Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 24 Jobs in Neckarau

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Pharmaindustrie 7
  • Wissenschaft & Forschung 7
  • Medizintechnik 4
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Nahrungs- & Genussmittel 3
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Bildung & Training 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Metallindustrie 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 23
  • Ohne Berufserfahrung 9
  • Mit Personalverantwortung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 24
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 20
  • Befristeter Vertrag 3
  • Promotion/Habilitation 1
Forschung

Projektmanager Patente (m/w/d)

Mo. 28.09.2020
Heidelberg
Die Universität Heidelberg ist die älteste Universität in Deutschland, eine ebenso lange Tradition haben Forschung und Lehre in der Medizin. Damals wie heute ist die Medizin in Heidelberg international hochangesehen und ein Anziehungspunkt für Studierende, Lehrende und Forscher aus der ganzen Welt. Die Medizinische Fakultät sucht für die ScienceValue GmbH, eine 100 %-ige Tochter der Universität Heidelberg und zuständig für die Be- und Verwertung der Erfindungen und Patentanmeldungen der Medizinischen Fakultät Heidelberg, zum nächstmöglichen Termin einen Projektmanager Patente (m/w/d) Vollzeit – JobID: P0011V079 Die Stelle ist zunächst befristet auf 2 Jahre. Die Vergütung erfolgt nach TV-L E 13. Molekularbiologische Methoden (Genotypisierung transgener Mäuse; DNA-Isolation aus Gewebe, PCR und Agarosegelelektrophorese) sowie immunhistologische Techniken (Anfertigen von Gewebeschnitten, Immunhistochemische und Immunfluoreszenz-Techniken) Allgemeine Zellkulturtechniken Tierexperimentelle Arbeiten (Gewebeentnahme) Experimentelle Maushaltung Labormanagement, Laborsicherheitsmaßnahmen Abgeschlossene Berufsausbildung in einem der o. g. Berufe Erfahrung im tierexperimentellen Bereich und dem Umgang mit Mäusen Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten, Flexibilität und ausgesprochene Teamfähigkeit in einem internationalen Arbeitsumfeld FELASA-Kurs für tierexperimentelle Arbeit oder vergleichbare Qualifikation wünschenswert
Zum Stellenangebot

Staatlich geprüfter Lebensmittelchemiker als Prüfleiter (m/w/d)

Mo. 28.09.2020
Mannheim
Die Limbach Analytics GmbH ist eine unabhängige und neutrale Laborgruppe mit modernster Ausstattung, bei der Qualität und Zuverlässigkeit an erster Stelle stehen. In den chemischen und biologischen Laboratorien werden Analysen in den Bereichen Wasser, Lebensmittel, Umwelt, Hygiene und Arzneimittel durchgeführt. Unser Leitspruch ist: Kompetenz. Unabhängigkeit. Zuverlässigkeit. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt (in Vollzeit) für unseren Standort Mannheim einen: Staatlich geprüften Lebensmittelchemiker als Prüfleiter (m/w/d) Überprüfen und Bewerten von Untersuchungsergebnissen sowie Kennzeichnungen nach rechtlichen Vorgaben und Kundenspezifikationen Erstellen von Prüfberichten und Gutachten sowie rechtliche Bewertung von Produkten Kontinuierliche Optimierung, Steuerung und Kontrolle der operativen Abläufe Einhaltung, Überprüfung und Optimierung der Qualitätsstandards Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Lebensmittelchemie und ein erfolgreicher Abschluss des Ausbildungsabschnittes zum staatlich geprüften Lebensmittelchemiker (m/w/d) Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Lebensmittelanalytik wünschenswert Teamfähigkeit, Organisationstalent, Flexibilität und soziale Kompetenz Zuverlässigkeit, eine hohe Einsatzbereitschaft sowie unternehmerisches Denken und Loyalität Attraktiver Arbeitsplatz in einem dynamisch wachsenden Unternehmen Langfristiges und interessantes Aufgabengebiet Fachliche und organisatorische Entwicklungsmöglichkeiten Fundierte Einarbeitung in einem engagierten Team
Zum Stellenangebot

Regulatory Specialist (m/w/d)

Sa. 26.09.2020
Eppelheim (Baden)
ADM nutzt die Schätze der Natur, um Menschen weltweit den Zugang zu Nahrung zu ermöglichen. Mit weg­weisenden Innova­tionen, unserem umfas­senden Portfolio an Zutaten und Komplett­lösungen sowie unserem Engage­ment für Nach­haltig­keit unter­stützen wir unsere Kunden bei aktuellen und zukünftigen Heraus­forderungen. Wir sind ein weltweit füh­ren­des Unter­nehmen in der Erzeugung und Verarbei­tung land­wirtschaft­licher Produkte und der Ernährung von Mensch und Tier. Bei ADM WILD dreht sich alles um die Entwicklung, Pro­duktion und Vermarktung von Lebens­mittel- und Getränke­zutaten. Unser Portfolio reicht von natürlichen Aromen, Extrakten und Farben über Getränke­grund­stoffe und Frucht­zuberei­tungen bis hin zu funktionalen Inhalts­stoffen und Food Service Lösungen.Für unseren Bereich Regulatory Affairs & Food Law am Standort Eppelheim bei Heidelberg suchen wir einen Regulatory Specialist (m/w/d). Bewertung von Produkten für die Lebensmittel- und Getränke­industrie unter Berücksichtigung europäischer und inter­nationaler lebensmittel­rechtlicher Vor­schriften Erstellung der benötigten Dokumentation Daten­pflege im zentralen SAP-System Lösungsorientierte Bearbeitung interner und externer Kundenanfragen zum Lebens­mittel­recht in Bezug auf das betreute Portfolio Umsetzung rechtlicher Änderungen in Abstimmung mit den betroffenen Fach­bereichen Bearbeitung fach­spezifischer Themen und Vermittlung der Inhalte inner­halb des Unter­nehmens Staatl. gepr. Lebensmittelchemiker/-in, Ökotrophologe/-in oder ähnliche Studien­richtung mit fundierten Kenntnissen im Lebens­mittelrecht mehrjährige Berufserfahrung in der rechtlichen Bewertung von Lebensmitteln in einem inter­nationalen Unternehmen versierter Umgang mit MS Office und SAP-Kenntnisse von Vorteil sehr gute Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen­kenntnisse wünschens­wert Fähigkeit sich einem dynamischen Umfeld anzupassen und kreative Lösungen zu finden hohes Verantwortungs­bewusstsein, selbstständige Arbeits­weise, Zuverlässigkeit, Teamgeist und sehr gute Kommunikations­fähigkeit herausfordernde Aufgaben, kurze Entscheidungswege und hohe Eigenverantwortung in einem modernen Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeitmodellen Raum für innovatives Denken und Wachstum Unternehmenskultur, die kontinuierliches Lernen und Vielfalt fördert ausgezeichnete Karrierechancen in einem weltweit führenden Unternehmen der Ernährungsbranche attraktive Vergütung, einschließlich einer Vielzahl von sozialen Leistungen wie subventionierte Gesundheits- und Fitnessangebote
Zum Stellenangebot

Clinical Trial Manager (m/w/d)

Sa. 26.09.2020
Heidelberg
Wir sind ein biopharmazeutisches Start-up-Unternehmen, das 2016 aus dem Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) und dem Universitätsklinikum Heidelberg ausgegründet wurde. Kerntätigkeit unseres Unternehmens mit Sitz in Heidelberg ist die klinische Entwicklung und Kommerzialisierung neuartiger Immuntherapeutika zur Behandlung von Viruserkrankungen und Krebs. Für unser Ziel, neue immuntherapeutische Wirkstoffe von der Forschung in die klinische Entwicklung zu bringen und für Patienten zugänglich zu machen, hat unser hochmotiviertes Team Beachtliches geleistet. Machen Sie mit uns den Unterschied für Patienten und werden Teil unserer beeindruckenden Wachstumsgeschichte. Verstärken Sie uns ab sofort im Bereich der klinischen Entwicklung mit Ihrem Know-how und Engagement als Clinical Trial Manager (gn) Planung, Organisation und Durchführung unserer klinischen Phase II Studie Erstellung von Studiendokumenten zur Einreichung bei Ethikkommissionen und Behörden Management, Kommunikation und Überwachung von externen Service Providern (CROs, Monitoring, Labor) Kommunikation, Betreuung und Überwachung von klinischen Studienzentren Koordination, Vor- / Nachbereitung von Meetings verschiedener klinischer Studienteams Überwachung und Dokumentation von Projekt-Timelines und Milestones, Qualität und Budget sowie die Erstellung regelmäßiger Statusberichte Weiterentwicklung firmeninterner SOPs Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (z.B. Chemie, Medizin, Biologie oder Pharmazie) Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung als Projektmanager im Bereich Clinical Development / Clinical Operations bei Pharma oder Biotech Idealerweise Erfahrung als klinischer Monitor (CRA) Solide Kenntnisse der entsprechenden Gesetzgebung / Guidelines (AMG, GCP-V, ICH-GCP) Erfahrung in der eigenverantwortlichen Erstellung von Studiendokumenten (Studienprotokoll, ICF, IB etc.) und SOPs Umfangreiche Kenntnisse im Umgang mit MS Office Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift Erfahrung in der Führung von Dienstleistern (CROs, Labor etc.) Selbständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise, Engagement, ergänzt um Teamfähigkeit und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten sowie organisatorisches Geschick Bei uns haben Sie die Freiheit, Ihren Arbeitsbereich in großen Teilen eigenständig zu gestalten. Als Teil eines Start-up-Unternehmens können Sie maßgeblich zu unserer Weiterentwicklung und unserem Erfolg beitragen und viele Dinge bewegen. Schlanke Strukturen, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege prägen unsere Arbeit und machen uns agil. Darüber hinaus bieten wir Ihnen einen langfristig angelegten Arbeitsplatz in unmittelbarer Nähe zur Universität Heidelberg, dem Zentrum für Wissen, Austausch und Fortschritt. Ihr Büro befindet sich im neuen, modernen und zukunftsorientierten Stadtteil von Heidelberg, der Bahnstadt.
Zum Stellenangebot

Quality Assurance Scientist (m/w/d)

Fr. 25.09.2020
Heidelberg
AGC Biologics, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Asahi Glass Company (AGC), ist einer der branchenweit führenden CDMOs in Bezug auf Zuverlässigkeit, technische Exzellenz und Qualität – „Right. On Time“. AGC ist ein japanisches Unternehmen mit Sitz in Tokio, das über 50.000 Mitarbeiter in 30 Ländern beschäftigt, mit einem gehandelten Wert von 12 Milliarden Dollar. Mit Einrichtungen in den USA, Japan, Dänemark und Deutschland bietet AGC Biologics voll integrierte biopharmazeutische Entwicklungs- und Herstellungslösungen für Kunden weltweit. Das Unternehmen verfügt über ausgewiesene Expertise bei der Bereitstellung von kundenspezifischen Lösungen für das Scale-up und die cGMP-Herstellung von proteinbasierten Therapeutika für die präklinische, klinische und kommerzielle Produktion. AGC Biologics verzeichnet ein Wachstum bei Kunden und Einnahmen, erweitert das Personal, die Entwicklungs- und Herstellungskapazität und differenziert sich auf dem Markt mit einzigartigen Technologieangeboten für Kunden.   Quality Assurance Scientist (m/w/d)   AGC Biologics GmbH sucht derzeit zur Unterstützung der Qualitätssicherung einen Quality Assurance Scientist (m/w/d). Bei uns arbeiten Sie zusammen mit einem Team an spannenden und herausfordernden Themen in einem hochmodernen, innovativen und kreativen Umfeld. Eine intensive Einarbeitung am Arbeitsplatz mit fachkundigen Kollegen garantiert, dass Sie sich schnell in Ihre Aufgaben einarbeiten und diese selbständig ausführen. Eine leistungsgerechte Vergütung und die Möglichkeit zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung sind selbstverständlich. Sicherstellen der GMP -Compliance während der Herstellung, QC-Prüfung und Freigabe der hergestellten Wirkstoffe. GMP konformes Gestalten und Umsetzen unseres Qualitätsmanagement-systems und fortlaufende Anpassung an neue Gesetze und Guidelines, inkl. Erstellung von Management Reviews und regelmäßigem KPI-Reporting Dokumentenmanagement, inkl. Harmonisierung der QS-Systeme verschiedener AGC Biologics Standorte  Lieferantenqualifizierung, inkl. Auditierung von Lieferanten und Verhandeln von Quality Agreements Begleiten von Kundenaudits und Behördeninspektionen QA-Support bei Qualifizierungen und Validierungen Batch Record Review inkl. Vorbereiten der Chargenfreigabe der am Standort hergestellten Wirkstoffe Bearbeitung von Abweichungen, OOS und Change Control Verfahren inkl. CAPA-Nachverfolgung Mitarbeit bei allen in der QA eines Pharma-Betriebes anfallenden Tätigkeiten Naturwissenschaftliches Studium, z. B. Biotechnologie, Pharmazie, Chemie, o. ä. Ca. 8 Jahre QA-Erfahrung in einem pharmazeutischen/biotechnologischen Unternehmen IT-Erfahrung mit TrackWise, MS Office und Datenbanken wünschenswert Teamfähigkeit, Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein werden vorausgesetzt. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sind erforderlich. Gültige Arbeitserlaubnis Ein modernes Arbeitsumfeld mit spannenden Aufgaben in einer zukunftsorientierten Branche Teamarbeit mit einem interkulturellen und internationalem Kollegium mit kurzen Kommunikationswegen über Landesgrenzen hinweg Eine Unternehmenskultur geprägt durch Offenheit und Wertschätzung Regelmäßige Firmenevents, Vermögenswirksame Leistungen, Jobticket, JobRad, Arbeitgeberzulagen zum Mittagessen mit Lunch-it, ein modernes Zeiterfassungssystem mit Gleitzeitkonto
Zum Stellenangebot

Group Leader - Pediatric Leukemia

Do. 24.09.2020
Heidelberg
The German Cancer Re­search Center is the largest bio­medi­cal re­search insti­tu­tion in Germany. With more than 3,000 employees, we operate an exten­sive scien­tific program in the field of cancer research.The Clinical Cooperation Unit Pediatric Leukemia at the German Cancer Research Center (DKFZ) has recently been inaugurated by the DKFZ and the Medical Faculty of Heidelberg University. The unit is headed by Professor Andreas Kulozik and focuses on mechanisms of treatment resistance and relapse in pediatric leukemia and in precursor T-cell lymphoblastic leukemia in particular.We are looking forward to integrating a researcher wishing to make the next step in his/her career as a group leader. The successful applicant will have a scientific focus in pediatric leukemia preferably with experience in bio-computational analyses.The Division of Clinical Cooperation Unit Pediatric Leukemia is seeking a Group Leader – Pediatric Leukemia.(Ref-No. 2020-0247)The group leader will be responsible for the recruitment of a postdoctoral scientist to the group, will have access to the DKFZ international PhD program and other funding programs of the DKFZ, and will have a budget for consumables and purchase of Instrumentation.We are searching for a scientist with an independent research profile with documented expertise in the field of pediatric leukemia research preferably with a strong background in preclinical models and/or biocomputational analysis.Interesting, versatile workplaceInternational, attractive working environmentCampus with modern state-of-the-art infrastructureSalary according to TV-L including social benefitsPossibility to work part-timeFlexible working hoursComprehensive further training program
Zum Stellenangebot

Team Manager (w/m/d) Quality Control-External Services

Mi. 23.09.2020
Heidelberg
Celonic ist eine Contract Development Manufacturing Organization (CDMO) im Privatbesitz mit zwei state-of-the-art Standorten in Basel, Schweiz (Hauptsitz) und Heidelberg, Deutschland. Celonic bietet umfangreiche Services sowohl im Bereich der GMP Entwicklung und Produktion für New Biological Entities (NBEs) und Biosimilars als auch im Zell- und Gentherapie Umfeld weltweit an. Das Portfolio umfasst die Zelllinienentwicklung, die Entwicklung von Produktionsprozessen als auch die non-GMP und GMP Herstellung von biopharmazeutischen Wirkstoffen und Arzneimitteln. Zum aktuellen Zeitpunkt arbeiten über 300 hochqualifizierte Mitarbeitende an den zwei Standorten der Celonic. Durch die Expansion des Unternehmens ist die Celonic auf der Suche nach engagierten und qualifizierten Mitarbeitenden. Zur Verstärkung unseres Teams in Heidelberg (Bahnstadt) suchen wir im Bereich Qualitätskontrolle Team Manager (w/m/d) Quality Control-External Services Fachliche und disziplinarische Führung der Laborgruppe QC-External Services Sicherstellung der termingerechten Durchführung der Prüfungen Prüfung und Genehmigung von Arbeitsanweisungen innerhalb des eigenen Bereichs Sicherstellung der regelmäßigen Wartung und Qualifizierung der benötigten Geräte Weiterentwicklung der Mitarbeiter (w/m/d) Mitwirkung bei der Budget- und Personalplanung in Abstimmung mit den anderen Abteilungen Direkter Kontakt mit Kunden Erstellung von Angeboten und Berichten für externe Kunden Erfolgreich abgeschlossenes Master- oder PhD-Studium im Bereich Life Science Erfahrung in der Führung von Teams Sehr gute Kenntnisse der aktuellen EU- und FDA-GMP-Regeln, sowie des Arzneimittelbuchs Sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen mit zellbasierenden Assays zur Bestimmung der Wirksamkeit von biologischen Arzneimittel (Potency) und Identität sowie sehr gute Kenntnisse von ELISA zur Bestimmung von Verunreinigungen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohes Verantwortungsbewusstsein Strukturierte Arbeitsweise, analytische Denkweise sowie Organisationfähigkeit Professionelles und souveränes Auftreten sowie Kommunikationstalent Unbefristete Anstellung in Vollzeit Flexible Arbeitszeiten Verantwortungsvolle und vielfältige Tätigkeit in einem zukunftsorientieren Unternehmen Berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten basierend auf individuellen Potentialen Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und die Möglichkeit eigene Ideen einzubringen Attraktives Firmenfitness-Programm, Jobticket, betriebliche Altersvorsorge sowie Vermögenswirksame Leistungen Kollegiales und respektvolles Arbeitsumfeld mit starkem Teamgeist
Zum Stellenangebot

Technical Assistant / Biologielaborant (w/m/d) im Bereich Diagnostika

Mi. 23.09.2020
Heidelberg
Celonic ist eine Contract Development Manufacturing Organization (CDMO) im Privatbesitz mit zwei state-of-the-art Standorten in Basel, Schweiz (Hauptsitz) und Heidelberg, Deutschland. Celonic bietet umfangreiche Services sowohl im Bereich der GMP Entwicklung und Produktion für New Biological Entities (NBEs) und Biosimilars als auch im Zell- und Gentherapie Umfeld weltweit an. Das Portfolio umfasst die Zelllinienentwicklung, die Entwicklung von Produktionsprozessen als auch die non-GMP und GMP Herstellung von biopharmazeutischen Wirkstoffen und Arzneimitteln. Zum aktuellen Zeitpunkt arbeiten über 300 hochqualifizierte Mitarbeitende an den zwei Standorten der Celonic. Durch die Expansion des Unternehmens ist die Celonic auf der Suche nach engagierten und qualifizierten Mitarbeitenden. Zur Verstärkung unseres Teams in Heidelberg (Bahnstadt) suchen wir im Bereich Diagnostika einen Technical Assistant / Biologielaborant (w/m/d) im Bereich Diagnostika Herstellung und Abfüllung immunologischer in-vitro Diagnostik Kits Kultivierung von Eukaryonten und Prokaryonten Qualitätskontrolle der in-vitro Diagnostik Kits mittels Durchflusszytometrie Versandvorbereitung und Unterstützung der Bestandskontrolle Kalibrierung und Qualifizierung der technischen Ausstattung Sorgfältige Dokumentation der Arbeit Abgeschlossene Berufsausbildung als Biologielaborant, BTA, CTA  (w/m/d) oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung im oben aufgeführten Aufgabenbereich wünschenswert Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen Vorteilhaft sind Kenntnisse im Umgang mit Qualitätsmanagementsystemen Fähigkeit zur flexiblen Teamarbeit Zuverlässige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Unbefristete Anstellung in Vollzeit Flexible Arbeitszeiten Verantwortungsvolle und vielfältige Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen Berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten basierend auf individuellen Potentialen Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und die Möglichkeit eigene Ideen einzubringen Attraktives Firmenfitness-Programm, Jobticket, betriebliche Altersvorsorge sowie Vermögenswirksame Leistungen Kollegiales und respektvolles Arbeitsumfeld mit starkem Teamgeist
Zum Stellenangebot

Physicians, pharmacists or natural scientists as Medical Value Lead (m/f/d)

Mi. 23.09.2020
Mannheim
Bei Roche leisten über 98.000 Menschen in mehr als 100 Ländern Pionierarbeit im Gesundheitswesen. Gemeinsam haben wir uns zu einem weltweit führenden, forschungsorientierten Healthcare-Konzern entwickelt. Unser Erfolg baut auf Innovation, Neugier und Vielfalt. Roche in Mannheim ist mit über 8.300 Mitarbeitenden drittgrößter Standort des Roche Konzerns. Mannheim ist Sitz des Geschäftsbereiches Diabetes Care, Drehscheibe des weltweiten Diagnostika-Geschäftes sowie Sitz des Vertriebes für Diagnostika-Produkte. Vom ersten Tag an werden Sie bei Roche von einem kollegialen Team aufgenommen und unterstützt. Neben zahlreichen Entwicklungsmöglichkeiten, flexiblen Arbeitszeitmodellen und einer attraktiven Vergütung erwarten Sie Angebote zum Thema Familie Beruf. Job-Fakten Job ID: 202007-120396 Standort: Mannheim Firma/ Division: Diabetes Care What you can expect: You will work for a global leader in diabetes in a dynamic environment and complex market. The DCS department of Roche Diabetes Care GmbH is responsible for medical expertise in the indication area of diabetes mellitus. Together with the business functions, we ensure that the solutions and products of Roche Diabetes Care deliver innovative and patient-centric added value.  As Medical Value Lead, you can take on exciting and diverse tasks: You will work closely with Research & Development and Life Cycle Management and take responsibility for the medical contribution to the successful development and marketing of Roche Diabetes Care solutions and products By proactively identifying medical needs together with patients and customer-focused Roche Diabetes Care teams, you can demonstrate, quantify and communicate the medical value of your product portfolio You are responsible for the creation and agile leadership of cross-functional "Medical Core Teams", which address identified medical needs in the end-2-end process of the product life cycle. You will coordinate and delegate the work packages within Medical Affairs and bear the corresponding budget responsibility. As Medical Value Lead, you assume the scientific study management and, if suitable, the role of a Principal Investigator. You are responsible for the study purpose meetings, lead the medical study team and are in close coordination with internal and external stakeholders. The presentation of the medical contribution to the relevant stakeholders and the training of employees with medical knowledge round off your responsibilities Who you are: You have successfully completed your medical, pharmaceutical or scientific studies (M.D. Ph.D. PharmD, Master/Diplom) You have several years of experience in the medical/scientific or clinical development of diagnostics/pharmaceuticals. You have medical experience, especially in the field of diabetes and related areas, and are experienced in conducting clinical studies Ideally, you have gained experience in agile projects and teams, have mastered agile methods and use them in a targeted manner You know how to communicate successfully and exert influence on different hierarchical levels You are valued for your expertise in both qualitative and quantitative research methods You grasp things quickly, communicate effectively and solve challenges through your personal commitment You are fluent in written and spoken English Apply now - we are looking forward to your application! Contact person for applicants Answers to technical questions can be found in our FAQ. If you have specific questions regarding the content of the job advertisement, please contact the responsible recruiter (Britta Delker, 0621 759 73321). Application documents For a complete application, we ask you for a current CV and relevant certificates. Please note before sending your application that no further documents can be added afterwards. Roche is an equal opportunity employer.Medical Affairs, Medical Affairs > Medical Information/Scientific Affairs
Zum Stellenangebot

Clinical Trial Assistant (f/m/d)

Di. 22.09.2020
Heidelberg
Affimed (Nasdaq: AFMD) is a clinical stage biopharmaceutical company which engineers targeted immunotherapies, seeking to improve patient outcomes through the power of innate immunity. Affimed’s fit-for-purpose ROCK® platform allows innate immune engagers to be designed for specific patient populations. We are developing single and combination therapies to treat cancers. To strengthen our highly motivated team in Heidelberg, Germany, we are looking for a Clinical Trial Assistant (f/m/d) (Reference No. C2003) Support the Clinical Team in all aspects of the organization and management of clinical trials according to ICH-GCP, applicable regulations and SOPs Support Trial Team in generating and updating trial related documents and manuals Provide support in compilation and submission of packages for clinical trial applications to Health Authorities and Ethics Committees/Institutional Review Boards Support in all administrative tasks in the context of clinical trials Accurately monitor, update and maintain trial status and overview lists Track status of trial-related tasks Support trial-related invoicing and budgeting Set up, maintain and review trial master files including supporting quality control of documents Support contract management for Clinical Department: preparation of contractual documents, shipment, follow-up on return of documents, as well as filing, archiving and maintenance of internal database Correspond with internal and external partners and vendors Support the organization and coordination of internal and external meetings Prepare and review meeting minutes Collaborate with the Clinical Department in definition and development of internal processes, e.g. SOP writing Scientific degree, medical documentation officer certification or equivalent medical, scientific or pharmaceutical education Long-term experience (more than 2 years) as Clinical Trial Assistant in biotech/pharmaceutical industry or at a CRO Solid knowledge of ICH-GCP and regulations governing the conduct of clinical trials Very good English skills, both written and spoken Excellent communication skills Very good organizational skills and team spirit Results-oriented approach, flexible and proactive attitude towards changing needs; willingness to work on different projects simultaneously Ability to systematically perform activities in a timely and accurate manner, reliability, good time management Ability to work in a structured manner even under time pressure, experience in dealing with external parties Ability to confidentially handle sensitive data and information Very good knowledge of MS Office The successful candidate will have the unique opportunity to work in a dynamic, highly motivated, multidisciplinary and collegial team.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal