfunktion zu übernehmen. Spannende und abwechslungsreiche Projekte für  führende Kunden der Pharmabranche Die Möglichkeit, neben Best Practice, innovative Lösungen und Lösungswege umzusetzen und dabei stets neueste Technologien der Pharmawelt zu erleben Hohes Maß an Eigenverantwortung Moderne Büros mit ergonomischen Arbeitsplätzen und multifunktionalen Räumen Karriereplanung im Dialog Work-Life-Balance & Benefits (Flexible Arbeitszeitgestaltung, mobiles Arbeiten, Zuschuss zur Kinderbetreuung, Betriebsarzt, Jobfahrrad, gute Verkehrsanbindung, eigene Parkplätze, Kantine, Lunch-Kühlschrank u.v.m.)
Zum Stellenangebot

Quality Control Techniker / Laboranten (m/w/d) für die Bereiche Roh- und Wirkstoffe, Devices sowie Mikrobiologie in Gleitzeit oder in Schichtarbeit – befristet bis 30.11.2022

Mi. 27.10.2021
Frankfurt am Main
Sanofi ist ein weltweites Gesundheitsunternehmen, das Menschen bei ihren gesundheitlichen Herausforderungen unterstützt. Mit unseren Impfstoffen beugen wir Erkrankungen vor. Mit innovativen Arzneimitteln lindern wir ihre Schmerzen und Leiden. Wir kümmern uns gleichermaßen um Menschen mit seltenen Erkrankungen wie um die Millionen von Menschen mit einer chronischen Erkrankung. Mit mehr als 100.000 Mitarbeitern in 100 Ländern weltweit übersetzen wir wissenschaftliche Innovation in medizinischen Fortschritt. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Quality Control Techniker / Laboranten (m/w/d) für die Bereiche Roh- und Wirkstoffe, Devices sowie Mikrobiologie.Frankfurt am MainDurchführung chargenbezogener Prüfungen von Wirksubstanzen und/oder Rohstoffen sowie im Bereich Devices gemäß PrüfverfahrenBedienung von computergestützten PrüfgerätenGMP-gerechte Dokumentation der Durchführung von Prüfungen sowie der Prüfergebnisse, auch unter Nutzung von elektronischen LaborinformationssystemenGMP-gerechte Verwaltung laborinterner Dokumenten-AblagenUmgang mit fachspezifischen Dokumenten, wie z. B. Gerätedoku­mentation, Gerätehandbücher, Prüfan­weisungen, SpezifikationsdokumenteAnwendung der Regelungen zu Gesundheitsschutz, Arbeits­schutz und Umweltschutz (HSE)Labortechnische Ausbildung im Bereich Chemie oder Mikrobiologie als Chemie- oder BiologielaborantWissen im Bereich der Qualitätskontrolle. Kenntnisse in instrumenteller Analytik (GC, HPLC, UV/VIS, IR) und in nasschemischer Analytik, unter Anwendung der GMP-RegularienEigenverantwortliche Durchführung auf Grund praktischer Erfahrungen von Abläufen im Rahmen der Qualitätskontrolle (Prüfgeräte, Prüfverfahren)Möglichst Erfahrung im Umgang mit SAP sowie sicherer Umgang mit den MS-Office-ProduktenDeutsch- sowie Englischkenntnisse in Wort und SchriftTeamorientierung und Mut zur Änderung von Prozessen ist sehr wünschenswertHohe Zuverlässigkeit sowie VerantwortungsbewusstseinSelbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten und LernbereitschaftEinsatzbereitschaft, EngagementVerständnis für Dienstleistungen und den zugrundeliegenden ServicegedankenPlay to Win VerhaltensweisenÜber sich hinauswachsenSanofi zuerst denkenPatient*innen und Kund*innen dienenProaktiv handelnEin internationales Arbeitsumfeld, in dem Sie Ihre Talente entfalten und gemein­sam in einem kompetenten Team Ideen und Innovationen verwirklichen könnenEin attraktives, am Markt und Ihrer Qualifikation ausgerichtetes Vergütungspaket mit überdurch­schnittlichen Sozialleistungen (wie z. B. der betrieblichen Altersversorgung oder unserem Gesundheitsmanagement)Eine individuelle und strukturierte Einarbeitung in Ihre neuen AufgabenSie können Ihren persönlichen Karriereweg bei Sanofi gestalten und wir unterstützen und begleiten Ihre fachliche und persönliche Entwicklung zielgerichtetSanofi bietet als weltweit erfolgreiches, wachsendes Gesundheitsunternehmen vielfältige, auch globale Karrierewege
Zum Stellenangebot

Leitung Plasmafraktionierung (m/w/d) Produktion 1

Mi. 27.10.2021
Dreieich
So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungsweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungsperspektiven gehören darum zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 1.900 Mitarbeiter starken Idee. Sie sind bei Ihrer Arbeit gut strukturiert, eigenständig und verlässlich? Sie suchen eine Aufgabe, bei der Sie nicht bloß verwalten, sondern aktiv mitgestalten können? Dann sollten wir uns kennenlernen. Verantwortliche Leitung der Produktionsabteilung Plasmafraktionierung, Humanalbumin und des Supportbereiches in der Produktion 1 Wahrnehmung der Funktion des Leiters der Herstellung gemäß §12 AMWHV und EU-GMP-Leitfaden Sicherstellung der zeit-, qualitäts- und mengengerechten Herstellung von Plasmaproteinprodukten in Übereinstimmung mit Firmenstandards, gesetzlichen Vorgaben, cGMP-Anforderungen, Umwelt- und Sicherheitsbestimmungen Planung und Umsetzung notwendiger Investitionsmaßnahmen und Investitionsstrategien zur Erhaltung und Weiterentwicklung der Plasmafraktionierung mit dem Bereich Technik Einhaltung und Überwachung der vorgegebenen Timelines, KPIs sowie des Budgets Regelmäßiges Reporting an die Bereichsleitung Mitarbeit bei der Einführung / Optimierung von Produktionsverfahren und Produktionsanlagen Abgeschlossenes Hochschulstudium der Biochemie, Biologie, Mikrobiologie, Biotechnologie, Pharmazie oder verwandten Gebieten Mehrjährige Führungserfahrung in der pharmazeutischen Industrie bzw. der Herstellung von Arzneimitteln/ Arzneistoffen und der GMP-gerechten Dokumentation Fundierte Erfahrung im Umgang mit Qualitätssicherungssystemen und Optimierungsmethoden sowie im Bereich Qualifizierung/Validierung und Inspection Readiness Ausgeprägtes Interesse an Produktionsprozessen sowie eine betriebswirtschaftliche und prozessorientierte ganzheitliche Handlungsweise Gute Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Manager Business Development Batterie und E-Mobilität (w/m/d)

Mi. 27.10.2021
Frankfurt am Main
Die globale Geschäftseinheit Oberflächentechnik des Unternehmensbereichs Coatings der BASF, die unter der Marke Chemetall operiert, ist ein führender Lieferant angewandter Oberflächentechnik für Metall-, Kunststoff- und Glassubstrate. Diese Spezialchemikalien werden in vielen Industrien und Märkten genutzt, wie zum Beispiel Automobil, Luftfahrt, Aluminiumveredelung, Coil oder in der metallverarbeitenden Industrie - unterstützt von einem großen Netzwerk technischer Experten. Das Portfolio besteht aus Lösungen zur Gewährleistung von Korrosionsschutz und Haftung von Beschichtungen, zum Verformen und Bearbeiten von Substraten, für Anwendungen zur Vorbereitung von Oberflächen für den Lackierprozess, sowie Dichtungsmassen für spezifische Anwendungen in der Luftfahrtindustrie. Chemetall hat den Hauptsitz in Frankfurt am Main und besteht aus rund 40 Tochtergesellschaften, 20 Produktionsstandorten und einem Netzwerk von Technologiezentren. Aufbauen und Pflege von Geschäftsbeziehungen zu Firmen entlang der Batterie-Wertschöpfungskette Marktbeobachtung/-betrachtung für Geschäftsmöglichkeiten in der Oberflächentechnik bezogen auf Batterieanwendungen (Zellgehäuse, Folien, Batteriepaket) und Behörden Unterstützung bei der Entwicklung eines Produktportfolios für die Wertschöpfungskette in der E-Mobilität Unterstützung von technischen Anfragen neuer Kunden/Partner und deren Umsetzung in Entwicklungsbedarfe Aufbauen von Kontakten innerhalb der relevanten Segmente und Kundenabteilungen Aufbau eines R&D Netzwerks zusammen mit der Technologie Weiterentwicklung des BASF internen Netzwerkes und Identifizierung von zusätzlichen Geschäftsmöglichkeiten Entwicklung eines Businessplans Initiieren von Kooperation mit Kunden und Instituten Teilnahme und Repräsentieren der BASF/Chemetall bei Messen und Konferenzen Abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder technisches Studium (bspw. Chemie, Physik, Ingenieurswissenschaften) Spezifisches Wissen und Erfahrung in der Batteriezelle (Produktion, Forschung) Umfangreiche Kenntnisse und Zugang in den Elektromobilitätsmarkt Technischer Hintergrund zu metallischen Oberflächen, Vorbehandlung und Beschichtung von Vorteil Sie sind aufgeschlossen, pro-aktiv, haben eine globale Sichtweise und ein überzeugendes Auftreten auch in einem internationalen Umfeld verbunden mit einer hohen Reisebereitschaft Sie sind Teamplayer, kundenorientiert und haben die Fähigkeit technische Zusammenhänge zu bewerten Moderne und umweltfreundliche Verfahren, flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege, flexible Arbeitszeiten, vielfältige und herausfordernde Aufgaben, attraktive Sozialleistungen und weltweit engagierte Kolleginnen und Kollegen. Im Rahmen unseres Onboardings erhalten unsere neuen Mitarbeitenden eine individuelle, auf ihre Tätigkeit zugeschnittene Einarbeitung, unterstützt durch zahlreiche Schulungsangebote.Ein familiäres Miteinander mit wertschätzendem, offenem und vertrauensvollem Umgang sind bei uns gelebte Werte und die Basis für unser gutes Betriebsklima.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/d) in der Impfstoffherstellung mit Schwerpunkt Qualitätsfragen

