Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 4 Jobs in Geist

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Wissenschaft & Forschung 2
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 2
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Befristeter Vertrag 1
Forschung

Medizinischer Dokumentar (gn)

Do. 17.06.2021
Münster, Westfalen
Das UKM unterstützt die Verein­barkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familien­bewusstes Unter­nehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglich­keit der Teilzeit­beschäfti­gung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetz­lichen Vor­schriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwer­behin­derte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engage­ment jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Engage­ment, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können.Wir suchen für die translationale Forschungsgruppe zu Non-Hodgkin Lymphomen der Klinik für Pädiatrische Hämatologie und Onkologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet auf 3 Jahre einen Medizinischen Dokumentar (gn*)Vollzeitbeschäftigt mit 38,5 Wochenstunden  Vergütung je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung nach TV-LKennziffer: 06077 – *gn=ge­schlechts­neutralDie NHL-BFM Studiengruppe der Fachgesellschaft für Pädiatrische Onkologie und Hämatologie (GPOH), hat sich zum Ziel gesetzt, durch internationale klinische Studien systematisch die Therapie für Kinder und Jugendliche mit Lymphdrüsenkrebs (Non-Hodgkin Lymphomen) zu verbessern. In der Studienzentrale in Münster werden zwei Investigator initiated clinical trials koordiniert; die Studien LBL 2018 und B-NHL2013.Nicht-ärztliche Koordination der beiden klinischen StudienZentrale Plausibilitätskontrollen der dezentral eingegebenen DatenErstellung von Queries und Bearbeitung der Query-AntwortenAnwendungsprogrammierung:Mahnwesen für Deutschland, Schweiz und Tschechien Plausibilitätskontrollen Mahnwesen für Materialeingang, Eingang von StudienunterlagenErfassung von AnfragenMitwirkung bei Amendments der MARVIN-DatenbankUnterstützung des Statistikers und der Ärzte bei der Durchführung von Abfragen und Datenzusammenstellungen für Zwischenauswertungen der StudiePflege von Standard Operating Procedures (SOP) für die Vorgänge und Abläufe der StudienzentraleEine abgeschlossene Ausbildung zum Medizinischen Dokumentar oder Biowissenschaftlichen Dokumentar oder VergleichbaresVorerfahrung bei der Koordination (akademischer) klinischer StudienSicherer Umgang mit MS OfficeSehr gute EnglischkenntnisseWünschenswert Vorerfahrungen in der Onkologie, vorzugsweise in der KinderonkologieWünschenswert Erfahrungen im Umgang mit RDE-Systemen (MARVIN-Datenbank)Wir bieten Ihnen eine vielseitige, anspruchsvolle und verantwortungsvolle Tätigkeit im Schnittbereich der Arbeitsfelder klinischer und experimenteller Forschung in einem hochengagierten Team aus Medizinern, medizinischen Dokumentaren, Naturwissenschaftlern und technischer Assistenten.
Zum Stellenangebot

Senior Clinical Research Associate / Monitor(in) [CRA](m/w/d)

So. 13.06.2021
Ahlen, Westfalen
Als internationales Auftragsforschungsinstitut (Clinical Research Organization - CRO) führen wir klinische Studien mit Medizinprodukten, In-vitro-Diagnostika (IVDs) und Arzneimitteln durch. Hierbei bieten wir neben Full-Service auch Einzelleistungen wie die Erstellung von Datenbanken (eCRFs), statistische Auswertungen und klinisches Monitoring für klinische Studien an. Wir suchen für unser Unternehmen ab sofort und zusätzlich ab Herbst mehrere Senior Clinical Research Associate / Monitor(in) [CRA](m/w/d) in Teil- oder Vollzeit für unsere Betriebsstätte in Ahlen (Westfalen) Es starten bis zum Herbst mehrere AMG- und MPG-Studien, für die wir mehrere kompetente CRAs suchen. Ihre Aufgaben umfassen generell neben Monitorvisiten auch das Remote Monitoring, die Selektion von Studienzentren und das Schließen der Prüfzentren. Die Identifizierung von SAEs beherrschen Sie ebenso kompetent wie die Kommunikation mit den Studienzentren. Auf Wunsch hin können Sie zusätzlich die Einreichungen bei den Ethikkommissionen übernehmen bzw. in diesem Sektor eingearbeitet werden. Neben dem Monitoring liegen Ihre Aufgaben auch im Bereich der Ausbildung unserer jungen und sehr motivierten Monitore. Wir bieten Ihnen eine Mitarbeit in einem aufstrebenden, harmonischen Team. Abschluss eines naturwissenschaftlichen oder medizintechnischen Studiums oder eines medizinischen Heilberufs (z.B. Krankenschwester, MTA) Eine mindestens zweijährige Erfahrung im klinischen Monitoring Sehr gute Kenntnisse in medizinischer Terminologie Reisebereitschaft, teilweise auch mit Übernachtungen Sehr gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift ICH-GCP-Schulungen Sicherer Umgang mit Microsoft Office Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Motivation Einen interessanten Arbeitsplatz in einem expandierenden Unternehmen Nationale und internationale Studien aus unterschiedlichen Bereichen und somit eine sehr abwechslungsreiche Tätigkeit 30 Tage Urlaub und Essenszuschuss Attraktive Bezahlung Variable Arbeitszeiten (Teilzeit und Vollzeit möglich) Funktionsübergreifende Aktivitäten Ein hundefreundliches Büro, in dem auch Platz für Ihren Vierbeiner ist Eine unbefristete Anstellung mit einem sicheren Arbeitsplatz Entwicklungsmöglichkeiten z.B. durch Übernahme von Aufgaben des Projektmanagements
Zum Stellenangebot

MTLA m/w/d für die Technische Laborleitung

Do. 10.06.2021
Horstmar, Westfalen
Unser international arbeitendes Institut für Laboruntersuchungen gehört zu den führenden Einrichtungen auf dem Gebiet der medizinischen Labordiagnostik. BIOSCIENTIA ist seit mehr als 50 Jahren tätig für Krankenhäuser im In- und Ausland, für niedergelassene Ärzte aller Fachrichtungen, öffentliche Auftraggeber, wissenschaftliche Institute, betriebsärztliche Dienste aller Industriezweige und für die pharmazeutische Industrie. Seit 2007 ist BIOSCIENTIA als Mitglied der Sonic Healthcare Gruppe Teil eines weltweiten Zusammenschlusses herausragender labordiagnostischer Unternehmen. Im Zuge der Realisierung unserer anspruchsvollen Ziele suchen wir engagierte Mitarbeiter m/w/d mit hoher fachlicher Kompetenz, innovativen Ideen und Begeisterung. Für unser Labor in Horstmar suchen wir – in Vollzeit (40 Std./Woche) von Montag bis Freitag – einen engagierten und erfahrenen MTLA m/w/d für die Technische LaborleitungTechnische Leitung des Labors inklusive Verantwortung für QM, Arbeitsschutz und Personalführung Kommunikation zwischen Kunden, Vorstand und Außendienst Abrechnung und Anfertigung der Methodenstatistiken für Mitglieder der Laborgemeinschaft Mitarbeit in der Routine - bei Bedarf Erstellung der Arbeits- und Urlaubspläne Abgeschlossene Ausbildung zum MTLA m/w/d und mehrjährige Berufserfahrung Sehr gute Kenntnisse im Bereich Hämatologie sind erforderlich EBM- und GoÄ-Grundlagenwissen ist von Vorteil Versierter Umgang mit dem PC (MS Office, Laborsoftware etc.) Selbstständige, teamfähige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Hohes Maß an Eigeninitiative sowie Flexibilität bei wechselnden Anforderungen Interesse an fachbezogener Weiterbildung Eine sichere Beschäftigung mit allen Vorzügen eines besonderen Unternehmens: Tarifvertrag ✓ Urlaubs- und Weihnachtsgeld ✓ VL und Altersversorgung ✓ Weiterbildung ✓ u.v.m. Ihr Wunschrad als JobRad® für Alltag, Freizeit und Arbeitsweg
Zum Stellenangebot

Biologielaborant, biologisch-technischer Assistent (BTA), medizinisch-technischer Assistent (MTA) (gn)

Fr. 04.06.2021
Münster, Westfalen
Das UKM unterstützt die Verein­barkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familien­bewusstes Unter­nehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglich­keit der Teilzeit­beschäfti­gung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetz­lichen Vor­schriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwer­behin­derte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engage­ment jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Engage­ment, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können.Wir suchen für das Forschungslabor an der Medizinische Klinik A zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einenBiologielaborant, biologisch-technischen Assistent (BTA), medizinisch-technischen Assistent (MTA) (gn*)Vollzeitbeschäftigt Verg. nach den Bestimmungen des TV-L Kennziffer: 06011 – *gn=ge­schlechts­neutralFür die Erforschung von Signalwegen und neuen Therapieansätze in B-Zell-Lymphomen suchen wir einen motivierten Mitarbeiter. Wir sind ein Team aus Wissenschaftlern und etablieren momentan unsere Arbeitsgruppe für „Translationale Onkologie“ am Universitätsklinikum Münster. Wir bieten eine freundliche Arbeitsatmosphäre, ein innovatives Umfeld, flache Hierarchien, teambasiertes Arbeiten, die Möglichkeit die Gruppe von Anfang an mitzugestalten und ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet.Eine abgeschlossene Ausbildung als Biologielaborant, biologisch-technischer Assistent (BTA), medizinisch-technischer Assistent (MTA) oder einen ähnlichen AbschlussDie Bereitschaft in einem kleinen motivierten internationalen Team zu arbeitenOrganisatorische Aufgaben selbstständig übernehmen könnenDas Interesse mit einer Vielzahl von molekularbiologischen und biochemischen Techniken arbeiten möchten
Zum Stellenangebot


shopping-portal