Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 22 Jobs in Horst

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 8
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Medizintechnik 1
  • Metallindustrie 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 20
  • Ohne Berufserfahrung 19
Arbeitszeit
  • Vollzeit 20
  • Teilzeit 3
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Befristeter Vertrag 3
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Ausbildung, Studium 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Forschung

Spezialist Corporate Responsibility – national (m/w/d)

So. 26.09.2021
Essen, Ruhr
Die Unternehmensgruppe ALDI Nord ist einer der führenden Lebensmitteleinzelhändler. Mit einer Tradition von über 100 Jahren steht ALDI für die Erfindung des Discount-Prinzips. Unsere Mission ist es, Menschen überall und jederzeit mit dem zu versorgen, was sie für ihr tägliches Leben brauchen: qualitative Produkte zum niedrigen Preis - einfach und schnell. Dazu gehört auch, das Einkaufen für unsere Kunden so einfach wie möglich zu machen. Dafür geben wir jeden Tag unser Bestes und erfinden uns immer wieder neu. Vereintes Talent und Engagement - das ist die POWER, mit der wir Erfolgsgeschichte schreiben. Europaweit in 9 Ländern mit mehr als 5.000 Filialen und mehr als 80.000 Mitarbeitern. Wir sind: Einfach ALDI. Powered by people. Beratung und Unterstützung des Category Managements bei der Erreichung nationaler und internationaler Nachhaltigkeits-Kennzahlen Operative Umsetzung und nationale Weiterentwicklung von Nachhaltigkeitsthemen und strategischen Zielen kritischer Ressourcen (z. B. Fisch, Palmöl, Kaffee, Tee, Kakao) in Zusammenarbeit mit der internationalen Fachabteilung Erstellung von fachspezifischen Auswertungen und Entscheidungsvorlagen Abstimmung mit allen relevanten Schnittstellen Projektarbeit zu Nachhaltigkeits-Themen, aktive Einarbeitung in neue Themenbereiche Abgeschlossenes Studium im Bereich Agrarwissenschaften, Umweltwissenschaften, Ökotrophologie oder vergleichbar mit Schwerpunkt Nachhaltigkeitsmanagement Erste praktische Berufserfahrung in der Industrie, im Handel, bei NGOs, bei Standardgebern oder vergleichbar mit Schwerpunkt nachhaltige Rohstoffe Kenntnis der relevanten Zertifizierungssysteme sowie Anforderungen von NGO und Verbrauchermagazinen Analytische und strukturierte Arbeitsweise Kommunikationsstärke und Teamorientierung Sicherer Umgang mit einschlägiger Anwendungssoftware sowie gute englische Sprachkenntnisse Top-Branchengehalt Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit Einen sicheren Arbeitsplatz beim Erfinder des Discounts Ein leistungsstarkes und angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team, das sich auf dich freut!
Zum Stellenangebot

Projektmanager (m/w/d) Prozessanalyse

Sa. 25.09.2021
Essen, Ruhr, Göttingen, Hamburg, Hannover
An über 90 Labor- und Praxisstandorten bietet die amedes-Gruppe in Deutschland, Belgien, Österreich und Dubai interdisziplinäre medizinisch-diagnostische Dienstleistungen für Patienten, niedergelassene Ärzte und Kliniken an. Mehr als 4.000 Mitarbeiter sind für unser Unternehmen tätig. In unseren Spezialsprechstunden werden jährlich über 450.000 Patienten von unseren Experten behandelt. Für den Bereich Prozessoptimierung / Operational Excellence suchen wir für Göttingen, Essen, Hannover oder Hamburg zum nächstmöglichen Termin einen Projektmanager (m/w/d) Prozessanalyse Sie bringen die Einführung eines einheitlichen und aggregierten Performance-Managements in den unterschiedlichen Fachbereichen (z.B. Labordiagnostik, Zytologie, Genetik usw.) voran und verantworten Teilprojekte in unterschiedlichsten Projekten der Prozessperformance und –optimierung bspw. Optimierung von Probenflüssen Sie stellen die Etablierung, Validierung und Dokumentation von operativen Kennzahlen- und Prozessanalysen mittels Process-Mining-Technologie und übernehmen die operative Betreuung sowie die kontinuierliche Weiterentwicklung Als Teil des zentralen Bereiches Prozessoptimierung / Operational Excellence stellen Sie die Datengrundlage zur Analyse, Auswertung und Überwachung der Optimierungsprozesse bereit Sie bilden die Schnittstelle zwischen der Datenauswertung und der Datengenerierung in den einzelnen operativen Fachbereichen (bspw. Labordiagnostik, Genetik, Mikrobiologie oder Zytologie) Sie haben Ihr Studium in einem technischen, wirtschaftswissenschaftlichen oder naturwissenschaftlichen Studiengang erfolgreich abgeschlossen Sie besitzen eine Zahlenaffinität, analytische Fähigkeiten und ein gutes techn. Verständnis Neben einer schnellen Auffassungsgabe zeichnet Sie eine selbstständige, verantwortungsbewusste und zielorientierte Arbeitsweise aus Sie besitzen die Bereitschaft Veränderungen mitzugestalten sowie neue Prozesse umzusetzen und weiterzuentwickeln Idealerweise können Sie erste Erfahrungen über Tools der Digitalisierung oder des Process Mining und aus dem Bereich der Prozessoptimierung vorweisen Ein sicheres Auftreten sowie die Freude am Umgang mit Daten und Menschen runden Ihr Profil ab einen sicheren, unbefristeten Arbeitsvertrag für 40 Std./Woche eine umfassende Einarbeitung durch die Teamkollegen eine faire, durch den amedes-Haustarifvertrag geregelte Vergütung Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung Strukturen, die die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ermöglichen UND: eine gute und partnerschaftliche Arbeitsatmosphäre
Zum Stellenangebot

Chemielaborant*in, Chemisch Technische/r Assistent*in, Quereinsteiger*in als Mitarbeiter*in Probenvorbereitung (m/w/d) im Bereich der Umweltanalyse

Sa. 25.09.2021
Herten, Westfalen
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter*innen, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeiter*innen und einem internationalen Netzwerk von über 6.400 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 50 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Ihr Schwerpunkt ist die selbständige Durchführung für die Verzeichnung von Probeneingängen ins SAP, die Homogenisierung von Feststoffproben und die anschließende Einwaage für diverse Parameter. Zusätzlich sollen in Eigenverantwortung eingehende Auftragserweiterungen und Kontrollen von Feststoffproben durchgeführt werden. Die Dokumentation der Arbeiten, Machbarkeitsprüfung, Übertragung ins SAP/LIMS. Selbstständige Bedienung und Wartung von Aufschlussgeräten gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Ebenso sind Sie für die Durchführung von qualitätsrelevanten Maßnahmen und Ringversuchsaufgaben verantwortlich und planen die Einteilung von Aushilfskräften. Sie verfügen idealerweise über eine Ausbildung als Chemielaborant (m/w/d) oder Chemisch Technischer Assistent (m/w/d) und konnten bereits erste Erfahrungen im Bereich der Probenvorbereitung sammeln. Sie kennen sich aus mit Qualitätssicherungsmaßnahmen, können selbstständig verschiedene Tätigkeiten koordinieren (Arbeitsabläufe) und sind teamfähig und flexibel. Darüber hinaus arbeiten Sie stets eigenverantwortlich und verfügen über erste EDV-Kenntnisse. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Laboranten (m/w/d) CP Anlage Marl

Fr. 24.09.2021
Marl, Westfalen
Die SARPI Entsorgung GmbH ist eine 100%ige Tochter der französischen SARP Industries-VEOLIA, Frankreichs größtem Entsorger für gefährliche Abfälle. Unser Unternehmen bietet Dienstleistungen rund um das Recycling und die Entsorgung von Sonderabfällen an. Unsere Haupttätigkeit besteht aus dem Einsammeln von gefährlichen Abfällen und deren umweltgerechter Behandlung in eigenen Anlagen. Für unseren Standort in Marl Frentrop, in dem wir ein chemisch-physikalische Anlage mit Tranklager betreiben, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) LABORANTEN (M/W/D) CP ANLAGE MARL Erstellung der Ein- und Ausgangsanalytik für flüssige industrielle Abfälle Überprüfung und Optimierung der Entsorgungsprozesse Dokumentation und Evaluierung der Analysenergebnisse sowie Abgleich mit Sollwerten im operativen Prozess Umgang mit gefährlichen und nicht-gefährlichen Stoffen Idealerweise verfügen Sie über eine abgeschlossene Berufs­ausbildung zum Chemielaboranten / zum Chemisch-tech­nischen Assistenten oder ein Bachelorabschluss in Chemie oder Umwelttechnik Darüber hinaus konnten Sie erste Berufserfahrung in der Analytik von Laborproben –idealerweise in der Umwelt­analytik - sammeln Das eigenverantwortliche, selbständige, saubere und struk­turierte Arbeiten ist für Sie selbstverständlich Sie behalten den Überblick auch in komplexen Aufgabenstellungen Sie verfügen über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift eine intensive Einarbeitung sowie individuelle Vorbereitung auf die Tätigkeit durch unser Laborteam Unbefristeter Arbeitsvertrag in einer zukunftsorientierten Branche, die langfristig auf Nachhaltigkeit setzt Leistungsgerechte Bezahlung Zuschuss zum Dienstfahrrad und dem Abo im Fitnesscenter
Zum Stellenangebot

Teamleiter (m/​w/​d) Untersuchung & Bewertung im Bereich Korrosionsschutz

Fr. 24.09.2021
Essen, Ruhr
Teamleiter (m/​w/​d) Untersuchung & Bewertung im Bereich Korrosionsschutz Sie haben viel Energie – wir bieten Ihnen Zukunft! Energieversorgung in Deutschland gestalten, heute und im Energiemix der Zukunft – das gelingt nur mit OGE. Wir haben die Infrastruktur, mit der heute Erdgas und künftig auch grüne Gase transportiert werden. Mit unserem rund 12.000 km langen Leitungsnetz gehören wir zu den führenden europäischen Fernleitungsnetzbetreibern. In Ihrer Rolle sind Sie mit der eigenständigen Steuerung von komplexen (Forschungs- und Entwicklungs-) Projekten mit dem Schwerpunkt Korrosionsschutz mit Verantwortung für Ressourcen, Termine und Qualität betraut. Sie übernehmen die übergreifende Abstimmung der Aktivitäten mit anderen Organisationseinheiten und externen Projektbeteiligten sowie Lieferanten. Die Festlegung von Umsetzungsstrategien und Klärung der technischen Alternativen gehören ebenfalls zu Ihrem Aufgabenbereich. Weitere Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit sind die Kompetenzentwicklung und Steuerung der fachtechnischen Entwicklung im Fachgebiet Korrosionsschutz. Aufgrund Ihrer Erfahrung entwickeln Sie neue Verfahren und Konzepte zur Leitungsüberwachung, Zustandsbewertung sowie zur Korrosionsdiagnose und zum Korrosionsmanagement. Sie sind verantwortlich für die Festigung der Technologieführerschaft auf dem Gebiet des Korrosionsschutzes sowie die Etablierung und den Ausbau der OGE-Korrosionsschutzkompetenz in nationalen und internationalen Gremien und Fachveranstaltungen (u. a. DVGW, AfK, CEN, ISO). Ihr Hochschulstudium der Elektrotechnik, Physik oder Chemie haben Sie erfolgreich mit einem Master/Diplom abgeschlossen. Sie verfügen über eine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich des Korrosionsschutzes oder eine Promotion im Fachgebiet der Korrosionsschutztechnik. Idealerweise bringen Sie erste Führungserfahrung mit. Sie überzeugen durch sehr gute Kenntnisse der Mechanismen der Korrosion sowie des Aufbaus und der Funktionsweise von Korrosionsschutzsystemen. Sie bringen sehr gute Kenntnisse der Physik, der Chemie, der Elektro- und Werkstofftechnik mit. Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse und verhandlungssichere englische Sprachkenntnisse runden Ihr Profil ab. Wir schnüren Ihnen ein leistungsorientiertes und attraktives Vergütungspaket inkl. betrieblicher Altersversorgung. Zudem bieten wir vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung u. a. innerhalb maßgeschneiderter Personalentwicklungsprogramme. Bei uns erhalten Sie Ihre Gesundheit durch regelmäßige Besuche unserer diversen Vorsorgeuntersuchungen innerhalb unseres Gesundheitsmanagements. Darüber hinaus integrieren Sie in Ihren Arbeitsalltag Trainingsstunden in unserem Partnerfitnessstudio in Essen. Zusätzlich bieten wir Massagetermine bei unseren Physiotherapeuten an verschiedenen Standorten an. Mithilfe flexibler Arbeitszeit- und Arbeitsortmodelle schaffen Sie ihr persönliches Gleichgewicht zwischen Privat- und Berufsleben. Hierzu erhalten Sie Unterstützung durch unseren Familienservice oder dem „Employee Assistance Program“ des Fürstenberg Institutes. Sie wollen nahe Angehörige zu Hause pflegen bzw. deren Pflege organisieren? Wir bieten Ihnen verschiedene Formen der Hilfestellung wie z. B. das Familienpflegezeitmodell an.  Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist.
Zum Stellenangebot

Standortkoordinatorin/s (m/w/d)

Do. 23.09.2021
Essen, Ruhr
Als universitäres Klinikum der Maximalversorgung mit einer Kapazität von rund 1.300 Betten be-treuen wir mit über 6.000 Beschäftigten in 26 Kliniken, 23 Instituten und Fachzentren jährlich 225.000 Patienten. Unser Haus bietet medizinische Versorgung, modernste Diagnostik und umfassende Therapie mit höchstem internationalem Standard. Hinzu kommt ein umfangreiches Leistungsspektrum in Forschung und Lehre auf international konkurrenzfähigem Niveau. Zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie bietet das Universitätsklinikum für die Kinder der Beschäftigten eine Betriebskindertagesstätte an. Unser MitarbeiterServiceBüro unterstützt Sie bei der Suche nach weiteren Betreuungsplätzen für Kinder, berät zur Pflege von Angehörigen und ermittelt auf Wunsch interne und externe Dienstleistungen. In den Ferien bieten wir für die schulpflichtigen Kinder ein abwechslungsreiches Programm. Weiter bietet das Universitätsklinikum Essen seinen Beschäftigten gute Weiterbildungsmöglichkeiten, Firmentickets über den VRR, preiswerte Parkmöglichkeiten in den Parkhäusern, vergünstigte Mahlzeiten in der Kantine und ein jährlich stattfindendes Betriebsfest. Im Rahmen des Deutschen Netzwerks für Personalisierte Medizin (DNPM) wird ein bundesweites Versorgungsnetzwerk im Bereich der personalisierten Onkologie aufgebaut. Im Westdeutschen Tumorzentrum (WTZ) ist daher zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/eines Standortkoordinatorin/s (m/w/d) (Aufgabenbewertung: Entgeltgruppe 13 TV-L) im Rahmen eines Projektes befristet bis 31.07.2024 zu besetzen. Die Eingruppierung richtet sich nach den persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen. Koordination der Weiterentwicklung des Programms zur Molekularen Diagnostik und Therapie in der Onkologie im Netzwerk des WTZ Aufbau eines Zentrums für Personalisierte Medizin im WTZ-Netzwerk im Rahmen der Beteiligung am Deutschen Netzwerk für Personalisierte Medizin (DNPM) und anderen Projekten Koordination der Durchführung der wissenschaftlichen Studie im Rahmen des DNPM abgeschlossenem wissenschaftliches Studium in einem der Bereiche Medizin, Naturwissenschaften oder Gesundheitsmanagement/BWL Promotion wünschenswert Vorkenntnisse und/oder Berufserfahrung in den o.g. Bereichen sind wünschenswert hohe IT-Affinität umfassende Erfahrung im Projektmanagement hohe Kommunikations- und Teamkompetenz Dienstreisebereitschaft In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, strebt das Universitätsklinikum Essen eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert deshalb Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Frauen werden im Sinne des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bei gleicher Qualifikation vorrangig berücksichtigt. Schwerbehinderte Bewerberinnen / Bewerber und Gleichgestellte i.S. des § 2 Abs. 3 SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die ausgeschriebene Stelle ist grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigte geeignet.
Zum Stellenangebot

MTLA oder Biologe (m/w/d) - Labormedizin Klinische Chemie

Mi. 22.09.2021
Gelsenkirchen
Als Labor für effiziente Diagnostik bieten wir unseren Einsendern einen kompetenten, freundlichen und umfassenden Service aus allen Bereichen der Laboratoriumsmedizin, der Mikrobiologie und der Krankenhaushygiene an vier Standorten. Alle Laborbereiche sind nach DIN EN ISO 15189 akkreditiert. Als Mitglied von Eurofins Scientific gehören wir zu einer stark wachsenden international führenden Labor-Gruppe, die mit über 50.000 Mitarbeitern in über 50 Ländern bei einem breit gefächerten Angebot an Analyse-und Service-Leistungen für die Bereiche Medizinische Diagnostik, Pharma-, Lebensmittel-, Umwelt-und Konsumgüterindustrie führend ist. Wir sind ein multiprofessionelles engagiertes Team und verstehen uns als kompetenter Partner für unsere klinisch tätigen Kollegen. Eine hohe Versorgungsqualität, regelmäßige Weiterbildungen und ein interner fachlicher Austausch sind für uns selbstverständlich. Zur Verstärkung unseres Teams in der Abteilung Labormedizin (Klinische Chemie) suchen wir am Standort Gelsenkirchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (40 Std./Woche) (Teilzeit möglich), Medizinisch-technische Laboratoriumsassistenten (m/w/d) oder Biologen zur praktischen Tätigkeit im Labor (m/w/d) Durchführung von Routineanalysen für die humane Laboratoriumsmedizinin Hämatologie, Klinischer Chemie und Haemostaseologie sowie manueller Methoden Eigenverantwortliche technische Ergebnisvalidation im Team Bedienung, Wartung und Pflege modernsten Laborgeräte erfolgreich abgeschlossene MTLA-Ausbildung bzw. Studium der Biologie (B.Sc.) Berufserfahrung ist von Vorteil, jedoch sind wir auch an engagierten Berufsanfängern interessiert Einsatzfreude und Teamfähigkeit Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Aufgaben Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein Kundenorientierung Bereitschaft an der Teilnahme von Früh- und Spätdiensten, sowie Samstagsdiensten Eine attraktive Vergütung und einen unbefristeten Anstellungsvertrag Einen sicheren Arbeitsplatz in einem internationalen Konzern mit familiärem Umfeld Eine interessante Tätigkeit in einem breiten Spektrum der labormedizinischen Diagnostik mit vielen persönlichen Entfaltungsmöglichkeiten Für Berufsanfänger: Umfassende, sorgfältige Einarbeitung in die labormedizinische Diagnostik durch ein erfahrenes Team Ein engagiertes, kollegiales und freundliches Team Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung Viele Zusatzleistungen (Betriebssport, Krankenhauszusatzversicherung, Zulagen für KiTa, Zuschuss zum Nahverkehr, Betriebliche Altersvorsorge (Entgeltumwandlung))
Zum Stellenangebot

Auszubildender zum Milchwirtschaftlichen Laboranten (m/w/d)

Mi. 22.09.2021
Moers
Moers Frischeprodukte ist ein Experte für die Herstellung von Frischeprodukten aus Milch und Frucht. Mit hochmoderner Technik produzieren wir als Joint Venture von Dr. Oetker und der Molkerei Gropper köstliche Desserts und gekühlte Getränke. Unseren Produkten begegnest du in fast jedem Kühlregal. Unsere Frischeheld:innen setzen sich dafür ein, das Leben unserer Kunden jeden Tag ein kleines Stückchen besser zu machen – mit hohem Engagement, der Übernahme von Verantwortung und dem Mut zur Veränderung. Ganz nach unserem Motto: Jeden Tag frisch. Machst du mit? Zum 01.08.2022 suchen wir eine/n Auszubildenden zum Milchwirtschaftlichen Laboranten (m/w/d) Untersuchung von Roh-, Hilfs- und Zusatzstoffen sowie von Zwischen- und Endprodukten im chemischen und mikrobiologischen Labor Qualitäts- und Haltbarkeitskontrollen der gesamten Produktpalette in Form täglicher sensorischer Beurteilungen Dokumentation von Ergebnissen im Laborinformationssystem sowie die sensorische Qualitätsprüfung Kalibrierung und Pflege von Laborprüfmitteln Probenvorbereitung Mindestens abgeschlossene Fachoberschulreife und entsprechende Noten in den Fächern Mathematik, Deutsch, Biologie und Physik Spaß an naturwissenschaftlichen Themen Interesse an chemischen und mikrobiologischen Prozessen Lern- und Leistungsbereitschaft Teamfähigkeit Gemeinsam Lernen: bei monatliche Werksschulungen und jährlichen Fachexkursion Vielseitige Einblicke: lerne die Bereiche und Tätigkeiten eines großen Lebensmittelherstellers kennen Benefits: Nutze unsere Betriebstankstelle, das eigene Betriebsrestaurant, die freiwillige Mitgliedschaft in der Hamburger Pensionskasse, Einkaufsmöglichkeit im hauseigenen Personalverkauf und erhalte eine attraktive Vergütung sowie ein 13. Monatsgehalt
Zum Stellenangebot

Physiklaborant (m/w/d)

Di. 21.09.2021
Essen, Ruhr
Seit mehr als 90 Jahren arbeitet DEKRA als eine der weltweit führenden Expertenorganisationen für die Sicherheit im Verkehr, bei der Arbeit und zu Hause. DEKRA steht für qualifizierte und unabhängige Expertendienstleistungen und fast 44.000 Mitarbeiter in rund 60 Ländern setzen sich täglich mit Know-how, Verantwortung und Leidenschaft für unsere Vision ein, der globale Partner für eine sichere Welt zu werden. Die DEKRA Testing and Certification GmbH beschäftigt sich als unabhängiges Produktprüfunternehmen mit der Prüfung und Zertifizierung beispielsweise von Verbraucherprodukten, Elektrogeräten, Komponenten in explosionsgefährdeten Bereichen, Beleuchtung, Medizinprodukten, Persönlicher Schutzausrüstungen sowie Möbeln und Spielzeug. Sie übernehmen messtechnische Prüfungen an Gasmess- und Gaswarngeräten im Rahmen von Baumusterprüfungen in enger Abstimmung mit dem verantwortlichen Prüfingenieur Sie dokumentieren die Prüfungen und Prüfergebnisse Sie führen die Wartung und Kalibrierung unserer Prüfeinrichtungen durch Ausbildung als Physiklaborant, Mess- und Regeltechniker oder vergleichbar Gute Kenntnisse in Physik und Chemie Vorteilhaft wäre Erfahrung im Umgang mit flüssigen und gasförmigen Gefahrstoffen Gute Kenntnisse in Microsoft Office Gute Englischkenntnisse Pkw-Führerschein erforderlich Sicherheit beginnt mit mir bei DEKRA – daher ist auch als Arbeitgeber auf uns Verlass und wir sorgen für Sicherheit in Ihrem Leben. Neben einem attraktiven Gehalt, umfassenden Sozialleistungen sowie einer betrieblichen Altersvorsorge, erhalten Sie bei uns die Möglichkeit, eigenständig zu arbeiten und frühzeitig Verantwortung zu übernehmen. Wir bieten vielfältige Karrieremöglichkeiten und investieren in Ihre Weiterentwicklung.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Sustainability

Di. 21.09.2021
Duisburg
Klöckner & Co ist weltweit einer der größten produzentenunabhängigen Stahl- und Metalldistributoren und eines der führenden Stahl-Service-Unternehmen. Über sein Distributions- und Servicenetzwerk mit rund 140 Standorten in 13 Ländern bedient Klöckner & Co über 100.000 Kunden. Aktuell beschäftigt der Konzern rund 7.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2020 erwirtschaftete Klöckner & Co einen Umsatz von rund 5,1 Mrd. €. Als Vorreiter der digitalen Transformation in der Stahlindustrie hat sich Klöckner & Co zum Ziel gesetzt, seine Liefer- und Leistungskette durchgängig zu digitalisieren sowie die unabhängige Industrieplattform XOM Materials zur dominierenden vertikalen Plattform für die Stahl- und Metallbranche sowie benachbarte Industrien auszubauen. Für unseren Standort Duisburg suchen wir Sie als Werkstudent (m/w/d) Sustainability Frühester Eintrittstermin: 01.11.2021 Als Werkstudent (m/w/d) werden Sie Teil des Teams von Investor Relations & Sustainability der Klöckner & Co SE in Duisburg und erlangen weitreichende Einblicke in die jeweiligen Aufgabenfelder der Abteilung. Konzeption und Ausarbeitung von Inhalten zum Thema Nachhaltigkeit Unterstützung bei der Erstellung der Nachhaltigkeitsberichterstattung Recherche von CSR-relevanten Hintergrundinformationen und Aufbereitung von Auswertungen Unterstützung bei der internen und externen Nachhaltigkeitskommunikation Gestaltung von Präsentationen und Vorbereitung von Meetings und Events Unterstützung bei sonstigen Projekten und administrativen Tätigkeiten Sie sind Student*in (idealerweise Master) der Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften, Nachhaltigkeit oder eines vergleichbaren Studiengangs. Sie konnten bereits erste praktische Erfahrung in einem Unternehmen sammeln. Sie arbeiten eigenständig und sind stark in der Umsetzung. Ihre Lernbereitschaft ist hoch. Sie verfügen über sehr gute Kommunikationsfähigkeiten. Gute Englischkenntnisse sind ebenso Voraussetzung wie gute PowerPoint- und Excel-Kenntnisse. Die Chance, einmalige Erfahrungen im Kapitalmarktumfeld zu sammeln Die Zusammenarbeit in einem kleinen, effektiven Team mit flachen Hierarchien Die Chance, eigenständig Projekte zu bearbeiten und Aufgaben erfolgreich zu lösen Moderne Büroausstattung und großzügige Räumlichkeiten Zentrale Lage am Duisburger Hauptbahnhof
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: