Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Forschung: 44 Jobs in Hedelfingen

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 10
  • Sonstige Branchen 7
  • Gesundheit & Soziale Dienste 6
  • Bildung & Training 5
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 5
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Pharmaindustrie 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Medizintechnik 2
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • It & Internet 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Recht 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 36
  • Ohne Berufserfahrung 33
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 41
  • Home Office möglich 14
  • Teilzeit 11
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 25
  • Befristeter Vertrag 8
  • Praktikum 4
  • Promotion/Habilitation 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Forschung

Mitarbeiter Entwicklung (m/w/d)

Sa. 13.08.2022
Ostfildern
Wir suchen ab sofort zur Verstärkung in Vollzeit einen MITARBEITER ENTWICKLUNG (M / W / D) Wevo in Ostfildern bei Stuttgart ist ein international tätiges, dynamisches familiengeführtes Unternehmen. Wir entwickeln individuelle Vergusslösungen für elektrische und elektronische Bauteile aus den Bereichen Automotive, Home, Engineering und Energie. Qualifizierte, engagierte Mitarbeiter und ein positives Arbeitsklima sind die Basis für unseren Erfolg. Bei uns haben Sie beste Perspektiven – auch als Berufseinsteiger! Termingerechtes Abarbeiten von Entwicklungsaufgaben Umsetzen und Einhalten der Vorgaben hinsichtlich Produktentwicklung gemäß IATF 16949 Selbstständiges Herstellen von Entwicklungs- und Musteransätzen nach Vorgaben Ermitteln, Auswerten und Dokumentieren von physikalischen und elektrischen Messwerten Dokumentieren und Projektpflege mit Hilfe einer Laborsoftware und MS Office Neu- und Weiterentwicklung von Produkten im Rahmen gezielter Wevo-Entwicklungen oder Kundenprojekten Begleiten von Kundenversuchen intern und extern Vorbereiten von Produkt- und Rohstofffreigaben Pflege von Kontakten zu Rohstofflieferanten (Re-)Präsentieren von Ergebnissen bzw. vor internem und externem Auditorium Ausbildung zum Chemisch-technischen Assistenten oder Chemielaboranten – gerne auch Berufseinsteiger (m/w/d) Kenntnisse in der Analytik von Polyurethan, Epoxid und Silikon Gute Englischkenntnisse Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten Strukturierte Arbeitsweise Teamfähigkeit Wachsendes und sicher aufgestelltes Unternehmen im Familienbesitz Leistungsgerechte Vergütung, Sozialleistungen wie betrieblich geförderte Altersversorgung und Gruppenunfallversicherung sowie 30 Tage Urlaub Kollegiale und teamorientierte Arbeitsatmosphäre Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben Strukturierte Einarbeitung Langfristige Berufsperspektive mit Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Kurze Entscheidungswege Betriebsärztliche Betreuung
Zum Stellenangebot

Projektleiter (m/w/d) Zertifizierungsverfahren

Fr. 12.08.2022
Stuttgart
Als Benannte Stelle für Medizinprodukte und In-vitro-Diagnostika sowie als akkreditierte Zertifizierungsstelle für Qualitätsmanagement-Systeme sind wir seit 1994 ein starker Partner und wichtiger Dienstleister für den Gesundheitssektor. Mit unseren Standorten in Stuttgart, Berlin, Tuttlingen, Wien und Haifa sind wir national und international ein kompetenter Ansprechpartner und haben stets Bedarf an qualifiziertem Fachpersonal. Werden Sie Teil unseres Teams am Standort Stuttgart und unterstützen Sie uns in Vollzeit als Projektleiter (m/w/d) Zertifizierungsverfahren Fachliche Betreuung und Verantwortung für die Abwicklung von Zertifizierungsverfahren, EU-Verordnungen, Richtlinien und/oder ISO 13485 bzw. ISO 9001 Koordination von Audits und ggf. Prüfungen von technischen Dokumentationen Fachlicher und administrativer Ansprechpartner für Kunden, Auditoren und weitere Projektbeteiligte Abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder technisches Hochschul- oder Fachhochschulstudium oder eine einschlägige Berufsausbildung mit Zusatzqualifikation (z.B. Meister, Techniker) Mindestens zweijährige Berufserfahrung auf dem Gebiet der Medizinprodukte, In-Vitro-Diagnostika, Hilfsmittelversorgung und/oder verwandten Gebieten (vorzugsweise im Bereich Qualitätsmanagement, Regulatory Affairs) Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Normen bzw. Verordnungen/Richtlinien Hohe Durchsetzungsfähigkeit, Kommunikationsbereitschaft und Organisationstalent Gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse (optional) Ein breitgefächertes und interessantes Tätigkeitsspektrum im Rahmen eines unbefristeten Anstellungsverhältnisses sowie ein leistungsgerechtes Gehalt mit standortspezifischen Zusatzleistungen. Eine maßgeschneiderte Einarbeitung, Gleitzeitregelung, 30 Urlaubstage zzgl. 2 Sonderurlaubstage, Homeoffice-Option sowie eine betriebliche Altersversorgung. Modernes Arbeitsequipment sowie umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten stehen Ihnen zur Verfügung.
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (m/w/d) Forschung und Entwicklung Quantencomputing

Fr. 12.08.2022
Aachen, Köln, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart, München, Berlin, Hamburg
umlaut, Teil von Accenture, ist mit seinen 5.000 Mitarbeitern ein starker, globaler Full-Service-Partner für sämtliche Branchen. Unsere tiefgreifenden, interdisziplinären und kollaborativen Beratungs- und Engineeringleistungen setzen wir dazu ein, die Produkte und Leistungen unserer Kunden zum Besseren zu verändern und diesen „on top“ einen besonderen Mehrwert sowie höheren Fokus und Qualität zu verleihen. Ref.Nr. 5358 | Standort:Aachen,Köln,Düsseldorf,Frankfurt,Stuttgart,München,Berlin,Hamburg,Deutschlandweit–freie Wohnortwahl Du übernimmst Verantwortung für ein Forschungsprojekt zur Ermöglichung hybrider Quantum-Anwendungen, u.a. zur Nachhaltigkeit in der Luftfahrt oder der Anomalie-Erkennung in Produktionsprozessen Zu deinen Tätigkeiten gehören u.a. die Projektleitung, Konzeption und Entwicklung innovativer digitaler Technologien und Automatisierung mit unseren Forschungspartnern und Kunden Du bist Denkpartner (m/w/d) und Impulsgeber (m/w/d) für unsere Kunden aus der Industrie insbesondere bei strategischen Innovationen in den Branchen Luftfahrt, Produktion, Verkehr & Logistik, Automotive und Telekommunikation Dabei begleitest du Global Player in allen Projektphasen von der Strategie bis zur Umsetzung Du sprudelst vor guten Ideen? Perfekt, die kannst du bei uns einbringen. Wir bitten sogar darum! Du hast dein Studium der Physik, Ingenieurswissenschaften oder Vergleichbares mit guten Noten abgeschlossen (Promotion von Vorteil) Du konntest bereits Erfahrung in der Leitung von wirtschaftsnahen Forschungsprojekte im relevanten Bereich sammeln Du hast ein ausgeprägtes Interesse an Quantencomputern, innovativen Themen und Technologien Du verfügst über sehr gute Kommunikationskompetenzen in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Du bringst Begeisterung mit für Kundenkontakt und die Möglichkeit, in verschiedenste Global-Player-Unternehmen Einblick zu bekommen Ready, set, go: Verantwortung von Anfang an in einem unternehmerischen Umfeld ermöglichen es dir, ab Tag eins den Unterschied zu machen Innovative Projektumfelder bei namhaften, global agierenden Kunden ebnen dir den Weg die Technologie der Zukunft mitzugestalten Stelle dir aus unbegrenzten individuellen Entwicklungsmöglichkeiten deinen eigenen, persönlichen Karrierepfad zusammen Durch den Zugang zu unserem globalen Netzwerk hast du die Möglichkeit, auch außerhalb deiner Heimat neue Erfahrungen zu sammeln Coaching, Training, Mentoring: Wir bieten dir unsere volle Unterstützung in Sachen persönlicher Entwicklung und geben dir die Sicherheit, die du brauchst Und on top setzen wir Teamgeist und eine familiäre Kultur, die genauso außergewöhnlich und kunterbunt ist wie die Regenbogen-Marshmallows, die wir zum Kaffee servieren
Zum Stellenangebot

PhD – Hybrid models for SOFC lifetime prediction

Fr. 12.08.2022
Stuttgart
Do you want beneficial technologies being shaped by your ideas? Whether in the areas of mobility solutions, consumer goods, industrial technology or energy and building technology - with us, you will have the chance to improve quality of life all across the globe. Welcome to Bosch.The Robert Bosch GmbH is looking forward to your application!Employment type: LimitedWorking hours: Full-TimeJoblocation: StuttgartClimate change is one of the biggest challenges for humankind and the demand for electricity is rising worldwide. Bosch develops a solution to balance the scales — its climate-friendly stationary Solid Oxide Fuel Cells (SOFC) are a key component in the energy mix of the future. The highly efficient SOFC systems generate decentralized electricity and will contribute to the reduction of CO2 emissions in the energy sector.   Become part of the highly motivated project team and take the unique opportunity to support the pre-series phase of the SOFC, and actively shape the way towards a sustainable energy supply of the future.PhD thesis in development of solid oxide fuel cells at Bosch Your task: Develop and combine methods from machine learning and physical modeling into hybrid models for prediction of SOFC lifetime behavior Your contribution: Optimization of manufacturing processes and system operation by data and physical model driven insights Team: Work with an interdisciplinary team of scientists and engineers in research, development and manufacturing Education: Excellent master degree in natural sciences (physics/chemistry), mathematics, data/computer science or comparable subjects  Personality: responsible, ambitious, innovative Working Practice: independent, well-structured, team player Experience and Knowledge: affinity to and ideally experience in modeling and simulation, reduced-order models, optimization methods as well as machine learning approaches, strong physical and technical background Languages: fluent in English (written and spoken), German is a plusFlexible and mobile work: Flexible and mobile working. Health & Sport: Wide range of health and sports activities. Childcare: Intermediary service for childcare services. Employee discounts: Discounts for employees. Room for creativity: Space for creative work. In-house social counseling and care services: Social counselling and intermediary service for care services. The recruitment contact or superior will be happy to provide information about the individual benefit plan.
Zum Stellenangebot

PhD in Bereich Validierung augensicherer Lidarsensoren für das autonome Fahren

Fr. 12.08.2022
Schwieberdingen
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: BefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: SchwieberdingenIm Rahmen der industrienahen Promotion soll eine Methodik zur Bewertung der Augensicherheit von neuartigen Lidarsensoren entwickelt und validiert werden. Dies umfasst insbesondere folgende Aufgaben:Als neues Teammitglied unterstützt du uns bei der Bewertung und Freigabe von laserbasierten Lidarsensoren hinsichtlich der Augensicherheit.Für die Entwicklung neuer simulationsbasierter Klassifizierungen wendest du statistische Validierungsmethoden an und überprüfst die zugrunde liegenden Toleranzen mit Messungen. Aus deinen Ergebnissen leitest du Spezifikationen für Freigabekriterien ab.Dabei kommen neuartige Bewertungsmethoden zur Gewährleistung von augensicheren Lidarsensoren zum Einsatz und deine neuen Ideen können auch zur Weiterentwicklung internationaler Lasersicherheitsnomen beitragen.Bei der Validierung und Umsetzung neuer Methoden berücksichtigst du Toleranz- und Fehlerfallanalysen in Abstimmung mit anderen Sensorkomponenten.Des Weiteren nutzt du bei der Optimierung der programmierten Methoden und Simulationsmodelle Verfahren zur Rechenlaufzeitoptimierung.Regelmäßige Präsentation und Dokumentation der Arbeitsergebnisse, sowie Diskussionen in Expertengremien sind Teil deines Aufgabengebiets. Ausbildung:  Du verfügst über ein überdurchschnittlich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Ingenieur- oder Naturwissenschaften.Persönlichkeit: Du bist teamfähig, kommunikativ, kreativ und verantwortungsbewusst. Zudem zeichnet dich dein analytisches Denken aus.Arbeitsweise: Du verfügst über eine selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise mit Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit.Erfahrungen und Know-How: Du hast bereits Erfahrung in der Programmierung eigener Tools und Modelle (z.B. mit Matlab, C++, Python). Du hast Kenntnisse im Bereich der Optik und der optischen Simulation (z.B. Zemax OpticStudio) sowie im Bereich der Statistik und Validierung. Kenntnisse im Bereich der Augensicherheit, insbesondere der Lasersicherheitsnorm IEC 60825, sind von Vorteil.Sprachen: Du verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.Flexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität/b>: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Research Scientist Security Engineering and Privacy-Preserving Computing (f/m/div.)

Do. 11.08.2022
Renningen
Do you want beneficial technologies being shaped by your ideas? Whether in the areas of mobility solutions, consumer goods, industrial technology or energy and building technology - with us, you will have the chance to improve quality of life all across the globe. Welcome to Bosch.The Robert Bosch GmbH is looking forward to your application!Employment type: UnlimitedWorking hours: Full-TimeJoblocation: RenningenAs a researcher in our research group, you are actively contributing to internal and external research projects.This includes understanding the security needs of Bosch products and designing appropriate security concepts, by incorporating promising methods and technologies from the academic research.You apply security engineering methods and techniques to design and evaluate suitable solutions to secure Bosch connected products.Thanks to your experience, you will help us to become excellent in Privacy-Preserving Compu-ting Technologies (PPCT) like Secure Multi-Party Computation and Differential Privacy.Your responsibility includes the development and experimental deployment of PPCT solutions in embedded, edge, and cloud settings.Education: PhD in Computer Science or related discipline or equivalent experience, ideally with focus on information securityPersonality and Working Practice: positive team player who is highly motivated, has an innovative mindset, is eager to learn new things, and is passionate about applied researchExperience and Knowledge: solid knowledge of PPCT, security engineering and good knowledge of cryptography, fair knowledge of software development principles and tools; in addition, good knowledge of cloud technologies, in particular Kubernetes, container workloads, serverless computing, etc.Qualifications: broad knowledge in information security (software security, network security, system security) and expertise in applied security, especially Trusted Execution Environments, cryptography required to understand TEE implementations including remote attestation protocols, good knowledge of CI/CD-style automationEnthusiasm: willingness to prototypically implement advanced concepts, perform experimental evaluations, and do optimizations across the entire stackLanguages: fluent in English (written and spoken)Flexible and mobile work: Flexible and mobile working. Health & Sport: Wide range of health and sports activities. Childcare: Intermediary service for childcare services. Employee discounts: Discounts for employees. Room for creativity: Space for creative work. In-house social counseling and care services: Social counselling and intermediary service for care services. The recruitment contact or superior will be happy to provide information about the individual benefit plan.
Zum Stellenangebot

Laborant Produktprüfung (m/w/d)

Do. 11.08.2022
Stuttgart
Das sind ~4.600 Mitarbeitende, die sich für die Kabeltechnologie stark machen. Mit einem konsolidierten Jahresumsatz von 1.423 Mio. EUR im Jahr 2020/21, weltweit 21 Fertigungsstandorten und 44 Vertriebsgesellschaften gehören wir zu den führenden Anbietern. Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen sowohl die spannende Wirtschaftswelt eines global agierenden Technologieunternehmens als auch die warme Atmosphäre eines Familienunternehmens bieten kann? Dann werden Sie ein Teil von LAPP!Durchführung von physikalischen und elektrischen Prüfungen, künstlichen Alterungen, Umweltprüfungen sowie chemischen Untersuchungen an Kabeln und LeitungenErstellung von Laborberichten und technischer DokumentationUnterstützung bei LaborprojektenZusammenarbeit mit eigenen FertigungsstättenBearbeitung von technischen ReklamationenVerantwortung für die Koordination von Kalibrierungen und Wartungen der Prüfgeräte, sowie Kontrolle und Freigabe der KalibrierscheineUnterstützung bei der Bestimmung und Überprüfung der Messunsicherheit der Prüfgeräte im VerantwortungsbereichUnterstützung bei der Auswahl und Beschaffung neuer PrüfgeräteErfolgreich abgeschlossene Ausbildung in dem Bereich Elektrotechnik, Physik oder Chemie, z. B. Werkstoffprüfer (m/w/d), CTA, PhyTA oder vergleichbarErste Erfahrungen im Laborbetrieb und dem Messen physikalischer GrößenKenntnisse im Bereich Kunststoffe von VorteilAnalytisches Denken, Teamfähigkeit, hohe Einsatzbereitschaft und FlexibilitätSelbstständige und strukturierte ArbeitsweiseEnglischkenntnisse (technisches Englisch) in Wort und SchriftGeübter Umgang mit Microsoft Office 365 und Microsoft TeamsErfahrungen mit nationalen und internationalen Normen (z. B. VDE, UL) wünschenswertSicherer Umgang mit Kalibrierzertifikaten von VorteilIn unserem werteorientierten Familienunternehmen mit flachen Hierarchien haben Sie viel Freiraum für die Umsetzung Ihrer eigenen Ideen.Durch flexible Arbeitszeitmodelle und die Möglichkeit für mobiles Arbeiten können Sie Beruf und Privatleben bestmöglich miteinander vereinbaren.Sie profitieren von Sozialleistungen und Zuschüssen wie einem vergünstigten Jobticket, einem Beratungspaket für Sozial- und Pflegedienstleistungen sowie zahlreichen Sport- und Gesundheitsaktivitäten.Ihre Entwicklung ist uns wichtig, deshalb erhalten Sie ein umfangreiches Onboarding sowie individuelle Förderung.Den Teamgeist stärken wir mit unserem jährlichen Fußball- und Volleyballturnier.Sie erreichen uns problemlos mit dem ÖPNV (Stadtbahn-Haltestelle „Lapp Kabel“).Wir bieten Ihnen unser modernes Betriebsrestaurant mit saisonalem und regionalem Angebot inkl. Frühstücksservice.
Zum Stellenangebot

Post-Doctoral Fellow (f/m/d) in Oncology Research / Preclinical Imaging / Molecular Biology / Immunometabolism

Do. 11.08.2022
Tübingen
The Department of Preclinical Imaging and Radiopharmacy of the University Hospital Tübingen, an internationally renowned group at the forefront of preclinical imaging research, is offering a position for a Post-Doctoral Fellow (f/m/d) in Oncology Research / Preclinical Imaging / Molecular Biology / Immunometabolism the position (100 %) is initially limited for 2 years with the plan for further extension.The Department of Preclinical Imaging and Radiopharmacy is a powerful research-oriented group focusing on imaging sciences in oncology, immunology, infectious diseases, and neurology. We develop and apply disease-specific imaging tracers to monitor therapeutic approaches or pathophysiology in vivo, utilizing novel imaging technologies and state-ofthe-art biotechnology methods.We have an exciting project at the intersection between molecular imaging, applied metabolic cancer imaging, and personalized therapies in oncology.The successful candidate will work on image-guided therapy approaches to identify metabolic drivers for immune metabolic modulation and reprogramming. The work will also involve several translational methods for hybrid imaging, immune cell tracking, advanced preclinical metabolic imaging (hyperpolarized metabolism, extracellular metabolism, acidity, and hypoxia), and clinical translation. The successful candidate will conduct the required basic and translational research for future translation of image-guided therapies.In this context, we are looking for an enthusiastic and highly motivated Post-Doc, who is eager to work in an interdisciplinary environment. The candidate should ideally combine scientific expertise in molecular- and cell biology with immunology and have a profound knowledge of oncology. Experience with hands-on preclinical PET/MR imaging is a plus but not a requirement.We offer to work on a high scientific level in an experienced and well-funded research team with an excellent interdisciplinary infrastructure providing a state-of-the-art life science and clinical environment. With this position you have the opportunity to publish in leading international journals and present the research to an international scientific community. Furthermore, we are connected to a strong network providing an excellent platform to cooperate with local, national, and international research labs. We offer remuneration in accordance with TV-L (collective wage agreement for the Public Service of the German Federal States) in addition to all the customary benefits granted to employees working in Public Services. Severely handicapped persons with equal qualifications are given preferential consideration. The University of Tübingen is anxious to increase its quota of female scientific staff, and therefore emphatically requests women to apply for this position. The Administration of the University Hospital is responsible for all employment matters. Personnel appointments will be made pursuant to the fundamental stipulations of the legal statutes for universities in Germany. Before taking up an activity, the following requirements must be met in accordance with § 23a in conjunction with § 20 Abs. 9 Infektionschutzgesetz (IfSG) a sufficient vaccination protection against measles or an immunity against measles must be proven (scope of application birth cohorts as of 01.01.1971) as well as a valid vaccination certificate against the coronavirus SARS-CoV-2 according to § 20a Abs. 2 IfSG must be available. Interview expenses are not covered.
Zum Stellenangebot

MTA / BTA / CTA (w/m/d)

Do. 11.08.2022
Tübingen
Das Universitätsklinikum Tübingen ist ein führendes Zentrum der deutschen Hochschulmedizin. Jährlich werden etwa 75.000 Patientinnen und Patienten stationär und ca. 380.000 ambulant behandelt. Mit rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist es der größte Arbeitgeber der Region. Die Qualität der Krankenversorgung ist mit dem Gütesiegel der KTQ zertifiziert.Wir suchen für das Institut für Medizinische Genetik und Angewandte Genomik zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen MTA / BTA / CTA (w/m/d) für das CoreFacility (NCCT) in Vollzeit, zunächst befristet, mit der Option auf Verlängerung.Das Institut für Medizinische Genetik und Angewandte Genomik (Ärztlicher Direktor Prof. Dr. Olaf Rieß) wurde 1966 gegründet und beschäftigt aktuell mehr als 150 Mitarbeitende als führendes europaweites Institut der Humangenetik. Unter Genomik wird die Untersuchung des Erbmaterials innerhalb eines Organismus verstanden. Die Analysen sind entscheidend für die Diagnose von Erkrankungen, für die personalisierte Gesundheitsversorgung und ist die wichtigste Technologie in der molekularbiologischen Forschung. Sie sind verantwortlich für die RNA / DNA Isolation biologischer Proben mithilfe modernster Roboter und spezieller manueller Protokolle Sie sind verantwortlich für die Probenvorbereitung (Librarypreparation) für die unterschiedlichsten Sequenzieranwendungen und deren Sequenzierungen In Ihrer Verantwortung liegt die Reporterstellung der Qualitäten und die Absprache mit dem Labormanagement Sie organisieren selbstständig Ihre Experimente entsprechend der Prioritäten der Projekte Sie stehen in Kontakt mit unterschiedlichen Laboren um Probeneingänge zu koordinieren und um Berichte zu teilen. Dies in englischer und deutscher Sprache Abgeschlossene Ausbildung zur/zum MTA / BTA / CTA oder vergleichbare Qualifikation Sehr gute theoretische und praktische molekularbiologische Kenntnisse Sie haben Erfahrungen im Umgang mit kleinster Volumen Sie sind sicher im Umgang mit Windows, Word und Excel Sie können mit englischen Protokollen arbeiten Wir bieten Ihnen die Möglichkeit in einem der modernsten deutschen Seuqenzierlabore zu arbeiten. Wir haben die führendsten Technologien in unserem modernen Forschungslabor, wie z. B. Illumina, Oxford Nanopore, Pacbio und Anwendungen wie Einzelzell- und Epigenetik-Sequenzierung. Auf Sie wartet eine moderne, innovative und digitale Tätigkeit in einem interdisziplinären Team von Molekularbiologen, Bioinformatikern und Technischen Angestellten. Unser Labor ist ein anerkanntes NCCT (NGS Competence Center Tübingen) und eines von vier DFG-finanzierten nationalen Sequenzierzentren für Hochdurchsatz-Sequenzierung. Um unser Arbeitsumfeld stetig zu verbessern arbeiten wir nach dem „bottom-up Management“. Wir bieten Ihnen eine intensive Einarbeitung in die Technologien und Anwendungen die Sie benötigen, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, ein vielfältiges Sportprogramm mit eigenem Fitnessstudio (UKfiT) und Zuschuss zum Jobticket. Wir bieten Vergütung nach TV-UK (Tarifvertrag der Uniklinika Baden-Württemberg) sowie alle im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Einstellung erfolgt über den Geschäftsbereich Personal. Vorstellungskosten können leider nicht übernommen werden. Vor Aufnahme einer Tätigkeit müssen gem. § 23a i.V.m. § 20 Abs. 9 Infektionsschutzgesetz (IfSG) ein ausreichender Impfschutz gegen Masern oder eine Immunität gegen Masern nachgewiesen werden (Anwendungsbereich Geburtsjahrgänge ab 01.01.1971) sowie ein gültiger Impfnachweis gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 gem. § 20a Abs. 2 IfSG vorliegen.
Zum Stellenangebot

Engineer Cleaning Validation (w/m/d)

Do. 11.08.2022
Tübingen
Die CureVac AG ist ein globales biopharmazeutisches Unternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) erforscht und entwickelt. Unsere Schwerpunkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebsimmuntherapien sowie proteinbasierten Therapien. Aktuell engagieren sich alle RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Engineer Cleaning Validation (w/m/d) Selbstständige Koordination, Planung und Durchführung von Reinigungsvalidierungsprojekten gemäß internen Vorgaben, inklusive der Erstellung, Pflege und Revision von Validierungsdokumenten (Validierungspläne und -berichte, Probenahme-Pläne, Risikoanalysen, SOPs) in Zusammenarbeit mit der Entwicklungseinheit, Produktion, analytischen Einheiten oder anderen relevanten Schnittstellen Bewertung von Änderungen und Abweichungen bzgl. Herstellungsprozess sowie Reinigungsvalidierungsrelevanz; Mitarbeit bei den damit verbundenen Abweichungen; ggf. Übernahme der Funktion des Change-Managers (w/m/d) bzgl. des Änderungsmanagements GMP-gerechte Evaluierung analytischer und operativer Ergebnisse und Daten, z. B. aus dem Labor oder elektronischen Systemen (TOC, Leitfähigkeit, PDE etc.) Erstellung und Pflege bzw. Revision von Einreichungsdokumenten inklusive der Vertretung von Validierungsthemen in Audits und Inspektionen Koordination und Durchführung von periodischen Reviews und kontinuierlicher Prozessverifizierung Unterstützung bei Tests zur Reinigbarkeit des Systems und bei der Entwicklung von Reinigungsprozessen Ingenieurwissenschaftlichen / naturwissenschaftlichen Hochschulabschluss, wie zum Beispiel Verfahrenstechnik, Biotechnologie, Biochemie oder ähnlichen Studiengang, bzw. alternativ einen naturwissenschaftlichen / technischen Ausbildungsabschluss mit langjähriger Berufserfahrung im gesuchten Aufgabenfeld Mehrjährige Erfahrung im (bio-)pharmazeutischen / verfahrenstechnischen Bereich, Umfassende GMP-Kenntnisse und Kenntnisse der regulatorischen Anforderungen Fließende Deutsch- und (sehr) gute Englischkenntnisse sowie gute EDV-Kenntnisse gängiger Software Strukturierte, proaktive und selbstständige Arbeitsweise, Engagement, Durchsetzungsvermögen, Teamfähigkeit und Flexibilität Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungsbewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauensvolles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: