Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 68 Jobs in Neubiberg

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 12
  • Gesundheit & Soziale Dienste 12
  • Pharmaindustrie 11
  • Sonstige Dienstleistungen 9
  • Personaldienstleistungen 3
  • Medizintechnik 3
  • Recht 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • It & Internet 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 57
  • Ohne Berufserfahrung 51
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 61
  • Teilzeit 12
  • Home Office 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 46
  • Befristeter Vertrag 9
  • Studentenjobs, Werkstudent 7
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Praktikum 3
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Promotion/Habilitation 1
Forschung

MTLA (m/w/d) im Bereich Chromosomenanalyse und FISH

Fr. 23.07.2021
München
Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die Verantwortung für Menschen mit einer Leukämieerkrankung. Wollen Sie uns dabei unterstützen? Das Münchner Leukämielabor stellt eine national wie international führende Institution im Bereich der Leukämiediagnostik und -forschung dar. Als stark wachsendes Unternehmen in einer hochinnovativen Branche messen wir der kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter und unserer technologischen Konzepte höchste Bedeutung bei. Zur Verstärkung unseres engagierten Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Bereich Chromosomenanalyse und Fluoreszenz in situ Hybridisierung (FISH) eine/n: MTLA (m/w/d) im Bereich Chromosomenanalyse und FISH Die Herstellung von Präparaten für die Chromosomenanalyse und Erstellung von Karyogrammen gehört zu Ihren Aufgaben Das Ansetzen von FISH-Präparaten an Interphase-Kernen sowie Metaphase-Chromosomen inkl. 24-Farben-FISH sowie deren Auswertung und Beurteilung fällt in Ihren Tätigkeitsbereich Sie werden in die Erstellung der Befunde einbezogen Sie führen das arbeitsplatzbezogene Qualitätsmanagement (Qualitätskontrolle, Validierung und Dokumentation) durch und entwickeln dieses weiter Sie unterstützen wissenschaftliche Projekte Sie bringen eine abgeschlossene Berufsausbildung als MTLA mit Eine sehr sorgfältige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise zeichnet Sie aus Eine hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität bringen Sie gepaart mit Leidenschaft und Freude für Ihren Beruf mit Sie sind neugierig und besitzen ein ausgeprägtes Interesse an Diagnoseverfahren und deren Optimierung Sie haben Spaß im Team zu arbeiten und können sicher in Deutsch und Englisch kommunizieren Ihr Wille, sich für eine optimale Patientenversorgung einzusetzen rundet Ihr Profil ab Ihre anspruchsvolle Tätigkeit erfolgt in enger Kooperation mit den laboreigenen Bereichen Zytomorphologie, Molekulargenetik und Immunphänotypisierung. Sie erhalten eine intensive Einarbeitung in die Methoden der hämatologischen Zytogenetik – von der klassischen Chromosomenbänderungsanalyse bis zur 24-Farben-FISH.Ein Hospitationstag während der Bewerbungsphase. Ein unbefristeter Arbeitsplatz mit übertariflicher Vergütung, attraktiven Arbeitszeiten (ohne Schichtdienst), regelmäßigen Weiterbildungen und einer hervorragenden öffentlichen Anbindung. Treten Sie mit uns in Kontakt und erfahren Sie mehr über unsere attraktiven Benefits.
Zum Stellenangebot

MTLA (m/w/d) im Bereich Immunphänotypisierung

Fr. 23.07.2021
München
Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die Verantwortung für Menschen mit einer Leukämieerkrankung. Wollen Sie uns dabei unterstützen? Das Münchner Leukämielabor stellt eine national wie international führende Institution im Bereich der Leukämiediagnostik und -forschung dar. Als stark wachsendes Unternehmen in einer hochinnovativen Branche messen wir der kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter und unserer technologischen Konzepte höchste Bedeutung bei. Zur Verstärkung unseres engagierten Teams suchen wir ab sofort eine/n: MTLA (m/w/d) im Bereich Immunphänotypisierung Sie arbeiten in einem technisch hoch modernen, automatisierten und methodisch abwechslungsreichen durchflusszytometrischen Labor  Sie führen zahlreiche unterschiedliche Assays in der 10-Farb-Immunphänotypisierung durch  Sie beteiligen sich an der Analyse und Auswertung sowie Vorbefundung von Proben im Rahmen der Routinediagnostik und klinischer Studien  Sie führen eigenverantwortlich das arbeitsplatzbezogene Qualitätsmanagement durch  Sie sind in die methodische Weiterentwicklung unter Anwendung moderner Technologien involviert Sie bringen eine abgeschlossene Berufsausbildung als MTLA mit  Eine sehr sorgfältige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise zeichnet Sie aus  Hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität bringen Sie gepaart mit Leidenschaft und Freude für Ihren Beruf mit  Sie besitzen ein ausgeprägtes Interesse an Diagnoseverfahren und deren Optimierung  Sie haben Spaß, im Team zu arbeiten  Sichere Kommunikation in Englisch ist von Vorteil  Ihr Wille, sich für eine optimale Patientenversorgung einzusetzen, rundet Ihr Profil ab Ein Hospitationstag während der Bewerbungsphase. Ein unbefristeter Arbeitsplatz mit übertariflicher Vergütung, regelmäßigen Weiterbildungen und einer hervorragenden öffentlichen Anbindung Treten Sie mit uns in Kontakt und erfahren Sie mehr über unsere attraktiven Benefits. Ihre anspruchsvolle Tätigkeit erfolgt in enger Kooperation mit den laboreigenen Bereichen (Zytogenetik, Zytomorphologie und Molekulargenetik). Sie erhalten eine intensive Einarbeitung und einen spannenden, herausfordernden und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem der modernsten Diagnostiklabore. Was die Arbeit als MTLA (m/w/d) bei uns darüber hinaus attraktiv macht erfahren Sie unter https://vimeo.com/389238397.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant für die Analytik (m/w/d)

Fr. 23.07.2021
München
Klüber Lubrication, ein Unternehmen der Freudenberg Gruppe und Teil von Freudenberg Chemical Specialities, ist mit über 2.000 Mitarbeitern in mehr als 30 Ländern der Weltmarktführer für Spezialschmierstoffe. Unsere Leidenschaft sind innovative tribologische Lösungen, die unseren Kunden helfen, erfolgreich zu sein. Wir liefern über 2.000 Produkte, viele davon passgenau, und Dienstleistungen in nahezu alle Industrien und Märkte. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n Chemielaborant für die Analytik (m/w/d). Chemielaborant für die Analytik (m/w/d) Entwicklung neuer analytischer Methoden für spezielle Aufgabenstellungen Durchführung chemisch-analytischer Untersuchungen an Schmierstoff- und Rohstoffproben (vorzugsweise mittels instrumenteller Methoden) Auswertung der Untersuchungsergebnisse und Erstellung aussagefähiger Berichte Fachliche Anleitung von Laboranten Mitwirkung bei Kunden- und Entwicklungsprojekten sowie Reklamationen und Schadensfällen Pflege und Wartung der Laboreinrichtung und Überwachung zugeteilter Mess-/Prüfmittel Einhaltung und Unterstützung der Verfahren des Qualitäts-, Arbeitssicherheits- und Umweltmanagements abgeschlossene Hochschulausbildung im Bereich Chemie kommunikationsfreudig und teamfähig gute Kenntnisse in organischer Chemie und sicheres Basiswissen in Polymerchemie theoretisches und praktisches Wissen im Bereich der Spektroskopie und Chromatographie sehr gute Kenntnisse der Software verschiedener spektroskopischer und chromatographischer Geräte gute Anwenderkenntnisse SAP, MS-OFFICE Sprachkenntnisse: Deutsch und Englisch, sicher in Wort und Schrift Bei Klüber Lubrication als global führendem Unternehmen erwartet Sie ein teamorientiertes Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen und anspruchsvollen Aufgaben. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ideen zu entwickeln, eigenverantwortlich Projekte zu übernehmen und die Zukunft des Unternehmens aktiv mitzugestalten. Wir investieren mit einer intensiven Einarbeitung und individuellen Entwicklungsprogrammen in die fachliche und persönliche Weiterentwicklung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bei uns erleben Sie ein wertschätzendes und kollegiales Miteinander mit einer Kultur der offenen Türen. Die Vereinbarkeit Ihrer beruflichen Entwicklung mit Ihrem Privatleben und Ihrer Familie stellen wir durch eine flexible Arbeitszeitgestaltung, Kooperationen mit Kitas und einer Ferienbetreuung bei uns im Haus sicher. Darüber hinaus bieten wir ein attraktives Gehaltspaket mit vielfältigen Sozialleistungen. Die Freudenberg Gruppe zeichnet sich durch Offenheit und Chancengleichheit aus. Wir begrüßen daher Bewerbungen von allen Menschen unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft und Abstammung, einer Behinderung oder anderer gesetzlich geschützter Gründe. Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung Ihre Verfügbarkeit sowie Ihre Gehaltsvorstellung an.
Zum Stellenangebot

Studentische Hilfskraft / Laborhilfe / Werkstudent (m/w/d) für unsere Infektionsserologie

Fr. 23.07.2021
München
Mit mehr als 600 Mitarbeitern aus 39 Nationen an zwölf bayrischen Standorten gehört Labor Becker & Kollegen zu einem der wegweisenden, inhabergeführten Medizinunternehmen, welches das gesamte Spektrum der labordiagnostischen Untersuchungen abdeckt. 1979 wurde das Labor gegründet. Seither sind wir als Dienstleister für niedergelassene Ärzte, Kliniken und universitäre Einrichtungen ein erfolgreicher Partner, für den Verlässlichkeit, Präzision und Geschwindigkeit an oberster Stelle stehen.  Uns vereint der Grundsatz, dass hinter jeder Probe ein Mensch steht, der qualitativ hochwertige und werteorientierte Labormedizin verdient. Was uns auszeichnet, ist Vielfalt – unterschiedliche, sinnstiftende Aufgaben in einem kulturell diversen Team. Attraktive Arbeitszeitmodelle: Wir bieten planbare Arbeitszeiten, die mit einer Hauptbeschäftigung bzw. einem Studium gut vereinbar sind. Überdurchschnittliche Urlaubstage: Sie erhalten 30 Urlaubstage (auf Basis einer 5-Tage-Woche). Flache Hierarchien: Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flacher Hierarchie im Unternehmen gewährleistet kurze Entscheidungswege.  Ankommen und Weiterentwickeln: Wir bieten eine umfangreiche Einarbeitung in ein interessantes Aufgabengebiet.    Ausstattung: Helle und moderne Arbeitsplätze mit einer state-of-the-art Ausstattung bieten die idealen Arbeitsbedingungen für Spaß bei der Arbeit.  Sicherheit: Wir bieten einen sicheren, zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen. Mitarbeiter-Events: Regelmäßige, tolle Mitarbeiter- und Team-Events lassen den Spaß nicht zu kurz kommen.  Gute Verkehrsanbindung: Unsere Standorte genießen eine sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel. Unterstützung bei der Durchführung serologischer Analysen aus verschiedenen Materialien Bearbeitung einfacher chemischer Analyseschritte Umgang mit vollautomatischen Analyseapparaten der neuesten Generation Beteiligung bei der Implementierung von Forschungsergebnissen in die Routinediagnostik Ordentlich eingeschriebener Student (m/w/d), bevorzugt in einem naturwissenschaftlichen oder technischen Studiengang Grundlegende Kenntnisse über Medizin bzw. Arbeitserfahrung im Labor wünschenswert Selbstständige, zuverlässige Arbeitsweise und Flexibilität Hohe soziale Kompetenz  Teamorientierung und Verantwortungsbewusstsein
Zum Stellenangebot

Experte (m/w/d) Arzneibuch Updates und Analytische Methoden

Fr. 23.07.2021
Unterschleißheim
Wir sind in den USA und Kanada als Merck & Co., Inc., Kenilworth, New Jersey, USA und überall sonst als MSD bekannt. Seit mehr als einem Jahrhundert forschen wir zugunsten des Lebens und arbeiten an der Entwicklung von Medikamenten und Impfstoffen für viele der herausforderndsten Krankheiten der Welt. Unser Unternehmen steht nach wie vor an der Spitze der Forschung. Es liefert innovative Gesundheitslösungen und verbessert die Prävention und Behandlung von Krankheiten, die Menschen und Tiere weltweit gefährden. Unsere Qualitätssicherung gewährleistet, dass alle in unseren Produkten enthaltenen Materialien und Stoffe unter Einhaltung unserer strengen Qualitätsstandards und aller behördlichen Auflagen hergestellt, verarbeitet, geprüft, verpackt, gelagert und geliefert werden. Durch die enge Zusammenarbeit unserer unternehmensinternen Produktionsstätten und Kooperation mit externen Herstellern und Zulieferern schaffen wir ein eng verflochtenes globales Produktionsnetzwerk, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, Kunden und Patienten weltweit in jedem Einzelfall zuverlässig und pünktlich mit Produkten zu beliefern, die den hohen Qualitätsstandards genügen. An unserem Standort in Unterschleißheim suchen wir ab sofort, in Vollzeit einen Experten Arzneibuch Updates und Analytische Methoden (m/w/d),  befristet auf 24 Monate. Verantwortlich für die zentrale Beurteilung, Koordination und zeitgerechte Umsetzung von Arzneibuchänderungen und -neuerungen (v.a. EP/USP/BP) an unserem Herstellstandort für sterile Arzneimittel Dabei interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den verschiedenen Abteilungen am Standort (QC-Labor, Qualitätssicherung, Produktion) sowie Experten unseres globalen Netzwerks Fachliche Beurteilung der Änderungen für den Bereich Qualitätskontrolle mit Fokus auf analytisch-chemische Methoden, Ermitteln des Einflusses auf bestehende Dokumente sowie eigenständige Verfolgung der Änderungsanträge Praktische Durchführung der Verifizierungen von neuen/geänderten Analysemethoden im Labor vor Freigabe für die Routineanalytik (v.a. HPLC, GC) Eigenständige Leistungsbeurteilung der HPLC/UPLC Methoden am Standort (jährlich) und ggf. Definition von Optimierungsmaßnamen Mitarbeit bei Prozessverbesserungen im QC-Labor Unterstützung von Methodentransfers, -optimierungen, -entwicklungen und -validierungen Vorstellung der eigenen Themen bei Behördeninspektionen und internen Audits Erstellung und Review von GMP-Dokumenten in Deutsch und Englisch (z.B. Protokolle, Berichte, Prüf- und Verfahrensanweisungen) Im Rahmen der Tätigkeit besteht für Apotheker die Möglichkeit zur Weiterbildung zur sachkundigen Person gem. § 15 Arzneimittelgesetz (Sachkenntnis) Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (z.B. Chemie, Chemieingenieur, Pharmazie) Mindestens 2 Jahre praktische Erfahrung in der chromatographischen Analytik (HPLC)? Erfahrung im Umgang mit Arzneibüchern und Arzneibuchmethoden Prozessverständnis und Erfahrungen in der Umsetzung von Prozessoptimierungen Organisationstalent Sicherer Umgang mit Standardsoftware Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Teamfähigkeit und hohe Motivation sich in neue Aufgaben einzuarbeiten Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein GMP Erfahrung und sicher in der Labordokumentation Das erklärte Ziel unseres Unternehmensbereichs Produktion & Lieferung ist es, als weltweit zuverlässigster Hersteller und Lieferant von Biopharmazeutika zu agieren. Unsere Produktionsstätten bilden gemeinsam mit unseren externen Auftragnehmern, Zulieferern und Partnern ein eng verflochtenes globales Produktionsnetzwerk, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, Kunden und Patienten in jedem Einzelfall zuverlässig und pünktlich mit qualitativ hochwertigen Produkten zu beliefern.
Zum Stellenangebot

Landschaftsberater m/w/d Artenvielfalt und Insektenschutz (Blühpakt Bayern)

Do. 22.07.2021
München
Wir sind eine moderne, leistungs­fähige und zukunfts­orientierte Behörde in München mit über 2 000 Beschäf­tigten. Als Ansprech­partner für Bürgerinnen und Bürger, Kommu­nen, Behörden und Verbände tragen wir in einem vielfältigen Aufgaben­spektrum zum Wohl der Allgemein­heit und des Einzelnen in Oberbayern bei. Ver­ant­wortungs­bewusst sorgen wir für einen gerechten Ausgleich zwischen den unter­schiedlichen öffentlichen und privaten Interessen. Für unser Sachgebiet 51 – Naturschutz suchen wir zum nächst­möglichen Zeitpunkt (vorbehaltlich der Förder­zusage des Pro­gramms REACT-EU ESF) einen Blühpakt-Berater (m/w/d) in Vollzeit Der Blühpakt Bayern wurde 2018 als Reaktion auf den massiven Rück­gang von Insekten ins Leben gerufen. Gemein­sam mit allen relevanten gesellschaft­lichen und wirtschaftlichen Akteurinnen und Akteuren sollen für Insekten bedeutende Lebens­räume erhalten, optimiert, wieder­hergestellt oder neu angelegt werden. Ziel ist eine spürbare Erholung der Bestände und Ver­größerung der Insekten­vielfalt. Neuer Schwerpunkt des Blüh­pakts Bayern ist die Betreuung von Kommunen bei der Neu­anlage und Weiterentwicklung von naturschutz­fachlich wertvollen, artenreichen Flächen. Dazu wird am Bayerischen Staats­ministerium für Umwelt und Verbraucher­schutz das Projekt „Starter­kit – 100 blühende Kommunen“ ins Leben gerufen. Dies wird der Aufgaben­schwerpunkt des Blühpakt-Beraters (m/w/d). Förderung der Artenvielfalt und des Insekten­schutzes, insbesondere auf Flächen des Siedlungsbereichs Fachliche Beratung von Kommunen bei der Neuanlage und Weiter­entwicklung von für Insekten bedeutende Flächen insbesondere im Rahmen des Projekts „Starterkit – 100 blühende Kommunen“ Zentrale Ansprechperson für die kommunalen Projekte „Starterkit – 100 blühende Kommunen“ im Regierungsbezirk Mitarbeit in der Öffentlichkeits­arbeit insbesondere im Zusammenhang mit dem Projekt „Starterkit“ Dokumentation des Projekts „Starterkit“ in Schrift und Bild Fachliche Beratung weiterer Ziel­gruppen und Allianz-Partner des Blühpakts Bayern bei der Anlage natur­naher und insektenfreundlicher Flächen im Regierungsbezirk Bindeglied zwischen StMUV, den Naturschutz­behörden und den Projekt­beteiligten des Blühpakts Bayern Enge Zusammenarbeit mit den Naturschutzbehörden, Biodiversitätsberater/innen, Wildlebensraumberater/innen und anderen relevanten Akteurinnen und Akteuren (Verbände, Kommunen, Kirchen, Unter­nehmen, Behörden, Flächennutzer/innen und Flächeneigentümer/innen) Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Bachelor / FH) mit dem Schwerpunkt Naturschutz oder Landschafts­ökologie in den Studienfächern Landschaftsarchitektur, Biologie, Gartenbau, Landwirtschaft oder Geo­graphie oder in anderen für die Bewältigung der oben genannten Aufgaben­schwerpunkte geeigneten vergleichbaren Fachrichtungen oder Geprüfte Fachkräfte der Natur- und Landschaftspflege oder Personen mit Meister- bzw. Techniker­abschluss der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau mit belegten naturschutz­fachlichen Kenntnissen in Bezug auf Arten, Lebensräume und Landschaftspflege Von Vorteil ist Erfahrung in der Umsetzung von Naturschutz­projekten mit verschiedenen Partnern Erfahrung im Projektmanagement und der Öffentlichkeits­arbeit sind erwünscht Belastbare Persönlichkeit, die über ein sicheres und verbindliches Auftreten, Verhandlungs­geschick und Durchsetzungs­vermögen verfügt Freude am Umgang mit Menschen, an Beratungs­tätigkeit und am Netzwerken Ausgeprägte Team­fähigkeit, Kommunikations- und Integrationsfähigkeit Bereitschaft, gelegentlich auch außerhalb der üblichen Dienst­zeiten zu arbeiten, zahlreiche Dienstreisen Sicherer Umgang mit gängigen Office-Anwendungen Fahrerlaubnis der Klasse B Eine tarifgerechte Bezahlung nach Entgelt­gruppe 10 TV-L; bitte informieren Sie sich z.B. auf der Homepage des öffentlichen Dienstes über die Vergütung Eine bis 31.12.2023 befristete Vollzeit­stelle Einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeits­platz direkt im Zentrum Münchens mit guter Verkehrsanbindung Wertschätzenden Umgang im Kollegen- und Vorgesetztenkreis Flexible Arbeitszeitmodelle, Homeoffice sowie eine haus­eigene Kinderkrippe etc. Attraktive Sozialleistungen, wie z.B. eine betriebliche Alters­vorsorge, vergünstigtes Ticket für den öffentlichen Nahverkehr, vermögens­wirksame Leistungen, ggfs. Ballungsraumzulage für den Verdichtungs­raum München Einen krisensicheren Arbeitsplatz Die Stelle ist grundsätzlich teilzeit­fähig, sofern durch Job­sharing die Wahrnehmung der Aufgaben in Vollzeit gesichert ist.
Zum Stellenangebot

Forschungskoordinator*in

Do. 22.07.2021
München
Das Max-Planck-Institut für Innovation und Wett­bewerb betreibt juristische und ökonomische Grund­lagen­forschung zu Innovations- und Wett­bewerbs­prozessen und ihrer Regulierung. Als unabhängige Forschungs­institution stellen wir evidenz­basierte Forschungs­ergebnisse für Wissen­schaft, Politik, Wirt­schaft und Öffentlich­keit zur Verfügung. Das Institut sucht zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine*n Forschungskoordinator*in Beratung und Unter­stützung der Geschäfts­führung, u.a. bei der Koordination von abteilungs­über­greifenden Forschungs­projekten Mitwirkung bei der Zusammen­arbeit mit nationalen und inter­nationalen Kooperations­partnern Vor- und Nachbereitung von Gremien­sitzungen (z.B. Kollegiums­sitzungen, Fach­beirat, Kuratorium) Erstellung von Berichten, Statistiken und Aus­wertungen für Gremien, Politik, Öffentlich­keit und die General­verwaltung der Max-Planck-Gesell­schaft Mitarbeit bei der Presse- und Öffentlichkeits­arbeit, Web­redaktion Ein erfolgreich abgeschlossenes wissen­schaftliches Hoch­schul­studium, eine Promotion im Bereich der Geistes-, Rechts- oder Sozial­wissenschaften ist wünschens­wert Erfahrung auf dem Gebiet des Wissen­schafts­manage­ments und in der Koordination inter­disziplinärer Projekte Hervorragende kommunikative Fähig­keiten und Sozial­kompetenz Überzeugungs­kraft, sicheres Auftreten und Organisations­talent Ausgezeichnete Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Gute IT-Kenntnisse (Standard­büro­software, CMS, Organisation, Surveys, statistische Analyse) eine Anstellung in einem modern aus­gestatteten, zentral und verkehrs­günstig gelegenen Institut im Herzen von München. Es erwartet Sie eine interessante und viel­seitige Tätig­keit in angenehmer Arbeits­atmosphäre in einem erfolg­reichen Team mit inter­nationalem Umfeld. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Die Entfristung der Stelle ist vorgesehen. Die Vergütung erfolgt je nach Aufgaben­übertragung und Qualifikation bis zur Entgelt­gruppe 14 unter Einschluss aller Sozial­leistungen ent­sprechend den Regelungen des öffentlichen Dienstes (Bund). Sie arbeiten in zentraler Funktion direkt mit der/dem Geschäfts­führenden Direktor*in zusammen, sind aber auch für das gesamte Kollegium zuständig. Die Max-Planck-Gesellschaft hat sich zum Ziel gesetzt, mehr schwer­behinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen schwer­behinderter Menschen sind aus­drücklich erwünscht. Darüber hinaus strebt die Max-Planck-Gesell­schaft nach Geschlechter­gerechtig­keit und Vielfalt. Wir begrüßen Bewerbungen jedes Hinter­grunds. Ferner will die Max-Planck-Gesell­schaft den Anteil an Frauen in den Bereichen erhöhen, in denen sie unter­repräsentiert sind. Frauen werden deshalb aus­drücklich aufgefordert, sich zu bewerben.
Zum Stellenangebot

Werkstudent / Studentische Hilfskraft (m/w/d) in der Immunhämatologie

Do. 22.07.2021
München
Mit mehr als 600 Mitarbeitern aus 39 Nationen an zwölf bayrischen Standorten gehört Labor Becker & Kollegen zu einem der wegweisenden, inhabergeführten Medizinunternehmen, welches das gesamte Spektrum der labordiagnostischen Untersuchungen abdeckt. 1979 wurde das Labor gegründet. Seither sind wir als Dienstleister für niedergelassene Ärzte, Kliniken und universitäre Einrichtungen ein erfolgreicher Partner, für den Verlässlichkeit, Präzision und Geschwindigkeit an oberster Stelle stehen.  Uns vereint der Grundsatz, dass hinter jeder Probe ein Mensch steht, der qualitativ hochwertige und werteorientierte Labormedizin verdient. Was uns auszeichnet, ist Vielfalt – unterschiedliche, sinnstiftende Aufgaben in einem kulturell diversen Team. Attraktive Arbeitszeitmodelle: Wir bieten planbare Arbeitszeiten, die mit einer Hauptbeschäftigung bzw. einem Studium gut vereinbar sind. Überdurchschnittliche Urlaubstage: Sie erhalten 30 Urlaubstage (auf Basis einer 5-Tage-Woche). Flache Hierarchien: Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flacher Hierarchie im Unternehmen gewährleistet kurze Entscheidungswege.  Ankommen und Weiterentwickeln: Wir bieten eine umfangreiche Einarbeitung in ein interessantes Aufgabengebiet.    Ausstattung: Helle und moderne Arbeitsplätze mit einer state-of-the-art Ausstattung bieten die idealen Arbeitsbedingungen für Spaß bei der Arbeit.  Sicherheit: Wir bieten einen sicheren, zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen. Mitarbeiter-Events: Regelmäßige, tolle Mitarbeiter- und Team-Events lassen den Spaß nicht zu kurz kommen.  Gute Verkehrsanbindung: Unsere Standorte genießen eine sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel. Abholungen von Blutproben und Konservenkisten aus unserem hausinternen Probeneingang Bestückung unserer Geräte mit den Kreuzproben Zentrifugierung und Sortierung der Blutproben Bearbeitung von Konservenbestellungen, Packen der Konservenkisten sowie Erstellung der zugehörigen Unterlagen Bestellung des Kurierfahrers sowie Buchung der Konservenlieferungen  Kontrolle sowie Protokollierung des Konservenbestands Pilotierung von Konservenschlauchsegmenten (Etikettenerstellung, Röhrchenbeklebung, Umfüllung, Resuspendierung) Etikettierung und Einscannen von Befunden in unser Laborinformationssystem sowie Ablage der Befunde Ordentlich eingeschriebener Student (m/w/d), wünschenswert in einem naturwissenschaftlichen Studium  Interesse an Labortätigkeiten sowie an Organisationsthemen Erste Kenntnisse in der Medizin bzw. Arbeitserfahrung im Labor von Vorteil Selbstständige, zuverlässige Arbeitsweise und Flexibilität Hohe soziale Kompetenz, Teamorientierung und Verantwortungsbewusstsein Verfügbarkeit von 9:00 Uhr bis 17:30 Uhr an mindestens zwei Tagen pro Woche 
Zum Stellenangebot

Laborhilfe (m/w/d) für unseren Probeneingang

Mi. 21.07.2021
München
Mit mehr als 600 Mitarbeitern aus 39 Nationen an zwölf bayrischen Standorten gehört Labor Becker & Kollegen zu einem der wegweisenden, inhabergeführten Medizinunternehmen, welches das gesamte Spektrum der labordiagnostischen Untersuchungen abdeckt. 1979 wurde das Labor gegründet. Seither sind wir als Dienstleister für niedergelassene Ärzte, Kliniken und universitäre Einrichtungen ein erfolgreicher Partner, für den Verlässlichkeit, Präzision und Geschwindigkeit an oberster Stelle stehen.  Uns vereint der Grundsatz, dass hinter jeder Probe ein Mensch steht, der qualitativ hochwertige und werteorientierte Labormedizin verdient. Was uns auszeichnet, ist Vielfalt – unterschiedliche, sinnstiftende Aufgaben in einem kulturell diversen Team. Attraktive Arbeitszeitmodelle: Wir bieten Teil- oder Vollzeit mit planbaren Arbeitszeiten und Freizeitausgleich.  Überdurchschnittliche Urlaubstage: Sie erhalten 30 Urlaubstage sowie Sonderurlaubstage. Attraktive Vergütung: Neben attraktiven Vergütungsmodellen denken wir zu besonderen Anlässen an Sie. Zahlreiche Zuschüsse: Wir unterstützen Sie mit Fahrtkosten- und Kinderbetreuungszuschuss, kostenfreien Getränken sowie einem subventionierten Mittagessen (am Standort Führichstraße). Altersvorsorge: Wir kümmern uns um Ihre betriebliche Altersvorsorge.  Flache Hierarchien: Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flacher Hierarchie im Unternehmen gewährleistet kurze Entscheidungswege.  Ankommen und Weiterentwickeln: Wir bieten eine umfangreiche Einarbeitung in ein interessantes Aufgabengebiet.    Ausstattung: Helle und moderne Arbeitsplätze mit einer state-of-the-art Ausstattung bieten die idealen Arbeitsbedingungen für Spaß bei der Arbeit.  Sicherheit: Wir bieten einen sicheren, zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen. Mitarbeiter-Events: Regelmäßige, tolle Mitarbeiter- und Team-Events lassen den Spaß nicht zu kurz kommen.  Gute Verkehrsanbindung: Unsere Standorte genießen eine sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel. Registrierung und Verteilung von Probenmaterialien Prüfung der eingehenden Materialien auf Vollständigkeit und Richtigkeit Einlesen von EDV-Auftragskarten sowie Einscannen von Überweisungsscheinen Vorbereitung von Proben für den Analyseprozess Kommunikation mit unseren Kunden (u. a. Beantwortung von Anfragen, Vervollständigung von Angaben) Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als MFA / Medizinischer Fachangestellter (m/w/d), CTA / Chemisch-technischer Assistent (m/w/d), BTA / Biologisch-technischer Assistent (m/w/d) oder Chemielaborant (m/w/d) Berufserfahrung von Vorteil, gerne auch Berufseinsteiger (m/w/d) Gute Deutschkenntnisse auf B2-Niveau Freundliches Auftreten gepaart mit hoher Dienstleistungsorientierung Bereitschaft zur Teilnahme an Früh-, Tag- und Spätdiensten
Zum Stellenangebot

PTA für die Sterilherstellung (m/w/d)

Mi. 21.07.2021
Unterhaching
Die Arnika-Apotheke in Unterhaching umfasst eine öffentliche Apotheke, eine Versandapotheke sowie eine eigene Manufaktur mit Schwerpunkt in der Rezeptur- und Defekturherstellung sowohl im oralen als auch parenteralen Bereich. Mit über 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind wir eine der größten Apotheken in der Region und bieten hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten. PTA für die Sterilherstellung (m/w/d) in Voll- oder TeilzeitHerstellung von aseptischen/sterilen Injektionsampullen, Infusionsflaschen und Spritzen Durchführung allgemeiner Labortätigkeiten, inklusive Geräteverantwortung und administrativer Tätigkeiten Herstellung von Produkten aus der orthomolekularen Medizin (keine Herstellung von Zytostatika!) Abgeschlossene Berufsausbildung als PTA Interesse an der eigenständigen Durchführung und Auswertung von Analysen sowie an moderner Produktionstechnik Sorgfältige und präzise Arbeitsweise Engagierte und selbstständig arbeitende Persönlichkeit Sehr gute Deutschkenntnisse und sichere EDV-Kenntnisse Erfahrung in der Sterilherstellung oder im Arbeiten im Reinraum von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich Übertarifliche Bezahlung und diverse Zusatzleistungen wie z.B. Jobticket Flache Hierarchien Sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten Familiäres Betriebsklima und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld Betriebliche Altersversorgung …und ein klasse Team
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: