Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 4 Jobs in Leipzig

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 2
  • Feste Anstellung 2
Forschung

Medizinisch Technischer Labor Assistent / MTLA (m/w/d) Klinische Chemie / Hämatologie / Immunologie

Do. 19.11.2020
Leipzig
Das Labor Deutscher Platz in Leipzig versorgt als regionales MVZ Ärzte, Krankenhäuser, arbeitsmedizinische Einrichtungen und Institute mit qualitativ hochwertigen Laboruntersuchungen in den Fachgebieten der Laboratoriumsmedizin, Mikrobiologie, Virologie, Infektionsserologie sowie Molekulargenetik. Das Labor ist Mitglied im Sonic Healthcare Verbund, dem größten Anbieter von Labordiagnostik in Europa. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) MTLA (m/w/d) Klinische Chemie / Hämatologie / Immunologie Sie untersuchen selbstständig Patientenproben (Seren, Plasma, Urin etc.) auf verschiedene Parameter mittels automatisierter und manueller Analyseverfahren. Sie bearbeiten Notfall- und Eiligproben sowie Ringversuche souverän und gewissenhaft. Ihren Arbeitsplatz organisieren Sie selbstständig und arbeiten an der Validation und Etablierung neuer Verfahren und Gerätesysteme mit. Sie pflegen und warten die Analysegeräte. Zudem achten Sie darauf, dass Reagenzien und Kontroll- und Verbrauchsmaterial jederzeit in ausreichenden Mengen zur Verfügung stehen. Einen unbefristeten Arbeitsplatz mit mindestens 29 Urlaubstagen im Jahr und attraktiven Entwicklungsmöglichkeiten motivierte Kolleginnen und Kollegen, die gerne daran arbeiten, ausgezeichnete Medizin zu machen intensive Einarbeitung in neuste Technologien durch erfahrene und hilfsbereite Kolleginnen und Kollegen Feedbackkultur und wertschätzenden Umgang mit einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung als Medizinisch-technische/r Laboratoriums-Assistent (m/w/d) oder eine ähnliche Qualifikation mit medizinischer Ausprägung Ein Plus, aber kein Muss: Erfahrungen in beiden Bereichen (Klinische Chemie, Hämatologie & Immunologie) Vor allem aber sind Sie eine engagierte, zuverlässige Persönlichkeit, die gerne Verantwortung übernimmt, Spaß daran hat, Neues zu lernen und gemeinsam mit einem starken Team besten Service für andere Menschen zu liefern.
Zum Stellenangebot

Technische*r Assistent*in (MTA / BTA / CTA) oder Biologielaborant*in

Di. 17.11.2020
Leipzig
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR ZELLTHERAPIE UND IMMUNOLOGIE IZI WIR VOM FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR ZELLTHERAPIE UND IMMUNOLOGIE IZI IN LEIPZIG SUCHEN FÜR VERSCHIEDENE ENTWICKLUNGS- UND HERSTELLUNGSPROJEKTE FÜR ZELL- UND GENTHERAPEUTIKA BZW. ZELLBASIERTE ROHSTOFFE AB SOFORT EINE*N TECHNISCHE*N ASSISTENT*IN (MTA / BTA / CTA) ODER BIOLOGIELABORANT*IN Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege. Die Tätigkeit beinhaltet im Bereich der Herstellung steriler zellbasierter Arzneimittel die praktische Herstellungstätigkeit im Reinraum unter Good-Manufacturing-Practice-Bedingungen (GMP). Im Rahmen der Qualitätskontrolle umfasst die Position die Testung der o. g. pharmazeutischen Produkte auf Identität, Reinheit, Wirksamkeit und Sicherheit unter Nutzung verschiedenster analytischer Methoden. Die Etablierung und Validierung neuer Herstellungsprozesse und analytischer Methoden, die Erstellung der notwendigen Dokumentation und weitere GMP-relevante Tätigkeiten (z. B. Qualifizierung von neuen Geräten) runden das Tätigkeitsfeld ab.Neben einer mit guten Noten abgeschlossenen Berufsausbildung zum*r technischen Assistent*in (MTA, BTA, CTA), Biologielaborant*in oder einer vergleichbaren Qualifikation sind praktische Kenntnisse im Umgang mit humanen Zellkulturen essenziell. Erste Erfahrung mit analytischen Methoden zur Charakterisierung von Zellen (z. B. Durchflusszytometrie, ELISA, Real-Time PCR, Bestimmung von Zellzahl- und Vitalität) ist vorteilhaft. Da im Rahmen der Herstellung und Qualitätskontrolle gemäß GMP ein hohes Maß an Genauigkeit, Reproduzierbarkeit und eine lückenlose und ordentliche Dokumentation gefordert ist, wird eine sehr verantwortungsvolle und gründliche Arbeitsweise vorausgesetzt. Darüber hinaus erfordert die Tätigkeit im Reinraumbereich ein erhöhtes Maß an Stressresistenz und körperlicher Belastbarkeit. Gute Kenntnisse in der englischen Sprache in Wort und Schrift (vorwiegend Verstehen und Schreiben) sind für die Dokumentation ebenfalls eine wichtige Voraussetzung. Wenn Sie außerdem hoch motiviert und belastbar sind, ein sehr gutes Organisationstalent besitzen und selbstständig in einer strukturierten Weise arbeiten, freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen.Wir bieten Ihnen vielfältige Entwicklungs- und Förderungsmöglichkeiten in einer der führenden Forschungsgesellschaften sowie die Möglichkeit, in einer hochmodern ausgerüsteten GMP-Herstellungsstätte zu arbeiten. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Eine projektabhängige Weiterbeschäftigung ist vorgesehen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
Zum Stellenangebot

Technische*r Mitarbeiter*in für die Chargendokumentationsprüfung

Mo. 16.11.2020
Leipzig
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR ZELLTHERAPIE UND IMMUNOLOGIE IZI FÜR EIN GROẞES ENTWICKLUNGS- UND HERSTELLUNGSPROJEKT FÜR EIN AUTOLOGES ZELLBASIERTES GENTHERAPEUTIKUM SUCHEN WIR AB SOFORT EINE*N TECHNISCHE*N MITARBEITER*IN CHARGENDOKUMENTATIONSPRÜFUNG Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege. Ihre Kernaufgabe besteht in der gründlichen wissenschaftlich-technischen Detailprüfung der ausgefüllten Chargendokumentation zur Vorbereitung der abschließenden Bewertung durch die Leitung Herstellung und die Sachkundige Person. Besonderes Augenmerk liegt hierbei auf der Prüfung der Plausibilität der Resultate, der Richtigkeit von Berechnungen und der Korrektheit der Einträge. Für identifizierte Fehler veranlassen Sie die GMP-konforme Korrektur durch die entsprechenden Mitarbeitenden. Weiterhin bearbeiten Sie eigenständig prozessspezifische Abweichungen, die im Rahmen der Chargendokumentation ebenfalls erstellt, umfangreich untersucht und bewertet werden müssen.Neben einem sehr guten Studienabschluss im Bereich der Life Sciences und erster Berufspraxis im biologischen / biotechnologischen oder pharmazeutischen Umfeld sind Kenntnisse der gesetzlichen Grundlagen (GMP, Arzneimittelgesetz, AMWHV etc.) vorteilhaft. Praktische Erfahrung und Wissen im Bereich der Kultivierung humaner Zellen und in der Analytik von Zellen (z. B. Durchflusszytometrie, qPCR, zellbasierte Assays) ist eine wichtige Voraussetzung für die Durchführung der o. g. Aufgaben. Die Tätigkeit umfasst reine Büroarbeit. Laborpraxis ist nicht Gegenstand der Tätigkeit. Sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache sind aufgrund der Zusammenarbeit mit dem Projektpartner und der englischsprachigen Dokumentation zwingend notwendig. Darüber hinaus sollte Ihnen die kritische Prüfung von Dokumenten liegen. Wenn Sie darüber hinaus hoch motiviert, genau und belastbar sind, ein sehr gutes Organisationstalent besitzen und selbstständig in einer strukturierten Weise arbeiten, freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen. Wir bieten Ihnen vielfältige Entwicklungs- und Förderungsmöglichkeiten in einer der führenden Forschungsgesellschaften sowie die Möglichkeit, in einer hochmodern ausgerüsteten GMP-Herstellungsstätte zu arbeiten. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist zunächst bis zum 31. Dezember 2021 befristet. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
Zum Stellenangebot

Facharzt (m/w/d) für Laboratoriumsmedizin

Do. 12.11.2020
Leipzig
Das Labor Deutscher Platz in Leipzig versorgt als regionales MVZ Ärzte, Krankenhäuser, arbeitsmedizinische Einrichtungen und Institute mit qualitativ hochwertigen Laboruntersuchungen in den Fachgebieten der Laboratoriumsmedizin, Mikrobiologie, Virologie, Infektionsserologie sowie Molekulargenetik. Das Labor ist Mitglied im Sonic Healthcare Verbund Deutschland, dem größten Anbieter von Labordiagnostik in Deutschland. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir sofort und in Vollzeit einen: Facharzt (m/w/d) für Laboratoriumsmedizin Wir wünschen uns Kollegen (m/w/d) zur Abdeckung des gesamten Spektrums der Laboratoriumsmedizin mit großem Engagement für die täglichen Herausforderungen der Patientenversorgung mit Labordiagnostik. Erstellung medizinischer Befunde in allen Bereichen der Laboratoriumsmedizin Beratung von Fachkollegen zur medizinischen Indikationsstellung sowie Befundinterpretation Fachliche Beratung bei der Einführung und Validierung neuer und bestehender Analyseverfahren Fachliche und disziplinarische Führung des Laborpersonals und Management des gesamten Standortes mit Unterstützung durch die Geschäftsführung sowie Supportabteilungen (Finanzen, Personalwesen) des Labor 28 in Berlin Aktive Unterstützung und Umsetzung des Qualitätsmanagements Beratung von Patienten in der Laborsprechstunde Facharztanerkennung für Laboratoriumsmedizin Berufserfahrung im Laborumfeld wünschenswert Sehr gute organisatorische Fähigkeiten und Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit Sie bringen ein hohes Maß an Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein mit Kommunikationsstärke und Eigeninitiative runden Ihr Profil ab Eine unbefristete Beschäftigung im Angestelltenverhältnis Hohe Eigenverantwortung und attraktive Entwicklungsmöglichkeiten Einen attraktiven und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem engagierten Team Feedbackkultur und wertschätzenden Umgang Hohen Teamgeist und enge Zusammenarbeit mit einem großen Fachärzteteam
Zum Stellenangebot


shopping-portal