Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Forschung: 6 Jobs in Osterfeuerberg

Berufsfeld
  • Forschung
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Medizintechnik 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 5
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Forschung

Laborleiter (m/w/d) Qualitätssicherung und Bemusterung

Di. 11.05.2021
Bremen
Unser Mandant ist ein mittelständisches Produktionsunternehmen mit 600 Mitarbeitern in der Nähe von Bremen. Mit seiner Zugehörigkeit zu einem internationalen Konzern sowie dem hohen technischen Know-how ist er deutschlandweit einmalig. Laborleiter (m/w/d) Qualitätssicherung und Bemusterung Kennziffer: HR5227 Mit dieser neu geschaffenen Führungsposition erwartet Sie ein Aufgabenfeld mit tollen Gestaltungsfreiheiten in einem spannenden und abwechslungsreichen Umfeld. Übernehmen Sie die Führung eines Bereichs und machen Sie Ihren nächsten Karriereschritt. Verantwortliche Leitung eines Labors und des Unternehmensbereichs Bemusterung / Rohstoff-Eingangskontrolle mit voller Budgetverantwortung Führung des Teams mit derzeit ca. 26 Mitarbeitenden Optimierung der lückenlosen Nachverfolgbarkeit von Proben und Analysen anhand der vorhandenen Laborinformationssysteme Statistische Aufbereitung, Bewertung und Dokumentation von Prüfergebnissen im Rahmen des Qualitätsmanagements nach DIN EN ISO 9001 Überwachung der abteilungsinternen Prozesse und Verfahren Ansprechpartner für Prüfinstitute / -laboratorien und verschiedene Gremien Entwicklung bzw. Einführung neuer geeigneter Verfahren zur Optimierung der Labor- und Bemusterungsprozesse Beratung interner Abteilungen bei Analysen und Fragestellungen zur Probenahme Überwachung, Organisation und ggf. Mitarbeiterschulung der umwelt- und arbeitssicherheitstechnischen sowie hygienischen Anforderungen nach internen Standards und Behördenvorgaben Leitung von kleineren Projekten mit Budgetverantwortung Erfolgreich abgeschlossenes Studium der anorganischen Chemie und der instrumentellen Analytik alternativ der Verfahrenstechnik Mindestens fünf Jahre relevante Praxis im Umfeld Labor und / oder Bemusterung Kenntnisse im Qualitätsmanagement und der Anwendung statistischer Methoden Erfahrungen in der Mitarbeiterführung Ergebnisorientierter, sehr sorgfältiger Arbeitsstil Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein Gutes Englisch Versiert im Umgang mit MS Office
Zum Stellenangebot

Werkstudenten (m/w/d) für Software-Tests

Fr. 07.05.2021
Bremen
Die Unternehmen der Bruker Corporation sind weltweit führende Hersteller analytischer Mess-Systeme für die Life Sciences. Seit mehr als 60 Jahren hat Bruker eine einzige Idee verfolgt: Für jede Aufgabe in der Analytik die beste technologische Lösung zu liefern. Heute arbeiten auf der ganzen Welt mehr als 7.300 Mitarbeiter an über 70 Standorten auf allen Kontinenten an dieser Herausforderung. Für unseren Standort in Bremen suchen wir aktuell zwei Werkstudenten (m/w/d) für Software-Tests Durchführung von Software-Tests (z. B. Funktions-, Integrations-, System-, und Installationstests) mit den möglichen Schwerpunkten Gerätesteuerung und Daten-Prozessierung im Bereich Life Sciences oder Software-Lösungen im Bereich der Mikrobiologie & Diagnostik Dokumentation von Software-Tests nach entsprechenden Vorgaben und Mitwirkung an der Erstellung von Testkonzepten Analyse von Softwareproblemen in Zusammenarbeit mit Softwareentwicklern und Applikationswissenschaftlern Dokumentation von Softwareproblemen im Bugtracking-Tool JIRA Verifizierung von korrigierten Softwareproblemen und Durchführung von Regressionstests Student in einem naturwissenschaftlichen Studiengang (z. B. Physik, Chemie, Biologie) Erste Erfahrung in Laborumgebungen und/oder mit computergestützten analytischen Mess- Systemen (z. B. HPLC, GC, MS) ist vorteilhaft Affinität zu Softwarethemen und wissenschaftlichen Fragestellungen aus dem Bereich Life Science generell oder der Mikrobiologie im Speziellen Ausgeprägte Teamfähigkeit, systematische und gut organisierte Arbeitsweise Genauigkeit, Selbstständigkeit und Beharrlichkeit Bei uns erwartet Sie ein interdisziplinäres Arbeitsumfeld in einem expandierenden Unternehmen. Sie werden Teil eines hochqualifizierten, engagierten Teams.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (m/w/d) für die Analytik von Lebensmitteln

Do. 06.05.2021
Bremen
Die CR3-Analytik GmbH & Co. KG ist ein Unternehmen der Hermsen Gruppe, welche sich mit dem Handel und der Veredelung von Rohkaffee beschäftigt. Als Speziallabor für Kaffeeanalytik führen wir am Standort Bremen mit über 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern jedes Jahr mehr als 150.000 Analysen, produktionsbegleitend und für Unternehmen aus aller Welt, durch. Zur Verstärkung unseres wachsenden Teams suchen wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt: CHEMIELABORANT (M/W/D) FÜR DIE ANALYTIK VON LEBENSMITTELN Sie sind für die Qualitätssicherung der Rohstoffe und Produkte durch instrumentelle und chemische Analytik zuständig Sie übernehmen die Verantwortung für alle Analysenschritte von der Vorbereitung über die Durchführung und Auswertung bis hin zur Wartung und Pflege des Messplatzes Sie sind in der Untersuchung von kaffeespezifischen Inhaltsstoffen tätig (mittels HPLC-FL , HPLC-UV/VIS, GC-ECD) Sie führen die Prozesswasseranalytik durch Sie tragen eigenständig zur Methodenentwicklung und Prozessoptimierung bei Sie unterstützen die Teamleitung bei der Implementierung und Validierung neuer Analyseverfahren Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant/in, CTA oder eine vergleichbare Qualifikation Sie verfügen über praktische Erfahrungen in der Analytik mittels HPLC und GC inklusive Probenaufbereitung Sie arbeiten eigenständig und haben ein gutes Zeitmanagement in der analytischen Routine Sie besitzen ein hohes Maß an Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein Ein moderner Arbeitsplatz in unserem nach ISO 17025 akkreditiertem Labor Eine anspruchsvolle Tätigkeit mit hoher Verantwortung Ein stabiles Unternehmensumfeld Eine langfristige Perspektive Ein umfangreiches Paket an betrieblichen Sozialleistungen
Zum Stellenangebot

MTA / Medizinisch-technischer Assistent (m/w/d)

Sa. 01.05.2021
Bremen
Das Medizinische Labor Bremen ist Mit­glied der Sonic Healthcare, einem der welt­weit größten Labor­ver­bünde. Es führt mit einem Team aus Fach­ärzten, Natur­wissen­schaftlern und insge­samt mehr als 280 Mitar­beitern ein breites Spektrum labor­medi­zinischer Unter­suchungen in hoher Quali­tät für Ärzte, Kliniken und andere Labora­torien in der gesamten Bundes­repu­blik und im angrenzenden Ausland durch und ist nach DIN EN ISO 15189 und 17025 akkredi­tiert. Zur Unter­stützung unseres Teams suchen wir am Stand­ort Bremen zum nächst­möglichen Zeit­punkt für unsere Molekular­biologische Diagnostik in Voll­zeit (38,5 Stunden/Woche, inklusive Samstags­dienst) Sie als MTA/Medizinisch-technischen Assistenten (m/w/d) Molekularbiologie Medizi­nische Diagnostik viraler, bakterieller und human­genetischer Er­krankungen mit ver­schiedenen manu­ellen und automati­sierten molekular­biologischen Techniken Aus­wertung und technische Freigabe der Ergeb­nisse sowie deren Er­fassung in der Labor-EDV Mit­hilfe bei der Etablierung neuer Ver­fahren Abge­schlossene Aus­bildung zum Medizinisch-technischen Assis­tenten (m/w/d) oder vergleich­bare Qualifi­kation Erste Erfahrungen mit molekular­biologischen Me­thoden (z. B. PCR und Sequenzierung) sind von Vor­teil, aber nicht Voraus­setzung Kennt­nisse in EDV und Qualitäts­kontrolle Freundliches, team­fähiges, dienst­leistungs­orientiertes und verant­wortungs­bewusstes Auf­treten, verbunden mit einem präzisen und effizienten Arbeits­stil Gestalten Sie gemein­sam mit uns die Zukunft des Labors. Nach Ihrer fundierten Ein­arbeitung erwartet Sie ein sehr moderner, abwechslungs­reicher und sicherer Arbeits­platz in unserem verkehrs­günstig gelegenen, gut mit dem ÖPNV erreich­baren Labor. Als Teil unseres ambi­tionierten Teams können Sie sich außer­dem auf eine leistungs­orientierte Vergütung und weitere bezu­schusste betrieb­liche Zusatz­angebote freuen.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftler (m/w/d) für den Bereich Kernspinresonanzspektroskopie (NMR)

Di. 27.04.2021
Bremen
Quality Services International GmbH ist ein Unternehmen der Tentamus Group GmbH und als Lebensmittel-, Honig- und Handelslabor führend auf dem Gebiet der Qualitätskontrolle. QSI bietet unabhängige Labor- und Beratungsdienstleistungen in den Bereichen der Lebensmittel, der Pharmaprodukte und der kosmetischen Produkte und ist somit der zuverlässige und amtlich autorisierte Partner für Produktion, Handel und Export sowie Verbände und Institutionen, wenn es um Produktsicherheit, Hygiene und Qualitätskontrollen geht. Das Tentamus Center for Food Fraud, kurz TCF², befasst sich mit der Analytik der Authentizität von Lebensmitteln. Es verbindet analytische Ressourcen unserer Partnerlabore und bietet zusätzliche Dienstleistungen wie Probenahme und Versiegelung, z.B. von Containern im Hafen vor dem internationalen Versand. Zur Verstärkung unseres NMR-Teams an unserem Standort in Bremen suchen wir ab sofort einen Wissenschaftler (m/w/d) für den Bereich Kernspinresonanzspektroskopie (NMR) Vorbereitung, Messung und Auswertung von NMR-Analysen (1D-Experimente (1H-, 13C-NMR) und 2D-Experimente (u.a. COSY, HSQC, HMBC, JRes)) Entwicklung neuer Methoden Aufbau neuer Datenbanken für die Analyse der Authentizität von Lebensmitteln Dokumentation QM-relevanter Daten in das Laborinformationssystem Validierung der Methoden nach ISO 17025 und/oder gemäß GMP allgemeine Labortätigkeiten abgeschlossenes naturwissenschaftliches/ingenieurwissenschaftliches Studium oder abgeschlossene Berufsausbildung als Chemielaborant, Chemisch-technischer Assistent (m/w/d) oder ein vergleichbarer Abschluss Sie besitzen Grundkenntnisse der NMR-Spektroskopie Berufserfahrung in der NMR-Analytik ist wünschenswert, aber nicht Bedingung ausgeprägtes technisches Verständnis Kenntnisse in Office-Programmen hohes Qualitätsbewusstsein, Belastbarkeit und eine effiziente und zuverlässige Arbeitsweise Freude an der Mitarbeit in einem dynamischen und kommunikativen Team Kenntnisse zu den Anforderungen der ISO 17025 und/oder GMP vorteilhaft ein unbefristetes Arbeitsverhältnis im Rahmen einer Vollzeittätigkeit (40 Std./Woche) einen Arbeitsplatz mit modernstem Equipment ein dynamisches und internationales Umfeld interessante und spannende Einblicke in die Qualitätskontrolle der Lebensmittel- und Pharmaindustrie flache Hierarchien
Zum Stellenangebot

Masterarbeit: Unsicherheitsbetrachtung in der Leistungskurvenprognose einer Windenergieanlage

Di. 27.04.2021
Bremen
Innovative Ideen kennzeichnen unsere Er­folge und treiben uns an. Mit Leiden­schaft realisieren wir weltweit Wind­ener­gie­projekte und geben Ant­worten auf die energie­tech­nischen Heraus­for­derungen von morgen. Leisten Sie einen Beitrag, um mit Ihrem Enga­gement die rege­nerative Energie­zu­kunft mit­zu­gestalten. Ziele der Arbeit Einarbeitung in die physi­kalischen Modelle der Leistungs­kurven­berechnung: Blattelement-Momentum-Theorie Modell zur Leis­tungsregelung Weitere Input­parameter Einarbeitung der bisherigen Unsicher­heits­betrachtung (Risk Assess­ment) Literaturstudie zu mathe­matischen Methoden im Bereich Unsicherheitsbetrachtung/Uncertainty Quantification, wie z. B. Monte-Carlo-Verfahren, Polynomial Chaos, Stochastic Collocation, Latin Hypercube Sampling Sensitivitätsstudie unter­schied­licher Einfluss­faktoren und Auswahl der Einfluss­faktoren, die für die weitere Unsicher­heits­betrachtung heran­gezogen werden Sammeln und Auf­bereiten von Messdaten sowie die Bestimmung von Wahr­scheinlich­keits­verteilungen der ausgewählten Einflussfaktoren Auswahl einer Methode, die für das neue Risk Assess­ment ver­wendet wird Implementierung der Methode, angewandt auf die Leistungs­kurven­berechnung Auswertung der Implemen­tierung und Gegenüber­stellung des bisherigen Risk Assessment Student (m/w/d) im Studiengang Mathe­matik, Infor­matik, Physik, Technische Infor­matik oder ver­gleichbar Fortge­schrittene Kennt­nisse statistischer Daten­analyse Programmier­erfahrung in Python, MATLAB und R Know-how in der Aerodynamik von Vor­teil Gutes Deutsch und Englisch Fundierte MS-Office-Kenntnisse Optimale Betreuung durch erfahrene Kollegen aus der Fach- sowie Personal­abteilung Spannende und abwechs­lungs­reiche Tätigkeiten Ganzheitliches Engage­ment bei der betrieblichen Gesund­heits­förderung Bekenntnis zu den Quali­tätsstandards der Fair-Company-Initia­tive Finden Sie mehr über Ihre indivi­duellen Benefits heraus – Ihre zukünftige Personal­abteilung hilft Ihnen gerne dabei. Die Abschluss­arbeit kann mit einem Praktikum verbunden werden.
Zum Stellenangebot


shopping-portal