Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Forschung: 40 Jobs in Friemersheim

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 13
  • Gesundheit & Soziale Dienste 11
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Recht 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Sonstige Branchen 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Pharmaindustrie 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Personaldienstleistungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 38
  • Ohne Berufserfahrung 24
  • Mit Personalverantwortung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 37
  • Home Office möglich 8
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 33
  • Befristeter Vertrag 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Forschung

Mitarbeiter*innen im klinischen Bereich (m/w/d)

Fr. 19.08.2022
Neuss
Profil ist ein 1999 gegründetes, international tätiges und renommiertes Auftragsforschungsinstitut im Bereich der Stoff­wech­sel­er­kran­kun­gen. Wir arbeiten seit vielen Jahren gemeinsam mit der Pharmaindustrie an der Entwicklung neuer Arzneimittel für die Behandlung von Diabetes und damit ein­hergehenden Erkrankungen. Auch die Weiterentwicklung bekannter Wirkstoffe sowie der tech­ni­schen Möglichkeiten zur Verabreichung von Insulin und der Messung der Blutzuckerkonzentration wird von uns intensiv unterstützt. Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrungen konnten wir umfas­sen­des wissenschaftliches Know-how und einzigartige Expertise im Bereich der Stoffwechsel­er­kran­kun­gen aufbauen. An unserem Unternehmensstandort beschäftigen wir derzeit ca. 330 Mitarbeiter, die einen wichtigen Beitrag dazu leisten, die Lebensqualität von Menschen mit Diabetes zu verbessern. Am Standort Neuss suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Mitarbeiter*innen im klinischen Bereich (m/w/d) – Teilzeit (19,25 bis zu 30 Wochenstd.) mit Option auf Mehrarbeit –Ihre Aufgaben In dieser Funktion betreuen Sie unsere Studienteilnehmer während ihres Aufenthaltes in einer mo­dern ausgestatteten Klinik und sorgen so für eine ordnungsgemäße Umsetzung der Studienvor­gaben. Sie verfügen über eine abgeschlossene medizinische Ausbildung als Medizinische/-r Fachan­gestellte/-r oder als Krankenschwester / Krankenpfleger Sie können erste praktische Erfahrung in der Betreuung von Patienten im Klinik- oder Praxis­bereich sowie im Umgang mit medizinischen Geräten vorweisen Die wichtigsten MS Office-Programme sind Ihnen vertraut Teamwork macht Ihnen Spaß, Sie sind aber auch in der Lage, selbstständig und gut organisiert zu arbeiten Sie bringen die Bereitschaft mit, im Schichtsystem sowie fallweise an Wochenenden und Feier­tagen mit entsprechendem Freizeitausgleich sowie teils sogar steuerfreien Zuschlägen zu arbeiten. Wir achten zusammen mit Ihnen darauf, dass dies in Einklang mit bestehenden familiären Verpflichtungen erfolgt Bevor Sie bei uns beginnen, können Sie sich gerne ein Bild von uns und Ihren künftigen Kollegen*innen machen, indem Sie einen Tag in unserer Klinik hospitieren Wir bieten Ihnen nach erfolgreicher Einarbeitung eine Ausbildung zur Study Nurse mit IHK Zertifi­kat im Rahmen eines IHK-Lehrgangs mit ca. 120 Ausbildungsstunden, welche als Arbeitszeit berechnet werden. Die übrigen Lehrgangskosten werden ebenfalls von uns übernommen Bei uns erwarten Sie ein angenehmes, herzliches Betriebsklima sowie ein freundlicher, hilfsbe­reiter und respektvoller Umgang miteinander. Wir fördern gezielt Vielfalt in unserem Institut; das bedeutet, dass wir allen Mitarbeiter*innen – ob zum Beispiel jung oder alt, Deutsch oder Nicht­deutsch, mit oder ohne Behinderung – gleiche Chancen bieten Sie erhalten bei uns eine gründliche und praxisorientierte Einarbeitung. Mittelfristig besteht bei entsprechendem Interesse die Möglichkeit, sich in eine Teamleitungsposition zu entwickeln Wir bieten Ihnen neben einer fairen Vergütung inklusive Zuschlägen für Arbeiten am Wochen­ende oder zwischen 21 Uhr und 07 Uhr (z. T. steuerfrei) zudem einen attraktiven finanziellen Zuschuss zu Ihren Kinderbetreuungskosten Sie finden bei uns die ideale Position, um zum Beispiel auch direkt nach abgeschlossener Ausbil­dung im medizinischen Bereich einen Einstieg in ein hochinteressantes Tätigkeitsfeld zu finden. Eine jährliche Gehaltserhöhung entsprechend der Inflationsentwicklung der letzten 12 Monate
Zum Stellenangebot

Studentische Hilfskraft für Labor (m/w/d)

Do. 18.08.2022
Willich
SGL Carbon ist führend in der Entwicklung und Herstellung von Produkten auf der Basis von Spezialgraphit und Verbundwerkstoffen. Mit unserem umfassenden technologischen Wissen und in enger Partnerschaft mit unseren Kunden entwickeln wir intelligente und zukunftsweisende Lösungen für die großen Themen Mobilität, Energie und Digitalisierung. SGL Carbon hat weltweit mehr als 4.700 Mitarbeitende und verfügt über 31 Standorte in Europa, Nordamerika und Asien sowie ein Servicenetzwerk in über 100 Ländern. Standort: Willich Gesellschaft: SGL epo GmbH Funktionsbereich: Qualität Anstellungsart: Teilzeit Probennahme Probenvorbereitung (zuschneiden) Herstellung von Prüfkörpern aus Produktionsmaterialien (pressen, sägen) Durchführung mechanischer Prüfungen (z.B. Zug- und Biegetests) Dokumentation und Auswertung der Prüfungsergebnisse Technisches Verständnis für physikalische und chemische Prüfungen im Umgang mit Prüfmaschinen und Analysegeräten selbständige und sorgfältige Arbeitsweise hohes Verantwortungsbewusstsein und gutes Urteilsvermögen hohe Arbeitsmotivation und Ausdauer exaktes und analytisches Denken Umgang mit PC-Standardsoftware Freuen Sie sich auf anspruchsvolle Aufgaben und die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen. In unserem inspirierenden Team arbeiten Sie an smarten Lösungen für zukunftsweisende Branchen. Wir bieten Ihnen eine faire Vergütung, attraktive Sozialleistungen und vielfältige Entwicklungschancen in einem technologiebasiertem Unternehmen.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d)

Do. 18.08.2022
Duisburg
Wir sind ein privatrechtliches Forschungsinstitut mit rund 40 Mitarbeitern und entwickeln innovative Lösungen für die Binnen- und Küstenschifffahrt. Der Fachbereich Autonomes Fahren befasst sich mit verschiedensten Fragestellungen zur Entwicklung von Assistenzsystemen und hochautomati sierten Fahrfunktionen. Für die Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) • Eigenständige Bearbeitung und inhaltliche Projektleitung von öffentlich geförderten Forschungsvorhaben und Projekten in der industriellen Forschung • Aktives Mitwirken beim Aufbau des Versuchs- und Leitungszentrums Autonome Binnenschiffe (VeLABi) • Vorbereitung, Durchführung und Analyse von Erprobungen auf Binnenschiffen • Entwicklung und Implementierung • Erstellen von wissenschaftlichen Berichten und Veröffentlichungen   • Abgeschlossenes Hochschulstudium in den Bereichen Ingenieurwissenschaften (bspw. Mechatronik, Maschinenbau, Regelungstechnik, Elektrotechnik, Schiffstechnik), Informatik, Physik oder vergleichbare naturwissenschaftlich-technische Fachrichtung • Einschlägige Erfahrungen in mindestens zwei der folgenden Bereiche: o Maschinelles Lernen, kognitive Systeme o Guidance, Navigation and Control o Manövrierverhalten von Schiffen o Embedded Systems o Netzwerkkommunikation o HiL / SiL Testing • Eingehende Programmierkenntnisse (C++, C#, Python) • Erfahrungen mit ROS 2 sind ein großes Plus • Eigenständige, proaktive und strukturierte Arbeitsweise • Sicheres Beherrschen der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift    • Arbeit in einem motivierten und interdisziplinären Team • Anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit an einem international tätigen Forschungsinstitut • Die Möglichkeit zur berufsbegleitenden Promotion im Rahmen öffentlich geförderter Forschungsvorhaben • Leistungsgerechte Vergütung in Anlehnung an den TV-L einschließlich der betrieblichen Altersvorsorge durch die VBL  Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Ihr Ansprechpartner: Dr.-Ing. Jan Oberhagemann oberhagemann@dst-org.de    
Zum Stellenangebot

Laborant (m/w/d)

Mi. 17.08.2022
Gladbeck
Wir - die MINERALplus GmbH mit Sitz in Gladbeck - sind eine Tochtergesellschaft der EP Power Minerals GmbH und damit ein Unternehmen im EPH-Konzern. Wir beschäftigen uns mit der Verwertung und Beseitigung von industriellen und kommunalen Abfällen in eigenen und fremden Anlagen als Dienstleistungsunternehmen. Wir sind in Deutschland sowie im angrenzenden Ausland tätig. Für unseren Standort Gladbeck suchen wir zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen qualifizierten Laboranten (m/w/d) in Teilzeit Durchführung von Messungen an mineralischen Abfällen und den daraus hergestellten Baustoffen Anwendung instrumenteller Analyseverfahren Bestimmung physikalischer und rheologischer Kenngrößen Probenvorbereitung sowie Herstellung von Aufschlüssen Datenerfassung und Ergebnisdokumentation in Datenbanken Bewirtschaftung des Probenlagers Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant (m/w/d) oder Chemisch-technischer Assistent (m/w/d) oder über vergleichbare Qualifikationen. Handwerkliches Geschick im Umgang mit Laborgeräten zeichnen Sie ebenfalls aus. Erfahrungen im Umgang mit Datenbanken und LIMS-Systemen runden Ihr Profil ab.   Darüber hinaus freuen wir uns über Ihre folgenden Eigenschaften:  Ihre fortgeschrittenen Kenntnisse im Umgang mit Excel Ihre Erfahrungen in der Umsetzung von Qualitätsmanagementsystemen sind wünschenswert Ihre Teamfähigkeit Ihre Bereitschaft zur gelegentlichen Tätigkeit im Wechselschichtsystem „Für große Ideen mit starken Partnern. Jetzt und in Zukunft.“ Das ist unser Anspruch, den wir jeden Tag aufs Neue für unsere Kunden in vielen Ländern erfüllen. Dieses Engagement prägt Ihr zukünftiges Arbeitsumfeld. Wir sind zukunftsorientiert, international, vielfältig und gemeinsam erfolgreich. Ihre persönliche und berufliche Weiterentwicklung ist uns wichtig, genauso wie eine ausgewogene Work-Life-Balance, eine Betriebliche Altersversorge sowie ein attraktives Vergütungspaket.
Zum Stellenangebot

Scientist (m/w/d)

Mi. 17.08.2022
Hilden
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen. Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 6.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen. Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie. Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. JOB ID: EMEA03153 Die Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Projektteam und über Unternehmensfunktionen hinweg gehört ebenso zu Ihrem Tagesgeschäft wie  Entwurf, Entwicklung und Durchführung von Testverfahren für Integrations-, Validierungs- und Verifizierungsstudien. Sie können Probleme funktionsübergreifend  kommunizieren und Vorschläge, Lösungen und/oder Testpläne für die Lösung bereitstellen Sie verstehen die Anforderungen der Endnutzer und geben dementsprechend Feedback zu Prozess- oder Systemverbesserungen. Prozessgerechte Dokumentation der durchgeführten Analysen/Ergebnisse Kritische Analyse und Interpretation von Daten. Erstellung und Pflege einer vollständigen und gründlichen Dokumentation, um Design-Kontroll-Standards zu erfüllen (z. B. Einhaltung von ISO 13485, GLP/GMP-Anforderungen, IVDR usw.). BS oder M.S. in Biochemie, Mikrobiologie, Molekularbiologie oder einem verwandten Fachgebiet mit mindestens 5 Jahren einschlägiger Berufserfahrung in der In-vitro-Diagnostikbranche. Nachgewiesene Problemlösungskompetenz, um komplexe, miteinander verknüpfte Probleme zwischen Testchemie, Reagenzien, Verbrauchsmaterialien, Hardware und Software zu verstehen und zu lösen. Vertiefte Kenntnisse des QIAsymphony-Systems einschließlich Hardware, Software und Anwendungen Erfahrung im Schreiben von Anwendungsdateien für den QIAsymphony (.xml und .lua). Gute Kenntnisse der MS Office Suite für die Datenanalyse und -präsentation. Kommunikation in deutscher und englischer Sprache gehört zu Ihren Stärken, und Sie verfügen über hervorragende Fähigkeiten in der Erstellung von technischen Texten und Präsentationen, sowohl für interne als auch für externe Zielgruppen. Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten. QIAGEN hat sich der Schaffung einer diversen Arbeitsumgebung verschrieben und wir sind stolz, ein Arbeitgeber zu sein, der Chancengleichheit fördert. Es werden alle qualifizierten Bewerber für eine Beschäftigung in Betracht gezogen, unabhängig von ihrer Hautfarbe, ihrem Geschlecht, ihrem Alter, ihrer nationalen Herkunft, ihrer Religion, ihrer sexuellen Orientierung, ihrer Geschlechtsidentität, einem Status als Veteran oder einer Behinderung.
Zum Stellenangebot

Laborant (m/w/i) Bildverarbeitung

Di. 16.08.2022
Heiligenhaus bei Velbert
Die IMS Messsysteme GmbH ist der Weltmarktführer für radiometrische und optische Messsysteme in Walzwerken mit Hauptsitz in Heiligenhaus und Niederlassungen weltweit. Wir sind der Innovationsführer dieser hochpräzisen, berührungslos arbeitenden Messsysteme. Unsere Produkte sind weltweit in den Produktions­anlagen der Stahl- und Nichteisenmetallindustrie im Einsatz. Verstärken Sie unser Team Bildverarbeitung zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Laborant (m/w/i) Aufbau bzw. Umbau von Anlagen für Versuche, Probenvermessungen und Langzeittests Durchführung von Messreihen und Tests sowie Dokumentation der Ergebnisse Betreuung des Labors, z. B. Beschaffung von Arbeitsmitteln und Geräten Unterstützung des Prüffeldes und des Services Gelegentliche Teilnahme an weltweiten Dienstreisen Abgeschlossene elektrotechnische oder naturwissenschaftliche Berufsausbildung, z. B. als Mechatroniker (m/w/i) oder Physiklaborant (m/w/i) Kenntnisse in einer Programmiersprache (z. B. SPS-Programmierung nach IEC 113, C# oder Python) sind von Vorteil Idealerweise einschlägige Erfahrung im Bereich der Messtechnik Sicherer Umgang mit den MS-Office-Produkten Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Strukturierte und projektorientierte Arbeitsweise Kommunikationsstärke sowie Freude am selbstständigen Arbeiten im Team Flexibles und mobiles Arbeiten: flexible Arbeitszeiten & Home-Office-Angebote Ein vielfältiges Fort- und Weiterbildungsangebot durch unsere hauseigene IMS-Akademie Ein umfassendes Gesundheits- und Sportangebot (z. B. hauseigenes Fitnessstudio, Kurse, Wandertage, Sportgruppen etc.) Bei Bedarf Bereitstellung eines Apartments für die Übergangszeit
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter*in m/w/d Abfalldaten/Endlagerverfahren

Di. 16.08.2022
Essen, Ruhr
Radioaktive Abfälle bis zu ihrer Endlagerung nach höchsten Sicherheitsstandards aufzubewahren – das ist unser Auftrag. Wir verstehen uns als Kompetenzzentrum Deutschlands für den Umgang mit radioaktiven Abfällen und leisten einen wesentlichen Beitrag für die nachhaltige nukleare Entsorgung in unserem Land. Neben bewährter und solider Technik sind es vor allem unsere weit über 500 Mitarbeiter*innen, die dies gewährleisten. Übernehmen auch Sie Verantwortung und werden Teil unseres wachsenden Teams. Für unsere Abteilung Abfalllogistik an unserem Standort in Essen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Sachbearbeiter*in m/w/d Abfalldaten/Endlagerverfahren Prüfen und Bewerten von Anträgen auf Zwischenlagerung radioaktiver Abfälle Prüfen von Daten/Dokumentationen zu Abfallgebinden Mitwirken bei der Datenvorhaltung radiologischer/stofflicher Abfalldaten inkl. Berichtswesen Aufbereiten von Daten/Nachweisen für den Abschluss des Endlagerverfahrens Fachliches Vertreten der Ergebnisse nach außen (Behörden, Gutachter etc.) Übernehmen von Sonderaufgaben bei Erfordernis Erfolgreich abgeschlossenes Hoch- oder Fachhochschulstudium im Bereich der Physik, Chemie oder einer vergleichbaren naturwissenschaftlichen Ausrichtung Routinierter Umgang mit den MS-Office-Anwendungen (auch MS Visio) Vertiefte Kenntnisse in abfallspezifischen Datenbanken sowie einschlägigen Buchführungssystemen Fundierte Berufserfahrung in den Themengebieten Produktkontrollmaßnahmen radioaktiver Abfälle und Abfallbehandlung wünschenswert Eigenverantwortliche, effiziente und strukturierte Arbeitsweise Hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein sowie starker Teamgeist Übersicht und Organisationsfähigkeit Zukunftssicherheit durch Arbeitsplatzgarantie Individuelle Arbeitszeitmodelle und die Möglichkeit zum ortsflexiblen Arbeiten 30 Urlaubstage und 6 Brückentage Vergütung nach GWE-Tarif, inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge und weitere Benefits im Bereich des betrieblichen Gesundheitsmanagements Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Förderung von Diversität und Gewährleistung der Chancengleichheit aller Mitarbeiter*innen
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche:n Mitarbeiter:in (w/m/d) zum Thema Maschinelles Lernen und Fernerkundungsdaten in der Siedlungswasserwirtschaft

Mo. 15.08.2022
Mülheim an der Ruhr
Die Hochschule Ruhr West wurde 2009 als staatliche Hochschule gegründet. An unseren Standorten in Mülheim an der Ruhr und Bottrop bieten wir Bachelor- und MasterStudiengänge aus Technik und Wirtschaft an. Chancengerechtigkeit und Familienfreundlichkeit für Studierende und Beschäftigte sind uns wichtig. Auf dieser Grundlage bieten wir Studierenden und Mitarbeiter:innen beste Bedingungen, sich zu entwickeln, ihre Potentiale zu entfalten und im besten Sinne über sich hinauszuwachsen. Dafür steht unsere Leitidee „Never stop growing!“ Darauf sind wir stolz und setzen dafür auf Vielfalt und Entrepreneurship bei unseren Studierenden und Beschäftigten. Sie sind die Basis für unsere hervorragenden Ergebnisse in Lehre und Forschung. Wir suchen für den Fachbereich 3 zum 01.11.2022 zur Ergänzung unseres Teams des Instituts Bauingenieurwesen eine:n motivierte:n Wissenschaftliche:n Mitarbeiter:in (w/m/d) zum Thema Maschinelles Lernen und Fernerkundungsdaten in der Siedlungswasserwirtschaft Kennziffer 102-2022, Vollzeit, Vergütung TV-L E 13 Ihre Aufgaben: Mitarbeit im DBU-Forschungsprojekt RUN-ML „Reduktion von Unsicherheiten in der Niederschlag-Abfluss-Modellierung durch detaillierte Klassifizierung von Flächennutzungen mithilfe von Fernerkundungsdaten und Maschinellem Lernen“ Auswertung von Satellitendaten, Luftbildern und LIDAR-Daten Entwicklung eines Verfahrens zur Identifikation und Klassifikation von unbefestigten Flächen in urbanen Gebieten mit Hilfe Maschineller Lernverfahren Ermittlung der jahreszeitlich variablen Vegetationsverhältnisse sowie Abflussbereitschaft von unbefestigten Flächen mit Hilfe Maschineller Lernverfahren Zusammenarbeit mit externen Projektpartner:innen Ihr Profil: Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium des Bauingenieurwesens der Mathematik, der Informatik oder der Geowissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation Interesse und Weiterentwicklung an und in zukunftsorientierten Themen und Methoden Kenntnisse in der Datenverarbeitung mit einer Programmiersprache (u. a. Python, R oder Matlab), insbesondere im Umfeld von Maschinellen Lernverfahren sind von Vorteil Erfahrung in einem der Themen Hydrologie, Siedlungsentwässerung, hydrodynamische Modellierung oder Geoinformationssystemen ist hilfreich Bereitschaft zu einer kooperativen Promotion ist wünschenswert Wir bieten: Arbeit auf einem neuen und modernen Campus Eine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem motivierten Team Ein gestaltbares Arbeitsfeld, in das Sie sich aktiv einbringen können. Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeiten und 30 Urlaubstagen zu Ihrer persönlichen Erholung Betriebliche Altersvorsorge Ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm Wir sind eine weltoffene Hochschule und freuen uns über Bewerbungen aus allen Kulturkreisen. Wir fördern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Bewerber und Bewerberinnen mit Kindern sind willkommen. Falls Sie hierzu Fragen haben, können Sie gern mit der Gleichstellungsbeauftragten Maja Karutz (E-Mail: maja.karutz@hs-ruhrwest.de) Kontakt aufnehmen.  Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung (in einer PDF-Datei) bis zum 09.09.2022 über unser Bewerberportal.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Datenerfassung & Probenannahme

Mo. 15.08.2022
Düsseldorf
ZOTZ|KLIMAS ist ein inhabergeführter medizinischer Verbund mit Laboren und Praxen an 22 Standorten im Westen Deutschlands. Die Zentrale bildet das MVZ Düsseldorf-Centrum. Das Unternehmen bietet Patienten, niedergelassenen Ärzten, Kliniken und auch anderen Einrichtungen ein vollständiges labordiagnostisches Leistungsspektrum mit den Schwerpunkten Gerinnung, Genetik, Zytologie und Pathologie. Rund 600 Mitarbeiter stehen für ein modernes und stets wachsendes Unternehmen, das die persönliche und enge Zusammenarbeit mit Kunden und Mitarbeitern pflegt. Durch unser ausgeprägtes Dienstleistungsdenken arbeiten wir dynamisch, flexibel sowie kunden- und zukunftsorientiert. Kontinuierliche Weiterbildungen für unsere Mitarbeiter garantieren, dass diese stets am Puls der Zeit und zu höchsten Qualitätsstandards arbeiten können. Für das MVZ Düsseldorf-Centrum GbR suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Mitarbeiter (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit als: Mitarbeiter (m/w/d) Datenerfassung & Probenannahme Koordination des Probeneingangs und Erfassung der Überweisungsscheine für unterschiedliche Laborbereiche (z.B. Hämostaseologie, Zytologie oder PCR-Labor) Probenverteilung mittels automatisierter Verteilersysteme sowie eine erste präanalytische Bearbeitung Organisation und Koordination des Fremdversands sowie die Probenarchivierung Bearbeitung unterschiedlicher Anfragen im direkten Kontakt mit unseren Einsendern sowie internen Fach- und Laborbereichen Stammdatenpflege sowie Management von laborinternen Datenbanken Abgeschlossene Ausbildung oder erfolgreich abgeschlossenes Studium mit erster Berufserfahrung - gerne mit naturwissenschaftlichen/medizinischen Bezug, jedoch nicht zwingend erforderlich! Erste Berufserfahrung in vergleichbaren Positionen wünschenswert - Quereinsteiger gerne willkommen! Ein sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen sowie eine gute IT/EDV-Affinität Sie sind engagiert, strukturiert und schätzen eine organisierte Arbeitsweise Teamplayer mit einem hohen Maß an Lernbereitschaft, Zuverlässigkeit und ausgeprägter Hands-On Mentalität Wir bieten Ihnen ein interessantes, vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet. Es erwartet Sie eine strukturierte Einarbeitung durch ein herzliches, motiviertes und fachlich kompetentes Team. Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitsmodelle in Voll- und Teilzeit Die Möglichkeit auf ein unbefristetes Anstellungsverhältnis sowie auf die Übernahme Ihrer Fahrtkosten Eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Vielfältige Entwicklungs- und Karrierechancen durch ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot Zuschuss des Arbeitgebers zur betrieblichen Altersversorgung durch Entgeltumwandlung Mitarbeitervorteilsprogramme (Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen, Bikeleasing, Prämiensysteme) Regelmäßige Firmenevents
Zum Stellenangebot

(Senior) Global Product Manager – Nucleic Acid Purification (m/f/d)

Sa. 13.08.2022
Hilden
At the heart of QIAGEN’s business is a vision to make improvements in life possible. We are on an exciting mission to make a real difference in science and healthcare. We are still the entrepreneurial company we started out as and have today achieved a size where we can bring our full power to many initiatives and to our presence across the globe. Our most valuable asset are our employees – more than 6000 in over 35 locations around the world. Our ambition is to ensure we have outstanding and passionate people working in the best teams and we are constantly looking for new talent to join us. There are few players who have shaped the world of modern science and healthcare as much as QIAGEN, and we have only just started. If you are looking to advance your career, are seeking new challenges and opportunities, enjoy working in dynamic, international and diverse teams and want to make a real impact on people’s lives, then QIAGEN is where you need to be. Join us. At QIAGEN, you make a difference every day. JOB ID: EMEA03130 Position Description This position will be responsible for managing a part of QIAGEN’s nucleic acid portfolio on a global level and be in close contact across organizations in order to optimally use established knowledge and develop long-term strategies for our portfolio You develop and maintain a quantitative market model for your portfolio and components of different categories, such as segmentation principles, competitive forces, application drivers and fundamentals of the technologies You will work closely with internal and external stakeholders to define, develop, validate, and approve requirements to guide the concepts for product development and reach the target markets with products that are designed according to the required value proposition and providing the relevant application data You are responsible for portfolio optimization with a mix of pricing adjustment, life cycle management, product line harmonization and integration, hygiene, necessary repositioning and business cases for organic investments; you stay on top of inorganic opportunities for portfolio expansion and serve as the key business stakeholder for integration of acquired entities. You hold a M.Sc. in a subject of Life Science and at least 3 years of professional experience as a product manager, in marketing or other commercial roles related to cell biology, molecular biology or comparable areas With your excellent understanding of life science, you will drive the product management as well as the product development with an emphasis on assessment of market opportunities to achieve the necessary development and launch milestones You are known for your excellent communication skills and you communicate across hierarchies and departments with various partners and stakeholders; up to 5% global travel Your ability to quickly integrate into a highly competent, diverse and geographically distributed team of molecular biologists, marketers and sales associates makes you a valuable member At the heart of QIAGEN are our people who drive our success. We act with passion, always challenging the status quo to drive innovation and continuous improvement. We inspire with our leadership and make an impact with our actions. We create a collaborative, safe and engaging workplace which forms the basis for high performing individuals and teams. We drive accountability and entrepreneurial decision-making and want you to excel your growth and shape the future of QIAGEN. QIAGEN is committed to creating a diverse environment and is proud to be an equal opportunity employer. All qualified applicants will receive consideration for employment without regard to race, color, sex, age, national origin, religion, sexual orientation, gender identity, status as a veteran, or disability.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: