Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 14 Jobs in Mainflingen

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Pharmaindustrie 4
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Bildung & Training 1
  • Medizintechnik 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Recht 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 13
  • Ohne Berufserfahrung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 14
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Forschung

PTA, CTA, MTA, BTA, Pharmakant, Chemikant, Chemie- oder Biologielaborant als Laborfachkraft

Fr. 27.11.2020
Frankfurt am Main
Die Eurozyto GmbH stellt als pharmazeutischer Herstellungsbetrieb nach § 13 AMG patientenindividuelle Infusionslösungen für die Therapiebereiche Mangelernährung, Onkologie, Infektologie, seltene Erkrankungen und Palliativmedizin her. Mit den von uns entwickelten Therapiesystemen verbessern wir die personalisierte ambulante Versorgung von Patienten in kritischen Lebenssituationen, geben dem Arzt zusätzliche Therapieoptionen und ermöglichen ihm, die Therapie in den Alltag zu integrieren. Gemeinsam mit unseren Schwestergesellschaften Pharventia GmbH (strategischer Spezialgroßhandel und Logistikmanagement) und Ligetis GmbH (Rezeptmanagement, Versorgungsmanagement, Ernährungsberatung und Patientenbetreuungsprogramme) bieten wir als Teil der Eurozyto Gruppe integrierte Systemlösungen für ambulante Services und arbeiten kontinuierlich mit Apotheken, Ärzten, Kliniken sowie Pflegediensten zusammen, um weitere innovative Gesundheitsprodukte, Versorgungsmodelle und Forschungsprojekte zu entwickeln und dadurch die ambulante Versorgung erkrankter Patienten sicherzustellen und systematisch zu verbessern. Zur Verstärkung unseres Teams in Königstein i. Taunus (nähe Frankfurt am Main) suchen wir ab sofort Laborfachkräfte (m/w/d) für die sterile Herstellung von patientenindividuellen parenteralen Zubereitungen. Herstellung von sterilen parenteralen Zubereitungen gemäß gültiger Herstellungsanweisung unter Einhaltung der betreffenden Hygieneanweisungen und arzneimittelrechtlichen Vorschriften im Reinraum Vorbereitung der Arbeitsumgebung und Kontrolle der Umgebungsbedingungen im Reinraum GMP-gerechte Dokumentation der Herstellung Berichten von allen in der Herstellung aufgetretenen Abweichungen Unterstützung bei der Optimierung von Prozessen Eine abgeschlossene naturwissenschaftliche Ausbildung, z.B. als Chemie- oder Biolaborant/in, als pharmazeutische(r), chemische(r) oder biologisch- technische(r) Assistent/in (PTA, CTA oder BTA) Berufserfahrung oder Fortbildung in der Sterilherstellung bzw. GMP vorteilhaft Gute EDV-Kenntnisse, z.B. MS-Office, Steribase-Kenntnisse von Vorteil Freude an Teamarbeit Flexibilität, Belastbarkeit und Bereitschaft zu variablen Arbeitszeiten Handwerkliches Geschick und ein hohes Maß an Eigenorganisation Eignung für präzises und sauberes Arbeiten Verantwortungsbewusstsein Solide Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mind. B2 europäischer Referenzrahmen) ... ein nettes, motiviertes Team, professionelle Einarbeitung, eine herausfordernde und vielfältige Position mit guter Entwicklungsmöglichkeit und ein Ihrer Qualifikation und Leistung entsprechendes Vergütungspaket.
Zum Stellenangebot

Medizinisch Technische/n Laboratoriums Assistentin/en (MTLA) (m/w/d)

Do. 26.11.2020
Langen (Hessen)
MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht. WIR SIND Die Asklepios Klinik Langen ist ein modernes Akutkrankenhaus der gehobenen Regelversorgung mit 433 Betten und versorgt mit 550 Mitarbeitern ca. 35.000 Patienten jährlich. Unsere modern ausgestattete Klinik verfügt über die Fachabteilungen Anästhesie und Perioperative Medizin, Gynäkologie und Geburtshilfe, Kardiologie, Gastroenterologie, Orthopädie & Unfallchirurgie sowie Viszeral- und Thoraxchirurgie. Als akademisches Lehrkrankenhaus der Goethe-Universität Frankfurt/Main bildet die Asklepios Klinik Langen junge Mediziner aus und ist seit 2013 ein KTQ zertifiziertes Krankenhaus. Hervorzuheben sind zudem zertifizierte Auszeichnungen wie: EndoProthetikum EPT, Brustzentrum, Chest Pain Unit, Darmkompetenzzentrum, Kompetenzzentrum für Minimal-Invasive Chirurgie MIC, Traumanetzwerk der DGU. Medizinisch Technische/n Laboratoriums Assistentin/en (MTLA) (w/m/d) in Vollzeit/Teilzeit■Klinische Chemie ■Immunologie ■Immunhämatologie ■Hämatologie ■Gerinnung ■Urindiagnostik ■MRSA-Screening Bewerber/innen mit abgeschlossener Ausbildung zur/zum staatlich anerkannte/n MTLA idealerweise umfassende, mehrjährige Berufserfahrung persönliches Engagement und die Fähigkeit zur Teamarbeit die Teilnahme am Wochenenddienst sowie Bereitschaftsdienst ■Eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten und engagierten Team ■eine leistungsgerechte Vergütung ■ein angenehmes Arbeitsklima
Zum Stellenangebot

wissenschaftliche*n Gesamtkoordinator*in für den Schule macht stark-SchuMaS -Forschungsverbund

Do. 26.11.2020
Frankfurt am Main
Das DIPF ist das Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation. Es trägt mit empirischer For­schung, Informationsinfrastruktur und Wissenstransfer dazu bei, den Zugang zu Bildung und die Qualität von Bildung zu verbessern. Als Stiftung des öffentlichen Rechts betreibt das Institut Standorte in Frankfurt am Main und Berlin mit insgesamt mehr als 300 Beschäftigten. Die Abteilung Struktur und Steuerung des Bildungswesens sucht vorbehaltlich der finalen Mittelbewilligung zum nächstmöglichen Zeitpunkt: Eine*n wissenschaftliche*n Gesamtkoordinator*in für den „Schule macht stark-SchuMaS“-ForschungsverbundVollzeitBefristet für fünf JahreVergütung nach EG 15 TV-H1 Der Dienstort ist Frankfurt am Main. Der Forschungsverbund „Schule macht stark – SchuMaS“ begleitet und unterstützt die Schulentwicklung, die Unterrichtsentwicklung (mit Schwerpunkt Deutsch- und Mathematikunterricht), die Professionalisierung der pädagogisch-didaktisch Tätigen sowie die Vernetzung in den Sozialraum an deutschlandweit 200 Schulen in herausfordernden sozialen Lagen im Bereich der Primar- und Sekundarstufe I über einen Zeitraum von 5 Jahren. Der Forschungsverbund ist interdisziplinär angelegt und setzt sich aus 13 Verbundeinrichtungen zusammen. Die Gesamtkoordination der Verbundarbeit erfolgt durch das DIPF. Wissenschaftliche Gesamtkoordination des SchuMaS-Forschungsverbundes Koordination der Kooperation und des fachlichen Austausches im Forschungsverbund in enger Zusammenarbeit mit der Steuerungsgruppe des Verbundes und unter besonderer Berücksichtigung des Austauschs mit den Regionalzentren des Verbundes Vorbereitung von Entscheidungen des Verbundes bezüglich seiner strategischen Ausrichtung und Weiterentwicklung und Mitvertretung des Forschungsverbundes nach außen Monitoring des Erreichens der Zielsetzungen des Forschungsverbundes Erstellung von Projektberichten für die Zuwendungsgeber in Zusammenarbeit mit den weiteren Verbundclustern und Dokumentation von Verbundexpertisen durch Herausgabe von Monographien Austausch und Kommunikation mit dem Projektträger und der begleitenden Bund-Länder-Arbeitsgruppe der Schule macht stark-Initiative Bündelung der Evaluationsaktivitäten des Forschungsverbundes in Zusammenarbeit mit den weiteren Verbundclustern Monitoring der Kommunikations- und Transferaktivitäten sowie Koordination der Öffentlichkeitsarbeit des Forschungsverbundes Wissenschaftlicher Hochschulabschluss in Erziehungswissenschaft, Bildungsforschung, Psychologie, Soziologie oder einer verwandten Disziplin sowie eine mindestens sehr gut abgeschlossene Promotion in diesem Bereich Umfassende Kenntnisse und Erfahrungen in der Leitung und/oder Koordination von groß angelegten Forschungsprojekten in Verbundstrukturen und der Erstellung von Projektberichten Fachkenntnisse und Erfahrungen im interdisziplinären Forschungsaustausch und Wissenschaftsmanagement, im Aufbau und der Pflege einer Organisations- und Kommunikationsstruktur sowie im Wissenstransfer und der Öffentlichkeitsarbeit Umfassende Kenntnisse im Bereich der Schulentwicklung und Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit der Schulpraxis im Kontext von wissenschaftlich basierten Schulentwicklungsmaßnahmen Sehr gutes sprachliches Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift, auch bei der Darstellung komplexer Sachverhalte Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache und mindestens gute englische Sprachkenntnisse Ausgeprägte Fähigkeiten in der Strukturierung und Optimierung von Arbeitsabläufen und Abstimmungsprozessen (Organisationstalent), hohe Motivation und hohes Engagement (Impulsgeber*in), hohe Fähigkeit und Bereitschaft zum ziel- und lösungsorientierten Arbeiten Sicheres Auftreten im Umgang mit verschiedenen Akteursgruppen aus Wissenschaft, Politik, Bildungspraxis und Bildungsadministration Wir bieten einen modernen Arbeitsplatz und ein breites Netzwerk in Forschung und Praxis. Die „Kita im DIPF“ und flexible Arbeitszeiten ermöglichen gute Voraussetzungen für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Es besteht die Möglichkeit, ein vergünstigtes Jobticket mit Gültigkeit für den gesamten RMV-Bereich zu erwerben. Das DIPF fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen und begrüßt Bewerbungen unabhängig von ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Geschlecht und sexueller Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Die Reduzierung der Arbeitszeit ist unter Berücksichtigung dienstlicher Belange grundsätzlich möglich. Da Frauen in Leitungsstellen unterrepräsentiert sind, sind Bewerbungen von Frauen hier besonders erwünscht.
Zum Stellenangebot

Medizinisch-Technischer Laborassistent (MTLA) (m/w/d)

Do. 26.11.2020
Hanau
Die Klinikum Hanau GmbH ist ein kommunales Krankenhaus der Maximalversorgung mit 20 Kliniken, Instituten und Fachbereichen (787 Betten) sowie einer zentralen Notaufnahme, in dem jährlich ca. 35.000 stationäre sowie ca. 64.500 ambulante Patienten aus dem Rhein-Main-Gebiet, dem Main-Kinzig-Kreis und der Stadt Hanau behandelt werden.In unserem Institut für Laboratoriumsmedizin ist ab sofort eine Stelle alsMedizinisch-Technischer Laborassistent (MTLA) (m/w/d)zu besetzen.Das Institut versorgt mehrere Krankenhäuser und medizinische Einrichtungen im Main-Kinzig-Kreis mit jährlich ca 3,5 Millionen Laborleistungen aus dem gesamten Spektrum der Laboratoriumsmedizin einschließlich der Mikrobiologie, Molekularbiologie und Immunhämatologie. Das angeschlossene Blutdepot verwaltet ca. 10.000 Blutkonserven im Jahr.Nach der derzeitigen Planung ist der Einsatz im klinischen-chemischen und blutgruppenserologischen Labor sowie im Notfalllabor vorgesehen. Idealerweise verfügen Sie daher bereits über mehrjährige Erfahrungen in einem klinisch-chemischen Labor sowie über gute Kenntnisse in der Blutgruppen-Serologie. Erwartet werden neben ausbaufähigen EDV-Kenntnissen und der Bereitschaft zur Tätigkeit im gesamten Labor die Teilnahme an den Spät- und Nachtdiensten im Notfalllabor nach entsprechender Einarbeitung.Ihre Aufgaben:Durchführung aller gängigen Laboruntersuchungen in einem medizinischen Labor insbesondere klinisch-chemische und blutgruppenserologische UntersuchungenSachgemäße Wartung der vorhandenen technischen GeräteTeilnahme an Nacht- und WochenenddienstenDie Stelle ist auch für engagierte Berufsanfänger und Wiedereinsteiger geeignet. Bei bereits vorhandener Berufserfahrung bzw. nach Einarbeitung ist die Stelle ggf. auch für eine Teilzeittätigkeit möglich.Wegen der erforderlichen MTLA-Vorbehaltstätigkeiten in der Blutgruppen-Serologie ist der Nachweis einer abgeschlossenen Ausbildung zur MTLA mit staatlicher Anerkennung erforderlich. Bei ausländischen Berufsabschlüssen muss eine Anerkennung der Gleichwertigkeit durch das für den / die Bewerberin zuständige Regierungspräsidium vorliegen. Bewerber/innen mit anderen Berufsabschlüssen können leider nicht berücksichtigt werden. Ein kollegiales Krankenhausumfeld, das Eigeninitiative und neue Ideen unterstütztAls kommunales Haus zahlen wir nach TVöD bzw. TV-Ärzte / VKA einschließlich der üblichen Sozialleistungen. Dazu kommen (je nach Tarif) Jahressonderzahlungen, Leistungsentgelt und vermögenswirksame Leistungen Einen modernen Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten UnternehmenVielfältige Fort- und WeiterbildungsmöglichkeitenModerne medizinisch-technische AusstattungEinen hohen DigitalisierungsgradHilfe bei der WohnungssucheWöchentlicher Personalverkauf in der Klinikapotheke und dem ZentrallagerMitarbeiteraktionen und Events Betriebliche Gesundheitsförderung mit kostenlosen SportkursenCorporate Benefits und weitere lokale Vergünstigungen u. a. für Fitnessstudios
Zum Stellenangebot

Naturwissenschaftler als Mitarbeiter (m/w/d) im Business Development Bereich Support

Mi. 25.11.2020
Roßdorf bei Darmstadt
Warum ibacon? Weil wir uns als innovatives, ständig wachsendes, mittelständiges Unternehmen kontinuierlich neuen Anforderungen der chemischen und pharmazeutischen Industrie erfolgreich stellen. Unser hochqualifiziertes, internationales Team führt in unserer GLP-zertifizierten Prüfeinrichtung Studien in den Bereichen aquatische und terrestrische Ökotoxikologie, Charakterisierung physikalisch-chemischer Parameter, Rückstandsanalytik und Environmental Fate durch. Werden Sie Teil unseres zukunftsorientierten Unternehmens und sind Sie mit uns immer ein Schritt voraus. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Naturwissenschaftler als Mitarbeiter (m/w/d) im Business Development Bereich Support. Selbständiges Erstellen von Angeboten und Kostenschätzungen im naturwissenschaftlichen Umfeld Eigenverantwortliche Übernahme der internen Kommunikation und Diskussion mit den Abteilungsleitern und Prüfleitern in naturwissenschaftlichen Sachthemen Sicherstellung und Ausführung administrativer Aufgaben Sicherstellung und Entwicklung von Prozessen Weiterentwicklung und Pflege CRM System Zusammenarbeit mit dem Vertrieb Projektkoordination Studium einer naturwissenschaftlichen Fachrichtung Gerne Erfahrung in einem naturwissenschaftlichen und/oder dienstleistungsorientierten Gewerbe und/oder administrativer Ausrichtung Kontaktfreude und Kommunikationsstärke Hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Spaß an administrativen sowie kundenorientierten Aufgaben Sehr gute Kenntnisse in der MS-Office Software Eigenverantwortliche Tätigkeit im Team Modernes und innovatives Arbeitsumfeld Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben Individuelle und regelmäßige Weiterbildungen Arbeitszeitkonten und flexible Arbeitszeitplanung Markt- und leistungsgerechte Vergütung Sehr gutes Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team Vielfältige Sozialleistungen und 30 Tage Urlaub im Jahr Zahlreiche Firmenaktivitäten (Firmenläufe, Yoga, Sommerfest) Kantine RMV-Jobticket (vergünstigt)
Zum Stellenangebot

Project Manager Biologische / Klinische Prüfungen (m/w/d) von Medizinprodukten Scientific Services

Mi. 25.11.2020
Dieburg
Die OSARTIS ist ein international tätiges Medizin­technikunternehmen, das Implantate und Bioma­terialien für die Traumatologie und Orthopädie entwickelt, produziert und vermarktet. Zum Pro­duktportfolio gehören Knochenzemente, Knochen­ersatzstoffe und Trägermaterialien für Antibiotika.Für unseren Standort Dieburg suchen wir zum schnellstmöglichen Eintritt einenProject Manager Biologische / Klinische Prüfungen (m/w/d) von Medizinprodukten Scientific ServicesPlanung, Organisation und Projektleitung von Biokompatibilitätsuntersuchungen für Medizinprodukte nach DIN EN ISO 10993Biologische Bewertung von MedizinproduktenErstellung klinischer Bewertungen für Medizinprodukte nach MEDDEV. 2.7/1Planung, Organisation und Projektleitung von klinischen Prüfungen für Medizinprodukte nach DIN EN ISO 14155Erstellung studienrelevanter Dokumente in deutscher und englischer SpracheAbgeschlossenes Studium einer naturwissenschaftlichen oder medizinischen Fachrichtung Idealerweise berufliche Erfahrungen im Bereich der biologischen und klinischen Bewertung von MedizinproduktenErfahrungen im Medical WritingSehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch in Wort und SchriftTeamfähigkeitWir bieten interessante Tätigkeiten in einer zukunftsorientierten Branche und Rahmenbedingungen, die Sie an ein modernes Unternehmen stellen.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant / Chemotechniker / Bachelor Chemie (m/w/d)

Mo. 23.11.2020
Hanau
Schädliche Abgase reduzieren. Altmetallen neues Leben einhauchen. Die Autos der Zukunft antreiben. Als globaler Materialtechnologiekonzern nutzen wir unser Know-how für Materialien und Lösungen, die für den Alltag unverzichtbar sind.Eine Kernkompetenz von Umicore sind metallbasierte Katalysatoren, die in zahlreichen Produkten unsere Lebensqualität erhöhen. Abgasreinigung, Krebstherapien, die Produktion von Feinchemikalien und modernster Elektronik: All das wird durch unser metallorganisches Know-how möglich. Um das Potenzial unserer Chemieprodukte und Katalysatoren zu neuen Kunden und Anwendungsszenarien zu bringen, können wir nicht stillstehen: Wir gehen konsequent neue Wege, finden neue Lösungen und entwickeln neue Ideen. Und da kommen Sie ins Spiel.Chemielaborant / Chemotechniker / Bachelor Chemie (m/w/d)Hanau-WolfgangBearbeitung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten zur Synthese metallorganischer Verbindungen sowie die Planung und Durchführung von Versuchen inklusive nachfolgender DokumentationBeauftragung und Auswertung von AnalysenErstellung technischer BerichteVerfahrensentwicklungOptimierung bestehender ProduktionsverfahrenUnterstützung bei der Einführung neuer Verfahren in Technikums- und Produktionsanlagen in enger Kooperation mit den zuständigen FunktionenAbgeschlossene Berufsausbildung zum Chemielaborant mit erfolgreich abgeschlossener Weiterbildung zum Chemotechniker oder Bachelor Chemie bzw. Chemische TechnologieBerufserfahrung ist wünschenswertSie arbeiten selbstständig und erkennen und verstehen komplexe SachverhalteSie besitzen ein hohes Maß an Teamfähigkeit und kommunizieren offenEine exakte, termingerechte und qualitätsbewusste Arbeitsweise zeichnet Sie ausFließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftWir wollen Vorreiter sein – nicht nur als Partner für unsere Kunden, sondern auch als Arbeitgeber. Deshalb schaffen wir eine kollaborative Umgebung, in der wir alle erfolgreich sein können, sowie eine Kultur, die es ermöglicht, Ideen zu teilen, Fähigkeiten weiterzuentwickeln und Karrieren individuell zu gestalten. Wir engagieren uns für den Aufbau einer integrativen Arbeits­kultur, die Chancengleichheit für alle bietet - unabhängig von ihren unter­schiedlichen Hintergründen. Wie bei einem weltweit führenden Konzern üblich, belohnen wir Ihren Beitrag natürlich mit einem guten Gehalt und attraktiven Arbeitgeberleistungen. Und das ist noch lange nicht alles.
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (w/m/d) Strategieberatung - Automotive

Mo. 23.11.2020
Frankfurt am Main, München
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen.Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer Kunden. Begeistere auch Du Dich für die Vielfalt unserer Fragestellungen - und mach gemeinsam mit uns den Unterschied. Unterstütze gemeinsam mit Deinem Team aus dem Bereich Strategieberatung unsere nationalen und internationalen Kunden schwerpunktmäßig in den Branchen Energie, Chemie, Automotive und Maschinenbau am Standort Frankfurt am Main oder München. Deine Aufgaben Bearbeitung der Kernthemen der Automobilindustrie - unabhängig ob es sich um Automobilhersteller, -zulieferer oder Anbieter von Mobilitätsdienstleistungen handelt Trends rund um das Thema Mobilität erkennen sowie die Auswirkungen auf die Industrie und die Geschäftsmodelle unserer Kunden verstehen Tiefes Verständnis der Auswirkungen von strategischen Entscheidungen unserer Kunden auf deren Operating Model und die finanzielle Wertentwicklung Begleitung des Managements namhafter Automotive-Kunden mit Ihrem Engagement und Ihren Ideen bei der Lösungsfindung zum richtigen Umgang mit den strategischen Herausforderungen der Mobilität der Zukunft Leitung von Projekten "shoulder to shoulder" mit unseren Kunden an der zukunftssicheren Ausrichtung ihres Geschäftsportfolios - von der Strategieentwicklung über die Transaktionsberatung bis zur Implementierungsbegleitung Exzellenter Abschluss im Studium der Naturwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Informatik oder des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens Mehrjährige Berufserfahrung (mind. 3 Jahre) in der Automobilindustrie und als Unternehmensberater einer Top Management Beratung oder Mitarbeiter im Bereich Strategy/Business Development, Mergers & Acquisitions oder Inhouse Consulting eines Unternehmens der Automobilindustrie mit den Werkzeugen der Unternehmens- und Transaktionsberatung Idealerweise erste Projektleitungs- und Führungserfahrung in Transformationsprojekten aus der Automobilindustrie Verhandlungssichere Englischkenntnisse sind zwingend erforderlich, weitere Fremdsprachen von Vorteil Reisebereitschaft Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Ab dem Level Manager kannst Du auch Personal- und Führungsverantwortung übernehmen. Deine Führungskompetenz fördern wir mit individuellem Coaching und spezifischen Führungstrainings. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir zahlreiche Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Deine Fähigkeiten stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant Analytik (m/w/d)

Do. 19.11.2020
Frankfurt am Main
Dein Einstieg in einen weltumspannenden Konzern - mit adesta! Du suchst nach einem Berufseinstieg oder besitzt erste Berufserfahrung und willst Dich weiterentwickeln? Dann bist Du bei uns genau richtig! Über adesta gelangst Du schnell und auf einfache Weise an Deinen neuen Traumjob bei unserem international tätigen Kundenunternehmen!  Bewirb Dich jetzt als Chemielaborant Analytik (m/w/d). Durchführen von instrumentellen Analysen wie z.B. Chromatografie zur Inhaltsbestimmung und Qualitätssicherung  Auswertung, Beurteilung und Protokollierung der Ergebnisse Arbeiten nach GMP-Richtlinien  Kalibrierung, Wartung und Kontrolle von Analysegeräten  Abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant (m/w/d), auch CTA (m/w/d) oder angrenzende Fachrichtungen sind möglich Vorteilhaft, aber keine Bedingung: erste Berufserfahrung im Labor, Kenntnisse chromatografischer Analysemethoden sowie GMP-Kenntnisse Selbständige und gewissenhafte Arbeitsweise  Fit im Umgang mit dem PC Ein interessanter Arbeitsplatz bei einem erfolgreichen, innovativen Unternehmen Fundierte Einarbeitung und die Mitarbeit in einem eingespielten Team  Attraktive Vergütung, angelehnt an den Chemietarif Wir übernehmen den kompletten Bewerbungsprozess und bereiten Dich auf das entscheidende Gespräch vor Fühlst Du Dich angesprochen? Dann bewirb Dich einfach über den "Jetzt bewerben"-Button. Wir freuen uns auf Dich!
Zum Stellenangebot

Qualitätsmanagementbeauftragter / Qualitätsmanager / Prozessmanager (m/d/w) für Medizinprodukte

Mi. 18.11.2020
Frankfurt am Main
curasan entwickelt, produziert und vermarktet Biomaterialien und Medizinprodukte für die Knochen- und Geweberegeneration, die Wundheilung und die Arthrosetherapie. Als Pionier und weltweiter Technologieführer im Wachstumsmarkt der Regenerativen Medizin hat sich curasan vor allem auf biomimetische Knochenregenerationsmaterialien zur Verwendung im Dentalbereich, der Kiefer- und Gesichtschirurgie, sowie in der Orthopädie und Wirbelsäulenchirurgie spezialisiert. curasan-Produkte sind in über 50 Ländern weltweit erhältlich. Neben seinem Stammsitz, östlich von Frankfurt, betreibt der Konzern eine Tochtergesellschaft im Wake Forest, N.C., USA. curasans innovative Produkte sind von der US Food and Drug Administration (FDA) und vielen anderen internationalen Behörden zertifiziert. curasan unterhält einen eigenen High-Tech Forschungs, Entwicklungs- und Produktionskomplex für Biomaterialien am Standort in Frankfurt/Main. Für die Erfüllung regulatorischer Anforderungen nach DIN EN ISO 13485 sowie zur Unterstützung der Qualitätssicherung an allen Standorten des Firmenverbundes suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n zuverlässige/n Qualitätsmanagementbeauftragten / Qualitätsmanager / Prozessmanager (m/d/w) für Medizinprodukte Verantwortung für das Qualitätsmanagementsystems nach DIN EN ISO 13485 an allen Standorten Überwachung, Einhaltung und Weiterentwickeln von QM & RA relevanten Prozessen (MDR/MDSAP) Durchführung von internen und externen Audits Risikomanagement nach EN ISO 14971 Change Control und Management Reklamationsbearbeitung und Medizinproduktesicherheit Kontakte mit Benannten Stellen und Behörden Erstellung, Überarbeitung, Genehmigung und Verwaltung von QM-Dokumenten Durchführung von QS-Schulungen Unterstützung der Zulassungsabteilung bei nationalen und internationalen Registrierungen Freigabe zum Inverkehrbringen von Medizinprodukten Naturwissenschaftliche Ausbildung oder Studium Mehrjährige Erfahrung in der Qualitätssicherung und im Qualitätsmanagement, vorzugsweise im Bereich der DIN EN ISO 13485, 21 CFR 820 Kenntnisse über Zulassungsverfahren in regulierten Märkten Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit dem Microsoft Office Paket Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Unbefristete Festanstellung Flexible Arbeitszeiten Ein freundliches und offenes Team Ein vielseitiges, interessantes Aufgabenfeld Sehr hohe Eigenständigkeit und Eigenverantwortung
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal