Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 41 Jobs in Hoffeld

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Pharmaindustrie 17
  • Wissenschaft & Forschung 6
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Medizintechnik 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Funk 1
  • It & Internet 1
  • Medien (Film 1
  • Tv 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verlage) 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 35
  • Ohne Berufserfahrung 27
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 40
  • Home Office 3
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 28
  • Befristeter Vertrag 7
  • Ausbildung, Studium 3
  • Praktikum 3
Forschung

BTA / MTA / Biologielaborant als Technischer Assistent (w/m/d) Prozessentwicklung Bioassays

Sa. 06.03.2021
Tübingen
Die CureVac AG ist ein globales biopharmazeutisches Unternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) erforscht und entwickelt. Unsere Schwerpunkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, inno­va­tiven Krebsimmuntherapien sowie proteinbasierten Therapien. Aktuell engagieren sich rund 500 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als BTA / MTA / Biologielaboranten als Technischen Assistenten (w/m/d) Prozessentwicklung Bioassays Kennziffer: 3602-2101 Mitarbeit an Projekten zur Entwicklung neuartiger zellbasierter Assays Untersuchung von Eigenschaften neuer RNA-basierter Wirksubstanzen an geeigneten Modellen (zelluläre Systeme) mittels zellbiologischer Methoden zur Vorbereitung auf einen späteren klinischen Einsatz Auswertung und Dokumentation der Versuchsergebnisse Unterstützung bei der Labororganisation (z. B. Gerätepflege, Bestellungen etc.) Abgeschlossene Berufsausbildung als Technischer Assistent, Laborant (w/m/d) oder eine vergleichbare Qualifikation Methodische Kenntnisse und vorzugsweise auch praktische Erfahrung im Bereich zellbiologischer und molekularbiologischer Fragestellungen Kenntnisse in Zellkultur (Säugetierzellen), Transfektion, SDS-PAGE, Western Blot und ELISA wünschenswert Strukturierte, zuverlässige und sorgfältige Arbeitsweise Freude an Teamarbeit und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Affinität zu neuen Methoden und Techniken Sicheren Umgang mit MS Office Fließendes Deutsch und sehr gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungsbewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauensvolles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

BTA / PTA / MTA / CTA / Pharmakant / Chemikant / Laborant als Technischer Assistent (w/m/d) Produktion

Sa. 06.03.2021
Tübingen
Die CureVac Real Estate GmbH, eine 100-prozentige Tochter der CureVac AG, ist ein biopharmazeutisches Produktionsunternehmen, das innovative Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) herstellt. Unsere Schwerpunkte liegen auf neuartigen Krebsimmuntherapien, prophylaktischen Impfstoffen und molekularer Therapie. Aktuell engagieren sich circa 175 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen – das weltweit erste mRNA-basierte Medikament auf den Markt zu bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als BTA / PTA / MTA / CTA / Pharmakant / Chemikant / Laborant als Technischer Assistent (w/m/d) Produktion Kennziffer: 4701-2002 Vorbereitung und Durchführung verschiedener Prozessschritte in der Produktion von mRNA für präklinische Studien unter Einhaltung der Herstellungsvorschriften und aktueller Richtlinien Sorgfältige Dokumentation der einzelnen Herstellungsschritte Durchführung von Qualitätssicherungsmaßnahmen, z. B. Erstellen und Aktualisieren von SOPs, sowie Unterstützung bei der Qualifizierung und Wartung des eingesetzten Equipments Koordination des Materialbedarfs und Sicherstellung der Verfügbarkeit Optimierung von Produktionsprozessen Abgeschlossene Ausbildung als Technischer Assistent (w/m/d), einschlägiges Hochschulstudium (z. B. Bachelor) oder vergleichbare Qualifikation Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Molekularbiologie und Mikrobiologie Erste Erfahrung in der mikrobiologischen Herstellung und/oder der Aufreinigung von Nukleinsäuren wünschenswert Kenntnisse im regulierten Umfeld bzw. Erfahrung mit SOPs von Vorteil Ausgeprägten Qualitätsanspruch und Verantwortungsbewusstsein Außerordentliche Zuverlässigkeit und Hands-on-Mentalität Teamfähigkeit und Belastbarkeit Fließendes Deutsch, Englischkenntnisse von Vorteil Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungsbewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauensvolles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Technische*r Assistent*in (m/w/d) im Bereich Biochemie

Sa. 06.03.2021
Stuttgart
Wir sind eines von 86 Instituten und Forschungs­stellen der Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e. V. Unser Schwerpunkt liegt in der Grundlagen­forschung. Gegenwärtig sind unsere rund 270 Mitarbeiter*innen in vier Abteilungen und eine Max-Planck-Forschungsgruppe aufgeteilt. Darüber hinaus befindet sich das Headquarter der Max Planck School Matter to Life, einer der drei Pilot-Schools, an unserem Institut. Für unsere wissenschaftliche Abteilung „Zelluläre Biophysik“ am Standort Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Technische*n Assistent*in (m/w/d)im Bereich Biochemie (Kennziffer 02/2021) Direkte Mitarbeit an aktuellen Forschungsprojekten im Bereich der Biochemie bzw. Synthetischen Biologie Eigenständige Durchführung und Dokumentation von wissenschaftlichen Experimenten Klonierung, Proteinexpression, -aufreinigung und -markierung Biochemische Analysen und Assays (z.B. SDS-PAGE, Western Blot, IP, ELISA, QCM-D, SEC) Versuche im Bereich der Mikrofluidik Organisation des Biochemie-Labors Allgemeine Laboraufgaben (z.B. Bestellungen, Ansetzen von Lösungen, Spülen und Autoklavieren) Einweisungen zu Laborgeräten und Wartungen Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als BTA / CTA / MTA (m/w/d) oder Biologielaborant*in (m/w/d) bzw. abgeschlossenes naturwissenschaftliches Bachelorstudium im Bereich der Biochemie, Biologie, Biotechnologie, Molekularbiologie oder vergleichbar Erfahrung in der Proteinbiochemie und/oder Zellbiologie wünschenswert Interesse und Motivation zur Mitarbeit an interdisziplinären, wissenschaftlichen Projekten Bereitschaft zum Erlernen neuer Techniken Selbstständige, gut organisierte und zuverlässige Arbeitsweise Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Sicherer Umgang mit MS Office Befristetes Arbeitsverhältnis für zwei Jahre Tarifgerechte Eingruppierung entsprechend Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung sowie verschiedene Sozialleistungen nach den Regelungen des öffentlichen Dienstes (TVöD Bund) Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung Hochmotiviertes Team in einem internationalen Umfeld Umfangreiche Trainings- bzw. Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Senior Scientist Immunology (f/m/d)

Fr. 05.03.2021
Tübingen
CureVac AG is a global biopharmaceutical company researching and developing novel drugs based on the natural molecule Messenger RNA (mRNA). Our focus is on prophylactic vaccines, innovative cancer immunotherapies and protein-based therapies. Currently, about 500 RNA people are striving to achieve our main goal: To bring multiple best-in-class mRNA drugs to market. To strengthen our team in Tübingen near Stuttgart, we are currently looking to recruit a Senior Scientist Immunology (f/m/d) Job-ID: 3701-2101 Design, conduct and document experiments, interpret and present results Coordinate scientific projects and manage tasks and timelines Contribute to the development of mRNA delivery technology and the generation of intellectual property Collaborate with technicians and scientists as well as with academic and industrial partners Present research data internally and at scientific conferences PhD/Dr. rer. nat. in immunology, biology or related fields At least five years of professional experience Ability to independently develop and conduct research projects Experience in experimental applications relevant for immunology research, such as immunization studies, analysis of immune responses, in vivo/in vitro models for monitoring immune activation Experience in immune response analysis by flow cytometry (FACS) is an advantage FELASA B certification is an advantage Proficiency in English Motivation to work for human health in a dynamically developing research environment With much passion and sense of responsibility, we work together on the medical revolution. We pride ourselves on maintaining an honest and trusting relationship with each other, which is characterized by openness to new ideas and continuous progress. Mutual respect, reliability and personal initiative are self-evident for us. Design your future with us – become part of the RNA people!
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) Emerging Technologies im Bereich RegTech

Do. 04.03.2021
Frankfurt am Main, Stuttgart
BearingPoint RegTech ist ein international führender Anbieter für innovative Lösungen im Bereich Regulatory, Risk und Supervisory Technology (RegTech/RiskTech/SupTech) sowie für Services für das aufsichtsrechtliche Meldewesen entlang der regulatorischen Wertschöpfungskette. 6.000 Unternehmen weltweit, darunter bedeutende internationale Banken, die Mehrheit der größten Banken Europas, führende Versicherungsunternehmen sowie Zentralbanken und Aufsichtsbehörden vertrauen auf die Produkte und Services von BearingPoint RegTech. BearingPoint RegTech steht im engen Kontakt mit Regulatoren und trägt als Mitglied von Standardisierungsgremien wie beispielsweise XBRL aktiv zur Ausarbeitung und Weiterentwicklung von Standards bei. Das Portfolio reicht von regulatorischem Know-how verbunden mit der bewährten, zuverlässigen und zukunftsorientierten RegTech Solution Suite sowie umfassenden Services von Beratung über Schulungen bis hin zu Managed Services.  Als Praktikant (m/w/d) für Emerging Technologies wirkst Du aktiv mit bei der Entwicklung innovativer Gesamtlösungen im Bereich Aufsichtsrecht und regulatorisches Reporting sowie bei der Weiterentwicklung unseres Leistungsangebots Mitarbeit an der Produktentwicklung und Mitgestaltung des digitalen Wandels für das regulatorische Reporting Unterstützung unseres Teams bei der Konzeption von disruptiven Anwendungsfällen Erarbeitung von internen und externen Präsentationen, Angebotsunterlagen und Fachpublikationen Kommunikation mit externen Stakeholdern (z.B. Kreditinstitute, Aufsichtsbehörden, IT-Provider, etc.) Research-Tätigkeiten im Bereich Regulatory Technology und Emerging Technologies Studium der Wirtschaftswissenschaften, der MINT-Fächer oder vergleichbarer Studiengänge mit abgeschlossenem 3. Semester Gutes Verständnis der Finanzbranche und Interesse am aufsichtsrechtlichen Meldewesen von Kreditinstituten Interesse an innovativen Technologien (Blockchain-/ DLT-Technologie, Cloud Computing, Künstliche Intelligenz, Big Data, etc.) Bereitschaft sich in komplexe fachliche und technische Themengebiete einzuarbeiten Selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise  Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Idealerweise erste Berufs-/ Beratungserfahrung durch Praktika Dynamisches Team mit viel Gestaltungsspielraum Unterstützung durch einen Tutor Vielfältige Möglichkeiten, fachlich und persönlich zu wachsen Zahlreiche Trainingsangebote Neue Herausforderungen in unterschiedlichen Projekten Internationaler Erfahrungsaustausch mit Kollegen
Zum Stellenangebot

Project Coordinator Technology (w/m/d)

Do. 04.03.2021
Tübingen
Die CureVac AG ist ein globales biopharmazeutisches Unternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) erforscht und entwickelt. Unsere Schwerpunkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebsimmuntherapien sowie proteinbasierten Therapien. Aktuell engagieren sich rund 500 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Project Coordinator Technology (w/m/d) Kennziffer: 3602-2102 Überwachung interner Projekte in Bezug auf die Einhaltung von Meilensteinen, Timelines, Ressourcen­planung und Budget Unterstützung der Projektmanager und Projekt­leiter bei der Anwendung interner Projekt­management-Richtlinien und -Software Koordination der Inter­aktionen mit anderen Abteilungen, z. B. Business Development und Process Development Mithilfe bei der Erstellung von Projektreports und -präsentationen Unterstützung bei der Aufrecht­erhaltung der Beziehungen zu Kolla­borations­partnern und Überwachung von externen Projekten, deren Timelines und Publikationen Mithilfe bei der allgemeinen Abteilungs­planung und Unter­stützung bei der Labor­organisation, z. B. bei Labor­umzügen und Laborkapazitäten Bachelor- oder Masterabschluss, bevorzugt im Bereich Life Sciences, oder eine abgeschlossene Berufs­ausbildung zum technischen Labor­assistenten bzw. Biologielaboranten (w/m/d) mit mehr­jähriger Erfahrung im entsprechenden Bereich Stark ausgeprägte Organisations- und Planungskompetenz Exzellente Team- und Kommunikations­fähigkeit sowie ausgeprägte Sozialkompetenzen Hohe Eigenmotivation und Selbst­ständigkeit Zuverlässige und detaillierte Arbeitsweise, proaktive Herangehensweise sowie schnelle Auffassungsgabe Fundierte MS-Office-Kenntnisse Fließende Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungsbewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauensvolles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Manager Project Management Office (f/m/d)

Mi. 03.03.2021
Tübingen
CureVac AG is a global biopharmaceutical company researching and developing novel drugs based on the natural molecule Messenger RNA (mRNA). Our focus is on prophylactic vaccines, innovative cancer immunotherapies and protein-based therapies. Currently, about 500 RNA people are striving to achieve our main goal: To bring multiple best-in-class mRNA drugs to market. To strengthen our team in Tübingen near Stuttgart, for a duration of two years, we are currently looking to recruit a Manager Project Management Office (f/m/d) Job-ID: 8802-2101 Development of company-wide program for project management standards and documentation Project lead for development and benchmarking of a company-wide standardized project plan Project supervision and reporting (timelines, content, budget) Responsibility for governance of Curevac's Drug Development Guidance Preparation of management presentations Regular alignment with internal stakeholders (project management, controlling, experts in line functions and others) Diploma/Master's degree, preferably in life sciences Professional experience in a project management environment Demonstrated planning and organizational skills Professional experience, preferably in a pharmaceutical or biotechnological environment Excellent team spirit and ability to communicate and network Service-oriented approach, flexible and proactive attitude towards changing needs Proficiency in MS Office, experience with project management software is beneficial Fluency in English; German is a plus With much passion and sense of responsibility, we work together on the medical revolution. We pride ourselves on maintaining an honest and trusting relationship with each other which is characterized by openness to new ideas and continuous progress. Mutual respect, reliability and personal initiative are self-evident for us. Design your future with us – become part of the RNA people!
Zum Stellenangebot

Laborhilfe / Lab Assistant (w/m/d) in Teilzeit (50 %)

Mi. 03.03.2021
Tübingen
Die CureVac AG ist ein globales biopharmazeutisches Unternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) erforscht und entwickelt. Unsere Schwerpunkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebsimmuntherapien sowie proteinbasierten Therapien. Aktuell engagieren sich rund 500 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir, zunächst befristet auf zwei Jahre, zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Laborhilfe / Lab Assistant (w/m/d) in Teilzeit (50 %) Kennziffer: 3301-2101 Durchführung des Probenversands an Kooperationspartner und externe Labore, inkl. Dokumentation und Kommunikation Allgemeine Laboraufgaben, z. B. Ansetzen von Puffern und Lösungen gemäß Prüfanweisung Eigenverantwortliche Versorgung der Abteilung mit den erforderlichen Labormaterialien Anlegen von Bestellanforderungen im SAP-System und Durchführung der Wareneingangsdokumentation Eigenverantwortliche Durchführung von Routineaufgaben wie Geräte- und Laborreinigung sowie allgemeine Unterstützung im Laboralltag Abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung, z. B. zum technischen Assistenten oder Laboranten (w/m/d), oder eine ähnliche Qualifikation Ausgeprägte Teamfähigkeit und Flexibilität Selbstständigkeit und Organisationsfähigkeit Zuverlässigkeit und eine gewissenhafte Arbeitsweise Idealerweise Labor- und Dokumentationserfahrung Fließendes Deutsch, Englischkenntnisse von Vorteil Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungsbewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauensvolles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in sichere und zuverlässige KI

Di. 02.03.2021
Stuttgart
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR PRODUKTIONSTECHNIK UND AUTOMATISIERUNG IPA DAS FRAUNHOFER IPA SUCHT FÜR DAS ZENTRUM FÜR CYBER COGNITIVE INTELLIGENCE (CCI) EINE*N WISSENSCHAFTLICHE*R MITARBEITER*IN SICHERE UND ZUVERLÄSSIGE KI Die Fraunhofer-Gesellschaft mit Sitz in Deutschland ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt sie eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft. Die 1949 gegründete Organisation betreibt in Deutschland derzeit 75 Institute und Forschungseinrichtungen. Rund 29.000 Mitarbeitende, überwiegend mit natur- oder ingenieurwissenschaftlicher Ausbildung, erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,8 Milliarden Euro. Davon fallen 2,4 Milliarden Euro auf den Leistungsbereich Vertragsforschung. Werden Sie Teil des Zentrums für Cyber Cognitive Intelligence (CCI) des Fraunhofer IPA. Das CCI befasst sich mit der Beforschung und Demonstration von Technologien des maschinellen Lernens und der künstlichen Intelligenz für die Produktion sowie deren Umsetzung für die industrielle Praxis. Ein Schwerpunkt des CCI liegt im Bereich „zuverlässiges maschinelles Lernen / zuverlässige KI“. Um maschinell erlernte Modelle in sicherheitskritische Anwendungen zu bringen oder die Akzeptanz in der Gesellschaft zu stärken, ist eine Transparenz sowie Absicherung der Modelle unabdingbar. Im Mittelpunkt der Arbeiten zur sicheren und zuverlässigen KI steht daher die Erforschung von Methoden zur Schaffung von Erklärbarkeit sowie zur Verifikation maschinell erlernter Modelle. Mitarbeit im Forschungsfeld „Zuverlässige KI“ Entwicklung neuartiger Verfahren und Strategien für Erklärbarkeit und Verifikation maschineller Lernverfahren Entwicklung von Demonstratoren, insbesondere im Umfeld der Automatisierungstechnik und Robotik Praxisnahe Umsetzung und Erprobung in Kooperation mit industriellen Partnern Veröffentlichung von Ergebnissen im Rahmen von wissenschaftlichen Konferenzen, Ihrer Promotion und Zusammenarbeit mit lokalen Partnern, wie z. B. der Universität Stuttgart und dem CyberValley Sehr gut abgeschlossenes wissenschaftliches Masterstudium in einem MINT-Studiengang Gute Programmierkenntnisse in Python oder C/C++ Sehr gute mathematische, analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Sicheres Auftreten und gute kommunikative Fähigkeiten Fließende Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse Interessante Aufgabenstellungen in der angewandten Forschung und Entwicklung in engem Kontakt zur Industrie Gestaltungsraum zur Umsetzung innovativer Ideen Offenes und kommunikatives Arbeitsklima Erstklassig ausgestattete Versuchsfelder und eine einzigartige Forschungsinfrastruktur Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten durch eine Promotion an der Universität Stuttgart Einbindung in Europas größtem KI-Forschungsverbund CyberValley Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist uns ein Anliegen. Um unsere Mitarbeitenden zu unterstützen, stehen ihnen unter anderem eine institutsnahe Kindertagesstätte und eine Kinderferienbetreuung zur Verfügung sowie Unterstützung im Bereich Kindernotbetreuung und Homecare/Eldercare. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
Zum Stellenangebot

Project Coordinator (f/m/d)

Di. 02.03.2021
Tübingen
CureVac AG is a global biopharmaceutical company researching and developing novel drugs based on the natural molecule Messenger RNA (mRNA). Our focus is on prophylactic vaccines, innovative cancer immunotherapies and protein-based therapies. Currently, about 500 RNA people are striving to achieve our main goal: To bring multiple best-in-class mRNA drugs to market. To strengthen our team in Tübingen near Stuttgart, we are currently looking to recruit a Project Coordinator (f/m/d) Job-ID: 5501-2101 Support the coordination of corporate programs and projects in order to shape and develop CureVac’s operational activities Cooperate with project managers on project supervision and reporting (timelines, content, budget) Assist with management reports and the preparation of management presentations Organization of team meetings and workshops Alignment with internal stakeholders (Project Management, Controlling, Human Resources and others) Ensure data quality of company-wide project management system Bachelor's or master's degree in business administration, general management, life sciences, or an equivalent qualification Ideally 2 years of experience in a project management environment Excellent communication and interpersonal skills with the motivation to work effectively in a team/matrix setting Service-oriented approach, flexible and proactive attitude towards quickly changing needs Proficiency in MS Office; experience with project management software is beneficial Fluency in English; German is a plus We offer you a challenging and varied opportunity with an innovative and dynamic company that is expanding. With much passion and sense of responsibility, we work together on the medical revolution. We pride ourselves on maintaining an honest and trusting relationship with each other which is characterized by openness to new ideas and continuous progress. Mutual respect, reliability and personal initiative are self-evident for us. Design your future with us – become part of the RNA people!
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal