Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 559 Jobs

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 123
  • Pharmaindustrie 103
  • Sonstige Dienstleistungen 82
  • Gesundheit & Soziale Dienste 55
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 34
  • Nahrungs- & Genussmittel 33
  • Medizintechnik 30
  • Elektrotechnik 29
  • Feinmechanik & Optik 29
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 21
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 18
  • Bildung & Training 9
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 9
  • Sonstige Branchen 8
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 7
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 5
  • It & Internet 5
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Baugewerbe/-Industrie 4
  • Groß- & Einzelhandel 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 509
  • Ohne Berufserfahrung 362
  • Mit Personalverantwortung 37
Arbeitszeit
  • Vollzeit 527
  • Teilzeit 85
  • Home Office 23
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 423
  • Befristeter Vertrag 81
  • Praktikum 18
  • Ausbildung, Studium 16
  • Studentenjobs, Werkstudent 9
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 8
  • Arbeitnehmerüberlassung 5
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Promotion/Habilitation 2
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Forschung

Naturwissenschaftler als Mitarbeiter (m/w/d) im Business Development Bereich Support

Mi. 25.11.2020
Roßdorf bei Darmstadt
Warum ibacon? Weil wir uns als innovatives, ständig wachsendes, mittelständiges Unternehmen kontinuierlich neuen Anforderungen der chemischen und pharmazeutischen Industrie erfolgreich stellen. Unser hochqualifiziertes, internationales Team führt in unserer GLP-zertifizierten Prüfeinrichtung Studien in den Bereichen aquatische und terrestrische Ökotoxikologie, Charakterisierung physikalisch-chemischer Parameter, Rückstandsanalytik und Environmental Fate durch. Werden Sie Teil unseres zukunftsorientierten Unternehmens und sind Sie mit uns immer ein Schritt voraus. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Naturwissenschaftler als Mitarbeiter (m/w/d) im Business Development Bereich Support. Selbständiges Erstellen von Angeboten und Kostenschätzungen im naturwissenschaftlichen Umfeld Eigenverantwortliche Übernahme der internen Kommunikation und Diskussion mit den Abteilungsleitern und Prüfleitern in naturwissenschaftlichen Sachthemen Sicherstellung und Ausführung administrativer Aufgaben Sicherstellung und Entwicklung von Prozessen Weiterentwicklung und Pflege CRM System Zusammenarbeit mit dem Vertrieb Projektkoordination Studium einer naturwissenschaftlichen Fachrichtung Gerne Erfahrung in einem naturwissenschaftlichen und/oder dienstleistungsorientierten Gewerbe und/oder administrativer Ausrichtung Kontaktfreude und Kommunikationsstärke Hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Spaß an administrativen sowie kundenorientierten Aufgaben Sehr gute Kenntnisse in der MS-Office Software Eigenverantwortliche Tätigkeit im Team Modernes und innovatives Arbeitsumfeld Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben Individuelle und regelmäßige Weiterbildungen Arbeitszeitkonten und flexible Arbeitszeitplanung Markt- und leistungsgerechte Vergütung Sehr gutes Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team Vielfältige Sozialleistungen und 30 Tage Urlaub im Jahr Zahlreiche Firmenaktivitäten (Firmenläufe, Yoga, Sommerfest) Kantine RMV-Jobticket (vergünstigt)
Zum Stellenangebot

Physiklaborant als Inbetriebnehmer für Laserprozesse (m/w/d)

Mi. 25.11.2020
Alsdorf
Die 4JET Gruppe entwickelt und vermarktet weltweit Laseranlagen zur Bearbeitung und Kennzeichnung technischer Oberflächen sowie zur Bearbeitung von hochwertigen technischen Gläsern und Solarzellen. In den letzten zehn Jahren haben wir uns vom Start-Up zu einem mittleren Unternehmen entwickelt, das innovative Systemlösungen und Services an eine weltweite Kundenbasis liefert. Wir wachsen in allen Geschäftsbereichen und suchen daher Verstärkung für unser Team von Ingenieurinnen und Ingenieuren, technischen und kaufmännischen Fachkräften. Derzeit suchen wir für unseren Standort in Alsdorf bei Aachen einen: Physiklaborant als Inbetriebnehmer für Laserprozesse (m/w/d) Mitentwicklung und Einrichtung von Laserprozessen an Sondermaschinen Definition und Dokumentation der Prozesseinrichtung Kunden- und Mitarbeiterschulungen an den Anlagen Prozesstechnische Optimierung und Weiterentwicklung der Anlagen Prozessüberwachung und Qualitätskontrolle Inbetriebnahme von Lasersystemen in Alsdorf und beim Kunden weltweit Erfolgreich abgeschlossene(s) Ausbildung/Studium zum Physiklaboranten, Techniker oder Ingenieur Internationale Reisebereitschaft (Europa, USA, Asien) Erfahrungen mit Scanner-Systemen hilfreich Erfahrungen mit Lasersystemen hilfreich Selbstständige, proaktive und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Gute Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Einsatzfreude und Teamfähigkeit Ein sicherer, unbefristeter Arbeitsvertrag 30 Tage Urlaub und Freizeitausgleich Betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsmanagement Vielreiserbonus Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten Anspruchsvolle Aufgaben Offene Unternehmenskultur mit viel Freiraum für Ideen und Initiativen Business Bike Leasing und andere innerbetriebliche Angebote für Mitarbeiter/innen
Zum Stellenangebot

Human Translational Models Scientist (m/f/d)

Mi. 25.11.2020
Aachen
Grünenthal is a global leader in pain management and related diseases. We’re driven to seek effective, life-changing medicines and solutions for patients with severe diseases and high unmet medical needs. We’re focussing all of our activities and efforts on moving towards our vision of a world free of pain. As a science-based, privately-owned pharmaceutical company, we have a long track record of bringing innovative treatments and state-of-the-art technologies to people living with pain worldwide.  Grünenthal is headquartered in Aachen, Germany, and has affiliates in 30 countries across Europe, Latin America and the US. Our products are sold in more than 100 countries. In 2018, we employed around 4,900 people and achieved sales of € 1.3 billion.  As a player in an innovative, fast-paced market, we offer an exciting working environment and wide-ranging individual development opportunities. Our shared values form the basis for the way we work: We embrace diversity, put patients at the centre of our decisions, live entrepreneurship, join forces, drive performance and act with integrity.  Join us at Grünenthal, unleash your full potential and help us change lives for the better.  Job fact summary Job ID: 37175 Human Translational Models Scientist (m/f/d) Research & Development Aachen published 05.11.2020 Human Translational Models Scientist (m/f/d) You will part of a dedicated team that is responsible for the development and establishment of novel, preclinical in vitro/ ex vivo models that closely mimic human pain mechanisms  You will identify opportunities to develop existing/ novel methods and technologies to advance current translational models (e.g. co-cultures/ microfluidics/ 3D models)  You will independently design and execute laboratory experiments, apply advanced data analysis, integration and interpretation with an emphasis on providing appropriate context for data and experiments in order to progress programs and/or develop platforms  You provide clear written reports of experiments, position papers and presentations for internal use within Research and as required contribute to the preparation of documentation tosupport regulatory applications  You are a PhD level scientist with extensive experience in tissue culture techniques and the establishment of disease models with a focus on the use of human cells and tissues  You will have several years post-doctoral experience in academia and/ or industry (with a background in Pain/ Neurosciences preferred)  You are a committed lab-based scientist with extensive experience in a range of cell culture techniques including co-cultures/ microfluidics/ 3D models  You have a broad range of complementary skills in cell biology, molecular biology and biochemical techniques  You are experienced in working with a range of tissues from preclinical species and human-derived materials
Zum Stellenangebot

Labormitarbeiter Analytical Service (m/w/d)

Mi. 25.11.2020
Radolfzell am Bodensee
Ihr neuer Arbeitgeber: Global führender Hersteller innovativer Lösungen für Dosiersysteme, Versiegelungen und aktive Verpackungen für Pharma, Beauty & Home und Lebensmittel 14.000 Mitarbeiter – 58 Standorte – 20 Länder Unsere lokalen Standorte: in Eigeltingen und Radolfzell Gegründet 1947 Über 850 Mitarbeiter Kontinuierliches Unternehmenswachstum & krisensicherer Arbeitgeber Produktion für die pharmazeutische Industrie mit jährlich über 500 Millionen innovativen Dosiersystemen LABORMITARBEITER ANALYTICAL SERVICE (m/w/d) Planung, Durchführung und Dokumentation von physikalischen Untersuchungen zur Produktentwicklung sowie Produktionsmittelfreigabe für Kunden Selbstständige Entwicklung und Optimierung von Messmethoden Planung, Durchführung und Dokumentation von Methodenvalidierungen Erstellung und Prüfung von Laborberichten meist in englischer Sprache Allgemeine Aufgaben zur Labororganisation Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung oder Studium im chemischen, physikalischen oder pharmazeutischen Bereich Zuverlässige, strukturierte, präzise und sehr selbstständige Arbeitsweise, auch unter Termindruck Kommunikationsfähigkeit und gute organisatorische Fähigkeiten Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Fachliche Weiterentwicklung und Karriereplanung Flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub Mitarbeitergewinnbeteiligung Finanzielle Sonderleistungen wie Firmenfitness, Mitarbeiterrabatte, Altersvorsorge, Kantinenessen Regelmäßige Firmenevents „We act local – and think global“
Zum Stellenangebot

Laborleiter (m/w/d)

Mi. 25.11.2020
Heilbronn (Neckar)
Laborleiter (m/w/d) Werden Sie Teil unseres Teams von mehr als 300 Mitarbeitern und sorgen Sie mit uns für Lebensqualität in Heilbronn und der Region! Die Versorgung mit Erdgas, Wasser und Wärme bzw. die Reinigung des Abwassers ist aus unserem Alltag nicht wegzudenken. Wir entwickeln uns ständig weiter und stellen uns neu auf - daher suchen wir in den verschiedensten Bereichen motivierte Fachkräfte, die mit uns in die Zukunft gehen: Leitung des Trinkwasserlabors mit aktuell drei Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern // Organisation des laufenden Laborbetriebs // Erstellung und Überarbeitung von SOP´s // Personalführung der unterstellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (fachlich und disziplinarisch), einschließlich der Sicherstellung von notwendigen Schulungs- und Fortbildungsmaßnahmen // Qualitätsmanagement nach DIN 17025:2018 // Sicherstellung der normkonformen Qualitätssicherung // Durchführung von Audits // Mitarbeit bei Probennahmen und Untersuchungen // Mitwirkung im Krisenmanagement // Erstellung von Betriebsanweisungen und Gefährdungsanalysen für das Labor // Bearbeitung von Kundenanfragen (schriftlich, telefonisch und Vorort) // Angebotserstellung // Zusammenarbeit mit dem zertifizierten Abwasserbetriebslabor // Stellvertretung der AbwasserlaborleitungAbgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Chemie oder eine vergleichbare naturwissenschaftliche Ausbildung (z.B. Techniker) // Berufserfahrung in der Trinkwasserversorgung und Abwasserreinigung, sowie im Qualitätsmanagement nach DIN 17025:2018 // Gute Kenntnisse in den relevanten Vorschiften und Verordnungen (z.B. DVGW, DWA, TrinkwV) //    Engagement, Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit // Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung // Führerscheinklasse B  Ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld in einem engagierten und kollegialen Team // Eine umfassende Einarbeitung // Chance zur Weiterentwicklung mit regelmäßigen Fort- und Weiterbildungen // Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und leistungsgerechte Vergütung nach den Vorschriften des Tarifvertrags für Versorgungsbetriebe // Weitere Sozialleistungen wie z. B. eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
Zum Stellenangebot

Praktikum Forschung & Entwicklung - Mikrobiologie (m/w/d)

Mi. 25.11.2020
Hamburg
Beiersdorf steht für international führende Marken im Bereich der Hautpflege, wie NIVEA, Eucerin, Labello, 8x4 und Hansaplast. Wir suchen Mitarbeiter, die unseren Erfolg mit ihrer Inspiration, ihrer Zielstrebigkeit und ihrer Leistung weiter ausbauen. Wir bieten ihnen dafür den Freiraum und die Verantwortung in unserem Geschäft wirklich etwas zu bewegen. Täglich - von Anfang an. Das Labor Mikrobiologie in der Forschung & Entwicklung befasst sich u.a. mit der Untersuchung des Hautmikrobioms, der Charakterisierung mikrobieller Hautisolate und der Qualifizierung innovativer kosmetischer Wirkstoffe. Während des Praktikums haben Sie die Möglichkeit, innerhalb eines engagierten Teams in Forschungsprojekten zur Untersuchung und Charakterisierung mikrobieller Gemeinschaften mitzuwirken. Folgende Tätigkeiten gehören zu Ihren Aufgaben: Durchführung von mikrobiologischen und molekularbiologischen Methoden (z.B. Kultivierung, Keimzahlbestimmung, qPCR) Selbstständige Bearbeitung von Aufgabenstellungen innerhalb eines Projektes Literaturrecherche und Dokumentation von Versuchsergebnissen Planung und Durchführung von Probandenstudien Studium Biologie, Molecular Life Sciences , Biotechnologie oder Biochemie mit Schwerpunkt Mikrobiologie Erfahrung in mikrobiologischen Arbeitstechniken (z.B. Kultivierung, Keimzahlbestimmung) Erfahrung in molekularbiologischen Arbeitstechniken (z.B. DNA-Extraktion, ELISA) von Vorteil Selbständige und strukturierte Arbeitsweise Schnelle Auffassungsgabe Spaß an Teamarbeit Gute Deutsch und/oder Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ordentlich immatrikuliert während des gesamten Praktikums bzw. nach dem Bachelorabschluss Praktikum in Vorbereitung auf ein Masterstudium MitarbeiterrabatteFlexible ArbeitszeitenHohe ÜbernahmequoteNetworking EventsGesundheits-förderungStandort im Herzen HamburgsZuschuss für öffentliche VerkehrsmittelSport- und FreizeitangeboteTalent PoolAttraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

Project Manager Biologische / Klinische Prüfungen (m/w/d) von Medizinprodukten Scientific Services

Mi. 25.11.2020
Dieburg
Die OSARTIS ist ein international tätiges Medizin­technikunternehmen, das Implantate und Bioma­terialien für die Traumatologie und Orthopädie entwickelt, produziert und vermarktet. Zum Pro­duktportfolio gehören Knochenzemente, Knochen­ersatzstoffe und Trägermaterialien für Antibiotika.Für unseren Standort Dieburg suchen wir zum schnellstmöglichen Eintritt einenProject Manager Biologische / Klinische Prüfungen (m/w/d) von Medizinprodukten Scientific ServicesPlanung, Organisation und Projektleitung von Biokompatibilitätsuntersuchungen für Medizinprodukte nach DIN EN ISO 10993Biologische Bewertung von MedizinproduktenErstellung klinischer Bewertungen für Medizinprodukte nach MEDDEV. 2.7/1Planung, Organisation und Projektleitung von klinischen Prüfungen für Medizinprodukte nach DIN EN ISO 14155Erstellung studienrelevanter Dokumente in deutscher und englischer SpracheAbgeschlossenes Studium einer naturwissenschaftlichen oder medizinischen Fachrichtung Idealerweise berufliche Erfahrungen im Bereich der biologischen und klinischen Bewertung von MedizinproduktenErfahrungen im Medical WritingSehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch in Wort und SchriftTeamfähigkeitWir bieten interessante Tätigkeiten in einer zukunftsorientierten Branche und Rahmenbedingungen, die Sie an ein modernes Unternehmen stellen.
Zum Stellenangebot

Systemingenieur Technologieentwicklung (m/w/x)

Mi. 25.11.2020
Oberkochen
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben.In unserem interdisziplinären Entwicklungsteam arbeiten Sie an der Entwicklung von Reparatursystemen für High End Photomasken. Sie verantworten hierbei die Entwicklung und Erprobung neuer Reparatur-Technologien. Das Überschreiten technologischer Grenzen sehen Sie als Herausforderung und Ansporn zugleich. Sie werden sowohl konzeptionell als auch im Labor in abteilungsübergreifenden Teams arbeiten und Ihre Entwicklungstätigkeit selbstständig planen, organisieren und durchführen. Ihre Tätigkeit zeichnet sich durch eine hohe thematische Vielfalt, eine interdisziplinäre Sichtweise und eine sehr hohe Bandbreite aus, die den kompletten Spannungsbogen von der Idee bis hin zum fertigen Kundenprodukt mit entsprechender Dokumentation umfasst. Außerdem vertreten Sie unser Unternehmen in Kooperations- und Förderprojekten mit Universitäten und Instituten. einen sehr guten Abschluss in Natur- oder Ingenieurwissenschaften, z. B. Physik, Chemie, Materialwissenschaften, Mikrosystemtechnik nachgewiesene Projekterfolge z.B. im Rahmen einer Promotion oder eines Industrieprojektes Erfahrung bei Design, Entwicklung und Aufbau von Labor- und Prototypensystemen (z.B. Vakuum-, Laser-, Gas- oder Elektronenstrahlsysteme) sehr gute Kenntnisse in der Anwendung gängiger Verfahren zur Oberflächenanalytik (z.B. SEM, AFM, FIB) idealerweise Erfahrungen im Umgang mit Matlab, optischer Simulationssoftware und/oder Multiphysiksimulationssoftware ein hohes Maß an Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein, Kreativität und Ausdauer sowie eine hohe fachliche Bandbreite verhandlungssichere Englischkenntnisse Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Quality / Regulatory Affairs Manager (PRRC) (m/w/d)

Mi. 25.11.2020
Mörfelden-Walldorf
Wet Wipe GmbH, deutsche Niederlassung mit dänischer Muttergesellschaft Wet Wipe A/S, entwickelt, produziert und vertreibt international hochwertige Reinigungs- und Desinfektionspräparate für den medizinischen Bereich, die Lebensmittelindustrie, den Covid 19 Bedarf u.a. Wir suchen an unserem Standort in Walldorf (69190): Quality / Regulatory Affairs Manager (PRRC) (m/w/d)Verantwortliche Person für die technische Dokumentation, Konformität, Risikomanagement und post-market-surveillance unter MDR. Verantwortliche Leitung von Registrierungsprozessen innerhalb und außerhalb der EU. Beauftragung und Kommunikation mit externen Laboren mit mikrobiologischen Untersuchungen. Zusammenarbeit mit R&D und QM in unserer Zentrale in Dänemark und den Produktionsstandorten in Deutschland.Abgeschlossenes Studium in Natur- oder Ingenieurwissenschaften o.ä. mit mind. einjähriger Berufserfahrung oder mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Qualitätsmanagement/Regulatory Affairs für Medizinprodukte. Kenntnisse in BPR. Sprachkenntnisse fließend in EN, DE20 Wochenstunden, sozialversichert, nach Probezeit 6M unbefristeten AV, leistungsgerechte Bezahlung.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in

Mi. 25.11.2020
Berlin
Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) ist das zentrale Gremium der Gemeinsamen Selbstverwaltung im Gesundheitswesen. Seine Kernaufgabe ist die Konkretisierung des Leistungskataloges der gesetzlichen Krankenversicherung auf Bundesebene in Richtlinien für den stationären, ambulanten und zahnärztlichen Bereich auf der Grundlage des SGB V. Wir suchen in der Abteilung Fachberatung Medizin in Vollzeit, befristet für 24 Monate zum 01.01.2021 eine/nWissenschaftliche*r Mitarbeiter*inKennziffer: 2021/FBM-Ref-01 In Ihrer Position wirken Sie bei der Umsetzung des Gesetzes zur Neuordnung des Arzneimittelmarktes (AMNOG), insbesondere im Rahmen der Bestimmung der zweckmäßigen Vergleichstherapie und der Nutzenbewertung von Arzneimitteln im Bereich seltener Erkrankungen (orphan drugs) mit Sie analysieren klinische und epidemiologische Studien, systematische Übersichtsarbeiten, Meta-Analysen und indirekte Vergleiche sowie Netzwerkmetaanalysen (NMA) und sonstige Modellierungen, Leitlinien, HTA-Berichte und gesundheitsökonomische Auswertungen Zudem recherchieren Sie nach epidemiologischen Daten (z. B. Prävalenzdaten von Erkrankungen) sowie nach qualitätsrelevanten Informationen, einschließlich deren Be- und Auswertung Ihre Aufgabe liegt auch in der methodischen und konzeptionellen Beratung der Gremien des Gemeinsamen Bundesausschuss bei klinisch-epidemiologischen Fragestellungen Sie wirken bei der Beratung zur Planung von klinischen Studien und bei internen Fortbildungsveranstaltungen mit Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium in den Fachrichtungen Medizin, Pharmazie, Gesundheitswissenschaften, Public Health, Gesundheitsökonomie, Psychologie oder eine vergleichbare Qualifikation Darüber hinaus bringen Sie fundierte und belegte Kenntnisse in evidenzbasierter Medizin (EbM), Health Technology Assessment (HTA) und Leitlinienbewertung mit Sie besitzen fundierte und belegte methodische Fachkenntnisse in der Aus- und Bewertung von systematischen Übersichtsarbeiten und klinischen Studien Die medizinische Terminologie ist Ihnen vertraut Weiterführend haben Sie Kenntnisse in den Strukturen des deutschen Gesundheitssystems, insbesondere der medizinischen Selbstverwaltung Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab Ihr Umgang mit moderner Bürokommunikationstechnik (MS Office und Datenbanken) ist sicher und routiniert Folgende weitere Qualifikation ist wünschenswert: Sie haben Erfahrungen bei der Bewertung von Arzneimitteln, in der Erstellung und Bewertung von HTA-Berichten sowie mit Gremienarbeit Kenntnisse in einschlägiger Software, wie z. B. Endnote®, R, SPSS®, GRADE-PRO® runden Ihr Profil ab Ihre Arbeitszeit können Sie durch Gleitzeitregelungen flexibel gestalten und Ihre Tätigkeit bei Bedarf auch im Homeoffice im Rahmen der betrieblichen Regelungen erbringen Ihre wertvolle Arbeit honorieren wir mit einer attraktiven Vergütung, die sich an den tariflichen Regelungen im Gesundheitswesen orientiert, Vermögenswirksame Leistungen sowie u. a. durch Zuschüsse zu Sportangeboten, der VBB-Umweltkarte, einem Familienservice und einem eigenen Mitarbeiterbistro
Zum Stellenangebot


shopping-portal