Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 2 Jobs in Gelnhausen

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 1
  • Feste Anstellung 1
Forschung

Versuchsingenieur Flachdrahtlabor (m/w/d)

Mi. 02.06.2021
Karben
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung. Versuchsingenieur Flachdrahtlabor (m/w/d)Referenzcode: DE-A-KBN-21-03388Standort(e): KarbenPlanung, Durchführung, Auswertung und Dokumentation von Versuchen an Maschinen und Funktionseinheiten nach Zielvorgabe Weitergabe und Diskussion von Versuchsergebnissen an die mechanische Konstruktion sowie deren prozesstechnischen Support Prozesstechnische Unterstützung bei der Erstellung und Bewertung von Konzepten für Funktionseinheiten und Werkzeuge Planung von Versuchs- und Montagepersonal im LaborSicherstellung der Zielerreichung im Aufgabenbereich im Hinblick auf Qualitäts- und Terminziele Selbstständiges Reporting an Projektmanagement und VorgesetzteErfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder vergleichbare Studienrichtung Erfahrung im Versuchswesen, idealerweise ergänzt durch Tätigkeiten in F&E-Projekten zu komplexen ThemenErste Erfahrungen im Bereich Wellenwicklungstechnologie oder Statorherstellungsprozessen von VorteilFähigkeit in einem durch Prozesse und Abläufe geprägten Umfeld zu arbeitenGute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise sowie TeamfähigkeitBitte bewerben Sie sich online.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant*in im Bereich Bioökonomie

Do. 27.05.2021
Alzenau in Unterfranken, Hanau
FRAUNHOFER-EINRICHTUNG FÜR WERTSTOFFKREISLÄUFE UND RESSOURCENSTRATEGIE IWKS DIE FRAUNHOFER-EINRICHTUNG FÜR WERTSTOFFKREISLÄUFE UND RESSOURCENSTRATEGIEN IWKS IN ALZENAU UND HANAU SUCHT ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT EINE*N CHEMIELABORANT*IN BIOÖKONOMIE Die Fraunhofer-Einrichtung IWKS ist Teil der Fraunhofer-Gesellschaft, die mit über 75 Instituten eine der führenden Organisationen für angewandte Forschung in Europa ist. Das IWKS widmet sich der Entwicklung neuer Recycling-Technologien und Substitute für knappe Roh- und Wertstoffe. Zudem werden ressourcen­strategische Studien durchgeführt, um die Verfügbarkeit von Rohstoffen im Gesamtprozess der Gewinnung, Nutzung und Nachnutzung bewerten zu können. Synthese und Aufreinigung von organischen Materialien Unterstützung bei der Entwicklung von Produktionsprozessen zur Herstellung organischer Materialien in enger Abstimmung mit dem wissenschaftlichen Personal und Optimierung der Prozessparameter Nach gründlicher Einarbeitung selbstständiges Arbeiten an Anlagen im Technikums-Maßstab und Durchführen kleinerer Wartungsarbeiten zur Sicherstellung der einwandfreien Funktion Probenvorbereitung, Durchführung und Auswertung chemischer Analysen Allgemeine Labortätigkeiten Innerhalb eines kompetenten und engagierten Teams selbstständige Durchführung von Versuchen sowie von ausgewählten analytischen Messmethoden Abgeschlossene Ausbildung zur*zum Chemielaborant*in Fundierte Berufspraxis in einem chemischen Labor Erfahrung in der chemischen Verfahrenstechnik und Analytik Praktisches Know-how im Herstellen von chemischen Substanzen Präparative Erfahrung im Bereich Organik Kenntnisse in der Chemie von Makromolekülen Sicherer Umgang mit Chemikalien und Gefahrstoffen Teamgeist, Engagement und Einsatzbereitschaft Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie ein hohes Maß an Selbstständigkeit Modernes und innovationsfreudiges Arbeitsumfeld Flexible Arbeitszeitmodelle Leistungsbezogene Vergütung Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.
Zum Stellenangebot


shopping-portal