Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 24 Jobs in Kirdorf

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Pharmaindustrie 7
  • Wissenschaft & Forschung 6
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Medizintechnik 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Freizeit 1
  • Agentur 1
  • It & Internet 1
  • Kultur & Sport 1
  • Marketing & Pr 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Touristik 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Werbung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 22
  • Ohne Berufserfahrung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 24
  • Teilzeit 5
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Befristeter Vertrag 4
  • Promotion/Habilitation 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Forschung

Sr. Regulatory Specialist (f/m/d) Toxicology based in Monheim am Rhein (DEU) / Leiden (NL) / Barcelona (ESP) / Lille (FRA) (m/w/d)

Mo. 21.09.2020
Monheim am Rhein
Own your future. Impact what matters. Share our passion for protecting people and vital resources? Ready to harness your talent in ways that matter? Eager to work for a market leading company where your own success fuels that of your customers? We are currently looking for a Sr. Regulatory Specialist (f/m/d) Toxicology based in Monheim am Rhein (DEU) / Leiden (NL) / Barcelona (ESP) / Lille (FRA) Be responsible for Risk Assessments for products and applications Manage toxicological issues related to our business (e.g. Nano, ED) Build risk assessment strategies (e.g. PDE, biocompatibility) to meet regulatory and customer and inspectors needs Lead cross-regional teams in the Ecolab Toxicology Network to foster global standardization and build and foster external network of experts Support the product authorization processes (e.g. French positive list) Serve as an expert in toxicological questions Work out and follow standards for toxicological risk assessment in any required depth Ensure compliance with European regulations and communicate with authorities, key stakeholders and letters Work out Ecolab positions together with the business and defend them in front of stakeholders like authorities, competitors, customers, courts, trade associations Organize and lead cross-regional teams (e.g. within the Ecolab Toxicology Network- ETN) addressing key business needs with assigned resources Provide toxicological support for Ecolab’s innovation pipeline and other cross functional projects Represent the company at competent authority and industry meetings and make Ecolab visible externally by presentations and publications PhD or MSc degree in Natural Science  or Life Science (Toxicology or Environmental Science preferred) +5 years related work experience human / environmental risk assessment for chemicals Demonstrated experience in project management as well as ability to effectively communicate and collaborate with internal and external stakeholders on an international and virtual base Analytical skills combined with an inquisitive nature, strong learning agility, and a proactive hands-on approach Fluency in English required, German and other languages are beneficial Working in a dynamic, cooperative and global environment Personal and professional growth opportunities and intensive training on the job Possible future international assignments Attractive salary, extensive benefits and pension plan Complementary access to our in-house-gym, massage chairs & brainlight tower and parking lot Coffee-connect-areas, company canteen and think tanks The Solution is You! Are You Ready? Our Recruiters Eleni Mentizis and Mona Schauer are looking forward to receiving your application including your availability and salary expectations via our webpage. Please note that we do not consider paper & e-mail applications anymore. Agencies and headhunters are kindly asked to refrain from contacting us.
Zum Stellenangebot

Trainee Medical Advising (m/w/d)

So. 20.09.2020
Köln
Als kreative Keimzelle der Healthcare-Kommunikation steht antwerpes seit 1990 für Ideen und Konzepte, die anstecken. Weil sie innovativ, anders und weiter gedacht sind. Weil sie mit Know-how, neuesten Technologien und crossmedialem Ansatz Augen öffnen. Die antwerpes ag gehört zur Doccheck Gruppe und hat rund 135 Mitarbeiter an Bord. ZEIG KÖLN, WAS DU KANNST, ALS Trainee Medical Advising (m/w/d) Wissenschaftliche Zusammenhänge und Wirkmechanismen findest du spannend, aber Labor und Forschung sind dir eindeutig zu lahm? Dann bist du bei uns genau richtig! Im Medical Advising bei antwerpes bist du der Experte, der den wissenschaftlichen Background für unsere Arbeit liefert. Gemeinsam mit einem interdisziplinären Projektteam aus Projektmanagement, Kreation und IT realisierst du so Kommunikationsmaßnahmen, die wirklich etwas bewegen! Du berätst das Account Management, Text & Concept und Design zu der Darstellung wissenschaftlicher Inhalte Du erstellst wissenschaftliche Texte (Medical Writing) für Ärzte und Patienten in verschiedenen Medien (Klassik, Web, Social Media) Du entwickelst Ideen und Inhalte für eLearnings, eBooks und iPad-Besprechungen zu medizinisch-wissenschaftlichen Inhalten für medizinische Fachkreise Du hast dein Studium im medizinisch-naturwissenschaftlichen Bereich erfolgreich abgeschlossen Du hast ein sicheres Textgefühl und idealerweise schon erste Erfahrungen in der kreativen Aufbereitung wissenschaftlicher Inhalte sammeln können Du arbeitest sorgfältig und strukturiert "Ich mag die Kombination aus anspruchsvollen Themen, inhaltlicher Relevanz und kreativer Freiheit. Außerdem schätze ich als Familienvater die ausgewogene Work-Life-Balance." Ralf, seit 2010 im Text & Concept "Mir gefällt besonders, dass TEAMWORK großgeschrieben wird. Nicht nur in kreativen Projekten, sondern auch bei Freizeitaktivitäten, wie gemeinsamer Sport im Feierabend." Janina, seit 2014 im Account Management "Seit 2007 finde ich immer neue Möglichkeiten, mich weiterzuentwickeln und die Zukunft der Company aktiv mitzugestalten. Im Team nutzen wir die Freiheit, innovative Ideen zu testen und Kunden mit außergewöhnlicher UX zu begeistern." Lutz, seit 2007 im Design "Bei antwerpes sollte man Lernen wollen und Feedback gerne annehmen. Wir wollen keine Umsetzung von der Stange, sondern fordern uns auch selber immer wieder heraus, sei es kreativ oder technologisch." Christiane, seit 2008 im Account Management Dein Potenzial ist unser Elixier - Zu den Benefits
Zum Stellenangebot

Auditor & Produktexperte für aktive Medizinprodukte (w/m/d)

So. 20.09.2020
Köln, Nürnberg, Berlin
Referenzcode: P73837SGesellschaft: TÜV Rheinland LGA Products GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Die TÜV Rheinland LGA Products GmbH testet, bewertet und zertifiziert die Sicherheit und Qualität von Produkten in nahezu allen Kategorien: Vom Werkzeug über modernste Informationstechnologie bis zu Industriemaschinen und Medizinprodukten, national und international. Wenn es um Medizinprodukte geht, tragen Hersteller eine große Verantwortung. Das Produkt muss nicht nur den bestmöglichen Nutzen bringen, sondern auch alle gesetzlichen Anforderungen erfüllen. Sie als Experte und Auditor überprüfen und bewerten das Qualitätsmanagement von Medizinprodukteherstellern.Sie bewerten aktive Medizinprodukte nach den einschlägigen Regelwerken z.B. EN 60601 ff. und relevanten EG Richtlinien einschließlich der normkonformen Dokumentation Die Auditierung von Medizinprodukteherstellern auf Grundlage der EG Richtlinie 93/42/EWG und der Normen EN ISO 13485 und EN ISO 9001 Prüfung von Produktdokumentationen (Technische Dokumentationen) im Bereich aktive Medizinprodukte auf Basis der EG Richtlinie 93/42/EWG Sie sind Ansprechpartner für unsere Kunden aus der Medizintechnik Sie verfassen Berichte und Dokumentationen für die Zertifizierung Eine umfassende Einarbeitung und entsprechende Weiterbildung ist für uns selbstverständlich. Wir unterstützen Sie bei der Befugung zum Auditor / LEAD Auditor und fördern Ihre berufliche Weiterbildung und Weiterentwicklung in Ihrer Produktexpertise Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung Ihre(n) bevorzugte(n) Standort(e) an: Köln, Nürnberg, BerlinSie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder ingenieurwissenschaftliches Hochschulstudium bzw. Fachhochschulstudium (z.B. Elektrotechnik, Informatik, …) Sie können mehrjährige Berufserfahrung nachweisen. Davon mindestens 2 Jahre im Bereich der Entwicklung, Produktion oder der Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement oder Regulatory Affairs von aktiven Medizinprodukten Sie können Kenntnisse ausgewählter Medizinproduktegruppen nachweisen (z.B. aktive chirurgische, ophthalmische, elektrophysiologische Geräte bzw. dentale Medizinprodukte) und verfügen idealerweise über eine abgeschlossene Auditorenausbildung Der Umgang mit den relevanten EG Richtlinien und mit den zutreffenden Standards für Qualitätsmanagementsysteme und Medizinprodukte ist Bestandteil Ihrer täglichen Arbeit. Daher haben Sie im Bereich der Zulassung von Medizinprodukten bereits Grundkenntnisse erworben Sie verfügen über verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Ihre Englischkenntnisse sind sehr gut (ab B2.2) und Sie sind routiniert im Umgang mit den MS Office Anwendungen Sie freuen sich auf spannende Dienstreisen (ca. 50 Prozent; in der Regel pro Woche/ Monat), auch international. (Reisemittel: Flugzeug, Bahn und PKW) Sie besitzen einen gültigen PKW Führerschein Attraktive KarrieremodelleSowohl auf Fach- als auch auf Führungsebene.FührungskräftefeedbackSpiegelt den individuellen Status Quo und die Mitarbeiterzufriedenheit wider.Gut versichertBerufsunfähigkeits-, Unfall-, Krankenversicherung und weitere.WeiterbildungsangeboteIndividuelles Talentmanagement mit Coaching- und Mentoring-Programmen.
Zum Stellenangebot

Medical Scientific Liaison (m/w/d) Multiple Sklerose

Fr. 18.09.2020
Fürth, Bayern, Karlsruhe (Baden), Düren, Rheinland
Wir gehören zur Unternehmensfamilie von Johnson & Johnson, einem der größten Gesundheitsunternehmen der Welt. Wir kämpfen gegen schwerste Krankheiten. Und zwar, bis sie nur noch dort zu finden sind, wo sie hingehören: In Geschichtsbüchern. Bei Janssen Deutschland arbeiten wir alle gemeinsam für dieses große Ziel. Wir finden neue Wege, um Medikamente zu entwickeln und sie allen Menschen zur Verfügung zu stellen, die sie brauchen. Eine spannende Aufgabe, die wir mit Leidenschaft verfolgen. Das Schöne ist, dass wir dabei auch noch Spaß haben: Wir sind ein Team. Bei uns gelten offener Dialog und gegenseitige Wertschätzung mehr als Hierarchien. Wir kämpfen gemeinsam und wir lachen gemeinsam. Wir haben schon vieles für Patienten erreicht, das vorher unvorstellbar war. Und wir wollen noch viel mehr erreichen. Dafür brauchen wir Sie in unserem Team als   (Senior) Medical Scientific Liaison (m/w/d) Multiple Sklerose Location: Ost-Deutschland (Bayern, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz) Als (Senior) Medical Scientific Liaison Manager agieren Sie als medizinischer Experte und sind für die Implementierung der Medical Affairs Produkt Pläne in dem Ihnen zugewiesenem medizinisch wissenschaftlichen Bereich verantwortlich Sie pflegen einen proaktiven und reaktiven wissenschaftlichen Austausch zu medizinisch wissenschaftlichen Informationen mit externen Experten aus Medizin und Forschung. Insbesondere der Auf- und Ausbau, sowie die Pflege des Key Opinion Leader Netzwerks, der Austausch mit Fachgesellschaften sowie gesundheitspolitischer Organisationen zum Aufbau und Erhalt einer medizinisch wissenschaftlichen Partnerschaft auf Augenhöhe Sie erlangen wertvolle strategische Kenntnisse über die Therapiepfade, wissenschaftliche und klinische Aktivitäten und Entwicklungen in den Kernindikationen und liefern einen Beitrag zur Identifikation der Data Gaps und Medical Needs als Basis der Entwicklung von Patient Outcome Lösungen. Weitere Aufgaben: Sie bewerten und bereiten aktuelle medizinisch-wissenschaftliche Informationen aus der Fachliteratur unter Berücksichtigung regionaler und externer Bedarfe und der medizinischen Strategie auf und erstellen medizinisches Informationsmaterial In Kooperation mit den internen MAF-Kollegen identifizieren Sie den Bedarf für überregionale und regionale medizinische Fortbildungsveranstaltungen, sowie deren Planung, Durchführung, Umsetzung und auch Evaluierung Sie sind verantwortlich für die wissenschaftlich exzellente Repräsentanz von Janssen bei nationalen und internationalen Kongressen, medizinischen Fortbildungsveranstaltungen und Advisory Board Meetings Abgeschlossenes Studium der Naturwissenschaften bevorzugt mit Promotion. Ausreichende wissenschaftliche Erfahrung, Verständnis für das wissenschaftliche Umfeld gekoppelt mit starken Kommunikationsfähigkeiten, um im Austausch mit führenden Wissenschaftlern als ebenbürtig akzeptiert zu werden Fähigkeit zur Darstellung wissenschaftlicher Daten im Gespräch und als Präsentation Erfahrung im Umgang mit und Interpretation von Daten aus klinischen Studien (Phase I-IV), tiefgreifendes Verständnis für die Entwicklung, Wirkungsweise und Anwendungen von Arzneimitteln in den betreuten Indikationsbereichen bevorzugt Englisch fließend zwingend erforderlich Sehr gute organisatorische Fähigkeiten Sicherer Umgang mit inhaltlicher und organisatorischer Komplexität Starke Team- und Kundenorientierung Wenn Sie bei Janssen arbeiten, haben Sie jede Menge Möglichkeiten, sich weiterzuentwickeln - auch bei unserem Mutterkonzern Johnson & Johnson, im In- und Ausland und in anderen Sektoren des Unternehmens. Wir arbeiten Sie gründlich ein und investieren nachhaltig in Ihre Weiterbildung und Qualifizierung. Wir bieten ein attraktives Gehalt und überdurchschnittliche Sozialleistungen. Wir sind sehr stolz auf unsere offene, wertschätzende Unternehmenskultur und legen Wert auf eine gesunde Balance zwischen Arbeit, Familie und Freizeit. Flexible Arbeitszeitmodelle wie Teilzeit, Gleitzeit und Home-Office, passen sich Ihrem Leben an.
Zum Stellenangebot

Praktikant/in (m/w/d) im Bereich Qualitätsmanagement für Optimierungsprojekte

Fr. 18.09.2020
Köln
Wir sind stolz darauf, der führende Hersteller im Bereich salziges Knabbergebäck zu sein. Mit unseren vier Produktionsstandorten in Deutschland (Alsbach, Petersau, Wevelinghoven und Krieschow) und unserer Zentrale in Köln vertreiben wir bekannte Marken wie funny-frisch, Chio und POM-BÄR. Wir beschäftigen ca. 1.500 Mitarbeiter und suchen für den Bereich Produktion am Standort in 67227 Frankenthal-Petersau ab sofort eine/n Praktikant/in (m/w/d) im Bereich Qualitätsmanagement für Optimierungsprojekte Kalibration und Validierung der Parameter Fett und Feuchte an einem Online Messgerät für unsere standortspezifischen Knabberartikel Neukalibration und Validierung von bestehenden Kalibrationen der Parameter Fett und Feuchte an einem Offline Messgerät EDV Ablage der QM Dokumente erarbeiten Studium an einer Fachhochschule oder Universität der Fachrichtung Lebensmitteltechnologie, Lebensmittelchemie, Ökotrophologie, Ernährungswissenschaften o.ä. Erfahrung mit den MS-Office Anwendungen Kommunikations- und Teamfähigkeit
Zum Stellenangebot

Global Manager Scientific Development & Clinical Operations (m/w/d)

Do. 17.09.2020
Köln
Wir sind ein unabhängiges und traditionsreiches Unternehmen. Die Qualität unserer Mitarbeiter, ihre Motivation und ihr Engagement sind zentraler Bestandteil unseres Unternehmenserfolges. Wir sind stark im wachsenden Markt der Selbstmedikation. Unsere pharmazeutischen und naturheilkundlichen Produkte sind national und international erfolgreich.Wir suchen einen Global Manager Scientific Development & Clinical Operations (m/w/d)Vollzeit, unbefristetWir suchen Experten für die Planung, Koordinierung und Durchführung Klinischer Studien der Phasen I-IV und Nichtinterventioneller Studien sowie für die Neu- und Weiterentwicklung von OTC-Produkten (Arzneimittel, Medizinprodukte). So möchten wir Tradition und Innovation verbinden und weiter national und international erfolgreich bleiben.Organisation, Planung und Durchführung von Klinischen Prüfungen der Phase I-IV und Nichtinterventionellen Studien am Menschen (mit AM, MP, NEM)Erarbeitung der Studienrationale und Erstellung des Prüf- bzw. Beobachtungsplans und des ProjektplansWissenschaftliche und regulatorische Planung von Entwicklungsprojekten für Arzneimittel und Medizinprodukte (Focus: OTC) im klinischen und (soweit notwendig) vorklinischen BereichInhaltliche und organisatorische Vorbereitung und Durchführung von Scientific Advice Meetings mit Zulassungsbehörden zur Planung von EntwicklungsprojektenKoordinierung, Abstimmung und Freigabe der StudienprojektePlanung und Bestellung der erforderlichen PrüfmedikationVorauswahl, Beauftragung und Kontrolle (Budget, Dokumente, Monitoring, Timelines) von CRO`s bei der Durchführung von Klinischen StudienSicherstellung der Abschlussberichterstellung (formal und inhaltlich) und der Publikation der StudienergebnisseAbgeschlossenes Hochschulstudium der NaturwissenschaftenLangjährige Erfahrung (mind. 5 Jahre) bei der wissenschaftlichen Planung, Organisation und Durchführung Klinischer Studie und/oder Entwicklung von OTC Arzneimitteln und MedizinproduktenSehr gute Kenntnisse der relevanten, aktuellen rechtlichen Voraussetzungen für die Durchführung Klinischer Studien (AMG, ICH-Richtlinien und GCP-Verordnung sowie MPG und IS0 14155 als auch der europäischen Verordnungen und Richtlinien für Arzneimittel- und Medizinprodukteentwicklungen)Gute Kenntnisse im Rahmen der Klinischen Entwicklung und wissenschaftlichen Produktabsicherung von OTC-Arzneimitteln und MedizinproduktenVerständnis der regulatorischen Anforderungen für OTC-Arzneimittel und MedizinprodukteSehr gute organisatorische und kommunikative FähigkeitenSelbstständige, zuverlässige, exakte und termingetreue ArbeitsweiseSicherer Umgang mit MS Office (Outlook, Word, Excel, PowerPoint) und Erfahrung mit Electronic Data CaptureSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftVergütung sowie Leistungen nach Tarifvertrag der chemischen Industrie37,5 Arbeitsstunden pro Woche und 30 Tage Urlaub im JahrFlexible ArbeitszeitenKVB JobTicket gültig im gesamten VRS Bereich zum VorzugspreisZugang  zu Corporate BenefitsBetriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Wir suchen Produktionsmitarbeiter/in (m/w/d) für unser Labor in Neuss

Do. 17.09.2020
Neuss
Die Dr. Fooke Laboratorien GmbH entwickelt, produziert und vertreibt in-vitro Allergie- und Autoimmun-Diagnostika. Seit mehr als 30 Jahren haben wir uns in diesem Bereich erfolgreich etabliert und sind sowohl national als auch international tätig. Schon jetzt beliefern wir über 50 Länder weltweit und erschließen kontinuierlich neue Märkte. Aus engen Kontakten zu unseren Kunden und zahlreichen wissenschaftlichen Einrichtungen schöpfen wir das Potential für eine kontinuierliche Weiterentwicklung und Optimierung unserer Produkte. Vorkonfektionierung sämtlicher hergestellter Reagenzien Dateneingabe in unserer hauseigenen Software Dokumentation nach vorgegebenen Protokollen Durchführung von allgemeinen leichten Laborarbeiten Sie sind sorgfältig, sicherheitsbewusst und haben eine zügige Arbeitsweise Sie sind teamorientiert und lernfähig Sie besitzen gute PC-Kenntnisse in MS Office (Word/ Excel) Einsatzfreude und Zuverlässigkeit – gerade auch bei wiederkehrenden Produktionsprozessen gehören zu Ihren Stärken Sie haben eine abgeschlossene Kaufmännische Ausbildung Erfahrungen im medizinischen IVD-Bereich sind wünschenswert Ein aufgeschlossenes Team und eine offene Arbeitsatmosphäre Flache Hierarchien und kurze Kommunikationswege Eine abwechslungsreiche, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit Das persönliche Umfeld eines mittelständischen Familienunternehmens
Zum Stellenangebot

Laborant (m/w/d) im chemischen und biologischen Laborbereich

Do. 17.09.2020
Eschweiler, Rheinland
Willkommen bei West West Pharmaceutical Services, Inc. ist Marktführer bei der Entwicklung und Herstellung von pharmazeutischen Verpackungskomponenten und -systemen zur Verabreichung von injizierbaren Medikamenten. Wir streben nach einer ganzheitlichen Kooperation mit unseren Kunden, von der Produktidee bis zum Patienten und bieten professionelle Unterstützung in der Entwicklung, Umsetzung und Bereitstellung von Produkten, um das Leben von Millionen von Menschen weltweit zu verbessern. West hat seinen Hauptsitz in Exton, Pennsylvania, und unterstützt Partner und Kunden von Standorten in Nord- und Südamerika, Europa, Asien und Australien. Jeden einzelnen Tag werden ca. 112 Millionen Produkte von West genutzt, die dabei helfen, das Gesundheitswesen für Millionen von Menschen auf der ganzen Welt zu verbessern. Für unseren Standort Eschweiler (bei Aachen) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen motivierten Laboranten (m/w/d) im chemischen und biologischen Laborbereich. Bestimmung der Partikellast von pharmazeutischen Primär- und Sekundärpackmitteln Bestimmung der Gesamtkeimzahl und des Endotoxingehalts von pharmazeutischen Packmitteln Selbstständige Durchführung von chemischen Analysen im Rahmen der Qualitätskontrolle (u. a. UV, IR, Nasschemie, etc.) Freigabeprüfungen von Fertigwaren und Rohstoffen entsprechend der vorgegebenen Prüfmethoden und Spezifikationen Umgebungsmonitoring von Reinräumen GMP-gerechte Dokumentation von Prüfergebnissen und SAP-Eingabe Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Chemie- oder Biologielaborant (m/w/d) oder als chemisch-technischer oder biologisch-technischer Assistent (m/w/d) Erste Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position Gute EDV-Anwenderkenntnisse (MS Office) Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Erfahrungen im GMP-regulierten Umfeld wünschenswert Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Teamfähigkeit Sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise Internationalität – Als amerikanisches Unternehmen leben wir eine globale Zusammenarbeit innerhalb internationaler Strukturen Philanthropie – Wir legen Wert auf eine wertschätzende und freundliche Arbeitsumgebung sowie flache Hierarchien Marktgerechte Vergütung – Wir bieten eine attraktive, marktgerechte Vergütung, einschließlich betrieblicher Sozialleistungen und Einkaufsvorteile Soziales Engagement – Durch diverse von Mitarbeitern organisierte Aktionen unterstützen wir lokale Hilfsorganisationen Mitarbeitervielfalt – Wir bei West schätzen das breite Spektrum unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, das unser Unternehmen ausmacht Sicherheit – Arbeitssicherheit steht bei uns an erster Stelle; wir bieten sichere Arbeitsplätze in einer zukunftsfähigen Branche Entwicklungsmöglichkeiten – Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen profitieren von einem umfangreichen Schulungsangebot sowie einer steten und gezielten Mitarbeiterentwicklung Familienfreundliche Unternehmenskultur – Wir legen Wert auf eine Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf; flexible Arbeitszeiten sind für uns selbstverständlich  
Zum Stellenangebot

Umweltchemiker/Biologe/Mineraloge für die Kundenbetreuung (m/w/d)

Mi. 16.09.2020
Mönchengladbach
Die GBA Group ist einer der führenden Labor- und Beratungsdienstleister in Europa. Bei den internationalen Kunden von Untersuchungslaboratorien gehört die GBA Group mit ihren hochspezialisierten Bereichen der Umwelt-, Lebensmittel- und Pharmaanalytik zu den anerkannten und stetig wachsenden Analysendienstleistern. Im Auftrag von Ingenieurbüros, kommunalen Auftraggebern, Industrie und Entsorgungswirtschaft führen wir bei der GBA Group Environment analytisch-chemische Dienstleistungen wie z.B. die Probenahme und Untersuchung von Boden, Wasser, Trinkwasser, Recyclingmaterial, Abfall und Luft durch. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Mönchengladbach suchen wir schnellstmöglich einen Umweltchemiker/Biologe/Mineraloge für die Kundenbetreuung (m/w/d) (Unbefristet, Vollzeit, 40 Std./Woche) Betreuung von Kunden im Geschäftsbereich Umwelt mit Schwerpunkt Asbestanalytik Beratende Unterstützung unserer Kunden Dateneingabe in das Labor- Informations- und Management-System (LIMS) Terminverfolgung Plausibilitätskontrolle der vom Labor erhaltenen Analysendaten Prüfung und Freigabe der Prüfberichte Angebotsvorbereitung und Rechnungserstellung Enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung und Laborleitung Kundenspezifische projektbezogene Arbeiten Abgeschlossenes Studium der Umweltchemie, Biologie, Mineralogie, Geowissenschaften oder vergleichbares naturwissenschaftliches Studium Analytisches Denkvermögen Sie arbeiten selbstständig, sind flexibel und bringen eine hohe Lernbereitschaft mit Sehr gute Team- & Kommunikationsfähigkeiten Sehr gute MS-Office-Kenntnisse und digitale Affinität Möglichst erste Erfahrung in der allgemeinen Laborpraxis eines modernen Umweltlabors Gute Kenntnisse der englischen Sprache Ein hoch motiviertes Umfeld in einer dynamisch wachsenden Unternehmensgruppe Eine anspruchsvolle Tätigkeit in einer zukunftsorientierten Branche Eine systematische Einarbeitungsphase Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge Portal mit diversen Mitarbeitervergünstigungen Dienstrad
Zum Stellenangebot

Außendienstmitarbeiter (m/w/d) Hämatologie – Raum Aachen, Köln, Leverkusen, Solingen, Viersen

Mi. 16.09.2020
Aachen, Köln, Leverkusen, Solingen, Viersen
Sanofi ist ein weltweites Gesundheitsunternehmen, das Menschen bei ihren gesundheitlichen Herausforderungen unterstützt. Mit unseren Impfstoffen beugen wir Erkrankungen vor. Mit innovativen Arzneimitteln lindern wir ihre Schmerzen und Leiden. Wir kümmern uns gleichermaßen um Menschen mit seltenen Erkrankungen wie um die Millionen von Menschen mit einer chronischen Erkrankung. Mit mehr als 100.000 Mitarbeitern in 100 Ländern weltweit übersetzen wir wissenschaftliche Innovation in medizinischen Fortschritt. Wir suchen für unsere Franchise Onkologie/Hämatologie erfahrene und ambitionierte Außendienstmitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Hämatologie. Die Aufgabe ist anspruchsvoll und abwechslungsreich. Sie sind verantwortlich für die erfolgreiche Vermarktung von neuartigen Antikörper-Therapien und für die Etablierung einer nachhaltigen Marktpräsenz von Sanofi Genzyme in der Hämatologie.Raum Aachen, Köln, Leverkusen, Solingen, ViersenAußendienstmitarbeiter mit Erfahrung, idealerweise in der Onkologie mit innovativen Produkten und/oder im Klinik-AußendienstDer Stelleninhaber betreut Kunden im niedergelassenen Bereich / in der Klinik, insbesondere Anwender, Meinungsbildner, Entscheider und Spezialisten für den Einsatz des Produktes in der zugeordneten Region in enger Zusammenarbeit mit dem MSL-Kollegen und dem RegionalleiterZiel ist es, in den Regionen Isatuximab einzuführen, kontinuierlich den Einsatz des Produktes aufzubauen und die Bedeutung im Markt zu stärkenEtablierung vertrauenswürdiger, tragfähiger Beziehungen zu Anwendern, Meinungsbildnern, Entscheidern und Prozessverantwortlichen in den niedergelassenen Praxen, klinischen Zentren; intensive Kontaktpflege Nachgewiesene verkäuferische Erfolge im Außendienst, idealerweise in Praxis und Klinik Idealerweise naturwissenschaftlicher Hintergrund Mindestens Voraussetzung nach §75 AMG Gute EDV-Kenntnisse (v.a. MS-Office-Paket) Erfahrung in der Verwendung von zeitgemäßen Kommunika­tions­kanälen (wie bspw. Zoom) Ausgeprägte soziale Kompetenz Ausgeprägte Teamfähigkeit und Fähigkeit zur transversalen Zusammenarbeit  Unternehmerische, frische, innovative Denkweise Sehr gute kommunikative Fähigkeiten, die sich auch in sehr guten rhetorischen Fertigkeiten und Erfahrungen sowie im Einsatz unterschiedlicher Kommunikationsmedien widerspiegeln Selbstsicheres und gewinnendes Auftreten Hohes Maß an Selbstständigkeit und intrinsischer Motivation Neugier und Lernbereitschaft Bereitschaft zu regelmäßiger Reisetätigkeit Englischkenntnisse erforderlich (Fachliteratur) Ein internationales Arbeitsumfeld, in dem Sie Ihre Talente entfalten und gemeinsam in einem kompetenten Team Ideen und Innovationen verwirklichen können Ein attraktives, am Markt und Ihrer Qualifikation ausge­richtetes Vergütungspaket mit überdurchschnittlichen Sozialleistungen (wie z. B. der betrieblichen Altersversorgung oder unserem Gesundheitsmanagement) Eine individuelle und strukturierte Einarbeitung in Ihre neuen Aufgaben Sie können Ihren persönlichen Karriereweg bei Sanofi gestalten und wir unterstützen und begleiten Ihre fachliche und persönliche Entwicklung zielgerichtet Sanofi bietet als weltweit erfolgreiches, wachsendes Gesund­heits­unternehmen vielfältige, auch globale Karrierewege
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal