Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 9 Jobs in Mömbris

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Medizintechnik 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Forst- und Fischwirtschaft 1
  • Gartenbau 1
  • Land- 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 3
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Befristeter Vertrag 2
Forschung

Syrup Operator (m/w/d) befristet für ein Jahr

Mi. 03.03.2021
Rodgau
PepsiCo Produkte werden von Verbrauchern pro Tag mehr als eine Milliarde Mal in über 200 Ländern und Regionen auf der ganzen Welt konsumiert. Mit seinem umfangreichen Angebot an Nahrungsmitteln und Getränken, zu dem unter anderem die Marken Frito-Lay, Gatorade, Pepsi-Cola, Quaker und Tropicana gehören, erzielte PepsiCo 2019 einen Nettoumsatz von mehr als 67 Milliarden US-Dollar. Zum Produktportfolio von PepsiCo zählen unter anderem 23 Marken, die jährlich jeweils mehr als 1 Milliarde US-Dollar Umsatz generieren.PepsiCo wird von der Vision geleitet, der globale Marktführer für Convenient Foods and Beverages zu sein – durch „Winning with Purpose“. Winning with Purpose steht für unser Ziel, langfristig im Markt zu gewinnen und Nachhaltigkeit in alle Bereiche unseres Geschäfts zu integrieren. Für unser Team in Nieder-Roden (Rodgau) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenSyrup Operator (m/w/d) befristet für ein JahrAufgaben:Es besteht die Verantwortung für die Herstellung von Sirup sowie die Ausmischung und Abfüllung des Fertiggetränks innerhalb der von PepsiCo Deutschland und Pepsi International vorgegebenen QualitätsstandardsKontinuierliche aktive Mitarbeit zur Minimierung von Sirupverlusten und MaschinenstillständenTrägt Sorge für die Einhaltung von FiFo bei der Verwendung von GetränkegrundstoffenBei allen Arbeiten Beachtung und Einhaltung sämtlicher Sicherheitsvorschriften, wobei die geldenden Umweltrichtlinien und Gesetzesvorschriften beachtet werden müssenEinhaltung des Qualitätsstandards von PepsiCo Deutschland und International im TätigkeitsbereichEinhaltung der analytischen und mikrobiologischen Qualitätsvorgaben gemäß PepsiCo Quality ToolsEinhaltung der Sauberkeit und Ordnung im Sirup- und Abfüllraum und an den Aggregaten sowie der ReinigungsvorgabenWas solltest Du mitbringen?Abgeschlossene Berufsausbildung, möglichst im LebensmittelindustriebereichErfahrung im Umgang mit Automatisierungs-systemenAusgeprägtes QualitätsdenkenVerständnis für verfahrenstechnische AbläufeBei PepsiCo sind wir nicht nur stolz auf unsere erfolgreichen Marken, sondern uns sind auch unsere Werte und Entwicklungsmöglichkeiten sehr wichtig. Neben der Arbeit mit inspirierenden und kreativen Kollegen bieten wir zahlreiche Trainingsmöglichkeiten für unsere Mitarbeiter an. Jeder Tag wird anders sein und immer wieder Herausforderungen mit sich bringen, durch die Du das Beste aus dir herausholen kannst.Was bieten wir Dir?30 Tage UrlaubHaustrunk: Monatliches Kontingent für kostenlose Snacks und Getränke zum Mitnehmen NachhauseMonatlicher Essensgeldzuschuss und UrlaubsgeldZuschuss zu Vermögenswirksamer Leistung oder DirektversicherungDein Interesse ist geweckt und jetzt möchtest Du zu uns?Bewirb Dich online über den Bewerben-Button mit aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Deiner Verfügbarkeit und Deiner Gehaltsvorstellung.Dein einzigartiges Talent trifft auf unsere Karrieremöglichkeiten.Weitere Informationen finden Sie unter www.pepsico.com und www.pepsico.de.
Zum Stellenangebot

Technischer Experte CP Herbizide (m/w/d)

Di. 02.03.2021
Maintal
Syngenta zählt zu den führenden Unternehmen der Agrarchemiebranche. Mehr als 28.000 Mitarbeiter arbeiten in über 90 Ländern weltweit daran, das Ertragspotenzial von Kulturpflanzen ständig zu verbessern. Durch erstklassige Forschung, unsere globale Präsenz und die enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden helfen wir, die Ernteerträge und die landwirtschaftliche Produktivität zu steigern. Wir tragen dazu bei, die Umwelt zu schützen sowie die Gesundheit und Lebensqualität zu verbessern. Unsere Mitarbeiter spiegeln die Vielfalt unserer Kunden, die Märkte, in denen wir tätig sind, und die Gemeinschaften wider, denen wir dienen. Unabhängig von Ihrer Position werden Sie eine wichtige Rolle bei der sicheren Ernährung der Welt und der Pflege unseres Planeten spielen. Machen Sie mit und gestalten Sie die Zukunft der Landwirtschaft mit. Technischer Experte CP Herbizide (m/w/d) Sie fungieren als technischer Experte/Expertin für das zugewiesene Fachgebiet Herbizide/PGR und betreuen die zugewiesenen Produkte über den gesamten Produktlebenszyklus: von der Vorbereitung der Markteinführung bis zur Vermarktung. Sie sind verantwortlich für die Erarbeitung und Pflege der technischen Produktprofile, eine kontinuierliche Bewertung im Wettbewerbsumfeld sowie die Erarbeitung und Pflege  der USP´s und der technischen Materialien für die Produktkampagne und Verkaufsunterstützung. Sie steuern die technischen Belange für die Neueinführung eines Produktes und planen, betreuen und bewerten die Versuchsinitiativen zur Marktvorbereitung, einschließlich der Betreuung der strategischen Kunden. Die Option der Übernahme einer Führungsrolle ist gegeben. Verantwortlichkeiten: Sie gestalten die Lebenszyklen der Produkte (im zugewiesenen Fachgebiet) in enger Zusammenarbeit mit dem Marketing Manager in der CU Sie erstellen für neue Produkte die technische Information zur Verkaufs- und Kampagnenunterstützung und pflegen das Produktprofil über den Lebenszyklus angepasst an veränderte Markt- und Wettbewerbsbedingungen Sie verfolgen kontinuierlich Veränderungen des Marktes, der Wettbewerbssituation und der Kundenbedürfnisse und ergreifen frühzeitig notwendige Maßnahmen zur Unterstützung der eigenen Produkte Sie erarbeiten die Aufgaben und Ziele in der Planung der Feldversuche und technischen Projekte, analysieren die Ergebnisse und bereiten sie auf zur weiteren Nutzung Sie definieren bei Neueinführungen die Ziele der Prelaunch Kampagne auf CU Ebene in Abstimmung mit Marketing und Verkauf, einschließlich Vorbereitung, Organisation, Durchführung und Bewertung Sie erstellen sowohl die Strategie für die Produktplatzierung in Versuchsnetzwerken des Amtlichen Dienstes und von Handelspartnern als auch die Auswertung und Aufbereitung zur Nutzung der Ergebnisse Sie übernehmen die Aufbereitung und Untermauerung der technischen Geschichten, die Bereitstellung der Materialien um eine optimale Unterstützung  von Produkteinführungen und der Vermarktung auf CU Ebene zu erzielen. Sie übernehmen die Vorbereitung und Durchführung von Schulungen um Stakeholder über neue Lösungen zu informieren. Sie stellen aktuelle Markt- und Wettbewerbsinformationen bereit und sorgen für das Erkennen von Chancen und Risiken. Sie vertreten das Fachgebiet Herbizide in externen Fachgremien Qualifications Kenntnisse, Erfahrungen und Fähigkeiten: Hochschulabschluss in Landwirtschaft (Diplom oder Master), vorzugsweise promoviert oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung und fundiertes Fachwissen im Fachgebiet sowie Erfahrung in technischer Projektarbeit Verständnis der Bedeutung von technischen Informationen für die kommerzielle Umsetzung Erfahrung im Bereich Produkt-Stewardship Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten ─ schriftlich & mündlich Analytisches Denken, Fähigkeit Daten in markt- und kundenrelevante Schlussfolgerungen zu übersetzen Fundierte Englischkenntnisse in Wort und Schrift Zeit- und zielgerechte Bereitstellung aller Informationen zur Gestaltung von erfolgreichen Produkt Einführungen Syngenta ist ein Arbeitgeber für Chancengleichheit und diskriminiert nicht bei Recruitment, Einstellung, Ausbildung, Beförderung oder anderen Beschäftigungspraktiken aus Gründen der Rasse, der Hautfarbe, der Religion, des Geschlechts, der nationalen Herkunft, des Alters, der sexuellen Orientierung, des Familienstandes oder des Veteranenstatus, der Behinderung oder jeder andere gesetzlich geschützte Status.Syngenta ist ein Arbeitgeber für Chancengleichheit und diskriminiert nicht bei Recruitment, Einstellung, Ausbildung, Beförderung oder anderen Beschäftigungspraktiken aus Gründen der Rasse, der Hautfarbe, der Religion, des Geschlechts, der nationalen Herkunft, des Alters, der sexuellen Orientierung, des Familienstandes oder des Veteranenstatus, der Behinderung oder jeder andere gesetzlich geschützte Status.
Zum Stellenangebot

Qualitätsmanager (m/w/div) Medizinprodukte

Mo. 01.03.2021
Hanau
Dentsply Sirona ist der welt­weit größte Her­stel­ler von Dental­pro­duk­ten und -tech­no­lo­gien für Zahn­ärzte und Zahn­tech­niker, mit einer 130-jäh­rigen Un­ter­neh­mens­ge­schich­te, die von Inno­va­tio­nen und Service für die Den­tal­bran­che und ihre Pa­tien­ten in allen Län­dern geprägt ist.Dentsply Sirona ent­wickelt, pro­du­ziert und ver­mark­tet um­fas­sende Lösun­gen, Pro­dukte zur Zahn- und Mund­ge­sund­heit sowie medi­zini­sche Ver­brauchs­ma­teria­lien, die Teil eines starken Mar­ken­port­fo­lios sind. Als The Dental Solu­tions Com­panyTM liefert Dent­sply Sirona in­no­va­tive und effektive, quali­tativ hoch­wertige Lösungen, um die Pa­tien­ten­ver­sor­gung zu ver­bes­sern und für eine bes­sere, schnel­lere und siche­rere Zahn­heil­kunde zu sorgen. Der welt­weite Fir­men­sitz des Unter­neh­mens befin­det sich in York, Penn­syl­va­nia, und die inter­natio­nale Zen­trale ist in Salz­burg, Öster­reich ange­siedelt. Die Ak­tien des Unter­neh­mens sind an der NASDAQ unter dem Kürzel XRAY notiert.Zur Sicherstellung und Erwirkung der nationalen und internationalen Marktzugangsberechtigung unserer Dentalprodukte und -technologien suchen wir für den Bereich Zulassung / Registrierung / Produktsicherheit am Standort Hanau zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenQualitätsmanager Medizinprodukte (m/w/div)Vermitteln der aktuellen bzw. geänderten Gesetzeslagen und Erarbeiten von entsprechenden Maßnahmen sowie Beratung der betroffenen BereichePrüfen von Etiketten, Umkartons, Gebrauchs- und Fachinformationen, Werbematerial auf Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen und Beratung der ErstellerErstellen der gesetzlich geforderten DokumentationenDurchführen von KonformitätsbewertungsverfahrenErstellen, Pflegen und Verwalten von produktbezogenen Übersichten im Rahmen des eigenen AufgabengebietesDurchführen von internen und externen AuditsKoordinieren von Korrektur- und Vorbeugungsmaßnahmen (CAPA)GMP-gerechtes Validieren computergestützter Systeme Systemadministration für ein Dokumentenmanagementsystem (SmartSolve)Abgeschlossenes Studium (möglicherweise Chemie, Medizintechnik, Pharmazie oder vergleichbare Naturwissenschaft)Sehr gute Fachkenntnisse im Medizinprodukterecht und GMP-Vorgaben sowie mehrere Jahre Erfahrung in Anwendung derselben Erfahrung in der erfolgreichen Umsetzung von QualitätsmanagementsystemenSichere Englischkenntnisse in Wort und SchriftHohe Affinität zu computergestützten Systemen Routinierter Umgang mit MS Office und gute SAP-KenntnisseVerantwortungsvolle, selbstständige und detailorientierte Arbeitsweise
Zum Stellenangebot

Medizinisch-Technischer Laborassistent (MTLA) (m/w/d)

So. 28.02.2021
Hanau
Die Klinikum Hanau GmbH ist ein kommunales Krankenhaus der Maximalversorgung mit 20 Kliniken, Instituten und Fachbereichen (787 Betten) sowie einer zentralen Notaufnahme, in dem jährlich ca. 35.000 stationäre sowie ca. 64.500 ambulante Patienten aus dem Rhein-Main-Gebiet, dem Main-Kinzig-Kreis und der Stadt Hanau behandelt werden.In unserem Institut für Laboratoriumsmedizin ist ab sofort eine Stelle alsMedizinisch-Technischer Laborassistent (MTLA) (m/w/d)zu besetzen.Das Institut versorgt mehrere Krankenhäuser und medizinische Einrichtungen im Main-Kinzig-Kreis mit jährlich ca 3,5 Millionen Laborleistungen aus dem gesamten Spektrum der Laboratoriumsmedizin einschließlich der Mikrobiologie, Molekularbiologie und Immunhämatologie. Das angeschlossene Blutdepot verwaltet ca. 10.000 Blutkonserven im Jahr.Nach der derzeitigen Planung ist der Einsatz im klinischen-chemischen und blutgruppenserologischen Labor sowie im Notfalllabor vorgesehen. Idealerweise verfügen Sie daher bereits über mehrjährige Erfahrungen in einem klinisch-chemischen Labor sowie über gute Kenntnisse in der Blutgruppen-Serologie. Erwartet werden neben ausbaufähigen EDV-Kenntnissen und der Bereitschaft zur Tätigkeit im gesamten Labor die Teilnahme an den Spät- und Nachtdiensten im Notfalllabor nach entsprechender Einarbeitung.Ihre Aufgaben:Durchführung aller gängigen Laboruntersuchungen in einem medizinischen Labor insbesondere klinisch-chemische und blutgruppenserologische UntersuchungenSachgemäße Wartung der vorhandenen technischen GeräteTeilnahme an Nacht- und WochenenddienstenDie Stelle ist auch für engagierte Berufsanfänger und Wiedereinsteiger geeignet. Bei bereits vorhandener Berufserfahrung bzw. nach Einarbeitung ist die Stelle ggf. auch für eine Teilzeittätigkeit möglich.Wegen der erforderlichen MTLA-Vorbehaltstätigkeiten in der Blutgruppen-Serologie ist der Nachweis einer abgeschlossenen Ausbildung zur MTLA mit staatlicher Anerkennung erforderlich. Bei ausländischen Berufsabschlüssen muss eine Anerkennung der Gleichwertigkeit durch das für den / die Bewerberin zuständige Regierungspräsidium vorliegen. Bewerber/innen mit anderen Berufsabschlüssen können leider nicht berücksichtigt werden.Ein kollegiales Krankenhausumfeld, das Eigeninitiative und neue Ideen unterstütztAls kommunales Haus zahlen wir nach TVöD bzw. TV-Ärzte / VKA einschließlich der üblichen Sozialleistungen. Dazu kommen (je nach Tarif) Jahressonderzahlungen, Leistungsentgelt und vermögenswirksame Leistungen Einen modernen Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten UnternehmenVielfältige Fort- und WeiterbildungsmöglichkeitenModerne medizinisch-technische AusstattungEinen hohen DigitalisierungsgradHilfe bei der WohnungssucheWöchentlicher Personalverkauf in der Klinikapotheke und dem ZentrallagerMitarbeiteraktionen und Events Betriebliche Gesundheitsförderung mit kostenlosen SportkursenCorporate Benefits und weitere lokale Vergünstigungen u. a. für Fitnessstudios
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Produktsicherheit / Regulatory Affairs

Do. 25.02.2021
Karlstein am Main
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. HAPEKO übernimmt für diese Vakanz der Color Service GmbH & Co. KG das Anzeigenmanagement. Mit Ihrer Bewerbung zeigen Sie sich einverstanden, dass HAPEKO Ihre Unterlagen nach der Vorauswahl an die Color Service GmbH & Co. KG weiterleitet. Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass wir für diese Ausschreibung neben Ihren Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf/Zeugnisse) ein Anschreiben inklusive Ihrer Gehaltsvorstellungen und dem frühestmöglichen Eintrittstermin benötigen. Seit über 40 Jahren ist Tosaf - Color Service einer der Marktführer im europäischen Masterbatch-Markt. 130 Mitarbeiter arbeiten an unserem Standort in Karlstein am Main mit mehr als 11.000 qm Lagerfläche und Produktion. Wir zählen mit über 3.000 Kunden zu den Marktführern in der Branche. Ein vielfältiges Standardprogramm sowie individuelle Farben und Trägersysteme bieten Lösungen für nahezu alle Anwendungen. Unsere Lösungsvielfalt macht uns zu etwas Besonderem. Investitionen, Innovationen sowie ehrgeizige Wachstumsziele bieten uns beste Perspektiven als starkes Mitglied einer internationalen Unternehmensgruppe mit 11 Standorten weltweit. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen Mitarbeiter (m/w/d) Produktsicherheit / Regulatory Affairs Der Einsatzort: Karlstein am Main Ermittlung und unternehmensinterne Kommunikation der relevanten Konformitäts-Anforderungen (gesetzlich und kundenindividuell) Pflege der Spezifikations-Datenbanken Erstellung von Sicherheitsdatenblättern nach Vorgabe sowie von diversen regulatorisch Dokumenten für Produktbeschreibungen (insbes. Produktinformationen) Durchführung von Produktmeldungen und externen Datenbankeinträgen (bspw. IMDS, UFI) Vorgabe der Kennzeichnungselemente für Produktetiketten Perspektivische Klassifizierung aller Rezepturen und Produkte gemäß Gefahrstoff- und Transportrecht Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich Chemie als Chemielaborant (m/w/d) oder vergleichbar Berufserfahrung in vergleichbarer Position wünschenswert Analyse- und Problemlösungsfähigkeit, strukturierte Vorgehensweise sowie Teamfähigkeit Sicherer Umgang mit MS Office sowie MS Excel Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sie können Teil von einem innovativen und internationalen Unternehmen mit vielen Chancen werden. Sie unterstützen unser erfahrenes Team in Karlstein am Main und tragen durch Ihre Stärken zum Wachstum unseres Unternehmens bei.
Zum Stellenangebot

Clinical Evaluation Manager (m/w/d)

Mi. 24.02.2021
Hanau
1.500 Mitarbeiter weltweit, 26 Standorte, ein Ziel: Gemeinsam wollen wir den Dentalmarkt von morgen mit innovativen Materialien und digitalen Lösungen bereichern. Wir investieren seit vielen Jahrzehnten intensiv in die Forschung, kombinieren Werkstoffe und entwickeln Lösungen, die weltweit führend sind. Der Lohn: zufriedene Zahntechniker und Zahnärzte, die ihren Patienten das Lächeln und damit die Lebensqualität zurückgeben. Gemeinsam geben wir alles dafür, dass Menschen ihr schönstes Lächeln zeigen können. Lächeln spielt deswegen auch in unserem Unternehmen eine große Rolle. Wir sind Spezialisten der Zahnmedizin, Entwickler, Marketing- und Vertriebsexperten, Produktmanager oder Studenten – aber auch Mütter, Väter, Fußballspieler, Hobbygärtner und Motorradfahrer. Eben einer von Ihnen. Genau deshalb suchen wir Sie als Clinical Evaluation Manager (m/w/d) Standort Hanau, Vollzeit, unbefristet Wenn innovative neue Kulzer-Produkte auf den Markt kommen, ist das zukünftig auch Ihr Verdienst: Denn Sie erstellen und aktualisieren die für die Vermarktung benötigten klinischen Bewertungen (Plan und Bericht) in englischer Sprache für Medizinprodukte gemäß MDR und MEDDEV 2.7/1 rev.4, einschließlich der Erstellung der dazugehörigen SSCPs. Doch nicht nur das: Sie erarbeiten klinische Entwicklungspläne und unterstützen bei der Festlegung von Zulassungsstrategien. Dabei arbeiten Sie eng mit den Bereichen Preclinical, Regulatory Affairs und Safety Management zusammen. Ihr Know-how ist auch dann gefragt, wenn es darum geht, wissenschaftliche Literaturrecherchen durchzuführen und klinische Daten auszuwerten. Tatkräftig unterstützen Sie uns bei den laufenden PMS- und PMCF-Aktivitäten. Engagiert erstellen und pflegen Sie die Standard-Arbeitsanweisungen für den Zuständigkeitsbereich. Nicht zu vergessen: Sie arbeiten in Fachkreisen und Verbänden mit. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Zahnmedizin und idealerweise einige Jahre Berufserfahrung Erfahrung im Abfassen wissenschaftlicher Arbeiten und Gutachten sowie im Medical Writing sind Voraussetzung Qualifizierte Kenntnisse im Medizinprodukterecht Solides Know-how in der Recherche in wissenschaftlichen Datenbanken Gewissenhafte Arbeitsweise Sattelfestes Englisch in Wort und Schrift Je nach Standort können die Leistungen variieren. Weiterentwicklungsmöglichkeiten Kantine Internationale Austauschprogramme Homeoffice-Möglichkeiten Flexible Arbeitszeiten Fahrtkostenzuschuss ÖPNV Einarbeitungsprogramme Betriebsärztlicher Dienst Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Physiklaborant (m/w/d)

Do. 18.02.2021
Hanau
Schädliche Abgase reduzieren. Altmetallen neues Leben einhauchen. Die Autos der Zukunft antreiben. Als globaler Materialtechnologiekonzern nutzen wir unser Know-how für Materialien und Lösungen, die für den Alltag unverzichtbar sind.Für eine nachhaltige Zukunft setzt Umicore auf Innovation in allen Geschäfts­bereichen. Unser Anspruch ist, die Grenzen des Möglichen kontinuierlich auszudehnen, um für unsere gesamte Branche neue Industriestandards zu setzen. Deshalb ist es für uns essenziell, bahnbrechende Technologien so früh wie möglich zu erkennen und einzusetzen. Durch unseren intensiven Austausch über aktuelle Trends und Entwicklungen sind wir in der Lage, schon heute die Lösungen von morgen zu planen und in neu geschaffenen Abteilungen umzusetzen. Die Beiträge jedes Einzelnen und die Zusammen­arbeit im Team sind die treibenden Kräfte für echte Veränderungen. Gemeinsam identifizieren wir außergewöhnliche Ideen, führen sie zur Marktreife und stellen so die Weichen für zukünftiges Wachstum. Wir sind uns sicher: Es gibt immer noch viel Potenzial, das darauf wartet, gehoben zu werden. Und da kommen Sie ins Spiel. Physiklaborant (m/w/d)Hanau-WolfgangIn der Funktion Physiklaborant (m/w/d) tragen Sie für die Entwicklung und Umsetzung von zukünftigen Lösungen bezüglich der Vorbehandlung von End-of-Life (EoL) -Batterien aus der Elektromobilität im Rahmen des EoL-Managements / der Kreislaufwirtschaft bei.Innerhalb dieses Tätigkeitsbereiches teilen sich Ihre Aufgaben wie folgt auf:Unterstützung des Engineerings bei der Entwicklung neuer Anlagen und Messverfahren inklusive Wartungs- und Instandhaltungsanweisungen zur sicheren und effizienten Vorbehandlung von EoL-BatterienVorbereitung und Aufbau von Test- und VersuchsanordnungenDokumentation von Versuchsabläufen, Ergebnisauswertung einschließlich der Analyse und Interpretation Literaturarbeiten und Datenbankrecherchen sowie Durchführung von Demontage-Studien Konfektionierung der gewonnenen Materialien, Erfassen und Analyse von Daten sowie Mitarbeit im kontinuierlichen VerbesserungsprozessAbgeschlossene Ausbildung als PhysiklaborantVertiefte Kenntnisse im Umgang mit (hohen) GleichspannungenBerufserfahrung im Bereich der Mechatronik, bevorzugt auf dem Gebiet der ElektrotechnikGute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und SchriftEigenverantwortliche, strukturierte und engagierte Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit zeichnen Sie ausWir wollen Vorreiter sein – nicht nur als Partner für unsere Kunden, sondern auch als Arbeitgeber. Deshalb schaffen wir eine kollaborative Umgebung, in der wir alle erfolgreich sein können, sowie eine Kultur, die es ermöglicht, Ideen zu teilen, Fähigkeiten weiterzuentwickeln und Karrieren individuell zu gestalten. Wie bei einem weltweit führenden Konzern üblich, belohnen wir Ihren Beitrag natürlich mit einem überdurchschnittlichen, leistungsorien­tierten Gehalt und attraktiven Arbeitgeberleistungen. Und das ist noch lange nicht alles.
Zum Stellenangebot

Patent Researcher (m/f/d)

Mi. 17.02.2021
Sailauf
Group Description At Magna, we create technology that disrupts the industry and solves big problems for consumers, our customers, and the world around us. We're the only mobility technology company and supplier with complete expertise across the entire vehicle.We are committed to quality and continuous improvement because our products impact millions of people every day. But we're more than what we make. We are a group of entrepreneurial-minded people whose collective expertise gives us a competitive advantage. World Class Manufacturing is a journey and it's our talented people who lead us on this journey.Role Summary To support or collaborate in research and development, the patent researcher works in the field of literature and patent research. 95 percent of the technical and scientific knowledge available worldwide can be found in patents or patent applications. The task of a patent searcher is to process this know-how for the company and the development departments, to make it available, and to evaluate it technically and legally. The patent searcher uses internal searches to process inquiries about the state of the art and product clearance tests as a basis for safeguarding and minimizing risks so that no patent-infringing products are developed or marketed. Through effective patent monitoring, infringing acts and erroneous developments can be avoided. There is the possibility to also exercise these activities in our office in Sailauf (Germany), by arrangement and subject to availability of internal resources.Key Responsibilities Part of the job involves receiving inventions and analyzing them with regard to their novelty. For this purpose, the patent searcher contacts the inventors in order to understand the idea and to set up and carry out a novelty search in a search tool. The inventions come from all technical fields in which Magna is active. The search tool is web-based databases such as Clarivate et al. Another part of the activity is checking whether a product is free of third-party property rights. The so-called product clearance is carried out on the basis of a product definition, whereby the patent searcher independently develops a search strategy in cooperation with the respective Magna internal client. This search strategy is then implemented and queried in a search tool. The search results must be pre-filtered, i.e. read and evaluated. The search results are independently discussed by the patent searcher with the internal clients or the developers. The result of the process is a final report in which the results are summarized and filed.Knowledge and Education A patent engineer must be able to understand a wide variety of technical solutions. This is achieved by studying natural sciences or engineering at a university or university of applied sciences or by training as a patent engineer. The topics to be dealt with within the patent department suggest that an engineering degree with a focus on vehicle mechanics or vehicle electronics is advantageous. However, increasing digitalization also requires basic knowledge of control systems, regulations and software.Key Qualifications/Requirements The patent searcher must be a service provider who is willing to work and engage in continuous learning. There must be a willingness to carefully analyze even very extensive search results. It is important to be able to reach a common opinion in discussions with specialist departments and clients. The patent searcher must be able to conduct searches in German as well as in English and to discuss them. A good technical understanding as well as the ability to prepare for a new topic in a short time frame are also required.Work Experience Work experience is desirable if it extends to patent research. However, it is not a prerequisite for filling the position.Work Environment For dedicated and motivated employees, we offer an interesting and diversified job within a dynamic global team together with the individual and functional development in a professional environment of a global acting business. Fair treatment and a sense of responsibility towards employees are the principle of the Magna culture. We strive to offer an inspiring and motivating work environment.Additional Information We offer attractive benefits (e.g. employee profit participation program) and a salary which is in line with market conditions depending on your skills and experience.
Zum Stellenangebot

Oberarzt Laboratoriumsmedizin (m/w/d)

Mi. 17.02.2021
Offenbach am Main
Verstärken Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Oberarzt Laboratoriums­medizin (m/w/d) für unser Institut für Labordiagnostik und Krankenhaushygiene(Chefarzt Dr. med. Jörg Schulze) unbefristet in Vollzeit (40 Std.) Referenznummer A013-21 Das Sana Klinikum Offenbach ist ein akademisches Lehrkrankenhaus der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt und zählt zu den größten Klinikeinrichtungen der Rhein-Main-Region. Als Krankenhaus der Maximalversorgung mit über 900 Planbetten verfügt das Klinikum über 23 Fachkliniken, 3 Institute und zertifizierte Fachzentren sowie eine der größten Notaufnahmen Hessens. Etwa 2.300 Beschäftigte sorgen dafür, dass jährlich rund 50.000 Patienten in der Notaufnahme, 39.000 stationär und 74.000 ambulant mit den neuesten medizinischen Diagnose- und Therapiemethoden optimal versorgt werden. Unsere Beschäftigten erbringen ausgezeichnete Spitzen­leistungen, arbeiten in effektiven und patientenorientierten Prozessen und mit modernster Medizintechnik. Validierung von Laborergebnissen und die Kommentierung von Laborbefunden. Beratung und Information über Diagnose- und Therapie­möglich­keiten. Erstellung und Dokumentation von Befunden. Sie arbeiten in einem abwechslungsreichen und interdisziplinären Aufgabengebiet. Übergreifende Befundbesprechungen mit den Kliniken und Abteilungen. Sie sind Arzt mit vorliegender deutscher Approbation und verfügen zudem über eine Fach­arztausbildung in Labordiagnostik. Wünschenswert wären eine weitere Fach­arzt­bezeichnung (FA für Med. Mikrobiologie oder FA für Transfusionsmedizin) oder Zusatz­bezeichnungen, wie Blut­trans­fusions­wesen oder Hämostaseologie oder Ärzt­liches Qualitätsmanagement. Sie interessieren sich für neuere analytische Verfahren und sind geübt im Umgang mit laborüblichen Report- und Informations­systemen. Sie haben Erfahrung im Aufbau neuer Labor­bereiche einschließlich Qualitäts­management. Unser Team zeichnet sich durch einen respekt­vollen und kollegialen Umgang aus. Neben Ihrem persönlichen und fachlichen Engagement wünschen wir uns daher eine ausgeprägte soziale Kompetenz. Ihre positive Ausstrahlung überträgt sich auf Ihr Umfeld: Sie besitzen eine kollegiale Arbeitsweise und sind stets wertschätzend gegenüber unseren Patienten. Sie bringen Eigeninitiative und Kreativität im Umsetzen unserer täglichen Ziele mit. Zudem wünschen wir uns Ideenreichtum zur Optimierung der Arbeits­abläufe, um Verände­rungs­prozesse konstruktiv anstoßen und aktiv begleiten zu können. Bei uns erwartet Sie eine interessante, vielseitige und verantwor­tungs­volle Aufgabe und eine konstruktive Arbeitsatmosphäre in einem engagierten und motivierten Team. Wir bieten Ihnen ein interessantes viel­schich­tiges Arbeitsumfeld in der Klinischen Chemie, Hämostaseologie, Transfusions­medizin, Infektionsserologie, Moleku­lar­biologie und Mikrobiologie. Zudem erhalten Sie eine leistungs­gerechte Vergütung und werden in der Zusatzversorgungskasse mitversichert. Des Weiteren bestehen die Möglichkeiten vergünstigt zu parken und einer Kinderbetreuung aller Alters­gruppen direkt auf dem Klinikgelände. Als einer der größten Gesund­heits­dienst­leister in Deutschland verfügt Sana über verschiedene Business Units (Gesundheits­versorgung, Krankenhaus-Services und Gesundheit) und versorgt jährlich rund 2,2 Millionen Patienten nach höchsten Qualitäts­ansprüchen. Mehr als 35.500 Mitarbeiter an über 54 Standorten vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeits­umfeld mit abwechs­lungs­reichen Herausforderungen und viel Raum für Eigeninitiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene Schwer­punkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netzwerk aufbauen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal