Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 36 Jobs in Handschuhsheim

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 10
  • Pharmaindustrie 9
  • Nahrungs- & Genussmittel 6
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 5
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Bildung & Training 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • It & Internet 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Medizintechnik 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 35
  • Ohne Berufserfahrung 24
  • Mit Personalverantwortung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 36
  • Teilzeit 6
  • Home Office möglich 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 28
  • Befristeter Vertrag 7
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Forschung

Laborant, Chemielaborant / Chemisch-Technischer Assistent (m/w/d)

So. 24.10.2021
Eppelheim (Baden)
ADM nutzt die Schätze der Natur, um Menschen weltweit den Zugang zu Nahrung zu ermöglichen. Mit weg­weisenden Innova­tionen, unserem umfas­senden Portfolio an Zutaten und Komplett­lösungen sowie unserem Engage­ment für Nach­haltig­keit unter­stützen wir unsere Kunden bei aktuellen und zukünftigen Heraus­forderungen. Wir sind ein weltweit füh­ren­des Unter­nehmen in der Erzeugung und Verarbei­tung land­wirtschaft­licher Produkte und der Ernährung von Mensch und Tier.Bei ADM WILD dreht sich alles um die Entwicklung, Pro­duktion und Vermarktung von Lebens­mittel- und Getränke­zutaten. Unser Portfolio reicht von natürlichen Aromen, Extrakten und Farben über Getränke­grund­stoffe und Frucht­zuberei­tungen bis hin zu funktionalen Inhalts­stoffen und Food Service Lösungen.Für unseren Bereich Lebensmittelanalytik am Standort Eppelheim bei Heidelberg suchen wir einen Laborant, Chemielaborant / Chemisch-Technischer Assistent (m/w/d).Vorerst befristetet Elternzeit­vertretung für 2 JahreStartzeitpunkt: sofortüberwiegend selbstständige Durchführung analytischer Unter­suchungen von Rohstoffen, Halb­fertig­waren und Endprodukten mit modernen Methoden und GerätenErfassung von Aufträgen im Lims in Deutsch und EnglischAuswertung und Dokumentation der Analyseergebnisse in den IT-SystemenErledigung allgemeiner Laboraufgaben wie Bestellungen und Chemikalien­pflegeBetreuung von Prüfeinrichtungen, Wartung und Reparaturpraktische Mitarbeit an Projekten und MethodenvalidierungenAusbildung als Chemielaborant oder Chemisch-Technischer Assistent oder gleichwertige Ausbildungidealerweise erste Erfahrung mit folgenden Analysenmethoden: HPLC, GC, Spektroskopie, nasschemische Analysen, Extraktionsverfahrengute Kenntnisse in MS OfficeEnglisch-Grundkenntnisseselbstständige, genaue und eigenverantwortliche ArbeitsweiseBegeisterungsfähigkeit, Eigeninitiative und BelastbarkeitTeamfähigkeit und Kommunikations­stärke herausfordernde Aufgaben, kurze Entscheidungswege und hohe Eigenverantwortung in einem modernen Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeitmodellen Raum für innovatives Denken und Wachstum Unternehmenskultur, die kontinuierliches Lernen und Vielfalt fördert ausgezeichnete Karrierechancen in einem weltweit führenden Unter­nehmen der Ernährungsbranche attraktive Vergütung, einschließlich einer Vielzahl von sozialen Leistungen wie subventionierte Gesundheits- und Fitnessangebote
Zum Stellenangebot

Laborfachkraft in der GMP-Analytik (BTA/MTA)

Sa. 23.10.2021
Heidelberg
Wir brauchen Menschen wie Sie, die bereit sind, eine innovative Stammzelltechnologie auf die nächste Stufe zu bringen und daraus eine Erfolgsgeschichte zu machen. Was uns verbindet, ist die Leidenschaft für die Sache: ABCB5-positive adulte mesenchymale Stammzellen aus der Haut und ABCB5-positive limbale Stammzellen – patentrechtlich abgesichert, nach höchsten Qualitätsstandards (GMP/GfP/GLP) und mit dem Ziel, Patienten den Zugang zur Medizin des 21. Jahrhunderts zu eröffnen. Für unsere Tochtergesellschaft RHEACELL produzieren wir Stammzellen in höchster Qualität als Arzneimittel (§13 AMG) für aktuell sieben klinische Studien der Phase I/IIa. Zur Verstärkung unseres hochmotivierten Teams vergeben wir ab sofort am Standort Heidelberg in Vollzeit eine Stelle als: Laborfachkraft in der GMP-Analytik (BTA/MTA) Freigaberelevante Prüfung von einem Humanarzneimittel unter GMP-Bedingungen Insbesondere umfasst Ihre Tätigkeit: GMP-konforme Durchführung und Dokumentation der routine- und freigaberelevanten Analytik (FACS, ELISA, qPCR, IF) gemäß geltenden Arbeits- und Verfahrensanweisungen Probennahme für Hygiene- und Umgebungsmonitoring im Reinraum (Partikelmonitoring, Hygienemonitoring von Luft und Oberflächen) Inkubation, Auswertung und Beurteilung von mikrobiologischen Proben (Monitoring, Media Fill) Mitwirken bei der Erstellung von Abweichungen bei Grenzwertüberschreitungen Herstellung und Aliquotierung von Medien, Reagenzien, Kontrolle der Haltbarkeiten der Reagenzien von Hilfs- und Ausgangsstoffen Abgeschlossene Berufsausbildung als BTA, MTA, Laborfachkraft, BSc. oder vergleichbare Ausbildung Kenntnisse der folgenden analytischen Methoden: FACS, ELISA, qPCR, IF Idealerweise praktische Erfahrungen und theoretisches Wissen im Bereich Hygiene- und (mikrobiologischem) Umgebungsmonitoring Erfahrung mit den GMP-Vorgaben sowie erste Erfahrung im Laborumfeld und/oder unter Reinraumbedingungen sind wünschenswert Selbstständige und präzise Arbeitsweise Weitere Anforderungen: Sie sind es gewohnt, sehr exakt, sorgfältig und umsichtig zu arbeiten Sie sind zuverlässig, einsatzfreudig und motiviert Sie zeichnen sich durch hohe Lernbereitschaft und gute Kenntnisse in gängigen Microsoft- Office-Anwendungen aus Team- und Kommunikationsfähigkeit zählen ebenso zu Ihren Stärken wie Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein Eine Festanstellung in Vollzeit Einen unbefristeten Arbeitsvertrag Ein vielfältiges Arbeitsspektrum in einem weltweit-tätigen Unternehmen Herausfordernde Aufgaben in einem professionellen Umfeld Ein angenehmes Betriebsklima in einem kollegialen Team Eine betriebliche Altersvorsorge Einen kostenfreien Parkplatz Ein vergünstigtes Jobticket Wir bieten Ihnen eine Festanstellung in Vollzeit. Ein vielfältiges Arbeitsspektrum in einem weltweit- tätigen Unternehmen erwartet Sie ebenso wie herausfordernde Aufgaben in einem professionellen Umfeld.
Zum Stellenangebot

Senior Study Manager (m/w/d) *Hoher Anteil mobilen Arbeitens möglich*

Sa. 23.10.2021
Mannheim
Bei Roche leisten rund 10.000 Menschen in mehr als 100 Ländern Pionierarbeit im Gesundheitswesen. Gemeinsam haben wir uns zu einem weltweit führenden, forschungsorientierten Healthcare-Konzern entwickelt. Unser Erfolg baut auf Innovation, Neugier und Vielfalt. Roche in Mannheim ist mit über 8.300 Mitarbeitenden drittgrößter Standort des Roche Konzerns. Mannheim ist Sitz des Geschäftsbereiches Diabetes Care, Drehscheibe des weltweiten Diagnostika-Geschäftes sowie Sitz des Vertriebes für Diagnostika-Produkte. Vom ersten Tag an werden Sie bei Roche von einem kollegialen Team aufgenommen und unterstützt. Neben zahlreichen Entwicklungsmöglichkeiten, flexiblen Arbeitszeitmodellen und einer attraktiven Vergütung erwarten Sie Angebote zum Thema Familie Beruf. Job-Fakten Job ID: 202103-107908 Standort: Mannheim Firma/ Division: Diabetes Care Als Senior Clinical Study Manager (m/w/d) sind Sie Teil der Abteilung Diabetes Care One Medical, Clinical Operations mit Sitz in Mannheim. Die Abteilung ist in Indianapolis und Mannheim (Deutschland) angesiedelt und somit arbeiten Sie in einem internationalen Team, um die medizinische Strategie von Diabetes Care zu unterstützen. Sie werden für die Leitung von durch Roche gesponserten klinischen Studien mit unterschiedlichen Zielsetzungen verantwortlich sein (z.B. Forschung und frühe Entwicklung, Studien für Zulassungszwecke und klinische Folgestudien nach der Markteinführung).  Ihre Aufgaben: Leitung eines oder mehrerer Studienteams zur erfolgreichen Studiendurchführung für frühe Entwicklungs-, Forschungs- und Entwicklungsstudien zu Zulassungszwecken für Medizinprodukte und In-vitro-Diagnostika Planung, Durchführung, Abschluss und die Einhaltung regulatorischer Vorgaben während der gesamten Studie  Aufrechterhaltung und kontinuierliche Verbesserung des Qualitätssystems und die Erreichung der Qualitätsziele durch tägliche Maßnahmen Sicherstellung, dass Daten und Berichte, die für die Charakterisierung, die Zulassung bei den Behörden und für die Vermarktung unserer Produkte notwendig sind, innerhalb des vorgegebenen zeitlichen Rahmens abgestimmt, verfügbar und dokumentiert werden. Betreuung von Prüfärzten oder andere Berater, einschließlich wichtiger Meinungsbildner, CROs oder Unterstützung durch Dritte.  Initiierung und Sicherung von Kontakte zu internationalen Experten und Kundengruppen, um das externe Know-how für die Entwicklung neuer Produkte zu nutzen und die Akzeptanz neuer Produkte zu gewährleisten. Für die Position bringen Sie folgende Voraussetzungen mit: Ihr naturwissenschaftliches oder medizinisches Hochschulstudium (PhD/PharmD/MD) haben Sie erfolgreich abgeschlossen Neben Ihrer allgemeinen Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie und Diagnostik verfügen Sie idealerweise über mindestens 7 Jahre praktische Erfahrung in allen Phasen des Managements von internationalen klinischen Studien Erfahrung in der Initiierung, Durchführung und Auswertung sowie im Auditing und Monitoring von klinischen Studien (mindestens 2 Jahre CRA-Erfahrung) Herausragende Leistungen in einem oder mehreren der folgenden Bereiche: Software vs. Hardware Studien, Real World vs. RCT vs. Epidemiologie Studien  Sie verfügen über ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen, sowie Problemlösungskompetenzen  Erfahrung im Umgang mit eCRF, eTMF und CTMS-Systemen Ausgeprägte Kommunikations- und Koordinationsfähigkeiten gehören zu Ihren Stärken Sie arbeiten gerne in crossfunktionalen und internationalen Teams, überzeugen durch sicheres Auftreten und beweisen Verhandlungsgeschick bei Konflikten und divergierenden Interessen  Der englische Sprachgebrauch (schriftlich/ mündlich) bereitet Ihnen keine Probleme Sie haben die Möglichkeit, wären des Onboardings verstärkt in Mannheim zu sein und sind generell flexibel monatlich 5 Präsenztage im Office wahrzunehmen Bewerben Sie sich jetzt – wir freuen uns! Bewerbungsunterlagen – ganz pragmatisch: Wir bitten Sie einen aktuellen Lebenslauf und relevante Zeugnisse hinzuzufügen.  Weitere Dokumente werden derzeit nicht benötigt. Bitte beachten Sie vor Absendung der Bewerbung, dass im Nachgang keine weiteren Dokumente hinzugefügt werden können. Sie haben Fragen zum Status Ihrer Bewerbung oder allgemein zur Stelle?  Antworten auf Fragen bieten unsere FAQ. Und sollten Sie keine passende Antwort gefunden haben, ist unser Talent Acquisition Team für Sie da!  Sie erreichen uns von Mo-Fr von 9-12 Uhr und von 13-16 Uhr unter 0621-759 1616. Wir freuen uns auf Ihren Anruf und helfen gerne weiter. 
Zum Stellenangebot

GMP Training Manager (m/f/d)

Sa. 23.10.2021
Heidelberg
AGC Biologics is a leading global Contract Development and Manufacturing Organization, with a deep commitment to improving life quality by bringing new biopharmaceuticals to market. Because of our dedication to building and empowering our internal teams, AGC Biologics is an innovative leader in the industry with an extensive network of cGMP facilities in the US, Europe and Asia. As such, we deliver a deep expertise, dynamic solutions and technologies, as well as customized services for the scale-up and cGMP manufacturing of protein-based therapeutics and cell and gene therapies. We forge exceptionally strong partnerships with our clients, and we never lose sight of our pledge to deliver a reliable and compliant drug substance supply, Right, On time. For more information, visit www.agcbio.com.  AGC Biologics GmbH is currently searching for a GMP Training Manager to support the Quality Unit in Heidelberg. Your main task will be the improvement of the Training Management and leading the global learning and performance initiative at the site. Analyze OOS, Deviations, Quality issues, etc. to define future training subjects Close collaboration with Corporate Quality Learning and Performance Director to share and adopt best practices across the network to drive continuous improvement. Together with the AGC-Team, you will evaluate GMP mistakes and issues happened in the past to avoid them in future. Qualification in natural science e. g. Pharmacist, Biotechnologist, Biologist or Lab Technician with background in chemical, biotechnological respective pharmaceutical Quality Control At least 3 years’ experience in Quality Control and/or Quality Assurance in a GMP environment is necessary Experience in defining relevant GMP-Training and performing GMP-Training for employees is an advantage TrackWise Experience is an advantage Very good German and English level (at least B2) are required Work permission is mandatory Join an international and agile organization AGC Biologics offers a dynamic working place with good opportunities of working with a varied array of tasks and challenges. You will get insight into and experience with the way the various departments throughout a contract manufacturing organization interact in order to achieve success. Exciting and challenging assignments will constantly come your way, and you will to a large extent be able to plan your daily work yourself. AGC Biologics offers an informal working environment, where humor is part of the daily work life. We respect each other and our individual differences. AGC Biologic’s employees have a flexible attitude and we help each other to reach deadlines together as one team.
Zum Stellenangebot

Ausbilder:in (m/w/d) in den Berufen Biologielaborant und Tierpfleger, Forschung und Klinik

Sa. 23.10.2021
Heidelberg
Das Deutsche Krebsfor­schungs­zentrum ist das größte biomedi­zinische Forschungs­zentrum Deutschlands. Mit über 3.000 Beschäf­tigten betrei­ben wir ein umfang­reiches wissen­schaftliches Pro­gramm auf dem Gebiet der Krebs­forschung.Die Personalabteilung, AG Aus- und Weiterbildung sucht zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine:n Ausbilder:in (m/w/d) in den Berufen Biologie­laborant und Tierpfleger, Forschung und Klinik.(Kennziffer 2021-0320)Ausbildung gestalten und durchführen in den Berufen Biologielaborant und Tierpfleger, Forschung und KlinikInternen Unterricht erteilen unter Berücksichtigung didaktischer Erkenntnisse und unter Einsatz digitaler MedienMitwirkung an Auswahlverfahren und PrüfungenMitarbeit im berufsübergreifenden Ausbilder:innen-TeamEinschlägige Ausbildung, aktuelle Kenntnisse in den für die Ausbildungs­berufe relevanten Methoden und WissensbereichenTierversuchskundliche Kenntnisse (Praxis und Theorie)Nachgewiesene didaktische Fähigkeiten und praktische Erfahrungen in der Ausbildung sind von VorteilEignung zur fachlichen und persönlichen Förderung von AuszubildendenFreude an der Arbeit mit AuszubildendenInteressanten, vielseitigen ArbeitsplatzInternationales, attraktives ArbeitsumfeldCampus mit modernster State-of-the-art-InfrastrukturVergütung nach TV-L mit den üblichen SozialleistungenMöglichkeiten zur TeilzeitarbeitFlexible ArbeitszeitenSehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter für Lab Services (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Mannheim
Avantor®, ein Fortune 500 Unternehmen, ist führender, globaler Produzent und Anbieter innovativer Produkte, hochreiner Materialien und kundenspezifischer Services für die Branchen Biopharma, Healthcare, Universitäten & Öffentliche Einrichtungen, sowie Advanced Technologies & Forschungsindustrien. Unser Portfolio wird in nahezu jeder Phase der wichtigsten Forschungs-, Entwicklungs- und Produktionsanwendungen der Branchen, in denen wir tätig sind, eingesetzt. Unsere strategisch platzierte, globale Infrastruktur ist eine unserer größten Stärken, um die Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen. Unsere globale Präsenz ermöglicht uns die Versorgung von mehr als 225.000 Kundenstandorten weltweit, und bietet uns umfassenden Zugang zu Forschungslaboren und Wissenschaftlern in über 180 Ländern. We set science in motion to create a better world.Die VWR International Lab Services GmbH (VWRLS) beschäftigt europaweit Mitarbeiter (m/w/d), die unsere Kunden vor Ort mit verschiedensten Services unterstützen. Dazu gehören unter anderem Labormaterial und Gerätemanagement, Vorbereitung und Ausführung standardisierter Messungen, oder Unterstützung in Laborlogistik und des Weiteren der Betrieb von Laborshops.Sie möchten Ihren Teil zum nachhaltigen Erfolg von Avantor/VWRLS beitragen?Dann starten Sie bei uns Ihren Karriereweg als Mitarbeiter für Lab Services (m/w/d).Standort: MannheimZunächst befristet für ein Jahr.Durchführung des internen und externen Muster-& WarentransportsEinhaltung arbeitssicherheitsrelevanter Vorgaben (z.B. persönliche Schutzausrüstung)Nutzung und Pflege der vorhandenen Systeme und ProzesseSample Tracking von Pharma-Mustern mittels EDV-SystemUnterstützung bei der Erstellung von Standard Operating Procedures (SOP’s) und der Optimierung von GMP-AbläufeUnterstützung bei der Verwaltung der Lagerstätten für Bulk, Rückstellmuster und StabilitätsstudienEntsorgung von Pharma-& Sondermuster nach der AufbewahrungsfristSicherstellung der Ordnung und Sauberkeit in den LagerstättenAbgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant (m/w/d), Pharmakant(m/w/d), Chemisch- oder Biologisch-technischer Assistent (m/w/d) oder eine vergleichbare AusbildungGute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftGute Kenntnisse der GMP-Richtlinien und Regeln zur ArbeitssicherheitErfahrung in der Planung und Verwaltung von StabilitätsstudienSehr gute MS-Office Kenntnisse (Word, Excel usw.)Fahrerlaubnis der Klasse BKörperliche Belastbarkeit (temporäres Heben und Tragen von Musterboxen mit ca.15kg)Engagement und Begeisterungsfähigkeit spiegeln sich in Ihrer zuverlässigen und zielorientierten Arbeitsweise widerTeamorientiertes Kollegennetzwerk in einem modernen ArbeitsumfeldEine attraktive und leistungsorientierte VergütungInteressante, abwechslungsreiche und eigenverantwortliche TätigkeitProfessionelle Einarbeitung in unsere vertriebsorientierte OrganisationModernes Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot

Mineralogist (f/m/d)

Fr. 22.10.2021
Leimen (Baden)
HeidelbergCement is one of the largest global building materials companies. With more than 54.000 employees in over 50 countries, we are known for our expertise and superior quality. Our headquarters in Heidelberg alone employs over 900 people from all over the world, creating a diverse working environment. Our success is based on consistent performance orientation and the motivation and competence of our employees. Our corporate culture is characterised by trusting teamwork, strong customer orientation, creativity and a willingness to innovate as well as sustainable thinking and acting. In the Analytic Center (ANC), the laboratory of our group-wide research and development department (Global R&D) in Leimen, we work together on new technologies to reduce the overall CO2-footprint of cement and concrete. We want to be the industry leader on the way to carbon neutrality. If you are up to this challenge become part of the growing Mineralogy team at the ANC. The position will be located in Leimen (near Heidelberg), Germany, and report to the Team Leader Mineralogy. You contribute to the success of the Mineralogy team in a cost-effective and goal-oriented industrial research environment You support (applied) research projects of GRD and cement plants in close cooperation with the Operational Excellence team You autonomously execute investigations and address questions in this context by applying cutting edge analytical techniques based on x-ray diffractometry (XRD), scanning electron microscopy (SEM), light microscopy and thermogravimetry (DTA/TG) You take full ownership from accurate sample preparation to final evaluation You have a master's degree in mineralogy or similar Your experience in cement-related industries or academic fields is seen as a plus You have experience in x-ray diffractometry (XRD) including qualitative and quantitative data evaluation (Rietveld method, Topas) Experience in scanning electron microscopy (SEM) light microscopy and thermogravimetry (DTA/TG) is seen as a plus You show high social competence and excellent team spirit, intercultural awareness and strong self-management skills You are fluent in German and have good English language skills Employee morale is of utmost importance to us! Our employees are not just a work force, they are individuals with their own ideas and desires. We are convinced that employees who are given the opportunity to realise their personal goals, are more able to give their best at work as well. That’s why we offer competitive salaries and other benefits such as Flexible working hours ‘FIT for LIFE‘, an initiative from Group Human Resources ‘FIT for FAMILY‘, an initiative for families, helping to maintain a good work-life balance Subsidized tickets for public transport Subsidized cafeteria Offer for an employee funded pension scheme (employer’s subsidy) ...and much more.
Zum Stellenangebot

PTA / Pharmakant / Chemikant / Laborant (m/w/d) als Entwicklungsassistent in der pharmazeutischen Entwicklung

Do. 21.10.2021
Bensheim
Eurox ist eines der führenden unabhängigen europäischen Unternehmen im Bereich Medizinalcannabis (von Anbau, zu Produktion und Forschung). Dabei stehen für uns höchste Qualität in Produkt und Prozess sowie ein partnerschaftlicher Ansatz im Vordergrund. Wir sind ein deutsches Unternehmen mit globaler Ausrichtung, Netzwerk und exzellenten Wachstumsperspektiven. Unsere Mitarbeiter sind in Deutschland und an mehreren Standorten in ganz Europa ansässig und arbeiten eng mit unseren Partnern in verschiedenen Teilen der Welt zusammen. Tätigkeit als Entwicklungsassistent in einem pharmazeutischen Entwicklungslabor (Formulierungsentwicklung & Analytik) und im Bereich der pharmazeutischen Produktion Herstellung halbfester und flüssiger Arzneimittel im Labormaßstab Durchführung chemischer und physikalischer Tests im Rahmen der Formulierungsentwicklung und der analytischen Entwicklung (z.B. Viskositätsmessungen, Karl-Fischer-Titrationen, HLPC-Analytik, IR-Spektroskopie) Erstellung von Entwicklungsplänen und -berichten Unterstützung des Bereichs Produktion im Rahmen der Prozessentwicklung Unterstützung des Bereichs Qualitätskontrolle bei der Implementierung neuer analytischer Methoden oder der Durchführung von Methodenvalidierungen und -verifizierungen Abgeschlossene Ausbildung als PTA / Pharmakant / Chemikant / Laborant Erfahrung in einem GMP-kontrollierten Umfeld und in der pharmazeutischen Entwicklung von Vorteil Idealerweise Erfahrung in einem analytischen Labor (Dünnschichtchromatographie, HPLC, GC, IR, Karl-Fischer-Titration) Erfahrung im Umfang mit den gängigen MS Office Anwendungen (Outlook, Word, PowerPoint, Excel) Bereitschaft, sich regelmäßig wechselnden Aufgabengebieten anzupassen Selbstständige Arbeitsweise Klare und verständliche Ausdrucksweise in Wort und Schrift Sehr gute Deutschkenntnisse
Zum Stellenangebot

Biologisch-Technischer Assistent (BTA) / Chemisch-Technischer Assistent (CTA) / Umwelt-Technischer Assistent (UTA) als Probenehmer (m/w/d)

Do. 21.10.2021
Ludwigshafen am Rhein
Das INSTITUT KUHLMANN ist ein renommiertes, technisch sehr gut ausgerüstetes Labor, das als Dienst­leistungsunternehmen auf dem Gebiet der Pharma-, Lebensmittel- und Umweltanalytik europaweit tätig ist. Zur Verstärkung unseres Außendienstes und Probenehmerteams für die Metropolregion Rhein-Neckar suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Biologisch-Technischen Assistenten (BTA) / Chemisch-Technischen Assistenten (CTA) / Umwelt-Technischen Assistenten (UTA) als Probenehmer (m/w/d) Ihr Aufgabengebiet umfasst neben analytischen Tätigkeiten insbesondere die Durchführung, Planung und Koordination von Probenahmen (Trink-, Grund- und Kühlwasser), inkl. Vor-Ort-Messung und Dokumentation. Ausbildungsabschluss (z. B. BTA, CTA, UTA), vorzugsweise im Bereich Mikrobiologie, Chemie bzw. Umwelttechnik, oder vergleichbar Selbständige, effiziente und strukturierte Arbeitsweise sowie technischen Sachverstand Berufserfahrung, Befähigungsnachweise für die genannten Probenahmen und Kenntnisse der einschlägigen Vorschriften und Verordnungen von Vorteil Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Zuverlässigkeit Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Führerschein der Klasse B zwingend erforderlich Abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem dynamischen Team Leistungsgerechte Vergütung Sicheren Arbeitsplatz (Vollzeit) in einem stetig wachsenden Familienunternehmen
Zum Stellenangebot

Praktikum / Abschlussarbeit Data Science & Modellierung Industrie 4.0 (m/w/d)

Do. 21.10.2021
Ludwigshafen am Rhein
Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess. Sie haben Fragen zum Ablauf oder der Stelle? Yasemin Koparan, Tel.:+49 30 2005-58540 Die BASF SE mit Sitz in Ludwigshafen am Rhein ist die Konzernzentrale der BASF-Gruppe und Teil des Wirtschaftsballungsraums Metropolregion Rhein Neckar. Das Unternehmen BASF steht für Kompetenz in Chemie seit 1865 und ist heute mit einer breiten Produktpalette in den großen Consumer-Märkten der Welt vertreten. Als größter Arbeitgeber der Region bietet die BASF SE vielfältige Karrierechancen für Studenten, Hochschulabsolventen und Professionals und bildet in über 30 Berufen aus. Freizeit, Sport, Kultur und eine gute Infrastruktur prägen die Metropolregion Rhein Neckar, in der sich auch BASF mit zahlreichen Aktivitäten engagiert. Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: http://on.basf.com/BASFSE_LU Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess oder der Stelle?Frau Yasemin Koparan (Talent Acquisition) Phone: +49 30 2005-58540 Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.Ludwigshafen ist der weltweit größte Standort und Sitz der Konzernzentrale. Das Herz der BASF liegt gleichzeitig im Herzen der europäischen Metropolregion Rhein-Neckar. Hier erwartet Sie beruflich sowie in Ihrer Freizeit ein attraktives Umfeld. Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: http://on.basf.com/BASFSE_LU Das European Site & Verbund Management entwickelt die großen, europäischen Standorte der BASF stetig weiter und sichert damit deren Wettbewerbsfähigkeit: Wir managen an den Standorten die perfekte Verzahnung von Infrastruktur, Betriebsservices und Logistik mit der Produktion. Damit sichern wir die Grundversorgung der Unternehmensbereiche, die dadurch erfolgreich am Markt agieren können. Zusätzlich beraten wir die Betriebe in allen Belangen rund um Umweltschutz, Arbeits- sowie Anlagensicherheit, Gesundheitsschutz und Genehmigungsrecht.Von Ludwigshafen aus treibt unser Team die digitale Transformation europaweit an drei Standorten voran. Wir begleiten Industrie 4.0-Projekte von der Ideenfindung über Prototypen bis zur Inbetriebnahme in Produktion und Infrastruktur. Dabei verwenden wir ein breites Spektrum moderner Methoden aus Data Science, Machine Learning, Statistik und wissenschaftlichem Rechnen, und setzen dabei auf flache Hierarchien und agiles Arbeiten. Als Teil des interdisziplinären Teams entwickeln Sie datenbasierte Industrie 4.0-Lösungen aus einer Hand. Sie unterstützen uns dabei von der Konzeption bis zum Einsatz der Lösung in der Anlage, und verantworten nach Möglichkeit einen eigenen Teilbereich. Sie arbeiten eng mit den Betrieben vor Ort und einem fachübergreifenden Experten-Netzwerk zusammen. Die Arbeitsschwerpunkte richten sich dabei nach Ihren Interessen und Fähigkeiten. Mögliche Themenbereiche sind z.B. Modellentwicklung zur Simulation und Optimierung verfahrenstechnischer Prozesse oder der Aufbau KI-basierter Assistenzsysteme. Sie setzen Methoden aus Data Science (von linearen Modellen bis hin zu Deep Learning) oder wissenschaftlichem Rechnen (ODEs, Parameterschätzung, dynamische Optimierung) ein. Dafür steht Ihnen unser Supercomputer Quriosity zur Verfügung. Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten, attraktive Vergütung, eine steile Lernkurve sowie ein begeistertes Team bestehend aus Ingenieuren, Naturwissenschaftlern, Data Scientists und Informatikern. Fortgeschrittenes Bachelorstudium (mindestens 4. Semester) oder Masterstudium im Bereich angewandte Mathematik, Statistik, Naturwissenschaften, (Wirtschafts-)Informatik, Ingenieurswesen oder verwandte Disziplin Überdurchschnittliche Ergebnisse im Studium erzielt Gute Kenntnisse in Python (pandas , sklearn, tensorflow) oder R (dplyr, caret) Vorteil: Erfahrungen mit der Modellierung realer dynamischer Prozesse und Softwareentwicklung im Team (git) Spaß an der Arbeit mit Daten und Modellierung Eigenverantwortliche Einarbeitung in neue Themen Lust etwas zu bewegen und greifbare Ergebnisse zu schaffen, die direkt bei Kunden und Partnern eingesetzt werden Sie sind vom ersten Tag an Teil des BASF-Teams. Bei uns steigen Sie in anspruchsvolle Arbeitsgebiete ein und übernehmen spannende Aufgaben und nach Möglichkeit Teilprojekte in einem interdisziplinären Arbeitsumfeld. Ergänzend bieten die BASF Standorte unterschiedliche Möglichkeiten wie Führungen oder Workshops an, um BASF näher kennen zu lernen. So gewinnen Sie vielfältige Einblicke und Erfahrungen bei dem größten Chemieunternehmen weltweit.Informationen zu Praktika: www.basf.com/praktikum Arbeitszeit: VollzeitVertragsart: Praktikum
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: