Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 6 Jobs in Kirchdornberg

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Pharmaindustrie 4
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Forst- und Fischwirtschaft 1
  • Gartenbau 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Land- 1
  • Medizintechnik 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 3
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
Forschung

Chemielaboranten mit HPLC Kenntnissen (m/w/d)

Mi. 05.05.2021
Bielefeld
Sie suchen nach einer spannenden beruflichen Herausforderung? Starten Sie bei einem führenden europäischen Auftragshersteller im Bereich der Pharmazeutischen, Biotech- und Health CareIndustrie. Mit seinen Entwicklungszentren, Produktionsstandorten sowie Lager- und Logistikstandorten ist der Konzern weltweit tätig. Unser Standort in Bielefeld mit ca. 150 Mitarbeitern stellt im Firmenverbund des NextPharma-Konzerns hochwertige Arzneimittel im Auftrag her und ist auf die Herstellung und Weiterverarbeitung von Pellets spezialisiert. Zum Dienstleistungsangebot des Standorts zählt weiterhin eine hochmoderne und breit gefächerte Auftragsanalytik. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Bielefeld suchen wir in zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n: Chemielaboranten mit HPLC Kenntnissen (m/w/d) in VollzeitDurchführung der analytischen und technischen Tätigkeiten, die in der Qualitätskontrolle von Ausgangsstoffen und Produkten erforderlich sind, insbesondere: Selbstständige Durchführung und Gegenprüfungen von Analysen auch im Rahmen von Validierungen, Verifizierungen und Methodentransfers von Ausgangsstoffe, Zwischen- und Endprodukten Mitarbeit bei Sonderprüfungen und Stabilitätsuntersuchungen Mitarbeit bei Projekten zur Optimierung von Laborprozessen, Aufbau und Etablierung von Standardprozessen Einhaltung der gesetzlichen und firmeninternen Vorschriften sowie der gültigen GMP-Richtlinien, sowie GMP-gerechte Dokumentation Pflege, Betreuung und Kalibration von Laborgeräten erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Chemielaborant/in oder vergleichbar mindestens 3-5 Jahre Berufserfahrungen (wünschenswert im Bereich der pharmazeutischen Analytik) Erfahrung in der instrumentellen Analytik (HPLC, GC, UV-VIS Spektroskopie) zuverlässiges, genaues und selbständiges Arbeiten und analytisches Denkvermögen sichere EDV-Kenntnisse sowie Englisch-Kenntnisse zum Lesen und Verstehen von Prüfvorschriften
Zum Stellenangebot

Labormitarbeiter gewerbliche Prozesschemie m/w/d

Mo. 03.05.2021
Bielefeld
Miele ist Innovationsführer für hochwertige Haus- und Einbaugeräte sowie für Gewerbemaschinen im professionellen Einsatz. Seit über 120 Jahren erfüllen weltweit über 20.000 Mitarbeiter m/w/d durch kreatives und innovatives Engagement die hohen Qualitätsansprüche unserer Kunden. Um unsere internationale Spitzenstellung auszubauen, brauchen wir auch in Zukunft Menschen mit frischen Ideen.Miele Professional konzentriert sich auf Systemlösungen für Gewerbeanwendungen. Diese innovativen Konzepte umfassen Produkte in den Bereichen gewerbliches Geschirrspülen, Wäschereitechnik, Labortechnik, Dental und Medizintechnik. Für unterschiedliche Anwendungsbereiche steht der Mehrwert für die Zielgruppen im Mittelpunkt der Innovationen. Unterstützende Tätigkeiten bei der Produktentwicklung von Prozesschemikalien, wie z.B. Durchführung und Auswertung entwicklungsbegleitender Tests Dokumentation von Prüfergebnissen sowie Verfassen von Prüfberichten  Begleiten von nationalen und internationalen Produkt-Registrierungsprozessen Anfertigen von Wettbewerbsvergleichen und Recherche nach potenziellen Kooperationspartnern Anlegen und Pflegen von produktspezifischen Daten im Bereich gewerbliche Prozesschemie Abgeschlossene Ausbildung zum Chemielaboranten m/w/d, Chemisch-technischen-Assistenten (CTA) m/w/d oder in einem kaufmännischen Bereich der Chemiebranche Erste Erfahrung im Umgang mit Messverfahren inkl. Messgeräten, idealerweise in der Konsumgüterindustrie (bspw. Reinigungs- und Waschmittel, Medizinprodukte) Selbstständige sowie strukturierte und präzise Arbeitsweise, Teamfähigkeit Sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen und mit regulativen Anforderungen Gute Englischkenntnisse Bei Miele legen Sie mit Ihrem Expertenwissen und Ihren Fähigkeiten das Fundament für den Erfolg unserer Produkte und unseres Unternehmens. Wir bieten Ihnen spannende Herausforderungen und schaffen für Sie ein Umfeld, in dem Sie sich gemeinsam mit uns weiterentwickeln: individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie internationale Förderprogramme eine attraktive betriebliche Altersvorsorge und umfassende Sozial- und Gesundheitsleistungen ein flexibles Gleitzeitmodell Sonderkonditionen auf unser gesamtes Produktportfolio … und vieles mehr. Das finden Sie gut? Dann finden Sie zu uns! Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren Ansprechpartner.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter/ in QM/ Regulatory Affairs

Fr. 30.04.2021
Hövelhof
Die C. Hedenkamp GmbH & Co. KG ist ein erfolgreiches Familienunternehmen mit 48 jähriger Firmentradition im Bereich Herstellung von Nahrungsergänzungsmitteln, Medizinprodukten und Arzneimitteln. Basis unseres Erfolges sind unsere flachen Hierarchien, die mittelständische Struktur, sowie die damit verbundenen kurzen Entscheidungswege. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt  einen / eine • Mitarbeiter/ in QM/ Regulatory Affairs Mitarbeit bei der Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung des gesamten Qualitätsmanagementsystems unter Berücksichtigung der GMP-Anforderungen sowie der Anforderungen des IFS Food und ISO 13485 Erstellung von QM-relevanten Dokumenten, Auswertungen und Statistiken Regulatorische Unterstützung der Zertifizierungs-/ Notifizierungsaktivitäten sowie der Markteinführung von Medizinprodukten Begleitung und Durchführung von internationalen regulatorischen Zulassungs- und Registrierungsverfahren Mitwirkung an Zertifizierungsaudits, Selbstinspektionen sowie Behörden- und Kundenaudits Organisation und Durchführung von Personalschulungen Abgeschlossenes Studium im naturwissenschaftlichen Bereich bzw. im Bereich Lebensmitteltechnologie Fundierte Kenntnisse im Bereich Qualitätsmanagement  und Regulatory Affairs Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Flexibilität und Durchsetzungsvermögen Kenntnisse der MS-Office Programme Hohe Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein sowie Zuverlässigkeit Wir bieten Ihnen gute persönliche Entwicklungsmöglichkeiten in einem innovativen Arbeitsumfeld mit viel Gestaltungsspielraum.
Zum Stellenangebot

Laborspezialist (m/f/d) für Getreidequalitätsanalysen

Fr. 30.04.2021
Bad Salzuflen
Syngenta zählt zu den führenden Unternehmen der Agrarchemiebranche. Mehr als 28.000 Mitarbeiter arbeiten in über 90 Ländern weltweit daran, das Ertragspotenzial von Kulturpflanzen ständig zu verbessern. Durch erstklassige Forschung, unsere globale Präsenz und die enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden helfen wir, die Ernteerträge und die landwirtschaftliche Produktivität zu steigern. Wir tragen dazu bei, die Umwelt zu schützen sowie die Gesundheit und Lebensqualität zu verbessern.Rollenbeschreibung: Sie sind für die erfolgreiche und korrekte Durchführung der Saatgutanalysen in Getreidezuchtprojekten in unserem Cereals Grain Analyses Labor am Standort Bad Salzuflen verantwortlich. Ihre Aufgaben: •    Verantwortlich für Aufgaben innerhalb des Getreidelabors – insbesondere die eigenständigen Qualitätsanalysen wie Fallzahl, Sedimentation, NIR-Analysen, Proteinelektrophoresen, aber auch Probenvorbereitung wie Vermahl- /Schrotarbeiten und Samplereinigungen •    Kooperation mit den wichtigsten Stakeholdern des Labors, um die jährliche Laborkapazität zu planen und die Ergebnisse gemäß den vereinbarten Zielen, Zeitplänen, Qualitäten und Prioritäten entsprechend höchsten Standards und dem vereinbarten Budget zu liefern. •    Offenheit und Förderung organisationsübergreifender Arbeitsweisen, um effiziente Lösungsansätze, Innovationen und methodische Neuerungen im Service des Labors zu gewährleisten. •    Betreuung und Koordination der Auszubildenen und Aushilfen im Laborbereich •    Mitwirkung bei der Prüfmittelüberwachung, Bestandsführung von Chemikalien- und Verbrauchsmaterialien im Labor sowie Unterstützung bei regelmäßigen internen Audits im Qualitätsmanagement •    Identifizierung der HSE und QM-relevanten Aspekte im Arbeitsbereich und Sicherstellung der operativen Aktivitäten innerhalb definierter Standards; ggf. Identifizierung von Korrekturmaßnahmen und Vorbringen von VerbesserungsvorschlägenWas wir von Ihnen erwarten: •    Ausbildung zum/zur Landwirtschaftlich- bzw. Biologisch-Technischen-Assistenten/in (LTA oder BTA), Pflanzentechnologe/in oder Studium im Bereich Agrar oder Life-Sciences mit Bezug zu Saatgut und Laborarbeiten •    Fundiertes Fachwissen in Labortechnologien und Saatgutanalyseverfahren und Freude am Umgang mit Labortechnik (NIR/NIT, Elektrophorese, indirekte Backversuche u.ä.) •    Selbstständige, äußerst sorgfältige und analytische Arbeitsweise und Freude an der Arbeit in einem dynamischen Team •    Fähigkeit zur Planung und Durchführung vielseitiger Laboraktivitäten unter Berücksichtigung verfügbarer Ressourcen •    Idealerweise Wissen und Verständnis in der Pflanzenzüchtung sowie Erfahrung in der Arbeit mit den relevanten (Getreide-)Kulturen •    Erfahrung mit der Präsentation von Projektdaten ist wünschenswert •    Gute PC- und MS-Office Kenntnisse, insbesondere MS-Excel •    Gute Kommunikationsfähigkeiten sowie gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftSyngenta ist ein Arbeitgeber für Chancengleichheit und diskriminiert nicht bei Recruitment, Einstellung, Ausbildung, Beförderung oder anderen Beschäftigungspraktiken aus Gründen der Rasse, der Hautfarbe, der Religion, des Geschlechts, der nationalen Herkunft, des Alters, der sexuellen Orientierung, des Familienstandes oder des Veteranenstatus, der Behinderung oder jeder andere gesetzlich geschützte Status.
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Senior Manager Medical Devices (m/w/d)

Do. 29.04.2021
Bielefeld
Wir sind ein agiles Gesundheitsunternehmen, das sich rasant weiterentwickelt und verändert und zählt zu den führenden Anbietern im deutschen Gesundheitsmarkt außerhalb der Apotheke. Wir bringen qualitativ hochwertige Nahrungsergänzungsmittel, Medizinprodukte und freiverkäufliche Arzneimittel in Drogerie, Supermarkt und Discounter.  Wir bieten dir in Frankfurt und Bielefeld Jobs mit Sinn. Bei uns hast du viel Gestaltungsfreiraum und Eigenverantwortung und die Möglichkeit, einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität von Menschen zu leisten. Werde Mitgestalter in der WindStar Medical Let’s improve quality of life! – dies ist die Motivation der über 120 Mitarbeiter der WindStar Medical Group. Wir entwickeln Unternehmen und Healthcare-Brands im erweiterten Gesundheitsmarkt. In unserer Eigenschaft als Dienstleister entwickeln wir stetig neue innovative Produkte und begleiten sie im Auftrag unserer Kunden auf allen Etappen, bis das fertige Produkt im Regal steht. Marktführer schnell und konsequent aufzubauen, die sich als eigenständige Unternehmen in ihrem Markt behaupten, ist unsere Aufgabe. Die Zentrale der Unternehmensgruppe befindet sich in Wehrheim im Taunus (ab Frühjahr 2021 in Frankfurt am Main), ein weiterer Standort ist in Bielefeld. Du betreust den Bereich der Medizinprodukte und bist verantwortlich für die Entwicklung und Umsetzung von neuen Produkten Du unterstützt bei Audits durch die benannten Stellen beteiligt und Review der Technischen Dokumentation Du bist verantwortlich für die Planung und Durchführung von internationalen Produktzulassungen mit den lokalen Länderpartnern Die Analyse und Interpretation nationaler und internationaler rechtlicher Anforderungen sowie Integration der Vorgaben in das Unternehmen gehört ebenfalls zu Deinen Aufgaben Du hast ein abgeschlossenes Studium der Pharmazie, Medizintechnik oder Naturwissenschaften Du verfügst über eine mehrjährige relevante Berufserfahrung im Bereich Regulatory Affairs Medizintechnik  oder Pharma Du bringst sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich nationalen und internationalen Medizinprodukteregularien mit  Du bringst sehr gute Englisch Kenntnisse mit (Verhandlungssicher) Du arbeitest in einem international wachsenden Unternehmen, in einem spannenden, dynamischen Umfeld Du hast die Möglichkeit Dich aktiv einzubringen, unseren Weg mitzugestalten und Verantwortung zu übernehmen Bei uns findest Du viele Möglichkeiten, Dich weiterzuentwickeln 20% Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Gesundheitsmanagement Und klar gibt es einen unbefristeten Arbeitsvertrag, mit flexiblen Arbeitszeiten und 30 Tagen Urlaub!
Zum Stellenangebot

Regionalleiter/in mit Führungserfahrung im Pharma- / OTC- / Health Care-Bereich für das Gebiet Norddeutschland (m/w/d)

Sa. 24.04.2021
Neumünster, Holstein, Hamburg, Bremen, Wolfenbüttel, Niedersachsen, Kassel, Hessen, Münster, Westfalen, Bielefeld, Paderborn
Das Institut AllergoSan verfügt über 30 Jahre Erfahrung in der Erforschung und Entwicklung von Probiotika, pflanzlichen Wirkstoffen und orthomolekularer Medizin. Qualität liegt in unserer DNA – dank intensiver wissenschaftlicher Forschung und spürbarer Wirksamkeit ist unsere Marke OMNi-BiOTiC® seit Jahren die Nummer 1 am deutschen und österreichischen Probiotika-Markt sowie in über 20 Ländern weltweit vertreten. Unser Ziel ist es das gesundheitliche Fundament der Menschen frühzeitig mit jenen Mitteln zu stärken, die uns die Natur bereitgestellt hat. Im Zuge unserer langfristigen Nachfolgeplanung suchen wir eine Regionalleitung für das Gebiet Norddeutschland. Nach einer intensiven Einschulungsphase übernehmen Sie die Führung unseres sehr engagierten, rund 10-köpfigen Ärzte- und Apothekenaußendienstes und sorgen für das weiter ungebremste Wachstum in Ihrem Vertriebsgebiet. Sie besitzen Begeisterungsfähigkeit, Innovationskraft und das richtige (Bauch)-Gefühl? – Werden Sie Teil unseres erfolgreichen, dynamischen und rasch expandierenden Siegerteams!  Sie übernehmen die operative Führung des Vertriebsteams sowie die Verantwortung für die Region Norddeutschland Sie verantworten die Umsatzentwicklung und Zielerreichung innerhalb der Region Ausbau der marktführenden Stellung, Identifikation & Beurteilung von Marktpotentialen inkl. Marktbeobachtung Ansprechpartner/in für Key-Accounts (Apotheken, Allgemeinmediziner, Fachärzte, Heilpraktiker, Ernährungsberater etc.) und relevante Stakeholder Mitwirkung bei der Erstellung von Vertriebs- und Marketingmaßnahmen sowie Preis- und Konditionspolitik Coaching und Weiterentwicklung des bestehenden Teams und Einschulung neuer Mitarbeiter/innen im Außendienst Analyse und Planung des Personalbedarfs, Personalauswahl und Mitentscheidung bei neuen Mitarbeiter/innen Enge Zusammenarbeit innerhalb des Regionalleitungsteams sowie mit der Geschäftsführung Abgeschlossene Ausbildung im pharm./med. Umfeld (vornehmlich als Pharmareferent/in) Mehrjährige Vertriebserfahrung im Bereich Pharma, Health Care oder OTC Erfahrung in der Personalführung wünschenswert Spezifische OTC- und Pharmamarktkenntnisse (z.B. Apothekerkooperationen, Ärztestrukturen, etc.) sowie ein bestehendes Netzwerk von Vorteil Kommunikationsstarke, vertriebsaffine Persönlichkeit, mit sicherem Auftreten sowie Verhandlungsgeschick Kaufmännisches Verständnis sowie unternehmerisches Denken Motivierende und empathische Führungspersönlichkeit Eigeninitiative, hohe Einsatzbereitschaft, Durchsetzungskraft, Zuverlässigkeit runden Ihr Profil ab Reisebereitschaft innerhalb der Vertriebsregion Führerschein der Klasse B Qualifizierte Einarbeitung & laufende Betreuung in der Einarbeitungsphase  Eine äußerst abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit in einem innovativen, rasch wachsenden Unternehmen mit Zukunftsperspektive  Selbständiges Arbeiten im Rahmen der Marketing- und Vertriebsziele Teil werden eines motivierten, kollegialen Teams Firmen PKW zur Privatnutzung sowie modernes Equipment (iPhone, iPad)
Zum Stellenangebot


shopping-portal