Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Forschung: 78 Jobs in Hamm-Mitte

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 14
  • Wissenschaft & Forschung 14
  • Medizintechnik 12
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 8
  • Nahrungs- & Genussmittel 8
  • Pharmaindustrie 8
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Verkauf und Handel 2
  • Druck- 2
  • It & Internet 2
  • Papier- und Verpackungsindustrie 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Bildung & Training 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Metallindustrie 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Recht 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 71
  • Ohne Berufserfahrung 58
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 73
  • Teilzeit 17
  • Home Office möglich 14
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 62
  • Befristeter Vertrag 8
  • Ausbildung, Studium 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Praktikum 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Forschung

Application Specialist (m/f/d) R&D Liquid Handling

Sa. 25.06.2022
Hamburg
Would you like to test the latest premium products independently and contribute to their design? At Eppendorf you will be developing continuously in your area of expertise and you will have access to modern technical equipment and excellent working conditions. You are also motivated by scientific expertise? Then apply now!You work as a representative of the customer perspective in development teams, create application requirements for new products and define user stories based on customer needs.You will participate in the design as well as testing of prototypes and develop appropriate test procedures.You perform customer tests for development projects on a national and international level in cooperation with the Application Specialist Support.You release product samples from an application perspective based on predefined criteria and transfer necessary user know-how into the teams.You follow trends and competitors, build user contacts and use them actively for early identification of new applications and customer needs.You work on new ideas and innovations and discuss them with internal and external interfaces such as the team and reference customers.You provide support in the area of sales and customer support - from the contribution of new ideas to post-launch and training concepts.You have successfully completed your scientific or technical studies (university/technical college) or your technical training (TA/laboratory technician (m/f/d)) and have several years of professional experience, ideally in the life science industry.You are fluent in written and spoken German and English and are familiar with the current MS Office programs.You have an analytical mindset and the ability to derive strategic goals from it.You approach people and inspire them for new projects.Your strengths include the ability to deal with conflicts and work in a team.Eppendorf provides you with state-of-the-art technical equipment for your professional work.To enable you to deepen your technical knowledge and to continuous development we offer a wide range of trainings and development options.Grow with us through interdisciplinary collaboration in agile project structures.With our flextime policy you can arrange your working hours according to your individual needs. We allow home office dependent on respective tasks & responsibilities to support the work-life-balance of our employees.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant/ CTA (m/w/d) - Organische Kontaminanten

Fr. 24.06.2022
Hamburg
Eurofins ist ein internationales Life-Science-Unternehmen, das Kunden aus verschiedenen Branchen ein einzigartiges Angebot an Analytik-Dienstleistungen anbietet, um das Leben und unsere Umwelt sicherer, gesünder und nachhaltiger zu machen. Von den Lebensmitteln, die Sie essen, über das Wasser, das Sie trinken, bis hin zu den Medikamenten, auf die Sie sich verlassen, arbeitet Eurofins mit den größten Unternehmen der Welt zusammen, um zu gewährleisten, dass die gelieferten Produkte sicher sind, ihre Inhaltsstoffe authentisch sind und die Kennzeichnung korrekt ist. Das Unternehmen ist ein weltweit führender Anbieter von Analytik für Lebensmittel, Umwelt, pharmazeutische und kosmetische Produkte sowie von agrarwissenschaftlichen Auftragsforschungs-Dienstleistungen (CRO). Zusätzlich ist Eurofins einer der unabhängigen Weltmarktführer für Test- und Labordienstleistungen in den Bereichen Genomik, Pharmakologie, Forensik, CDMO (Vertragsherstellung und –entwicklung), Materialwissenschaften und für die Unterstützung klinischer Studien. In nur 30 Jahren ist Eurofins von einem Labor in Nantes, Frankreich, auf über 55.000 Mitarbeitende in einem Netzwerk von mehr als 1000 unabhängigen Unternehmen in über 50 Ländern mit mehr als 900 Laboratorien gewachsen. Eurofins bietet ein Portfolio von mehr als 200.000 Analysemethoden zur Bewertung der Sicherheit, Identität, Zusammensetzung, Authentizität, Herkunft, Rückverfolgbarkeit und Reinheit von biologischen Substanzen und Produkten sowie innovative Dienstleistungen im Bereich der klinischen Diagnostik als einer der weltweit führenden, aufstrebenden Anbieter von spezialisierten klinischen Diagnosetests. Im Jahr 2021 erzielte Eurofins einen Gesamtumsatz von 6,7 Milliarden Euro und zählt in den letzten 20 Jahren zu einer der Aktien mit der besten Wertentwicklung in Europa. Für die Eurofins BioPharma Product Testing Hamburg GmbH suchen wir für den Standort Hamburg zum  nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit oder Teilzeit (mind. 20 Wochenstunden) einen CTA, PTA, Chemielaborant (w/m/d) in der Qualitätskontrolle. Termingerechte Probenvorbereitung vom Säulen Clean-up bis hin zum messfertigen Extrakt für die organische Ultraspurenanalytik (z.B. Dioxine, PCB, PAH und BFR) Ansetzen der benötigten Lösungen/Chemikalien Pflege, Wartung, Kalibrierung und Durchführung von Qualifizierungsaufgaben der Laborgeräte Mitarbeit bei der Durchführung von Validierungen bzw. Verifizierungen der analytischen Methoden Übertragung der Daten in das vorhandene LIMS- System Arbeit und Dokumentation unter GMP-konformen Bedingungen Weiterbildung zum Einsatz in der Messtechnik Durchführung gaschromatographischer Analysen und Untersuchung der messfertigen Extrakte mittels HRGC/HRMS Abgeschlossene Ausbildung als CTA/PTA/Chemielaborant (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation Analytische und strukturierte Denkweise, Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein sowie sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise Kenntnisse in der organischen Spurenanalytik und Affinität zu analytischen Geräten in der Messtechnik von Vorteil Gute Deutschkenntnisse erforderlich, Grundkenntnisse in Englisch von Vorteil Kenntnisse im Umgang mit MS Office (Excel, Outlook, Word) sowie LIMS-Systemen Grundkenntnisse im Bereich GMP von Vorteil Freude an der Arbeit im Team und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Wir bieten Ihnen nach einer umfassenden Einarbeitung: 30 Tage Urlaub Voll- oder Teilzeit (mind. 20 Wochenstunden) möglich Corporate Benefits Was macht uns aus: Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege, aktiver Gestaltungsspielraum und die Möglichkeit Verantwortung zu übernehmen. Kantine vor Ort: Verbringen Sie Ihre Pause in unserer modernen und vom Arbeitgeber subventionierten Kantine. Ob mit Bahn/Bus oder Pkw, zu uns finden Sie immer schnell: Wir bezuschussen Ihnen eine Bus- und Bahnkarte (welche Sie auch privat nutzen können) und bieten Ihnen einen Shuttleservice zum Harburger Bahnhof  Was bieten wir noch: Familienfreundlichkeit, ein kollegiales Miteinander sowie einen unbefristeten und sicheren Arbeitsplatz.
Zum Stellenangebot

Biologisch-technische*r Assistent / Biologielaborant / BTA / MTA (m/w/d) Mikrobiologie

Fr. 24.06.2022
Hamburg
Die Eurofins BioTesting Services Bordd GmbH mit Sitz in Hamburg bietet regionale und überregionale mikrobiologische Analysen sowie Hygienetest und fachkundige Beratung für Lebensmittel, Betriebs- und Umwelthygiene an. Wir sind ein noch junges, aber schnell wachsendes Start Up innerhalb der Eurofins-Gruppe und suchen für das weitere Wachstum folgende Position in Vollzeit: Biologisch-technische*r Assistent / Biologielaborant / BTA / MTA (m/w/d) Mikrobiologie Du analysierst Lebens- und Futtermitteln mittels klassisch mikrobiologischer Kulturverfahren und Schnellmethoden (PCR Verfahren) Du wiegst die Proben ein und nimmst Hygienekontrollproben (z.B.:Tupfer, Schwämme) Du verdünnst, homogenisierst und pipettierst unsere Proben Du wertest fertig inkubierte Proben aus und trägt diese in unser LIMs System ein Du kümmerst dich um Arbeitsabläufe der Laborroutine z.B.: Vor-und Nachbereitung der Arbeitsplätze zur Sicherstellung der hygienischen Anforderungen uvm. Du übernimmst Verantwortung für unsere Geräte Du hast eine abgeschlossene Berufsausbildung als Biologielaborant (m/w/d), BTA (m/w/d), MTA (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung. Nach Möglichkeit sind dir Laborinformationssysteme kein Fremdwort. Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft zeichnen Dich aus. Du bist Teamplayer und verfügst über gute Sozialkompetenzen. Gutes Organisationsgeschick sowie hohes Verantwortungsbewusstsein. Du sprichst fließend Deutsch. Wir bieten Dir: Persönliche Entwicklung durch ein hohes Maß an Verantwortung. Du kannst deinen Verantwortungsbereich aktiv mitgestalten und dich durch regelmäßige Trainings und Workshops weiterbilden. Eine von Beginn an hohe Wertschätzung, die wir mit einer attraktiven Vergütung und weitreichenden Sozialleistungen belohnen. Außerdem hast Du bei uns flexible Arbeitszeiten (flexibles Schichtmodel mit der Möglichkeit Schwerpunkte zu setzten) und 30 Tage Urlaub. Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und offene Kommunikation auf Augenhöhe mit Duz-Kultur. Du kannst die Zukunft unseres Unternehmens aktiv mitgestalten. Auf Dich warteten zwei bezuschusste Kantinen, Kaffee und Getränke gehen selbstverständlich auf Firmenkosten. Der Weg zu uns in leicht, wir haben eine gute Verkehrsanbindung, kostenlose Parkplätze und einen Schuttelservice. Zudem bezuschussen wir dir eine HVV-ProfiCard, eine Tankkarte oder ein JobRad.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in - Innovative Hafen- und Terminalplanung

Fr. 24.06.2022
Hamburg
Ort: Hamburg Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in Innovative Hafen- und Terminalplanung Die Fraunhofer-Gesellschaft betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30.000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro. Das Fraunhofer-Center für Maritime Logistik und Dienstleistungen CML ist eine von über 80 Forschungseinrichtungen der Fraunhofer-Gesellschaft. In praxisorientierten Forschungs- und Entwicklungsprojekten unterstützt das Fraunhofer CML private und öffentliche Auftraggeber aus den Bereichen Hafen, Terminal, Schifffahrt und Logistikdienstleistung bei der Initiierung und Realisierung von Innovationen. Dazu entwickelt und optimiert das Fraunhofer CML Prozesse und Systeme entlang der maritimen Supply Chain. Das Kompetenzfeld „Ports and Transport Markets“ des Fraunhofer CML entwickelt und unterstützt technologische Innovationen in Logistik und Häfen. Die digitale Transformation von Unternehmen der maritimen Logistik und eine kundenorientierte Entwicklung digitaler Innovationen stehen im Fokus.Ein besonderer Fokus der ausgeschriebenen Stelle liegt in der Bearbeitung eines Projektes zur Erstellung einer simulationsgestützten Planungsumgebung für die Hafen- und Terminallayoutplanung. Zu Ihren Aufgaben gehören weiterhin die Konzeption, Entwicklung und Analyse von Lösungen für weitere hafen- und transportmarktspezifische Fragestellungen im Rahmen von angewandten Forschungs- und Industrieprojekten. Dies umfasst u. a.: Die Entwicklung und den Einsatz von Tools und Modellen zur Lösungsfindung Die Durchführung von Modellierungs- und Simulationsprojekten Die Erstellung von Markt- und Potenzialstudien Die Aufgaben werden in unmittelbarer Zusammenarbeit mit unseren Kunden durchgeführt und variieren abhängig von dem zu bearbeitenden Projekt. Ein mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen, Ingenieurwesen, Technische Logistik, Operations Research, Wirtschaftsinformatik, Informatik oder vergleichbar Erste Kenntnisse in den Themenfeldern der Automatisierung und Digitalisierung von Logistikprozessen im Hafen Generelles Interesse an Zukunftstrends wie der Digitalisierung und weiteren Zukunftstechnologien Erste Erfahrung in der Konzeption von IT-Lösungen oder Simulationsumgebungen Grundkenntnisse in einer Programmiersprache sind von Vorteil Routine im wissenschaftlichen Arbeiten Bereitschaft zu Dienstreisen ins In- und Ausland Interesse und Freude an innovativen und kundenorientierten Forschungs- und Entwicklungsprojekten sowie am Vorantreiben selbstständiger Entwicklungen und innovativer Lösungen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Einen hohen Einsatz- und Erfolgswillen Mitarbeit an den Innovationen von morgen Ein interdisziplinäres Team mit kurzen Wegen Ein abwechslungsreicher Arbeitsalltag durch ein Projektspektrum von der Vorstudie bis zum Technologie-Demonstrator Eine hohe Gestaltungsmöglichkeit, eigene Ideen im Team zu entwickeln und umzusetzen Möglichkeit zur Promotion in Verbindung zu einem der Forschungsschwerpunkte Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten, Möglichkeit des mobilen Arbeitens und Unterstützungsangebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf Regelmäßige, auf Ihre individuellen Bedürfnisse angepasste Weiterbildungen und ein innovationsfreudiges Arbeitsumfeld Betriebliche Altersvorsorge (VBL) Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft.
Zum Stellenangebot

Delivery Lead (w/m/x) Life Science Business Applications

Fr. 24.06.2022
Balingen, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Neuss, Nürnberg, Stuttgart
Avanade ist der führende Anbieter von innovativen digitalen Services, Business- und Cloud-Lösungen sowie designorientierten Anwendungen im Microsoft-Ökosystem. Wir von Avanade stehen für frisches und modernes Denken und verfügen über ein ausgeprägtes Technologie-, Business- und Branchenwissen. So können wir echte und positive Veränderungen für unsere Kunden sowie deren Kunden und Mitarbeiter herbeiführen. Mit unserer Accenture Microsoft Business Group helfen wir Unternehmen, die Microsoft-Plattform so einzusetzen, dass sie ihre Kunden begeistern, Mitarbeitern die richtigen Tools bereitstellen, Abläufe optimieren und Produkte transformieren. Die 50.000 Mitarbeiter von Avanade arbeiten in 26 Ländern gemeinsam an innovativen Ansätzen, die unsere Diversität und unsere Verantwortung in der jeweiligen Region widerspiegeln. Avanade wurde im Jahr 2000 von Accenture LLP und der Microsoft Corporation gegründet. Heute gehört das Unternehmen mehrheitlich Accenture. Stellenbeschreibung Als Delivery Lead (w/m/x) für die Regionen Deutschland, Österreich und die Schweiz bist du gesamtverantwortlich für die erfolgreiche Durchführung von Business Applications Projekten im Bereich Life Science sowie für weiteren Ausbau dieses Segments. Dein Ziel ist es, die komplette Abwicklung der Projekte im Geschäftsbereich Life Science mit Blick auf die vertraglichen Bedingungen sicherzustellen und die Pre-sales Aktivitäten zu unterstützen. Du definierst und gestaltest die Projektmethode, um die vereinbarten Leistungen und Lösungen für die Projekte zu erreichen. Hierbei arbeitest du mit anderen Delivery Organisationen der Business Applications Unit zusammen.  Du führst ein Team von Projektleitern, Solution Architekten, Beratern und Entwicklern, das die operative Umsetzung der Kundenprojekte übernimmt. Zu deinen Aufgaben gehört außerdem aktives Management von Projektrisiken und -eskalationen.  Du achtest darauf, dass die definierten Rahmenbedingungen der Projekte (Time, Quality, Budet) eingehalten werden. Du arbeitest eng mit dem Offering Lead Life Science zusammen, um das Offering sowie damit verbundene Aufwände und Lösungsarchitektur abzustimmen.  Du bringst langjährige Erfahrung im Life Science Umfeld (z.B. Fein-Chemie, Pharma, Kosmetik oder Medizintechnik) mit. Du hast einschlägige Berufserfahrung in der Umsetzung von komplexen Dynamics 365 Projekten. Mit den modernen Entwicklungs- und Projektmanagement-Methoden im Business Applications Umfeld bist du bestens vertraut. Du bringst People Management Skills mit und du verfügst über mehr als 5 Jahre Führungserfahrung. Unternehmerisches Denken und Handeln prägen deine Arbeitsweise. Du besitzt ausgezeichnete Kommunikations- und Verhandlungsfähigkeiten und ein Gespür für sensible Situationen. Du kommunizierst souverän auf Deutsch und Englisch. Selbst wenn nicht alles davon perfekt auf dein Profil passt, hast du einen unstillbaren Wissensdurst, bringst eine Menge Enthusiasmus mit, ein gutes Gespür für Verantwortung und die Fähigkeit einfühlsam auf Kundenbedürfnisse einzugehen? Dann passt du wahrscheinlich ziemlich gut zu uns und wir würden uns über deine Bewerbung freuen. Die Möglichkeit an lokalen und internationalen Führungskräfteprogrammen teilzunehmen eröffnet dir neue Perspektiven, z.B. im Rahmen des Avanade Leadership Program for Women.    Ein flexibles Arbeitszeitmodell mit der Möglichkeit für Home-Office, maximale Flexibilität durch die Option auf einen Dienstwagen und eine weltweite Unfallversicherung.  Zudem kannst du dich über unser Private Device Leasing günstig mit diversen technischen Geräten ausstatten. Mit Go Team! haben wir ein internes steuerfreies Prämienprogramm zur Anerkennung für herausragende Leistungen etabliert. Eine kostenlose persönliche MSDN Subscription inklusive Azure Kontingent und unbegrenzter Zugang zu Microsoft Zertifizierungen sowie 80 Stunden Trainingsbudget bringen dich noch weiter. Territoriale Kundenbetreuung im Rahmen internationaler Projekte.
Zum Stellenangebot

Labormitarbeiter (m/w/d)

Fr. 24.06.2022
Hamburg
Eurofins ist ein internationales Life-Science-Unternehmen, das für seine Kunden aus Industrie und Handel in den Bereichen Lebensmittel, Umwelt, Pharma, Product Testing und Agroscience umfangreiche Analyse- und Beratungsdienstleistungen erbringt. Zusätzlich ist Eurofins einer der unabhängigen Weltmarktführer für Test- und Labordienstleistungen in den Bereichen Genomik, Pharmakologie, Forensik, CDMO (Vertragsherstellung und -entwicklung), Materialwissenschaften und für die Unterstützung klinischer Studien. Darüber hinaus gehört Eurofins zu den führenden aufstrebenden Akteuren bei spezialisierten klinischen Diagnosetests weltweit. Bereits heute bieten wir ein Dienstleistungsangebot, das über 200.000 verlässliche Analysemethoden zur Bestimmung der Sicherheit, Identität, Zusammensetzung, Authentizität, Herkunft und Reinheit von Rohstoffen, Produkten und Umweltmatrizes umfasst. Mehr als 50.000 Mitarbeiter in über 900 Laboratorien weltweit setzen diese Werte mit Engagement und Kompetenz um. Im Jahr 2021 erzielte Eurofins einen Gesamtumsatz von 5,4 Milliarden Euro und zählt in den letzten 20 Jahren zu einer der Aktien mit der besten Wertentwicklung in Europa. Wir suchen Sie ab sofort als Labormitarbeiter (m/w/d) bei der Eurofins Consumer Product Testing GmbH, zunächst befristet für ein Jahr! Aufarbeitung von Kosmetik- und Lebensmittelverpackungsproben zur Bestimmung von Wirkstoffen und Verunreinigungen mittels GC, ICP und HPLC Auswertung der entsprechenden Messungen Validierung von Methoden Durchführung von Qualitätssicherungsmaßnahmen Übernahme von Geräteverantwortlichkeit Mitarbeit bei Projekten im Rahmen des Lean Managements Abgeschlossene Ausbildung im chemischen Bereich Idealerweise Kenntnisse in der chemischen Analytik Fundierte Kenntnisse im MS Office Paket Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Lernbereitschaft Teamfähigkeit und Organisationstalent Zuverlässige und engagierte Arbeitsweise Bereitschaft zur gelegentlichen Samstagsarbeit Wir bieten: Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege, aktiver Gestaltungsspielraum und die Möglichkeit Verantwortung zu übernehmen Familienfreundlichkeit und persönliche Unternehmenskultur Sonderzahlungen wie Urlaubsgeld und Beteiligung am erwirtschafteten Erfolg Corporate Benefits, betriebliche Altersvorsorge, bezuschusste Kantine und Zuschuss zum ÖPNV-Ticket bei Tätigkeit am Standort Hamburg Netzwerkveranstaltungen und Events, wie z.B. ein jährliches Sommerfest Sport- und Gesundheitsangebote Mitarbeiterparkplätze, Shuttleservice zum nächstgelegenen Bahnhof und Jobrad
Zum Stellenangebot

Projektmanager Medical (m/w/d)

Fr. 24.06.2022
Schenefeld bei Hamburg
proderm. Exzellenz, die begeistert. proderm ist das weltweit renommierte Auftragsforschungsinstitut für »Dermatologie«. Mit den Bereichen Consumer Care & Medical haben unsere über 100 Dermatologen &Studienexperten in 25 Jahren mehr als 50.000 Produkte getestet und über 10.000 Studien durchgeführt. Viele bekannte Produkte und Innovationen haben durch uns einen erfolgreichen Markteintritt erhalten. proderm. Our ambition? Excellence. Du bist Projektmanager (m/w/d) aus Leidenschaft? Dir bereitet es Freude, klinische Studien von Anfang bis Ende zu betreuen? Neuen Herausforderungen stellst du dich und gestaltest mit, indem du deine eigenen Ideen einbringst? Hast du Freude am eigenständigen Arbeiten und behältst auch bei mehreren Projekten und ambitionierten Timelines den Überblick? Du bist souverän im Dialog, intern wie extern und übernimmst auch gerne Verantwortung? Dir ist guter Teamgeist und eine offene Arbeitsatmosphäre wichtig? Idealerweise bist du kurzfristig verfügbar und interessiert dich für eine Aufgabe bei einem internationalen Marktführer für klinische Forschung? Du siehst Deine persönliche Zukunft in/um Hamburg und schätzt ein familiäres Umfeld? Dann bereichere unser proderm-Team.Planung, Vorbereitung und Durchführung mono-und multizentrischer klinischer Studien (Phase I-III, pre- und post market) mit Arzneimitteln und MedizinproduktenPrimärer Kontakt zum Sponsor sowie Zusammenarbeit mit internen Funktionen (z.B. Datenmanagement / Biostatistik) und externen Dienstleistern (z.B. CROs, Laboren)Management der Prüfzentren, der Studiendokumentation und weiterer operativer StudienaktivitätenÜberwachung von Timelines und BudgetDurchführung von Aufgaben und Projekten nach dem neuesten Stand regulatorischer Anforderungen sowie nach ICH-GCP und ISO 14155Review von Prüfplänen und BerichtenEinreichung von klinischen Studien bei den Behörden und den EthikkommissionenOptimierung von Prozessen zur Steigerung von Qualität und EffektivitätErfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches StudiumIdealerweise (mehrjährige) Erfahrung als Projektmanager (m/w/d) im Bereich der klinischen Forschung (Arzneimittel und /oder Medizinproduktestudien)Erfahrung bei der Einreichung von Studien nach AMG/MDR bei der Ethikkommission und den Behörden (Kenntnisse über CTIS wären super, sind aber keine Voraussetzung)Erste Erfahrungen in dermatologischen, ophthalmologischen oder gynäkologischen Studien wären ideal, aber ebenfalls kein MussErfahrungen in der Durchführung von mono- und multizentrischer Studien sind wünschenswertStatistische GrundkenntnisseSehr gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftSicherer Umgang mit MS Office ProgrammenDeine Gesundheit: Yoga-Kurs, Progressive Muskelentspannung, EntspannungspausenDeinen Geist: Fortbildungs- und Weiterbildungsangebote, FremdsprachenkurseDein Wohlbefinden: Team-Events, UnternehmensveranstaltungenDeine Work-Life-Balance: Vereinbarkeit von Beruf und FamilieUnd vieles mehr ...
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in - Nautik

Fr. 24.06.2022
Hamburg
Ort: Hamburg Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in Nautik Die Fraunhofer-Gesellschaft betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30.000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro. Das Fraunhofer-Center für Maritime Logistik und Dienstleistungen CML ist eine von über 80 Forschungseinrichtungen der Fraunhofer-Gesellschaft. In praxisorientierten Forschungs- und Entwicklungsprojekten unterstützt das Fraunhofer CML private und öffentliche Auftraggeber aus den Bereichen Hafen, Terminal, Schifffahrt und Logistikdienstleistung bei der Initiierung und Realisierung von Innovationen. Dazu entwickelt und optimiert das Fraunhofer CML Prozesse und Systeme entlang der maritimen Supply Chain. Die Abteilung „Sea Traffic and Nautical Solutions“ bietet Ihnen die Möglichkeit der Mitarbeit an interessanten Industrie- und Forschungsprojekten in der maritimen Logistik. Die Tätigkeitsschwerpunkte der Abteilung umfassen Analysen und Prognosen von Seeverkehrsdaten, Schiffsrouten-Optimierungen, nautische Risiko- und Sicherheitsuntersuchungen sowie die Entwicklung und Bewertung von autonomen Navigationstechnologien der nächsten Generation. Darüber hinaus liegt der Fokus auf dem Einsatz von Schiffsführungssimulatoren, die als Testumgebung für innovative nautische Lösungen dienen. Handhabung und Betreuung der CML-internen Umgebung für Schiffsführungssimulation Erfassung von Nutzer- und Kundenanforderungen sowie Testung von nautischen Prototypsystemen, insbesondere im Bereich Mixed Reality Interpretation von realen und simulierten Seeverkehrsdaten im Rahmen von navigatorischen Sicherheitsuntersuchungen Durchführung von Technologiebewertungen, Machbarkeits- und Marktstudien im maritimen Kontext Ein überdurchschnittlich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Fachrichtung Nautik Idealerweise erste praktische Erfahrung als wachhabender Brückenoffizier Kenntnisse von Schiffsführungssimulatoren und deren zugrundeliegenden Technologien (z. B. als Instruktor) Erste Erfahrung in den Bereichen Maritime Human Factors, Human-Centered Design sowie Prozess- und Datenflussmodellierung Erfahrung im Bereich 3D-Modellierung Know-how im Umgang mit Datenbanken Erfahrung in Forschungs- und Industrieprojekten mit Kundenkontakt Möglichkeit zur Verwirklichung eigener Innovationen mit Hilfe eines motivierten Teams und einer Forschungsinfrastruktur auf dem aktuellen Stand der Technik Gelegenheit zur Promotion in Verbindung zu einem der Forschungsschwerpunkte Eine abwechslungsreiche, spannende Tätigkeit an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung Sie arbeiten in einem engagierten und motivierten Team, in dem sich erfahrene Mitarbeitende sowie hochmotivierte Nachwuchskräfte unterstützen und verstärken Ein modern ausgestattetes und international geprägtes Arbeitsumfeld Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten, Möglichkeit des mobilen Arbeitens und Unterstützungsangebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf Individuelle Gestaltungsfreiräume mit Raum für kreatives Mitgestalten Regelmäßige, auf Ihre individuellen Bedürfnisse angepasste Weiterbildungen und ein innovationsfreudiges Arbeitsumfeld Betriebliche Altersvorsorge (VBL) Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft.
Zum Stellenangebot

Technischer Assistent (m/w/d) Bioanalytik

Fr. 24.06.2022
Hamburg
Die Richter-Helm BioLogics GmbH & Co. KG, Tochterfirma der Gedeon Richter AG und der HELM AG, ist ein dynamisches Bio­tech­no­logie-Unter­nehmen, das mit ca. 300 Mit­ar­bei­ten­den in den Betriebs­stätten Hamburg, Bovenau und Hannover bio­pharma­zeu­tische Arznei­mittel­wirk­stoffe unter GMP-Bedingungen entwickelt und produziert. Zur Verstärkung unseres Laborteams in der Bioanalytik inner­halb der Quali­täts­kontrolle am Stand­ort Hamburg suchen wir zum nächst­mög­lichen Zeit­punkt Sie als erfahrenen Technischen Assistenten (m/w/d) Bioanalytik Eigenständige Planung und praktische Durchführung von Methoden­entwicklungen, Validierungen und Routine­analytik (Freigaben und Stabilitätsanalysen) im GMP-regulierten Umfeld für die folgenden Methoden: SDS-PAGE, Western Blotting, IEF, HCP-ELISA, qPCR und Kapillar­elektrophorese Erstellung von Arbeit­sanweisungen, Prüf­vorschriften, Validierungs­plänen, Ansatz­blättern, Material- und Reagenzien­spezifikationen sowie Geräte­quali­fizierungs­plänen Allgemeine Labor­tätig­keiten Sie haben eine Ausbildung als BTA (m/w/d) oder Biologielaborant (m/w/d) erfolgreich abgeschlossen oder haben einen vergleichbaren Abschluss Sie bringen mehrjährige Berufs­erfahrung innerhalb der Qualitäts­kontrolle mit, vorzugsweise in der pharmazeutischen Industrie im GMP-Umfeld Sie verfügen über Know-how im Bereich protein­analytischer und molekularbio­logischer Methoden, z. B. SDS-Gel-Elektrophoresen, Western-Blot-Analysen, idealerweise auch qPCR, ELISA-Techniken und Kapillar­elektrophorese Sie sind routiniert im Umgang mit MS Office und verfügen über gute Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Erfahrungen mit DMS und LIMS wünschen­swert Sie sind eine engagierte, zuver­lässige und selbst­ständig arbeitende Persönlichkeit Eine sehr sorgfältige und präzise Arbeits­weise zeichnet Sie aus Sie bringen die Fähigkeit zur Koordination von Arbeits­abläufen mit und berücksichtigen dabei übergreifende Zusammen­hänge Eine spannende und anspruchsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Markt mit langfristiger Perspektive Flexible Arbeitszeitmodelle Leistungsgerechte Bezahlung (inklusive Sonderzahlungen und Zuschläge) sowie 30 Tage Urlaub Individuelle Mitarbeiter­förderung und -qualifizierung Zuschüsse zur betrieblichen Alters­vorsorge und vermögens­wirksame Leistungen Kostenlose Parkplätze bzw. Zuschüsse zum öffentlichen Nahverkehr, kosten­freie Getränke sowie ein Zuschuss zum Mittag­essen Das macht uns besonders: Für uns ist die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ein Erfolgsfaktor Ein motiviertes und engagiertes Team, welches sich immer neuen Herausforderungen stellt und dabei den Spaß an der Arbeit nicht vergisst
Zum Stellenangebot

Laborant (m/w/d) Qualitätskontrolle

Fr. 24.06.2022
Hamburg, Hausbruch
tesa Labtec GmbH ist die Pharmasparte der tesa SE und bietet der pharmazeutischen Industrie weltweit den kompletten Dienstleistungsservice - von der Ideenfindung für neue innovative Darreichungsformen über die komplette Produktentwicklung und Herstellung transdermaler Pflaster und oraler Filme. Wir verfügen über umfangreiches Know-how als Full-Service-CDMO für transdermale Therapiesysteme und orale Filme. Mit über 100 Mitarbeitern und fast 30 Jahren Erfahrung entwickeln wir innovative Verabreichungssysteme für Arzneimittel, die Patienten, Medizinern und Pflegepersonal eine zuverlässige therapeutische Wirksamkeit bei höchstem Komfort und Bequemlichkeit bieten. Unsere Kunden sind Pharmaunternehmen auf der ganzen Welt. Sie schätzen unsere hohen Qualitätsstandards in der Entwicklung und Herstellung Made in Germany. Anstellungsart: unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Prüfung von Packmitteln, Ausgangsstoffen, Zwischenprodukten und Fertigarzneimitteln im GMP-Umfeld Erstellung und Review von qualitätsrelevanten Dokumenten im GMP-Umfeld Selbstständige Durchführung von analytischen Arbeiten Erstellung von Dokumenten zur Qualitätssicherung in der Abteilung (Prüf-, Musterzugs-, Arbeits- und Kalibrieranweisungen, SOP, Pläne, Protokolle, Berichte, etc.) in Deutsch und in Englisch Verwendung von Textverarbeitungs-, Tabellenkalkulations- und Grafiksoftware (ggf. unter Erstellung geeigneter Masken und Formatvorlagen) sowie eigenständige Erstellung bzw. Mitwirkung bei der Erstellung von Excel-Arbeitsblättern mit Makros und deren Validierung Übernahme der vereinbarten Aufgaben und Verantwortlichkeiten für die Betreuung der analytischen Geräte sowie Planung, Durchführung und Berichtung der Qualifizierung von Geräten Mitwirkung bei der Sicherstellung der allgemeinen Arbeitsabläufe innerhalb der Qualitätskontrolle (Musterzug, Bestellung von Verbrauchsmitteln und sonstigen Materialien, etc.) Berufsausbildung als Laborant/-in oder Technische/-r Assistent/-in oder Zusatz­ausbildung als Chemotechniker/-in, idealerweise mit mehrjähriger Berufserfahrung, idealerweise in der pharmazeutischen Qualitätskontrolle Fundierte Kenntnisse in der Durchführung der Qualitätskontrollprüfungen an Ausgangsmaterialien, Zwischenprodukten und Fertigarzneimitteln eines herstel­lenden pharmazeutischen Unternehmens Erfahrungen im Umgang mit MS-Office Idealerweise Kenntnisse von Warenwirtschaftssystemen (SAP) sowie LIMS Gute Kommunikationsfähigkeit Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch (in Wort und Schrift) Flexibles Arbeiten (Gleitzeit / Sabbatical) Umfassende Sozialleistungen Weiterbildungs- und Entwicklungsperspektiven Attraktive Vergütung Fach- und bereichsübergreifende Karrieremöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge Betriebliches Gesundheitsmanagement sowie Sport- und Freizeitangebote Mitarbeiterrabatte
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: