Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 473 Jobs

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Pharmaindustrie 110
  • Wissenschaft & Forschung 92
  • Sonstige Dienstleistungen 63
  • Gesundheit & Soziale Dienste 61
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 34
  • Medizintechnik 30
  • Nahrungs- & Genussmittel 30
  • Sonstige Branchen 16
  • Bildung & Training 15
  • Elektrotechnik 15
  • Feinmechanik & Optik 15
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 13
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 9
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 8
  • It & Internet 5
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Glas- 4
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 4
  • Metallindustrie 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 441
  • Ohne Berufserfahrung 283
  • Mit Personalverantwortung 36
Arbeitszeit
  • Vollzeit 458
  • Teilzeit 71
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 352
  • Befristeter Vertrag 82
  • Ausbildung, Studium 10
  • Praktikum 10
  • Arbeitnehmerüberlassung 9
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Promotion/Habilitation 3
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 2
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Forschung

Lab Head RNA Drug Delivery (all genders)

Mo. 30.03.2020
Darmstadt
  A career at our company is an ongoing journey of discovery: our around 52,000 people are shaping how the world lives, works and plays through next generation advancements in healthcare, life science and performance materials. For more than 350 years and across the world we have passionately pursued our curiosity to find novel and vibrant ways of enhancing the lives of others.   Your role: In this role you manage a laboratory within Life Science, Process Solutions, Actives and Formulation R&D, in the field of nucleic acids delivery systems, especially non-viral delivery of RNA based therapies like e.g. liposomal drug formulation. Your tasks include the development of new product ideas for excipients and innovative drug delivery systems for nucleic acid based therapies. An add-on will be experience in the field of viral-vector based gene therapy. You will develop your ideas based on deep market knowledge, your strong understanding of industrial processes in this area, frequent interactions with customers as well as experts in this field. A strong focus will be on the execution of these tasks interactively with other R&D departments, Marketing and Sales as well as Senior Management. The working field includes the evaluation of new project ideas incl. literature and patent searches, development of a project strategy for new technology and product developments, execution of projects in the lab together with your team members as well as presenting results to management boards. You are in charge of preparing research reports, recommend actions and give advice on the expansion or discontinuance of your projects. In this role as a leader you coordinate and supervise the daily activities of your team to ensure the team effectiveness and the achievement of the objectives. You contribute to the motivation, performance and development of your team members through coaching and setting objectives.   Who you are: PhD in Pharmaceutical, Biopharmaceutical Sciences or related areas and profound job experience of min. 5 years in a leading role within a laboratory environment and substantial experience in supervising a team Comprehensive understanding of drug formulation techniques especially of non-viral nucleic acid formulation concepts and innovative approaches therefore. An add-on would be experience in viral drug delivery approaches. Project management skills and min. 5 years’ experience as a project lead In depth knowledge about pharma processes, drug development and especially formulation development in preclinical as well as clinical phases of nucleic acid based therapies and viral vector based gene therapy Fluent spoken and written German and English   What we offer:  With us, there are always opportunities to break new ground. We empower you to fulfil your ambitions, and our diverse businesses offer various career moves to seek new horizons. We trust you with responsibility early on and support you to draw your own career map that is responsive to your aspirations and priorities in life. Join us and bring your curiosity to life!   Curious? Apply and find more information at https://jobs.vibrantm.com    
Zum Stellenangebot

Laborant Proteincharakterisierung (m/w/d)

Mo. 30.03.2020
Laupheim
Als führendes Dienstleistungsunternehmen für die Entwicklung und Herstellung von Wirkstoffen leistet Rentschler Biopharmaeinen entscheidenden Beitrag zur weltweiten Verfügbarkeit von biotechnologischen Arzneimitteln. Seit der Unternehmensgründung 1927 sind wir ein unabhängiges Familienunternehmen. Die Firmenkultur unserer 850 Mitarbeiter ist geprägt von gegenseitigem Vertrauen, Respekt und Offenheit. Chromatographische Analytik mit den Schwerpunkten HPLC und Kapillarelektrophorese von Proteinen und Glykanenim Entwicklungsumfeld Etablierung, Qualifizierung und Validierung von Analysenmethoden GMP-konforme Durchführung von Qualifizierungen und Validierungen Analysen von Proben aus den Entwicklungslaboren Labororganisation und Geräteverantwortung Bearbeitung von Dokumenten in deutscher und englischer Sprache Abgeschlossene Ausbildung als Laborant, CTA, UTA oder vergleichbare Ausbildung Kenntnisse in der HPLC und/oder Elektrophorese und einschlägige Berufserfahrung wünschenswert Gute Kenntnisse in der Dokumentation (Word; Excel; PowerPoint) Gute Englischkenntnisse. Erfahrung im GMP-Bereich wünschenswert Freuen Sie sich auf ein spannendes Arbeitsumfeld in einer innovativen, zukunftssicheren Branche. Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld mit attraktiven Entwicklungschancen und einem vielseitigen Gesamtpaket an Sozialleistungen.
Zum Stellenangebot

Projektmanager (w/m/d) – klinische Studien im Bereich medizinisches Cannabis

Mo. 30.03.2020
Gräfelfing
Als Teil der FUTRUE Gruppe fokussiert Vertanical sich auf die Ent­wicklung und Zulassung neu­artiger Cannabis-Wirk­stoffe. Dabei greift Vertanical auf über zehn Jahre Know-how in den Bereichen der Extrak­tion, Ent­wicklung und Zulassung von pflanz­lichen Wirk­stoffen zurück. Aufgrund unseres dynamischen Wachs­tums sowie der kontinu­ierlichen Erwei­terung unseres Produkt­portfolios suchen wir nach moti­vierten und engagierten Talenten für unser erfolg­reiches Team.Projektmanagement und die Pharmabranche sind Deine Leiden­schaft? Dann werde Teil der FUTRUE als Projekt­manager (w/m/d) – klinische Studien im Bereich medizinisches Cannabis und fungiere als Schnitt­stelle zwischen Forschung & Entwicklung und den aus­führenden Teams.  Du koordinierst und orchestrierst interne Teams und externe Dienst­leister (u.a. CROs und Studien­zentren) und bist verantwortlich für einen reibungs­losen Ablauf der klinischen Studien. Du bist erster Ansprech­partner (w/m/d) für die regula­torischen Behörden (bspw. BfArM, Ethik­kommission) und bereitest den Austausch vor und nach. Du recherchierst und erarbeitest inno­vative Konzepte zur Durch­führung von klinischen Studien. Du hältst Dich auf dem Laufenden über die neusten Trends und Entwick­lungen vor allem im Bereich medizinisches Cannabis. Du präsentierst regel­mäßig Fortschritt und Projekt­status im Führungsteam. Du verfügst über ein erfolg­reich abgeschlossenes natur­wissenschaftliches Hochschul­studium, gerne in den Bereichen Medizin oder Pharmazie. Du hast erste Erfahrung im Projekt­management und arbeitest lösungs­orientiert, außerdem arbeitest Du dich in neue Aufgaben­gebiete schnell ein und kannst diese ver­ständlich und übersicht­lich vermitteln. Du schreckst nicht vor medizinischen und wissen­schaftlichen Frage­stellungen zurück und ver­fügst über ausgeprägte analy­tische Fähigkeiten in Kom­bination mit konzeptionellem und unter­nehmerischem Denken. Du bist ein echter Teamplayer (w/m/d) mit einem hohen Maß an Eigen­initiative und Ziel­orientierung. Du beherrschst verhandlungs­sicheres Deutsch und Englisch und hast sehr gute MS-Office-Kenntnisse (insbesondere Excel und PowerPoint). Wir bieten Dir einen viel­fältigen, anspruchs­vollen Job mit spannenden Aufgaben und einem breiten Spek­trum an Gestaltungs­möglichkeiten! Wir bieten ein inno­vatives Umfeld zur beruf­lichen Entfaltung mit kurzen Entscheidungs­wegen und dem Frei­raum, auch einmal neue Wege zu gehen! Außer­dem warten auf Dich: Flache Hierarchien und eine offene Kommunikation – nur so kannst Du Dich weiter­entwickeln und dazu beitragen, dass unsere Pro­dukte von unserem gegenseitigen Aus­tausch leben. Verantwortung – nach einer Einarbeitungs­phase durch einen erfahrenen Kollegen oder Dein Team Lead bekommst Du die Gelegen­heit, Deinen eigenen Bereich zu betreuen. Hast Du das Entrepreneur­ship in Dir? Dann schaffen wir gemein­sam Großes! Frische Vitamine – wöchentlich wirst Du mit unserem Obst­korb versorgt, der Dir die nötige Ener­gie verleiht. Firmenfeiern sind für uns selbst­verständlich – ob Sommer­fest, der traditionelle Wiesn-Besuch oder die all­jährliche Weihnachtsfeier. Eine Dachterrasse mit Alpen­panorama – entspanne Dich während der Mittags­pause und tanke Sonnen­strahlen bei gutem Wetter.
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager (m/w/x)

Mo. 30.03.2020
Jena
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. regulatorische Strategien und Pläne für die weltweite Zulassung der zugewiesenen Produkte erstellen eigenständig Einreichdokumentationen für die globale Zulassung von Medizinprodukten, insbesondere für die Regionen EU, USA und China erstellen den Zulassungsstatus überwachen, nachhalten und reporten Ansprechpartner für interne Bereiche (R&D, Produktmanagement, Marketing Communications) sowie extern für Partner und Behörden sein globale standortübergreifende Projekte für Zulassungen oder durch Gesetzesänderungen ausgelöste veränderte Anforderungen (z.B. EU MDR) leiten bei der Optimierung globaler standortübergreifender RA-Prozesse mitarbeiten einen Hochschulabschluss in einem technischen, wirtschaftswissenschaftlichen, betriebswirtschaftlichen oder einem vergleichbaren Studiengang idealerweise mehrjährige Erfahrung im Bereich Regulatory Affairs in der Medizintechnik oder vergleichbare Berufserfahrung Kenntnisse für wirtschaftliche Zusammenhänge idealerweise Projektmanagementerfahrung verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift; weitere Fremdsprache ist von Vorteil sehr gute Kenntnisse in MS Office und gängigen Softwaretools Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Patentingenieur*

Mo. 30.03.2020
SCHOTT ist ein international führender Technologiekonzern auf den Gebieten Spezialglas und Glaskeramik. Mit der Erfahrung von über 130 Jahren herausragender Entwicklungs-, Material- und Technologiekompetenz bietet das Unternehmen ein breites Portfolio hochwertiger Produkte und intelligenter Lösungen an. Damit ist SCHOTT ein innovativer Partner für viele Branchen, zum Beispiel Hausgeräteindustrie, Pharma, Elektronik, Optik, Life Sciences, Automotive und Aviation. SCHOTT hat das Ziel, mit seinen Produkten zu einem wichtigen Bestandteil im Leben jedes Menschen zu werden. Das Unternehmen setzt auf Innovationen und nachhaltigen Erfolg. Die Muttergesellschaft SCHOTT AG hat ihren Hauptsitz in Mainz und ist zu 100 Prozent im Besitz der Carl-Zeiss-Stiftung. Als Stiftungsunternehmen nimmt SCHOTT eine besondere Verantwortung für Mitarbeiter, Gesellschaft und Umwelt wahr.Internationaler Technologiekonzern • Spezialglas, Spezialwerkstoffe und Spitzentechnologien • über 130 Jahre Erfahrung • über 15.500 Mitarbeiter in 34 Ländern • Innovationen für die Welt von morgen Was ist Ihr nächster Meilenstein? Patentingenieur* Unsere Business Unit Home Tech ist mit innovativen Lösungen aus Spezialglas und Glaskeramik ein weltweit führender Anbieter u. a. für die Hausgeräte- und Consumer-Electronics-Industrie. CERAN® Glaskeramik Kochflächen sind eine ihrer Erfolgsgeschichten. Darüber hinaus bieten wir Lösungen für ein breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten - von Kochen, Backen und Heizen über Sicherheit, wie z.B. Brandschutz, bis hin zu Cover- und Ultradünnglas für Smartphones und Innovationen im Bereich Diagnostiks. Ihre Aufgaben Steuerung und Überwachung aller Patentaktivitäten in den standortbezogenen Geschäftsfeldern, Schwerpunkt im Bereich (Ultra-)Dünnglas Management des Patentportfolios für Produkt- und Verfahrenspatente Patentrechtliche Begleitung von Produkt und Prozessentwicklungen Vorbereitung von Patentgutachten und Unterstützung bei der Vertragsgestaltung Erstellung erforderlicher Unterlagen für Patentanmeldungen sowie Betreuung der Patentmelde- und Patenterteilungsverfahren, Einspruchsverfahren, Support für Erfindungsmeldungen Unterstützung bei der Ideen-Generierung Mitarbeit bei der Erarbeitung der Patentstrategie Durchführung von Markt- und Patentrecherchen und Analyse von Trends im Technologieumfeld Mitarbeit in Entwicklungsprojekten im Bereich Intellectual Property Aufbau eines Netzwerks im Konzern und Implementierung Best Practice im Bereich IP Enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit dem Corporate IT-Bereich Ihr Profil Abgeschlossenes ingenieur- oder naturwissenschaftliches Studium mit patentrechtlichem Schwerpunkt oder vergleichbare Ausbildung Mind. 2 Jahre Berufserfahrung im Patentwesen, idealerweise im internationalen Umfeld Erfahrung in der Arbeit mit Patentdatenbanken, z.B. Patbase Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Strukturiertes und analytisches Denken und Vorgehen Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeiten sowie Flexibilität und Eigeninitiative Ihr Benefit Motivierte und engagiert Mitarbeiter sind Voraussetzung für den Erfolg unseres Unternehmens. Dazu bieten wir Ihnen ein kollegiales und danamischen Arbeitsumfeld, in welchem Sie Ihre innovativen Ideen einbringen, Ihre persönliche Entwicklung vorantreiben und Erfolge gemeinsam mit Ihrem Team erreichen können. Es erwarten Sie sowohl interessante und herausfordernde Aufgaben in Feldern, die unsere Zukunft beeinflussen, als auch ein motiviertes und nettes Team. Wollen Sie mit uns erfolgreich sein? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung zu: SCHOTT AG, Grünenplan Human Resources, Tanja Kremers, +495187771728 *Die Persönlichkeit zählt - nicht das Geschlecht
Zum Stellenangebot

Qualitätsmanager (w/m/d) Dokumentation / Prüfungen / Audits / Risikomanagement

Mo. 30.03.2020
Hennigsdorf
Die Unternehmen der Bruker Corporation sind weltweit führende Hersteller analytischer Mess-Systeme für die Life Sciences. Seit mehr als 50 Jahren hat Bruker eine einzige Idee verfolgt: Für jede Aufgabe in der Analytik die beste technologische Lösung zu liefern. Heute arbeiten auf der ganzen Welt mehr als 6.000 Mitarbeiter an über 90 Standorten auf allen Kontinenten an dieser Herausforderung. Die InVivo BioTech Services GmbH ist als erfolgreich wachsender Auftragsproduzent (CMO) auf dem Gebiet der Produktion monoklonaler Antikörper, rekombinanter Proteine und biologischer Verbrauchsmaterialien für Forschung, Diagnostik und Präklinik tätig. Unser Unternehmen ist zertifiziert nach ISO DIN EN 9001 und ISO DIN EN 13485. Für den Bereich Qualitätsmanagement am Standort Hennigsdorf (Großraum Berlin) suchen wir ab sofort einen Qualitätsmanager (w/m/d) Dokumentation / Prüfungen / Audits / Risikomanagement – in Vollzeit Passgenaues Pflegen und Überwachen der Dokumentationsverwaltung und des Schulungsplans Erstellen von QM-Dokumenten, Prüfen der Dokumente auf Konformität mit regulatorischen Anforderungen Konsequentes Prüfen und Nachver­folgen in- und externer Schulungen in puncto Wirksamkeit Vor- und Nachbereiten sowie Durch­führen von in- und externen Audits Aktives Mitwirken im Risikomanage­ment und Changemanagement Beteiligung an der kontinuierlichen Weiterentwicklung des Qualitäts­manage­mentsystems Bachelorstudium (Natur­wissen­schaften, Life Science, Qualitäts­management) oder eine vergleichbare Ausbildung Idealerweise mehrjährige Berufspraxis im Bereich Qualitätssicherung oder Qualitätsmanagement (ISO 9001, ISO 13485, In-Vitro-Diagnostika IVDR) Know-how in Systemen zur Dokumen­tationsverwaltung (Grand Avenue Software) von Vorteil Versiert im Umgang mit MS Office Gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Präziser und klar strukturierter Arbeits­stil, hohe Termintreue Kommunikationsstarker und beson­nener Teamplayer Einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Vollzeit Eine angemessene Vergütung Eine intensive Einarbeitung und regelmäßige Weiterbildungen Flexible Arbeitszeiten in freundlicher Atmosphäre
Zum Stellenangebot

Medizinisch-Technischer Laborassistent (m/w/d)

Mo. 30.03.2020
Martinsried
Wir sind ein kleines humanmedizinisches Labor das 2005 gegründet wurde und seit April 2014 in Martinsried, bei München in neu eingerichtete Räume umgezogen ist. Unser Schwerpunkt ist die urologische Diagnostik für einen begrenzten Kreis von Auftraggebern. Dies ermöglicht uns eine schnelle, flexible Serviceleistung, indem auch individuelle Anforderungen kompetent und mit hohen Qualitätsansprüchen erledigt werden können. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir in Vollzeit einen Medizinisch-Technischen Laborassistent (m/w/d) EDV-Erfassung, Bearbeitung und Validierung der Laboranforderungen EDV-Dokumentation der Qualitätskontrollen nach Vorgaben der Bundesärztekammer Teilnahme und Durchführung an den gesetzlich vorgeschrieben internen und externen Qualitätssicherungen Die selbständige Durchführung aller Routine-Untersuchungsmethoden und Verfahren, z.B. Klinische Chemie / Hormone / Tumormarker / Hämatologie / Gerinnung Urin-Diagnostik / Mikrobiologischer Untersuchungen PCR / ELISA / HPLC / AAS / FISH Steinanalyse mittels ATR-Technik Auswertung und Bewertung der Messergebnisse mit umgehender Befundmitteilung bei pathologischen Ergebnissen, Plausibilitätskontrolle Abgeschlossene Berufsausbildung als MTLA (Berufserfahrung wäre wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich) Engagement, Motivation und Verantwortungsbewusstsein Teamfähigkeit und Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten Freundlichkeit und Flexibilität Erfahrung in einem oder mehreren Bereichen wäre wünschenswert, aber kein Muss Unbefristete Festanstellung in Vollzeit mit einem attraktivem Gehalt einen modernen Arbeitsplatz interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten umfassende Einarbeitung geregelte Arbeitszeiten ohne Nacht- und Wochenenddienste aufgeschlossenes und Leistungsfähiges Team kostenlose Parkplätze, sowie eine Bushaltestelle ganz in der Nähe Kaffee, Tee und Obst stehen kostenlos zur Verfügung Attraktive Gesundheits- und Fitnessangebote durch Qualitrain wobei sich ein teilnehmendes Fitness-Studio in unmittelbarer Nähe befindet  Regelmäßige Mitarbeiterevents
Zum Stellenangebot

Naturwissenschaftler / Ingenieur als Patentsachbearbeiter / Patentanwalt (m/w/d)

Mo. 30.03.2020
Dresden
Unternehmen aus der ganzen Welt lassen sich ihre Innovationen schützen. Unterstützung bietet ihnen hierbei Viering, Jentschura & Partner mbB (VJP) mit einer großen Gruppe von mehr als 200 hervorragenden Mitarbeitern aus verschiedensten Ländern und mit besonderen Kenntnissen in Sprachen, Wirtschaft, Recht und Technik. VJP berät ihre Mandanten in allen Gebieten des gewerblichen Rechtsschutzes, schützt diese und setzt deren Interessen durch. Mehr als 50 Mitarbeiter, unter anderem Formalsachbearbeiter, Patentsachbearbeiter, Patentanwälte und Rechtsanwälte, stehen in diesem Unternehmen allein in unserem Büro in Dresden tagtäglich für ihre Mandanten ein. Zur Verstärkung unserer Patentsachbearbeiter und Patentanwälte suchen wir für unser Dresdener Büro ab sofort Naturwissenschaftler/Ingenieure (m/w/d) als Deutscher Patentanwalt, European Patent Attorney, oder als technischer Experte mit der Möglichkeit zur Ausbildung zum Deutschen Patentanwalt und/oder European Patent Attorney. Analysieren technischer Sachverhalte Vereinfachtes Wiedergeben komplexer Probleme Ausarbeiten von Patentanmeldungen Führen von Patentprüfungsverfahren für unsere Mandanten Vielfältige weitere Tätigkeiten auf dem Gebiet des Patentwesens Grundvoraussetzung wäre ein abgeschlossenes Hochschulstudium, z.B. in der Elektrotechnik, der Physik, der Informatik, der Werkstoffwissenschaft, dem Maschinenbau, der Verfahrenstechnik, der Mechatronik, der Mathematik oder in einem vergleichbaren Studiengang Wir würden uns freuen, wenn Sie bereits eine Ausbildung zum Patentanwalt bzw. European Patent Attorney angestrebt oder abgeschlossen haben, dies ist aber keine Voraussetzung Sie können sich selbstverständlich auch gern als Quereinsteiger bei uns bewerben; wir freuen uns, wenn Sie beispielsweise bereits als Ingenieur/Physiker in der Elektrotechnik, dem Maschinenbau, der Mechatronik, der Steuerungs- und Automatisierungstechnik, in Forschung und Entwicklung, in der Verfahrenstechnik, in der Halbleitertechnik, in der Mikroelektronik, in der Robotik, in der Telekommunikation, in der Forschung und Entwicklung, als Programmierer, Mathematiker, oder Ähnliches gearbeitet haben Sprachkenntnisse zumindest verhandlungssicher in Deutsch und/oder Englisch Freundliches Auftreten, Teamfähigkeit, selbständige und strukturierte Arbeitsweise, Sorgfalt sowie Zuverlässigkeit   Wenn Sie als technischer Experte bei uns anfangen würden, besteht die Möglichkeit, dass wir Sie zum Deutschen und/oder Europäischen Patentanwalt ausbilden Eine persönliche und internationale Arbeitsumgebung, die geprägt ist von einer freundlichen und familiären Atmosphäre Eine langfristige Perspektive mit einer Vielzahl von möglichen Beschäftigungsoptionen, z.B. Festanstellung, Freiberufler, Partner der Kanzlei Ein anspruchsvolles und zugleich abwechslungsreiches Aufgabengebiet auf den verschiedensten Gebieten der Technik
Zum Stellenangebot

Medizinisch-Technischer Laborassistent (MTLA) w/m/d

Mo. 30.03.2020
Sigmaringen
Das SRH Krankenhaus Sigmaringen ist als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen eine Klinik der Grund- und Regelversorgung mit den Fachabteilungen Allgemein- / Viszeralchirurgie, Unfallchirurgie / Orthopädie, Gynäkologie / Geburtshilfe, Urologie, HNO, Innere Medizin, Neurologie, Psychiatrie, Radiologie und Intensivmedizin und ist onkologischer Schwerpunkt des Landes Baden-Württemberg. Wir gehören zur SRH Kliniken GmbH, einem der führenden privaten Klinikträger mit zehn Akut- und sechs Rehakliniken sowie einer Vielzahl an MVZen. Über 9.000 Mitarbeiter betreuen jährlich 1 Mio. Patienten. Zur Unterstützung der Versorgung im Rahmen der aktuellen Corona-Virusinfektion suchen wir Sie als Medizinisch-Technischer Laborassistent (MTLA) w/m/d in Voll- oder Teilzeit. Selbstständige Durchführung laboratoriumsmedizinischer Routine- und Notfalldiagnostik einschließlich Mikrobiologie Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen Teilnahme am Bereitschaftsdienst der Abteilung Abgeschlossene Berufsausbildung Interesse an modernen Entwicklungen im Fachgebiet Labormedizin Fähigkeit zur konstruktiven und interdisziplinären Zusammenarbeit Prozessorientiertes wirtschaftliches Denken und Handeln Motivation und Empathie für unsere Patienten eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit weit­reichenden Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Das Paket wird durch eine attraktive Vergütung mit betrieblicher Altersvorsorge abgerundet. Zudem wartet auf Sie eine landschaftliche reizvolle Umgebung (Naturpark, Obere Donau, Bodenseenähe) mit hohem Freizeitwert, preisgünstigen Wohnmöglichkeiten und einer guten Infrastruktur. Berufsanfänger und Wiedereinsteiger sind herzlich willkommen. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind uns sehr willkommen!
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (MTLA) (m/w/d)

Mo. 30.03.2020
Frankfurt am Main
#Coronahelden (interner Code: XDFJU675LL) Als Klinikum der Schwerpunkt­ver­sorgung und akademisches Lehrkrankenhaus mit 582 Behandlungsplätzen, elf Kliniken und sechs Instituten einschließlich zentraler Dienste in Frankfurt gehören wir zu den wichtigsten Gesundheitsein­richtungen im Rhein-Main-Gebiet. Patienten die optimale Behandlung zu bieten – dafür machen sich unsere Beschäf­tigten stark. Tag für Tag. Als Arbeitgeber wissen wir diesen hohen Einsatz zu schätzen und möchten die Menschen, die in unserem Krankenhaus arbeiten, aktiv unterstützen. Es erwarten Sie zahlreiche Angebote rund um die eigene Gesundheit, Altersvorsorge, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und berufliche Weiterbildung. Für das Zentralinstitut für Labormedizin, Mikrobiologie und Krankenhaushygiene des Krankenhauses Nordwest suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenten (MTLA) (m/w/d) Direkte und indirekte Unterstützung bei der Durchführung von Testverfahren zum Nachweis des Coronavirus SARS-CoV-2 Auch nach Bewältigung der Corona-Phase warten spannende Aufgaben auf Sie, denn in unserem Zentralinstitut werden alle Leistungen der Laboratoriumsmedizin erbracht: Klinische Chemie, Hämatologie, Hämostaseologie, Immunhämatologie, Blutdepot, Immunologie, Infektionsserologie, Mikrobiologie, Endokrinologie, Medikamentenspiegel, Liquordiagnostik, Molekularbiologie und Radioimmunoassays Für die zu besetzende Position wünschen wir uns Erfahrung vor allem in der molekularbiologischen Diagnostik sowie in mindestens einem der folgenden Bereiche: Mikrobiologie und Infektionsserologie Klinische Chemie Immunhämatologie Hämatologie Eine unbefristete Festanstellung in einer renommierten, traditionsreichen Einrichtung im Gesundheitswesen Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem motivierten Team Nutzung der kostenlosen eLearning-Plattform CNE (Thieme) Ein umfangreiches Angebot an innerbetrieblicher Fort- und Weiterbildung Eine Vielzahl an Sportkursen und Beratungsangeboten rund um das Thema Gesundheit
Zum Stellenangebot


shopping-portal