Mi. 27.10.2021
Langen (Hessen)
Wir, das Paul-Ehrlich-Institut, sind eine wissenschaftliche Einrichtung des Bundes, die für die Prüfung und Zulassung von Impfstoffen und biomedizinischen Arzneimitteln zuständig ist und im Bereich der Life Sciences Forschung betreibt. Die Vernetzung mit nationalen und internationalen Akteuren macht uns zu einem kompetenten Ansprechpartner für die Öffentlichkeit, Wissenschaft, Medizin, Politik und Wirtschaft. Zur Gründung eines Pandemiebereitschaftsteams unter Federführung der Abteilungsleitung 1 mit dem Ziel des Aufbaus nachhaltiger Infrastruktur sowie der konzeptionellen Vorbereitung zukünftiger pandemischer Ereignisse suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/n Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/d) in der Impfstoffherstellung mit Schwerpunkt Qualitätsfragen Erarbeitung eines Kriterienkatalogs für die kontinuierliche Bewertung von Impfstoff-Plattformtechnologien in Bezug auf technological readiness, safety-Datenbanken und Eignung für definierte Pandemieerreger Koordination und Mitarbeit an der Erstellung von CMC-Masterfiles für die Zulassung von Pandemieimpfstoffen von unterschiedlichen Plattformtechnologien Mitarbeit bei der Konzeptionalisierung und Auditierung der Pandemiebereitschaft bei Impfstoffherstellern Enge Zusammenarbeit mit dem Teilprojekt Impfstoffdistribution in Bezug auf Qualitätsfragen bei Impfstoffen und Therapeutika Unterstützung der Koordination regulatorischer Zusammenarbeit im Bereich der Qualität von Impfstoffen Abgeschlossenes universitäres Hochschulstudium der Biologie, Biochemie oder anderer Lebenswissenschaft mit Promotion Sehr gute Kenntnisse der Immunologie und/oder Infektiologie Sehr gute Kenntnisse in der Regulation von Arzneimitteln mit Schwerpunkt Qualitätsbewertung von Arzneimitteln Sehr gute Kenntnisse in den Abläufen von zentralen Zulassungsverfahren bei der EMA Gute Kenntnisse im Bereich GMP und Herstellungsfragen Praktische Erfahrung in der Etablierung von Wissensdatenbanken Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Selbstständiger Arbeitsstil Hohe Flexibilität und Teamfähigkeit ist ein vielseitiger und anspruchsvoller Arbeitsplatz zentral im Rhein-Main-Gebiet mit guten Anschlüssen an das öffentliche Verkehrsnetz (Autobahn, Flughafen, S-Bahn). Als Arbeitgeber des öffentlichen Dienstes bieten wir die hierfür üblichen Sozialleistungen wie Jahressonderzahlung, Betriebsrente und vermögenswirksame Leistung. Das Beschäftigungsverhältnis ist bis 31.12.2025 befristet. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Der Dienstposten ist nach E 14 TVöD Bund bewertet. Die Zuordnung zu den Stufen erfolgt unter Berücksichtigung der persönlichen einschlägigen Erfahrungen. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Das Paul-Ehrlich-Institut fördert die Gleichstellung von Menschen sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Hierfür bieten wir u. a. sehr flexible Arbeitszeiten (Teilzeitmodelle, Homeoffice, keine Kernarbeitszeiten), Kindergartenplätze und zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Lab Technician (m/w/d)

Di. 26.10.2021
Ginsheim-Gustavsburg
Der Bertrandt-Konzern bietet seit über 40 Jahren Entwicklungslösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Energie, Medizintechnik und Elektroindustrie in Europa, China und den USA. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung.Lab Technician (m/w/d)Ort: Ginsheim-GustavsburgInbetriebnahme, Qualifizierung und Kalibrierung von HPLC AnalysengerätenSelbständige Durchführung, Auswertung, Dokumentation von AnalysenEigenständige Erstellung und Planung von VersuchenErste Kenntnisse im Bereich HPLC, GC, UV, Titration, CDS Empower, DS Tiamo erwünschtMitarbeit bei der Labororganisation, Optimierung von Versuchs- und VerfahrensabläufenUmgang mit EDV-gestützten Auswerte- und DokumentationssystemeDurchführung von Charakterisierungen im Rahmen verschiedener Studien (Stabilitäts-, Vergleichbarkeit-, Degradationsstudien) und bei der Etablierung von StandardsSicherstellen des Qualitätskonzepts, Arbeitsweise und Dokumentation im Labor zur Gewährleistung einer optimalen Kommunikation von Analysen an AuftraggeberDokumentenerstellung in Veeva Vault (z. B. Prüfanweisungen) sowie Probenmanagement unter GMP BedingungenBetreuung von Prüfmitteln (Logbuch-Dokumentation, Kennzeichnung, Kalibrierung, Wartung, etc.)Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung der Fachrichtung Chemielaborant (m/w/d), Chemotechniker (m/w/d) oder vergleichbarMehrjährige Berufserfahrung in der Prüfung von chemisch synthetisierten Wirkstoffen, Synthesezwischenstufen oder Roh- und HilfsstoffenGute Kenntnisse der Norm DIN ISO 9001 und idealerweise erste Erfahrungen in der Norm DIN ISO 13485Gute Kenntnisse in MS OfficeSehr gute EnglischkenntnisseFlexibilität und Belastbarkeit aufgrund vielfältiger AufgabenstellungenLeistungsbereitschaft und DurchsetzungsfähigkeitAusgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit (auch in internationalen und interdisziplinären Teams)Hohe Einsatzbereitschaft und Selbständigkeit, sowie Zuverlässigkeit und Verantwortungsbereitschaft  Verantwortungsvolle Aufgaben   Intensive Einarbeitung   Patenmodell   Flexible Arbeitszeiten   Eigenverantwortliches Arbeiten   Konzernweites "Netzwerken"   Parkplätze   Öffentliche Verkehrsanbindung   Internes Gesundheitsmanagement   Teamorientierte Arbeitsweise 
Zum Stellenangebot

Sales Manager (m/w/d) Medizinprodukte / In-Vitro Diagnostika (IVD)

Di. 26.10.2021
Mömbris, Frankfurt am Main
Die BIOREF GmbH ist ein im Privatbesitz befindlicher Hersteller von Medizinprodukten mit Sitz in Mömbris (bei Aschaffenburg). Seit der Gründung im Jahr 1983 fokussiert sich unser Unternehmen sehr erfolgreich auf die Entwicklung, die Produktion und den Vertrieb von Kontrollseren für die Qualitätskontrolle von In-Vitro Diagnostiktests in der Laboratoriumsmedizin und hat sich damit einen Namen über die deutschen Grenzen hinaus gemacht. Die BIOREF GmbH fühlt sich der Qualität verpflichtet, ist dementsprechend nach der Qualitätsnorm ISO 13485 zertifiziert. Sales Manager (m/w/d) Medizinprodukte / In-Vitro Diagnostika (IVD) 63776 Mömbris (bei Aschaffenburg), FrankfurtAls Mitarbeiter/in für den Bereich Verkauf / Kundenbetreuung erwartet sie ein abwechslungsreiches Betätigungsfeld. Sie sind verantwortlich für die Neukundengewinnung und die Pflege von unseren Firmenkunden sowohl national als auch international. Sie kommunizieren dabei mit Ihren Kunden direkt über Telefonat, Kundenbesuch und E-Mail. Desweiteren planen sie Maßnahmen im Marketing und setzen diese erfolgreich um. Dabei repräsentieren Sie uns auch auf nationalen und internationalen Messen. Sie bearbeiten Kundenrückmeldungen und führen Marktbeobachtungen durch. Neben Ihrer Tätigkeit im Innendienst steht auch die eine oder andere Reise im Außendienst an.Sie haben eine technische bzw. naturwissenschaftliche Ausbildung (z.B. Laborant, BTA, MTA) oder ein entsprechendes Studium (z.B. zum Biologen, Chemiker, Biotechnologen) erfolgreich absolviert. Eine Tätigkeit, welche Naturwissenschaften, wie Biologie, Chemie, Biochemie und Medizin, mit kaufmännischem Handeln kombiniert, reizt Sie sehr. Sie sind kontaktfreudig, engagiert, zuverlässig und reisen gern. Englischsprachige Texte und (Fach)gespräche bereiten Ihnen keine Schwierigkeiten. Der Umgang mit PC und MS-Office ist Ihnen vertraut. Im Idealfall haben Sie Erfahrung in der Laboratoriumsdiagnostik und/oder im Verkauf – beides ist aber keine Voraussetzung.Es erwarten Sie ein über lange Jahre erfolgreiches Unternehmen, ein motiviertes und freundliches Mitarbeiterteam, eine offene Arbeitsatmosphäre und die Chance, mit unserem Unternehmen zu wachsen.
Zum Stellenangebot

Laborassistent (m/w/d) Mikrobiologie

Di. 26.10.2021
Darmstadt
Döhler ist ein weltweit führender Hersteller, Vermarkter und Anbieter technologiebasierter natürlicher Ingredients, Ingredient Systems und integrierter Lösungen für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie. Wir bieten unseren Kunden ein breites Produktportfolio an natürlichen geschmacks-, textur- und farbgebenden sowie gesunden und funktionalen Ingredients für Lebensmittel und Getränke. Bei Döhler kannst du deine Vision in Ideen umsetzen und große Projekte vorantreiben. Wir suchen Talente wie dich, die motiviert sind, nur das Beste abzuliefern, und alles dafür tun, unsere Kunden zu begeistern. Als wichtiger Teil des Quality Control Teams der Mikrobiologie stellst du auf Basis von hygienischen Gesichtspunkten eine optimale Qualität unserer Produkte und deren Produktionsprozessen sicher Kontinuierlich konzipierst und implementierst du Optimierungsmaßnahmen und entwickelst hierfür geeignete Methoden Du erarbeitest Maßnahmen zur Fehlervermeidung und stimmst diese mit Schnittstellen ab Du unterstützt das Reklamationsmanagement bei der Bearbeitung von Kundenreklamationen Durch Vorbereitungen und Unterstützungen von Kundenaudits im Werk treibst du im Anschluss die Umsetzung der daraus abgeleiteten Maßnahmen zur Qualitätsverbesserung voran Du hast deine Ausbildung als Medizinisch-technischer Assistent (m/w/d), Biologisch-technischer Assistent (m/w/d) oder dein Studium im Lebensmittelbereich, Brauereiwesen, der Biologie oder fachlich vergleichbar erfolgreich abgeschlossen Du konntest deine theoretischen Fachkenntnisse bereits in einer Anstellung umsetzen und besitzt grundlegende Kenntnisse im Bereich der Mikrobiologie Eine zuverlässige, gewissenhafte und sorgfältige Arbeitsweise ist für dich selbstverständlich Du verfügst über ein herausragendes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein Deine analytischen Fähigkeiten und deine Stressresistenz helfen Dir auch unter Druck lösungsorientierte Entscheidungen zu treffen Deine Arbeitssprachen sind Deutsch und Englisch Das motivierende Arbeitsklima eines hochtechnologischen, innovativen Unternehmens Eine angenehme Atmosphäre in einem dynamischen Team Ein kunden- und serviceorientiertes Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot

Systemingenieur Technologieentwicklung (m/w/x)

Di. 26.10.2021
Roßdorf bei Darmstadt
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben.In unserem interdisziplinären Entwicklungsteam arbeiten Sie an der Entwicklung von Reparatursystemen für High End Photomasken. Sie verantworten hierbei die Entwicklung und Erprobung neuer Reparatur-Technologien. Das Überschreiten technologischer Grenzen sehen sie als Herausforderung und Ansporn zugleich. Sie werden sowohl konzeptionell als auch im Labor in abteilungsübergreifenden Teams arbeiten und ihre Entwicklungstätigkeit selbstständig planen, organisieren und durchführen. Ihre Tätigkeit zeichnet sich durch eine hohe thematische Vielfalt, eine interdisziplinäre Sichtweise und eine sehr hohe Bandbreite aus, die den kompletten Spannungsbogen von der Idee bis hin zum fertigen Kundenprodukt mit entsprechender Dokumentation umfasst. Außerdem vertreten Sie unser Unternehmen in Kooperations- und Förderprojekten mit Universitäten und Instituten. einen mindestens sehr guten Abschluss in Natur- oder Ingenieurwissenschaften, z. B. Physik, Chemie, Materialwissenschaften, Mikrosystemtechnik nachgewiesene Projekterfolge und Berufserfahrung z.B. im Rahmen einer Promotion oder eines Industrieprojektes Erfahrung bei Design, Entwicklung und Aufbau von Labor- und Prototypensystemen (z.B. Rastersonden-, Vakuum-, oder Elektronenstrahlsysteme) sehr gute Kenntnisse in der Anwendung gängiger Verfahren zur Oberflächenanalytik (z.B. SEM, AFM, FIB...) idealerweise Erfahrung im Umgang mit Matlab, optischer Simulationssoftware und/oder Multiphysiksimulationssoftware ein hohes Maß an Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein, Kreativität und Ausdauer, sowie eine hohe fachliche Bandbreite sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: