Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 31 Jobs in Gäufelden

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Pharmaindustrie 17
  • Wissenschaft & Forschung 6
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Medizintechnik 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Sonstige Branchen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 29
  • Ohne Berufserfahrung 21
  • Mit Personalverantwortung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 31
  • Home Office möglich 2
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 27
  • Befristeter Vertrag 2
  • Praktikum 2
Forschung

Head of Product Safety (m/w/d)

Di. 07.12.2021
Tübingen
Wir stehen für Smart Chemistry with Character. Das bedeutet, wir über­nehmen Verantwortung für Technik, Mensch und Umwelt. Deshalb suchen wir Menschen mit Charakter, die Ihre Karriere aktiv und mit viel Hand­lungs­spielraum gestalten möchten. Teamgeist, gelebte Werte und eine professionelle Einstellung machen uns zu einem erfolgreichen mit­tel­ständischen Spezial­chemie­unter­neh­men mit weltweit 27 Gesellschaften und insgesamt rund 2.200 Mit­ar­bei­terinnen und Mitarbeitern. Als Stif­tungsunternehmen sind wir zudem dauerhaft unabhängig. Head of Product Safety (m/w/d) Standort / Bereich: Tübingen / Product SafetyVertragsart: Vollzeit; unbefristet Starttermin: 01. März 2022 Leitung der Abteilung Product Safety mit derzeit 16 Mitarbeiter/innen in 3 Teams (Classification, Regulatory Affairs, Registration) Verantwortung für Zoll- und Außenwirtschaftsrecht / Exportkontrolle Sicherstellung der Einhaltung von nationalem und internationalem Chemikalienrecht, Schwerpunkt EU-Recht Verantwortung für weitere Rechtsgebiete, u.a. Biozidrecht, Agrar- und Pestizidrecht, Medizinprodukte-, Kosmetik- und Hygienerecht, Lebens­mittel- und Bedarfsgegenständegesetz, Transportrecht Optimierung und Digitalisierung von internen und abteilungs­über­grei­fen­den Prozessen und Arbeitsabläufen Abgeschlossenes rechts- oder naturwissen­schaft­liches Hochschul­studi­um oder eine vergleichbare Ausbildung Umfangreiche, praxiserprobte Fachkenntnisse in den oben genannten Rechtsgebieten Langjährige Erfahrung in einer Leitungsfunktion im Bereich Chemikalien­recht Ausgezeichnete analytische, konzeptionelle und kommunikative Fähig­keiten Hohes Maß an Selbstständigkeit, Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein Verhandlungssichere schriftliche und mündliche Deutsch- und Englisch­kenntnisse Teamspirit leben – in einem professionellen Umfeld und innerhalb eines engagierten, hoch qualifizierten Teams Wertschätzung erfahren – in einer Kultur, die von gegenseitigem Respekt geprägt ist und einem Unternehmen, das mit dem Prädikat „familien­freundlich“ ausgezeichnet wurde Sicherheit erleben – mit umfangreichen Sozialleistungen und einem tarifgebundenen Gehalt Freiheiten nutzen – dank individueller Weiterbildungsmöglichkeiten für die persönliche und berufliche Entwicklung Verantwortung übernehmen – herausfordernde Aufgaben und eigen­ständiges Arbeiten in einem etablierten, erfolgreichen Unternehmen
Zum Stellenangebot

Project Coordinator Oncology (f/m/d)

Sa. 04.12.2021
Tübingen
CureVac AG is a global biopharmaceutical company researching and developing novel drugs based on the natural molecule Messenger RNA (mRNA). Our focus is on prophylactic vaccines, innovative cancer immunotherapies and protein-based therapies. Currently, all RNA people are striving to achieve our main goal: To bring multiple best-in-class mRNA drugs to market. To strengthen our team in Tübingen near Stuttgart, we are currently looking to recruit a Project Coordinator Oncology (f/m/d) Job-ID: 5501-2109 Coordination of drug development projects in the area of oncology Collaborate with project managers on project supervision and reporting (timelines, content, budget) Assist with management reports and the preparation of management presentations Organize and participate in team meetings and workshops Support record-keeping and handling of information flow from project managers to relevant stakeholders Monitor project budget and project expenditures Ensure data quality of company-wide project management system Communicate with internal stakeholders (e.g., project management, controlling) and external partners Bachelor's or master's degree in biology, pharmacy, biochemistry or biotechnology, or an equivalent qualification Prior experience in a project management environment preferred Excellent communication and interpersonal skills with the motivation to work effectively in a team/matrix setting Service-oriented and hands-on approach, flexible and proactive attitude towards quickly changing needs Proficiency in MS Office; experience with project management software is beneficial Fluency in English; German is a plus With much passion and sense of responsibility, we work together on the medical revolution. We pride ourselves on maintaining an honest and trusting relationship with each other which is characterized by openness to new ideas and continuous progress. Mutual respect, reliability and personal initiative are self-evident for us. Design your future with us – become part of the RNA people!
Zum Stellenangebot

Senior Clinical Research Associate*

Sa. 04.12.2021
Tübingen
Immatics combines the discovery of true targets for cancer immunotherapies with the development of the right T cell receptors with the goal of enabling a robust and specific T cell response against these targets. This deep know-how is the foundation for our pipeline of Adoptive Cell Therapies and TCR Bispecifics as well as our partnerships with global leaders in the pharmaceutical industry. Operating from Tuebingen, Munich and Houston, we are committed to delivering the power of T cells and to unlocking new avenues for patients in their fight against cancer. We are currently seeking fulltime a Senior Clinical Research Associate* to support our Clinical Operations team. The position can be located in Tübingen, Munich or home based (Germany).Your main responsibilities will include but are not limited to the following tasks: Support clinical trial site feasibility Conduct all aspects of clinical monitoring for clinical trials including site visits for qualification, initiation, routine monitoring and close-out Support the maintenance of the Investigator Site Files and Trial Master Files Conduct all aspects of site management as prescribed in the clinical trial specific functional plans Prepare accurate and timely monitoring visit reports Review progress of clinical trials, especially patient recruitment and clinical trial data capture, and initiate appropriate actions to achieve objectives Organize and present content at Investigator Meetings Participate in the development of Case Report Forms and clinical trial documents Act as contact for clinical trial supplies and other suppliers (vendors) You hold a Bachelor’s or Master’s Degree, preferably in life science or nursing, or you have a comparable education. You gained at least 4-6 years of on-site monitoring experience in the pharmaceutical/ biotechnology industry (incl. all monitoring visit types). You dispose in-depth knowledge of ICH-GCP, FDA , EMA and applicable European and German regulations and laws. Preferably, you have an understanding of medical oncology terminology and science. You are a good team player with excellent communication and negotiation skills. You are willing to travel up to 70%.   Besides, you have good English and German language skills (written and spoken). We expect demonstrated computer skills, including Microsoft Office and clinical trial software (i.e., eTMF, CTMS).We are a committed and inspired team and cherish the collegial, highly motivated and family-friendly atmosphere within Immatics. Our culture allows for a high level of originality, independent thinking and initiative. We believe in supporting our employees’ professional and social skills: We enable them to join conferences and trainings as well as to enjoy our Immatics benefits – e.g. job bike, job ticket, Health Programs, childcare benefits, relocation allowance, Company summer and winter events.
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (m/w/d)

Fr. 03.12.2021
Böblingen
Der Klinikverbund Südwest ist einer der größten und leistungsfähigsten kommunalen Krankenhausverbünde in Baden-Württemberg und verfügt über mehr als 1.500 Planbetten. Unsere rund 5.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen an sechs Standorten sowie in den Medizinischen Versorgungszentren jährlich bis zu 78.000 Patienten stationär und annähernd 300.000 ambulant. Wir planen derzeit zukunftsweisende Klinikneubauten und Modernisierungen mit Investitionen von über 800 Mio. € in den Landkreisen Böblingen und Calw und setzen ein verbundweites Medizinkonzept um. Das Gesundheitszentrum am Klinikum Sindelfingen-Böblingen gGmbH sucht für das Pathologische Institut des Medizinischen Versorgungszentrums Böblingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit, vorerst befristet, einen Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenten (m/w/d) – Kennziffer BB 5193. Assistenz beim Zuschneiden von Operationspräparaten Selbstständiges Einkapseln von Biopsien Vor- und Nachbereiten von Schnellschnittpräparaten Ausgießen Schneiden von Paraffinblöcken Durchführen der Immunhistochemie, Dokumentation der Probeneingänge Anfertigen von zytologischen Präparaten Archivieren von Schnittpräparaten und Paraffinblöcken Durchführung der für die Histologie notwendigen Färbungen Abgeschlossene Ausbildung als MTLA Erfahrung im pathologischen Labor ist von Vorteil aber keine Voraussetzung Engagement, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein Arbeitsverhältnis nach den Regelungen des TVöD mit Zusatzleistungen (z. B. Jahressonderzahlung, bAV) Kostenlose Parkplätze an allen Standorten VVS-Jobticket-Zuschuss in Höhe von 75 % Fahrrad-Leasing über JobRad als Kooperationspartner Vergünstigtes Speisen- und Getränkeangebot
Zum Stellenangebot

Research associate (m/f/d) with doctorate (PhD) in the field of bioanalytics and protein characterisation using mass spectrometry

Fr. 03.12.2021
Reutlingen
Scientist (m/f/d) with PhD degree in the field of bioanalytics and protein characterisation using mass spectrometry The NMI is a member of the Innovation Alliance Baden-Württemberg. It is involved in application-oriented research at the interface between life sciences and material science. An interdisciplinary team of scientists is developing technologies for companies and public research sponsors in the areas of Pharma and Biotech, Biomedicine and Materials Science, and Material Analysis and Electron Microscopy. The "Bioanalytics" group at the NMI specializes in the customer-specific analysis of biologicals (including antibodies and recombinant binding proteins). At the same time, new technologies and applications are continuously being established to expand the existing method portfolio and validated in internal and collaborative research approaches. To strengthen our team we are looking for a scientist with a Ph.D. (m/f/d) degree. Characterization of intact antibodies and binding proteins by mass spectrometry (LC-MS) Characterization of antibodies and binding proteins from enzymatic digestion by nanoLC-MS/MS Epitope characterization and elucidation of protein-protein interaction sites using hydrogen-deuterium exchange coupled to mass spectrometry Development and establishment of new enzymes for the deglycosylation of proteins In an increasingly regulatory environment with a corresponding quality management (QM) system, you will support the group with: Documentation and preparation of appropriate reports for the client Preparation of method-specific work instructions and Standard Operating Procedures (SOPs) Instruction and qualification of employees Completed academic degree and doctorate (PhD) in biochemistry or comparable natural science subjects In-depth knowledge and experience in bioanalytics, protein characterization, protein conjugation and HDX-MS Experience in the planning of experiments as well as the analysis of data and the corresponding documentation of results Very good communication skills and ability to work in a team Very good written and oral German and English skills A highly motivated team of specialists in protein analysis and modern technical equipment (Q-TOF and orbitraplinear ion trap technology) The opportunity to work independently under excellent supervision and to gain practical experimental experience Recruitment and remuneration are in accordance with TV-L (Tarifvertrag der Länder). The position is initially limited to 2 years
Zum Stellenangebot

Process Specialist (w/m/d) Quality Control

Fr. 03.12.2021
Tübingen
Die CureVac Real Estate GmbH, eine 100-prozentige Tochter der CureVac AG, ist ein biopharmazeutisches Produktionsunternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) herstellt. Unsere Schwerpunkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebsimmuntherapien sowie proteinbasierten Therapien. Aktuell engagieren sich alle RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Process Specialist (w/m/d) Quality Control Kennziffer: 7001-2102 Sicherstellung von kontinuierlichen Verbesserungsprozessen Bearbeitung, Bewertung und Überwachung von qualitätssicherungsrelevanten Vorgängen (z. B. Abweichungen, Changes, CAPAs) Unterstützung und Anleitung des analytischen Personals sowie weiterer relevanter Abteilungen in GMP-Fragestellungen Sicherstellung der Einhaltung und Weiterentwicklung von Arbeitsanweisungen, GMP- und Dokumentationsvorgaben Mitarbeit bei Kundenaudits und Behördeninspektionen Mitwirkung bei der Durchführung von Mitarbeiterschulungen Ausbildungsabschluss mit naturwissenschaftlichem oder ingenieurwissenschaftlichem (Analytik) Bezug, naturwissenschaftlicher Hochschulabschluss oder vergleichbare Qualifikation Erste Kenntnisse von pharmazeutischen Analyseverfahren (HPLC, UV, IR) von Vorteil Fundierte Kenntnisse regulatorischer Anforderungen im GMP-Umfeld wünschenswert Sehr gute Kommunikationsfähigkeit sowie ein hohes Maß an Flexibilität und eine lösungsorientierte Arbeitsweise Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungsbewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauensvolles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

BTA/CTA/PTA/MTA oder Biologielaborant als Technischer Assistent (w/m/d) Validation & Compliance

Fr. 03.12.2021
Tübingen
Die CureVac Real Estate GmbH, eine 100-prozentige Tochter der CureVac AG, ist ein biopharmazeutisches Produktionsunternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) herstellt. Unsere Schwerpunkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebsimmuntherapien sowie proteinbasierten Therapien. Aktuell engagieren sich alle RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als BTA/CTA/PTA/MTA oder Biologielaborant als Technischer Assistent (w/m/d) Validation & Compliance Kennziffer: 4401-2103 Selbständige Planung, Durchführung, Auswertung und Dokumentation von Experimenten zu Methodenvalidierungen / Prozessvalidierungen nach GMP-Richtlinien Methodentransfer bestehender und neuer Analysenmethoden Verantwortung der Betreuung diverser Laborgeräte Mitarbeit bei der Gerätequalifizierung Erstellung und Überarbeitung von Standardarbeitsanweisungen (SOPs) Übernahme allgemeiner Laboraufgaben Ausbildungsabschluss als Technischer Assistent, Laborant (w/m/d) oder eine vergleichbare Qualifikation Einschlägige Laborerfahrung, idealerweise mit erster Erfahrung in der Validierung von analytischen Methoden/Prozessen Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Molekularbiologie und (instrumentelle) Analytik Erste Erfahrung im regulatorischen Umfeld von Vorteil Strukturierte und selbständige Arbeitsweise Fließendes Deutsch und gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungsbewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauensvolles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Scientist TCR Discovery & Validation*

Do. 02.12.2021
Tübingen
Immatics combines the discovery of true targets for cancer immunotherapies with the development of the right T cell receptors with the goal of enabling a robust and specific T cell response against these targets. This deep know-how is the foundation for our pipeline of Adoptive Cell Therapies and TCR Bispecifics as well as our partnerships with global leaders in the pharmaceutical industry. Operating from Tuebingen, Munich and Houston, we are committed to delivering the power of T cells and to unlocking new avenues for patients in their fight against cancer. For more detailed information, visit www.immatics.com. We are currently seeking full-time a Scientist TCR Discovery & Validation* to support our team in the discovery and validation of novel cancer-specific T-cell receptors (TCRs). You will work in Tübingen (Germany). The team “TCR Discovery and Validation” isolates TCRs recognizing proprietary tumor antigens from blood products of healthy individuals. After isolation, TCRs are re-expressed in human cells and extensively characterized for their potential and initial safety.Your main responsibilities will include but are not limited to the following tasks Identification and characterization of TCRs for novel proprietary tumor targets Method development in the context of TCR discovery Professional leadership and management of lab operations and staff Data analysis and data management Contribution to and revision of Standard Operating Procedures (SOPs) PhD degree in Life Sciences   Strong background in immunology and/ or molecular biology A research record demonstrated by publications, patents or presentations in immunology, tumor-oncology or related areas, most preferably in the context of TCR biology Experience with cell-based functional assays and multicolor flow cytometry would be beneficial; experience with basic molecular biology techniques would be a plus We expect a high degree of independent working, analytical reasoning and excellent communication skills in English. You embrace rapidly changing requirements with an open mind, think outside the box and show a high degree of flexibility in an environment which is marked by a constant striving for excellence. Your motivation is driven by your dedication to innovation and science. You approach tasks in a structured, reliable and foresighted manner, combined with an elevated level of individual responsibility, enthusiasm and strong social skills.We are a committed and inspired team and cherish the collegial, highly motivated and family-friendly atmosphere within Immatics. Our culture allows for a high level of originality, independent thinking and initiative. We believe in supporting our employees’ professional and social skills: We enable them to join conferences and trainings as well as to enjoy our Immatics benefits – e.g. job bike, job ticket, Health Programs, childcare benefits, relocation allowance, Company summer and winter events. Notice *We value diversity and inclusion. Immatics N.V. and all Immatics subsidiaries are equal opportunity employers that evaluate qualified applicants without regard to race, color, national origin, religion, sex, age, marital status, disability, veteran status, sexual orientation, gender identity, or other characteristics protected by law.
Zum Stellenangebot

Technische Assistenz TCR Discovery and Validation*

Do. 02.12.2021
Tübingen
Immatics combines the discovery of true targets for cancer immunotherapies with the development of the right T cell receptors with the goal of enabling a robust and specific T cell response against these targets. This deep know-how is the foundation for our pipeline of Adoptive Cell Therapies and TCR Bispecifics as well as our partnerships with global leaders in the pharmaceutical industry. Operating from Tuebingen, Munich and Houston, we are committed to delivering the power of T cells and to unlocking new avenues for patients in their fight against cancer. For more detailed information, visit www.immatics.com. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Technische Assistenz TCR Discovery and Validation* zur Verstärkung unseres Teams innerhalb der Abteilung Immunologie am Standort Tübingen.    Sie arbeiten in einem interdisziplinären Umfeld mit KollegInnen aus dem Bereich Forschung und Entwicklung zusammen. Durch Ihr pro-aktives Denken und Handeln, Ihre Organisationsfähigkeit und Ihr Engagement tragen Sie zum Teamerfolg bei.   Im Team „TCR Discovery and Validation“ werden aus Blutzellen von gesunden Spendern T-Zell-Rezeptoren isoliert, die Immatics-proprietäre Krebsantigene erkennen. Die T-Zell-Rezeptoren werden nach Isolierung in menschlichen Zellen re-exprimiert und charakterisiert. Geeignete Kandidaten werden für immuntherapeutische Anwendungen ausgewählt und am Ende auf deren Effizienz und Sicherheit getestet.Es erwartet Sie ein vielfältiges Aufgabenspektrum mit folgenden Schwerpunkten: Molekularbiologische Arbeiten: PCR-Techniken, RNA in vitro Transkription, Library-Erstellung für Next Generation Sequencing Immunologische und zellbiologische Arbeiten: Zellkultur von Zelllinien und Primärzellen, funktionelle T-Zell-Assays, 3D-Zellkultur, durchflusszytometrische Messungen Planung, Durchführung, Auswertung und Dokumentation von Experimenten Etablierung/ Weiterentwicklung neuer Methoden und Prozesse im Labor sowie die Erstellung/ Aktualisierung zugehöriger Arbeitsanweisungen (SOPs) Sie haben ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium, eine abgeschlossene Ausbildung als BTA, MTA oder eine vergleichbare Qualifikation. Erfahrungen in den oben genannten Aufgabengebieten, insbesondere Kenntnisse molekularbiologischer Techniken, sind von Vorteil. Kenntnisse in der Durchflusszytometrie sowie in 3D-Zellkultur sind ein Plus.   Für Ihre Tätigkeit bei uns bringen Sie einen hohen Grad an Eigenverantwortung, viel Begeisterungsfähigkeit, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit mit. Sie fühlen sich in einem dynamischen Umfeld wohl und Sie überzeugen durch Ihre schnelle Auffassungsgabe und Ihr vorausschauendes, strukturiertes Vorgehen.   Ihr Profil wird abgerundet durch Ihre Kommunikationsfähigkeiten und Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Wir gehen von guten Kenntnissen gängiger Computer-Anwendungen (MS Office) aus.Bei Immatics erwartet Sie ein interessantes, anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem dynamisch wachsenden biotechnologischen Unternehmen. Wir sind ein einsatzfreudiges und begeisterungsfähiges Team und legen Wert auf ein kollegiales, vertrauensvolles Miteinander in einer hochmotivierten und familienfreundlichen Arbeitsatmosphäre. Unsere Strukturen erlauben viel Eigenständigkeit und schnelle Verantwortungsübernahme sowie eigene aktive Gestaltungsmöglichkeiten. Es ist uns wichtig, die professionelle und persönliche Weiterbildung unserer Mitarbeiter aktiv zu fördern, und wir bieten auch zusätzliches „Drumherum“, aus dem flexibel und individuell ausgewählt werden kann (Beispiele): JobRad, JobTicket, Kindergartenzuschuss, Umzugskosten, Firmenevents. Notice *Wir legen Wert auf Vielfalt und Inklusion. Die Immatics N.V. und alle Immatics-Tochtergesellschaften fördern Chancengleichheit und bewerten Bewerber*innen ohne Rücksicht auf nationale Herkunft, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, Alter, Familienstand, Behinderung, sexuelle Orientierung, Geschlechtsidentität oder andere gesetzlich geschützte Merkmale.
Zum Stellenangebot

Gruppenleiter (w/m/d) Environmental Monitoring

Do. 02.12.2021
Tübingen
Die CureVac Real Estate GmbH, eine 100-prozentige Tochter der CureVac AG, ist ein biopharmazeutisches Produktionsunternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) herstellt. Unsere Schwerpunkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebsimmuntherapien sowie proteinbasierten Therapien. Aktuell engagieren sich alle RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Gruppenleiter (w/m/d) Environmental Monitoring Kennziffer: 1402-2101 Disziplinarische und fachliche Leitung der Fachabteilung Environmental Monitoring inkl. Laborverantwortung Einarbeitung und Weiterentwicklung unterstellter Mitarbeiter Steuerung der Durchführung des Environmental Monitoring in der GMP-Produktion Sicherstellung der Umsetzung von Maßnahmen aus Audits und Inspektionen (intern, extern) sowie Durchführung von Abweichungsmanagement und Change Control Erstellung und Bearbeitung relevanter Vorgabe- und Nachweisdokumente sowie Risikoanalysen Erstellung von Trendanalysen bzw. Quartalsberichten zum mikrobiologischen und partikulären Monitoring von Reinräumen, zum Monitoring von Purified Water und Water for Injection sowie zur Temperatur und Luftfeuchte von Reinräumen, Räumen, Anlagen und Geräten Steuerung des Konzepts zur aseptischen Prozesssimulation Enge Zusammenarbeit mit den Fachbereichen Hygiene und Mikrobiologie zur Anpassung der Desinfektionsmittelstrategie Planung, Überwachung und ständige Verbesserung des Environmental-Monitoring-Systems Funktion als verantwortlicher Ansprechpartner (w/m/d) bei Audits und Inspektionen Durchführung von Schulungen Budgetplanung im Rahmen der Kostenstellenplanung (Fach-)Hochschulabschluss (Master / Diplom / Promotion) im Fachbereich Biologie mit Schwerpunkt Mikrobiologie / Molekularbiologie, Biotechnologie, Hygiene oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung in der mikrobiologischen Qualitätssicherung bzw. im Environmental Monitoring inkl. Führungserfahrung im GMP-kontrollierten Umfeld Mindestens 2 Jahre Erfahrung in der Führung und Motivation von Mitarbeitern Ausgezeichnete Kenntnisse regulatorischer Anforderungen Sehr gute Kenntnisse im Bereich Mikrobiologie und Hygiene, vorzugsweise aus der biotechnologischen bzw. pharmazeutischen Produktion Erfahrungen auf den Fachgebieten Reinraum, Environmental Monitoring und Quality Oversight Sicheren Umgang mit MS Office; SAP-Kenntnisse von Vorteil Teamfähigkeit, Engagement und Organisationsfähigkeit Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift in deutscher Sprache und sehr gute Englischkenntnisse Strukturierte, organisierte und selbstständige Arbeitsweise Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungsbewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauensvolles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: