Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Forschung: 20 Jobs in Holten

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Nahrungs- & Genussmittel 4
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • It & Internet 2
  • Medizintechnik 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Bildung & Training 1
  • Glas- 1
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 1
  • Metallindustrie 1
  • Telekommunikation 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 19
  • Ohne Berufserfahrung 14
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
  • Home Office möglich 5
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Befristeter Vertrag 2
  • Promotion/Habilitation 1
Forschung

Anwendungssupporter (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Köln, München, Berlin, Hamburg, Frankfurt am Main, Stuttgart, Düsseldorf, Leipzig, Dortmund, Essen, Ruhr
Dedalus produziert, vertreibt, implementiert und wartet komplexe, technologisch höchstwertige und innovative IT-Lösungen für Krankenhäuser, Rehabilitationskliniken, psychiatrische Kliniken sowie diagnostische Einrichtungen wie Radiologien und Kardiologien. Diese IT-Lösungen unterstützen alle wesentlichen Prozesse der Verwaltung, der Dokumentation, der Workflowsteuerung und der revisionssicheren Archivierung der Daten und Dokumente in Unternehmungen des Gesundheitswesens. Die 1982 in Florenz gegründete Dedalus Gruppe ist führender Anbieter von Gesundheits- und Diagnosesoftware in Europa und einer der größten der Welt. Die Dedalus Labor GmbH entwickelt moderne Softwarelösungen für die Labormedizin, mit seinem nennenswerten Kernprodukt Opus::L. Die Dedalus Labor GmbH ist aus der OSM AG entstanden und gehört seit dem 01.07.2021 zur Dedalus HealthCare, dem Marktführer für klinische IT in Europa. Eine optimale Diagnostik, effiziente Kommunikation, sicherer Datenaustausch und eine nachhaltige Patientenversorgung stehen in unserem Fokus. Als marktführendes Unternehmen in Deutschland treiben wir Digitalisierung und Vernetzung im Gesundheitswesen voran. Über 580 Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz arbeiten täglich mit unserem Labor-Informationssystem Opus::L. Darunter befinden sich Krankenhäuser, Universitätskliniken, Laboratorien sowie Arztpraxen. Eine hohe Kompetenz, langjähriges Knowhow, Begeisterungsfähigkeit und ausgesprochenes Teamwork gehören zu den Stärken unseres Teams, bestehend aus über 250 Mitarbeitenden, die das Unternehmen täglich prägen. Zusammen mit unseren Kunden arbeiten wir jeden Tag an innovativen digitalen Lösungen für eine kontinuierliche Verbesserung der Patientenversorgung. Werde ein Teil davon! Wir suchen Verstärkung für unser Team – Köln, München, Berlin, Hamburg, Frankfurt a./M., Stuttgart, Düsseldorf, Leipzig, Dortmund, Essen – im Homeoffice: Anwendungssupporter (m/w/d) Unterstützung von Anwendern/-innen, die sich mit Fragen oder Problemen an unseren Support wenden Beratung unserer Anwender über den optimalen Einsatz unserer Systeme Bearbeiten von Anrufen, E-Mails und Web-Tickets, Aufnahme der Anfragen und Dokumentation der durchgeführten Arbeiten Abgeschlossene Ausbildung als MTLA PC-Kenntnisse Freude am telefonischen Kundenkontakt, hohe Kundenorientierung und ausgeprägtes Servicedenken Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit Ausgeprägte mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit in Deutsch Grundkenntnisse in Englisch Eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem marktführenden, innovativen Unternehmen Eine topaktuelle, technische Ausrüstung Ein Team mit familiärem Zusammenhalt und Spaß bei der Arbeit Yoga, Pilates, frisches Obst, Kaffee JobRad Betriebliche Altersvorsorge Großartige Firmenfeste
Zum Stellenangebot

Chemielaborant / Physiklaborant (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Gelsenkirchen
Die NSG Group ist einer der weltweit führenden Hersteller von Glas und Glasprodukten für die Bereiche Architectural, Automotive (OE und AGR) und Creative Technologies (sehr dünne Gläser für Displays, Optoelektronik sowie Glasfaserprodukte). Wir sorgen für Durchblick: Unsere innovativen Glasprodukte – z. B. Sonnenschutz- und Brandschutzglas, komplex gebogene Windschutzscheiben oder Glas für Digital Signage und Displays – erfüllen höchste Ansprüche an Transparenz, Design und Funktion moderner Gebäude, Fahrzeuge und Elektronikanwendungen. Das 1918 gegründete Unternehmen NSG hat 2006 den Glashersteller Pilkington plc übernommen. Die Gruppe erwirtschaftet jährlich einen Umsatz von rund 4,6 Mrd. Euro und beschäftigt weltweit etwa 27.000 Mitarbeiter. Wir haben Produktionsstandorte in 30 Ländern und Vertriebsaktivitäten in über 100 Ländern. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir an unserem Standort in Gelsenkirchen im Bereich Forschung & Entwicklung einen Chemielaboranten oder Physiklaboranten (m/w/d) Organisation, Durchführung und Auswertung von chemischen und physikalischen Versuchen sowie die Dokumentation der Versuchs- und Messergebnisse Herstellung von Prüfmustern Erstellung von Versuchsberichten Technische Betreuung und Wartung von Labor- und Prüfeinrichtungen Qualitäts-, umweltschutz- und sicherheitsrelevante Aufgaben in Absprache mit dem Vorgesetzen Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Chemie- oder Physiklaborant (m/w/d) Weiterführende Kenntnisse im Bereich der angewandten Laborprüfungen Erfahrungen in der EDV-gestützten Auswertung von Messergebnissen Grundlagenkenntnisse im Bereich Arbeitssicherheit und Umweltschutz Idealerweise Grundlagen in der Flachglas-Herstellungs- und Veredelungstechnologie Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz an einem zukunftsorientierten Standort mit einer etablierten Sicherheitskultur. Unsere fortschrittlichen Leistungen auf dem Gebiet der betrieblichen Gesundheitsförderung sowie die leistungsgerechte Entlohnung gemäß Manteltarifvertrag (u. a. 30 Tage Urlaub, tarifliche Alters­vorsorge) zählen zu unseren Stärken als Arbeitgeber. Wir begrüßen Bewerbungen aller Menschen, ungeachtet von ethnischer, nationaler oder sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung, religiöser oder ethischer Wertvorstellung, sexueller Orientierung, Geschlechts­identität, gesellschaftlicher Schicht etc. Wir behandeln alle eingehenden Bewerbungen gleich und fair.
Zum Stellenangebot

Medizinisch-Technischer Assistent (m/w/d) für den Bereich Serologie / Automatenlabor

Mo. 16.05.2022
Moers
Ihr Know-how ist gefragt! An unserem Standort Moers suchen wir in feste Anstellung einen versierten und zuverlässigen Teamplayer als Medizinisch-Technischer Assistent (m/w/d) für den Bereich Serologie / Automatenlabor Ihre Aufgaben Erfassung und Kontrolle des Probenmaterials Bestimmung von Analyten in den Bereichen Immunologie, Klinische Chemie, Infektionsserologie, Blutgruppenserologie  Technische Validierung der Messwerte und Freigabe der Befunde Durchführung von Qualitätskontrollen Pflege und Wartung der Analysesysteme zur Sicherstellung technisch einwandfreier Messungen Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung zum Medizinisch-Technischen Assistenten (MTA ) m/w/d Laborerfahrung in den oben genannten Analysegebieten Gute PC-Kenntnisse (MS Office, Laborsoftware etc.) Manuelles Geschick, technisches Interesse und Freude am Umgang mit High-Tech-AnalysensystemenMit Herzblut und Verantwortungsbewusstsein, Sorgfalt und Präzision meistern Sie selbstständig Ihre Aufgaben. Darüber hinaus überzeugen Sie durch Ihre Freude an Teamarbeit, Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft. Ihre Arbeitszeit In Vollzeit, 40 Stunden/Woche, geregelt nach Dienstplan, von Montag - Samstag zwischen 6:00 und 22:00 Uhr Bereitschaft zum Einsatz an Wochenenden und Feiertagen Wir bieten Ihnen Eine sichere Beschäftigung mit allen Vorzügen eines besonderen Unternehmens: Tarifvertrag, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, VL und Altersversorgung, Weiterbildung u.v.m. Ihr Wunschrad als JobRad® für Alltag, Freizeit und Arbeitsweg  Haben wir Ihr Interesse geweckt?Dann freuen wir uns auf Ihre Unterlagen. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind uns willkommen. Vorabinformationen erteilt Ihnen gerne Frau Dr. Friesenhagen, Telefon 0 28 41 / 106 219 Jetzt bewerben Unser international arbeitendes Institut für Laboruntersuchungen gehört zu den führenden Einrichtungen auf dem Gebiet der medizinischen Labordiagnostik. BIOSCIENTIA ist seit 50 Jahren tätig für Krankenhäuser im In- und Ausland, für niedergelassene Ärzte aller Fachrichtungen, öffentliche Auftraggeber, wissenschaftliche Institute, betriebsärztliche Dienste aller Industriezweige und für die pharmazeutische Industrie. Seit 2007 ist BIOSCIENTIA als Mitglied der Sonic Healthcare Gruppe Teil eines weltweiten Zusammenschlusses herausragender labordiagnostischer Unternehmen. Im Zuge der Realisierung unserer anspruchsvollen Ziele suchen wir engagierte Mitarbeiter m/w/d mit hoher fachlicher Kompetenz, innovativen Ideen und Begeisterung. BIOSCIENTIA Institut für Medizinische Diagnostik GmbH Personalabteilung Konrad-Adenauer-Straße 17 55218 Ingelheim am Rhein bewerbung@bioscientia.de www.bioscientia.de
Zum Stellenangebot

Applikationsspezialist Labor (m/w/d)

Mo. 16.05.2022
Köln, München, Berlin, Hamburg, Frankfurt am Main, Stuttgart, Düsseldorf, Leipzig, Dortmund, Essen, Ruhr
Dedalus produziert, vertreibt, implementiert und wartet komplexe, technologisch höchstwertige und innovative IT-Lösungen für Krankenhäuser, Rehabilitationskliniken, psychiatrische Kliniken sowie diagnostische Einrichtungen wie Radiologien und Kardiologien. Diese IT-Lösungen unterstützen alle wesentlichen Prozesse der Verwaltung, der Dokumentation, der Workflowsteuerung und der revisionssicheren Archivierung der Daten und Dokumente in Unternehmungen des Gesundheitswesens. Die 1982 in Florenz gegründete Dedalus Gruppe ist führender Anbieter von Gesundheits- und Diagnosesoftware in Europa und einer der größten der Welt. Die Dedalus Labor GmbH entwickelt moderne Softwarelösungen für die Labormedizin, mit seinem nennenswerten Kernprodukt Opus::L. Die Dedalus Labor GmbH ist aus der OSM AG entstanden und gehört seit dem 01.07.2021 zur Dedalus HealthCare, dem Marktführer für klinische IT in Europa. Eine optimale Diagnostik, effiziente Kommunikation, sicherer Datenaustausch und eine nachhaltige Patientenversorgung stehen in unserem Fokus. Als marktführendes Unternehmen in Deutschland treiben wir Digitalisierung und Vernetzung im Gesundheitswesen voran. Über 580 Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz arbeiten täglich mit unserem Labor-Informationssystem Opus::L. Darunter befinden sich Krankenhäuser, Universitätskliniken, Laboratorien sowie Arztpraxen. Eine hohe Kompetenz, langjähriges Knowhow, Begeisterungsfähigkeit und ausgesprochenes Teamwork gehören zu den Stärken unseres Teams, bestehend aus über 250 Mitarbeitenden, die das Unternehmen täglich prägen. Zusammen mit unseren Kunden arbeiten wir jeden Tag an innovativen digitalen Lösungen für eine kontinuierliche Verbesserung der Patientenversorgung. Werde ein Teil davon! Wir suchen Verstärkung für unser Team – Köln, München, Berlin, Hamburg, Frankfurt a./M., Stuttgart, Düsseldorf, Leipzig, Dortmund, Essen – im Homeoffice: Applikationsspezialist »Labor« (m/w/d) Du führst Schulungen und Einführungen unserer Applikation im Labor-Bereich (Klinische Chemie, Immunhämatologie, Mikrobiologie, Transfusionsmedizin) durch Du bist verantwortlich für die fachliche Organisation der Systemeinführung Du bist verantwortlich für die Konfiguration und Einrichtung der Software Du führst Beratungen, Support und Schulungen von Kunden durch Du unterstützt in der Entwicklung von Standards und Prozeduren Abgeschlossene medizinische oder Labor Ausbildung (MTA, BTA, CTA, Arzthelfer/in) oder vergleichbarer Studiengang Kenntnisse über die Abläufe und Erfordernisse in Laboratorien Vorkenntnisse und Interesse an IT Erfahrungen in Implementierung von Organisationsstrukturen ist wünschenswert Teamfähigkeit Empathie und Spaß an der Arbeit mit Menschen Reisebereitschaft Eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem marktführenden, innovativen Unternehmen Eine topaktuelle, technische Ausrüstung Ein Team mit familiärem Zusammenhalt und Spaß bei der Arbeit Yoga, Pilates, frisches Obst, Kaffee JobRad Betriebliche Altersvorsorge Großartige Firmenfeste
Zum Stellenangebot

Chemielaborant*in/CTA/Techniker*in als Mitarbeiter*in (m/w/d) im Emissionslabor des Automobiltesthauses

Sa. 14.05.2022
Herten, Westfalen
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter*innen, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 93.000 Mitarbeiter*innen und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 50 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Sie führen eigenverantwortlich Prüfungen im Emissionslabor des Automotive Testhouse durch. Dazu zählen Prüfungen an Materialien / Teilen des Fahrzeugbaus (Muster, Prototypen, Serienteile) nach DIN-Methoden und Standards der Automobilhersteller. Sie übernehmen insbesondere die Verantwortung für Prüfungen in unseren Emissionsprüfkammern inklusiver der Terminplanung, Vorbereitung, Betrieb und Probenahme. Sie sind zuständig für die Auftragsabwicklung im SAP/LIMS System, dazu zählen die Probeneingangskontrolle, Prüfplanung und die Messwerterfassung. Das Führen von Qualitätsregelkarten und die Validierung von Analysenmethoden runden Ihre Tätigkeit ab. Die selbstständige Organisation von Tätigkeiten ist eine Ihrer Stärken, da sie mehrere Tätigkeiten parallel durchführen werden. Langfristig werden Sie die instrumentale Analyse von Luft und Materialproben inklusive Auswertung mittels Thermodesorptions-GC/MS übernehmen. Sie sind Chemielaborant, Chemisch-technischer-Assistent, Chemietechniker (m/w) oder haben eine ähnliche technische Ausbildung absolviert und konnten idealerweise erste Erfahrungen im Bereich der Luftanalytik sammeln. Über Ihre fachliche Qualifikation hinaus sind Ihnen Qualität, Teamarbeit und eine selbstständige und systematische Arbeitsweise sehr wichtig. Sie können gut planen und diese Pläne bei Bedarf auch kurzfristig an neue Anforderung anpassen. Idealerweise bringen Sie Kenntnisse der Probenpräparation und der Steuerung komplexer Prüfeinrichtungen mit. Sie haben erste Erfahrungen im Bereich der Qualitätssicherung. Mit den gängigen MS-Office-Anwendungen (Word und Excel) sind Sie vertraut und haben idealerweise erste SAP-Erfahrungen. Sie bringen sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse mit. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten. 
Zum Stellenangebot

Physiklaborant (m/w/d) oder Physikalisch-technischer Assistent (m/w/d)

Sa. 14.05.2022
Gelsenkirchen
Die NSG Group ist einer der weltweit führenden Hersteller von Glas und Glasprodukten für die Bereiche Architectural, Automotive (OE und AGR) und Creative Technologies (sehr dünne Gläser für Displays, Optoelektronik sowie Glasfaserprodukte). Wir sorgen für Durchblick: Unsere innovativen Glasprodukte – z. B. Sonnenschutz- und Brandschutzglas, komplex gebogene Windschutzscheiben oder Glas für Digital Signage und Displays – erfüllen höchste Ansprüche an Transparenz, Design und Funktion moderner Gebäude, Fahrzeuge und Elektronikanwendungen. Das 1918 gegründete Unternehmen NSG hat 2006 den Glashersteller Pilkington plc übernommen. Die Gruppe erwirtschaftet jährlich einen Umsatz von rund 4,6 Mrd. Euro und beschäftigt weltweit etwa 27.000 Mitarbeiter. Wir haben Produktionsstandorte in 30 Ländern und Vertriebsaktivitäten in über 100 Ländern. Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Forschung und Entwicklung suchen an unserem Standort in Gelsenkirchen einen Physiklaboranten (m/w/d) oder Physikalisch-technischer Assistenten (m/w/d) Organisation, Durchführung und Auswertung von physikalischen und teilweise chemischen Versuchen sowie die Dokumentation der Versuchs- und Messergebnisse Herstellung von Prüfmustern Erstellung von Versuchsberichten Technische Betreuung und Wartung von Labor- und Prüfeinrichtungen Qualitäts-, umweltschutz- und sicherheitsrelevante Aufgaben in Absprache mit dem Vorgesetzten Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Physiklaboranten (m/w/d) oder Physikalisch-technischen Assistenten (m/w/d) Weiterführende Kenntnisse im Bereich der angewandten Laborprüfungen Erfahrungen in der EDV-gestützten Auswertung von Messergebnissen Grundlagenkenntnisse im Bereich Arbeitssicherheit und Umweltschutz Idealerweise Grundlagen in der Flachglas-Herstellungs- und Veredelungstechnologie Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz an einem zukunftsorientierten Standort mit einer etablierten Sicherheitskultur. In dieser Position haben Sie zudem die Möglichkeit, mobil bzw. im Homeoffice zu arbeiten. Unsere fortschrittlichen Leistungen auf dem Gebiet der betrieblichen Gesundheitsförderung sowie die leistungsgerechte Entlohnung gemäß Manteltarifvertrag (u. a. 30 Tage Urlaub, tarifliche Alters­vorsorge) zählen zu unseren Stärken als Arbeitgeber. Wir begrüßen Bewerbungen aller Menschen, ungeachtet von ethnischer, nationaler oder sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung, religiöser oder ethischer Wertvorstellung, sexueller Orientierung, Geschlechts­identität, gesellschaftlicher Schicht etc. Wir behandeln alle eingehenden Bewerbungen gleich und fair.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant / CTA (w/m/d)

Fr. 13.05.2022
Marl, Westfalen
Imerys ist ein weltweit führender Anbieter von Speziallösungen, die den Alltag durch Mineralien verbessern. Wir bieten Lösungen mit hohem Mehrwert für viele verschiedene Branchen wie Baugewerbe, Stahlherstellung, Nahrungsmittel, Automobil und Kosmetik. Von der Prozessfertigung bis zu den Konsumgütern sind unsere Mehrwertlösungen so formuliert, dass sie die technischen Anforderungen unseres Kunden erfüllen. Unser Erfolg basiert auf unseren Mitarbeitern und schafft ein Umfeld, in dem unsere 16.300 Mitarbeiter rund um den Globus erfolgreich sein können. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Teams am besten sind, wenn sie lernen, zusammenzuarbeiten und neue Wege zu finden, um die Herausforderungen unserer Kunden zu lösen, ganz gleich, in welchem Teil des Geschäfts sie tätig sind. Wir suchen ab sofort einen Chemielaboranten / CTA (w/m/d) Standort MarlSie sind für die Überprüfung von Bentonit-Kohle-Mischungen bzw. Bentoniten zuständig. Hierzu gehört auch die direkte Kommunikation über die Ergebnisse Ihrer Qualitätsprüfungen mit unseren Kunden (Gießereien, die unsere Produkte einsetzen). Ihre Schlüsselaufgaben und Verantwortlichkeiten Prüfung von Bentonit-Kohle-Mischungen sowie Tonmineralen Formstoffprüfung Probenvorbereitung (z.B. brechen, trocknen, teilen, sieben, mahlen) Verwaltung von Proben, sowohl physisch als auch digital Ergebnisdokumentation und -bewertung sowie Berichterstellung Pflege und Wartung von Laborgeräten Versand von Proben/Mustermaterialien Prüfmittelkontrolle Abgeschlossene Berufsausbildung als Chemielaborant oder CTA (m/w/d) bzw. fachlich gleichwertig Berufserfahrungen aus einem anwendungstechnischen oder analytischen Labor Kenntnisse in der Anwendung von MS Office und Google Workspace sowie SAP-Kenntnisse sind willkommen Team- und Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein sowie strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Englischkenntnisse   IMERYS ist ein Arbeitgeber für Chancengleichheit. Wir schätzen die Vielfalt. Es ist unsere Politik, Mitarbeiter/innen oder Bewerber/innen aufgrund von Rasse, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, nationaler Herkunft, Alter, Familienstand, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, Behinderung oder jedes anderen Status nicht zu diskriminieren. Wir bieten Ihnen eine eigenverantwortliche Aufgabe in einem wachstumsorientierten, wirtschaftlich gesunden Unternehmensumfeld. Diese Position bietet Ihnen langfristige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem erfolgreichen internationalen Unternehmensverbund.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Technikum (m/w/d) im Lebensmittelbereich

Fr. 13.05.2022
Moers
Moers Frischeprodukte ist ein Experte für die Herstellung von Frischeprodukten aus Milch und Frucht. Mit hochmoderner Technik produzieren wir als Joint Venture von Dr. Oetker und der Molkerei Gropper köstliche Desserts und gekühlte Getränke. Unseren Produkten begegnen Sie in fast jedem Kühlregal. Unsere Frischeheld:innen setzen sich dafür ein, das Leben unserer Kund:innen jeden Tag ein kleines Stückchen besser zu machen – mit hohem Engagement, der Übernahme von Verantwortung und dem Mut zur Veränderung. Ganz nach unserem Motto: Jeden Tag frisch. Machen Sie mit? Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/nMITARBEITER TECHNIKUM (m/w/d) IM LEBENSMITTELBEREICH Organisation der Abläufe im Technikum Vorbereitung und Durchführung von Kleinversuchen auf Pilotanlagen Dokumentation und Reinigungsarbeiten Erstellen von Mustern im Technikumsmaßstab Organisation von Verkostungen Verpacken und Versenden von Rohstoffen und Fertigprodukten Dokumentation Sicherer Umgang mit empfindlichen Lebensmitteln Unterstützung der Produktentwickler/in bei Projektaufgaben Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich der Lebensmittelindustrie Berufserfahrung im Milch- oder anderweitigen Lebensmittelbereich Großes Interesse an praktischen Tätigkeiten Selbstständige, organisierte, sorgfältige Arbeitsweise Hohe Technik-Affinität Hohe Anforderung an Sauberkeit + Hygiene Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit attraktive Vergütung inkl. 13. Monatsgehalt, Urlaubsgeld und betrieblicher Altersvorsorge ein dynamisches Arbeitsumfeld mit starker Zukunftsperspektive Betriebsrestaurant, Personalverkauf und Betriebstankstelle Gesundheitsmanagement-Angebote und Fortbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Klimaschutz- /Fördermittelmanager/-in (w/m/d)

Do. 12.05.2022
Gelsenkirchen
GELSENDIENSTE ist ein Unternehmen der Stadt Gelsenkirchen. Mit 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern setzen wir uns für eine saubere, grüne und lebenswerte Stadt ein. Zu unseren Aufgaben gehören die Abfallentsorgung, die Straßenreinigung und der Winterdienst, die Pflege der städtischen Grünanlagen, Wälder und Spielplätze sowie die Reinigung von städtischen Gebäuden. Außerdem sind wir Veranstalter der Wochen- und Feierabendmärkte. Gelsenkirchen ist eine wachsende, multikulturelle Großstadt im zentralen Ruhrgebiet Nordrhein-Westfalens und gehört zur Metropolregion Rhein-Ruhr. Die dynamische Entwicklung dieser Metropole verbundenen mit einem verstärkten Freizeitverhalten stellen vielfältige Anforderungen an die Stadtverwaltung und deren Eigenbetriebe. Nicht nur die Corona-Pandemie erfordert die Einhaltung grundlegender Hygienestandards. Ein sauberes Stadtbild ist die Visitenkarte einer Stadt. Eine nachhaltige Straßenreinigung und der Winterdienst auf öffentlichen Straßen und Plätzen gehören ebenso zu den Abteilungen Stadtreinigung als auch die Reinigung der städtischen Verwaltungsgebäude, Schulen und Kitas. Mit ihren ca. 170 Mitarbeiter/-innen in der Straßenreinigung und ca. 300 Mitarbeiter/-innen bei der Gebäudereinigung ist die Leitung der die Abteilung Stadtbildpflege und -reinigung eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe. Wir suchen Fachleute, die diesen Herausforderungen dynamisch und flexibel angehen möchten. Mit Ihnen wollen wir unsere Stadt lebenswert erhalten.   Bei GELSENDIENSTE ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt, im Bereich Zentrale Dienste, die nachfolgend aufgeführte Stelle zu besetzen:                        Klimaschutz- /Fördermittelmanager/-in (w/m/d) Aufbau und Etablierung eines Klimaschutz-/Nachhaltigkeitsmanagements sowie ständige Weiterentwicklung Erarbeitung von Klimaschutzkonzepten in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen insbesondere durch Analyse des Ist-Zustandes und Ermittlung von Potenzialen (in Umwelt/Ökologie, Energie, Nachhaltigkeit) Erstellung und Controlling entsprechender Bilanzen gemeinsam mit dem Fachbereich Übernahme des gesamten Fördermittelmanagements und konzeptionelle Entwicklung des Aufgabenbereichs inklusive der finalen Antragstellung sowie Abwicklung und Verwaltung von Förderanträgen und -programmen Beratung der unterschiedlichen Fachbereiche zur Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen sowie Beratung in Fragen des Förderrechts und zu den Möglichkeiten von spezifischen Förderungen Koordination und Umsetzung der Klimaschutzmaßnahmen und -projekte aus den Klimaschutzkonzepten in enger Zusammenarbeit mit den Fachbereichen sowie Überwachung und Einhaltung von Terminen Dokumentation der Ergebnisse, Aufbau und Pflege eines kommunalen Klimaschutzcontrollings Aufbau von Kooperations- und Netzwerkstrukturen sowie Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern für unterstützende Tätigkeiten Koordination begleitender Öffentlichkeitsarbeit Sie verfügen über ein abgeschlossenes, stellenrelevantes (Fach-) Hochschulstudium oder eine vergleichbare stellenadäquate Qualifikation Sie verfügen Berufserfahrung im Bereich Ökologie, Klimaschutz und Nachhaltigkeitsmanagement und haben Erfahrungen in der Beantragung von Fördermitteln Sie haben Kenntnisse und Erfahrungen im Prozess- und Projektmanagement und wenden Präsentations- und Moderationskompetenzen geübt an Sehr gute organisatorische und kommunikative Fähigkeiten Sie bringen ein hohes Maß an Eigeninitiative und Eigenverantwortung mit und verfügen über analytische Fähigkeiten Sicherer Umgang mit MS-Office Eine selbstständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise setzen wir ebenso voraus wie Belastbarkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit Konflikt- und durchsetzungsfähig Gültige Fahrerlaubnis der Klasse B Eine wertschätzende Zusammenarbeit und Kommunikation sowie ausgezeichnete Rahmenbedingungen, wie z. B. eine sehr moderne Arbeitsplatzausstattung und ein angenehmes Arbeitsklima Eine leistungsgerechte Vergütung nach den Tarifbestimmungen für den öffentlichen Dienst Förderung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie ein betriebliches Gesundheitsmanagement Regelmäßige Fort- und Weiterbildung Alle im öffentlichen Dienst üblichen Zusatzleistungen, wie z. B. eine Jahressonderzahlung und eine leistungsorientierte Bezahlung Betriebliche Altersvorsorge VRR-Firmenticket zu vergünstigten Preisen Sie verfügen über einen Urlaubsanspruch von 30 Tagen pro Kalenderjahr bei einer 5-Tage-Woche
Zum Stellenangebot

(Senior) Data Analyst*in Beschwerdemanagement (w/m/d)

Mi. 11.05.2022
Montabaur, Krefeld
Als börsennotiertes Unternehmen mit rund 15 Millionen Kundenverträgen und 3.200 Mitarbeitenden zählt die 1&1 AG zu den führenden Telekommunikationsanbietern in Deutschland. 1&1 steht für innovative Mobilfunk- und Breitbandprodukte - zuverlässig, preisführend und mit vielfach ausgezeichnetem Kundenservice. Nun beginnt 1&1 das nächste Kapitel seiner Unternehmensgeschichte. Mit der erfolgreichen Teilnahme an der 5G-Frequenzauktion haben wir den Grundstein für ein leistungsstarkes Mobilfunknetz gelegt. Ziel ist es, das modernste 5G-Netz Deutschlands zu bauen.Sie wollen gemeinsam mit uns am Puls der Zeit innovative Kommunikationsdienste und technische Services vorantreiben? Dann gestalten Sie Ihre Karriere bei uns.Die Kundenzufriedenheit steht bei uns im Mittelpunkt. In Ihrer Rolle sind Sie mitverantwortlich für den Aufbau und die Weiterentwicklung des Beschwerde Managements zur Steigerung der Kontaktzufriedenheit und Reduktion des Beschwerdevolumens. Sie sind Sparringspartner*in für verschiedene Hierarchieebenen zu Themen des Beschwerde Managements und haben Zugriff auf notwendige Ressourcen aus anderen Bereichen (z. B. Analytics, IT). Die Funktion wird im Zuge des Aufbaus eines neuen strategisch orientierten Teams geschaffen und bietet die Chance, das Aufgabengebiet aktiv mitzugestalten. Zu Ihren Kernaufgaben gehören: Verantwortung für die kontinuierliche Durchführung datengestützter Analysen (diverse Datenquellen) mit Schwerpunkt Beschwerdeursachen und Ableitung entsprechender Informationen/Handlungsfelder mit Ziel der Weiterentwicklung und Optimierung. Reporting, Steuerung, Maßnahmencontrolling und KPI & Performancemanagement innerhalb der operativen Bereiche sowie eigenverantwortliche Optimierung und Weiterentwicklung bestehender Maßnahmen, Reports und Analysen. Aufbau eines einheitlichen und zentralen, fachbereichsübergreifenden Erfolgsreportings („Kometenschweif"-Bearbeitung / Top100-Kunden etc). Verantwortung für die Messung der Wirksamkeit der im Beschwerdemanagement umgesetzten Maßnahmen sowie Erfolgstracking („Nutzung" der konkreten Optimierungsmaßnahmen). Unterstützung des Beschwerde Managements in wirtschaftlichen Fragestellungen (u. a. durch Erstellung von Business Cases). Erstellung von Präsentationen auf Vorstands-Niveau. Aktives Change Management und Vorantreiben von Veränderungen. Nach einem abgeschlossenen Studium in einem analytischen Studiengang (Mathematik, Physik, Wirtschafts-/Informatik, Finance Engineering oder vegleichbares) haben Sie bereits mehrere Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position gesammelt, idealerweise in der Telekommunikationsbranche. Darüber hinaus zeichnet Sie insbesondere folgendes aus: Ein hohes analytisches Denkvermögen und konzeptionelles Verständnis sowie ein lösungsorientiertes Vorgehen gehören ebenso zu Ihren Stärken wie ein hohes Maß an Selbststeuerung, Initiative und Engagement. Als organisations- und koordinationsstarke Persönlichkeit verstehen Sie es, durch Ihre offene und kommunikative Art Veränderungen voranzutreiben und umzusetzen („Führen durch Überzeugung ohne Vorgesetztenfunktion"). Praktische Erfahrung im Bereich Machine Learning, tiefgehende statistische Kenntnisse. Methoden der Datenanalyse, -modellierung (Python o. ä.) sowie Data Mining sind Ihr tägliches Handwerkszeug. Idealerweise besitzen Sie gute Anwenderkenntnisse in den einschlägigen BI-Tools zur Datenvisualisierung und Erfahrung mit Datenbankanwendungen (SQL). Fundiertes Wissen und Verständnis über Customer Operations, die Wirkung auf die Kundenzufriedenheit, Marktdurchdringung und Wirksamkeiten sowie Geschäftsprozesse und Qualitäts-/Supportprozesse runden Ihr Profil ab. Attraktives Gehalt Vertrauensarbeitszeit mit flexibler Einteilung und der Möglichkeit, bis zu 40% mobil zu arbeiten Zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten on- und offline Rabatte auf 1&1-Produkte und für diverse Freizeitangebote Betriebseigenes Restaurant, kostenlose Getränke und frisches Obst Jobrad-Zuschuss
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: