Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 42 Jobs in Hassels

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 15
  • Pharmaindustrie 6
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 5
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Elektrotechnik 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Bildung & Training 1
  • Forst- und Fischwirtschaft 1
  • Gartenbau 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • It & Internet 1
  • Land- 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 38
  • Ohne Berufserfahrung 22
  • Mit Personalverantwortung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 39
  • Teilzeit 7
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 28
  • Befristeter Vertrag 10
  • Praktikum 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Forschung

Zytologieassistenzen (m/w/d)

So. 29.11.2020
Köln
An über 90 Labor- und Praxisstandorten bietet die amedes-Gruppe in Deutschland, Belgien, Österreich und Dubai  interdisziplinäre medizinisch-diagnostische Dienstleistungen für Patienten, niedergelassene Ärzte und Kliniken an. Mehr als 4.000 Mitarbeiter sind für unser Unternehmen tätig. In unseren Spezialsprechstunden werden jährlich über 450.000 Patienten von unseren Experten behandelt. Für unser Zentrum für Pathologie und Zytodiagnostik in Köln suchen wir zur Verstärkung unseres engagierten Teams der Zytologie zum nächstmöglichen ZeitpunktZytologieassistenzen (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit Mit Sorgfalt übernehmen Sie eigenständig das (computergestützte) Screening konventioneller Präparate und Abstriche sowie die computerassistierte Dünnschichtzytologie Im Rahmen der Qualitätssicherung prüfen und dokumentieren Sie die Laborergebnisse Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Zytologieassistenz (m/w/d) und freuen sich auf eine neue Herausforderung Ihre analytischen Fähigkeiten sowie Ihr ausgeprägtes Verständnis medizinischer Zusammenhänge zeichnen Sie aus Ihr hohes Maß an Zuverlässigkeit, Diskretion und Teamgeist wird durch Ihre strukturierte, gewissenhafte und selbstorganisierte Arbeitsweise ergänzt Der vertraute Umgang mit modernen Analyseverfahren, Analysegeräten und Labor-EDV-Systemen runden Ihr Profil ab einen sicheren, unbefristeten Arbeitsvertrag in Voll- oder Teilzeit eine umfassende Einarbeitung durch die Teamkollegen eine faire, durch den amedes-Haustarifvertrag geregelte Vergütung Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung Strukturen, die die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ermöglichen UND: eine gute und partnerschaftliche Arbeitsatmosphäre
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter der Qualitätssicherung (m/w/d)

So. 29.11.2020
Bergheim, Erft
Die A&M STABTEST GmbH ist ein führender Analytikdienstleister der pharmazeutischen Industrie mit Standorten in Bergheim bei Köln und der Landeshauptstadt Mainz. Seit 25 Jahren wird das Unternehmen durch die Gründer und Eigentümer geführt. Zwischenzeitlich leisten über 250 hochqualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihren Beitrag an der Entwicklung und Analytik neuer Arzneimittel und der erfolgreichen Weiterentwicklung unseres Auftragsinstituts. Primär im europäischen Raum, aber auch mit vielen weltweiten Kunden, hat sich A&M STABTEST als zuverlässiger Partner und Spezialist für pharmazeutische Analytik als Full-Service-Labor unter GMP etabliert. Unser Standort in Bergheim bei Köln sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Mitarbeiter der Qualitätssicherung (m/w/d) Prüfung und Freigabe der Qualifizierung von Analysengeräten und der Validierung von computergestützten Systemen als Vertreter der Qualitätssicherung Beratung von Labormitarbeiter/-innen in qualitätsrelevanten Fragen Überprüfung von Standard-Arbeitsanweisungen (SOPs) und Validierungsplänen sowie Abschlussberichten Überprüfung des Status des Qualitätssicherungssystems im Rahmen von internen Audits und Durchführung von internen Schulungen Vorbereitung und Begleitung von Kundenaudits und Behördeninspektionen Wir erwarten eine qualifizierende Ausbildung im Pharmabereich mit Berufserfahrung oder ein entsprechendes Hochschulstudium Sehr gutes Verständnis für analytische Verfahren sowie gute Kenntnisse in der Beurteilung von statistischen Auswertungen Gute Englisch- und MS-Office-Kenntnisse Saubere und genaue Arbeitsweise sowie Fähigkeit zur Selbstorganisation Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Erfahrungen im GMP-Umfeld wären wünschenswert Kurze Kommunikationswege in einer flachen mittelständischen Unternehmensstruktur Moderne Arbeitsbedingungen in einem hochmotivierten Team Die Möglichkeit zur kontinuierlichen Weiterentwicklung in einem stetig expandierenden Unternehmen Die Anstellung ist zunächst auf zwei Jahre befristet.
Zum Stellenangebot

Laborant (m/w/d) Pharmazeutische Analytik

Sa. 28.11.2020
Langenfeld (Rheinland)
tesa Labtec GmbH ist die Pharmasparte der tesa SE und bietet der pharmazeutischen Industrie weltweit den kompletten Dienstleistungsservice - von der Ideenfindung für neue innovative Darreichungsformen über die komplette Produktentwicklung und Herstellung transdermaler Pflaster und oraler Filme. Wir verfügen über umfangreiches Know-how als Full-Service-CDMO für transdermale Therapiesysteme und orale Filme. Mit über 100 Mitarbeitern und fast 30 Jahren Erfahrung entwickeln wir innovative Verabreichungssysteme für Arzneimittel, die Patienten, Medizinern und Pflegepersonal eine zuverlässige therapeutische Wirksamkeit bei höchstem Komfort und Bequemlichkeit bieten. Unsere Kunden sind Pharmaunternehmen auf der ganzen Welt. Sie schätzen unsere hohen Qualitätsstandards in der Entwicklung und Herstellung Made in Germany. Anstellungsart: befristet auf bis zu 1 Jahr Arbeitszeit: Vollzeit Methodenentwicklung für chromatographische Verfahren (HPLC, GC) Erstellung von Entwicklungsplänen und -berichten Selbständiges Durchführen von Analysen gemäß Laborprüfvorschriften und Prüfplänen wie z. B. Identitäts- und Reinheitsprüfungen sowie Gehaltsbestimmungen mittels HPLC oder GC GMP-gerechte Dokumentation der durchgeführten Untersuchungen Auswertung der Analysedaten mittels HPLC Software oder Excel Mitarbeit bei der Methodenvalidierung und -transfer Allgemeine Labortätigkeiten Unterstützung bei der Erstellung von SOPs und Arbeitsanweisungen erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Chemielaborant/-techniker oder vergleichbare Ausbildung idealerweise 3-5 Jahre Berufserfahrung in einem GMP-regulierten Umfeld Erfahrung in der Anwendung, Entwicklung und Validierung analytischer Methoden sehr gute MS-Office Kenntisse, insbesondere Excel SAP-Kenntnisse von Vorteil Sichere Englischkenntnisse Teamfähigkeit Engagement und Flexibilität Selbstorganisation Flexibles Arbeiten (Gleitzeit / Sabbatical) Umfassende Sozialleistungen Weiterbildungs- und Entwicklungsperspektiven Attraktive Vergütung Fach- und bereichsübergreifende Karrieremöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge Betriebliches Gesundheitsmanagement sowie Sport- und Freizeitangebote Mitarbeiterrabatte
Zum Stellenangebot

Experte für Qualitätssicherung (w/m/d) für Food/Pharma

Fr. 27.11.2020
Düsseldorf
Bei uns geht’s gerade richtig ab.Wir suchen das Besondere und bieten Besonderes. Wenn du besonders gut bist, souveräne Freundlichkeit mitbringst und für Gutes brennen kannst, freuen wir uns auf deine Unterstützung bei unserem ebenso rasanten wie stabilen, profitablem Wachstum.Natsana vereint mit Nature Love, Feel Natural und natural elements drei der aktuell erfolgreichsten und am stärksten wachsenden Marken Deutschlands im boomenden Bereich der Nahrungsergänzungsmittel natürlichen Ursprungs unter einem Dach. Du findest unser Angebot auf Amazon, im Einzelhandel und in Drogerien. Unsere Produkte helfen bereits Millionen Kunden bei ihrem bewussten Lebensstil. Warum wir? Wir wollen Qualitätsführer sein.Die Qualität unserer Produkte steht bei uns an oberster Stelle. Wir wollen unseren Kunden ein Höchstmaß an Qualität und Transparenz bieten. Daher suchen wir Profis, die unser Team ergänzen und Freude daran haben, in der Industrie für Nahrungsergänzungsmittel eine neue Messlatte im Qualitätsbereich zu legen. Hier haben wir bereits einen sehr guten Vorsprung zu unseren Mitbewerbern, den wir mit zusätzlicher Expertise weiter ausbauen wollen. Bei uns geht’s um Ehrlichkeit und Wertschätzung.Unser Unternehmen ist seit wenigen Jahren aktiv und bereits außerordentlich erfolgreich. Wir sind kontinuierlich im Aufbau. Wir müssen und wollen Außergewöhnliches bieten, um außergewöhnliche Kandidaten von uns zu überzeugen. Wir brauchen großartige Leute, um uns weiterhin so bemerkenswert wie bisher entwickeln und auch die ganz großen Ziele erreichen zu können. Wir erwarten und bieten gegenseitige Ehrlichkeit und Wertschätzung.Bei uns geht’s um Leistung und Spaß.Wir brauchen Leute, die gleichermaßen Lust auf Leistung und Weiterentwicklung sowie Lust auf Spaß bei der Arbeit haben. Und die Leistung und Spaß auch selbst im Gepäck haben. Wir tragen unseren Teil dazu bei, dass diese Mischung auch tatsächlich bei uns gelebt werden kann. Auf eine Art, die sich für alle im Team rundum richtig anfühlen soll. Schließlich werden wir gemeinsam viel Zeit und Energie in Natsana und seine Marken stecken. Wir wollen alles Sinnvolle dafür tun, dass diese gemeinsame Zeit von allen im Team nicht als Last, sondern als bereichernd empfunden wird. Und jetzt konkret. Bei uns geht’s gerade um: Experte für Qualitätssicherung (w/m/d) für Food/PharmaAnstellung: Vollzeit 40 Std., unbefristet, flexible ArbeitszeitenDirekter Vorgesetzter: GeschäftsführungTeam: Qualitäts-, Einkaufs- und Logistikteam;Einsatzort: Im Büro in Düsseldorf, im Home-Office, bei Lieferanten Erstellung und Bearbeitung von QS-Fragebögen, Qualitätssicherungsvereinbarungen und Prozessen in Bezug auf die Qualitätsprüfung und Qualitätssicherung bei Kunden und Lieferanten Überprüfung und Koordination von externen Laboranalysen, Rückstellmustern und Chargenprotokollen Bearbeitung von Reklamationen bei Kunden oder Lieferanten Vorbereitung und Durchführung interner und externer Audits Erstellung und Verwaltung von Spezifikationen, Analysezertifikaten und Konformitätsbescheinigungen Genehmigung von Testverfahren und Vorgaben für Rohstoffe, Verpackungsmaterialien, Zwischenprodukte und Fertigprodukte Sensorische Prüfungen, Planung und Durchführung Produktverkostungen Qualitätsüberwachung der Rohwaren und Fertigprodukte inkl. Freigaben Idealerweise mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der Lebensmittel- oder Pharmaindustrie im Bereich Qualitätsmanagement (QM), Qualitätssicherung (QA) oder Herstellung (idealerweise auch Steril-Herstellung) Idealerweise Erfahrung im Bereich Naturrohstoffe Fachspezifische Ausbildung und/oder Hochschulstudium (z.B. Lebensmittelchemie, Lebensmitteltechnik, Pharmazie, Ökotrophologie) Hohe fachliche Kompetenz und Kenntnis der gesetzlichen Vorschriften im Bereich Herstellung, Prüfung und Freigabe von Lebensmitteln, Nahrungsergänzungsmitteln oder Arzneimitteln, idealerweise im Bereich GMP/cGMP Betriebswirtschaftliches Verständnis, idealerweise Erfahrung in der Branche der Auftragsherstellung Fähigkeit zu Teamarbeit und selbstständiger Arbeit, Entscheidungsfreude Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Ein aufgeschlossenes Team, welches sich gegenseitig unterstützt und besser macht Flexible Arbeitszeiten und variables Home-Office Ein attraktives Vergütungs-, Benefit- und Urlaubstagepaket Arbeiten mit bester Ausstattung – auch fürs Home-Office Ein schnell wachsendes Unternehmen mit tollen Produkten in einem spannenden Markt Ein Büro in der Düsseldorfer oder Monheimer Innenstadt mit sehr guter Anbindung an den Nahverkehr und guter Infrastruktur direkt nebenan Freie Kleiderwahl: Bei uns gibt es keinen Dress-Code
Zum Stellenangebot

Leitung Qualitätskontrolle (m/w/d)

Do. 26.11.2020
Leverkusen
Die Biofrontera AG ist ein mittelständisches, börsennotiertes Spezial-Pharma Unternehmen im Bereich Dermatologie, das sich auf die Weiterentwicklung und den Vertrieb innovativer Medikamente zur photodynamischen Therapie sowie medizinischer Kosmetik fokussiert. Auf Basis unserer zentralisierten europäischen sowie unserer US-Zulassungen vertreiben wir unsere Produkte mit weltweit derzeit rund 150 Mitarbeitern. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine Leitung Qualitätskontrolle (m/w/d) als kompetente und engagierte Unterstützung mit einer Hands-on-Mentalität für unser QK-Team, welches derzeit aus zwei Labormitarbeitern besteht. Unser QK-Labor befindet sich derzeit noch im Aufbau. Sie stellen die Einhaltung geltender regulatorischer Anforderungen und cGMP/GMP-Standards sicher Sie genehmigen Spezifikationen, Strichprobenentnahmen, Testmethoden und andere Qualitätskontrollverfahren Sie überwachen und genehmigen die Validierung und Optimierung, sowie den Transfer analytischer Methoden Sie stellen sicher, dass Qualifizierungs- und Validierungstätigkeiten für das Labor, Geräte und Prüfmittel unter Beachtung regulatorischer Standards inklusive der erforderlichen Dokumentation durchgeführt werden Sie überprüfen die Durchführung der erforderlichen Erst- und Weiterbildungen des Personals Ihrer Abteilung Sie stellen sicher, dass die Stabilitätsprüfungen für Arzneimittel gemäß den geltenden ICH-Richtlinien durchgeführt werden Sie erstellen SOPs und Arbeitsanweisungen für das QK-Labor in Zusammenarbeit mit der Abteilung Qualitätsmanagement Sie dienen als Ansprechpartner für unsere Lohnhersteller im Bereich der Qualitätskontrolle ein erfolgreich abgeschlossenes pharma­zeu­tisches oder natur­wissen­schaftliches Studium (Chemie, Lebensmittelchemie, Biochemie, Biologie) oder eine vergleichbare Ausbildung mit einer relevanten Berufserfahrung in einem QK-Labor und als Leitungsposition fundierte Kenntnisse in den einschlägigen gesetzlichen Vorschriften und Leitlinien (cGMP/GMP) umfassende Erfahrung in der instrumentellen Analytik und Durchführung von Hochleistungsflüssigkeitschromatographie (HPLC) sowie Massenspektroskopie (MS) eine Affinität zu Technik und übernehmen gerne die Verantwortung für Geräte Lust auf selbständiges Arbeiten, sind verantwortungsbewusst und sorgfältig ein hohes Maß an Leistungsbereitschaft und Motivation sowie eine zuverlässige, strukturierte und qualitätsorientierte Arbeitsweise und behalten auch bei wechselnden Prioritäten und unter Termindruck einen kühlen Kopf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Spaß an der Etablierung und Optimierung von Analysemethoden, scheuen sich aber auch nicht vor der Durchführung von Routinetätigkeiten in einem Qualitätskontrolllabor Spaß an moderner Software, arbeiten optimalerweise bereits mit Office 365 und SharePoint einen interessanten Aufgabenbereich in einem dynamischen, wachstumsorientierten Pharmaunternehmen mit internationaler Ausrichtung eine Festanstellung mit unbefristetem Vertrag eine angenehme und persönliche Arbeitsatmosphäre in einem hochmotivierten Team leistungsgerechte Bezahlung und Beteiligung am Mitarbeiteroptionsprogramm interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Auszubildende Fachkraft (m/w/d) für Kreislauf und Abfallwirtschaft 2021

Do. 26.11.2020
Köln
Die AVG – Abfallentsorgungs- und Verwertungsgesellschaft Köln mbH ist ein mittelständisches Unternehmen der Kölner Abfallwirtschaft. Sie betreibt die Restmüllverbrennungsanlage Köln und die Deponie Vereinigte Ville und sorgt mit moderner Anlagentechnik für einen nachhaltigen Schutz unserer Umwelt und unseres Klimas. Über ihre Tochtergesellschaften AVG Ressourcen und AVG Kompostierung recycelt sie Gewerbe- und Baumischabfälle wie auch biogene Abfälle. Wir suchen für September 2021 Auszubildende (m/w/d) zur Fachkraft Kreislauf- und AbfallwirtschaftDie Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre. Der Beruf der Fachkraft (w/m/d) für Kreislauf- und Abfallwirtschaft ist abwechslungsreicher als man denkt.Hier die wichtigsten Ausbildungsinhalte: Bedienung Überwachung von Maschinen und Anlagen (Krananlagen, Magnetabschneider, Trommelsiebe) Steuerung und Dokumentation der Abläufe von der Abfallannahme, über die abfallrechtliche Bestimmung bis hin zum Recycling oder zur Verbrennung Durchführung chemischer Analysen im Labor Teilnahme an ergänzenden, außerbetrieblichen Seminaren Eine abwechslungsreiche und zukunftsorientierte Ausbildung in einer spannenden Branche Ausbildungsvergütung nach BDE-Tarif Darüber hinaus Guter Arbeits- und Gesundheitsschutz Regelmäßige Gesundheitsaktionen und Sportangebote über unsere Partner familiäres Betriebsklima/Firmenevents (Familienfest) Kostenlose Parkplätze und Job-Ticket, gute Verkehrsanbindung, auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln Betriebseigene Kantine Du erkennst chemische oder biologische Zusammenhänge und hast ein gutes naturwissenschaftliches Verständnis? Du arbeitest gerne an verschiedenen Arbeitsplätzen - drinnen und draußen? Dir macht der Umgang (natürlich in Schutzkleidung) mit Abfall nichts aus? Du bis körperlich fit und kannst anpacken? Gesetzestexte sind keine Fremdsprache für Dich?
Zum Stellenangebot

Projektmanager/-innen (w/m/d) am Studienzentrum II für Infektiologie

Do. 26.11.2020
Köln
Arbeiten an der Uniklinik Köln und der Medizinischen Fakultät heißt die Zukunft mitzugestalten – die Zukunft der Medizin, der Patientinnen und Patienten und natürlich Ihre eigene Zukunft. Sie profitieren von 59 Kliniken und Instituten sowie zahlreichen weiteren Abteilungen und Einrichtungen und über 10.000 Arbeitsplätzen. Die Medizinische Fakultät der Universität zu Köln und die Uniklinik Köln übernehmen wichtige gesellschaftliche Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Ein enges Netzwerk mit vielen universitären und außeruniversitären Partnern garantiert eine international erfolgreiche Wissenschaft sowie die exzellente Ausbildung unserer Studierenden. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Projektmanager/-innen (w/m/d) am Studienzentrum II für Infektiologie Vollzeit; befristet bis zum 31. Dezember 2021 nach WissZeitVG im Rahmen eines Drittmittelprojektes "EU Vakzine Plattform" Das Studienzentrum II für Infektiologie unter der Leitung von Prof. Oliver A. Cornely befasst sich mit der Planung und Durchführung interventioneller klinischer Studien, Register- und Kohortenstudien und besteht aus einem motivierten und kompetenten Team aus Ärztinnen / Ärzten, klinischen Projektmanager/-innen und Doktorandinnen / Doktoranden. Mitarbeit an klinischen Studien, Projekten und internationalen Netzwerkaktivitäten im Rahmen der klinischen COVID-19-Forschung Planung und Entwicklung klinischer Studien und Projekte im Bereich klinische Infektiologie Erstellung von Prüfplänen, Dokumentationsbögen, Patienteninformationsformularen und weiteren Studiendokumenten Antragstellung zur Förderung Einreichung zur Bewertung bei Ethikkommissionen und Bundesoberbehörden, Anmeldung bei lokalen Behörden Koordination und Überwachung des Studien- und Projektfortschritts und der Aufgaben der Projektpartner Beratung klinischer Studien in Bezug auf Machbarkeit, Konzeption und Design, relevante Regularien und administrative Aspekte, Qualitätssicherung, Sponsorfunktion, Kooperationen, Finanzierung und Kostenplanung, Feasibility und Management Abgeschlossenes medizinisches oder naturwissenschaftliches Studium, Studium der Gesundheitsökonomie oder verwandte Gebiete oder vergleichbare Qualifikationen Promotion Erfahrung im Bereich Projektmanagement Erfahrung in der Planung und Durchführung klinischer Studien Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Fähigkeit zur Organisation, Priorisierung und Problemlösung Sehr gute EDV-Kenntnisse (Microsoft Excel, PowerPoint, Word) Team- und Entscheidungsfähigkeit Sie sind Teil eines kompetenten und offenen, interdisziplinären und internationalen Teams Abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem hoch interessanten und anspruchsvollen Umfeld Jobticket sowie eine sehr gute Verkehrsanbindung Vergütung nach TV-L
Zum Stellenangebot

Aushilfskraft (Laborant*in)

Di. 24.11.2020
Mülheim an der Ruhr
Das Max-Planck-Institut für Chemische Energiekonversion (MPI CEC) in Mülheim an der Ruhr untersucht die fundamentalen chemischen Vorgänge für die Energiespeicherung in chemischen Molekülen. Zur Unterstützung der Pflege des Chemikalienkatasters suchen wir für die Dauer von 2 Jahren, ab sofort eine Aushilfskraft (Laborant*in) Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 10 Stunden. Datenpflege des Chemikalienkatasters Übertragen von Daten aus Sicherheitsdatenblättern (SDB) in das Chemikalienkataster Inhalte des Chemikalienkatasters überprüfen und aktualisieren englische und deutsche Sprachkenntnisse chemische Kenntnisse wünschenswert Kenntnisse im Umgang mit Sicherheitsdatenblättern Kenntnis der Gefahrstoffverordnung (Einstufung und Umgang mit Gefahrstoffen) Lagerungskonzept / Zusammenlagerungsverbote nach TRGS 510 Verständnis für die Lagerort-Philosophie des MPI CEC gute Computerkenntnisse nach Einarbeitung selbstständiges Arbeiten Teamwork / Kommunikationsfähigkeit ein internationales Arbeitsumfeld vertrauensvoller, kollegialer Umgang die Vergütung erfolgt nach EG 4 TVöD Bund Sozialleistungen entsprechend den Regelungen für den öffentlichen Dienst flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (w/m/d) Analytik

Di. 24.11.2020
Leverkusen
Saltigo - ein hundertprozentiges Tochterunternehmen des LANXESS-Konzerns - ist global ausgerichtet und eines der führenden Unternehmen für Custom Synthesis und Manufacturing. Saltigo begleitet Kunden aus dem Bereich der Agro-, Pharma- und Spezialchemieindustrie während des gesamten Lebenszyklus´ der Produkte. Hauptsitz des Unternehmens ist in Leverkusen! - Werden Sie Teil des Teams! Analytische Untersuchungen mit modernen analytischen Verfahren (GC, HPLC, CE, IC sowie Kopplungstechniken GC-/HPLC-MS) Erarbeitung und Durchführung von analytischen Methodenentwicklungen in Zusammenarbeit und zur Unterstützung unserer Prozessentwicklung Etablierung, Entwicklung, Validierung sowie Auswertung und sorgfältige Dokumentation von Methoden und Analyseergebnissen Analytische Untersuchungen von Rohstoffen, IPK, Endwaren und Sonderproben sowie Aufklärung von Nebenkomponenten Umgang mit elektronischen Systemen und Software (LIMS und CDS), sowie Übernahme und Implementierung von analytischen Kundenmethoden Durchführung von Funktionsprüfungen und allgemeinen Infrastrukturaufgaben im Bereich Analytics Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemielaboranten (w/m/d), Chemotechniker (w/m/d), abgeschlossenes Bachelorstudium der Chemie oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im einschlägigen Bereich (GC, HPLC, IR, NIR) gerne auch in GC-/ HPLC-MS Kopplung Erfahrung in der Charakterisierung von chemischen Proben Kenntnisse in der Entwicklung und Validierung analytischer Methoden Gerne auch Erfahrung im Bereich TOC und AOX oder ICP Hohe Belastbarkeit und Interesse an selbstständiger und sorgfältiger Arbeitsweise Hohe Kompetenz und Qualitätsbewusstsein in der Dokumentation von Untersuchungsergebnissen Vergütung: Wir sorgen für eine faire Vergütung und bieten Ihnen ein globales Bonusprogramm und eine freiwillige individuelle Bonuszahlung. Umfassende Leistungen: Wir bieten eine Mischung aus verschiedenen Leistungen zur Unterstützung Ihrer finanziellen Sicherheit, Gesundheit und Wohlbefinden, einschließlich Altersvorsorge, Gesundheitsprogramme, Lebensversicherung und medizinischer Versorgung. Arbeitsleben & Flexibilität: Wir unterstützen Sie bei der Balance zwischen Arbeitszeiten und Privatleben. Mit unserem globalen "Xwork"-Programm bieten wir den Rahmen für die Umsetzung flexibler Arbeitsregelungen. Training & Entwicklung: Wir engagieren uns für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung und ermutigen Sie, Ihre Aus- und Weiterbildung und Ihr Wissen durch formales und informelles Lernen fortzusetzen. Vielfalt: Für uns sind Ihre Fähigkeiten und Ihre Persönlichkeit wichtig - wir begrüßen jeden, der sich unseren Werten verpflichtet fühlt. Wir sind fest davon überzeugt, dass uns die Einbeziehung verschiedener Perspektiven innovativer macht und unsere Wettbewerbsfähigkeit verbessert. Deshalb nehmen wir die Einzigartigkeit jedes einzelnen Menschen an und setzen uns dafür ein, unsere Mitarbeiter bei der Entwicklung ihres individuellen Potenzials zu unterstützen.
Zum Stellenangebot

Labormitarbeiter (m/w/d) für die pharmazeutische Entwicklung

Di. 24.11.2020
Wuppertal
AiCuris erforscht und entwickelt neue Wirkstoffe gegen virale und bakterielle Erkrankungen. Es zählt zu den erfolgreichsten Unternehmen der deutschen Biotech-Branche. Wesentliche Meilensteine für das Unternehmen waren die Unterzeichnung eines Lizenzvertrages mit Merck & Co. (MSD) und die Marktzulassung für PREVYMIS™ (Letermovir) in den USA, Europa und Japan. 2018 erhielt AiCuris den Deutschen Zukunftspreis. AiCuris stellt sich am Standort in Wuppertal-Elberfeld mit seinen heute rund 70 Mitarbeitern für die Zukunft auf. Daher suchen wir zur Verstärkung unseres Teams für den Aufbau unseres Formulierungslabors zum sofortigen Eintritt einen Labormitarbeiter (m/w/d) für die pharmazeutische Entwicklung (in Vollzeit, unbefristet) Als Mitglied eines motivierten Teams aus erfahrenen Wissenschaftlern und technischen Experten besteht Ihre Aufgabe darin, Ihr technisches Know-how bei der Entwicklung von präklinischen und klinischen Formulierungen für eine breite Palette von innovativen Darreichungsformen einzubringen. Dazu zählt neben der selbständigen Durchführung von Laborversuchen und dem experimentellen Arbeiten auch die Präsentation Ihrer Ergebnisse in interdisziplinären Projektteams. Die selbständige Durchführung von Laboranalysen im Bereich HPLC und die Erstellung aller herstellungsrelevanten Dokumente für technische Versuche gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Sie verantworten die vollständige und korrekte Dokumentation Ihrer Arbeiten und Ergebnisse gemäß den internationalen Richtlinien und sind für die Zusammenfassung sowie Auswertung von Analyseergebnissen und IPC-Daten zuständig. Daher wird neben Kenntnissen in der Formulierungsentwicklung auch Erfahrung in der begleitenden Analytik vorausgesetzt. Zusätzlich sind Sie für die Materialbeschaffung und Lagerhaltung innerhalb des Laborbereiches verantwortlich. Abgeschlossene Ausbildung als Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in, Pharmakant/in, Chemikant/in, Chemielaborant/in oder eine vergleichbare naturwissenschaftliche Berufsausbildung Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung fester, halbfester und flüssiger Arzneiformen Grundkenntnisse in der Entwicklung innovativer Darreichungsformen Berufserfahrung in der Analytischen Chemie essenziell, insbesondere im Bereich HPLC / UPLC; Kenntnisse in weiteren Analysetechniken von Vorteil Gute Kenntnisse im Bereich GMP-Anforderungen, im Speziellen in der Entwicklung und Herstellung von festen, halbfesten und flüssigen Arzneimitteln Gutes Verständnis von Prozessen Hohes Maß an Eigenorganisation sowie präzise und saubere Arbeitsweise Hohes Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit Gute Kommunikationsfähigkeit und Teamgeist Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute Kenntnisse in MS Office Die Mitarbeit in multinationalen und interdisziplinären Teams Ein spannendes Aufgabengebiet in einem aussichtsreichen Forschungs- und Entwicklungsunternehmen Flexible Arbeitszeiten und ein selbstbestimmtes Zeitmanagement Eine regelmäßige und gezielte Weiterbildung sowie individuelle Entwicklungsmöglichkeiten Eine attraktive betriebliche Altersversorgung Vielfältige Angebote in Bezug auf Gesundheitsthemen sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal