Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 27 Jobs in Freiberg

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 6
  • Sonstige Branchen 5
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Recht 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Druck- 1
  • Bildung & Training 1
  • Funk 1
  • Medien (Film 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Tv 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verlage) 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 22
  • Ohne Berufserfahrung 21
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 25
  • Home Office 5
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 18
  • Befristeter Vertrag 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Praktikum 1
  • Promotion/Habilitation 1
Forschung

Laborleiter (m/w/d) Forschung und Entwicklung Siloxane

Mi. 15.09.2021
Abstatt
 MÜNZING st ein international erfolgreiches Familienunternehmen im Bereich chemischer Spezialitäten mit Standorten in Europa, Amerika, China, Indien, Australien und Malaysia. Wir produzieren und v ermarkten hochwertige Additive für die Lack- und Farbenindustrie sowie für die Papierindustrie und die Metallbearbeitung.Zum frühestmöglichen Eintritt suchen wir Sie alsLABORLEITER (m/w/d) Forschung und Entwicklung Siloxane In unserem hoch modernen Labor innerhalb des Technologie- und Verwaltungszentrums in Abstatt tragen Sie maßgeblich zum Erfolg und der kundenspezifischen Weiterentwicklung unserer Produkte bei.Identifizierung und Synthese aussichtsreicher Neu- und Weiterentwicklungen von oberflächenwirksamen Verbindungen (insb. auf Silikonbasis) für Additivformulierungen der Anwendungsbereiche Lackchemie, Ölfeld, PapierindustrieLeitung strategischer Entwicklungsprojekte in effektiver und konsequenter Art und WeiseFachliche Anleitung sowie disziplinarische Führung des Entwicklungsteams „Siloxane“Dokumentation und Präsentation der EntwicklungsergebnisseEnge Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen sowie ggf. kundenseitigen AnsprechpartnernAbgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im Bereich Chemie mit anschließender Promotion3 – 5 Jahre relevante Berufserfahrung; gerne geben wir auch ambitionierten Berufseinsteigern eine ChanceWeitreichende Kenntnisse der SiloxanchemieKenntnisse im Bereich Organische Chemie sowie PolymerchemieSpaß an wissenschaftlichem Arbeiten sowie sicherer Umgang mit entsprechenden ArbeitsmethodenReisebereitschaft z.B. für Kundenbesuche gemeinsam mit dem Vertrieb oder die Teilnahme an FachveranstaltungenGute Englischkenntnisse in Wort und SchriftSpaß an der Arbeit in einem kreativen TeamLeistungsgerechte VergütungModerner ArbeitsplatzVerantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
Zum Stellenangebot

Labormitarbeiter (m/w/d)

Mi. 15.09.2021
Sersheim
In unserem alwa Mineralbrunnen bergen wir einen wahren Schatz der Natur! Mit alwa und Aqua Vitale füllen wir hier zwei der bekanntesten Mineralwasser-Marken Baden-Württembergs ab. Als „Hüter der Quellen“ verantworten Sie mit Ihrem Einsatz die ausgezeichnete Qualität unserer Produkte. Diese wird uns jährlich durch die Zertifizierung nach IFS Food (International Featured Standard Food) und die Auszeichnung zahlreicher Eigenprodukte mit dem Goldenen DLG Preis der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft bestätigt. Über einige unserer Mineralwässer findet man jahrhundertealte urkundliche Erwähnungen – und familiengeführt in vierter Generation sind wir ein echtes Traditionsunternehmen. Wir legen Wert auf Innovationen und Investitionen. Damit sichern wir nachhaltig die Zukunft unserer Betriebe und die Ihres Arbeitsplatzes. Für unseren Produktionsbetrieb in 74372 Sersheim suchen wir zum sofortigen Eintritt: „Hüter der Quellen“ Labormitarbeiter (m/w/d) - befristet auf 18 Monate -• Gewissenhafte Qualitätskontrolle unserer Produkte • Eigenverantwortliche Kontrolle unserer Abfüll- und Prozessanlagen • Durchführung von qualitativen und quantitativen Analysen • Dokumentation von chemischen und mikrobiologischen Untersuchungen• Ausbildung als CTA , Chemielaborant oder Fachkraft für Lebensmitteltechnik oder Abschluss einer                 vergleichbaren Qualifikation • Erste Erfahrung sowie fundierte Fachkenntnisse in der Qualitätssicherung sowie in der mikrobiologischen  Qualitätskontrolle • Kenntnisse im Umgang mit MS-Office • Bereitschaft zur Arbeit im 3-SchichtsystemErfrischend Sympathisches Team, fair und leistungsorientiert Prickelnd Produkte, die begeistern und Abwechslung in Ihren Arbeitsalltag bringen Spritzig Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten Natürlich Sicherer Arbeitsplatz, attraktive Sozialleistungen, kostenlose Versorgung mit unseren Produkten während der Arbeitszeit
Zum Stellenangebot

Institutsleiter*in (m/w/d) Sensoren in digitaler Produktion

Mi. 15.09.2021
Stuttgart
Hahn-Schickard steht für industrienahe, anwendungsorientierte Forschung, Entwicklung und Fertigung in der Mikro­system­technik. Über 270 Mitarbeiter*innen entwickeln in Stuttgart, Villingen-Schwenningen, Freiburg und Ulm Lösungen in der Mikrosystemtechnik – von der ersten Idee über die Fertigung bis hin zum finalen Produkt. Wir sind regional verwurzelt und zugleich global gefragter Partner. Am Standort Stuttgart liegt der Schwerpunkt in der Aufbau- und Verbindungstechnik von Mikrosystemen, begleitet von den Themenfeldern räumliche Elektronik, Sensors.Everywhere!, optische Mikrosysteme, Rapid Manufactoring, System-in-Foil und Mikrostrukturierung. Für das Institut für Mikroaufbautechnik suchen wir am Standort Stuttgart ab 01.01.2022 in kollegialer Leitung eine*n Institutsleiter*in (m/w/d) Sensoren in digitaler Produktion Strategische Ausrichtung des Instituts am Markt Festlegung von Institutszielen und Qualitätspolitik, sowie Monitoring der Zielerreichung Verantwortung für die Personalführung Gestaltung von Forschung, produktorientierter Entwicklung sowie Fertigung von Bauelementen und Systemen unter Verwendung des Technologieportfolios der Mikroaufbautechnik Erforschung, Entwicklung und Produktion individualisierter Mikrosysteme auf Basis von digitalen Prozessketten Unterstützung und Ausbau der Vernetzung zu Fördergebern Stärkung der strategischen Geschäftsfelder Fertigung und Ausgründungen Herausragende Kompetenzen in der Forschung, erkennbar durch eine überdurchschnittliche Promotion, wissenschaftliche Publikationen und Patente in einem oder mehreren der folgenden Bereiche: Sensoren, Aktuatoren, Mikrosysteme, Produktentwicklung Erfahrung im Aufbau, dem Management und der Leitung von großen wissenschaftlichen Gruppen mehrjährige Berufserfahrung in leitender Position in der industrienahen Forschung Nachweis des erfolgreichen Transfers von Forschungsergebnissen in industrielle Anwendungen exakte und sorgfältige Arbeitsweise nachweisbare Erfolge bei der Akquise von Forschungs­aufträgen sowie sehr gute Kenntnisse in der deutschen Forschungs- und Förderlandschaft werden vorausgesetzt ein attraktiver Arbeitsplatz in einem modernen, hervorragend ausgestatteten und industrienah agierenden Forschungsinstitut innovative Projekte in Wachstumsmärkten außertarifliche Vergütung attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten   Gesundheitsmaßnahmen (u.a. Firmenfitness) flexible Arbeitszeiten betriebliche Altersvorsorge Fahrtkostenzuschuss bei Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel
Zum Stellenangebot

Laborant (w/m/d) in der Abteilung Mikrobiologie

Mi. 15.09.2021
Fellbach (Württemberg)
Mehr als 1900 spezialisierte Chemielaboranten, Naturwissenschaftler, kompetente Sachbearbeiter und viele helfende Hände arbeiten europaweit bei AGROLAB. Unsere Labore dienen der Gesellschaft mit unabhängiger Analytik für gesunde Lebensmittel, saubere Umwelt und nachhaltige Landwirtschaft. Damit AGROLAB auch weiterhin für hohe analytische Qualität und aufmerksamen Service steht, suchen wir neue Mitarbeiter mit Engagement, Eigenverantwortung und Liebe zur Präzision. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen Laborant (w/m/d) in der Abteilung Mikrobiologie in Vollzeit am Standort AGROLAB Labor GmbH Niederlassung Stuttgart Untersuchungen von Trinkwasser Untersuchungen von Legionellen Qualitätssicherung Herstellung von Medien und Reagenzien weitere Routinetätigkeiten in einem akkreditierten Umfeld Die Regelarbeitszeit (40h/w) ist Dienstag bis Samstag. Abgeschlossene Ausbildung als Laborant oder CTA, BTA, usw. Selbständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise Belastbarkeit Hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Flexibilität Bereitschaft für gelegentliche Wochenend- und Feiertagsdienste Computeraffinität Gute Kommunikationsfähigkeiten Spaß an der Arbeit im Team Die Chance für den Einstieg in einen krisenstabilen Arbeitsplatz. Teamwork in einem gut organisierten Unternehmen des größeren Mittelstands Gleitzeit in Absprache mit Ihrem Team Betriebliche Altersvorsorge Teilhabe am unternehmerischen Erfolg
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in für Quantum Computing und Quantum Machine Learning

Mi. 15.09.2021
Stuttgart
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR PRODUKTIONSTECHNIK UND AUTOMATISIERUNG IPA DAS FRAUNHOFER IPA IN STUTTGART SUCHT FÜR DAS NEUE DEUTSCHE QUANTUM COMPUTING PROJEKT EINE*N WISSENSCHAFTLICHE*R MITARBEITER*IN FÜR QUANTUM COMPUTING UND QUANTUM MACHINE LEARNING Die Fraunhofer-Gesellschaft und IBM haben im März 2020 die Unterzeichnung einer Vereinbarung bekanntgegeben, deren Ziel es ist, Quantum Computing in Deutschland voranzubringen. Im Mittelpunkt der Kooperation steht der Zugriff auf einen IBM-Quantencomputer unter dem Dach eines bundesweiten Fraunhofer-Kompetenznetzwerks, um Technologie, Anwendungsszenarien und Algorithmen zu erforschen und Kompetenzaufbau sowie Wettbewerbsvorteile für die hiesige Wirtschaft und Wissenschaft zu generieren. Im Rahmen der Zusammenarbeit wird ein IBM Q System One Quantencomputer in einem Rechenzentrum von IBM Deutschland bei Stuttgart installiert. Das System ging zu Jahresbeginn 2021 in Betrieb und ist das erste seiner Art in Europa. Das Ziel ist die Quantentechnologie von der Grundlagenforschung hin zu marktfähigen Anwendungen zu entwickeln. Im Rahmen dieser Kooperation befasst sich das Zentrum für Cyber Cognitive Intelligence (CCI) am Fraunhofer IPA mit der Beforschung und Demonstration von Technologien des maschinellen Lernens und der künstlichen Intelligenz für die Produktion sowie deren Umsetzung in die industrielle Praxis. Das CCI sucht daher eine wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in, die*der maschinelle Lernverfahren in der Produktion durch die Erforschung von Quantenalgorithmen und die Umsetzung von Berechnungsmethoden unter dem Einsatz von Quantencomputern voranbringt. Entwicklung neuartiger Verfahren für Quantum Computing für Anwendungen im Produktionsumfeld, im Speziellen durch den Einsatz der relevanten Quantum Software Development Kits wie Qiskit, Microsoft Q# und auch Cirq, PennyLane Umsetzung von Quantenalgorithmen zu Problemstellungen aus dem Bereich des maschinellen Lernens / der künstlichen Intelligenz Entwicklung und Umsetzung von Hybridisierungskonzepten für das Zusammenspiel von Quantencomputern mit klassischen Computern (CPU / GPU) Durchführung der entwickelten Berechnungen auf dem Quantencomputer IBM Q System One (und anderen) und in Quantencomputer Simulationsumgebungen Praxisnahe Umsetzung und Erprobung in Kooperation mit industriellen Partnern Betreuung von und Zusammenarbeit mit Industriekunden Betreuung von Hochschulabschlussarbeiten Wissenschaftliches Arbeiten von der Recherche bis zu den Prototypen Schreiben und Publizieren wissenschaftlicher Artikel (Fachzeitschriften / Konferenzen) über die eigenen Forschungsergebnisse Sehr gut abgeschlossenes wissenschaftliches Studium mit sehr gut abgeschlossener Masterarbeit / Promotion in einem MINT-Bereich praktische Erfahrung in Toolkits wie scikit-learn, TensorFlow oder PyTorch gute Programmierkenntnisse in Qiskit, Microsoft Q#, Python Erfahrung im Bereich Quantum Computing / Maschinelles Lernen / Künstliche Intelligenz Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Sicheres Auftreten und ausgeprägtes Kommunikationsgeschick Sehr gute Deutsch und/oder sehr gute Englischkenntnisse Interessante Aufgabenstellungen in der angewandten Forschung und Entwicklung in engem Kontakt zur Industrie Gestaltungsraum zur Umsetzung innovativer Ideen im Rahmen von Forschungsprojekten Enge Anbindung an die angewandte Forschung (Fraunhofer) und Grundlagenforschung (Cyber Valley) Professionelle und kreative Arbeitsatmosphäre in engagierten Teams Erstklassig ausgestattete Versuchsfelder und eine einzigartige Forschungsinfrastruktur Zusammenarbeit mit lokalen Partnern wie z. B. der Universität Stuttgart und dem CyberValley Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten durch eine Promotion oder Habilitation und durch umfangreiche Qualifizierungsmaßnahmen. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist uns ein Anliegen. Um unsere Mitarbeiter*innen zu unterstützen, stehen ihnen unter anderem eine institutsnahe Kindertagesstätte und eine Kinderferienbetreuung zur Verfügung sowie Unterstützung im Bereich Kindernotbetreuung und Homecare/Eldercare. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege. Haben wir Ihr Interesse geweckt und wollen Sie uns einmal näher kennenlernen? Mit Ihrer Bewerbung haben Sie die Chance, bei unseren Auswahltagen alles über die Arbeit in unserer Abteilung zu erfahren und Ihre zukünftigen Teamkollegen persönlich kennen zu lernen. Nähere Informationen erhalten Sie hier.
Zum Stellenangebot

Biologisch-technische Assistenz / Chemisch-technische Assistenz / Umweltschutztechnische Assistenz (w/m/d) als Labormitarbeiter*in Wassermikrobiologie und Molekularbiologie

Di. 14.09.2021
Fellbach (Württemberg)
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter*innen, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeiter*innen und einem internationalen Netzwerk von über 6.400 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 50 Standorten präsent.Die SGS Analytics Germany GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als ein europaweit tätiger Komplettanbieter für Beratung, Probenahme und Analytik in den Segmenten Umwelt, Hygiene, Lebensmittel, Pharma und Products hat sie das Ziel, zusammen mit Kunden, eine gesunde Umwelt zum Wohlergehen dieser und nachfolgender Generationen zu erhalten. Sie untersuchen Abwasserproben auf SARS-CoV-2. Sie übernehmen die Probenvorbereitung, die Analyse und auch die Auswertung der Ergebnisse. Sie setzen unterschiedliche Wasserarten für die Keimbestimmung über Filtration, Plattengussverfahren oder Flüssiganreicherung an und werten die entsprechenden Keime quantitativ und/oder qualitativ aus. Sie unterstützen Unterstützung die Wassermikrobiologie im Ansatz verschiedener Wasserproben. Sie verantworten verschiedene Qualitätssicherungsmaßnahmen. Sie nehmen Hygieneumfeldproben, inkubieren diese und werten sie aus. Sie haben eine labortechnische Ausbildung im Bereich Chemie, Biologie oder Umweltschutz. Sie kennen das Arbeiten mit PCR. Sie konnten bereits Erfahrung mit sterilem Arbeiten sammeln. Sie sind bereit, am zeitversetzten Arbeiten sowie an gelegentlicher Samstagsarbeit teilzunehmen. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten. 
Zum Stellenangebot

Praktikant*in im Bereich der Molekularbiologie (In-Vitro-Diagnostik)

Di. 14.09.2021
Renningen, Waiblingen (Rems)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Healthcare Solutions GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: BefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: WaiblingenHandhabung und Nachweisreaktionen von NukleinsäurenKultivierung von Mikroorganismen (Bakterien, Viren)Ansetzen applikationsspezifischer ReagenzienFunktionale Umsetzung applikationsspezifischer Tests in einem mikrofluidischen SystemDurchführung und Dokumentation von VersuchsplänenUmgang mit verschiedenen Laboranalysegeräten und deren SoftwareMasterstudium der Fachrichtung Biologie, Chemie, Biotechnologie oder vergleichbarSehr gute Kenntnisse im Bereich der molekularbiologischen TechnikenErfahrung im sicheren Umgang mit Mikroorganismen (Bakterien, Viren, Pilze)Schnelle Auffassungsgabe, ausgeprägtes analytisches und systematisches VorgehenEngagement, Teamfähigkeit und sorgfältige ArbeitsweiseFreude an eigenständiger, kreativer TätigkeitAusgeprägtes technisches VerständnisFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Informatics Consultant (all genders) Life Science / Laboratory Informatics Systems

Mo. 13.09.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart
Accenture is a leading global professional services company, providing a broad range of services and solutions in strategy, consulting, digital, technology and operations. Serving clients in more than 120 countries, Accenture drives innovation to improve the way the world works and lives. Accenture have acquired LabAnswer, the leading domain experts in business process optimisation, and the implementation and support of enterprise scientific informatics solutions such as LIMS, ELN, SDMS, CDS & others. Exciting career opportunities now exist throughout Europe in Accenture’s Scientific Informatics Services (ASIS) business unit. You will gain exposure to a myriad of emerging technologies such as Artificial Intelligence, Blockchain, Internet of Things, Extended Reality, Machine Learning, and Data Analytics, while facilitating the transformation of scientific and laboratory processes in leading global companies. Become a member of this unique team combining scientific data management experts with the global transformation capabilities of Accenture and be a part of redefining the future of laboratory operations. Accenture offer a generous compensation package consisting of salary, bonuses and benefits. Sounds like an interesting challenge to you? Than follow your passion in a role where you’ll be exposed to the technologies and processes that many leading global companies and government agencies utilize. One of your chief responsibilities will be engaging in and expanding ASIS’s partnerships with key strategic accounts. In order to grow these partnerships with key strategic accounts, you’ll develop trusted advisor relationships. You’ll identify new opportunities for business and close new business in existing accounts. With all your experience, you’ll provide clients with management consulting on best practice and approaches to large, complex laboratory informatics and scientific data management programs. Bachelor’s or Master’s degree, ideally in science-, engineering-, biomedical- or pharmaceutical-related fields 2+ years’ experience working in controlled environment within Pharmaceutical, Life Sciences, Bio-technology, Bio-medical or similar industries A passion for continuous learning and development, particularly in technology and data science skills Management or Technology Consulting experience with a continuous increase in responsibility and technical competence, would be a distinct advantage Flexibility to travel within the EU and globally, based on client demands
Zum Stellenangebot

Head of Quantum Engineering (m/w/d)

Mo. 13.09.2021
Stuttgart
Quantum Brilliance ist weltweit führend auf dem Gebiet des Quantencomputing bei Raumtemperatur unter Einsatz synthetischer Diamanten. Unsere einzigartige Vision ist es, Quantencomputing als alltägliche Technologie verfügbar zu machen, für die Verwendung in Rechenzentren bis hin zu entfernten und mobilen Systemen wie autonomen Robotern und Satelliten. Im Gegensatz zu riesigen Quantencomputern, die ganze Räume füllen, entwickeln wir Quantenbeschleuniger, die mehr Rechenleistung bieten als ein klassischer Supercomputer, aber kleiner sind als eine Lunchbox. Wir sind ein australisch-deutsches Full-Stack-Quantencomputing-Unternehmen, geführt und unterstützt von den Pionieren auf dem Gebiet der Diamant-Quanteninformationsverarbeitung. Unsere Hauptsitze befinden sich in Canberra und Stuttgart, mit weiteren Standorten in Australien und Süddeutschland. Wir arbeiten mit globalen Technologieführern zusammen, um Quantencomputing-Anwendungen zu entwickeln, Quanten- in High-Performance-Computing zu integrieren, wissenschaftliche Herausforderungen der Werkstoffkunde zu lösen und ultrapräzise Halbleiterfertigungs- und Steuerungstechniken zu entwickeln. Wir werden von führenden Venture-Capital-Fonds und großen Forschungs- und Technologieinstituten unterstützt.Wir suchen einen Leiter des Bereichs Engineering mit Sitz in unserem europäischen HQ in Stuttgart, um ein Team aus Wissenschaftlern, Ingenieuren und Technikern in der Forschung, Entwicklung und dem Prototyping von Diamant-Quantencomputern aufzubauen und zu leiten. Dies ist eine leitende Managementfunktion, die dem Managing Director, Deutschland, unterstellt ist und die direkte Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung und anderen leitenden Angestellten in Australien und Deutschland umfasst. Ein Hintergrund in der Quantenwissenschaft ist hilfreich, aber nicht notwendig. Sie arbeiten mit erfahrenen Quantenwissenschaftlern zusammen und bringen eine ingenieurwissenschaftliche Denkweise in die Durchführung von Projekten und Programmen sowie in die Entwicklung von Teammitgliedern ein. Über Ihre Rolle: Sie treiben den Aufbau des Laborprogramms von Quantum Brilliance in Stuttgart voran. Sie bringen wichtige F&E-Programme auf den Weg, z. B. für Techniken zur Steuerung großer Diamant-Quantenprozessoren. Sie wirken bei der strategischen Planung und Entwicklung des Unternehmens mit, einschließlich der Gestaltung und Vorbereitung von Ausschreibungen und Förderanträgen. Sie verwalten funktionsübergreifende Teams und Programme. Sie stellen den reibungslosen Ablauf komplexer Lieferketten sicher. Sie sind verantwortlich für den Aufbau und die Pflege von Beziehungen zu internen und externen Stakeholdern (z. B. strategischen Partnern und Lieferanten). Hoher EQ - Fähigkeit, ein vielfältiges Team von Wissenschaftlern und Ingenieuren zu leiten und Beziehungen zu wichtigen internen und externen Stakeholdern zu pflegen. Vorzugsweise Promotion oder mindestens ein Bachelor-Abschluss in Physik, Elektrotechnik, Informatik oder gleichwertiger Abschluss. Erfahrung in der Leitung funktionsübergreifender Teams und Programme. Berufserfahrung in einem Forschungs- oder F&E-Umfeld. Erfahrung in der Lieferung von Hardwareprodukten an Kunden. Fähigkeit, Quantensysteme und deren Steuerung zu verstehen. Herausragende Kommunikationsfähigkeiten - schriftliche Berichte, Präsentationen. Erfahrung in einem der folgenden Bereiche: Quantenwissenschaft oder -technologie HF- und MW-Elektronik, digitale Signalverarbeitung Laseroptik und Mikroskopie Nanotechnologie, einschließlich Gerätedesign und Mikro-/Nanofertigung Automatisierung mechanischer und elektronischer Systeme Python oder C++ Software-Engineering Fähigkeit, Teams durch komplexe, mehrdeutige und sich schnell entwickelnde Umgebungen zu navigieren. Fundiertes unternehmerisches Urteilsvermögen, z.B. Entscheidungsfindung im Kontext interner und externer Unternehmensziele. Wir setzen uns dafür ein, ein vielfältiges und integratives Arbeitsumfeld zu schaffen und sind uns bewusst, dass sich manche Menschen nur dann auf eine Stelle bewerben, wenn sie alle genannten Kriterien erfüllen. Wenn Sie meinen, dass Sie das Zeug dazu haben, aber nicht unbedingt jeden einzelnen Punkt der Stellenbeschreibung erfüllen, melden Sie sich bitte trotzdem. Wir möchten sehr gerne ein Gespräch mit Ihnen führen, um herauszufinden, ob Sie vielleicht doch genau der Richtige sind!
Zum Stellenangebot

Qualitätsmanager (m/w/d) Obst- und Gemüseerzeugung im Großraum Stuttgart

Mo. 13.09.2021
Stuttgart
Qualitätsmanager beim führenden Gemüseunternehmen Deutschlands Die Vitalente oHG ist eine spezialisierte Personal- und Unternehmensberatung für die Branchen Food, Food Service und Food Ingredients. Zur Verstärkung des Quality-Teams sucht unser Kunde in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen… Qualitätsmanager (m/w/d) Obst- und Gemüseerzeugung im Großraum Stuttgart … Sie Freude daran haben, zu einem erfolgreichen, kontinuierlich wachsenden Unternehmen zu gehören, das Qualität und Frische über alles stellt …Sie Spaß daran haben, eigenverantwortlich, lösungsorientiert und pragmatisch zu arbeiten …und dabei in ein Qualitätsmanagement-Team eingebettet zu sein, dass eng und vertrauensvoll zusammenarbeitet …Sie darüber hinaus eine Position mit langfristiger Beschäftigungsperspektive zu schätzen wissen, bei der Sie viel bewegen und gestalten können Ihre Hauptaufgaben sind: Bei den Erzeugern die Kundenanforderungen (Qualitätsstandards, Spezifikationen, Audits) sicherstellen und bei der Umsetzung beratend und partnerschaftlich zu unterstützen Sich eng mit dem Ein- und Verkauf und den Erzeugern bezüglich aktueller Qualitäten und Verfügbarkeiten abzustimmen Die Nachhaltigkeit entlang der Lieferkette zu etablieren und weiterzuentwickeln eine Ausbildung als Gartenbauingenieur, Gärtner, Agraringenieur, Ökotrophologe oder eine vergleichbare Qualifikation besitzen einen Arbeitsschwerpunkt oder eine Zusatzqualifikation im Qualitätsmanagement haben über landwirtschaftliche Praxiskenntnisse, bestmöglich auch im Öko-Anbau, verfügen sicher in den MS Office-Anwendungen sind und einen Führerschein Klasse B besitzen
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: