Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Forschung: 5 Jobs in Münsingen

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 2
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Home Office möglich 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
Forschung

Prozessintegrationsingenieur MEMS (w/m/div.)

Di. 05.07.2022
Reutlingen
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: ReutlingenSie sind für die Einführung von Fertigungsverfahren und Gesamtprozessen im Bereich MEMS Frontend verantwortlich und bilden die Schnittstelle zu Sensor-Entwicklungsabteilungen, zum Prozessengineering der Fertigung und zu Auftrag gebenden Kunden.Sie unterstützen bei der Eigenentwicklung von neuen MEMS-Prozessen- und Produkten (von Projektstart bis zur Serienreife) im Rahmen der Entwicklungs- SE-Team Arbeit sowie bei der Installation der Prozessschritte.Sie bewerten den Reifegrad von neuen Technologien und Fertigungsverfahren in der Entwicklungsphase und geben diesen in QG-Stufen frei.Sie betreuen eigenverantwortlich Produkte und Verfahren in der Hochvolumen MEMS-Produktion.Sie analysieren Messdaten und übernehmen die Versuchsplanung und Tuning von Prozesssequenzen zur Optimierung von Yield und Qualität.Sie detektieren und beseitigen Prozess- und Verfahrensprobleme und leisten SET-Arbeit.Sie sind für die Optimierung von Produktionsabläufen mit Fokus auf das Kostenratio zuständig.Ausbildung: abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom/Promotion) der Naturwissenschaften oder Ingenieurswissenschaften (bevorzugt Physik oder Elektrotechnik) oder eines vergleichbaren StudiengangesPersönlichkeit: kooperativ, ergebnisorientiert, initiativ, verantwortungsbewusst, kreativArbeitsweise: selbständig, eigenverantwortlich und strukturiertErfahrungen und Know-how: mehrjährige Berufserfahrung im Bereich MEMS oder ASICSprachen: sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität/b>: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Labormitarbeiter (m/w/d)

Sa. 02.07.2022
Reutlingen
Menschen und Technologien verbinden. Den Perfect Match für unsere Kunden gestalten. Immer die richtigen Experten für die jeweilige Herausforderung finden - das ist unser Anspruch bei FERCHAU und dafür suchen wir Sie: als ambitionierten Kollegen, der wie wir Technologien auf die nächste Stufe bringen möchte. Wir realisieren spannende Projekte für namhafte Kunden in allen Technologien und für alle Branchen und überzeugen täglich mit fundierter Expertise und fachlichem Know-how. Sie möchten Ihr Potenzial vollständig entfalten können? Wir bieten Ihnen eine Umgebung mit vielfältigen Aufgaben, neuen Herausforderungen und permanenten Chancen, an denen Sie weiterwachsen und Ihr Profil schärfen können.Labormitarbeiter (m/w/d)Großraum Stuttgart / ReutlingenDiese Herausforderungen übernehmen Sie Mitarbeit im Qualitätssicherungslabor und Entwicklungslabor Durchführung von Produkttests an medizinischen Produkten und Komponenten Regelmäßige Überprüfung der Laborgeräte Dokumentation von Versuchen nach den GMP-Richtlinien Das sind Ihre Perspektiven für die Zukunft Bei uns können Sie eigene Ideen einbringen und aktiv mitgestalten Unbefristeter Arbeitsvertrag Fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten Das bringen Sie mit Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder Ausbildung im Bereich Labor, Biologie, Chemie oder eine vergleichbare Qualifikation Erste Berufserfahrung im Laborbereich in einem Medizintechnik- oder Pharmaunternehmen Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Specialist (m/w/d) für Ergänzungsfuttermittel Petfood

Do. 30.06.2022
Schlaitdorf
Wir suchen für ab sofort im Auftrag unseres Kunden, der Nutrapet Systems Deutschland GmbH, am Standort Schlaitdorf im Großraum Reutlingen / Tübingen / Stuttgart einen Regulatory Affairs Specialist/ Manager internationale Zulassungsprozesse (m/w/d) Ergänzungsfuttermittel Petfood. Unser Kunde, die NutraPet Systems Deutschland GmbH, bietet ein breitgefächertes Sortiment an Vormischungen und Ergänzungsfuttermitteln für Hunde- und Katzenfutter. Vom seinem Standort in Schlaitdorf aus betreut die Nutrapet Systems Deutschland GmbH seine Kunde europaweit / weltweit. Das Unternehmen mit Mittelstandskultur bietet ein attraktives Umfeld für Ihre Karriere und für Ihre persönliche Weiterentwicklung. Es warten interessante Aufgaben auf Sie sowie sympathische und engagierte Kollegen, die sich mit viel Leidenschaft den täglichen Herausforderungen stellen. Regulatory Affairs Specialist/ Manager internationale Zulassungsprozesse (m/w/d) Ergänzungsfuttermittel Petfood Standort Schlaitdorf Nähe Reutlingen / Tübingen / StuttgartBewertung unserer Produkte bezüglich verschiedenster Regularien und Verordnungen, z.B. Futtermittel-VO, Ausländische Regularien in Asien und Lateinamerika, etc.Produktregistrierungen, national und internationalErstellung der Dokumentationen zur Erlangung und Aufrechterhaltung der nationalen und internationalen Zulassungen, Erfüllung von BehördenauflagenErstellung von optimalen Deklarationsempfehlungen Bearbeitung von Futtermittelrechtlichen FragestellungenKorrespondenz mit Kunden, Lieferanten, Behörden, Instituten und FachverbändenMonitoring und Recherche sich neu entwickelnder RegularienEin Naturwissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung in der Industrie z.B. als staatlich geprüften Lebensmittelchemiker mit Berufserfahrung im Bereich Regulatory AffairsErfahrungen im regulatorischen Bereich, bzw. internationale RegularienSelbstständige, strukturierte und zielorientierte ArbeitsweiseAnalytisches Denkvermögen, Kommunikationsstärke und TeamfähigkeitSehr gute Kenntnisse im Umgang mit gängigen ERP-Systemen und MS Office sowie fundierte vertragliche KenntnisseVerhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil abSehr gerne geben wir auch ambitionierten Absolventen von Master-Studiengängen die Möglichkeit, sich zu beweisenWir bieten ein attraktives Gehalt mit sehr guten Sozial- und SonderleistungenInteressante und vielseitige Aufgaben in einem internationalen UmfeldFreiräume für selbständiges Arbeiten mit kurzen EntscheidungswegenLangfristige Perspektive in einer dynamisch wachsenden Unternehmensgruppe mit einem Betriebsklima, das auf ein Miteinander ausgerichtet istFlexible ArbeitszeitenEine betriebliche AltersvorsorgeEine individuelle Förderung und gezielte Weiterentwicklung für eine langfristige PerspektiveEin attraktives Arbeitsumfeld mit flachen HierarchienDer Standort bietet ideale Voraussetzungen für die Verbindung von Beruf, Familie und Freizeit. Die nahe gelegenen Kreisstädte Reutlingen und Tübingen verfügen über eine hervorragende Infrastruktur. Die Lage am Albtrauf der sowie die einzigartige Landschaft der Schwäbischen Alb bieten viel Lebensqualität.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant, Physiklaborant, CTA m/w/d Metalloxid-Materialentwicklung

Mi. 29.06.2022
Reutlingen
ScioSense ist ein führendes Technologieunternehmen, das im Bereich Sensorik und Halbleiter tätig ist. Mit unserer Historie aus einem multinationalen Konzern und zusammen mit kapitalstarken Gesellschaftern bieten wir smarte Sensoren für OEM-Kunden und für die Automobilindustrie an. ScioSense ist weltweit in der Entwicklung, Produktion und dem Vertrieb von Sensoren und Sensorlösungen tätig. In unserer dynamischen und schnell wachsenden Gruppe mit der Firmenzentrale in Eindhoven (NL) und Tochterunternehmen in Reutlingen, Stutensee, Pisa (I), Shanghai (CHN) und den USA betreuen insgesamt ca. 125 Mitarbeiter*innen unsere Großkunden aus der Automobilbranche und Hightechindustrie. Wir freuen uns in unserem Team am Standort Reutlingen auf deine Unterstützung als Chemielaborant, Physiklaborant, CTA m/w/d Metalloxid-Materialentwicklung Vollzeit Du arbeitest mit bei der Herstellung und der Freigabe von Metalloxid-Pulvern und -Pasten. Im Labor betreust du verschiedene hochwertige Produktions-, Mess- und Analysegeräte. Zusätzlich baust du Prototypen im Reinraum auf und führst die zugehörigen Freigabetests durch. Am PC wertest du Ergebnisse aus und bereitest sie auf. Du erstellst Laborberichte und Dokumentationen. Nach sorgfältiger Einarbeitung im Team wirst du nach und nach immer mehr Verantwortung übernehmen. Du verfügst über eine abgeschlossene Berufsausbildung als Chemielaborant*in, Chemisch-technische*r Assistent*in, Physiklaborant*in oder eine vergleichbare Qualifikation. Wenn du Erfahrungen in der freien Industrie und mit einer QM-gerechter Arbeitsweise hast, ist das von Vorteil. Oder bist du Berufsanfänger*in? Dann freuen wir uns, wenn du im Anschluss an deine Ausbildung deinen Einstieg ins Berufsleben bei uns findest. Technisches Verständnis, eine gute Auffassungsgabe und manuelles Geschick sowie Freude an analytischen Aufgabenstellungen und am Umgang mit komplexen analytischen Laborgeräten zeichnen dich aus. Du arbeitest strukturiert und gewissenhaft. Du lernst gern Neues und arbeitest gern im Team. Gute EDV-Kenntnisse (v. a. MS Excel, MS Word) bringst du mit. Deutsch beherrschst du gut in Wort und Schrift, Grundkenntnisse in Englisch sind ein Pluspunkt. Wir sind ein innovativer, stark wachsender Marktführer im Bereich der Umweltsensorik. Unsere Mitarbeiter*innen bringen sich in diesem spannenden und internationalen Arbeitsumfeld mit kreativen Ideen ein. Neben einer attraktiven Vergütung und flexiblen Arbeitszeiten bieten wir: Offene Unternehmenskultur: flache Hierarchien, kurze Kommunikationswege und Open Door Policy Mitarbeit an der Technik von morgen für innovative internationale Kunden im Bereich Automobile und Konsumgüter Gegenseitige Hilfsbereitschaft, herzlicher und offener Umgang miteinander und gemeinsames Feiern von Erfolgen Die Möglichkeit, dank Gleitzeit auch mal am Freitagmittag ins Wochenende zu starten
Zum Stellenangebot

Laborleiter (m/w/d) Filtration und Technical Casting

Fr. 24.06.2022
Bad Urach
Das spektakuläre Bauwerk wird bei Archi­tektur- und Musik­freunden über Jahr­zehnte einen bleibenden Ein­druck hinter­lassen. Mit unseren 25.000 Kol­legin­nen und Kol­legen, davon 1.500 in Deut­schland, helfen wir auf der gan­zen Welt, Aufre­gendes zu verwirk­lichen. Wenn im Bau oder in der Industrie etwas Bleibendes entsteht, sind fast immer unsere Lösungen zum Kleben, Dichten, Verstärken und Schützen mit ent­halten. Das aufsehen­erre­gende Projekt in Ham­burg ist nur eine der vielen Perlen aus dem Projekt­port­folio der Sika Deutsch­land. Für unser Team «Forschung & Entwicklung» suchen wir am Standort Bad Urach Unterstützung: Laborleiter (m/w/d) Filtration und Technical Casting Führung des Entwicklungs­labors Fil­tration und Tech­nical Casting mit 2 Mitarbeitern (m/w/d) Leitung von Pro­jekten zur Ent­wicklung neuer Produkte im Bereich Filter für Medizin­technik, Luft­filter und Spezial­anwendungen im Bereich maschinen­verarbeit­bare Anwen­dungen  Enge Kooperation mit F&E-Teams inner­halb der Forschung & Ent­wicklung in Deutschland und innerhalb des Konzerns Enger Austausch mit dem Produkt­management und Nähe zum Kunden Scale-up-Markteinführung von neuen Produkten gemein­sam mit Produktion und Mar­keting Begleitung von ersten praxis­gerechten Verarbeitungs­tests im Rahmen von Neu­entwicklungen Durchführung und Koordi­nation von Labor­arbeiten zur Pflege der bestehenden Produkt­palette Planung, Durchführung, Aus­wertung und Dokumen­tation von Versuchs­reihen Entwicklung inno­vativer Techno­logien, neuartiger Kon­zepte und Pro­dukte Abgeschlossenes Stu­dium der Chemie oder des Chemieingenieurwesens Erfahrung im genannten Aufgaben­gebiet der F&E sowie erste Führungs­erfahrung Erfahrung in der Formu­lierung von Poly­urethan- und Epoxid­harzen Anwendungskenntnisse im Pro­jekt- und Prozess­management Gute Fähigkeit, in fachübergreifenden Teams zu arbeiten Kommunikationsstärke sowie struktu­rierter und analy­tischer Arbeits­stil   Fundierte Kenntnisse im Umgang mit MS Office Gute und sichere Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Vertrauen ist für uns das Wichtigste. Wir vertrauen auf Ihre Fähigkeiten und ermöglichen Ihnen viele Gestaltungsräume – jeden Tag auf's Neue Eine intensive Einarbeitung und interessante Perspektiven für alle, die in der Branche eine neue Herausforderung wagen und weiterkommen wollen Raum für eigene Ideen, interessante Gestaltungsfelder und die Übernahme von Verantwortung sorgen für viel Pioniergeist FÜNF PUNKTE, DIE SIE ÜBERZEUGEN Moderner Tarif­vertrag (Chemie) mit attraktiven betrieb­lichen Sozial­leistungen Flexible Arbeitszeitmodelle mit Möglichkeit zur mobilen Arbeit Herausfordernde Aufgaben­stellungen in einem wachsenden welt­weit agierenden Konzern Kollegiales Um­feld und flache Hierarchien Umfangreiches Weiter­bildungs­an­gebot
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: