Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 42 Jobs in Innenstadt

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 15
  • Pharmaindustrie 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Medizintechnik 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Elektrotechnik 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Marketing & Pr 2
  • Agentur 2
  • Werbung 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Forst- und Fischwirtschaft 1
  • Gartenbau 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Glas- 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • It & Internet 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 34
  • Ohne Berufserfahrung 29
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 36
  • Home Office 9
  • Teilzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 28
  • Befristeter Vertrag 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Promotion/Habilitation 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
Forschung

Methodenentwickler (m/w/d)

Fr. 17.09.2021
Leverkusen
Als Teil eines weltweit tätigen, börsennotierten Konzerns mit Produktionsstätten in Deutschland sowie in Belgien, Norwegen, Kanada und den USA gehören wir zu den führenden Anbietern von Weißpigmenten und Eisensalzen. Unsere modernen Produktionsverfahren entsprechen hohen und vorbildlichen Umweltschutzansprüchen. Die Marktstärke unseres Unternehmens basiert auf Innovation und konstantem Wachstum sowie auf der Kompetenz und Einsatzbereitschaft unserer ca. 2.200 Mitarbeiter weltweit, davon ca. 1.200 Mitarbeiter in Deutschland. Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Research Services am Standort Leverkusen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Methodenentwickler (m/w/d) Konzipierung von Versuchen in der experimentellen Bewitterungstechnik Auswahl der optimalen, normgerechten Bewitterungsmethode Statistische Analyse von Messwerten und Ergebnissen Auswertung und kritische Diskussion von Versuchsergebnissen Abfassung von Versuchsberichten, Präsentationen und Publikationen Entwicklung neuer Methoden für die Bewitterung Diagnose und Beseitigung von Fehlern in komplexen Vorrichtungen Planung, Entwicklung, Implementierung und Organisation von Arbeitsabläufen Anpassung der UWS-Sicherheitsrichtlinien an neue gesetzliche Bestimmungen Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in Chemie, Physik, Lack-, Kunststoff- der Werkstoffkunde Sehr gute Kenntnisse über die normgerechten Charakterisierung von Bewitterungsversuchen Kenntnisse in der Anwendung von TiO2 Pigmenten in Beschichtungen, Kunststoffen und Papier Tiefgehende Anwenderkenntnisse im Umgang mit MS-Office-Programmen und Labordateninformationssystemen Strukturierte, selbständige und analytische Arbeitsweise, ausgeprägter Teamgeist Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Grundkenntnisse im Projektmanagement Attraktives Vergütungsmodell der Chemie Industrie mit zusätzlichen variablen Anteilen Betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten JobRad Corporate Benefits Kostenlose warme Getränke Mitarbeiterparkplatz Gute Verkehrsanbindung
Zum Stellenangebot

Group Leader - pre-clinical R&D of allogeneic cell therapies (m|w|d)

Fr. 17.09.2021
Bergisch Gladbach
Miltenyi Biotec wächst weiter. Unsere Unternehmenskultur ermutigt Sie dazu, eigene Ideen zu entwickeln und Impulse zu setzen. Willkommen in einem Team, das Innovation lebt. Group Leader - pre-clinical R&D of allogeneic cell therapies (m|w|d) The companyProgress prospers with inspiration and curiosity. For 30 years Miltenyi Biotec has been developing products and services that are used in basic research, translational research and cell therapy. Today we are a team of more than 3,500 scientists, physicians, engineers, marketers and numerous other specialists. At Miltenyi Biotec, innovative ideas are being turned into cutting edge products. Together, we are passionate about driving biomedical progress towards curing severe diseases.  Your roleWithin our R&D Immunotherapy department you and your team are responsible for Miltenyi’s pre-clinical research and development of novel allogeneic cell therapies. You generate the data packages for filing clinical trial applications at regulatory agencies. You are planning, conducting and analyzing CAR or TCR modified immune cells, as well as establishing further engineering of immune cells to improve their persistence, tumor homing and anti-tumor activity. You take responsibility for the strategic planning and development of next generation cell therapies to overcome the challenges of tumor escape strategies. Due to your close cooperation with other departments such as Clinical Development, RA, QA, and Marketing as well as with external cooperation partners and CROs you collect and provide all necessary information and communicate them to your team. In regular meetings you inform the Management Board about your progress. You plan, supervise and publish your research in scientific journals and at international conferences. Using your broad network, you establish and expand collaborative projects with academic groups and industry to fulfill Miltenyi’s approach to “Make cancer history” - become part of our team! Your profile You have a PhD in biology, immunology, biomedicine, or a similar field and have subsequently gained relevant scientific experience with focus on translational immunology research within an industry setting or a postdoc role. In-depth professional experience with the research and development of immune cellular therapies are essential, ideally you have an IND submission record. You are experienced in overcoming the challenges of tackling solid cancers (e.g. tumor micro environment, homing). You have a strong scientific background and a proven publication record. You have gained substantial experience in leading a team and independently developing your field of expertise. You are familiar with resource management and have made use of your project management skills and reporting tools before. You are enthusiastic about developing novel cell and gene therapies to overcome the challenges of successful cancer therapy. What we offer A modern workplace and exciting opportunities in the development of technologies with a secure future Cross-border intercultural cooperation and short communication channels A collegial corporate culture and flexible working hours enable time management on your own terms Personalized employee development program: specialist and personal training courses provided by our own training academy Contact usIf you have the skills and qualifications for this position, please use the link to send us your details (application letter, curriculum vitae, references and certificates). Please give us some idea of when you can start and the kind of salary you are looking for.   Ihr Ansprechpartner Horst Zieger (ext.) Tel.: 01733150137 Miltenyi Biotec B.V. & Co. KG Human Resources Friedrich-Ebert-Strasse 68 51429 Bergisch Gladbach Germany www.miltenyibiotec.com/jobs Teile diesen Job:
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) für die Qualitätssicherung

Do. 16.09.2021
Köln
Unter dieser Aussage setzen wir als weltweit tätiges Unternehmen und Branchenpionier Maßstäbe im Bereich der Herstellung von Lecithinen und Phospholipiden. Durch hoch spezialisierte zukunftsweisende Entwicklungsarbeit, eine moderne Produktion und ein ausgeprägtes Qualitätswesen haben wir eine Position als anerkannter Anbieter von Produkten und Systemen im pharmazeutischen, kosmetischen und diätetischen Markt gesichert. Unsere Produkte sind natürlich, nicht toxisch und umweltfreundlich. Wir stellen diese aus nachwachsenden Rohstoffen unter Vermeidung jeglicher Abfallprodukte her. Damit praktizieren wir aktiv Nachhaltigkeit und schonen so die Umwelt. Für unsere Produktionsstandorte in Köln suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) für die Qualitätssicherung Sicherstellung der regulatorischen Konformität im Bereich Chargenfreigaben, Änderungen, Abweichungen, Reklamationen, CAPA in Zusammenarbeit mit den betreffenden Abteilungen Erstellung von Berichten und Analysen zur Beurteilung der Prozesse Erstellung, Prüfung und Freigabe von Arbeitsanweisungen und weiteren relevanten Dokumenten Bearbeitung von Kundenanfragen und Kundenaudits Weiterentwicklung des QM-Systems und Durchführung von Schulungen Abgeschlossenes Studium der Naturwissenschaften oder Lebensmittelwissenschaften Berufserfahrung im Qualitätsmanagement nach pharmazeutischen GMP-Regularien oder in vergleichbar regulierten Bereichen von Vorteil Strukturierte, eigenverantwortliche und genaue Arbeitsweise – Lösungs- und zielorientiertes Handeln Kommunikationsstärke, Offenheit und Teamfähigkeit Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Ihnen eine umfassende Einarbeitung und eine kollegiale Zusammenarbeit mit Zukunftsoptionen in einer Arbeitsumgebung, bei welcher der Mensch im Vordergrund steht. Respekt und Entgegenkommen im Umgang mit Mitarbeitern und Kunden sind seit Firmengründung Voraussetzung für ein wertschätzendes Miteinander und ausgezeichnete Ergebnisse. Neben attraktiven wirtschaftlichen Bedingungen besteht für die Mitarbeiter die Möglichkeit, sich an der Firma und dem Betriebsergebnis zu beteiligen, um so die finanzielle Situation in der Rente zu verbessern.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) für die Abteilung Strahlen- und Umweltschutz

Do. 16.09.2021
Köln
Die GRS ist eine gemeinnützige und unabhängige Forschungs- und Sachverständigenorganisation. Unsere Arbeitsschwerpunkte sind die nukleare Sicherheit, die Endlagerung und der Strahlenschutz. Hier sind wir seit 1977 Deutschlands zentrale Fachorganisation. Darüber hinaus befassen wir uns mit unterschiedlichsten Fragestellungen rund um die Themen Umweltschutz und Energie. Wir begutachten und forschen in erster Linie im Auftrag verschiedener Bundesministerien und -behörden. Auf internationaler Ebene gehören die Europäische Kommission und verschiedene ausländische Behörden zu unseren Auftraggebern. Wir sind an den Standorten Köln, Garching, Berlin und Braunschweig vertreten. Unser Ziel ist es, Mensch und Umwelt durch die Weiterentwicklung der Sicherheit kerntechnischer und konventioneller Anlagen zu schützen. Dafür engagieren sich bei uns etwa 420 Mitarbei­terinnen und Mitar­beiter aus den unter­schied­lichsten wissen­schaftlichen Disziplinen (z. B. Physik, Ingenieur­wissenschaften, Geologie, Chemie, Meteorologie, Infor­matik, Mathe­matik und Rechts­wissenschaften). Wir suchen für unseren Bereich Stilllegung und Entsorgung, Abteilung Strahlen- und Umweltschutz am Standort Köln einen wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d). Bearbeitung von Fragestellungen zum Strahlenschutz und zum Notfallschutz im Rahmen von Forschungsvorhaben Durchführung von Analysen und Bewertungen auf den Gebieten des Strahlenschutzes einschließlich Notfallschutz  Wahrnehmung nationaler und internationaler Aufgaben in Themenfeldern des Strahlenschutzes Erstellen von Gutachten und Stellungnahmen auf den oben genannten Gebieten, Beratung der jeweiligen Genehmigungs- und Aufsichtsbehörden Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Hochschulstudium  Kenntnisse auf dem Gebiet des Strahlen- und Notfallschutzes bzw. Bevölkerungsschutzes sind von Vorteil Fähigkeit zum selbstständigen und qualitätsbewussten Arbeiten  Sicheres Auftreten bei allen Auftraggebern DV-Kenntnisse, Erfahrung im Umgang mit MS-Office-Produkten  Kenntnisse in einer Programmiersprache sind wünschenswert Kommunikationsfähigkeit, Überzeugungskraft und Teamfähigkeit Gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift Gute Rahmenbedingungen zur Vereinbarkeit von Beruf und Privat­leben wie flexible, familien­freundliche Arbeits­zeiten Eltern-Kind-Büro Organisation der Kinderbetreuung (Kita-Plätze) Sport- und Gesundheitsprogramme (z. B. Yoga, Fußball, aktive Mittags­pause, Fitness­kooperationen) Betriebliche Altersvorsorge und vermögens­wirksame Leistungen Gezielte fachliche und persönliche Weiter­ent­wicklung Freiraum für Kreativität sowie selbst­ständiges, ver­ant­wor­tungs­volles Arbeiten Mobiles Arbeiten
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Corporate Qualitätsmanagement (m/w/d)

Do. 16.09.2021
Köln
Wir sind ein unabhängiges und traditionsreiches Unternehmen. Die Qualität unserer Mitarbeiter, ihre Motivation und ihr Engagement sind zentraler Bestandteil unseres Unternehmenserfolges. Wir sind stark im wachsenden Markt der Selbstmedikation. Unsere pharmazeutischen und naturheilkundlichen Produkte sind national und international erfolgreich.Teilzeit, unbefristetWir suchen Experten im Qualitätsmanagement für die Betreuung unseres Produktportfolios. Unsere Produkte und Dienstleistungen sollen höchsten Qualitätsanforderungen gerecht werden. Unser Handeln ist in allen Bereichen auf Sicherung unseres Qualitätsversprechens ausgerichtet.Bearbeitung, Follow-up und finale Beantwortung aller eingehenden ReklamationenEinpflegen, Bearbeiten und Auswerten von Reklamationsdaten im SAP-System inkl. WorkflowAuswertung von Reklamations­statistiken, Bereitstellung der Daten für den Management­review, den Product-Quality-Review und der KPIsBearbeitung von CAPA-MaßnahmenKorrespondenz mit Überwachungs­behörden und Arzneimittel­kommission in Abstimmung mit der Stufenplan­beauftragten und dem Leiter Corp. QMEnge Kommunikation mit den jeweiligen Herstellern und hausinternen Abteilungen in Bezug auf ReklamationenVorbereitung der Freigabe von Produkten, inklusive Kontrolle von Dokumenten und MusternAbgeschlossene Ausbildung, bevorzugt mit natur­wissenschaftlichem SchwerpunktMehrjährige Erfahrung im Bereich Sach­bearbeitung, Qualitäts­management / Qualitäts­sicherung wünschenswertGute Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und SchriftSehr gute organisa­torische und kommunikative FähigkeitenZuverlässige, exakte und termingetreue ArbeitsweiseMotivation, sich in neue Themen einzuarbeitenSicherer Umgang mit MS Office (Outlook, Word, Excel, PowerPoint, Visio)Vergütung sowie Leistungen gemäß des Chemietarifvertrags NordrheinEine 37,5-Stunden-Woche sowie 30 Urlaubstage pro Jahr Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten nach AbstimmungBetriebliche AltersvorsorgeAktive GesundheitsmaßnahmenBetriebsmedizinische BetreuungZugang zu Corporate Benefits
Zum Stellenangebot

Laboratory Technician (f/m/x)

Mi. 15.09.2021
Bonn
The German Center for Neurodegenerative Diseases (DZNE) is a world-leading internationally oriented research center, committed to discovering new approaches to prevent and treat neurodegenerative diseases. To this end, researchers at ten DZNE sites across Germany pursue a translational and interdisciplinary strategy comprising five interconnected areas: fundamental research, clinical research, health care research, population health science, and systems medicine (www.dzne.de). The DZNE Bonn advertises a position as Laboratory Technician (f/m/x) Code: 1994/2021/8 A temporary (limited to one year) full-time Laboratory Technician position (e.g. MTA, BTA, CTA) is immediately available in the Laboratory Automation Technologies (LAT) Facility at the DZNE in Bonn. The LAT is a Core Facility, which provides expertise and technologies for lab automation services within the DZNE. You will be part of an interdisciplinary drug discovery team, with a strong focus on the biology of human innate immunity. We are looking for outstanding, highly qualified candidates with a degree as MTA, BTA, or in a related discipline. The Laboratory Technician (f/m/x) will work in an automated lab environment and will run drug screenings with a strong focus on inflammation cell models. It is highly desirable that the candidate has experience in lab automation (e.g., pipettors or dispensers), screening or primary cell cultures. Applicants should be fluent in English and possess good communication and team-working skills. Open-minded to new methods and technologies Hands-on experience with lab automation Excellent cell culture skills Basic experience in microscopy Good communication and team-working skills An international environment characterized by a strong focus on science and research The opportunity to utilize state-of-the-art equipment and facilities Employment, payment, and social benefits are determined by the Collective Agreement for the Public Service (Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst – [TVöD Bund])
Zum Stellenangebot

Biologe in der Forschung und Entwicklung im Bereich NK-Zelltherapie (m|w|d)

Mi. 15.09.2021
Bergisch Gladbach
Miltenyi Biotec wächst weiter. Unsere Unternehmenskultur ermutigt Sie dazu, eigene Ideen zu entwickeln und Impulse zu setzen. Willkommen in einem Team, das Innovation lebt. Biologe in der Forschung und Entwicklung im Bereich NK-Zelltherapie (m|w|d) Das Unternehmen Fortschritt entsteht aus Inspiration und Neugier. Seit 30 Jahren entwickelt Miltenyi Biotec Produkte und Services, die in Grundlagenforschung, translationaler Forschung und Zelltherapie eingesetzt werden. Heute sind wir ein weltweites Team aus über 3.500 Wissenschaftlern, Medizinern, Ingenieuren, Vertrieblern und zahlreichen weiteren Spezialisten. Bei uns werden aus neuen Ideen einzigartige Produkte. Gemeinsam treiben wir mit großer Leidenschaft den biomedizinischen Fortschritt zur Heilung schwerer Erkrankungen voran.   Ihre Aufgaben Als Teil unseres NK-Zell-Teams treiben Sie die zelluläre Immuntherapie mit natürlichen Killerzellen (NK Zellen) voran. Zu Ihren Aufgaben zählen die Kultivierung und die genetische Modifizierung primärer humaner Zellen, die Zellanalyse, und die funktionelle Charakterisierung der Immunzellen. Darüber hinaus etablieren Sie neue Anwendungen zur Zellseparation und Zellkultivierung an unserem CliniMACS Prodigy®, einem vollständig automatisierten, geschlossenen System für die moderne zelluläre Immuntherapie Sie planen Versuche und führen diese eigenständig durch, dabei arbeiten Sie eng im Team und mit anderen Forschungsgruppen zusammen Die eigenständige Auswertung Ihrer Ergebnisse, das Erstellen von Protokollen und Ergebnisberichten, und die entwicklungsbegleitende Dokumentation gehören ebenso zu ihren Aufgaben wie das Präsentieren Ihrer Arbeit in firmeninternen Vorträgen. Ihre Ideen nehmen Einfluss auf die Weiterentwicklung unserer innovativen Technologien zur Therapie schwerer Krankheiten Ihr Profil Sie haben einen Bachelor- oder Master-Abschluss in Biologie, Biotechnologie oder Biochemie und konnten idealerweise erste Erfahrungen im Feld der Immunologie sammeln. Sie haben sowohl Erfahrung in der Zellbiologie, Zellseparation und Zellkultur (vorzugsweise mit NK-Zellen) als auch in der Molekularbiologie Idealerweise verfügen Sie bereits über erste Erfahrungen in der genetischen Modifikation von humanen Zellen und/oder in der durchflusszytometrischen Analyse Ihre selbstständige Arbeitsweise, eine gute Organisationsfähigkeit und ihre analytischen Fähigkeiten zeichnen Sie aus Ihre Motivation, Freude an der Teamarbeit und sehr gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab Was wir bieten Einen modernen Arbeitsplatz und ein spannendes Aufgabengebiet in einer zukunftssicheren Branche Interkulturelle Zusammenarbeit und kurze Kommunikationswege - auch über Ländergrenzen hinweg Eine offene Unternehmenskultur und Vertrauensarbeitszeit für ein freies und selbstbestimmtes Zeitmanagement Gezielte Mitarbeiterförderung: Fachliche Weiterbildung und Entwicklung der persönlichen Fähigkeiten in unserer hauseigenen Academy Vielfältige Corporate Benefits in Bezug auf Gesundheit, Sport und Mitarbeiterevents Kontaktieren Sie uns Wenn Sie sich in der beschriebenen Position wiedererkennen, lassen Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) online zukommen. Bitte geben Sie Ihre Gehaltsvorstellung sowie Ihren frühesten Eintrittstermin an.   Ihr Ansprechpartner Horst Zieger (ext.) Tel.: 01733150137 Jetzt bewerben   Miltenyi Biotec B.V. & Co. KG Human Resources Friedrich-Ebert-Strasse 68 51429 Bergisch Gladbach Germany www.miltenyibiotec.com/jobs Teile diesen Job:
Zum Stellenangebot

Laborant im Physiklabor – Bereich PSA (w/m/d)

Mi. 15.09.2021
Köln
Referenzcode: P75643SGesellschaft: TÜV Rheinland LGA Products GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Als Laborant (w/m/d) verstärken Sie unser Team bei der Durchführung von Prüfaufträgen im Bereich Textilien insbesondere Atemschutzmasken sowie andere Textilien und PSA. Zu unserem Dienstleistungsspektrum zählen beispielsweise Prüfungen von Atemschutzmasken aber auch Warnwesten, Handschuhen, Schweißerschutzkleidungen, Sicherheitsschuhen Bekleidungstextilien, Heimtextilien und technische Textilien. Sie führen physikalische Prüfungen nach Anweisung, harmonisierten Normen und hauseigenen Prüfprogrammen durch. Sie bewerten die durchgeführten Prüfungen unter Berücksichtigung der Messmittelunsicherheiten. Sie bearbeiten selbständig komplexere Prüfaufgaben und finden Lösungsansätze bei Problemfällen. Sie unterstützen bei der Einführung neuer Methoden beziehungsweise Methodenoptimierung, einschließlich deren Validierung und Dokumentation. Sie verantworten die Bedienung und Verifizierung der Analyse und Prüfgeräte. Sie unterstützen den Laborleiter bei der Durchführung und Koordination von Kalibrierungsarbeiten sowie Wartungsarbeiten an den Prüfmaschinen. Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Textillaborant oder Physiklaborant oder Berufserfahrung in vergleichbarer Qualifikation / Tätigkeit. Fundierte Erfahrung in der mechanischen oder physikalischen Prüfung von Atemschutzmasken, Textilien, Bekleidung, Schuhen oder Persönlicher Schutzausrüstung und der zugehörigen DIN, EN, ISO Normen. Vertrauter Umgang mit labortypischen Geräten und Stoffen. Sehr gute analytische Fähigkeiten sowie das Erkennen komplexer Zusammenhänge über den „Tellerrand“ hinaus. Dienstleistungsorientiertes Handeln, schnelle Auffassungsgabe sowie eigenverantwortliches Arbeiten nach fachlicher Einweisung. Sichere Anwenderkenntnisse in MS Office sowie verhandlungssichere Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. 38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.Vermögenswirksame LeistungenEine attraktive Anlage für Ihre Zukunft.Gleitzeit & JahresarbeitszeitkontoErmöglicht faire Bedingungen und individuelle ArbeitszeitenKostenlose ParkplätzeKein Stress bei der Parkplatzsuche.VergünstigungenPreisnachlässe für Mitarbeiter z.B. für Reisen, Freizeit, Tickets oder beim Autokauf.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.
Zum Stellenangebot

Werkstudent im Bereich Forschungsmanagement (w/m/d)

Mi. 15.09.2021
Köln, Berlin
Referenzcode: A75881SGesellschaft: TÜV Rheinland Consulting GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Unterstützung beim Projektmanagement öffentlich geförderter Forschungsprojekte und Entwicklungsprojekte im Bereich Fahrzeugtechnologien und Verkehrstechnologien, Energie und Mobilität. Recherchetätigkeit im Kontext der genannten Themen. Projekt-Reporting: Erstellung von Auswertungen und Präsentationen. Mitarbeit bei der Organisation von Konferenzen, Workshops und Meetings. Pflege von Datenbanken. Studium in einer ingenieurswissenschaftlichen, naturwissenschaftlichen oder wirtschaftswissenschaftlichen Disziplin, idealerweise mit Bezug zu Fahrzeugthemen/ Verkehrsthemen Systematische und selbstständige Arbeitsweise mit einer hohen Dienstleistungsorientierung und Einsatzbereitschaft Sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen in deutscher Sprache sowie gute Englischkenntnisse Sehr gute Kenntnisse der MS Office-Anwendungen Sorgfältige Arbeitsweise
Zum Stellenangebot

Werkstudent für Equipment- und Probenverwaltung (m/w/d)

Mi. 15.09.2021
Hilden
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen. Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen. Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie. Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. JOB ID: EMEA02221 Positionsbeschreibung Innerhalb unserer Abteilung Genomic Services am Standort Hilden (bei Düsseldorf) sind Sie für die Equipmentüberwachung und Probenannahme verantwortlich Ihre Aufgaben beinhalten die Anmeldungen und Wartungen von Equipment, wie beispielsweise Kalibrierung, Drehzahlmessung und Temperaturüberprüfung, sowie die sonstige Bearbeitung anfallender Instandhaltungsaufträge In Ihrer Verantwortung liegt auch die tägliche Probenannahme verbunden mit der dazugehörigen Dokumentation, der Eingangsprüfung und Rückmeldung an den Projektmanager, Verräumen der Ware und dem Versand von Kundenproben Sie sorgen durch die bessere Nachverfolgung der einzelnen Schritte für eine Effizienzsteigerung und unterstützen so optimal das Team Sie sind eingeschriebene:r Student:in im Bereich der Naturwissenschaften oder einem technischen Studienfach Sie arbeiten gewissenhaft, legen hohen Wert auf Genauigkeit und bringen den Blick fürs Detail mit; erste Erfahrungen im regulierten Umfeld sind von Vorteil Sie kommunizieren sicher auf Deutsch in Wort und Schrift und weisen Grundkenntnisse im Englischen auf Ihre Selbstständigkeit und Eigeninitiative sowie Ihre Erfahrung mit Microsoft Office runden Ihr Profil ab Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten. QIAGEN hat sich der Schaffung einer diversen Arbeitsumgebung verschrieben und wir sind stolz, ein Arbeitgeber zu sein, der Chancengleichheit fördert. Es werden alle qualifizierten Bewerber für eine Beschäftigung in Betracht gezogen, unabhängig von ihrer Hautfarbe, ihrem Geschlecht, ihrem Alter, ihrer nationalen Herkunft, ihrer Religion, ihrer sexuellen Orientierung, ihrer Geschlechtsidentität, einem Status als Veteran oder einer Behinderung.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: