Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 44 Jobs in Höhenberg

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 12
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 5
  • Gesundheit & Soziale Dienste 5
  • Pharmaindustrie 4
  • Personaldienstleistungen 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Gartenbau 1
  • Druck- 1
  • Forst- und Fischwirtschaft 1
  • Bildung & Training 1
  • It & Internet 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Land- 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Medizintechnik 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Recht 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 43
  • Ohne Berufserfahrung 27
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 44
  • Teilzeit 7
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 30
  • Befristeter Vertrag 11
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Forschung

Mitarbeiter BIM (Building Information Modeling) (w/m/d)

So. 13.06.2021
Köln
Referenzcode: I75434SGesellschaft: TÜV Rheinland Industrie ServiceDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie unterstützen mit der Methodik Building Information Modeling (BIM) die Entwicklung und Implementierung zusammenhängender Dienstleistungen im zentralen Business Development Team. Dabei arbeiten Sie eng mit den Geschäftsbereichen der TÜV Rheinland Industrie Service GmbH zusammen und sind fachliche und operative Unterstützung unserer Regionalbereiche bei Projekten mit BIM Anwendungen. Entsprechende Schulungsmaßnahmen im Bereich BIM werden durch Sie koordiniert und ggf. selbstständig durchgeführt. Darüber hinaus begleiten Sie interne Prozesse zur Unterstützung der operativ tätigen Sachverständigen, Sachkundigen und Fachbauleiter im Rahmen von BIM Prozessen. Technisches / naturwissenschaftliches Studium. Erfahrungen in Bezug auf die Anwendung von BIM Prozessen im Hochbau oder Anlagenbau bzw. beim Betrieb von Gebäuden und/oder Anlagen. Fortbildung zum BIM Koordinator oder BIM Manger bzw. auch im Bereich Projektsteuerung / Projektmanagement vorteilshaft. Analytisches Denkvermögen, eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie Eigeninitiative und Engagement. CAD Grundkenntnisse bestenfalls in Verbindung mit BIM Anwendungen. Sehr gute Anwenderkenntnisse in MS Office.Individuelle EinarbeitungspläneSpezifische Vorbereitungen auf die Arbeit je nach Geschäftsbereich.MitarbeitergesprächeRegelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.KantineDirekt am Standort und günstig: Aus eigener Küche mit sehr hoher Qualität.ErgebnisbeteiligungUnsere Mitarbeiter haben teil am Unternehmenserfolg.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.Kostenlose ParkplätzeKein Stress bei der Parkplatzsuche.Gleitzeit & JahresarbeitszeitkontoErmöglicht faire Bedingungen und individuelle Arbeitszeiten38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.
Zum Stellenangebot

Open Innovation and Technology Scouting Lead (m/w/d)

Sa. 12.06.2021
Wesseling, Rheinland
Sie möchten in einem erfolgreichen, innovativen Team spannende Projekte voranbringen und sich dabei persönlich und beruflich entfalten? Dann sind Sie bei uns richtig! Zur Verstärkung unseres Teams in Wesseling suchen wir einen erfahrenen Open Innovation and Technology Scouting Lead (m/w/d) Einsatzort: Wesseling Braskem ist ein global führender Hersteller von thermoplastischen Kunststoffen und Biopolymeren. Weltweit betreibt Braskem 41 Industriestandorte in Brasilien, den USA, Mexiko und Deutschland und beschäftigt ca. 8.000 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Braskem produziert jährlich 20 Mio. Tonnen thermoplastische Kunststoffe und andere petrochemische Produkte, die z.B. in der Automobil-, Lebensmittel- und Konsumgüterindustrie Anwendung finden. Durch die Entwicklung nachhaltiger Kunststofflösungen möchten wir einen positiven Beitrag im täglichen Leben schaffen. Aufbau starker Beziehungen zu wichtigen Akteuren im wettbewerbsorientierten Finanzierungssystem und im Ökosystem für neue Technologien in Europa Proaktive Identifizierung von Finanzierungsmöglichkeiten in Europa und Koordination der Antragserstellung als Reaktion auf diese Möglichkeiten Entwicklung und Aufrechterhaltung von wettbewerbsfähigen Finanzierungsstrukturen und -prozessen in Europa Identifizierung von neuen und aufkommenden Technologien Technische und wirtschaftliche Analyse von neuen Technologien und Startups Detaillierte Prüfung von Finanzierungsmöglichkeiten und Zusammenarbeit mit internen Stakeholdern, um einen klaren Weg zur Nutzung dieser Finanzierungsmöglichkeiten zu finden Ausarbeitung von Pre-Proposals und Vorschlägen als Antwort auf Finanzierungsaufrufe Ph.D. oder ähnlich in Natur- oder Ingenieurwissenschaften. Das Fachgebiet kann Polymerwissenschaft, Polymerchemie, Chemieingenieurwesen, Katalyse oder Biotechnologie umfassen Erfahrungen in der Grundstoff- und Spezialchemie sowie in der Polymerindustrie bevorzugt Erfahrung in verschiedenen Arbeitsumgebungen (akademisch, Startup, etabliertes Unternehmen) wird bevorzugt Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (mündlich und schriftlich), jede andere Sprache ist von Vorteil, insbesondere Portugiesisch oder Spanisch Langjährige Berufserfahrung Mindestens 20 Jahre Industrieerfahrung in wissenschaftlichen und/oder ingenieurwissenschaftlichen Disziplinen Nachgewiesene Erfolgsbilanz bei der Identifizierung und Einwerbung von Finanzmitteln bei wichtigen europäischen Finanzierungsagenturen Tiefes Verständnis für das akademische und das Startup-Ökosystem in Europa Funktionierendes Verständnis der petrochemischen Industrie, wichtiger Akteure, Trends und Technologien Bestehende Beziehungen zu wichtigen Innovationsakteuren in Europa Starke verbale und schriftliche Kommunikation, aktives Zuhören und Präsentationsfähigkeiten Hervorragende Team- und Kommunikationsfähigkeiten, um in einem schnelllebigen interdisziplinären Umfeld zu arbeiten Nachgewiesene Erfolgsbilanz in der Führung durch Einflussnahme, die sich in starken zwischenmenschlichen Fähigkeiten zeigt, die erforderlich sind, um Vertrauen und Glaubwürdigkeit aufzubauen Ergebnisorientierter Mensch mit starken Entscheidungsfähigkeiten Sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen Eine herausfordernde Position in einem dynamischen, von Innovation und Wertschätzung geprägten Unternehmen der chemischen Industrie Attraktive leistungsorientierte Vergütung Flexible Arbeitszeitenregelungen im Rahmen einer 40h-Woche Auf Ihre Ziele abgestimmtes, abwechslungsreiches Arbeitsgebiet Freiraum für die selbstständige Gestaltung Ihrer eigenverantwortlichen Tätigkeit Berufliche Förderung durch unser spezielles Mitarbeiterentwicklungsprogramm Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Naturwissenschaftler als Qualifizierungsexperte (m/w/d) Pharma / GMP/ Analytik

Sa. 12.06.2021
Bergheim, Erft
Wir sind A&M! Mit mehr als 250 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen in Mainz und Bergheim sind wir einer der größten Dienstleister für cGMP-konforme pharmazeutische Spitzenanalytik in Europa – made in Germany. Wir glauben an Qualität, Zuverlässigkeit und ein freundliches, faires Miteinander. Denn nur ein zufriedenes Team kann ein gutes Team sein. Was uns jetzt noch fehlt, sind Sie! Wollen Sie uns als Naturwissenschaftler in der Funktion des Qualifizierungsexperten unterstützen? Dann sollten Sie unbedingt weiterlesen. An unserem Standort in Bergheim suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Naturwissenschaftler als Qualifizierungsexperte (m/w/d) Pharma / GMP/ Analytik Qualifizierung und Wartung von komplexen Analysensystemen (LC, CE, Waagen etc.) Durchführung von internen Schulungen und Weiterbildungen Auswertung, Kontrolle und Beurteilung von Messergebnissen Dokumentation Ihrer Tätigkeiten unter GMP Ausbildung als Chemie-/Biologielaborant, Chemotechniker oder vergleichbarer Bachelor in Naturwissenschaften Weitreichendes technisches Geschick sowie ein gutes wissenschaftliches Verständnis Saubere und reproduzierbare Arbeitsweise Gute Englischkenntnisse und sehr gute Deutschkenntnisse Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Kurze Kommunikationswege mit flachen Hierarchien Ein spannendes Aufgabenfeld und eine freundschaftliche Arbeitsatmosphäre Die Möglichkeit, sich in und mit einem modernen Unternehmen weiterzuentwickeln, z. B. durch individuelle Fortbildungen Team-Events, Obsttage, Jobrad, betriebliche Altersvorsorge und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Lab Technician (m/w/d)

Sa. 12.06.2021
Wesseling, Rheinland
Sie möchten in einem erfolgreichen, innovativen Team spannende Projekte voranbringen und sich dabei persönlich und beruflich entfalten? Dann sind Sie bei uns richtig! Zur Verstärkung unseres Teams in Wesseling suchen wir für ein Jahr befristet einen erfahrenen Lab Technician (m/w/d) Einsatzort: Wesseling Braskem ist ein global führender Hersteller von thermoplastischen Kunststoffen und Biopolymeren. Weltweit betreibt Braskem 41 Industriestandorte in Brasilien, den USA, Mexiko und Deutschland und beschäftigt ca. 8.000 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Braskem produziert jährlich 20 Mio. Tonnen thermoplastische Kunststoffe und andere petrochemische Produkte, die z.B. in der Automobil-, Lebensmittel- und Konsumgüterindustrie Anwendung finden. Durch die Entwicklung nachhaltiger Kunststofflösungen möchten wir einen positiven Beitrag im täglichen Leben schaffen. Durchführung von Analysen nach Beauftragung, insbesondere durch die Produktentwicklung, auf Basis eines klar formulierten Auftrags und unter vorgegebenen Rahmenbedingungen Fungieren als Ansprechpartner für Analysen und dementsprechende Durchführung von Spezialanalysen dieses Verantwortungsbereichs Erarbeitung neuer Labormethoden in Zusammenarbeit mit Kollegen und Laborexperten auf lokaler und globaler Ebene. Einführung, Weiterentwicklung und Validierung der genutzten Testverfahren zur Sicherstellung der Anwendung valider, zeitgemäßer und kosteneffizienter Methoden und Verfahren Kontrolle und Kalibrierung aller vorhandenen Geräte mit dem Ziel, Messgenauigkeit herzustellen und aufrechtzuerhalten; sachgerechte Dokumentation der Ergebnisse gemäß der geltenden Vorschriften Überwachung der Einhaltung aller firmeninternen und wissenschaftlichen Standards zur Aufrechterhaltung einer konstant hohen Qualität und Zuverlässigkeit der Testverfahren und -ergebnisse Anforderungsgerechte Überarbeitung und Dokumentation von Prozeduren entsprechend des eigenen Verantwortungsbereichs; dementsprechende Korrektur von Fehlern in Zusammenarbeit mit relevanten Fachbereichen Unterstützung bei der Produktentwicklung durch Beratung von Herstellerunternehmen zur Nutzung des Produkts im Rahmen von Projekten zur Neuentwicklung oder Produktverbesserung in enger Abstimmung mit dem Bereich Technical Service und Product Development Arbeit mit LIMS (Lab Information Management System), Robotik, Automatisierung und digitalen Werkzeugen Wartung, Fehlersuche und kleine Reparaturen von Geräten und Anlagen Abschluss als staatlich geprüfte(r) Chemielaborant(in) oder vergleichbare Ausbildung mit Zusatzqualifikation zum Techniker oder vergleichbar Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Laborbereich Grundkenntnisse der Qualitätsmanagement-Normen (z.B. ISO 9001) für den Laborbereich (MSA, SPC o.ä.) Statistische Grundkenntnisse im Laborbereich Erfahrungen in LIMS (Lab Information Management System), Robotik, Automatisierung und digitalen Werkzeugen wünschenswert Sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift Sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen Kommunikative, teamfähige Persönlichkeit mit Kunden- und Zielorientierung Problemlösungskompetenz, analytisches Denken, Entscheidungs- und Innovationsfreude sowie Verantwortungsbewusstsein Durch Eigenmotivation, Selbständigkeit, Zuverlässigkeit und Systematik geprägte Arbeitsweise Die Fähigkeit, sich mit Mut und Motivation den Gegebenheiten entsprechend anzupassen Mitverantwortlichkeit beim Aufbau kollaborativer, effizienter, vielfältiger und integrativer Teams In der Lage sein, in einer vielfältigen und integrativen Umgebung zu arbeiten und Gleichberechtigung unter den Teammitgliedern anzustreben Eine herausfordernde Position in einem dynamischen, von Innovation und Wertschätzung geprägten Unternehmen der chemischen Industrie Attraktive leistungsorientierte Vergütung Flexible Arbeitszeitenregelungen im Rahmen einer 40h-Woche Auf Ihre Ziele abgestimmtes, abwechslungsreiches Arbeitsgebiet Freiraum für die selbstständige Gestaltung Ihrer eigenverantwortlichen Tätigkeit Berufliche Förderung durch unser spezielles Mitarbeiterentwicklungsprogramm Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Laborant (w/m/d)

Sa. 12.06.2021
Köln
Referenzcode: P75515SGesellschaft: TÜV Rheinland LGA Products GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Als technischer Mitarbeiter / Laborant (w/m/d) verstärken Sie unser Team bei der Durchführung von Prüfaufträgen im Bereich Atemschutzmasken im Bereich der persönlichen Schutzausrüstung. Zu unserem Dienstleistungsspektrum zählen beispielsweise Prüfungen von Warnwesten, Handschuhen, Sicherheitsschuhen sowie sonstiger sicherheitsrelevanter Freizeitkleidung und Berufskleidung. Sie führen physikalische Prüfungen nach Anweisung (normative Dokumente) durch. Sie bewerten die durchgeführten Prüfungen unter Berücksichtigung der Messmittelunsicherheiten. Sie bearbeiten selbständig komplexere Prüfaufgaben und finden Lösungsansätze bei Problemfällen. Sie unterstützen bei der Einführung neuer Methoden bzw. Methodenoptimierung, einschließlich deren Validierung und Dokumentation. Sie verantworten die Bedienung und Verifizierung der Analysegeräte und Prüfgeräte. Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Textillaborant oder Physiklaborant oder Berufserfahrung in vergleichbarer Qualifikation / Tätigkeit. Idealerweise erste Erfahrung in der mechanischen oder physikalischen Prüfung von Atemschutzmasken, Textilien, Bekleidung, Schuhen oder Persönlicher Schutzausrüstung und der zugehörigen DIN, EN, ISO Normen. Vertrauter Umgang mit labortypischen Geräten und Stoffen. Sehr gute analytische Fähigkeiten sowie das Erkennen komplexer Zusammenhänge über den „Tellerrand“ hinaus. Dienstleistungsorientiertes Handeln, schnelle Auffassungsgabe sowie eigenverantwortliches Arbeiten nach fachlicher Einweisung. Sichere Anwenderkenntnisse in MS Office sowie verhandlungssichere Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. 30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.MitarbeitergesprächeRegelmäßiger Austausch auf Augenhöhe.Kostenlose ParkplätzeKein Stress bei der Parkplatzsuche.Vermögenswirksame LeistungenEine attraktive Anlage für Ihre Zukunft.38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.Individuelle EinarbeitungspläneSpezifische Vorbereitungen auf die Arbeit je nach Geschäftsbereich.VergünstigungenPreisnachlässe für Mitarbeiter z.B. für Reisen, Freizeit, Tickets oder beim Autokauf.Gleitzeit & JahresarbeitszeitkontoErmöglicht faire Bedingungen und individuelle Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Chemielaborant / Chemietechniker (m/w/d) im Bereich Kennzahlen

Fr. 11.06.2021
Leverkusen
CURRENTA ist der führende Dienstleister in der chemischen und chemienahen Industrie. Wir betreiben und managen den wohl attraktivsten Chemiepark in Europa: CHEMPARK mit Standorten in Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen. Hier bieten wir unseren Kunden optimale Bedingungen für Forschung, Entwicklung und Produktion. LEVERKUSEN | VOLLZEIT | UNBEFRISTET Eigenverantwortliche Bearbeitung von Analysen im Regelwerk GMP und ISO 17025 inkl. Erstellung der notwendigen Berichte Analysen mittels Volumetrie, Coulometrie und Voltametrie Elementaranalytische Verfahren für C,H,N,S,O,X sowie Chromatographische Verfahren der IC Ermittlung von chemischen und physikalischen Kennzahlen Chemielaborant (m/w/d) oder chemisch-technischer Assistent Fortbildung Chemietechniker (m/w/d) oder vergleichbare Erfahrung Idealerweise Erfahrung in der Packmittelanalytik Flexible Arbeitszeit-/ Teilzeitmodelle Betriebliche Altersversorgung Weiterbildung Betriebsrestaurants Beteiligung am Unternehmenserfolg Unterstützung bei der Kinderbetreuung Attraktive Vergütung Betriebliches Gesundheitsmanagement 30 Urlaubstage Zusätzlich bieten wir unseren Mitarbeitern individuelle Leistungszahlungen, Sonderurlaub, Sozialberatung, Zuschuss bei Krankheiten, im Tarifbereich "Weihnachtsgeld" und Urlaubsgeld, aber auch Firmenevents und kostenfreien Internetzugang. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Chemielaborant / Chemietechniker (m/w/d) im Bereich Kennzahlen
Zum Stellenangebot

Technischen Laborassistenten (m/w/d)

Fr. 11.06.2021
Frechen
NARA Machinery Co., Ltd. wurde 1924 in Japan gegründet und beschäftigt sich mit allen Erscheinungsformen und Facetten von Pulver. Mit einer hochspezialisierten Produktpalette und einem kundenorientierten Service bietet NARA Machinery maßgeschneiderte Lösungen, die bei der Verarbeitung von Pulvern, Feststoffen und Suspensionen eingesetzt werden. Die Hauptgeschäftsfelder des Unternehmens sind Trocknen, Zerkleinern und Partikel Design. Wir suchen ab sofort einen Technischen Laborassistenten (m/w/d) Durchführung von Versuchen auf unseren Versuchsanlagen Entnahme und Analyse von Proben Mitarbeit bei der Erstellung von Versuchsberichten und Durchführung von Berechnungen Fehlersuche, Wartung und Reparatur an den Anlagen Unterstützung bei Vertriebsprojekten Gelegentliche Teilnahme an Messen Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung in einem chemischen oder technischen Beruf oder vergleichbare Qualifikationen Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gutes technisches Verständnis und die Fähigkeit technische Pläne sowie Zeichnungen lesen und verstehen zu können Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und Verhandlungsgeschick Freude an der Arbeit im kleinen Team sowie Hands-On-Mentalität und Begeisterungsfähigkeit Führerschein Klasse B Spannende Projekte in einem internationalen Umfeld Weiterbildungsmöglichkeiten Unbefristeter Arbeitsvertrag 30 Tage Urlaub Attraktives Gehalt Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Manager Medical Advisor / Labelling Manager Regulatory Affairs (m/w/d)

Fr. 11.06.2021
Köln
Wir sind ein unabhängiges und traditionsreiches Unternehmen. Die Qualität unserer Mitarbeiter, ihre Motivation und ihr Engagement sind zentraler Bestandteil unseres Unternehmenserfolges. Wir sind stark im wachsenden Markt der Selbstmedikation. Unsere pharmazeutischen und naturheilkundlichen Produkte sind national und international erfolgreich.Manager Medical Advisor / Labelling Manager Regulatory Affairs (m/w/d)Vollzeit, befristet 30.06.2022Wir suchen Experten für die regulatorische Betreuung der bestehenden Medizinprodukte sowie für die Unterstützung bei der Identifikation und Entwicklung neuer Medizinprodukte. So möchten wir Tradition und Innovation verbinden und weiter national und international erfolgreich bleiben.Erstellung und Pflege von CCDS / CCSI Dokumenten in enger Absprache mit den beteiligten Abteilungen und Koordination aller Arbeitsabläufe hierzuBearbeitung der Produkt­informations­texte (Gebrauchs- und Fach­information, Labelling) zur Anpassung an die freigegebenen CCDS / CCSI Dokumente Verantwortung für die Ausarbeitung von internen Prozessen Koordination bei der Erstellung der notwendigen Dokumente für die erforderlichen Variationen bei den zuständigen nationalen und internationalen Zulassungs­behördenNaturwissenschaftliches Studium (z. B. Biologie, Pharmazie, Chemie, Medizin) oderMedizinisch-technische / pharma­zeutische oder natur­wissen­schaftliche Ausbildung (z. B. PTA, MTA, BTA) mit mehrjähriger Erfahrung im Bereich Arzneimittel­zulassung oder Medical AffairsMind. 2 Jahre Erfahrung in einem pharmazeutischen Unternehmen im Bereich Arzneimittel­zulassung oder Medical Affairs mit internationaler Labelling Verantwortung oder in einer Zulassungs­behörde oder einer vergleichbaren internationalen AufgabeKenntnissen der EU Labelling RegularienEigenständige Koordination und Priorisierung der AufgabenSorgfältige und verantwortungs­bewusste Arbeitsweise mit hoher Akzeptanz für definierte Strukturen und VorgängeSchnelle Auffassungsgabe sowie ausgeprägte Fähigkeit zum Lerntransfer, Bereitschaft zur   Einarbeitung in die für die Stelle relevanten EU RegularienSehr gute sprachliche Ausdrucks­weise Deutsch und Englisch in Wort und SchriftWeitere europäische Fremdsprache wünschenswert (Französisch, osteuropäische Sprachen)Vergütung sowie Leistungen gemäß des Chemietarifvertrags NordrheinEine 37,5 Stunden Woche sowie 30 Urlaubstage pro Jahr Flexible ArbeitszeitenMobiles ArbeitenZugang zu Corporate BenefitsBetriebliche AltersvorsorgeAktive GesundheitsmaßnahmenBetriebsmedizinische Betreuung
Zum Stellenangebot

Forscher (d/m/w) Security Management Systems im Rahmen eines Forschungsprojektes

Fr. 11.06.2021
Kirchheim bei München, Stuttgart, Berlin, Leipzig, Köln
Das Team der genua GmbH sorgt für IT-Sicherheit auf TOP-Niveau. Ob es sich um IT-Infrastrukturen im öffentlichen Sektor, in der Industrie, bei KRITIS-Organisationen oder im Geheimschutz handelt: Wir kennen die jeweiligen Einsatzbereiche und bieten ein Portfolio passgenauer IT-Sicherheitslösungen. Unser Anspruch: Als Vordenker die Entwicklung der IT-Sicherheitstechnologie maßgeblich mitzugestalten – insbesondere im Kontext aktueller und zukünftiger Handlungsfelder wie KI, Machine Learning oder Post-Quantum Kryptografie. Wir bieten unseren rund 300 Mitarbeitern spannende Perspektiven in einem Unternehmen mit stabilem Kerngeschäft. Werden Sie Teil unseres einzigartigen Teams! Sie haben Lust an Technologie und Innovation. Sie haben Lust Neuland zu betreten und ein Forschungsprojekt zum Erfolg zu bringen? Dann begleiten Sie uns im Rahmen unseres Forschungsprojektes und arbeiten Sie für unsere Abteilung Research in Kirchheim bei München, Stuttgart, Berlin, Leipzig oder Köln als Forscher (d/m/w)*Security Management Systems im Rahmen eines Forschungsprojektes(befristet bis 31.01.2024).Durchführung eines Forschungsprojekts im Bereich Security Management SystemsErarbeitung von Ergebnissen und Erkenntnissen im Bereich Sicherheitsmanagement, Sicherheitspolicies und Compliance-by-DesignTransfer der Forschungsergebnisse für die Verwertung in Produkten und im UnternehmenAbgeschlossenes Studium der Informatik oder einer technischen bzw. naturwissenschaftlichen Fachrichtung, gerne auch mit PromotionSehr gute Kenntnisse in Netzsicherheit, Netzmanagement und verteilten AnwendungenSolide Kenntnisse der theoretischen Informatik - idealerweise in den Bereichen formale Methoden, Compilerbau und verteilte SystemeGrundlagenkenntnisse in angewandter KryptographieGute Trittfestigkeit in der Anwendung wissenschaftlicher Methodik und der Umsetzung von Proof-of-ConceptsSelbständige und zuverlässige ArbeitsweiseIdealerweise Erfahrung in der Durchführung von ForschungsprojektenVerhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftUmfangreiche Einarbeitung durch erfahrene Kollegen, ein tolles Team und Wertschätzung auf allen EbenenSpannende Perspektiven in einem Unternehmen mit stabilem Kerngeschäft und großem WachstumspotentialFlexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, im Home Office zu arbeitenEin Unternehmen, das die Hunde der Mitarbeiter willkommen heißtIndividuelle Entwicklungsmöglichkeiten und unser Karriereprogramm „career sprint“ als Eintritt in die Fach- bzw. FührungslaufbahnDie Möglichkeit, von Experten zu lernen: Bei uns arbeiten Committer aus Projekten wie OpenStack, OpenBSD, OpenSSH, FreeBSD und LinuxUnsere GeekWeek: Hier können wir zweimal im Jahr, losgelöst vom Arbeitsalltag, Wissensdurst und Kreativität freien Lauf lassen und eigene Projekte verfolgenGemeinsame Firmenevents, vergünstigte Nutzung von Sport- und Gesundheitseinrichtungen sowie Obst und Getränke Betriebliche Altersversorgung
Zum Stellenangebot

Auditor & Produktexperte für aktive Medizinprodukte (w/m/d)

Fr. 11.06.2021
Köln, Nürnberg, Berlin
Referenzcode: P73837SGesellschaft: TÜV Rheinland LGA Products GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Die TÜV Rheinland LGA Products GmbH testet, bewertet und zertifiziert die Sicherheit und Qualität von Produkten in nahezu allen Kategorien: Vom Werkzeug über modernste Informationstechnologie bis zu Industriemaschinen und Medizinprodukten, national und international. Wenn es um Medizinprodukte geht, tragen Hersteller eine große Verantwortung. Das Produkt muss nicht nur den bestmöglichen Nutzen bringen, sondern auch alle gesetzlichen Anforderungen erfüllen. Sie als Experte und Auditor überprüfen und bewerten das Qualitätsmanagement von Medizinprodukteherstellern.Sie bewerten aktive Medizinprodukte nach den einschlägigen Regelwerken z.B. EN 60601 ff. und relevanten EG Richtlinien einschließlich der normkonformen Dokumentation Die Auditierung von Medizinprodukteherstellern auf Grundlage der EG Richtlinie 93/42/EWG und der Normen EN ISO 13485 und EN ISO 9001 Prüfung von Produktdokumentationen (Technische Dokumentationen) im Bereich aktive Medizinprodukte auf Basis der EG Richtlinie 93/42/EWG Sie sind Ansprechpartner für unsere Kunden aus der Medizintechnik Sie verfassen Berichte und Dokumentationen für die Zertifizierung Eine umfassende Einarbeitung und entsprechende Weiterbildung ist für uns selbstverständlich. Wir unterstützen Sie bei der Befugung zum Auditor / LEAD Auditor und fördern Ihre berufliche Weiterbildung und Weiterentwicklung in Ihrer Produktexpertise Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung Ihre(n) bevorzugte(n) Standort(e) an: Köln, Nürnberg, BerlinSie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder ingenieurwissenschaftliches Hochschulstudium bzw. Fachhochschulstudium (z.B. Elektrotechnik, Informatik, …) Sie können mehrjährige Berufserfahrung nachweisen. Davon mindestens 2 Jahre im Bereich der Entwicklung, Produktion oder der Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement oder Regulatory Affairs von aktiven Medizinprodukten Sie können Kenntnisse ausgewählter Medizinproduktegruppen nachweisen (z.B. aktive chirurgische, ophthalmische, elektrophysiologische Geräte bzw. dentale Medizinprodukte) und verfügen idealerweise über eine abgeschlossene Auditorenausbildung Der Umgang mit den relevanten EG Richtlinien und mit den zutreffenden Standards für Qualitätsmanagementsysteme und Medizinprodukte ist Bestandteil Ihrer täglichen Arbeit. Daher haben Sie im Bereich der Zulassung von Medizinprodukten bereits Grundkenntnisse erworben Sie verfügen über verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Ihre Englischkenntnisse sind sehr gut (ab B2.2) und Sie sind routiniert im Umgang mit den MS Office Anwendungen Sie freuen sich auf spannende Dienstreisen (ca. 50 Prozent; in der Regel pro Woche/ Monat), auch international. (Reisemittel: Flugzeug, Bahn und PKW) Sie besitzen einen gültigen PKW Führerschein Attraktive KarrieremodelleSowohl auf Fach- als auch auf Führungsebene.FührungskräftefeedbackSpiegelt den individuellen Status Quo und die Mitarbeiterzufriedenheit wider.Gut versichertBerufsunfähigkeits-, Unfall-, Krankenversicherung und weitere.WeiterbildungsangeboteIndividuelles Talentmanagement mit Coaching- und Mentoring-Programmen.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal