Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 5 Jobs in Muenster

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Pharmaindustrie 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Teilzeit 2
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
Forschung

Leiter (m/w/d) Klinische Studien - (80-100%)

Sa. 04.04.2020
Münster, Westfalen
Das Institut für Vaskuläre Forschung in Münster ist ein Deutsch-Europäisches Forschungszentrum, unter der Leitung von Prof. Dr. med. Giovanni Torsello, das sich auf die Durchführung klinischer Studien im gefäßmedizinischem Bereich spezialisiert hat. Auf Grund der wachsenden Aktivitäten des Unternehmens suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n): Leiter (m/w/d) Klinische Studien - (80-100%) Planung, Organisation und Nachbereitung klinischer Studien Kontinuierliche Überwachung der ordnungsgemäßen Durchführung der klinischen Prüfungen gemäß ICH-GCP-Richtlinien Monitoring Anträge an Ethikkomissionen und/oder BfArM Ausbildung oder Studium im Gesundheitswesen, medizinisch-wissenschaftlicher Abschluss oder vergleichbare Ausbildung Erfahrung mit klinischen Studien, insbesondere bei der Erstellung von Anträgen für Ethikkommissionen und/oder BfArM Kenntnis des Marktes für Medizinprodukte und wissenschaftliches Verständnis Gute Englischkentnisse erforderlich in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit Office (Word, Excel, PowerPoint) Sie sind ein proaktiver Mitarbeiter mit einem Sinn für Initiative und Organisation Selbstständiges Arbeiten schreckt Sie nicht ab Sie sind stressresistent, arbeiten präzise, mit einer gesunden Dosis an Kreativität und Flexibilität Reisebereitschaft Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und interessante Stelle in einem wachsenden medi­zi­ni­schen Forschungs­unternehmen.
Zum Stellenangebot

Chemical Testing Technician (m/w/div)

Do. 02.04.2020
Münster, Westfalen
Als Erfinder von flexiblen Dämmstoffen für die Anlagenisolierung und führender Anbieter technischer Schäume entwickelt Armacell innovative und sichere thermische, akustische und mechanische Lösungen mit nachhaltigem Mehrwert für seine Kunden. Armacell Produkte tragen jeden Tag maßgeblich zur Steigerung von Energieeffizienz auf der ganzen Welt bei. Mit 3.100 Mitarbeitern und 24 Produktionsstätten in 16 Ländern ist das Unternehmen in den zwei Geschäftsbereichen Advanced Insulation und Engineered Foams tätig und generierte im Jahr 2018 einen Umsatz von 610 Mio. Euro und ein bereinigtes EBITDA von 106 Mio. Euro. Armacell konzentriert sich auf die Fertigung von Dämmstoffen für die Anlagenisolierung, Hochleistungs-Schäume für die Hightech- und Leichtbau-Industrie sowie die Aerogelmatten-Technologie der nächsten Generation. Zur Verstärkung unserer Abteilung Product Conformity suchen wir für unseren europäischen Hauptsitz in Münster zum nächstmöglichen Termin eine engagierte Persönlichkeit als Chemical Testing Technician (m/w/div) Sie sind verantwortlich für die Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von physikalischen und chemischen Messmethoden im Trocken- und Nasslabor Sie kontrollieren, warten und kalibrieren die technischen Prüfvorrichtungen Sie unterstützen die Entwicklung und Etablierung neuer Messmethoden Sie führen Rohstoffeingangskontrollen durch und unterstützen bei der Analyse von neuen Rohmaterialien Sie unterstützen den allgemeinen Laborablauf unter Berücksichtigung der geltenden Sicherheits- und Umweltschutzrichtlinien Sie haben Ihre Ausbildung zum Chemikanten (m/w/d), Chemielaboranten (m/w/d), Physiklaboranten (m/w/d) oder physikalisch-technischen Assistenten (m/w/d) erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Ausbildung Sie verfügen über erste Berufserfahrung in der Prüf- und Analysetechnik und haben bereits Erfahrungen im Bewerten von Messergebnissen und Verfassen von Laborberichten Durch Ihre zeitgemäßen IT-Kenntnisse sind Sie sicher im Umgang mit MS-Office-Anwendungen Sie besitzen gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie Grundkenntnisse der englischen Sprache Ihr Profil wird abgerundet durch eine teamorientierte aber selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise Neben einer abwechslungsreichen und herausfordernden Aufgabe in einem motivierten Team bieten wir Ihnen persönliche Entwicklungsmöglichkeiten, ein leistungsgerechtes Vergütungsmodell sowie weitere Sozialleistungen. Sie fühlen sich in einem lebhaften, internationalen Umfeld wohl und interessieren sich für einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz? Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!  
Zum Stellenangebot

Naturwissenschaftler oder Mediziner als Administrativer Projektmanager (gn) Klinische Forschung

Mi. 01.04.2020
Münster, Westfalen
Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Enga­ge­ment jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Enga­ge­ment, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können.Für die Klinische Forschungsgruppe 342 „Organ Dysfunction during Systemic Inflammation“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt projektbefristet bis zum 30.06.2025 einenNaturwissenschaftler oder Mediziner als Administrativer Projektmanager (gn*) Klinische Forschung(*gn=geschlechtsneutral) Vollzeitbeschäftigt mit 38,5 Wochenstunden Vergütung je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung nach TV-L Kennziffer: 04750Die Klinische Forschungsgruppe 342 verbindet exzellente Forschungsgruppen aus der präklinischen Grundlagen­forschung mit angewandter, klinischer Forschung im Bereich der systemischen Inflammation.Eigenständige Bearbeitung eines weiten AufgabenspektrumsKoordination der Projekte und den daran beteiligten Wissenschaftler/innen und Mitarbeitern innerhalb der KFOOrganisation der Gremienarbeit, BegutachtungZentrale Koordination der Forschungsprojekte sowie aller Vorhaben zur Vernetzung der Forschungsarbeiten und Dokumentation und Präsentation der ForschungsergebnisseOrganisation von Tagungen, Workshops und KolloquienKoordination von Fortbildungsreihen und Aktivitäten zur Förderung von Nachwuchswissenschaftler/innenKoordination und Mitarbeit bei der Erstellung von Anträgen, Arbeits- und ErgebnisberichtenOrganisation von Kinderbetreuung und GleichstellungsmaßnahmenAbgeschlossenes Hochschulstudium aus den naturwissenschaftlichen Bereichen oder MedizinBerufserfahrung in den Bereichen Grundlagenforschung und/oder klinischer ForschungErfahrung bei der Einwerbung wissenschaftlicher Projektförderungen sowie der Erstellung wissenschaftlicher Projektdokumentationen und -anträgenTeamfähigkeit und EngagementFließende Sprachkenntnisse in Deutsch und EnglischFundierte EDV-KenntnisseBereitschaft zu gelegentlichen ReisetätigkeitenWir bieten Ihnen ein spannendes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit vielfältigem Kontakt zu den beteiligten Wissenschaftlern innerhalb der Klinischen Forschungsgruppe.
Zum Stellenangebot

Therapy Area Specialist Diabetologists Münster Osnabrück

Sa. 28.03.2020
Münster, Westfalen, Osnabrück, Lingen (Ems)
Bei AstraZeneca punkten wir mithilfe der Wissenschaft. Sie ist der Ursprung all unserer Erfolge und nur dann umzusetzen, wenn wir alle zusammenarbeiten. Als Ihr Arbeitgeber werden wir immer sicherstellen, dass Sie wissen, warum Ihre Rolle zu unserer umfassenden Mission zählt, wirklich das zu erreichen, was die Wissenschaft leisten kann. Jede unserer Entscheidungen entspringt den zahlreichen Gelegenheiten, die die Wissenschaft uns bietet. Bei der Bereitstellung lebensverändernder Medikamente geht es darum, unternehmerisch zu sein -diese Momente zu finden und ihr Potenzial zu erkennen. Bei AstraZeneca stellt jeder einzelne Mitarbeiter den Patienten an die erste Stelle. In unserer Business Unit CVRM (Cardiovascular, Renal and Metabolism) streben wir danach, nicht nur heute sondern auch zukünftig den Behandlungsstandard in den Therapiegebieten akutes und chronisches Koronarsyndrom, Typ-2-Diabetes und zukünftig auch Herz- und Niereninsuffizienz zu setzen. Eines unserer Produkte hat 2011 als erstes Medikament überhaupt das AMNOG-Verfahren durchlaufen. Seit über 100 Jahren schaffen wir Innovationen in diesem Bereich und unser Ziel ist es, konventionelle Denkweisen zu durchbrechen und dem zu folgen, was die Wissenschaft uns vermittelt. Für CVRM suchen wir Sie als Therapy Area Specialist Diabetologists (m/w/d) Region: Münster-Osnabrück-Lingen/Ems. Konsequente Umsetzung der FirmenstrategieImplementierung der Marketing- und Verkaufstools im jeweiligen TAS GebietStarke Bereitschaft für bereichsübergreifende Zusammenarbeit mit dem Innendienst und bei SchnittstellenprojektenEntwicklung und Implementierung von Standards im Kundenprojektmanagement und Führung von strategischen AccountplänenEigenverantwortliches Führen von ProjektenUmsetzung und Entwicklung von Versorgungsmodellen mit Großkunden und VersorgungsstrukturenVertretung von Sales in crossfunktionalen MarketingteamBetreuung von Strukturkunden - Fokus auf DiabetologenProaktive Zusammenarbeit mit den anderen Sales BereichenOrganisation und Durchführung von Peer to Peer Projekten (Expertenworkshops) u.a. mit eigener Referententätigkeit Betriebswirtschaftliches oder naturwissenschaftliches Studium oder vergleichbare AusbildungMehrjährige Außendiensterfahrung im Bereich Diabetes oder Erfahrung in der Tätigkeit als Key Account ManagerGute Kenntnisse der Märkte und KundenstrukturenErfolgreiche Projektmanagement-ErfahrungErfahrung in der bereichsübergreifenden ZusammenarbeitSicherer Umgang mit MS Office sowie gängiger Projektmanagement-Tools und Kenntnisse von CRM-Systemen wie z.B. Veeva, MicrostrategyGute PräsentationsfähigkeitenGute Englischkenntnisse Hohe Leistungsbereitschaft und EigeninitiativeAusgeprägte Kooperations- und TeamfähigkeitStarke Kundenorientierung, vertriebsorientierte (Marketing- und Sales-orientierte) DenkweiseAusgeprägte analytische und konzeptionelle FähigkeitenSicheres Auftreten, Überzeugungskraft und Begeisterungsfähigkeit auch in schwierigen SituationenUmsetzungs-, Durchsetzungsstärke und ErgebnisorientierungKreativität und InnovationskraftBereitschaft zur permanenten persönlichen WeiterentwicklungVielfältige Entwicklungsperspektiven in einem dynamischen ArbeitsumfeldVertrauen, Wertschätzung und Raum für MitgestaltungEine offene UnternehmenskommunikationFlexible Arbeitszeitmodelle und ein attraktives Benefit-PaketUmweltfreundlichkeit und Nachhaltigkeit im Fokus
Zum Stellenangebot

Medical Science Liaison Onkologie - Lungenkrebs/Diagnostische Onkologie/Präzisionsmedizin (m/w/d)

Di. 24.03.2020
Münster, Westfalen, Kassel, Hessen, Karlsruhe (Baden), Düren, Rheinland, Fürth, Bayern
Wir bei Lilly wollen das alltägliche Leben der Menschen verbessern - durch die Erforschung von Medikamenten, durch ein besseres Verständnis für den Umgang mit Krankheiten und durch Unterstützung von kranken Menschen sowie ihren Familien und Freunden. Unsere Arbeit - angefangen bei der Entdeckung, Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von Arzneimitteln bis hin zu Patientenbegleitprogrammen sowie ehrenamtlichen Initiativen - spiegelt unsere Tradition wider: Fürsorge und Forschergeist miteinander zu verbinden, um das Leben von Menschen weltweit besser zu machen oder zu vereinfachen. Gegründet wurde Lilly vor weit mehr als hundert Jahren von einem Mann, der sich der Entwicklung und Herstellung qualitativ hochwertiger Medikamente für Erkrankungen mit dringendem medizinischem Bedarf verschrieben hatte. Diesem Ziel sind wir bis heute treu geblieben. Heute arbeiten rund 34.000 Lilly-Mitarbeiter überall auf der Welt daran, Medikamente zu erforschen, zu produzieren und zu vermarkten. 2018 haben wir 5,3 Milliarden USD in Forschung und Entwicklung investiert. Der Einsatz lohnt sich: Lilly ist eines der global führenden Unternehmen im Gesundheitswesen mit Hauptsitz in den USA und einem lokalen Standort in der Mitte Deutschlands. Für den Außendienst für die Region in West/Südwest Deutschland (Nordrhein-Westfalen, Hessen, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Saarland, Bayern) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Medical Science Liaison Onkologie - Lungenkrebs/Diagnostische Onkologie/Präzisionsmedizin (m/w/d) Ref.-Nr. 5095 Kommunikation und wissenschaftlicher Erfahrungsaustausch mit Experten und Meinungsbildnern (Pathologen, Diagnostiklabors, Onkologen, Pulmologen) im Therapiegebiet Onkologie im Hinblick auf Krebsdiagnostik, Biomarker und Genomische Testung (NGS) in Klinik und Praxis Aufarbeitung diagnostischer und therapeutischer Weiterentwicklungen, die einen Einfluss auf die Biomarker und genomische Testung haben können Rückmeldung von Therapietrends und anderen Entwicklungen im therapeutischen und diagnostischen Umfeld an interne Teams und Diagnostik MSL Management Entwicklung und Implementierung eines Wissenschaftlichen Referenten Programms für Pathologen und onkologisch tätige Labordiagnostiker. Durchführung von Schulungen hochqualitativer Testungen von relevanten Biomarkern in der Präzisionsonkologie Wissenschaftliche Betreuung von Meinungsbildnern (Onkologen und Pulmologen) Kundenorientierte Aufbereitung und Bereitstellung aktueller Studiendaten auch mittels virtueller Kanäle Aufarbeitung wissenschaftlicher Materialien für interne und vor allem externe Vorträge und Fachveranstaltungen Organisation, Moderation und Durchführung von wissenschaftlichen Fachveranstaltungen Aktive Unterstützung von klinischen Studienprojekten wissenschaftlicher Einrichtungen (z.B. Universitäten, Studienzentren) Teilnahme an Kongressen und Symposien Ansprechpartner des Außendienstes für wissenschaftliche Informationen (z.B. durch Außendienst Trainings) Medizinische oder naturwissenschaftliche Hochschulausbildung, idealerweise mit Promotion und labordiagnostischen und pathologischen Hintergrund Mind. 2 Jahre Industrieerfahrung im Bereich Onkologische Diagnostik / Präzisionsmedizin, idealerweise bereits Erfahrung als Medical Science Liaison Onkologie Erfahrung in der wissenschaftlichen Betreuung von Meinungsbildnern aus dem Fachbereich Internistische Onkologie und Pulmologie Sehr gute Kenntnisse im Bereich der Diagnostik und Therapie des Lungenkarzinoms Erfahrung im Aufbau von Netzwerken zwischen Kunden und Institutionen (z.B. Fachgesellschaften und Verbänden) Erfahrung im Bereich feldbasierter Arbeit Sicheres und kompetentes Auftreten z.B. als Referent bei Veranstaltungen Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und Verhandlungsgeschick im Umgang mit unterschiedlichen Ansprechpartnern außerhalb und innerhalb des Unternehmens Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office) Hohe Flexibilität und Reisebereitschaft (ca 60%) Hohes Maß an Kundenorientierung, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit Festanstellung in Vollzeit, flexible Arbeitszeiten Eine tolle Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien in einem spannenden internationalen Umfeld Teamarbeit mit kompetenten, motivierten und sympathischen Kollegen Attraktives Gehalt und überdurchschnittliche Benefits (u.a. Betriebliche Altersversorgung, Risikolebensversicherung) Arbeiten aus dem Home-Office Firmenwagen
Zum Stellenangebot


shopping-portal