Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 35 Jobs in Gomaringen

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Pharmaindustrie 26
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Medizintechnik 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Recht 1
  • Transport & Logistik 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 32
  • Ohne Berufserfahrung 18
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 35
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 31
  • Praktikum 3
  • Befristeter Vertrag 1
Forschung

Senior Safety & Quality Manager DACH (m/w/d)

Mi. 20.01.2021
Herrenberg (im Gäu)
Perrigo Company plc. ist eines der führenden, globalen Healthcare Unternehmen und widmet sich der Vision “to making lives better by bringing Quality Affordable, Self-Care Products that consumers trust everywhere they are sold”. 1887 als Verpackungsunternehmen für Hausmittel gegründet, betreibt Perrigo  heute ein einzigartiges Geschäftsmodell, das sich am besten als die Konvergenz aus einem Fast-Moving Consumer Goods (FMCG) Unternehmen und einer hoch qualitativen pharmazeutischen sowie weltweit führenden Supply Chain Organisation beschreiben lässt. Das Unternehmen ist ein führender Anbieter von Arzneimitteln, Medizinprodukten, Nahrungsergänzungsmitteln und Kosmetika. Dabei verfolgt Perrigo jeden Tag das Ziel die Lebensqualität der Menschen zu steigern, in dem sie dazu befähigt werden sich proaktiv und selbstständig um ihre Gesundheit zu kümmern. Die Perrigo Vertriebsorganisation für Deutschland, Österreich und Schweiz (D/A/CH), eine Division des Perrigo Branded Consumer Healthcare Business, befindet sich in Herrenberg/Stuttgart, Wien und Zürich. Zu den bekanntesten Marken gehören Abtei®, Yokebe®, Granu Fink®, Wartner®, Pencivir® und Arterin®. Senior Safety & Quality Manager DACH (m/w/d) Sitz in Deutschland/Herrenberg Leitung der Teams Patient Safety & Consumer Service sowie Quality Assurance Verantwortlichkeit für die Einhaltung der GVP- und GMP-Anforderungen Verantwortung als Stufenplanbeauftragter (Deutschland) nach §63a AMG Lokale Kontaktperson für Pharmakovigilanz in Deutschland, Österreich und der Schweiz Enge Zusammenarbeit mit dem QPPV Office von Perrigo International Steuerung der Meldung und Bearbeitung von unerwünschten Ereignissen, Qualitätsbeschwerden sowie medizinisch-wissenschaftlichen Anfragen Kommunikation mit Behörden bei Beanstandungen der Produktqualität und -sicherheit und bei Abweichungen Verantwortlichkeit für das Qualitätsmanagementsystem DACH einschließlich des Schulungssystems für Mitarbeiter und externe Agenturen/Partner Verantwortung für externe und interne Audits sowie GxP-Inspektionen durch Aufsichtsbehörden Verantwortung für Abschluss und Einhaltung von Qualitäts- und Pharmakovigilanzverträgen Aktiver Beitrag zur kontinuierlichen Verbesserung der Prozesse in einer neu geschaffenen DACH-Cluster-Organisation Master-Abschluss in Naturwissenschaften, vorzugsweise Pharmazie, Chemie, Biologie oder ein vergleichbarer Abschluss. Mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Arzneimittelsicherheit und/oder Medical Information Erfahrung im Qualitätsmanagement eines vertreibenden pharmazeutischen Unternehmens Qualifikation als Stufenplanbeauftragter §63a AMG Sprachen: fließend Deutsch und Englisch (in Wort und Schrift), Französisch ist von Vorteil Profunde Kenntnisse in Microsoft Office-Anwendungen Ausgeprägter Teamgeist Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten Kunden- und verbraucherorientierte Denkweise Proaktives Engagement Innovatives und analytisches Denken Präzise, zuverlässige, eigenständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise Gelegenheit, an einer spannenden Phase der betrieblichen sowie persönlichen Weiterentwicklung Chance, ein wichtiger Akteur unserer Marketing- und Vertriebsorganisation zu sein und das Geschäft aktiv mitzugestalten Hochmotiviertes und ambitioniertes Team, das unermüdlich zusammenarbeitet, um unsere Vision umzusetzen Internationale Karrieremöglichkeiten innerhalb von Perrigo
Zum Stellenangebot

Fachliche Leitung (m/w/d) Mikrobiologie

Di. 19.01.2021
Tübingen
Die Kreativität unserer Mitarbeiter bringt das Unternehmen voran. Wir suchen Persönlichkeiten, die die Zukunft mitgestalten und etwas bewegen. Kunden­orientierung aus Überzeugung und ein verantwortungsbewusster Umgang mit natürlichen Ressourcen bringen uns dabei unserem Ziel täglich näher, weltweiter Marktführer in allen Segmenten zu sein. In nur 30 Jahren ist Eurofins von einem Labor in Nantes, Frankreich, auf über 47.000 Mitarbeiter in einem Netzwerk von mehr als 900 unabhängigen Unternehmen in über 50 Ländern mit mehr als 800 Laboratorien gewachsen. Eurofins bietet ein Portfolio von mehr als 200.000 Analysemethoden zur Bewertung der Sicherheit, Identität, Zusammensetzung, Authentizität, Herkunft, Rückverfolgbarkeit und Reinheit von biologischen Substanzen und Produkten sowie innovative Dienstleistungen im Bereich der klinischen Diagnostik als einer der weltweit führenden, aufstrebenden Anbieter von spezialisierten klinischen Diagnosetests. Im Jahr 2019 erzielte Eurofins einen Gesamtumsatz von 4,56 Milliarden Euro und zählt in den letzten 20 Jahren zu einer der Aktien mit der besten Wertentwicklung in Europa. Eurofins ist ein internationales Life-Science-Unternehmen, das für seine Kunden aus Industrie und Handel in den Bereichen Lebensmittel, Umwelt, Pharma, Product Testing und Agroscience umfangreiche Analyse- und Beratungsdienstleistungen erbringt. Aufgrund unseres starken Wachstums suchen wir, für die Eurofins Institut Jäger GmbH zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Fachliche Leitung (m/w/d) Mikrobiologie. Fachliche Verantwortung für die Planung, Organisation und Durchführung von Routineuntersuchungen Einführung und Verifizierung von neuen Analysenmethoden gemäß DIN EN ISO 17025 Verantwortung für die Optimierung der Arbeitsprozesse, Strukturen und Analysenmethoden Sicherstellung und stetige Verbesserung der Qualität sowie Teilnahme an Qualitätsaudits Arbeiten im DIN EN ISO 17025 akkreditierten Umfeld Mikrobiologische Analysen von Umweltproben (Wasserproben) mit verschiedenen quantitativen und qualitativen Untersuchungsverfahren Auswertung, Beurteilung und Dokumentation von Untersuchungsergebnissen offen für Innovationen und Automatisation im Laborbereich Verantwortung für Geräte im Rahmen der Prüfmittelüberwachung, Wartung und Kalibrierung Durchführung von Hygienemaßnahmen/Hygienemonitoring im L2-Labor Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium mit   mikrobiologischen Inhalten oder vergleichbare Ausbildung Erlaubnisinhaber gemäß §44 Infektionsschutzgesetz zum Arbeiten mit Krankheitserregern der Sicherheitsstufe 2 von Vorteil Führungserfahrung wünschenswert Kaufmännisches Verständnis von Vorteil gepaart mit Kostenbewusstsein Zielorientierte Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Innovations- und Leistungsfreude, sowie ein hoher Grad an Eigeninitiative zeichnen Sie aus Freude an selbständigem und lösungsorientiertem Arbeiten Erfahrung mit dem Einsatz von LIMS Anwendungen Die Chance auf eine langfristige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem globalen Unternehmen Leistungsgerechte Vergütung Offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen Vorzüge wie Gympass, Corporate Benefits und ein attraktives Leasingangebot für ein Dienstfahrrad exklusiv für Eurofins-Mitarbeiter Kollegiales Betriebsklima und regelmäßige Betriebsfeste
Zum Stellenangebot

Senior Scientist Immunology (f/m/d)

Di. 19.01.2021
Tübingen
CureVac AG is a global biopharmaceutical company researching and developing novel drugs based on the natural molecule Messenger RNA (mRNA). Our focus is on prophylactic vaccines, innovative cancer immunotherapies and protein-based therapies. Currently, about 500 RNA people are striving to achieve our main goal: To bring multiple best-in-class mRNA drugs to market. To strengthen our team in Tübingen near Stuttgart, we are currently looking to recruit a Senior Scientist Immunology (f/m/d) Job-ID: 3701-2101 Design, conduct and document experiments, interpret and present results Coordinate scientific projects and manage tasks and timelines Contribute to the development of mRNA delivery technology and the generation of intellectual property Collaborate with technicians and scientists as well as with academic and industrial partners Present research data internally and at scientific conferences PhD/Dr. rer. nat. in immunology, biology or related fields At least five years of professional experience Ability to independently develop and conduct research projects Experience in experimental applications relevant for immunology research, such as immunization studies, analysis of immune responses, in vivo/in vitro models for monitoring immune activation Experience in immune response analysis by flow cytometry (FACS) is an advantage FELASA B certification is an advantage Proficiency in English Motivation to work for human health in a dynamically developing research environment With much passion and sense of responsibility, we work together on the medical revolution. We pride ourselves on maintaining an honest and trusting relationship with each other, which is characterized by openness to new ideas and continuous progress. Mutual respect, reliability and personal initiative are self-evident for us. Design your future with us – become part of the RNA people!
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Entwicklung Klebstoffe und Prozessmaterialien ab März 2021

Di. 19.01.2021
Sindelfingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 240678Das Mercedes-Benz Werk Sindelfingen schreibt seit 1919 Automobilgeschichte. Neben der Produktion von E- und S-Klasse befinden sich u.a. die Mercedes-Benz PKW-Entwicklung, der Materialeinkauf PKW, das Qualitätsmanagement und der IT-Bereich am Standort Sindelfingen. Darüber hinaus planen Sindelfinger Ingenieure alle Produktionsprozesse für die weltweite Mercedes-Benz Fabriken, entwickeln neue Fertigungstechnologien und Werkstoffe. Wir arbeiten in einem Team mir hoher Eigenverantwortung und abwechslungsreichen Zukunftsthemen als Treiber und Initiator von neuen Klebstoffen / Klebesystemen sowie Akustikmaterialien über alle Gewerke des Unternehmens für den weltweiten Einsatz. Ihre Aufgaben umfassen: Durchführung und Auswertung von werkstofflichen Versuchen im Klebstofflabor und deren Dokumentation für die Materialfreigabe von Materialien für die Gewerke Rohbau, Oberfläche oder Montage Untersuchungen zum Einfluss von schwefelvernetzende Unterfütterungsklebstoffen auf die KTL-Vernetzung im Vergleich zu peroxidisch vernetzenden Materialien. Koordination der Klebeverträglichkeitsprüfungen von Aluminium- und Stahlprüfkörpern, Erstellung von Prozessbeschreibung und Dokumentenvorlage Mitarbeit bei der Vorbereitung bzw. Auswertung von Alterungsuntersuchungen oder Geruchsprüfungen Planung und Durchführung von Versuchsprogrammen Dokumentation von Prüfergebnissen und Erstellung von Ergebnispräsentationen Durchführung von Recherchen zu KlebstoffthemenFachliche Qualifikationen: Studiengang Ingenieurwissenschaften (Werkstoff- und Materialtechnik, Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen), Naturwissenschaften (Chemie) oder ein vergleichbarer Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Persönliche Kompetenzen: Engagement Teamfähigkeit Analytische Denkweise und strategische Arbeitsweisegute Kommunikationsfähigkeit Freude an praktischen Versuchen und an LaborarbeitDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99000 oder per Mail an hrservices@daimler.com.
Zum Stellenangebot

Experte im Bereich Sicherheit und Betrieb kerntechnischer Anlagen (w/m/d)

Mo. 18.01.2021
Filderstadt
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die Experten der TÜV SÜD Energietechnik GmbH Baden-Württemberg erbringen Beratungs-, Begutachtungs- und Prüfleistungen in Bezug auf kerntechnische Anlagen, Einrichtungen, Komponenten, Verfahren und Prozesse. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.In einem Team von Experten unterschiedlicher Fachrichtungen übernehmen Sie nach der Einarbeitung folgende Aufgaben, die von einem großen Maß an Eigenverantwortlichkeit geprägt sind: Sicherheitstechnische Bewertung von Kernkraftwerken und kerntechnischen Anlagen in Errichtung, Betrieb und Stilllegung Erstellung von Gutachten hinsichtlich der Erfüllung von Sicherheitsstandards und Genehmigungsvoraussetzungen für folgende Themengebiete: Betriebsorganisation, Sicherheits- und Qualitätsmanagement Betriebsreglement und Sicherheitskultur unter Berücksichtigung der systemtechnischen Auslegung und der Systemspezifikationen Gegebenenfalls Bewertung von Reaktor- und Sicherheitskonzepten sowie systemtechnische Änderungen von Systemen und Systemkomponenten (Auslegung, Funktion, Fahrweise) Bearbeitung internationaler Aufträge in oben genannten Themengebieten Wahrnehmung von Außendiensttätigkeiten, auch im Ausland Abgeschlossenes Studium einer natur- oder ingenieurwissenschaftlichen Fachrichtung Vorzugsweise fachliche Kenntnisse sowie Berufserfahrung in den Bereichen Kerntechnik, Kraftwerkstechnik oder Systemtechnik kerntechnischer Anlagen Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Durchsetzungsstärke Kooperations-, Team-, Kritik- und Konfliktfähigkeit Ausgeprägte Fähigkeit, auch komplexe Sachverhalte und Bewertungsergebnisse schriftlich sowie mündlich darzustellen Verhandlungssichere Deutsch- sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Pkw-Führerschein Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein interessantes Arbeitsumfeld. Wir leben flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Zur Aus- und Weiterbildung gehört eine Vielzahl interner und externer Weiterbildungen für Ihre berufliche sowie persönliche Entwicklung. Flexible Arbeitszeiten, soziale Leistungen und ein hohes Maß an eigenverantwortlichem Arbeiten runden unser Angebot ab. Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Senior Regulatory Affairs Specialist (m/w/d)

Mo. 18.01.2021
Balingen
Die MEDIRA GmbH ist ein Medizintechnikunternehmen mit Sitz in Süddeutschland. Hinter MEDIRA steht ein Team aus starken Investoren und einem erfahrenen Management, das bereits erfolgreich Medizintechnikunternehmen aufgebaut und geführt hat. Bei MEDIRA entwickeln, produzieren und vermarkten wir innovative Technologien für die Behandlung von Herzerkrankungen. Unsere Vision ist es durch Innovationen Lebensqualität zu verbessern und Leben zu retten. Mit dieser Verantwortung wollen wir leben. Dafür geben wir alles. Wir erweitern unser Team und sind auf der Suche nach Kollegen, die mit uns Neues aufbauen und sich mit Know-how und hohem persönlichem Engagement einbringen, um interventionelle Kardiologen und Herzchirurgen mit unseren Produkten zu begeistern. Wir bieten Ihnen die Chance, gemeinsam an unserer Zukunft zu arbeiten, ein erfolgreiches Unternehmen aufzubauen und unsere Vision voranzutreiben. Eine individuelle Einarbeitung und Weiterbildungsangebote sind selbstverständlich. Neben spannenden Aufgaben erwartet Sie eine moderne Arbeitsumgebung und eine attraktive Vergütung. Sind Sie bereit mit uns zu gehen? Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Senior Regulatory Affairs Specialist (m/w/d) Sie erstellen die technischen Dokumentationen für unsere Zulassungen (EU/international) Sie koordinieren Zulassungsaktivitäten mit Notified Bodies und Behörden Sie arbeiten eng mit der Forschungs- und Entwicklungsabteilung zusammen und stellen die Erfüllung der regulatorischen Anforderungen sicher Sie überwachen die gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen Sie unterstützen beim Aufbau des QM Systems Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position Bereits erfolgreich durchgeführte Zulassungen von Medizinprodukten der Klasse III in Europa und international, idealerweise nicht-aktive Implantate Erfahrungen in biologischen Beurteilungen von Medizinprodukten gemäß EN ISO 10993 Kenntnisse von Qualitätsmanagementsystemen nach EN ISO 13485 Zielorientierter, selbstständiger Arbeitsstil mit überdurchschnittlicher Motivation und Leistungsbereitschaft Analytische Fähigkeiten Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Senior Scientist Immunomonitoring and Biomarker (f/m/d)

Mo. 18.01.2021
Tübingen
CureVac AG is a biopharmaceutical company researching and developing novel drugs based on the natural molecule Messenger RNA (mRNA). Our focus is on innovative cancer immunotherapies, prophylactic vaccines and molecular therapies. Currently, about 500 RNA people are striving to achieve our main goal: To bring multiple best-in-class mRNA drugs to market. To boost our team in Tübingen we are currently looking to recruit a Senior Scientist Immunomonitoring and Biomarker (f/m/d) Job ID: 2201-2002 Plan and execute high-quality state-of-the-art biomarker analyses for clinical trials Bio-analytical methods and validation Measurement of clinical samples as well as analysis and reporting of results in cooperation with clinical teams Leadership of research associates Support lab organization and organize laboratory activities Working in compliance with GCP guidelines Evaluate and select external vendors for state-of-the-art biomarker assessments Co-responsibility in planning the analysis of biological parameters as part of clinical studies, either internally or by external providers Management of cooperations with external partners and service providers Conducting systematic literature research Extensive industry experience in the fields of immunology, virology, microbiology, infectious disease or immuno-oncology is mandatory Broad experience in serology, immunomonitoring and/or within PD biomarkers laboratory Experience in various immunomonitoring and blood and tissue PD biomarker methods (e.g., functional polychromatic flow cytometry, ELISpot, ELISA, multiplex-based serology, gene expression profiling, NGS) is a plus Academic and/or industry experience in PD biomarker analysis of clinical trial specimens Management of lab resources Leadership of research associates GCP and/or GLP documentation techniques Excellent team spirit and communication skills Service-oriented approach with a flexible and proactive attitude towards changes and new challenges Experience in MS Office and statistical software packages (e.g., GraphPad PRISM, R or JMP, SAS, or others) is a plus Fluency in English; German is a plus We offer you a challenging and varied opportunity with an innovative and dynamic company that is expanding. With much passion and sense of responsibility, we work together on the medical revolution. We pride ourselves on maintaining an honest and trusting relationship with each other which is characterized by openness to new ideas and continuous progress. Mutual respect, reliability and personal initiative are self-evident for us. Design your future with us – become part of the RNA people!
Zum Stellenangebot

Biologisch- / Medizinisch-technischer Assistent oder Biologielaborant (w/m/d) Technologieentwicklung

Sa. 16.01.2021
Tübingen
Die CureVac AG ist ein globales bio­pharma­zeutisches Unternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) erforscht und entwickelt. Unsere Schwer­punkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebs­immun­therapien sowie protein­basierten Therapien. Aktuell engagieren sich rund 500 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Biologisch- / Medizinisch-technischen Assistenten oder Biologielaboranten (w/m/d) Technologieentwicklung Kennziffer: 3701-2001 Durchführung von Experimenten in Forschungs- und Entwicklungsprojekten nach Abstimmung mit der jeweils verantwortlichen Person Anfertigung von Versuchsplänen Dokumentation und Analyse experimenteller Ergebnisse Anfertigung und Betreuung von SOPs zu experimentellen Assays Anleitung von Mitarbeitern zur Durchführung von experimentellen Methoden Verantwortung für Gerätewartung und -betreuung Allgemeine Organisation von Laborabläufen und Materialbestellungen Literaturbasierte Sichtung und Erarbeitung neuer Techniken und experimenteller Herangehensweisen (gemeinsam mit verantwortlichen Wissenschaftlern) Abgeschlossene Ausbildung als BTA / MTA, Biologielaborant (w/m/d) oder eine vergleichbare Qualifikation mit praktischer Laborerfahrung Methodische Kenntnisse und praktische Erfahrung in biochemischen und zellbiologischen Methoden, inklusive Zellkultur Erfahrungen mit tierexperimentellen Arbeiten und Durchflusszytometrie (FACS) von Vorteil Fähigkeit, aufgetragene Arbeiten gut strukturiert und effizient auszuführen und zu dokumentieren Bereitschaft, sich in neue Methoden und Vorgehensweisen einzuarbeiten Freude an Teamarbeit und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten Sicheren Umgang mit MS Office Fließende Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechs­lungs­reiche Tätigkeit in einem inno­vativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Ver­antwortungs­bewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medi­zinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauens­volles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigen­initiative sind für uns selbst­verständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Chemisch-technischer Assistent oder Chemielaborant (w/m/d) Enabling Technologies

Sa. 16.01.2021
Tübingen
Die CureVac AG ist ein globales bio­pharma­zeutisches Unternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) erforscht und entwickelt. Unsere Schwer­punkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebs­immun­therapien sowie protein­basierten Therapien. Aktuell engagieren sich rund 500 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächst­möglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Chemisch-technischen Assistenten oder Chemielaboranten (w/m/d) Enabling Technologies Kennziffer: 3401-2002 Vorbereitung und Durchführung chemischer Synthesen zur Gewinnung neuer RNA-Bausteine Vorbereitung und Durchführung physikalischer Analysen (z. B. NMR, MS, HPLC) Auswertung und Dokumentation der Experimente Verantwortung für Wartung und Pflege von Laboranlagen / Geräten Abgeschlossene Berufs­ausbildung als CTA oder Chemielaborant (w/m/d) oder eine vergleichbare Quali­fikation mit praktischer Laborerfahrung Methodische Kenntnisse und prak­tische Erfahrung im Bereich organischer Synthesechemie Kenntnisse in analy­tischen Methoden zur Charakte­risierung nieder­molekularer Verbindungen von Vorteil Strukturierte und effiziente Arbeitsweise Affinität zu neuen Methoden und Techniken Freude an Teamarbeit und sehr gute Kommunikations­fähigkeit Sicheren Umgang mit MS Office Fließendes Deutsch und gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechs­lungs­reiche Tätigkeit in einem inno­vativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Ver­antwortungs­bewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medi­zinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauens­volles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigen­initiative sind für uns selbst­verständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

BTA/CTA/PTA, Laborant als Technischer Assistent (w/m/d) Prozessentwicklung Drug Substance

Fr. 15.01.2021
Tübingen
Die CureVac AG ist ein globales bio­pharma­zeutisches Unternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) erforscht und entwickelt. Unsere Schwer­punkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebs­immun­therapien sowie protein­basierten Therapien. Aktuell engagieren sich rund 500 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als BTA/CTA/PTA, Laborant als Technischer Assistent (w/m/d) Prozessentwicklung Drug Substance Kennziffer: 4301-2101 Produktion und Aufarbeitung von RNA-Molekülen im Groß- und Kleinmaßstab (z. B. In-vitro-Transkription, Chromatographie und Filtrationsverfahren) Durchführung von biochemischen und molekularbiologischen Methoden zur Analyse von Nukleinsäuren und prozessbedingten Verunreinigungen (z. B. HPLC, Agarose-Gelelektrophorese, SDS-PAGE) Auswertung, Dokumentation und Präsentation der Versuchsergebnisse Durchführung von Qualitätssicherungsmaßnahmen (z. B. Gerätepflege) sowie allgemeine labororganisatorische Aufgaben Abgeschlossene Ausbildung als Technischer Assistent, Absolvent (Bachelor) (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung Idealerweise erste Berufserfahrung in der pharmazeutischen bzw. biotechnologischen Industrie Erste praktische Erfahrung in der Anwendung biotechnologischer Herstellungs- und Reinigungsverfahren sowie in begleitender Prozessanalytik Gute molekularbiologische Kenntnisse von Vorteil Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Affinität zu neuen Methoden und Techniken Strukturierte, selbständige und zuverlässige Arbeitsweise Sicheren Umgang mit MS Office Fließendes Deutsch sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechs­lungs­reiche Tätigkeit in einem inno­vativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Ver­antwortungs­bewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medi­zinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauens­volles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigen­initiative sind für uns selbst­verständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal